Reichswehr bzw. Wehrmacht Säbel für Offiziere .

Saubere leicht gekrümmte, beidseitig geätzte Klinge (florale Ranken und Waffenzier), frontseitig unter der Parierlappen schwach zu lesender Hersteller "WKC", verziertes Messinggefäß, auf dem Parierlappen initiale des Trägers "AJ", und auf der andere Seite das Wappen, der Parierbügel leicht aus der Form, schwarzer Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, schwarz lackierte Scheide, getragen, aber noch sehr gut erhalten. Zustand 2
Gesamtlänge 860mm
375300
€ 1.350,00