Bayern feldgrauer Waffenrock M 1910 für einen Stabsarzt der Bayerischen Landwehr-Regimenter

Eigentumstück, um 1915. Fertigung aus feldgrauem Tuch in feiner Offiziersqualität, komplett mit allen Effekten. Der Kragen in resedagrün, mit aufgesteckten Rangsternen und Äskulapstab als Stabsarzt, die Knopfleiste rot, die Ärmelaufschläge blau paspeliert, die Knöpfe mit dem bayerischen Löwen bronziert. Die feldgrauen Schulterstücke als Arzt mit aufgelegtem bayerischen Landwehrkreuz. Auf der Brust Schlaufen für die Ordenschnalle und 2 Steckabzeichen. Innen mit steingrauem Futter. Alle Effekten original vernäht. Getragenes Stück in unberührten Originalzustand. Die typische Feldbluse eines bayerischen Frontarztes im 1. Weltkrieg. Sehr selten.
310404
€ 2.200,00