Dokumentengruppe für einen Inhaber des Zivil-Abzeichens für Flugzeugführer

, Verleihungsurkunde für das Zivil-Abzeichen für Flugzeugführer, als Fluglehrer der Flugzeugführerschule E Lönnewitz, ausgestellt am 8.9.1938 von Generalmajor Wilhelm Mayer Kdr. im Luftgau IV; Verleihungsurkunde für das Abzeichen für Flugzeugführer, als Unteroffizier d. Res., ausgestellt am 7.12.1939; Bescheinigung über die Anerkennung eines 800 km Streckenfluges, ausgestellt am 23.2.1935 von der Flughafenleitung Düsseldorf; Bescheinigung über die Erlaubnis zur Führung von Motorflugzeugen der Klasse B1 Land und B2 Land, ausgestellt am 4.4.1935; Abschrift der Deutschen Luftversicherungs AG in Bezug auf Zuschläge für das Flugwagnis für fliegendes Personal der Luftwaffe, datiert 13.12.1943; Gebürnisabrechnung vom 21.7.1944.
Die beiden Urkunden sind leicht gebraucht und die anderen Dokumente sehr bis stark.
135715
€ 950,00