HJ Gebiet 3 ( Berlin ) - Dokumentengruppe mit Sportbuch des HJ-Führers für das Führer-Sportabzeichen eines Jungen des Jahrgangs 1924 aus Essen

Mitgliedsausweis mit schönem Foto, aufgenommen am 1.5.1937 und dem Jungvolk Fähnlein 61/21 zugeteilt worden, ausgestellt am 19.8.1938, mit Beitragsmarken; Reichsverband für Deutsche Jugendherbergen Landesverband Berlin-Kurmark - Bleibenausweis für Jugendliche, ausgestellt am 7.10.1938, mit Foto; DRL-Mitgliedskarte im Treptower Turnverein 1899 e.V., ausgestellt am 15.1.1936, mit Foto; Schießbuch der HJ ( Kleinkaliber ) als Oberjungzugführer für das Schießjahr 1941, HJ-Schießauszeichnung für Schützen wurde verliehen am 10.3.1942, mit eingehefteten Versandzettel für das Abzeichen von der Reichsjugendführung; Besitzzeugnis für das HJ-Schießabzeichen vom 19.1.1942; Sport-Tagebuch der deutschen Jugend, mit vielen Eintragungen; Lehrschein für Geländesport ( Geländesportwart ), ausgestellt nach Teilnahme am Lehrgang vom 5.10.-17.10.1941 in Regenwurmlager Merseritz; Abnahmeberechtigung für das DJ-Leistungsabzeichen, ausgestellt am 18.12.1941; Übungsbuch für das SA-Wehrabzeichen, ausgestellt am 20.9.1942, vorne eingetragene Verleihung und Besitzzeugnis vom 16.1.1943; Besitzzeugnis für das SA-Wehrabzeichen in Bronze, ausgestellt am 16.1.1943, mit Foto; Bescheinigung über die Verleihung des HJ-Leistungsabzeichen in Silber am 1.3.1942, datiert 25.3.1942; Sportbuch des HJ-Führers, mit Foto, Bestätigung der Verleihung des HJ-Leistungsabzeichen in Silber, Verleihung des Führer-Sportabzeichen für seine Leistungen im Führerzehnkampf 1942 mit dem Recht zum Tragen des Abzeichen bis zum 2.10.1947; Urkundenheft für das Reichssportabzeichen in Bronze, verliehen am 8.9.1942, die Seite mit Foto wurde entfernt; anbei sind noch Ausweise der Nachkriegszeit in Schwimm- und Sportvereinen; gebrauchter Zustand.
392321
1.100,00