Preußen Parade-Feldbindenschloß in der besonderen Ausführung für Kaiser Wilhelm II. 

um 1914. Große massive Ausführung aus Buntmetall versilbert, im Zentrum die gekrönte Chiffre "W II" aufgeklammert, die seitlichen Halteschließen mit besonderem Eichenlaubdekor. Leicht getragen, in sehr gutem Zustand.
Diese besondere Ausführung wurde vom Kaiser zu seiner Uniform als Generalfeldmarschall und Chef des 1. Garde-Regiment zu Fuß getragen sowie zu allen anderen Feldblusen und Waffenröcken mit versilberten Knöpfen, z.B. Regiment-Königsjäger-zu Pferde Nr. 1. Extrem selten ! 
378627
€ 8.500,00