Ritterkreuz mit Eichenlaub des Eisernen Kreuz 1939

Es handelt sich bei dem Ritterkreuz um eine frühe Fertigung der C.E. Juncker, Berlin. Das Ritterkreuz mit geschwärztem Eisenkern und Silberzarge. Rückseitig gestempelt "800". Bei dem Eichenlaub handelt sich um die typische Ausführung der Fa. Gebr. Godet und Co. Berlin. Sehr schöne Fertigung in Silber. Rückseitig links "900", rechts "21" gepunzt. Leicht getragen, mit schöner Patina. Komplett am langen konfektionierten Halstrageband, im Verleihungsetui für das Ritterkreuz. Ein schönes Set.


Aus dem Besitz eines bekannten Offiziers der Luftwaffe und späterer Ritterkreuzträger mit Eichenlaub und Schwertern. De Name wird dem Käufer mitgeteilt.


Für das Stück geben wir unsere unbegrenzte lebenslange Echtheitsgarantie.
For this piece we will give our unconditional life-time guarantee.
272236