Heer - Urkundenpaar für einen späteren Obergefreiten des I./Pz.Gren.Rgt.14

Verleihungsurkunde für die Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, als Oberschütze der 3./Schtz.-Rgt.(mot.) 14, ausgestellt in Oppeln am 1.10.1939; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, ausgestellt am 5.12.1942 durch Generalleutnant Paul Völckers - Kommandeur der 78. Inf.-Div. ( Ritterkreuz am 11.12.1942 und in der sowjetischen Gefangenschaft am 23.1.1946 verstorben ); gefaltet gebrauchter Zustand.
325037
€ 120,00