Allgemeine SS / SS-Verfügungstruppe schwarze Schirmmütze für Führer

Es handelt sich um ein Stück, um 1936. Elegante Tellerform, schwarzes Tuch in Gabardine, weiße Vorstöße. Der Mützenadler und Totenkopf in versilberter Ausführung für Führer. Schwarzer Mützenbund aus Samt und silberne Mützenkordel. Innen mit hellbraunem Schweißleder, oranges Wachstuchfutter, des Zelluloidtrapez fehlt, in Gold gedruckte SS-Runen und Größenstempel 56. Der Mützenschirm innen gestempelt "SS RZM". Die Schirmmütze ist deutlich getragen, außen im hinteren Bereich mit Mottenschäden. Innen ist das Wachstuchfutter an mehreren Stellen eingerissen, wir haben dies ganz vorsichtig und sorgsam von der Unterseite fixiert, um weitere Schäden zu vermeiden. Im Schweißleder mit geschwärztem Fundusstempel.
Die Schirmmütze wurde vor kurzem in England in unberührtem Originalzustand gefunden. Eine der ganz wenigen Originale. Sehr selten.
199138
€ 7.000,00