Weimarer Republik - Großdeutsche Volkspartei in Österreich - kleine Dokumentengruppe

3 x Einladung zur Wähler-Versammlung am 24., 25. und 29.9.1920; Handzettel über Dr.Otto Conrad; Flugschriften des Nationaldemokratischen Volksvereins Nr. 1, 7 seitiges DinA5-Heft; gebrauchter Zustand.
Die Großdeutsche Volkspartei (abgekürzt GDVP oder GdP) war eine politische Partei in der Ersten Republik Österreich. Die von 1920 bis 1934 bestehende Partei war deutschnational, völkisch, antimarxistisch und antisemitisch eingestellt.
389839
€ 45,00