Waffen-SS Feldbluse M 43 für einen SS-Unterscharführer SS Panzer-Grenadier-Regiment 5 , 3. SS-Panzer-Division "Totenkopf"

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1943. Fertigung aus feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen, Brusttaschen ohne Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. Bevo-Metallfaden gewebte Kragenspiegel maschinell vernäht, die Rangseite ebenfalls in der seltenen Bevo-Ausführung, um den Kragen umlaufende mausgraue Unterführerlitze, die Schulterstücke ebenfalls mit mausgrauer Unterführerlitze  mit Schlaufen, weiße Paspelierung. Auf dem linken Arm der Ärmeladler in Bevo-Metallfaden gewebter Ausführung, maschinell vernäht. Auf der Brust mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zum Eisernen Kreuz 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen mit dem für die Waffen-SS typischen steingrauen Fischgrät-Futter, hinten auf der Knopfleiste mit Kammerstempel "SS-BW" und Größenstempel, darunter die Verbandstasche. Die Feldbluse ist nur leicht getragen, alle Effekten sind original vernäht . Sehr selten.
339040
€ 8.500,00