Luftwaffe Stahlhelm M 38 für Fallschirmjäger mit 1 Emblem und Afrika-Tarnlackierung

Die besondere Tarnlackierung in Sandfarben, die Lackierung zu ca. 80% vorhanden, seitlich wurde der Lw-Adler überlackiert, jedoch zu ca. 30 % sichtbar. Innen seitlich mit Stempel "ET68" und hinten am Nacken"5029". Komplett mit Futter am gewechselten Blechring, Stempelung im Lederfutter "Kopfweite Gr. 58, Stahlhelmgröße Gr. 68" sowie "Baumuster Heisler, Berlin C2, Hersteller .. ...". Der Kinnriemen wurde nach 1945 ergänzt. Der Helm ist leicht getragen, Zustand 2. Extrem selten 

360148
€ 13.500,00