Preußen Helm Modell 1867 für einen Reserve-Offizier der Linien-Kürassier-Regimenter

Um 1880/90. Helmglocke aus poliertem Eisenblech, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorne der große Helmadler für Kürassiere in der Ausführung für den Reserveoffizier ohne Bandeau, mit Chiffre "FR" und aufgelegtem silbernen Landwehrkreuz. Breite, gewölbte Schuppenketten an Schlitzschrauben mit kreuz- bzw. kleeblattförmigen Rosetten, rechts die preußische Landeskokarde. Kreuzblatt mit nicht abnehmbarer kannelierter Spitze. Innen mit fein gelaschtem, rot gefärbtem Lederfutter, der doppelt geschweifte Vorderschirm grün gefüttert, der Nackenschirm mit schwarzem Samt gefüttert. Größe 58. Leicht getragen, das Eisenblech mit feinen Rostnärbchen. Zustand 2.
405350
€ 3.600,00