Hessen Pickelhaube Modell 1871 für Mannschaften im Leibgarde-Infanterie-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 115

Standort Darmstadt, um 1875. Schweres Kammerstück, Helmemblem mit großem Bandeau "1621", Kreuzblatt mit der besonderen hessischen Dienstspitze, abnehmbar. Innen mit gelaschtem Lederfutter. Größe ca, 52. Ohne Kokarden und Schuppenkette. Die Metallteile verputzt bzw. angelaufen. Der Vorderschirm leicht geschrumpft. Das Futter beschädigt. Ungereinigter Dachbodenfund. Zustand 3.

Ein Objekt für einen Bastler oder Restaurator. Mit etwas Aufwand durchaus wieder in einen respektablen Zustand zu bringen.











362552
€ 1.500,00