Heer - Urkundengruppe für einen Obergefreiten der 1./Fla.-Btl.(mot) 22

Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, ausgestellt am 13.7.1941 durch Generalleutnant Maximilian de Angelis - Kommandeur der 76. Inf.-Div. ( Ritterkreuz am 9.2.1942 und das 323. Eichenlaub am 12.11.1943 ); Besitzzeugnis für das Sturmabzeichen, ausgestellt am 21.10.1941; Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, ausgestellt am 1.8.1942; Besitzzeugnis zum Krimschild, ausgestellt am 10.12.1942 mit Faksimile " v.Manstein "; Besitzzeugnis für das Heeres-Flak-Abzeichen, ausgestellt am 1.5.1943; Besitzzeugnis für das Kraftfahrbewährungsabzeichen in Silber, ausgestellt am 1.8.1943; gefaltet gebrauchter Zustand.
344853
€ 850,00