Braunschweig Offizierssäbel für Angehörige des Jäger-Bataillons im Infanterie-Regiment Nr. 92 (III. Bataillon)

Um 1890. Rückenklinge, beidseitig mit Hohlbahn und paralleler Kehlung in der Klingenmitte, quartseitig mit Hersteller auf der Fehlschärfe "F. Hörsihr Solingen", die Klinge etwas fleckig, die Schneide mit kleinen Scharten. Blankes Stahlgefäß mit durchbrochen gearbeitetem Emblem "Krone über Jagdhorn", Griff in Rochenhautoptik mit intakter Drahtwicklung, die Rochenhaut mit Fehlstellen. Blanke Stahlscheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen, leicht Flugrostig, Zustand 2.

Gesamtlänge 103,5 cm.
299054
€ 2.300,00