Preußen Kürassierpallasch Modell 1817

Kammerstück von 1859. Gereinigte, beidseitig doppelt gekehlte Rückenklinge. Großes, vierspangiges Messinggefäß, belederter Holzgriff mit Drahtwicklung, die Stichplatte mit Abnahme "Krone FW 59" und Truppenstempel "8.L.R.3.15.". Schwere, brünierte Stahlscheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen, quartseitig unterhalb des Mundbleches gestempelt "2.s.R.R.2.128". Mit Alterungsspuren, insgesamt aber gut erhalten. Zustand 2.

Gesamtlänge 116,5 cm.
357055
€ 2.500,00