Württemberg Orden der Württembergischen Krone Kommandeurkreuz mit Schwertern

Es handelt sich um eine sehr schöne frühe Ausführung aus dem 1. Weltkrieg des Herstellers "Eduard Foehr Königl. Hofjuwelier Stuttgart". Gold, beidseitig fein emailliert, starre Schwerter, an beweglicher Krone. Komplett am konfektionierten Halsband. Nur minimal getragen, Zustand 2+. Das Stück stammt aus dem Besitz des K.u.K. Oberst David Blaschke, Kommandant des K.u.K. Husaren Regiment Nr. 6 "Wilhelm II., König von Württemberg". Dazu ein sehr schönes Foto in Uniform mit der Dekoration. 
Eine sehr hohe Kriegsauszeichnung, im 1. Weltkrieg fanden nur 75 Verleihungen statt, davon nur die allerwenigsten in Gold.
325257
€ 12.000,00