Waffen-SS - Urkundenpaar für einen SS-Rottenführer der 5/SS-Rgt. " Germania "

Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, ausgestellt im Felde am 31.12.1941 durch SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS Felix Steiner - Kommandeur der SS-Division " Wiking " ( Ritterkreuz am 15.8.1940, das 159. Eichenlaub am 23.12.1942 und die 86. Schwerter am 10.8.1944 ); Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz, für seine Verwundung am 6.8.1942, ausgestellt am 15.9.1942; gefaltet gebrauchter Zustand.
321762
€ 800,00