Wehrmacht Heer Offizierssäbel mit Klingenätzung Schweres Straßenbau-/Bau-Pionier-Bataillon 538

Messinggefäß mit geprägtem Eichenlaubdekor, auf der Parierstange der Hoheitsadler mit gestreckten Flügeln, die Vergoldung schon gedunkelt, schwarzer Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, die Klinge mit beidseitiger Ätzung, frontseitig florale Ranken mit Beschriftung in der Mitte "Ihrem Hauptfeldwebel gewidmet, Uffz. Korps. Str. B. Batl. 1./538", rückseitig ebenfalls florale Ranken und "Polen 1939", Klinge ohne Markierung des Herstellers, die Scheide mit Resten vom Lack, leicht flugrostig. Sehr interessantes Stück in insgesamt guter Erhaltung. Zustand 2-

Gesamtlänge 960 mm.
310864
€ 1.750,00