Bayern Degen für Staatsbeamte 

Um 1900. Zierliche Sechskant-Klinge, beidseitig geätzt, u.a. mit dem Treuebandeau "In Treue fest", die Ätzungen teils vergoldet, zur Wurzel hin Reste der Bläuung, terzseitig auf der Fehlschärfe der Lieferant "Lorenz Stanko München", quartseitig die Marke des Herstellers (Clemen & Jung, Solingen), die Klinge fleckig. Vergoldetes Messing-Gefäß mit Löwenkopf und Löwenmotiv auf dem Stichblatt. Perlmutt-Griffschalen, terzseitig darauf Auflage mit der Krone. Schwarze Lederscheide mit Messing-Beschlägen, das Ortblech abgebrochen und liegt bei. Zustand 2- .

Gesamtlänge ca. 92,5 cm.
364079
€ 950,00