Preußen Eisernes Kreuz 1813 1. Klasse aus fürstlichem Besitz

Es handelt sich hierbei um eine besonders schöne Fertigung aus dem Befreiungskriegen um 1814/15. Maße 45 x 45 mm. Dünner Eisenkern geschwärzt, mit handgefertigtem 2-teiligen Silberrahmen in feinster Juweliersqualität. Rückseitig an breitem Rollenscharnier, die runde Tragenadel ragt wie bei den meisten Stücken etwas über den unteren Kreuzarm hinaus. Nur leicht getragen, mit wunderschöner Patina.
Ein weiteres Kreuz der gleichen Fertigung ist abgebildet im Fachbuch von Karsten Klingbeil "Orden 1700 - 2000" Band 3, Seite 184/185, Nr. 1870.
Mit nur 668 Verleihungen eine der höchsten deutschen Tapferkeitsauszeichnungen aus den Befreiungskriegen gegen Napoleon.
212480
€ 15.000,00