Wehrmacht schwarze Panzerjacke für einen Leutnant der Panzeraufklärung Abt. 4 

Kammerstück, 2. Model. Fertigung aus Gabardine, Komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf schwarzem Grund, per Hand vernäht,  die Kragenspiegel per Hand vernäht, die Totenköpfe aus Aluminium, umlaufend um den Kragen und um die Kragenspiegel eine goldgelbe Cellon-Kordel, auf der Brust eine kleine Bandspange mit 3 Ausziehungen, die Schulterklappen zum Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb. Die Knöpfe wurden durch DAF Knöpfe ergänzt. Innen mit steingrauem Futter, mit schönem Kammerstempel "B 42" und Herstellerstempel "Ankerbrand & Klage Berlin SD 16 Köpenicker-Strasse 113". Die Jacke ist leicht getragen, Riss am Tuch an der rechten Seite auf Hüfthöhe. Alle Effekten original vernäht, Ärmellänge 59 cm, Brustumfang 90 cm, Rückenlänge 53 cm, Zustand 2-

Direkt aus einen Privathaushalt, die geschönte Feldbluse des Leutnants ist unter der Artikelnummer 320779 zu sehen.
320780
€ 6.500,00