NSDAP Mantel für einen Ober-Bereichsleiter und Leiter eines Amtes der Kreisleitung, Ausführung ab 1939

um 1940. Der Mantel aus schwerem Parteituch, hellbrauner Kragen und Kragenaufschläge, komplett mit allen Effekten. Die Kragenspiegel maschinell vernäht, der Kragen mit umlaufender weißer Paspelierung, vergoldete Knöpfe mit Hoheitsadler. Komplett mit Armbinde als Leiter eines Amtes. Innen mit parteibraunem Seidenfutter. Der Mantel ist leicht getragen in sehr schönem Zustand. Ein sehr seltenes Stück.
355384
€ 3.500,00