Kriegsmarine - Urkundengruppe für einen späteren Bootsmann

Verleihungsurkunde für die Dienstauszeichnung 4. Klasse, als Bootsmannsmaat vom Kommando 2. Räumbootsflottille, ausgestellt in Wilhelmshaven am 1.1.1939 durch Kapitänleutnant Gerhard von Kamptz - Chef der 2. Räumbootsflottille ( Ritterkreuz am 6.10.1940 und das 225. Eichenlaub am 14.4.1943 ); Verleihungsurkunde für die Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, ausgestellt in Wilhelmshaven am 3.10.1939 durch Korvettenkapitän Gerhard von Kamptz; Verleihungsurkunde für das Kriegsabzeichen für Minensuch-, U-Boots Jagd- und Sicherungsverbände, ausgestellt in Frankreich durch Kapitän zur See und Kommodore Friedrich Ruge - Führer der Minensuchverbände West ( Ritterkreuz am 21.10.1940 ); Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, ausgestellt in Wilhelmshaven am 8.12.1940 durch Konteradmiral Eberhard Wolfram - Befehlshaber der Sicherung der Nordsee ( Ritterkreuz am 25.5.1941 ); Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 1. Klasse, ausgestellt in Wilhelmshaven am 10.6.1943 durch Konteradmiral Ernst Lucht - Befehlshaber der Sicherung der Nordsee ( Ritterkreuz am 17.1.1945 ).
Die Urkunden sind ungefaltet und haben Gebrauchsspuren.
346785
€ 530,00