Kaiserliche Marine Dolch für Offiziere .

Eine typische Fertigung aus dem 1. Weltkrieg, um 1915, beidseitig geätzte Klinge mit Segelschiff, unklarer Anker, ohne Herstellerbezeichnung. Der Griff aus Elfenbein mit intakter Drahtwicklung, abnehmbare offene Krone, die linsenförmige Schraube des Drückers fehlt. Gehämmerte Scheide mit blattförmigen Ringbändern, die Ringe selbst ebenfalls gehämmert. Getragener Dolch, eine stärkere Druckstelle in der unteren Hälfte, sonst gute Erhaltung. Zustand 2-
262486
€ 2.100,00