Kaiserliche Marine Dolch für Zahlmeister Applikanten in Luxusausführung.

Es handelt sich bei dem Stück um eine ganz besonders schöne Ausführung, um 1910. Der Griff aus Messing vergoldet, oben mit aufgesetzter Krone, der Griffrücken mit Eichenlaubdekor, die Parierstange in der Ausführung für den Offiziersdolch, auf dem Stichblatt darunter der unklare Anker, das rückseitige Klappscharnier mit eingraviertem Trägernamen " W. Burmeister", die Unterseiten des Stichblattes und des Klappscharniers mit "18" gemarkt. Schwarze Lederscheide, die Scheidenbeschläge in fein gehämmerter Ausführung mit Eichenlaubdekor und Tragehaken, Keilklinge mit beidseitiger Zierätzung, auf der Vorderseite gekrönter Anker über Segelschiff, auf der Rückseite Segelschiff, gekrönter Anker und Kanone mit Lanzen, ohne Herstellerbezeichnung. Nur leicht getragen, die Originalvergoldung der Griffbeschläge zu 85 % erhalten. Ein wunderschöner Dolch, der in dieser Ausführung nur selten auf den Markt kommt. Zustand 2
Gesamtlänge 440mm
370887
€ 6.500,00