Ehrenblattspange der Luftwaffe

Buntmetall hohl geprägt, feuervergoldet mit aufpolierten Kanten. Rückseitig mit 4 flachen Splinten, auf EK-Band aufgelegt. Ungetragen in sehr gutem Zustand. Komplett im passenden Verleihungsetui mit herausnehmbarer Sprühfilzeinlage. Ungetragen, Zustand 2+. 
Die Ehrenblattspange der Luftwaffe wurde am 5. Juli 1944 durch Verordnung vom Oberbefehlshaber der Luftwaffe Reichsmarschall Hermann Göring gestiftet. Der Name des Beliehenen wurde in die Ehrenliste der deutschen Luftwaffe aufgenommen. Es sind nur ca. 180 Verleihungen bekannt.
332588
€ 3.800,00