Hessen Pickelhaube Modell 1871 für Mannschaften im Leibgarde-Infanterie-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 115

Standort Darmstadt, um 1871. Schweres Kammerstück, komplett mit allen Beschlägen. Helmemblem mit großem Bandeau "1621", Kreuzblatt mit der besonderen hessischen Dienstspitze, abnehmbar. Gewölbte Schuppenketten an den 1871 eingeführten Steck-Rosetten, rechts die hessische Kokarde. Die Nackenschiene mit 2 Kugelnieten. Innen gelaschtes Lederfutter. Im Nackenschirm mit schönem Kammerstempel "I.R. 115" und Größe "58". Zustand 2.
Ein schön erhaltener, seltener Helm.








342088
€ 3.200,00