Bayern Pickelhaube für einen Reserve-Offizier in den Chevaulegers-Regimentern 1, 3, 5, und 7 oder der bayerischen Feld-Artillerie-Regimenter

Fertigung um 1900. Lederhelm, komplett mit allen Beschlägen in vergoldeter Ausführung. Vorn das große Helmemblem für Offiziere mit dem aufgelegtem silbernen Reservekreuz, Kreuzblatt mit gekehlter, abnehmbarer Spitze, gewölbte Schuppenketten, komplett mit beiden Kokarden, eckiger Vorderschirm. Innen hellbraunes Schweißband, hellbraunes Seidenfutter, die Schirme rot und grün gefüttert. Größe 57 1/2. Getragener Helm, Zustand 2-.
361495
€ 1.250,00