Zaristisches Russland St. Stanislaus Orden Abzeichen für die Ordensbeamten

Gold, teils emailliert, altrussisch punziert (St. Petersburger Stadtmarke mit Jahresstempel 1870) , rückseitig Kreuzarme mit Meistermarke "IK" für Julius Keibel und russischem Doppeladler. Ringdurchmesser 50 mm, Gewicht 16,9 g. Komplett mit Bandabschnitt. In originalem lederbezogenen Etui mit goldgeprägtem russischen Doppeladler. Schönes Originalstück in feinster Anfertigungsqualität und Erhaltung, extrem selten.

1839 erfolgte die Einführung des Ordens für die Ordensbeamten, trageberechtigt waren Ordenskanzler, Zeremonienmeister, zwei Ordensherolde und Ordenssekretär. Dieser Orden war streng rückgabepflichtig.


386395