Auszeichnungen nach dem Ordensgesetz 1957

alle Artikel 39
letzte 4 Wochen 3
letzte 2 Wochen 1
letzte Woche 1
7

Ritterkreuz mit Eichenlaub zum Eisernen Kreuz 1939 aus dem Besitz von Oberstleutnant Johannes Wiese - Ausführung 1957

Ausführung der Firma Steinhauer & Lück Lüdenscheid Kern Eisen geschwärzt, der Rahmen versilbert. Das Eichenlaub versilbert, beide Stücke nicht gestempelt. Komplett am langen konfektionierten Halstrageband. Zustand 2+. Dazu die original Rechnung der Kleiderkasse für die Bundeswehr Koblenz an Herrn Wiese für dieses Ritterkreuz, datiert 1988.

Major der Wehrmacht und Oberstleutnant der Bundeswehr Johannes Wiese (1915-1991) aus Breslau vom Jagdgeschwader 52. Ritterkreuz am 05.01.1943 als Hauptmann und Staffelkapitän 2./JG 52 . Eichenlaub am 02.03.1944 als Major und Kommandeur I./JG 52 Als Kommodore des Jagdgeschwaders 77 wurde Major Wiese am 24. Dezember 1944 im Luftkampf schwer verwundet, bis Kriegsende im Lazarett. 1945 wurde Wiese von den Amerikanern an die Russen ausgeliefert, er verbrachte bis 1949 in sowjetischer Kriegsgefangenschaft. Insgesamt errang Wiese 133 bestätigte Luftsiege, darunter über 70 "Stormoviks".
332856
€ 1.250,00
3

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Ausführung 1957

Kern magnetisch, Fertigung der W.Deumer, Zustand 2+.
332452
€ 150,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold - Ausführung 1957

Frühe Buntmetallausführung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Zustand 2.
332355
€ 60,00
2

Reichssportabzeichen DRL in Gold - Ausführung 1957

Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Zustand 2.
306653
€ 65,00
2

Versehrtensportabzeichen DRL in Silber mit goldenem Kranz - Ausführung 1957

Buntmetall, an Nadel, mit der 16 mm Miniatur an langer Nadel, Zustand 2+.
330413
€ 65,00
2
330411
€ 25,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold - Ausführung 1957

an Nadel, mit der 9 mm Miniatur an langer Nadel, Zustand 2.
330400
€ 65,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Ausführung 1957

an Nadel, mit der 9 mm Miniatur an langer Nadel, Zustand 2.
330399
€ 45,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1.Klasse mit Schwertern - Ausführung 1957

Buntmetall mit aufpolierten Kanten, an Nadel, Zustand 2.
330397
€ 75,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1.Klasse mit Schwertern - Ausführung 1957

Buntmetall mit aufpolierten Kanten, an Nadel, Zustand 2.
330396
€ 75,00
2

Deutsches Kreuz in Silber - Ausführung 1957

mehrteilige Fertigung, rückseitig mit 4 Hohlnieten, an Nadel, Zustand 2.

330390
€ 300,00
2

Deutsches Kreuz in Gold - Ausführung 1957

mehrteilige Fertigung, rückseitig mit 4 Hohlnieten, an Nadel, Zustand 2.
Anbei die Knopflochdekoration, rückseitig mit Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid, Zustand 2.

330388
€ 350,00
2
€ 20,00
2

Wehrmacht Frackkettchen - Ausführung 1957

5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1939 1. und 2. Klasse. Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klase mit Schwertern. Verwundetenabzeichen 1939 in Silber. Infanteriesturmabzeichen in silber. Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Zustand 2.
306961
€ 80,00
6

Deutsches Kreuz in Gold - Ausführung 1957

Fertigung mit 6-facher Vernietung der Fa. Deschler München, im Verleihungsetui, Zustand 2

301565
€ 750,00

Wehrpaß, Bandspangen und Urkunden des ehemaligen Ritterkreuzträgers Karl Pfannkuche

, Wehrpaß ist ausgestellt in Unna am 20.7.1961, mit sehr schönem Uniformfoto auf dem er genau eine der Bandspangen trägt, eingetragene Dienstzeit vom 26.4.1956 bis 30.9.1967, eingetragene Lehrgangsteilnahmen, Auszeichnungen : La Cruz de Guerra, La Medalla de la Campana, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Verwundetenabzeichen in Silber, Ritterkreuz zum Eisernen Kreuz, Bundessportabzeichen in Gold, Panzerkampfabzeichen in Silber; Ernennungsurkunde vom Oberstleutnant a.D. zum Oberstleutnant, ausgestellt in Bonn am 25.8.1956 mit sehr schöner Tintensignatur des Bundespräsidenten " Theodor Heuss "; Ernennungsurkunde vom Oberstleutnant zum Oberst, ausgestellt in Bonn am 5.7.1960 mit sehr schöner Tintensignatur des Bundespräsidenten " Lübke "; BRD Ausweis für Vertriebene und Flüchtlinge, ausgestellt am 21.4.1966.
Die Bandspange die er auf dem Foto trägt hat die folgenden Auszeichnungen : Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Panzerkampfabzeichen in Silber mit Einsatzzahl 50, Verwundetenabzeichen in Silber, WH-Dienstauszeichnung 4. Klasse, Spanien Kriegsverdienstkreuz rote Abteilung, Silberne Tapferkeitsmedaille " Medalla Militair Individual ", La Medalla de la Campana, Bundesportabzeichen in Gold.
Desweiteren noch anbei : Bandspange zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz; Bandspange mit Spanien Kriegsverdienstkreuz rote Abteilung, Silberne Tapferkeitsmedaille " Medalla Militair Individual ", La Medalla de la Campana, Bundesportabzeichen in Gold; Bandspange mit : Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Panzerkampfabzeichen in Silber mit Einsatzzahl 50, Verwundetenabzeichen in Silber, WH-Dienstauszeichnung 3. Klasse, WH-Dienstauszeichnung 4. Klasse, Bundessportabzeichen in Gold, La Cruz de Guerra, La Medalla de la Campana.
256237
€ 1.850,00
2
€ 15,00
3

U-Bootfrontspange in Bronze - Ausführung 1957

Schöne Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Buntmetall, an Nadel, Zustand 2.
328159
€ 120,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze - Ausführung 1957

mit den passenden Miniaturen in 17 mm und 12 mm, Buntmetall, an Nadel, Zustand 2.
317994
€ 60,00

Deutsches Kreuz in Gold - Ausführung 1957

Frühe Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, im passenden Verleihungsetui mit Seidenfutter und Samteinlage, Zustand 2

310506
€ 650,00
2

Deutsches Kreuz in Silber - Ausführung 1957

 Ausführung der Fa. Steinhauer & Lück, rückseitig 4 Nieten, an Nadel, Zustand 2
309099
€ 350,00

Kriegsmarine - Nachlass des ehemaligen Angehörigen des U-Bootes U-874 Erhard Weiß - Ausführung 1957

, originale Erkennungsmarke aus Aluminium " Erhard Weiß See Offz. Okt. 1940 "; U-Bootskriegsabzeichen mit Miniatur in Buntmetall; 2 Bandspangen mit 3 Auszeichnungen ( Eisernes Kreuz, U-Bootskriegsabzeichen, Sportabzeichen in Gold ); Bandspange zur Hamburgischen Dankmedaille (Sturmflut 1962); 2 Bandspangen mit 5 Auszeichnungen ( Eisernes Kreuz, U-Bootskriegsabzeichen, Hamburgische Dankmedaille, Sportabzeichen in Gold; DLRG-Leistungsabzeichen ); Namenschild für Kleidung " Weiß "; Paar Manschettenknöpfe mit Ankermotiv; sehr schönes postkartengroßes Portraitfoto aus der Bundesmarine auf dem er eine der Bandspange mit 5 Auszeichnungen trägt. Alle Teile im guten Zustand.
U-874 war März-Mai 1945 als Frontboot innerhalb der 33. U.-Flottille eingesetzt und wurde am 30.12.1945 bei der Operation Deadlight vom britischen Zerstörer HMS Mendip versenkt.
286600
€ 450,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Kriegsmarine - Ausführung 1957

, Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, U-Boot-Frontspange in Bronze, U-Bootkriegsabzeichen 1939, Flottenkriegsabzeichen, Sportabzeichen in Gold des DSB, Leistungsabzeichen des DLRG, mit 3 Halterungen, Zustand 2
271812
€ 120,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Kriegsmarine - Ausführung 1957

, Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Flottenkriegsabzeichen, Sportabzeichen in Bronze des DSB, an Nadel, Zustand 2
271803
€ 50,00
2

Bundeswehr Bandspange eines Veteranen der Wehrmacht - Ausführung 1957

mit Deutschem Kreuz in Gold ( Auflage fehlt ), Eisernes Kreuz 1. und 2.Klasse, Dienstauszeichnung, Auflage Kurland-Schild, Verwundetenabzeichen und Schwerter, Zustand 2
268932
€ 85,00
2

Deutsches Kreuz in Silber - Ausführung 1957

, 4 Nieten, an Nadel, Zustand 2
240721
€ 300,00
3

Deutsches Kreuz in Gold - Ausführung 1957

Frühe Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, rückseitig mit 4 Hohlnieten, Zustand 2.
Aus dem Besitz von Feldwebel Emil Eggers , Nahaufklärungs-Staffel 1.(H)/23, bei der Bunderwehr war Eggers Hubschrauberpilot bei den Heeresfliegern.

326877
€ 350,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Wehrmacht - Ausführung 1957

8Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1939 1. und 2. Klasse. Nahkampfspange in Silber. Verwundetenabzeichen in Gold. Panzervernichtungsabzeichen. Infanteriesturmabzeichen in Silber. Ärmelschild Krim. Rumänien Tapferkeitsmedaille. Dazu die Kragenspiegel des Soldaten : Feldwebel Erich Fierrmann. Zustand 2
324973
€ 90,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Kriegsmarine - Ausführung 1957

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Minensucher-Kriegsabzeichen, Sportabzeichen in Gold des DSB, Zustand 2
324829
€ 40,00
2

Deutsches Kreuz in Gold - Ausführung 1957

Frühe Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, rückseitig mit 4 Hohlnieten, Zustand 2

324477
€ 400,00
2
€ 90,00
2

Allgemeines Sturmabzeichen - Ausführung 1957

, Buntmetall, an Nadel, Zustand 2.
323808
€ 80,00
2

Allgemeines Sturmabzeichen - Ausführung 1957

, Buntmetall, an Nadel, Zustand 2.
323807
€ 80,00
2

Reichssportabzeichen DRL in Gold - Ausführung 1957

Schöne Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Buntmetall, an Nadel, Zustand 2+.
313109
€ 40,00
2

Kleinkampfmittel Kampfabzeichen 8. Stufe - Ausführung 1957

Schöne Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, um 1960. Buntmetall, an Nadel, Zustand 2+.
312825
€ 80,00
2

Bandspangen für den ehem. Oberfeldwebel Kurt Friedmann der Luftwaffe und Träger des Deutschen Kreuz in Gold - Ausführung 1957

, 2 Bandspangen mit 4 und mit 3 Auszeichnungen, an Nadel und die Bandspange mit 7 Auszeichnungen zum Aufnähen auf die Uniform, getragener Zustand. Anbei sind die beiden Erkennungsmarke des Mannes.
Kurt Friedmann bekam als Feldwebel der 5.(F)/Aufklärungsgruppe 122 am 31.08.1943 das Deutsche Kreuz in Gold verliehen.
278139
€ 450,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Kriegsmarine - Ausführung 1957

, Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, U-Boot-Frontspange in Bronze, U-Bootkriegsabzeichen 1939, Flottenkriegsabzeichen, Sportabzeichen in Gold des DSB, Leistungsabzeichen des DLRG, mit 3 Halterungen, Zustand 2
271809
€ 120,00
2

Bundeswehr Bandspange für einen Veteranen der Kriegsmarine - Ausführung 1957

8 Auszeichnungen, anbei ist noch die Erkennungsmarke der Bundeswehr des Mannes, Zustand 2
321915
€ 100,00