Weimarer Republik 1919 - 1933

alle Artikel 2
letzte 4 Wochen 0
letzte 2 Wochen 0
letzte Woche 0

Reichswehr Unteroffiziers-Säbel, Kammerstück .

Leicht gekrümmte Klinge mit Hohlkehle, Hersteller "Alexander Coppel Solingen", solides Messinggefäß mit schwarzem Kunststoffgriff, Drahtwicklung etwas schadhaft, Fingerschlaufe noch intakt, die Scheide brüniert, Ansätze von Flugrost, nummerngleich gestempelt "AC/G" und "6926", diverse Kontroll- und Abnahmestempel. Getragen, mit normalen Altersspuren. Zustand 2-
463230
500,00
5

Weimarer Republik Dolch für einen Hafenmeister bzw. Hafen-Feuerwehr.

Lange zweischneidige Klinge, ohne Hersteller, die Spitze leicht bestoßen, beidseitig geätzt mit Ranken und Trophäen, Scheibenarretierung mit Druckknopf im Parierstück, dieses aus Messing und gestaltet wie man es von Feuerwehrdolchen kennt, schwarzer Griff und Flammenknauf, schwarz lackierte Scheide mit einem Tragering, sehr gute Erhaltung, selten. Zustand 2

467365
2.950,00