Wehrmacht Feldbluse

alle Artikel 399
letzte 4 Wochen 96
letzte 2 Wochen 63
letzte Woche 36
1234

Preussen Roter Adler Orden 2. Klasse mit Eichenlaub und Schwertern

Fertigung aus Gold, Neuhaus & Sohn, Markierung "N" im unteren Kreuzarm, das Zentrum mit feiner Malerei, das Eichenlaub aus Gold hohl geprägt, mit polierten Kanten, die Schwerter ebenfalls aus Gold. Komplett am schmalen konfektionierten Halsband für die Feldbluse sowie dem langen ungetragenen original Halsband. Nur minimal getragen, in sehr gutem Zustand. Sehr selten.
309008
€ 5.000,00
€ 3.200,00
€ 250,00

Waffen-SS Einzel Schulterstück für einen SS-Brigadeführer

matte Ausführung für die Feldbluse, mit Schlaufe. Leicht getragen in gutem Zustand, selten.
218158
€ 1.350,00

Waffen-SS Ärmeladler für Mannschaften

Bevo gewebte Ausführung . Getragen, von der Feldbluse abgetrennt. Zustand 2-.
206758
€ 450,00

Waffen-SS Einzel Schulterstück SS-Untersturmführer Verwaltung

matte Ausführung für die Feldbluse, Waffenfarbe lichtblau, zum einnähen. Leicht getragen, Zustand 2-.
161566
€ 160,00

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Hauptsturmführer der Panzer 

Matte Ausführung für die Feldbluse, mit Schlaufen. Deutlich getragen, Regimentsnummern wurden entfernt, Zustand 2-.
324267
€ 800,00

Waffen-SS Paar Schulterklappen für Mannschaften Panzergrenadier der 11. SS-Freiw.-Panzer-Gren. Div. "Nordland"

um 1942. Ausführung für die Feldbluse mit Schlaufen, komplett mit schwarzen Schulterklappen-Überschüben mit gesticktem "N", Waffenfarbe wiesengrün, Zustand 2.
298583
€ 1.450,00

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Gruppenführer

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Deutlich getragen, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2-.
309010
€ 3.000,00

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Gruppenführer

matte Ausführung für die Feldbluse, mit Schlaufen. Deutlich getragen, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2-.
308116
€ 3.000,00
€ 850,00

Waffen-SS Ärmeladler für Führer

RZM-Metallfaden handgestickte Ausführung. Getragen, von einer Feldbluse abgetrennt, Zustand 2-.
304266
€ 1.200,00
€ 750,00

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Gruppenführer

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Deutlich getragen, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2-.
295599
€ 3.200,00

Waffen-SS Einzel Schulterklappe für einen SS-Unterscharführer Fachbereichsführer

um 1940, Ausführung für die Feldbluse, umlaufend mit der rot/silbernen Paspelierung und Fachbereichsführer, zum Schlaufen, Zustand 2. Sehr selten.
268347
€ 850,00

Waffen-SS Einzel Schulterstück für einen SS-Oberscharführer im SS-Panzergrenadier-Regiment „Germania“

um 1942. Ausführung für die Feldbluse, komplett mit aufgelegten Auflagen "G", Waffenfarbe weiß, mit Schlaufe. Deutlich getragen, Zustand 3.
254648
€ 450,00

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Hauptsturmführer Pioniere

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Waffenfarbe schwarz. Leicht getragen, Zustand 2.
252316
€ 450,00
€ 250,00

RAD Paar Schulterstücke, Kragenspiegel und Ärmelschild für einen Arbeitsführer in der Gruppe "182" Walsrode …-1938/Hannover 1939-…

matte Ausführung für die Feldbluse, Die Schulterstücke zum einnähen. Kragenspiegel in handgestickter Ausführung auf schwarzer Samtunterlage. Der Ärmelschild "182" Metallfaden-gewebt. Leicht getragen, Zustand 2.
236386
€ 260,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Unteroffiziere und Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse auf dunkelgrüner Tuchunterlage, Mottenschäden an der Tuchunterlage, Zustand 2-3.
348834
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Unteroffiziere und Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse auf dunkelgrüner Tuchunterlage, Mottenschäden an der Tuchunterlage, Zustand 2-3.
348833
€ 65,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Unteroffiziere und Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse auf dunkelgrüner Tuchunterlage, Mottenschäden an der Tuchunterlage, Zustand 2-3.
348832
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Transport

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe hellblau. Getragen, Zustand 2.
259437
€ 165,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft Panzergrenadiere

Ausführung für die Feldbluse M 43 oder 44. Feldgrau, die Schulterklappen mit Schlaufen. Ungetragen, Zustand 2+.
257310
€ 225,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke und Kragenspiel für einen Leutnant der Pioniere

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen, rückseitig mit Klebespuren sowie Mottenschäden, dazu aus den selben Nachlass das Band zum EK 2. Klasse 1939, Zustand 3-.
336999
€ 110,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 4-5
336132
€ 15,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 4-5
336129
€ 15,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 4-
336128
€ 20,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 3
336125
€ 30,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
335293
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 40 oder M 41 . Hellgrauer Hoheitsadler auf dunkelgrün. Ungetragen, Zustand 2+.
335285
€ 75,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft Panzergrenadiere

Ausführung für die Feldbluse M43 oder M44. Feldgrau, die Schulterstücke mit Schlaufen, Zustand 2.
317128
€ 250,00
€ 200,00

Wehrmacht Paar Schulterstücke für einen Oberfeldwebel Sanitäter

Dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 39, vom Unteroffizier "mitbefördert", mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2.
298813
€ 145,00

Wehrmacht Heer Knöpfe für Generale

für die Feldbluse, Waffenrock oder Mantel. Buntmetall vergoldet, Fertigung der Firma Assmann "Extra Fein", um 1943. Durchmesser 20 mm. Ungetragen, Zustand 2+.
Preis pro Stück : 10,--€

Die Knöpfe wurden auch von den Generalen der Luftwaffe getragen.
209838
€ 10,00
€ 5,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Leutnant der Infanterie Div. "Großdeutschland"

matte Ausführung für die Feldbluse, mit vergoldeten Metallauflagen "GD", zum einnähen. Ungetragen, Zustand 2+.
346451
€ 850,00
€ 65,00
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier Transport

feldgraue Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe hellblau. Getragen, Zustand 2.
317120
€ 200,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Unteroffizier im Infanterie Rgt. 32

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse, aufgenähte feldgraue Überschübe, . Getragen, Zustand 2-.
317105
€ 180,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Feldwebel der Nachrichten Abt.7

Ausführung für die Feldbluse. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317076
€ 180,00

Wehrmacht Heer Einzel Schulterstück für einen Zahlmeister

WH-Beamter im Range eins Leutnants, Matte Ausführung für die Feldbluse, mit Schlaufen. Getragen, Zustand 3-.
315582
€ 15,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft "Nachrichten Aufklärungs Abteilung"

Dunkelgrüne Schulterklappen für die Feldbluse M 39, mit feldgrauen Überschüben "A", mit Schlaufen. Zustand 2+.
301174
€ 185,00
€ 65,00
€ 65,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Leutnant der Kavallerie

matte Ausführung, für die Feldbluse, zum einnähen. Ungetragen jedoch leicht beschädigt, Zustand 2-.
333041
€ 65,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
332637
€ 75,00
€ 200,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Oberfeldwebel Infanterie

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse, gestickte Regimentsnummern wurden entfernt, zum Schlaufen. Waffenfarbe weiss. Getragen, Zustand 2-
317172
€ 165,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Feldwebel der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317075
€ 180,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier und Offiziersanwärter der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
204682
€ 150,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1942 oder 1943, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
345577
€ 40,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1942 oder 1943, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
345575
€ 40,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1942 oder 1943, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
345574
€ 40,00

Wehrmacht Einzel Schulterstück für einen Feldwebel im Infanterie-Regiment Nr. 271 "Feldherrnhalle"

um 1943. Feldgraues Schulterstück für die Feldbluse mit aufgelegter Metallauflagen "FHH", Feinzink, oben und unten mit Bohrung, auf das Schulterstück aufgenäht. Getragen, Zustand 2.
321490
€ 350,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Leutnant Reichsgrenadierdivision "Hoch- und Deutschmeister"

um 1944. Matte Ausführung für die Feldbluse, mit aufgelegtem "Stalingradkreuz". Die Auflagen hohlgeprägt, Kreuzarme blau lackiert. Waffenfarbe der Schulterstücke weiß, mit Schlaufen. Ungetragen, Zustand 2. Sehr selten.
317872
€ 1.450,00

Wehrmacht Heer Schulterstücke für einen Oberfeldwebel Artillerie bzw. Sturmgeschütz

feldgraue Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe rot. Getragen, nicht paarig, Zustand 2-.
317179
€ 160,00
€ 250,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Offizier Panzergrenadier

Ausführung für die Feldbluse, Waffenfarbe wiesengrün, leicht oxidiert, Zustand 2-. Selten.
337845
€ 100,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1942 oder 1943, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
105044
€ 35,00
€ 185,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Feldwebel Infanterie

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe weiss. Getragen, Zustand 2-3.
315421
€ 160,00
€ 35,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Hauptmann der Pioniere

glänzende Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen, Rangsterne wurden entfernt, Zustand 2-.
344215
€ 65,00
€ 70,00
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Stabsarzt der Reserve

im Range eines Hauptmanns, matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Gebrauchter Zustand.
332779
€ 90,00
€ 100,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier und Fähnrich der Nebelwerfer

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 36, Waffenfarbe bordeauxrot, mit Schlaufen, Zustand 2. Sehr selten.
332636
€ 450,00

Wehrmacht Heer Einzel Schulterklappen für einen Fähnrich der Infanterie

feldgraue Ausführung mit Überschub als Fähnrich, für die Feldbluse, mit Schlaufe. Getragen, Zustand 2.
330197
€ 35,00

Wehrmacht Heer Einzel Einheitskragenspiegel für Mannschaften

Ausführung ohne Waffenfarbe für die Feldbluse M 43, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
205640
€ 5,00
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Zahlmeister

WH-Beamter im Range eins Leutnants, Matte Ausführung für die Feldbluse, zum Schlaufen, ohne Auflagen. Ungetragen, Zustand 2.
342322
€ 60,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Leutnant Panzer bzw. Panzerjäger

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Getragen, 1 Panzerjäger-Auflage wurde entfernt. Zustand 2.
342321
€ 130,00

Wehrmacht Paar Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Oberleutnant Nebelwerfer-Regiment Nr. 51, in Stalingrad untergegangen

um 1942, matte Ausführung für die Feldbluse. Zustand 2. Sehr selten.

Das Nebel-Werfer-Regiment 51 wurde am 10. Juli 1940 auf dem Truppenübungsplatz Munsterlager aufgestellt. Das Regiment wurde als erste Einheit komplett mit dem 15-cm-Nebelwerfer 41 ausgerüstet.  Am 17. Oktober 1940 war die Aufstellung und Ausbildung des Regiments beendet und das Regiment verlegte nach Frankreich in den Bezirk Chaumont nördlich von Paris. Ab Anfang Juni 1941 wurde das Regiment dem XXXIX. Armeekorps unterstellt. Es blieb dem Korps bis zum 17. August 1941 unterstellt. Am 10. Juni 1941 wurde das Regiment nach Ostpreußen, danach Einsatz im Rußlandfeldzug. 
Ab dem 17. August 1942 nahmen Teile des Regiments an der Angriffsschlacht über den Don auf Stalingrad teil. Am 20. November wurde es dann mit der 6. Armee in Stalingrad eingeschlossen und im Januar 1943 unter.
315541
€ 450,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Oberzahlmeister

WH-Beamter im Range eines Oberleutnants, Matte Ausführung für die Feldbluse zum einnähen. Getragen, Zustand 2.
280453
€ 50,00
€ 5,00
€ 140,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Mannschaften der Feuerwerkerschule 1

um 1940. Feldgraue Ausführung für die Feldbluse, mit "FS 1", Waffenfarbe rot. Getragen, Mottenschäden, Zustand 3. Sehr selten.
295630
€ 350,00
€ 175,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaften Artillerie Regiment Nr. 114

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 36 oder M 39, die Regimentsnummern wurden 1939 entfernt, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
260718
€ 145,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Kavallerie

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
210156
€ 30,00
€ 25,00

Wehrmacht Heer Einzel Kragenspiegel für Mannschaften

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
205637
€ 5,00

Wehrmacht Heer Russische Befreiungsarmee POA: Paar Schulterklappen für Mannschaften

Ausführung in LW-blaugrau für die Feldbluse im russischen Schnitt "Gymnastjorka". Leicht getragen, Zustand 2, selten.
166937
€ 250,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen General der Infanterie

um 1944, das Generalsgeflecht aus schweres Silber/Gold Geflecht auf roter Tuchunterlage, komplett mitsilbernen Rangsternen, Ausführung zum einnähen in die Feldbluse. Nur leicht getragen, Zustand 2-. 
342149
€ 900,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier der Kavallerie 

Ausführung aus Filz für die Feldbluse, dunkelgrüne Schulterklappen mit goldgelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
342115
€ 145,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Mannschaften Festungs-Pionier-Bataillon 149

feldgraue Ausführung für die Feldbluse M 40, 41 mit feldgrauen Überschüben "F 149", mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2. Selten.
317118
€ 300,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Mannschaften der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317081
€ 180,00
€ 200,00
€ 50,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier der Artillerie bzw. Sturmgeschütz

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe rot. Die gestickten Rgt. zahlen wurden entfernt. Getragen, Zustand 3.
271438
€ 140,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft der Kradschützen-Abteilungen

feldgraue Ausführung für die Feldbluse M 40 mit Schlaufen, Waffenfarbe kupferbraun. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
266295
€ 380,00

Wehrmacht Heer Schulterstücke Assistenzarzt der Reserve

im Range eines Leutnants, nicht ganz paarig, matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen. Zustand 2.
242505
€ 40,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1942 oder 1943, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
210903
€ 35,00
€ 35,00
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse auf dunkelgrüner Tuchunterlage, leichte Mottenschäden, Zustand 2-.
323466
€ 75,00
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Feldwebel im Infanterie Rgt.46

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe weiss. Getragen, Zustand 2-.
308653
€ 175,00
€ 50,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft der Kradschützen-Abteilungen

feldgraue Ausführung für die Feldbluse M 40 mit Schlaufen, Waffenfarbe kupferbraun. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
303013
€ 350,00
€ 200,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Leutnant im Artillerie-Regiment "Großdeutschland"

matte Ausführung für die Feldbluse, mit vergoldeten Metallauflagen "GD", zum einnähen. Leicht getragen, Zustand 2.-.
299902
€ 750,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Panzerjäger

Ausführung für die Feldbluse M 1940 mit dunkelgrüner Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
260075
€ 80,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
335298
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
327672
€ 75,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Infanterie

dunkelgrüne Filz Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe weiss. Ungetragen, Klebespuren auf einer der Klappen, Zustand 2-3.
317212
€ 135,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier der Kavallerie 

Ausführung für die Feldbluse. dunkelgrüne Schulterklappen mit goldgelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317140
€ 180,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Feldbluse. Getragen, Zustand 2-.
303612
€ 75,00
€ 170,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Sanitäter

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
303116
€ 25,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Transport

feldgraue Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe hellblau. Getragen, Zustand 2.
302927
€ 185,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Unteroffizier Kavallerie

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 36 bzw. M 39, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
240663
€ 150,00
€ 5,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Generalmajor

um 1942. Schweres Silber/Gold Geflecht. Ausführung mit Schlaufen für die Feldbluse. Leicht getragen in gutem Zustand.
327114
€ 750,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Nebelwerfer

Feldgraue Ausführung für die Feldbluse M 43 oder 44, Waffenfarbe bordeauxrot, mit Schlaufen, Zustand 2-. Sehr selten.
323424
€ 450,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Unteroffizier Artillerie Beobachtungs-Abteilung 4

Ausführung für die Feldbluse oder den Parade-Waffenrock, um 1938. Dunkelgrüne Schulterklappen mit roter Paspelierung und handgesticktem "B 4". Zum einnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
317071
€ 250,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Feldwebel der Gebirgsjäger-Schule

dunkelgrüne Schulterstücke für die Feldbluse mit Metallauflagen "S", mit Schlaufen, Waffenfarbe grün. Getragen, Zustand 2.
302601
€ 280,00
€ 25,00
€ 5,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Feldwebel Nebelwerfer

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 40 oder 42, Waffenfarbe bordeauxrot, mit Schlaufen, Zustand 2. Sehr selten.
298600
€ 450,00
€ 35,00
€ 30,00
€ 15,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Kavallerie

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
204214
€ 30,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Feldbluse. Getragen, Zustand 2-.
339194
€ 70,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse. Feldgraue Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317078
€ 200,00
€ 35,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
338550
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
338549
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
338548
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
338547
€ 85,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Transport

feldgraue Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe hellblau. Getragen, Zustand 2.
317122
€ 200,00
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Unteroffiziere und Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse auf feldgrauer  Tuchunterlage, getragen, Zustand 2-.
323468
€ 75,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Offiziere 

Waffenfarbe wurde entfernt, ursprünglich für die Nebelwerfer, Ausführung für die Feldbluse, Zustand 2-.
314560
€ 30,00
€ 5,00
€ 40,00
€ 40,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
336978
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
336977
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
336975
€ 75,00
€ 750,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Generale

um 1943. Ausführung für die Feldbluse. Metallfaden handgestickt auf grünem Grund. Leicht getragen, Zustand 2. Eines der wenigen Originale. Selten.
320049
€ 650,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Oberfeldwebel Transport

feldgraue Schulterstücke für die Feldbluse, zum Schlaufen. Waffenfarbe hellblau. Getragen, Zustand 2.
317119
€ 200,00
€ 60,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Transport

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
273765
€ 50,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaften Artillerie Regiment Nr. 115

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse M 36 oder M 39, die Regimentsnummern wurden 1939 entfernt, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
260717
€ 145,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Transport

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
204231
€ 25,00
€ 5,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für Mannschaften Sanitäter

Ausführung mit Waffenfarbe für die Feldbluse, ohne Tuchunterlage. Ungetragen, Zustand 2+.
204229
€ 25,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 3
336127
€ 30,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 3
336126
€ 30,00

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Sanitätsunteroffizier

maschinengestickte Ausführung, für Feldbluse, mit Kordel, getragen, mit starken Mottenschäden, Zustand 3
336124
€ 30,00
€ 150,00

Wehrmacht Paar Schulterstücke für einen Leutnant Nebelwerfer-Regiment Nr. 53

um 1942, matte Ausführung zum einnähen, für die Feldbluse. Zustand 2-3. Sehr selten.
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/WerferRegimenter/WerferRegiment53.htm
336035
€ 300,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaft der Artillerie 

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse, zum Schlaufen mit roter Paspelierung, leicht getragen, Zustand 2-.
317178
€ 260,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für Fähnrich der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse um 1944. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317082
€ 180,00
€ 135,00
€ 5,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Leutnant Artillerie , bzw. Sturmgeschütz

matte Ausführung für die Feldbluse, zum einnähen, Plattschnüre haben sich gelöst, Getragen, Zustand 2-.
335034
€ 60,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
335300
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung für die Feldbluse. Ungetragen, Zustand 2+.
335297
€ 85,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
335296
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
335292
€ 75,00

Wehrmacht Heer Brustadler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung für die Feldbluse M 42 oder M 43 . Ungetragen, Zustand 2+.
335287
€ 75,00

Wehrmacht Heer Paar Kragenspiegel für einen Offizier 

für die Feldbluse, die Waffenfarbe ist nicht ganz eindeutig zu erkennen, tendiert jedoch zum gelb, Zustand 2.
322325
€ 50,00

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen für einen Unteroffizier der Nachrichtentruppe

Ausführung für die Feldbluse. Dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Schlaufen. Zustand 2-.
317077
€ 200,00

Kriegsmarine Paar Kragenspiegel für Mannschaften Marine-Felddivision bzw. Küstenartillerie

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrüner Tuchunterlage, Ausführung für die Feldbluse, leichte Mottenschäden, Zustand 2-.
342096
€ 120,00

Kriegsmarine Küstenartillerie Ärmelabzeichen Kraftfahrerlaufbahn

Seltene Ausführung, goldgelb auf dunkelgrün, für die Feldbluse. Mottenschäden, Zustand 2.
268523
€ 150,00
€ 75,00

Kriegsmarine Paar Kragenspiegel für Admirale der Marinelandstreitkräfte bzw. der Küstenartillerie

um 1943. Ausführung für die Feldbluse. Die Kragenspiegel in Cellon handgestickt auf kornblumenblau. Ungetragen, Zustand 2+.
Extrem selten, in über 30 Jahren ist dies erst das 2. Paar, welches wir anbieten können.
256119
€ 2.500,00

Kriegsmarine Küstenartillerie Ärmelabzeichen Kraftfahrerlaufbahn

seltene Ausführung, goldgelb auf dunkelgrün, für die Feldbluse. Mottenschäden, Zustand 2-
248720
€ 120,00

Luftwaffe Paar Schulterklappen für Mannschaften LW-Fallschirm-Panzer-Division "Hermann Göring"

um 1944. Lange Ausführung für die Feldbluse, rosa Paspelierung, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2. Extrem selten !
260776
€ 450,00

Luftwaffe 7 Uniformknöpfe 

blaugrau lackiert, für die Feldbluse, verschieden Hersteller, 16mm und 19mm, getragen, Zustand 2-3.
339752
€ 20,00

Wehrmacht Heer Feldbluse für einen Leutnant der Gebirgsjäger 

Eigentumstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen. Der Brustadler in der Ausführung für Offiziere, per Hand vernäht, Kragenspiegel mit grüner Waffenfarbe für Gebirgsjäger, maschinell vernäht. Eingenähte Schulterstücke, Waffenfarbe grün. Am rechten Ärmel das Abzeichen für Gebirgsjäger in handgestickter Ausführung, per Hand vernäht. Innen grünes Seidenfutter, seitlich mit Schlitzt zum Tragen des Offiziersdolches. Maße: Schulterbreite ca. 40 cm, Armlänge-Außen ca. 64 cm, Gesamtlänge ca. 64 cm. Am Rücken ein ca. 1 cm großes Loch. Zustand 2-.
347839
€ 1.350,00

Waffen-SS Tarnfeldbluse M 44 in Erbstarnmuster

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus einseitig bedrucktem "Fischgrät" Drillichtuch in Erbstarnmuster, komplett mit feldgrau lackierten Knöpfen. Auf der Schultern ohne Schlaufen für die Schulterklappen. Auf dem Rücken noch schwach sichtbar der weiße Aufdruck "P W" (Prisoner of War). Getragen, noch ungereinigt, einige le Reparaturen und Flickstellen, im unberührten Originalerhaltung. Zustand 3.
Die Feldbluse eines Frontkämpfers an der Invasionsfront 1944, ab 1945 in englischer Kriegsgefangenschaft weitergetragen.
347572
€ 2.750,00

Waffen-SS Feldbluse M 43 für einen SS-Oberscharführer eines Infanterie Regiments der Totenkopfdivision 

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1943. Fertigung aus feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen, Brusttaschen ohne Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. SS Totenkopf Kragenspiegel in RZM maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht, die Rangseite ebenfalls maschinell vernäht, um den Kragen umlaufende mausgraue Unterführerlitze, die Schulterstücke ebenfalls mit mausgrauer Unterführerlitze  mit Schlaufen, weiße Paspelierung für die Infanterie. Auf dem linken Arm der Ärmeladler in RZM maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht. Auf der Brust mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zum Eisernen Kreuz 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen mit dem für die Waffen-SS typischen steingrauen Fischgrät-Futter, mit Größenstempel und Abnahmestempel " 349 44", darunter die Verbandstasche. Armlänge 63 cm, Brustumfang 39 cm, Rückenlänge 66 cm.  Nur leicht getragen in sehr gutem Zustand. Sehr selten.
338772
€ 7.000,00

RAD-Feldbluse 44 und Hose für eine Helferinnen im Arbeitsgau IX (Westphalen)

späte Fertigung um 1945, Feldbluse für Helferinnen aus braunem Tuch. Der Schnitt für Frauen mit der Knopfleiste nach "links" geknöpft, mit zwei aufgesetzten Brusttaschen, feldgraue Metallknöpfe. Am linken Ärmel mit weiblichen RAD Abzeichen des Arbeitsgau IX, per Hand vernäht. Innen mit braunem Tuchfutter, die Ärmel mit Seidenfutter, an der Taille mit Trägername "Frida Poschner". Armlänge 59 cm, Brustumfang 82 cm, Länge 51 cm, typische Tragespuren, kleine Mottenlöcher, Zustand 2-.
Dazu die passenden Klapphose, Seitlich zum knöpfen, innen mit braunem Seidenfutter, mit RB-Nr. Stempel, Bundumfang 84 cm, Länge 98 cm, die Hose ist stark beschädigt durch Motten-Einwirkung, Zustand 1-2
338864
€ 2.300,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Oberst Nebelwerfer-Abteilung 1

Eigentumstück, aus feldgrauer Gabardine, komplett mit allen Effekten. Dunkelgrüner Kragen, Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht. Die Kragenspiegel für Offiziere in Hand gestickter Ausführung, maschinell vernäht, matte Schulterstücke. Auf der linken Brust Schlaufen für eine grosse Bandspange sowie Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Band zum KVK 2. Klasse sowie EK 2. Klasse 1914 am Knopfloch vernäht. Innen grünes Seidenfutter, die linke Hüfttasche mit Schlitz und Haken zum Tragen des Offiziersdolches. Armlänge von der Schulternaht 58 cm, Brustumfang 98 cm, Rückenlänge ab Kragenansatz 64 cm, leicht getragen, in gutem Zustand.
305005
€ 1.800,00

Wehrmacht Feldbluse M 41 für einen Kraftfahrer und Gefreiten der Nachschubtruppe 

Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch. Komplett mit allen Effekten. Der übliche feldgrauer Kragen für die M 41 Feldbluse wurde durch einen dunkelgrünen ergänzt. Bevo-gewebter Brustadler grau auf dunkelgrün, Kragenspiegel mit Waffenfarbe und  Tuchunterlage. Dunkelgrüne Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe hellblau. Auf dem Linken Ärmel der Gefreitenwinkel und das Kraftfahrer - Bewährungsabzeichen in Bronze per Hand vernäht. Innen mit Kammerstempel "M41". Linke Brust mit drei Schlaufen für 2 Steckabzeichen, Maße: Schulterbreite ca. 40 cm, Ärmellänge-Außen ca. 61 cm, Gesamtlänge ca. 62 cm. Zustand 2-.
301885
€ 1.350,00

Waffen-SS Tropenfeldbluse für Mannschaften, sogenannte "Saharina" Feldbluse

Es handelt sich bei diesem Stück um die vorschriftsmäßige Tropenfeldbluse für die Waffen-SS. Sandfarbenes Baumwolltuch, sandfarbene Glasknöpfe. Komplett mit Bevo-gewebtem Ärmeladler gelb auf schwarz, ohne Schulterklappen. Auf der Brust Schlaufen für zwei Steckabzeichen. Innen mit Kammerstempel. Maße: Gesamtlänge: ca. 66 cm. Schulterbreite: ca. 41 cm. Armlänge Außen: ca. 63 cm. Zustand 2.
278515
€ 1.500,00

Wehrmacht Feldbluse M 43 Mannschaften der Panzergrenadiere 

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus spätem feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen. Komplett mit allen Effekten. Bevo-gewebter Brustadler maschinell vernäht, Einheitskragenspiegel ohne Waffenfarbe und ohne Tuchunterlage maschinell vernäht, späte feldgraue Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe wiesengrün (leicht verblichen). Am Knopfloch vernäht Band zum EK II. Klasse 1939 und Medaille zur Winterschlacht im Osten, auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen. Innen mit Kammerstempel, dieser jedoch nur schwer zur erkennen, Armlänge 56 cm, Brustumfang 78 cm, Rückenlänge 62 cm. Kommt mit 2 Koppelhaken sowie ein Kragenschoner, Zustand 2-.
346155
€ 1.650,00

Wehrmacht Feldbluse M 44 für einen Oberleutnant Infanterie

Kammerstück, um 1944-1945. Fertigung aus feldgrauen Tuch mit feldgrauem Kragen, komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf dunkelgrün maschinell vernäht, die Offizierskragenspiegel maschinell vernäht, die feldgrauen Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß. Innen ohne Vorrichtung für Koppeltragehaken, Kammerstempel nicht mehr sichtbar. Der Brustadler original, aber nachträglich neu vernäht, innen noch die Naht des alten Brustadlers M 44 zu erkennen. Getragenes Stück mit schöner Patina. Die typische Feldbluse eines Frontoffiziers aus den letzten Kriegstagen.
254953
€ 1.500,00

Waffen-SS Feldbluse M 42 

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1942.Fertigung aus feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen, Taschenklappen V förmig, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken, auf dem linken Arm der Ärmeladler in RZM-maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht. Innen mit dem grauem Futter, Kammerstempel "? 42". Armlänge 58 cm, Rückenlänge 65 cm, Brustumfang 88 cm. Getragen mit einigen Mottenschäden, Zustand 2-3
324268
€ 4.500,00

Wehrmacht schwarze Panzerjacke für einen Leutnant der Panzeraufklärung Abt. 4 

Kammerstück, 2. Model. Fertigung aus Gabardine, Komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf schwarzem Grund, per Hand vernäht,  die Kragenspiegel per Hand vernäht, die Totenköpfe aus Aluminium, umlaufend um den Kragen und um die Kragenspiegel eine goldgelbe Cellon-Kordel, auf der Brust eine kleine Bandspange mit 3 Ausziehungen, die Schulterklappen zum Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb. Die Knöpfe wurden durch DAF Knöpfe ergänzt. Innen mit steingrauem Futter, mit schönemKammerstempel "B 42" und Herstellerstempel "Ankerbrand & Klage Berlin SD 16 Köpenicker-Strasse 113". Die Jacke ist leicht getragen, Riss am Tuch an der rechten Seite auf Hüfthöhe. Alle Effekten original vernäht, Ärmellänge 59 cm, Brustumfang 90 cm, Rückenlänge 53 cm, Zustand 2-

Direkt aus einen Privathaushalt, die geschönte Feldbluse des Leutnants ist unter der Artikelnummer 320779 zu sehen.
320780
€ 6.500,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Uniformensemble für einen Oberfeldmeister RAD Abteilung 1/85 , Alpenland

Feldbluse, Hut und Koppel. Die Feldbluse aus Gabardine, olivbrauner Kragen. Der Kragen, die Knopfleiste und die Ärmelaufschläge schwarz paspeliert. Metallfaden handgestickte Kragenspiegel auf schwarzem Samt maschinell vernäht, eingenähte Schulterstücke, auf dem rechten Oberarm der Ärmelspaten "1/85" über der Armbinde in genähter Ausführung. Auf der Brust kleine Feldspange mit EK 1914 2. Klasse und Frontkämpfer-Ehrenkreuz sowie Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen RAD-braunes Seidenfutter. Leicht getragen, Zustand2. Hut für RAD-Führer. Elegante Ausführung, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit emailliertem RAD-Abzeichen für Führer auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Auf der linken Seite das Traditions-Edelweiß der RAD Gruppe Hochland. Innen braunes Schweißleder, seitlich mit blind geprägtem Stempel "Mayser Hutmacher seit 1800" helles Seidenfutter mit Herstellermarke "Mayser Hutmacher seit 1800". Größe 57. Leicht getragen, Zustand 2. Dazu das braune RAD-Lederkoppel f+r Führer, die Feldbindenschließe aus Aluminium, Rückseitig mit Hersteller "A DRGM 36" (= FA. Assmann). Getragen, Schulterbreite ca. 41 cm, Gesamtlänge ca. 66 cm, Armlänge-Außen ca. 62 cm, Zustand 2.
Ein schönes zusammengehöriges Ensemble.
297815
€ 3.000,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Obergefreiten und Sanitäter der Gebirgsjäger 

Kammerstück, Fertigung aus dem feldgrauem Tuch. Komplett mit allen Effekten, Bevo gewebter Brustadler, per Hand vernäht. Einheitskragenspiegel ohne Waffenfarbe in Bevo gewebter Ausführung, per Hand vernäht, dunkelgrüne Schulterstücke, zum Schlaufen, Waffenfarbe grün. Auf dem linken Oberarm mit aufgenähtem Demjanskschild, sowie das Rangabzeichen für Obergefreite, beide per Hand vernäht, Auf den linken Ärmel das Abzeichen für Gebirgsjäger sowie für Sanitätspersonal. Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen und 1 Bandspange. Innen mit Kammerstempel "M40". Armlänge 60 cm, Brustumfang 80 cm, Länge 63 cm. Getragenes Stück in gutem Zustand. 
323295
€ 2.300,00

Luftwaffe-Felddivision leichte Drillich-Feldbluse für Mannschaften

Kammerstück, um 1943. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit maschinengesticktem Brustadler maschinell vernäht, auf den Schultern mit Schlaufen für die Schulterklappen. Innen mit schönem Kammerstempel und RB-Nr. . Ungetragen in absolut neuwertigem Zustand.
100205
€ 1.200,00

Luftwaffe Fliegerbluse für einen Leutnant der Division "Hermann Göring"

Elegantes Eigentumstück, um 1942. Tuch in schwerem Gabardine, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht, die weißen Kragenspiegel maschinell vernäht, um den Kragen umlaufende Silberkordel für Offiziere, eingenähte Schulterstücke, Waffenfarbe weiß. Auf dem rechten Ärmel wurde das Ärmelband "Hermann Göring" entfernt.Auf der Brust Band zum Eisernen Kreuz eingeschlauft und Schlaufen für 3 Steckabzeichen. Innen mit schönem Herstelleretikett "Gebr. Bergmann Osnabrück am Neumarkt". Innen mit eingenähter Trageschlaufe zum Tragen des Offiziersdolches. Alle Effekten sind noch original vernäht. Die Feldbluse ist nur leicht getragen in besonders schönem Zustand. 
328541
€ 2.800,00

Waffen-SS Feldbluse M 43 für einen SS-Oberscharführer im SS-Gebirgsjäger-Regiment 6 "Reinhard Heydrich"

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1943. Fertigung aus feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen, Brusttaschen ohne Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. SS Bevo-gewebte Kragenspiegel maschinell vernäht, die Rangseite ebenfalls in der seltenen Bevo-Ausführung, um den Kragen umlaufende mausgraue Unterführerlitze, die Schulterstücke ebenfalls mit mausgrauer Unterführerlitze  mit Schlaufen, grüne Paspelierung für Gebirgsjäger. Auf dem linken Arm der Ärmeladler in Bevo-gewebter Ausführung, maschinell vernäht. Darunter das Ärmelband "Reinhard Heydrich" in Bevo-gewebter Ausführung, per Hand vernäht. Auf dem rechten Oberarm das Ärmelabzeichen der Gebirgstruppen, per Hand vernäht.Auf der Brust mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zum Eisernen Kreuz 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen mit dem für die Waffen-SS typischen steingrauen Fischgrät-Futter, hinten auf der Knopfleiste mit RB Kammer- und Größenstempel, darunter die Verbandstasche. Die Feldbluse ist leicht getragen, das Futter mit ein paar leichten Altersspuren, hinten im Futter alter Stempel des bekannten Filmfundus "Heller". Alle Effekten sind original vernäht . Nur leicht getragen in sehr gutem Zustand. Sehr selten.
328014
€ 8.500,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Leutnant der Nebelwerfer

Eigentumstück, Ausführung aus feldgrauem Tuch unddunkelgrüner Kragen. Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, die Kragenspiegel, per Hand vernäht, Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe Bordeaux. Innen graues Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolch. Ärmellänge 60 cm, Rückenlänge 67 cm, Brustumfang 92 cm. Leicht getragen in sehr gutem Zustand. Eine sehr seltene Waffengattung, Zustand 2
317974
€ 1.750,00

Wehrmacht geschönte Feldbluse aus dem persönlichen Besitz des Eichenlaubträgers Generalleutnant Friedrich Sixt 

Geschmückte Feldbluse aus seiner Zeit bei der Reichswehr, die Feldbluse wurde während seines militärischen Werdegangs mitbefördert.
Fertigung aus elegantemfeldgrauem Gabardine mit dunkelgrünem Kragen. Die Knopfleiste mit 6 Knöpfen und roter Paspelierung. Eingenähte Schulterstücke mit schwerem Generalsgeflecht in Cellon und Silbergespinst und jeweils einem versilberten Rangstern. Die Kragenspiegel für Generale mit Goldstickerei auf rotem Grund maschinell vernäht (beide Kragenspiegel mit Reparaturstellen). Der Brustadler in Metallfaden gestickter Ausführung (leicht beschädigt). Auf der Brust Schlaufen für 4 Steckabzeichen sowie für eine Grosse Bandspange, auf der rechten Brust Schlaufen für das Deutsche Kreuz in Gold. Am Knopfloch vernäht, Band zur Medaille Winterschlacht im Osten 1941/42. Innen violettes Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches, Gesäßtasche mit Schneideretikett "Adalbert Schmidt & M. Zöltsch München Herrn Friedrich Sixt 28.06.30", Armlänge 57 cm, Brustumfang 92 cm, Länge 70 cm, Zustand 2-3  

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Personenregister/S/SixtF-R.htm
308133
€ 6.500,00

Wehrmacht Feldbluse M36 für einen Oberfeldwebel Veterinär der Gebirgstruppe  

Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen, Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht. Die Kragenspiegel mit Waffenfarbe,  maschinell vernäht, Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen, sowie band zum EK.Klasse 1939 am Knopfloch vernäht. Innen braunes Tuchfutter, mit Abnahmestempel" B 38". Am rechten Oberarm mit Abzeichen der Gebirgsjäger in Bevo gewebter Ausführung, die Kragenspiel sind original jedoch neu vernäht, Feldbluse wurde gekürzt, Zustand 2-.
304955
€ 1.750,00

Waffen-SS Feldbluse M 44 für einen SS-Rottenführer Nachrichten

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus spätem feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen. Knopfleiste mit 6 Knöpfen. Komplett mit allen Effekten. Die Kragenspiegel in RZM-maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht, der Ärmeladler in RZM-Ausführung maschinell vernäht, darunter der Winkel als Rottenführer per Hand vernäht. Die Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe zitronengelb. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen mit steingrauem Futter, die Kammerstempel nicht mehr sichtbar, innen im Tuch mit Stempel der Tuchfabrik "30". Maße: Schulterbreite von Naht bis Naht ca. 43 cm, Armlänge-Außen ca. 59,5 cm, Gesamtlänge ca. 55,5 cm. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
298754
€ 4.750,00

Luftwaffe-Felddivision leichte Drillich-Feldbluse für Mannschaften

Kammerstück, um 1943. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit maschinengesticktem Brustadler maschinell vernäht, Schlaufen für die Schulterklappen sind vorhanden. Innen mit noch mit dem original Papieretikett und RB-Nr. Stempel. Der Brustadler ist original vernäht. Ungetragen in absolut neuwertigem Zustand.
190834
€ 1.300,00

Luftwaffe Afrikakorps Tropenfeldbluse für Unteroffiziere der Fliegertruppe

Kammerstück, um 1942. Sandfarbenes Baumwolltuch, maschinengestickter Brustadler auf Sandbraun, maschinell vernäht, die Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb. Innen mit Kammerstempel. Schulterbreite: ca. 40 cm, Ärmellänge ca. 60 cm, Rückenlänge ca. 66 cm. Brustadler ist original jedoch neu vernäht, die Feldbluse ist Fleckig, Zustand 2-3.
316278
€ 1.750,00

Luftwaffe-Felddivision leichte Drillich-Feldbluse für Mannschaften

Kammerstück, um 1943. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit maschinengesticktem Brustadler auf dunkelgrün maschinell vernäht, auf den Schultern mit Schlaufen für die Schulterklappen. Innen mit schönem Kammerstempel LBA "3.43", Armlänge 65 cm, Brustumfang 84 cm, Länge 68 cm, Getragen, Zustand 2-
304985
€ 1.200,00

Wehrmacht Feldbluse M 39 für einen Oberleutnant im Infanterie Rgt. 26

mitbeförderter Mannschaftsrock, Kammerstück, um 1939. Die Feldbluse aus feldgrauem Tuch, komplett mit allen Effekten, dunkelgrüner Kragen. Metallfaden-gestickter Brustadler, per Hand vernäht. Kragenspiegel für Offiziere, maschinell vernäht. Matte eingenähte Schulterstücke. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen grau/braunes Futter, mit schönem Kammerstempel "M39 …". Getragenes Stück, alle Effekten original vernäht, Mottenschäden linken Brusttasche. Brustumfang 88 cm, Ärmellänge 60 cm, Rücken 66 cm, Die Feldbluse wurde gekürzt. Zustand 2-. Die typische Feldbluse eines Frontoffiziers.
300480
€ 1.100,00

Luftwaffe Feldbluse für einen Oberstabsintendant des Truppensonderdienst (TSD)

Graublaues Tuch aus Gabardine. Komplett mit allen Effekten, Metallfaden-handgestickter Brustadler, Schulterklappen zum Einnähen, Waffenfarbe TSD-blau. Auf der Brust Schlaufen für eine Bandspange. Innen graues Futter. Maße: Gesamtlänge: ca. 74 cm, Schulterbreite: ca. 48 cm, Armlänge Außen: ca. 66 cm. Zustand 2.
265426
€ 1.850,00

Wehrmacht Feldbluse für Sonderführer im Dienstgrad eines Zugführer

, feldgraues Tuch, komplett mit allen Effekten. Grauer Kragen, Metallfaden-gewebter Brustadler. Eingenähte matte Schulterklappen, Waffenfarbe graublau. Innen aus Seidenfutter, die linke Hüfttasche mit Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Die Kragenspiegel und der Kragen haben einige Mottenlöcher. Maße: Armlänge Außen: ca. 67 cm, Schulterbreite: ca. 44,5 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 73 cm. Zustand 2.
264941
€ 1.650,00

Feuerlöschpolizei Feldbluse M 42 für einen Truppführer 

Kammerstück im Wehrmachts-Schnitt, in feldgrauem Polizeituch, auf den linken Ärmel mit maschinengestickter Ärmeladler der Stadt "Wien", per Hand vernäht. Einheitskragenspiegel in Metallfaden gewebter Ausführung mit Tuchunterlage, maschinell vernäht. Die Schulterklappen mit Schlaufen. Innen mit Abnahmestempel "1942". Armlänge 64 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge 71 cm. Leicht getragenes Stück, Zustand 2+.
328900
€ 1.100,00

Kriegsmarine Afrikakorps Tropenfeldbluse für Mannschaften

Sandfarbenes Baumwolltuch, komplett mit Bevo-gewebtem Brustadler gold auf sandbraun maschinell vernäht, Marineknöpfe sandfarben lackiert. Innen mit Kammerstempel "B.A.W 43". Die Feldbluse ist leicht getragen, der Brustadler ist neu vernäht, Zustand 2-
189410
€ 900,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Oberleutnant der Pioniere und Bataillonsadjutant

es handelt sich hier um eine Mitbeförderte Mannschaftsjacke, diese wurde jedoch für einen Offizier modifiziert. Kammerstück, Ausführung aus feldrauem Tuch mit dunkelgrünem Kragen. Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, die Kragenspiegel, per Hand vernäht, Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe schwarz. seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. An der rechten Schulter mit Fangschnur für Adjutanten. Innen graues Futter mit Kammerstempel "E40". An einer Kragenspitze ist das grüne Filztuch abgetragen, es wurde durch  Klebstoff verstärkt. Armlänge 62 cm, Brustumfang 76 cm, Rückenlänge 66 cm, Typische Tragespuren, Mottenlöcher an beiden Ärmeln, Zustand 2-
334415
€ 1.400,00

Waffen-SS Feldbluse M 44 für einen SS-Sturmann Infanterie 

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus spätem feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen. Knopfleiste mit 6 Knöpfen. Komplett mit allen Effekten. Die SS Kragenspiegel in RZM-maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht, der Ärmeladler in RZM-gestickter Ausführung maschinell vernäht, darunter der Winkel als Sturmann per Hand vernäht. Die Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß. Innen mit dem für die Waffen-SS typischen steingrauen Fischgrät-Futter, die Kammerstempel nicht mehr sichtbar, Maße: Schulterbreite von Naht bis Naht ca. 43 cm, Armlänge-Außen ca. 53 cm, Gesamtlänge ca. 52 cm. Die Ärmel wurden gekürzt. Getragen, Zustand 2-. Sehr selten.
338776
€ 5.500,00

Wehrmacht Heer Nachlass eines Offizier im Kriegsverwaltungsrat in einer Sturmgeschützabteilung

Feldbluse: Aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen, mit Metallfaden-handgestickten Brustadler, Schulterstücke zum Einnähen, alle Knöpfe vorhanden, Waffenfarbe Dunkelgrün, Nebenfarbe weiß. Innen mit Schneideretikett "Jst & Schank G.m.b.H. Karlsruhe" und Namensetikett "Jost & Schank G.m.b.H Karlsruhe Herr Kriegsverw. Rat. Dat. 12.12.41" in der Brusttasche. Maße: Armlänge Außen: ca. 65 cm, Schulterbreite: ca. 44 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 66 cm. Gebrauchter Zustand.
Schirmmütze: Hohe elegante Sattelform, Tuch aus Gabardine. Komplett mit Mützenadler, Eichenlaubkranz und Metallkokarde. Die Paspelierung ist dunkelgrün. Innen braunes Schweißband und helles Seidenfutter, Herstellermarkierung "Offizier Kleiderkasse Berlin Erel Sonderklasse", Größe ca. 56. Die Mütze hat einige Mottenschäden, gebrauchter Zustand.
Stiefelhose: Eigentumsstück, aus feldgrauem Tuch, die Hosenbeine mit Reißverschluss, rechte Gesäßtasche mit Namensetikett "Jost & Schank G.m.b.H Karlsruhe Herr Kriegsverw. Rat. ....". Maße: Hosen-Bundumfang ca. 86 cm, Gesamtlänge ca. 100 cm. Hose hat einige Mottenschäden, gebrauchter Zustand.
Lange Hose: aus feldgrauem Tuch, mit dunkelgrüner Biese. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 88 cm, Gesamtlänge ca. 109 cm. Kleine Flickstellen, fleckig, gebrauchter Zustand.
Sturmgeschützjacke: Eigentumsstück. Fertigung aus feldgrauem Tuch, mit Metallfaden-handgestickten Brustadler, Schulterstücke zum Einnähen, Waffenfarbe Dunkelgrün, Nebenfarbe Schwarz. Innen grünes Seidenfutter, Gehänge für den Dolch. Maße: Schulterbreite ca. 44 cm, Ärmellänge-Außen ca. 65 cm, Gesamtlänge ca. 53 cm. Kleine Mottenschäden an den Kragenspiegeln und unter den Achseln, gebrauchter Zustand.
323585
€ 7.500,00

Waffen-SS Feldbluse M 43 für einen SS-Unterscharführer SS Panzer-Grenadier-Regiment 5 , 3. SS-Panzer-Division "Totenkopf"

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1943. Fertigung aus feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen, Brusttaschen ohne Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. Bevo-Metallfaden gewebte Kragenspiegel maschinell vernäht, die Rangseite ebenfalls in der seltenen Bevo-Ausführung, um den Kragen umlaufende mausgraue Unterführerlitze, die Schulterstücke ebenfalls mit mausgrauer Unterführerlitze  mit Schlaufen, weiße Paspelierung. Auf dem linken Arm der Ärmeladler in Bevo-Metallfaden gewebter Ausführung, maschinell vernäht. Auf der Brust mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zum Eisernen Kreuz 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen mit dem für die Waffen-SS typischen steingrauen Fischgrät-Futter, hinten auf der Knopfleiste mit Kammerstempel "SS-BW" und Größenstempel, darunter die Tasche für das Verbandspäckchen. Die Feldbluse ist nur leicht getragen, alle Effekten sind original vernäht . Sehr selten.
339040
€ 8.500,00

Polizei Feldbluse M 44 für einen Meister der Schutzpolizei

um 1944. Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Polizeituch, komplett mit allen Effekten, der Ärmeladler in Bevo gewebter Ausführung, maschinell vernäht.  gewebte Kragenspiegel, maschinell vernäht, Schulterklappen mit Schlaufen. innen ohne sichtbaren Kammerstempel. Die Effekten sind original vernäht, Armlänge 55 cm, Brustumfang 82 cm, Rückenlänge 54 cm, Ungetragen, Zustand 1-2.
333735
€ 1.700,00

Reichsarbeitsdienst Feldbluse für einen Obervormann RAD Abteilung 6/181

Kammerstück, um 1938. Feldbluse im Schnitt der Wehrmacht. RAD-olives Tuch, brauner Kragen, mit Ärmelspaten 6/181. Hakenkreuz Armbinde, in gedruckter Ausführung, Schulterstücke mit Schlaufen, Kragenspiegel sind nicht zeitgenössisch (gedruckt). Innen mit schönen Kammerstempeln "239 RAD... " und "Lago Hessen". Stark getragen, mit einigen kleinen Löchern, Riss an einer Knopfleiste, beide Ärmel wurden zeitgenössisch restauriert und gekürzt, Armlänge 60 cm, Brustumfang 84 cm, Rückenlänge 69 cm, Zustand 3-.
222636
€ 485,00

Transportgruppe Speer Feldbluse

Kammerstück, französischer Fertigung, olivbraune Wolle mit dunkelbraunem Kragen. Auf der Brust mit NSKK Ärmeladler, hier wurde das NSKK Bandeau herausgeschnitten, Kragen mit umlaufender Litze, die schwarzen Spiegel mit weiß gestickten, verfremdeten Buchstaben "SP", Schulterstücke sind nicht mehr vorhanden,innen mit weißem Baumwollfutter, Innentasche mit Taschenklappe, einige Flickstellen, 1 Knopfloch ist leicht verschlissen, Zustand 2-3
217823
€ 1.650,00

NSKK Transportgruppe Speer Feldbluse für einen Oberfahrmeister

Kammerstück, um 1943. Feldbluse im Schnitt der Wehrmacht, Fertigung aus olivbraunem Tuch mit dunkelbraunem Kragen, komplett mit allen Effekten- Auf der Brust mit NSKK Ärmeladler, per Hand vernäht. Der dunkelbraune Kragen mit umlaufender Unteroffizierslitze, die schwarzen Spiegel mit weiß gestickten "SP", eingenähte oilivbraune Schulterstücke im Range eines Feldwebel, mit brauner Paspelierung. Band zum KVK 2. Klasse im Knopfloch vernäht, auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen mit olivbraunem Futter. Getragen, in gutem Zustand, sehr selten.
262200
€ 2.300,00

Kriegsmarine Feldbluse eines Matrosen der Küstenartillerie-Abteilung 2

um 1941. Eigentumstück, Fertigung aus leichtem Tuch,Brustadler in Bevo-gewebter Ausführung auf dunkelgrün, Kragenspiegel auf dunkelgrüner Tuchunterlage maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen. Innen mit Kammerstempel, Kragenspiegel ist original jedoch neu vernäht, Zustand 2-
207113
€ 1.500,00

Organisation Todt OT Feldbluse 

Kammerstück, um 1943.Olivfarbenes OT-Tuch, innen mit Herstellerstempel "R. Karstadt Burg B.M 1943". Ungetragen im neuwertigen Zustand, MINT,Armlänge 68 cm, Brustumfang 98 cm, Länge 76 cm, Zustand 1+
302790
€ 800,00

Wehrmacht Heer Feldbluse für einen Stabsveterinär

Im Range eines Hauptmann. Eigentumsstück, Fertigung aus feldgrauer Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Kragenspiegel für Offiziere, matte Schulterstücke zum Einnähen, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der linken Brust die Feldspange (Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Medaille Winterschlacht im Osten 1941/42, Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938, Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938), Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse Band im Knopfloch vernäht. Innen grünes Seidenfutter, die linke Hüfttasche mit Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Armlänge Außen: ca. 69 cm, Schulterbreite: ca. 44 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 71 cm. Die Feldbluse hat einige Mottenschäden, Das KVK Band ist beschädigt, gebrauchter Zustand.
336546
€ 1.100,00

Wehrmacht Deutsches Afrikakorps Feldbluse M41 für einen Obergefreiten mit mehr als 6 Dienstjahren

Die Tropenfeldbluse M 1941 ist ein Kammerstück. Sandfarbenes Baumwolltuch, durch Sonneneinwirkung stark verblichen. Bevo-gewebter Brustadler und Einheitskragenspiegel, maschinell vernäht, Schulterklappen sind nicht vorhanden, auf dem linken Oberarm mit Obergefreiten-Winkel in der Ausführung für die Drillichuniform. Auf dem rechten Ärmel mit dem Ärmelband "Afrikakorps", per Hand vernäht. Kammerstempel innen ist nicht mehr zu erkennen, Knopfleiste innen mit Herstellerstempel "Ankenbrand & Klauß Uniformen Berlin 50 16 Köpenickerstrasse". Armlänge 57 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge 66 cm, Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelband sind original jedoch neu vernäht, Loch am linken Unterbauch, Knöpfe wurden versetzt und angenäht, Zustand 3
335691
€ 4.500,00

Wehrmacht Feldbluse M 44 und Stiefelhose für einen Leutnant der Nachrichtentruppe

Eigentumstück, um 1944-1945. Fertigung aus erbeutetem feldgrauem italienischem Tuch mit feldgrauem Kragen, komplett mit allen Effekten. Metallfaden gewebter Brustadler, maschinell vernäht, Bevo gewebte Kragenspiegel in der Ausführung für Offiziere, maschinell vernäht, eingenähte Schulterstücke, Waffenfarbe zitronengelb. Innenfutter mit grauem Fischgrätenmuster. Armlänge 63 cm, Brustumfang 86 cm, Rückenlänge 61 cm, Zustand 2.
Dazu die Stiefelhose als Kammerstück, Fertigung aus erbeutetem feldgrauem italienischem Tuch, mit Lederbesatz, die Hosenbeine zum schnüren, eine Zugschnalle hinten wurde neu vernäht, Bundumfang 86, Beinlänge 98 cm, Zustand 2
335580
€ 3.000,00

Kriegsmarine Feldbluse für einen Matrosen einer Land-Einheit 

um 1940. Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, der Brustadler in Bevo gewebter Ausführung, Kragenspiegel ohne Tuchunterlage maschinell vernäht. Schulterstücke der Bootsmann-Laufbahn mit Schlaufen. Innen mit Kammerstempel "B.A.W 2. 2. 42". Am Rücken mit 2 Koppeltragehaken. Brustadler is original, jedoch neu vernäht, Armlänge 62 cm, Brustumfang 74 cm, Rückenlänge 70 cm, Zustand 2-
335515
€ 1.650,00

Waffen-SS Feldbluse M 43 und Hose für einen SS-Unterscharführer Artillerie der 17. SS-Panzergrenadier-Division „Götz von Berlichingen“

Kammerstück in der typischen Ausführung für die Waffen-SS, um 1943.Fertigung aus feldgrauem italienischen Beutetuch mit feldgrauem Kragen, Brusttaschen ohne Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, seitlich je 2 Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. SS-Bevo-gewebte Kragenspiegel maschinell vernäht, umlaufend mausgraue Unteroffiziers-Litze, die Schulterklappen mit Schlaufen, rote Paspelierung, auf dem linken Arm der Ärmeladler in RZM-maschinengestickter Ausführung, maschinell vernäht. Darunter das Ärmelband "Götz von Berlichingen" in Bevo-gewebter Ausführung, maschinell vernäht. Auf der Brust mit Schlaufen für2 Steckabzeichen, Band zum EK 2.Klasse im Knopfloch vernäht. Innen mit dem typischen Fischgrätfutter "heringbone", schöner Kammerstempel. Nur minimal getragen, Zustand 2+. Dazu die passende Stiefelhose in gleicher Tuchqualität ! In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
290756
€ 9.500,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Uniformensemble für einen Arbeitsführer der RAD Abteilung 5/212 

Feldbluse, Mantel, Hut, Schiffchen und Paradefeldbinde. Die Feldbluse aus braunen Tuch, brauner Kragen. Der Kragen, die Knopfleiste und die Ärmelaufschläge schwarz paspeliert. Metallfaden handgestickte Kragenspiegel auf schwarzem Samt, per Hand vernäht, eingenähte Schulterstücke, auf dem rechten Oberarm der Ärmelspaten "5/212" über der Armbinde in genähter Ausführung. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen sowie für 1 Bandspange. Innen graues Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des RAD - Hauers, im Nacken mit Schneideretikett "Engelhorn Sturm Mannheim": Armlänge ca. 60 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge 70 cm.  Leicht getragen, Zustand 2+.
Mantel aus braunem Tuch, aufgenähte Schulterstücke, innen braunrotes Seidenfutter, seitlich mit Schlitz für den RAD-Hauer, im Nacken mit identischen Schneideretikett wie in der Feldbluse "Engelhorn Sturm Mannheim", Armlänge 63 cm, Brustumfang 88 cm, Rückenlänge 127 cm, Mottenschaden am rechten Kragen, Zustand 2. RAD Führer-Hut, Elegante Ausführung, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit emailliertem RAD-Abzeichen für Führer auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher, innen mit Seidenfutter (Das Futter leicht lose), Lederschweißband, auf der Innenseite mit Herstellerstempel "Falkenbach Luckenwalde", Größe 53. Leicht getragen, Zustand 2. Dazu das passende Schiffchen aus dünner Gabardine, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorne mit RAD-Hoheitsemblem für Führer, per Hand Vernäht. Grösse ca. 55. Paradefeldbinde für Führer, die Feldbindenschließe aus Aluminium, Rückseitig mit Hersteller "A DRGM 37" (= FA. Assmann), Länge 102 cm, getragen, Zustand 2.

318342
€ 4.200,00

Kriegsmarine Feldbluse für einen Hauptgefreiten der Küstenartillerie

Kammerstück, um 1942. Fertigung aus feldgrauem Tuch,Brustadler in Bevo-gewebter Ausführung auf feldgrau, maschinell vernäht (durch das Innenfutter), Kragenspiegel ohne Tuchunterlage maschinell vernäht. Die feldgrauen Schulterklappen mit Schlaufen. Auf dem linken Oberarm mit dem Gefreitenwinkel. Innen mit blauem Marinefutter komplett durchgefüttert, incl. der Ärmel. Viel getragen mit diversen leichten Mottenschäden, Zustand 3.
338097
€ 1.150,00

Wehrmacht feldgraue lange Hose M 44 für Mannschaften

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus feldgrauem Gabardine, gerader Schnitt, Ausführung mit Koppeltrageschlaufen, Uhrentasche mit Klappe, seitlich Hüfttaschen mit Klappe. Innen mit hellem Futter, die Abnahmestempel "w? 44" und RB-Nr.. Ungetragenes Stück, Bundumfang 84 cm, Länge 105 cm, Zustand 1-2.
Die typische Hose für die M 44 Feldbluse. 
323290
€ 1.500,00

Luftwaffe-Felddivision leichte Drillich-Feldbluse für Mannschaften mit Schulterklappen

Kammerstück, um 1943. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit maschinengesticktem Brustadler maschinell vernäht, die Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe wiesengrün. Innen mit noch mit dem original Papieretikett und RB-Nr. Stempel. Der Brustadler ist original vernäht. Ungetragen in absolut neuwertigem Zustand.
298967
€ 1.650,00

Luftwaffen-Felddivision Drillich Feldbluse für Mannschaften der Artillerie

Kammerstück, in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit allen Effekten, mit maschinengesticktem Brustadler, Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe hochrot. Innen mit Kammerstempel. Maße: Armlänge Außen: ca. 73 cm, Schulterbreite: ca. 39 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 72 cm. Zustand 2.
266372
€ 2.300,00

Kriegsmarine Feldbluse eines Obergefreiten der Küstenartillerie

um 1941. Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch,Brustadler in maschinengestickter Ausführung auf feldgrau, maschinell vernäht, Kragenspiegel ohne Tuchunterlage maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen. Innen mit Kammerstempel, Brustadler ist neu vernäht, Mottenschäden an der rechten Schulter, Armlänge Außen: ca. 66 cm, Schulterbreite: ca. 40 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 74 cm. Zustand 2-
270933
€ 1.650,00

Wehrmacht geschönte Feldbluse für einen Reserve - Oberstarzt der Sanitätstruppe

Elegante Fertigung, hergestellt um 1938. Feldbluse in feiner Offiziersqualität, in Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, Kragenspiel für Offiziere, maschinell vernäht, eingenähte Schulterstücke in matter Ausführung, Waffenfarbe blau. Auf der Brust Schlaufen für 1 große Bandspange, sowie für 2 Steckabzeichen. Innen hellgrünes Seidenfutter mit eingenähtem Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches, Schneideretikett wurde entfernt. Schulterbreite 47 cm, Armlänge 60 cm, Brustumfang 88 cm, Rückenlänge 69 cm, Zustand 2
336017
€ 1.100,00

Kriegsmarine Helferinnen-Feldbluse 44 und Rock für eine Truppführerin

späte Fertigung um 1945, Feldbluse für Helferinnen. Der Schnitt für Frauen mit der Knopfleiste nach "links" geknöpft, mit zwei aufgesetzten Brusttaschen, schwarze Metallknöpfe. Am Kragenwinkel mit Rangabzeichen, maschinell vernäht, am Knopfloch vernäht Band zum KVK 2. Klasse. Der Brustadler maschinell vernäht. innen mit blauem  Tuchfutter sowie Abnahmestempel "M45". Armlänge 53 cm, Brustumfang 74, Länge 50 cm, Zustand 1-2
Dazu den passenden Rock, Seitlich zum knöpfen, Knöpfe bei den Taschen fehlen, innen mit schwarzem Tuchfutter und "M45" Abnahmestempel, Bundumfang 82 cm, Länge 70 cm, Zustand 1-2
323017
€ 3.200,00

Luftwaffe-Felddivision leichte Drillich-Feldbluse für Mannschaften

Kammerstück, um 1943. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch. Komplett mit maschinengesticktem Brustadler maschinell vernäht, Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb, für Flieger oder Fallschirmjäger. Innen mit schönem Kammerstempel und RB-Nr.. Der Brustadler ist original, jedoch neu vernäht. Ungetragen in absolut neuwertigem Zustand.
189411
€ 1.300,00

SS Verfügungstruppe Drillich Uniform

SS Uniform, um 1938. Kammerstück. Leichte Feldbluse, im typischen Schnitt der SS-VT, mit 2 schrägen Hüfttaschen, Tuch in feldgrauem Drillichfischgrättuch. Schlaufen für die Schulterklappen sind vorhanden, innen mit Grössenstempel, leicht getragen, Zustand 2.
270190
€ 2.000,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Oberfeldwebel Veterinär bei einer Aufklärungsabteilung 

Eigentumstück, Fertigung aus feldgrauer Gabardine, dunkelgrüner Kragen, Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht. Die Kragenspiegel in der Ausführung für Offiziere, maschinell vernäht, Schulterstücke zum einnähen, einzelne Metallauflage "A" für Aufklärungseinheiten, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der Brust 2 Steckabzeichen, das Reiterabzeichen und Fahrerabzeichen in Bronze, bei dem Fahrerabzeichen ist rückseitig das Hakensystem abgebrochen, das Abzeichen selbst ist an der Feldbluse vernäht. Innen grünes Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches, Innenfutter zum Teil beschädigt, Armlänge 59 cm, Brustumfang 76 cm,  Rückenlänge 63 cm, einige Mottenschäden, Zustand 2-3.
Direkt aus einen Privathaushalt, nach Angaben der Familie ist der Veterinär bei einer Kavallerieeinheit eingesetzt worden, er war zuständig Pferde von dem Heimatstandort an die Front zu transportieren. 
333245
€ 1.200,00

SS Verfügungstruppe leichte Drillich Feldbluse für einen SS-Scharführer

Kammerstück, um 1939. Leichte Feldbluse, im typischen Schnitt der SS-VT, hellgraues Leinentuch, frühe SS Kragenspiegel in maschinengestickter Ausführung, beide Kragenspiegel wurden maschinell vernäht. Frühe spitze Schulterstücke, mit Schlaufen. Ärmeladler wurde entfernt. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen Größenstempel sowie ein Abnahmestempel "VA 1939". Armlänge 64 cm, Rückenlänge 72 cm, Brustumfang 90 cm, Zustand 2-.
321516
€ 6.500,00

Waffen-SS Schiffchen für SS-Helferinnen

Kammerstück, um 1944. Es handelt sich hierbei um ein ehem. Schiffchen für die tschechische Armee, 1938 von der Wehrmacht übernommen. Die Wehrmacht Effekten wurden abgetrennt, die Naht der Kokarde ist noch sichtbar. Oben wurde ein Bevo-gewebter Ärmeladler auf einem feldgrauen Tuch aufgenäht, wahrscheinlich von einer aussortierten Waffen-SS Feldbluse herausgeschnitten. Seitlich mit Belüftungslöchern. Innen 2-farbiges Futter, Größe 53, in der Mitte mit dem alten tschechischen Kammerstempel von 1938. Im Schiffchen die handschriftliche Notiz des US Soldaten, der das Schiffchen 1945 als Kriegsbeute übernahm: "R.W. Aldinger, May 1945, Hartenburg Czecheslovakia". Getragenes Stück, in unberührtem Originalzustand.
Ein historisch hoch interessantes Stück, extrem selten.
263195
€ 2.500,00

Bayern feldgrauer Waffenrock M 1910 für einen Stabsarzt der Bayerischen Landwehr-Regimenter

Eigentumstück, um 1915. Fertigung aus feldgrauem Tuch in feiner Offiziersqualität, komplett mit allen Effekten. Der Kragen in resedagrün, mit aufgesteckten Rangsternen und Äskulapstab als Stabsarzt, die Knopfleiste rot, die Ärmelaufschläge blau paspeliert, die Knöpfe mit dem bayerischen Löwen bronziert. Die feldgrauen Schulterstücke als Arzt mit aufgelegtem bayerischen Landwehrkreuz. Auf der Brust Schlaufen für die Ordenschnalle und 2 Steckabzeichen. Innen mit steingrauem Futter. Alle Effekten original vernäht. Getragenes Stück in unberührten Originalzustand. Die typische Feldbluse eines bayerischen Frontarztes im 1. Weltkrieg. Sehr selten.
310404
€ 2.200,00

Preußen Feldbluse M 1910 aus dem Besitz des Sanitäts-Unteroffiziers Hoffmann, in der Westfälischen Train-Ersatz-Abteilung 7, 4. Eskadron

Geprüftes Eigentumstück, um 1915. Feldgraues Tuch in Gabardine, der Stehkragen in gleicher Tuchqualität, komplett mit allen Effekten. Eingenähte feldgraue Schulterstücke ohne Auflagen und Paspelierung. Die Knopfleiste rot paspeliert, der Kragen und die Ärmelaufschläge mit kornblumenblauer Paspelierung, die Knöpfe in Bronze getönt. Am Kragen vorn die feldgraue Unteroffizierslitze in vereinfachter Ausführung als "senkrechter Strich", seitlich die großen Sergantenknöpfe in feldgrau. Innen mit feldgrauem Futter, im Futter mit schönen Kammerstempeln "BA VII 1915, TA 7, 2 E., 1915" (= Bekleidungsamt VII. Armeekorps, Train Abteilung 7, 2. Eskadron). Am Knopfloch noch die Reste der ehem. Vernähten Ordensbänder. Leicht getragen, in gutem Zustand. Dazu der Militärpaß des Trägers, randvoll mit allen Eintragungen und Beförderungen, eingetragene Auszeichnungen: EK II. Kl, Oldenburg Friedrich August Kreuz II. Kl., Mecklenburg-Strelitz Kriegskreuz II. Kl. , Entlassungspapiere vom 2.5.1919 mit gleichzeitiger Beförderung zum San-Vizefeldwebel. Dazu noch 4 Fotos des Trägers aus dem 1. WK.
Ein schönes Ensemble, direkt aus Familienbesitz. Dazu noch eine Schulterklappenauflage "7" der Train Abteilung 7.
203814
€ 2.950,00

1. Weltkrieg Preußen feldgraue Feldbluse M 1915 für Mannschaften im Infanterie-Regiment Nr. 389

Kammerstück, 1918. Feldgraues Tuch, verdeckte Knopfleiste mit 6 grauen Hornknöpfen, resedagrüner Kragen. Auf den Schultern eingenähte feldgraue Schulterklappen mit der aufgestickten Regimentsnummer "389". Innen mit feldgrauem Futter, Kammerstempel "B.A. XV[?] 1918". Das Futter mit einer kleinen zeitgenössischen Reparatur, am Kragen und dem rechten Ärmel kleine Mottenlöcher. Zustand 2. 

Das Infanterie-Regiment Nr. 389 wurde 1916 als Infanterie-Regiment von Schilling aufgestellt. Es unterstand der 15. Division (Köln) im VIII. Armeekorps (Koblenz). 1918 erhielt offensichtlich ein Soldat des IR 389 diese Bluse aus den Beständen eines anderen Armeekorps. Am 13.09.1918 wurde das Regiment aufgelöst und auf die 15. ID aufgeteilt.

317245
€ 3.500,00

Preußen feldgraue Feldbluse Modell 1910 aus dem Besitz von Oberleutnant v. Gescher im Kürassier-Regiment von Driesen (Westfälisches) Nr. 4

Heimatstandort Münster, 1916. Elegante Fertigung aus feldgrauem Tuch für Mannschaften ! Hoher steifer Stehkragen, der Kragen und die Ärmelaufschläge mit feldgrauer Kollerborte mit roten Durchzügen, die Knopfleiste und Schöße rot paspeliert. Eingenähte feldgraue Schulterstücke, rot/weiß unterlegt. Die Knöpfe in feldgrau getönt. Auf der Brust Schlaufen für das Eiserne Kreuz 1. Klasse. Innen mit feldgrauem Seidenfutter, in der Tasche mit Schneideretikett "Heinr. Sax, Hoflieferant, Münster i.W.", handschriftlicher Trägername "v. Gescher Oberl." . Der Waffenrock ist nahezu ungetragen, abgesehen von einigen winzigen Mottenlöchlein in neuwertigem Zustand.
Anbei eine Fotokopie aus der Ehrenrangliste 1914-1918 mit der namentlichen Nennung v. Gesekers im Regiment. In dieser Qualität extrem selten !
217994
€ 5.200,00

1. Weltkrieg Preußen Feldbluse M 1915 für Mannschaft feldgrau der Regimenter im XVI. Armeekorps

Kammerstück, 1916. Feldgraues Tuch, der Kragen in resedagrün, verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen. Innen mit feldgrauem Futter, schöner Kammerstempel "B.A.XVI 1916".Getragenes Stück, kleine Mottenlöcher, auf der Rückseite die Knöpfe und Tragehaken in alter Zeit entfernt. Zustand 2.




324290
€ 3.500,00

1. Weltkrieg Württemberg Feldbluse M 1915 für Mannschaft feldgrau der Regimenter im XIII. Armeekorps

Kammerstück, 1918. Feldgraues Tuch, in der Farbe feldgrün wie die MG Truppen bzw. Jäger, der Kragen in resedagrün, verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen und 2 aufgenähte Brusttaschen. Innen mit feldgrauem Futter, schöne Kammerstempel "B.A.XIII 1918" .Getragenes Stück, ein Knopf an der Knopfleiste fehlt, im Futter eine alte Reparatur. Zustand 2.

Das XIII. (Königlich Württembergische) Armee-Korps wurde 1871 aufgestellt. Das Generalkommando befand sich in Stuttgart. Es umfasste den Großteil der württembergischen Truppen.


324288
€ 3.500,00

1. Weltkrieg Württemberg Feldbluse M 1915 für einen Soldaten im XIII. Armeekorps

Kammerstück, um 1915. Feldgraues Tuch, der Kragen in resedagrün, verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen. Innen mit feldgrauem Futter, Kammerstempel "B.A.XIII 191[?]".Getragenes Stück, kleine Mottenlöcher, Zustand 2.

Das XIII. (Königlich Württembergische) Armee-Korps wurde 1871 aufgestellt. Das Generalkommando befand sich in Stuttgart. Es umfasste den Großteil der württembergischen Truppen.
334674
€ 3.500,00

Preußen 1. Weltkrieg Feldbluse M 1915 für einen Leutnant Feldartillerie im XVIII. Armeekorps

Kammerstück, um 1915. Feldgraues Tuch, hoher feldgrauer Stehkragen. Verdeckte Knopfleiste, 2 eingesetzte Hüfttaschen, die 2 angedeutete Brusttaschen nur mit den Taschenklappen. Eingenähte feldgraue Schulterstücke mit gelber Tuchunterlage. Die eingenähten Koppeltragehaken, die Kronenknöpfe auf den Schultern und den Hüfttaschen sowie die hinteren Schoßknöpfe alle in feldgrau lackiert. Auf der Brust mit Schlaufen für 3 Steckabzeichen. Innen mit feldgrauem Futter, schöner Kammerstempel "BA XVIII 1915" und Größenstempel, Verbandspäckchentasche. Leicht getragen, Zustand 2.

ZumXVIII. Armeekorps gehörten u.a. die folgenden Regimenter :
1. Nassauisches Infanterie-Regiment Nr.87, Füsilier-Regiment von Gersdorff (Kurhessisches) Nr.80 , 2. Nassauisches Infanterie-Regiment Nr.88, Infanterie-Regiment Landgraf Friedrich I. von Hessen-Cassel (1. Kurhessisches) Nr.81, 2. Nassauisches Feld-Artillerie-Regiment Nr.63 , Infanterie-Leibregiment Großherzogin (3. Großherzoglich Hessisches) Nr.117 , Infanterie-Regiment Kaiser Wilhelm (2. Großherzoglich Hessisches) Nr.116, Infanterie-Regiment Prinz Carl (4. Großherzoglich Hessisches) Nr.118, 2. Großherzoglich Hessisches Feldartillerie-Regiment Nr.61 Divisions-Brücken-Train Nr. 25.
272413
€ 2.900,00

Preußen 1. Weltkrieg feldgrauer Kragen für eine Feldbluse für Mannschaften

um 1916. Feldgrauer Kragen mit dunkelblauer Paspelierung, innen nicht gefüttert. Leicht getragen, Zustand 2+.
310989
€ 120,00

Preußen 1. Weltkrieg Paar Schulterklappen feldgrau Mannschaft Kraftfahr-Abteilung Nr. 4

um 1915. Steingraue Schulterklappen, die Tuchunterlage in feldgrau, Ausführung für die Feldbluse. Getragen, Zustand 2. Sehr selten.
309159
€ 350,00

Preußen Paar Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Generalmajor

um 1915. Die Kragenspiegel in Gold Metallfaden handgestickte Ausführung auf rotem Tuch. Die Schulterstückefür die Feldbluse. Gold/silbernes Generalsgeflecht mit schwarze Durchzügen, auf roter Tuchunterlage, mit Schlaufen. Getragen, die Kragenspiegel Zustand 2-, die Schulterstücke Zustand 2.

Aus dem Besitz von General August Stamm, 34. Inf. Division, 16. Armeekorps.
295817
€ 1.200,00

Wehrmacht Portrait-Foto eines Unteroffizier Infanterie

in Postkartengröße, sehr schöne Aufnahme mit Feldbluse M 43 und Einheitsfeldmütze M 43, EK 1. Klasse und Verwundetenabzeichen 1. Weltkrieg.
66422
€ 9,00

1. Weltkrieg Fliegerei - Portraitfoto eines Soldaten Kampfgeschwader II, Kampfstaffel 8

in Postkartengröße. Schöne Aufnahme in Feldbluse M 1915, die Schulterklappen und Ärmelabzeichen gut sichtbar.
39839
€ 30,00
€ 100,00

USA 1. Weltkrieg Feldbluse für einen Leutnant und Flieger des United States Army Air Service

Eigentumstück aus olivbrauner Gabardine, hochgesteckter Kragen, mit Metallabzeichen "US" und mit dem geflügeltem Propeller des "Air Service", rotbraune Bakelitknöpfe mit US Hoheitsadler, auf der linken Brust mit Flugzeugführerabzeichen in Metallfaden gestickter Ausführung auf schwarzem Grund, linke Unterarm mit 3 Winkel für je 6 Monate Dienstzeit in Übersee. Innen braunes Tuchfutter mit Schneideretikett und Trägername "2 Lt R.M Wyman, Date 9/3/18". Armlänge 59 cm, Brustumfang 78 cm, Rückenlänge 68 cm, Zustand 2.
Das "Air Service" wurde in Frankreich im Frühling 1918 eingesetzt, und konnte noch bis Kriegsende etliche erfolge zu verbuchen, u.a. 756 deutsche  Flugzeuge und 76 Fesselballons wurden zerstört.

https://en.wikipedia.org/wiki/United_States_Army_Air_Service
332689
€ 2.500,00

USA 2. Weltkrieg, Feldbluse M 41 für einen GI der 5. Infanterie - Division (Endkampf um Deutschland 1944-45)

um 1944, dünnes olivfarbenes Tuch, auf den linken Oberarm mit Abzeichen der "5th Inf" maschinell vernäht, Reisverschluss der Marke "Oonmar", einige Flickstellen an den Ärmeln und am Kragen, innen mit Serge-Wolle gefüttert, Etikett im Nacken ist nicht mehr vorhanden, Armlänge 56 cm, Brustumfang 88 cm, Länge 64 cm, Zustand 2-3
307879
€ 400,00

Japan Kaiserlich Japanische Armee, Nachlass eines späteren Offizier der Infanterie

- Mantel: Aus olivfarbenem Tuch, ein paar Knöpfe fehlen und sind zum Teil beschädigt, innen mit Herstellermarkierung. Maße: Schulterbreite ca. 45 cm, Armlänge-Außen ca. 60 cm, Gesamtlänge ca. 109 cm. Gebrauchter Zustand.
- Feldbluse: Aus olivfarbenem Tuch, Kragenspiegel für einen Obergefreiten, alle Knöpfe vorhanden, auf der rechten Brust das Abzeichen für Infanterie, Waffenfarbe rot. Innen mit weißen Futter und Herstellermarkierung. Maße: Schulterbreite ca. 41 cm, Armlänge-Außen ca. 54 cm, Gesamtlänge ca. 65 cm.
- Kurz Hose: Aus Sandfarbenen Leinen, alle Knöpfe vorhanden, Maße Bundumfang ca. 76 cm, Gesamtlänge ca. 52 cm. Gebrauchter Zustand.
- Stiefelhose: Aus olivfarbenem Tuch, Knöpfe wurden zum Teil ergänzt, innen mit Herstellermarkierung. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 96 cm. Gebrauchter Zustand.
- Allgemeine Feldmütze für Offiziere: Tuch aus Gabardine, mit Lederriemen, innen mit braunem Schweißband, auf beiden Seiten jeweils drei Lüftungslöcher. Gebrauchter Zustand.
- Schirmmütze für Offiziere: Aus olivfarbener Wolle, mit roter Paspelierung und Stern auf der Frontseite. Innen mit braunem Schweißleder und Markierung im Futter. Kopfgröße ca. 52. Gebrauchter Zustand.
- Kartentasche aus Baumwolle
- Mütze aus Leinen, Innen mit schwarzen Schweißband und Herstellermarkierung, gebrauchter Zustand.
- Großes Portraitfoto des Soldaten
- Gebetsteppich 
- Lederkoppel
- Paar Ledergamaschen
- Nationalfahne
- Feldflasche
- Erinnerungsstücke des Soldaten
338160
€ 1.600,00

Japan 2. Weltkrieg Kaiserlich Japanische Armee, Feldbluse und Hose in Winterausführung für einen Stabsgefreiten

Um 1943, aus olivfarbenem Tuch, Kragenspiegel für einen Stabsgefreiter, alle Knöpfe vorhanden, auf der linken Brust die Bandspange (Orden vom heiligen Schatz, Rot Kreuz Medaille). Innen mit weißen Futter, Herstellermarkierung. Maße: Schulterbreite ca. 41 cm, Armlänge-Außen ca. 58 cm, Gesamtlänge ca. 68 cm.
Stiefelhose aus olivfarbenem Gabardine, alle Knöpfe vorhanden, innen mit Herstellermarkierung. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 86 cm, Gesamtlänge ca. 104 cm. Gebrauchter Zustand.
338138
€ 450,00

Osmanisches Reich/Türkei 1. Weltkrieg Feldbluse eines deutschen Oberst in Türkischen Diensten

Es handelt sich hierbei um eine deutsche Fertigung, um 1915. Die Feldbluse nach türkischer Vorschrift. Feldgraues Gabardine, der Kragen in erdgrau. Verdeckte Knopfleiste , aufgesetzte eckige Brusttaschen, gerade Hüfttaschen. Komplett mit Schulterstücken in Gold geflochten auf roten Tuchunterlagen. Band zum EK 2. Klasse auf der Knopfleiste vernäht. Auf der Brust kleine Bandspange mit 4 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Bayern Militär-Verdienstorden 4. Klase mit Schwertern. Hessen Tapferkeitsmedaille. Osmanisches Reich Eiserner Halbmond. Auf der Brust 2 Steckauszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse und Verwundetenabzeichen in Schwarz auf der Brust. Innen feldgrünes Futter. Nur leicht getragen, in sehr schöner Erhaltung, Zustand 2.
Die Uniform stammt direkt aus einem Haushalt in Bochum, noch nie in Sammlerhand gewesen. Extrem selten, seit vielen Jahren das 1. Stück, welches wir anbieten können !
335269
€ 4.200,00

Wiederholungsspange 1939 für das Eiserne Kreuz 2.Klasse 1914 - Reduktion 23 mm

Buntmetall versilbert, rückseitig 4 Splinte, auf dem Band aufgelegt. Getragen, von der Feldbluse abgetrennt, Zustand 2. Eine seltene Ausführung.
320765
€ 300,00