Mecklenburg-Schwerin Hausorden der Wendischen Krone - Bruststern zum Großkreuz mit der Krone in Erz 

Es handelt sich um eine sehr schöne Fertigung um 1865. Hochgewölbter Bruststern in Silber, die Krone in "Erz getönt", die Medaillonringe und Buchstaben der Ordensdevise vergoldet, auf der bauchigen Nadel mit der Markierung " L L " des Juweliers Louis Lemcke Berlin . Getragenes Stück, in gutem Zustand.
Der Orden wurde von Friedrich Franz II. Großherzog von Mecklenburg-Schwerin und Friedrich Wilhelm II. Großherzog von Mecklenburg-Strelitz am 12. Mai 1864 gestiftet.
375051
€ 4.500,00