Neuheiten

Wir, die Firma Helmut Weitze garantieren grundsätzlich für die Echtheit unserer Stücke. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Expertise aus. Darüber hinaus garantieren wir einen Rückkauf von bis zu 70 % unseres Verkaufspreises für 2 Jahre nach Rechnungsdatum (ausgenommen Fachliteratur und Antiquariat). Sogenannte "Gutachten, Expertisen bzw.schriftliche Meinungsäußerungen" anderer Händler werden grundsätzlich nicht akzeptiert oder gefördert.

1234567891011
7

Deutscher Adlerorden Verdienstkreuz 1. Stufe

Halskreuz. Silber feuervergoldet, beidseitig fein emailliert. Rückseitig im Ring gestempelt "900" und "21". Komplett am langen Halstragband. Im passenden Verleihungsetui, innen mit Eindruck "Verdienstkreuz I. Stufe des Ordens vom Deutschen Adler". Zustand 2.
216316
€ 2.650,00
2

Technische Nothilfe TeNo Ehrenzeichen in Silber

Großes hochovales Steckabzeichen aus Silber: Eichenlaubkranz, im Zentrum das Emblem der TeNo. Das Nadelsystem wurde entfernt, links seitlich "800" Silber gestempelt. Leicht getragen in gutem Zustand.
Extrem selten, uns ist kein weiteres Abzeichen bekannt.
219079
€ 1.180,00

Deutscher Adlerorden Verdienstkreuz 2. Stufe mit Schwertern mit Verleihungsurkunde für einen Spanischen Offizier.

um 1939. Steckkreuz, Silber vergoldet, rückseitig auf der Nadel gestempelt "900" Silber. Leicht getragen, in sehr gutem Zustand. Komplett im passenden großen Verleihungsetui, innen mit Aufdruck " Verdienstkreuz II. Stufe des Orden vom Deutschen Adler mit Schwertern". In gutem Zustand. Dazu die passende Verleihungsurkunde, ausgestellt "Dem Commandante Don Vicente Gil Mendizabel", Berlin, den 22. Mai 1939. Komplett mit dem Umschlag und dem Statutenheft. Ein sehr schönes Ensemble.
Wir konnten den Ordenssatz direkt aus Spanien erwerben.
222209
€ 4.500,00
7

Freistaat Preußen Feuerwehrehrenzeichen bis 1936

, hochovales Steckabzeichen mit Hakenkreuz, rückseitig "Preuss. Staatsmünze Silber 900 Fein". Komplett im passenden Verleihungsetui. In sehr schönem Zustand.
242579
€ 250,00
2

Freie Stadt Danzig Treudienst-Ehrenzeichen 2. Stufe für 25 Jahre

Buntmetall versilbert und getönt, der Rand mit aufpolierten Kanten, die Öse etwas beschädigt, Zustand 2
243585
€ 750,00
2

Große tragbare Erinnerungsmedaille "Deutsch ist die Saar" , anlässlich eines Kleinkaliber Schießens, Deutscher Post-Wettkampf 1935

Medaille Bronze getönt, Durchmesser 40 mm, Vorderseite Adler, die Ketten eines Arbeiters zerreißend, im Hintergrund Industrieanlagen, Hakenkreuz. Rückseite "Deutscher Post-Wettkampf im K.K.S. Schiessen 1935", am Ring, ohne Band. Zustand 2+.
250236
€ 200,00
2
254876
€ 30,00
7

III. Reich Ehrenzeichen "Pionier der Arbeit" mit Miniatur

Aufwendige Fertigung aus Buntmetall vergoldet mit aufgelegtem Hoheitsadler, der Hintergrund rot emailliert, das Hakenkreuz schwarz emailliert, mit weißem Hintergrund. Rückseitig ist der Adler 2-fach vernietet, an Quernadel. Das Abzeichen in besonders schönem Zustand.
Dazu die passende Miniatur. Fertigung aus Silber, vergoldet und fein emailliert. Rückseitig ist der Adler ebenfalls 2-fach vernietet, Silberpunze "900", an langer Nadel.
Das Ehrenzeichen "Pionier der Arbeit" wurde von Professor Klein entworfen und am 7. August 1940 erstmals an Gustav Krupp von Bohlen und Halbach verliehen. Zwischen 1940 und 1944 fanden nur 19 Verleihungen statt. Unter den weiteren 18 Trägern befanden sich Prof. Willi Messerschmitt, Robert Bosch, Ernst Heinkel, Ferdinand Porsche, Claudius Dornier sowie die Minister Ohnesorge, Dorpmüller und Funk.
Eine der höchsten und seltensten Auszeichnungen des III. Reiches in exzellenter Erhaltung.
269173
€ 35.000,00
2

Ehrenzeichen vom Deutschen Roten Kreuz 1937-1939 Kreuz 3. Klasse

vergoldet, weiss emailliert mit Auflage, am Band. Getragen, leichte Risse in der weißen Emaille, Zustand 2
273660
€ 300,00
2

Grubenwehr-Ehrenzeichen 2. Modell 1938

Buntmetall versilbert mit aufpolierter Platte. Komplett am original Band mit vernähter Tragenadel. Zustand 2
273734
€ 650,00
3

III. Reich / Freistaat Baden Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre, 1934 bis 1936

Silberne Bandspange "25 Jahre bei der Freiw. Feuerwehr" mit Hakenkreuz und Badischem Wappen, mit rot/gelbem Band hinterlegt, rückseitig an Quernadel. Getragenes Stück in gutem Zustand.
274178
€ 500,00
2

Ehrenzeichen für Deutsche Volkspflege 3. Stufe

Buntmetall vergoldet und emailliert, die Emaille im unteren Kreuzarm leicht beschädigt, mit aufgelegtem Adler, am Band, Zustand 2+.

Das Ehrenzeichen für deutsche Volkspflege wurde am 1. Mai 1939 für Verdienste auf dem Gebiet der Volkswohlfahrt, des Winterhilfswerks, der Pflege der Kranken und Verwundeten im Frieden wie im Kriege, des Rettungswesens, der Pflege des deutschen Volkstums und der Fürsorge deutscher Volksgenossen im Ausland gestiftet. Die Auszeichnung trat an die Stelle des ab diesem Zeitpunkt nicht mehr verliehenen Ehrenzeichen des Deutschen Roten Kreuzes.
294463
€ 320,00
7

Polizei III. Reich: Plakette "PSV Wien 18. Ostmärk. Billen Meisterschaft 1939"

kleine vergoldete Plakette ca. 65x51 mm, im Etui, das Etui am Scharnier etwas beschädigt !, Zustand 2
295441
€ 275,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Gold.

Am langen original Band, Zustand 2+.
295770
€ 65,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Silber

Am langen original Band, Zustand 2+.
295771
€ 45,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Bronze

Am langen original Band, Zustand 2+.
295773
€ 30,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Silber

Am langen original Band, Zustand 2+.
295775
€ 45,00
7

Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938 (Anschluss Sudetenland)

mit Band, im weinroten Verleihungsetui mit Hoheitsadler, Zustand 2.
295798
€ 85,00
2

Kreissieger im Reichsberufswettkampf 1939

, Hersteller "H. Aurich Dresden A 16", Zustand 2
295810
€ 350,00
3

III. Reich Polizei Dienstmarke "Geheime Staatspolizei"

Nickelausführung, mit eingeschlagener Nr. "4428". Getragen mit leichten Altersspuren, Zustand 2. Sehr selten, eines der wenigen Originale !
295818
€ 6.800,00
7

III. Reich Reichsbund Deutsche Jägerschaft: persönliche Auszeichnung des Reichsjägermeister "Dem verdienstvollen Weidmann"

Große Brosche, Fertigung aus Silber, im Zentrum separat aufgelegt das große Emblem der Deutschen Jägerschaft, mit umlaufender Umschrift". Höhe 48 mm. Rückseig an Quernadel, mit Meistermarke von Prof. Zeitner (schwach sichtbar). Leicht getragen, Zustand 2.
Diese hohe Auszeichnung wurde nur persönlich vom Reichsjägermeister Hermann Göring in wenigen Exemplaren verliehen.
Sehr selten.
295822
€ 4.500,00
2

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Bronze

Fertigung der Fa. Deschler, München. Komplett am langen original Band, teils mit Lagerspuren, Zustand 2.
Preis pro Stück :
95702
€ 25,00
2

JM Jungmädel-Leistungsabzeichen

Zweitstück, ohne Hersteller und Verleihungsnummer. Mit Klebstoff fixiert ! Zustand 3
182234
€ 100,00
2
€ 25,00
2

III. Reich - Erinnerungsabzeichen an die Deutsche u. Wehrmacht Ski-Meisterschaften 1938 Neustadt-Feldberg Schwarzwald

, emailliertes Abzeichen, an Nadel, Hersteller : B.H.Mayer Pforzheim, Zustand 2.
253009
€ 75,00
2

NS. Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL )

Abzeichen für den Sportanzug. Getragen, Zustand 2.
268872
€ 25,00
2

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL )

Abzeichen "Lehrwart". Gewebte Stoffausführung für den Sportanzug. Ungetragen, Zustand 2+.
268874
€ 120,00
3

Deutsches Fahrerabzeichen in Bronze

Feinzink bronziert, rückseitig mit Hersteller Steinhauer & Lück. Ungetragen, Zustand 2+.
Diese Auszeichnung stammt von den 3 Souvenir Ordenstafeln eines britischen Besatzungssoldaten in Lüdenscheid, um 1945.
268885
€ 200,00
3
€ 350,00
2

Reichsjugendsportabzeichen für Jungen "RJA"

, kleine Ausführung ohne Hakenkreuz, an langer Nadel, Hersteller : Wernstein Jena. Zustand 2.
268935
€ 35,00
3

DJ-Leistungsabzeichen in Schwarz

Stoffausführung, gewebt auf schwarzem Tuch. Ungetragen, Zustand 2+.
Alter Herstellerbestand aus einer Weberei in Wuppertal. Je Stück EUR 50,--
283784
€ 50,00
2

Deutsches Turn- und Sportabzeichen 1919 DRA in Bronze

Buntmetall, rückseitig mit Markierung des Herstellers "Wernstein Jena-Löbstedt" "D.R.G.M. 33918", Zustand 2.
290279
€ 20,00
2

SA-Sportabzeichen in Bronze

Eisen bronziert, rückseitig "Eigentum der SA Sportabzeichen Hauptstelle", Hersteller: Fechler Bernsbach i./SA, Zustand 2+.
295790
€ 80,00
2

SA-Sportabzeichen in Bronze

Buntmetall, rückseitig mit Markierung: "Eigentum der SA Sportabzeichen Hauptstelle", "E. Schneider Lüdenscheid", "Nr. 278813", Zustand 2.
295796
€ 65,00
3

NSDAP Gau-Ehrenzeichen Baden in Silber

, Buntmetall versilbert, Hersteller "Fr. Klett Karlsruhe". Leicht getragen, Zustand 2, selten.
156857
€ 1.850,00
3

III. Reich Ehrenzeichen "Jungsturm Adolf Hitler 1921-1923" in Silber

Fertigung aus Silber, Höhe 40 mm rückseitig an Quernadel. Getragen, in gutem Zustand, sehr selten.
Im März 1922 wurde der „Jugendbund der NSDAP“ als erste offizielle Jugendorganisation der Partei in München gegründet. Der Jugendbund war untergliedert in „Jungmannschaften“ (14- bis 16-Jährige) und den „Jungsturm Adolf Hitler“ (16- bis 18-Jährige). Dieser unterstand der SA als deren Jugendabteilung, die Jungen trugen daher die gleiche Uniform wie SA-Angehörige. Nach dem Hitlerputsch 1923 wurde die NSDAP und damit auch der Jungsturm Adolf Hitler verboten.
Das Ehrenzeichen "Jungsturm Adolf Hitler" wurde zum 10. Jahrestag 1933 geschaffen, wir gehen von einer Verleihungszahl von ca. 200 Stück aus.
173081
€ 3.500,00

SS-Heimwehr Danzig - Dokumentengruppe mit Verleihungsurkunde und der nummerngleichen Ehrennadel

, Ernennungsurkunde für den Staffel-Mann zum Staffel-Sturmmann der VI/SS-TV " SS-Unterführerschule ", ausgestellt am 15.6.1937; Ernennungsurkunde für den SS-Sturmmann zum SS-Rottenführer der 22-SS-T.Hunderschaft, ausgestellt am 26.10.1937 durch einen SS-Hauptsturmführer des VI/2.SS-TV " Brandenburg "; Dienstausweis der SS-Heimwehr Danzig, eingetreten am 1.7.1939 als SS-Unterscharführer, ausgestellt am 18.8.1939 in Danzig, mit Foto und der Gültigkeitsmarke für August 1939; Verleihungsurkunde für die Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, ausgestellt am 19.9.1939; Verleihungsurkunde für die Medaille zur Erinnerung an den 13.3.1938, ausgestellt am 27.9.1939; Verleihungsurkunde Nr. 80 für die Ehrennadel der SS-Heimwehr Danzig, ausgestellt am 10.10.1939 durch SS-Standartenführer und Kommandeur Hans-Friedemann Goetze; Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, als SS-Scharführer der 4./SS-Totenkopf-Inf.Rgt.3, ausgestellt am 10.9.1940 durch SS-Gruppenführer " Theodor Eicke "; Beförderungsurkunde für den SS-Scharführer zum SS-Oberscharführer, ausgestellt am 8.7.1941 durch SS-Standartenführer Otto Reich - Kommandeur der SS-Freiwilligen-Standarte " Nordwest "; Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz, als SS-Oberscharführer der 1./Freiwilligen-Legion " Flandern ", ausgestellt am 13.3.1942 durch SS-Obersturmbannführer und Kommandeur Michael Lippert; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, als SS-Oberscharführer der I./Freiwilligen-Legion " Niederlande ", ausgestellt am 11.12.1942 durch einen SS-Standartenführer i.V. der 2.SS-Inf.-Brigade (mot.); Verleihungsurkunde für das KVK 1. Klasse mit Schwertern, ausgestellt am 20.4.1943 durch SS-Brigadeführer und Generalmajor der Waffen-SS Fritz von Scholz; Beförderungsurkunde für den SS-Hauptscharführer zum SS-Untersturmführer d.Res. der 7.SS-Freiwilligen-Pz.Gren.Brigade " Nederland ", ausgestellt am 9.11.1943; Verleihungsurkunde für das Reichssportabzeichen in Bronze, ausgestellt am 30.3.1944; Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, ausgestellt am 18.5.1944.
Die Ehrennadel trägt die Nummer " 80 ", mit Hersteller Stumpf u. Sohn Danzig, GES.GESCH. und Silber, an langer Nadel, diese wurde zeitgenössisch ergänzt.
Eine tolle Gruppe, die Dokumente sind im gebrauchten Zustand, in dieser Zusammengehörigkeit nur ganz selten zu finden.
Preis auf Anfrage.
201204
€ 18.000,00
2

NSDAP Nichttragbare Teilnehmerplakette: "Harzer Winterwettkämpfe der Gliederungen der NSDAP 1937 in St. Andreasberg/Niedersachsen"

Leichtmetall hohl geprägt, ca. 102 x 67 mm, auf Holzunterlage 160 x 110 mm, Zustand 2
206211
€ 150,00
8

Allgemeines Gau-Ehrenzeichen für die Mitgliedschaft seit "1923".

Halbhohl geprägter Eichenlaubkranz, das Hakenkreuz schwarz lackiert, rückseitig mit Hersteller. "R. Wächtler & Lange Mittwaida", 800-er Silber. Auf dem unteren Kreuzarm ist der schwarze Emaillelack abgeplatzt, sonst in sehr gutem Zustand. Dazu die original Verleihungsschachtel, auf der Unterseite gestempelt "1923".
Die Schachtel ist nur ganz selten zu finden.
209991
€ 2.450,00
2

HJ - Siegernadel der HJ-Kampfspiele 1942 in Bronze

Steckabzeichen, bronziert, das HJ-Emblem im Zentrum emailliert, der Hintergrund blau lackiert, mit Beschriftung "Kampfspiele 1942", Durchmesser 29,5 mm. Rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
224105
€ 1.450,00
4

III. Reich Ehrenzeichen "Jungsturm Adolf Hitler 1921-1923" in Bronze

Fertigung aus Buntmetall versilbert, das Hakenkreuz vergoldet. Rückseitig vergoldet, an Quernadel. Höhe 40 mm. Getragen, in gutem Zustand, sehr selten.
Im März 1922 wurde der „Jugendbund der NSDAP“ als erste offizielle Jugendorganisation der Partei in München gegründet. Der Jugendbund war untergliedert in „Jungmannschaften“ (14- bis 16-Jährige) und den „Jungsturm Adolf Hitler“ (16- bis 18-Jährige). Dieser unterstand der SA als deren Jugendabteilung, die Jungen trugen daher die gleiche Uniform wie SA-Angehörige. Nach dem Hitlerputsch 1923 wurde die NSDAP und damit auch der Jungsturm Adolf Hitler verboten.
Das Ehrenzeichen "Jungsturm Adolf Hitler" wurde zum 10. Jahrestag 1933 geschaffen, wir gehen von einer Verleihungszahl von ca. 200 Stück aus.
238716
€ 3.200,00
2
€ 150,00
2
247260
€ 100,00
2

SA Treffen Braunschweig 17./18. Oktober 1931

Es handelt sich hierbei um eines der verliehenen Abzeichen von 1931. Blech hohl geprägt, versilbert, an Nadel. Zustand 2.
276811
€ 175,00
3

Goldenes Ehrenzeichen der NSDAP als Ehrenverleihung zum Jahrestag der Machtergreifung 1943

Große Ausführung für die Uniform, 30,5 mm, rückseitig mit senkrechter Broschierung und gestempelter Ehrenwidmung "A.H. 30.1.1943" und "ges. gesch.". Nur leicht getragen, Zustand 2.
280826
€ 7.500,00
2

Festabzeichen der Gedenkfeier 1933 zur Erinnerung an den 9. November 1923 in München.

Buntmetall getönt, runder Eichenlaubkranz mit umwundenem Schriftband "Und Ihr habt doch gesiegt", in der Mitte durchbrochen gearbeitetes Hakenkreuz mit 1933, mit "ges.gesch. Deschler & Sohn München", Zustand 2
294462
€ 250,00
6

SS-Dienstauszeichnung 3. Stufe im Verleihungsetui

Medaille für 8 Dienstjahre, Buntmetallausführung, getönt an Tropfenöse. Komplett am langen Band. Ungetragen, im original Verleihungsetui. In gutem Zustand, selten.
295507
€ 2.000,00
4

NSDAP Gau-Traditionsabzeichen Osthannover in Gold

Das Ehrenzeichen aus Buntmetall vergoldet, massive Ausführung, rückseitig mit Quernadel. Leicht getragen, rückseitig mit Trägergravur, in gutem Zustand.
Sehr selten, eines der wenigen Originale !
295585
€ 3.800,00
2

SA Nichttragbare Siegermedaille " Gruppenwettkämpfe 1938 SA-Gruppe Hansa - 2. Preis "

runde Medaille in echt Silber, Durchmesser 45 mm, rückseitig mit Gravur " 2. Preis ". Zustand 2.
295736
€ 250,00
2

Festabzeichen der Gedenkfeier 1933 zur Erinnerung an den 9. November 1923 in München.

Buntmetall getönt, runder Eichenlaubkranz mit umwundenem Schriftband " Und Ihr habt doch gesiegt ", in der Mitte durchbrochen gearbeitetes Hakenkreuz mit 1933, Hersteller : Deschler & Sohn München 9, an Nadel, Zustand 2
295737
€ 250,00
2

III. Reich - Teilnehmermedaille beim " 1. Bezirksschiessen Solinger Schützen Verein - 100 Jahre - 1936 "

Silberne Medaille, vorderseitig : Unser Führer Adolf Hitler, rückseitig Text, 35 mm, am kurzen patriotischen Hakenkreuzband, Zustand 2.
295738
€ 200,00
2

NSDAP Dienstauszeichnung in Silber - Juncker

schwere Ausführung, Buntmetall versilbert, die Medaillons separat aufgesetzt, blau emailliert, mit Bandabschnitt, Zustand 2
295783
€ 600,00
2

1. N.S. Reichsjugendtag 1932 in Potsdam in Silber

Feinzink getönt, an Nadel, Hersteller : Hofstätter Bonn GES.GESCH., Zustand 2.
295866
€ 160,00
2

1. N.S. Reichsjugendtag 1932 in Potsdam in Silber

Cupal versilbert, an Nadel, rückseitig GES.GESCH. und entfernter Hersteller, Zustand 2.
295867
€ 300,00
2
295869
€ 160,00
6

Spanienkreuz in Gold mit Schwertern

Fertigung der Firma C.E.Juncker Berlin, vergoldet, viel getragen, Zustand 2-
295526
€ 1.750,00
5

Legion Condor silberner Fingerring

Sehr schöne spanische Fertigung, um 1938. Silber, im Zentrum aufgelegt das Falange-Emblem in Gold. Mit Jwelierspunze dun "LC". Aus dem Besitz eines Veteranen der Legion Condor.
295956
€ 300,00
5

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern

Feinzinkausführung, mit Hersteller "3", im Verleihungsetui, dazu die kleine Miniatur, allerdings entnazifiziert. Zustand 2.
132576
€ 250,00
5

Deutsches Kreuz in Silber - 1. Modell mit 14 Nieten

Es handelt sich um eine der ersten Fertigungen der Fa. Deschler & Sohn, München. Rückseitig 14 Nieten mit erhabenen abgerundeten Nietenköpfen, 66,7 Gramm, an kurzer bauchiger Nadel. Leicht getragen, Zustand 2. Extrem selten, in über 20 Jahren ist dies das erste Stück, welches wir anbieten können.
206283
€ 8.500,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold - Hauptmünzamt Wien

Feinzink, markiert "30", die Vergoldung verblasst, Zustand 2-
215179
€ 115,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern

Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, Feinzink, leicht gewölbt, die Nadel nicht markiert. Zustand 2.
252874
€ 145,00
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui - Klein & Quenzer

Kern Eisen geschwärzt, im etwas beschädigten dunkelgrünen Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2-3
266027
€ 300,00
6

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui - Klein & Quenzer

Kern Eisen geschwärzt, im dunkelgrünen Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2
266081
€ 375,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Wächtler & Lange

, Feinzink, rückseitig markiert L55 und 100, Zustand 2
270040
€ 100,00
3

Deutsches Kreuz in Silber

schwere Ausführung der Fa. Zimmermann, Pforzheim, rückseitig mit 4 Hohlnieten, innen auf der Nadel mit Hersteller "20". Rückseitig mit Trägergravur "Wellmann, Rolf, Braunschweig, Forststr. 61, verl. am. 25.8.1944". Stark getragen, Zustand 3.
273549
€ 3.600,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - C.E. Juncker

geschwärzter Eisenkern, rückseitig mit Reparatur, Zustand 2
278911
€ 250,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. und 2. Klasse - Miniatur

9 mm, schwarz lackiert, an langer Nadel, Zustand 2
284451
€ 50,00

Kriegsmarine großer Nachlass aus dem Besitz von Vizeadmiral Gustav Kieseritzky (WEITERE FOTOS: 285487)

Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes 1939. Fertigung der Fa. C.E. Juncker, Berlin. Geschwärzter Eisenkern mit Silberzarge. Rückseitig unter der Öse gestempelt "800 L/12", der Bandring "800" gestempelt. Komplett am langen am Halsband. Ungetragen, posthum verliehen am 20.11.1943, Zustand 1 (ohne Urkunde).
Deutsches Kreuz in Gold. Leichte Fertigung der Fa. Zimmermann, Pforzheim, innen auf der Nadel mit Hersteller "20" gestempelt. Ungetragen, Zustand 1+. Dazu die Stoffausführung zum Deutschen Kreuz in Gold, auf marineblauem Tuch. Ungetragen, Zustand 1. Dazu die große Verleihungsurkunde, ausgestellt am 20. Oktober 1943, mit original Unterschrift "Dönitz, Grossadmiral", Zustand 1.
Kriegsabzeichen für die Marineartillerie, Fertigung aus Feinzink, Hersteller "Schwerin Berlin", Zustand 2. Dazu das Besitzzeugnis ausgestellt auf "Konteradmiral Kieseritzky, Kommandant der Seeverteidigung Bretagne", datiert 14. Juli 1942, Zustand 2+.
Spane zum Eisernen Kreuz 2. Klasse, Buntmetall versilbert, auf dem Band montiert, Zustand 2. Dazu die Verleihungsurkunde, ausgestellt Paris, den 18.1.1941, Zustand 1.
Spange zum Eisernen Kreuz 1. Klasse, Buntmetallausführung versilbert, an runder Nadel, Zustand 2. Dazu die Verleihungsurkunde, ausgestellt Paris, den 21.5.1941, Unterschrift "Der Kommandierende Admiral in Frankreich", Zustand 2+. Dazu ein Gratulationsschreiben des Marinebefehlshaber Westfrankreich Admiral Lindau zur Verleihung.
Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse, leicht gewölbte Ausführung, rückseitig auf der Nadel "800" Silber gestempelt, getragen. Dazu das Vorläufige Besitzzeugnis, ausgestellt 8.10.1918, gelocht.
Oldenburg Friedrich August Kreuz 1914 1. Klasse. Eisen geschwärzt, Zustand 2. Dazu das Vorläufige Besitzzeugnis, ebenfalls ausgestellt 8.10.1918.
Große Ordensschnalle mit 6 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse (man hat auf der Ordensschnalle ein Kreuz 1. Klasse montiert !). Oldenburg Friedrich-August Kreuz 1914 2. Klasse. Lübeck Hanseatenkreuz. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918. Wehrmacht Dienstauszeichnung 25 Jahre und 12 Jahre. Dazu die passende Feldspange, diese zusätzlich mit der Wiederholungsspange zum EK 2. Klasse, Oldenburg Spange "Vor dem Feinde" sowie als letzter Auszeichnung der Eiserne Halbmond, Zustand 2. Dazu die passenden Verleihungsurkunden: Vorläufiges Besitzzeugnis zum Eisernen Kreuz II. Klasse, ausgestellt vom Kommando S.M.S. "Friedrich der Große", datiert 9.2.1916, Unterschrift "Kapitän zur See und Kommandant", gelocht. Oldenburg Friedrich August Kreuz II. Klasse für Verdienste in der Kampffront, ausgestellt Wilhelmshaven, den 8. Oktober 1918, gelocht. Lübeck Hanseatenkreuz, ausgestellt 2. Oktober 1918, gelocht. Ehrenkreuz für Frontkämpfer, ausgestellt, Kiel, den 21. Dezember 1934, original Unterschrift "Forster, Vizeadmiral und Flottenchef". Wehrmacht Dienstauszeichnung I. Klasse für 25 Jahre, ausgestellt Berlin, den 1. April 1937, mit original Unterschrift "Lütjens, Kapitän zur See und Chef des Marinepersonalamts". Wehrmacht Dienstauszeichnung II. bis IV. Klasse, ausgestellt 2. Oktober 1936, mit Unterschrift ebenfalls "Lütjens,.." .
Osmanisches Reich Eiserner Halbmond, Tombak versilbert, die Auflagen per Hand ausgesägt und einzeln vernietet, roter Glasfluss, rückseitig Nadel mit Sternchen-Punze. Zustand 2. Dazu die große Verleihungsurkunde in türkischer Schrift, seitlich gelocht.
Kroatien 2. Weltkrieg Orden der Krone König Zvonimirs 1. Stufe Kommandeurkreuz mit Eichenlaub und Bruststern, Zustand 2+ (die Urkunde fehlt, jedoch anbei das Informationsblatt).
Rumänien 2. Weltkrieg Orden Michaels des Tapferen, 1941 Ritterkreuz am Band, Zustand 2+ (die Urkunde fehlt).

Beförderungs- und Ernennungsurkunden:
Patent zum Fähnrich zur See 1913, zum Leutnant 1916, zum Oberleutnant 1917.
Ernennung zum Korvettenkapitän, 1930, mit original Unterschriften "von Hindenburg" und "Groener". Zustand 2.
Ernennung zum Fregattenkapitän. Datiert Berlin, den 11. Dezember 1935, mit original Unterschriften "Adolf Hitler" und "Blomberg, Zustand 2.
Ernennung zum Kapitän zur See. Datiert Berlin, den 26. Mai 1937, mit original Unterschriften "Adolf Hitler" und "Blomberg, Zustand 2+.
Große Beförderungsurkunde zum Konteradmiral, ausgestellt "Führerhauptquartiert, den 16. August 1941, Faksimile Unterschrift "Hitler", original Unterschrift "Raeder", komplett in der Verleihungsmappe mit Gold gedrucktem Hoheitsadler. Zustand 2
Große Beförderungsurkunde zum Vizeadmiral, ausgestellt "Führerhauptquartiert, den 22. Februar 1943, Faksimile Unterschrift "Hitler", original Unterschrift "Dönitz", komplett in der Verleihungsmappe mit Gold gedrucktem Hoheitsadler. Zustand 2.

Großes Geschenk-Fotoalbum mit Widmung "Ihrem hohen Gönner und Vorgesetzten, dem tollen Seegrafen, Herrn Konteradmiral Kieseritzky zur Erinnerung an die Kriegsjahre in der Bretagne von der Marine-Flak-Abteilung 803", 75 wunderschöne Fotos aus der Bretagne, u.a. "die Kommandeure der Mar.-FlakAbtlg. 803 (mot.), Stabsquartier Ecole Navale, Besichtigung der Kraftfahrbatterie in Trebabu, Einsatzübung bei Le Conquet, Nachtgefecht und Erfolg der Brester Flak, Bomben auf Brest, EK-Verleihung, Wimper-Verleihung in der 6. Batterie Vier EK I an 803" etc.
1 Fotoalbum (ohne Umschlag und Bindung) aus seiner Zeit als Kapitän zur See und Hafen- bzw. Seekommandant Brest 1940 sowie als Konteradmiral bis ca. 1943 als Kommandant Seeverteidigung Bretagne bzw. Küstenbefehlshaber Deutsche Bucht, insgesamt 43 Fotos.
Buch "Das Flakregiment 100 - Aus den Kriegserlebnissen.. An der Atlantikküste", mit handschriftlicher Widmung "Herrn Konteradmiral Kieseritzky Seekommandant Bretagne..", datiert Kriegsweihnacht 1941.
Handgeschnitzte Wandplakette mit Wappen der Marine-Flak-Abt. 807, rückseitig mit Widmungsplatte "Dem Seekdt. Der Bretagne in Erinnerung an die M. Flak. A. 807 gewidmet".
Kleine silberne Widmungsplakette "Das Offizierskorps der H.S. Flottille Brest dem See Kommandanten der Bretagne 22.IX. 1941".
Dazu noch ein schönes gerahmtes Foto von 1935: Kieseritzky macht als 1. Offizier auf dem Panzerschiff "Admiral Graf Spee" Meldung an Hitler, im Hintergrund Blomberg und Raeder.
Dazu noch ein paar weitere Papiere.

Ein toller Nachlass eines tapferen Admirals der Kriegsmarine, gefallen am 1. März 1943. Direkt aus Familienbesitz, anbei eine Bestätigung der Enkeltochter.

Gustav Kieseritzky (* 22. September 1893 in Rendsburg; † 19. November 1943 bei Kamysch-Burun, Sowjetunion) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral im Zweiten Weltkrieg.
Kieseritzky trat am 1. April 1912 als Seekadett in die Kaiserliche Marine ein, am 12. April 1913 zum Fähnrich zur See ernannt. 1914 Versetzung auf das Linienschiff "SMS Friedrich der Große", dortige Beförderung zum Leutnant zur See am 22. März 1915. Vom 25. April bis 16. Oktober 1917 wurde er zum Stab der Hochseestreitkräfte abkommandiert und in der Zwischenzeit, am 1. Weihnachtsfeiertag, zum Oberleutnant zur See befördert. Zu Kriegsende kommandiert zum Stab der Hochseestreitkräfte. Nach 1918 Übernahme in die Reichsmarine. Als Erster Offizier war Kieseritzky vom 4. Oktober 1934 bis 25. September 1935 auf dem "Linienschiff Schleswig Holstein", kam dann zur Baubelehrung der Admiral Graf Spee und wurde nach Indienststellung des Panzerschiffes am 6. Januar 1936 Erster Offizier an Bord. 1937 Beförderung zum Kapitän zur See und Kommandant "Linienschiff Schleswig Holstein", ab 1939 als Chef des Stabes zur Marinenachrichteninspektion. Ab 1940 Hafen- und Seekommandant Brest, war dann Kommandant der Seeverteidigung Bretagne, am 1. September 1941 Beförderung zum Konteradmiral. Am 23. Juni 1942 Ernennung zum Küstenbefehlshaber Deutsche Bucht. Ab 7. Februar 1943 Ernennung zum Kommandierenden Admiral Schwarzes Meer, 1. März 1943 Beförderung zum Vizeadmiral. Bei einem sowjetischen Luftangriff im Zuge der Kertsch-Eltigener Operation kam Kieseritzky bei Kamysch-Burun ums Leben.
285486
€ 27.500,00

Kriegsmarine großer Nachlass aus dem Besitz von Vizeadmiral Gustav Kieseritzky (ZU NUMMER: 285486)

Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes 1939. Fertigung der Fa. C.E. Juncker, Berlin. Geschwärzter Eisenkern mit Silberzarge. Rückseitig unter der Öse gestempelt "800 L/12", der Bandring "800" gestempelt. Komplett am langen am Halsband. Ungetragen, posthum verliehen am 20.11.1943, Zustand 1 (ohne Urkunde).
Deutsches Kreuz in Gold. Leichte Fertigung der Fa. Zimmermann, Pforzheim, innen auf der Nadel mit Hersteller "20" gestempelt. Ungetragen, Zustand 1+. Dazu die Stoffausführung zum Deutschen Kreuz in Gold, auf marineblauem Tuch. Ungetragen, Zustand 1. Dazu die große Verleihungsurkunde, ausgestellt am 20. Oktober 1943, mit original Unterschrift "Dönitz, Grossadmiral", Zustand 1.
Kriegsabzeichen für die Marineartillerie, Fertigung aus Feinzink, Hersteller "Schwerin Berlin", Zustand 2. Dazu das Besitzzeugnis ausgestellt auf "Konteradmiral Kieseritzky, Kommandant der Seeverteidigung Bretagne", datiert 14. Juli 1942, Zustand 2+.
Spane zum Eisernen Kreuz 2. Klasse, Buntmetall versilbert, auf dem Band montiert, Zustand 2. Dazu die Verleihungsurkunde, ausgestellt Paris, den 18.1.1941, Zustand 1.
Spange zum Eisernen Kreuz 1. Klasse, Buntmetallausführung versilbert, an runder Nadel, Zustand 2. Dazu die Verleihungsurkunde, ausgestellt Paris, den 21.5.1941, Unterschrift "Der Kommandierende Admiral in Frankreich", Zustand 2+. Dazu ein Gratulationsschreiben des Marinebefehlshaber Westfrankreich Admiral Lindau zur Verleihung.
Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse, leicht gewölbte Ausführung, rückseitig auf der Nadel "800" Silber gestempelt, getragen. Dazu das Vorläufige Besitzzeugnis, ausgestellt 8.10.1918, gelocht.
Oldenburg Friedrich August Kreuz 1914 1. Klasse. Eisen geschwärzt, Zustand 2. Dazu das Vorläufige Besitzzeugnis, ebenfalls ausgestellt 8.10.1918.
Große Ordensschnalle mit 6 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse (man hat auf der Ordensschnalle ein Kreuz 1. Klasse montiert !). Oldenburg Friedrich-August Kreuz 1914 2. Klasse. Lübeck Hanseatenkreuz. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918. Wehrmacht Dienstauszeichnung 25 Jahre und 12 Jahre. Dazu die passende Feldspange, diese zusätzlich mit der Wiederholungsspange zum EK 2. Klasse, Oldenburg Spange "Vor dem Feinde" sowie als letzter Auszeichnung der Eiserne Halbmond, Zustand 2. Dazu die passenden Verleihungsurkunden: Vorläufiges Besitzzeugnis zum Eisernen Kreuz II. Klasse, ausgestellt vom Kommando S.M.S. "Friedrich der Große", datiert 9.2.1916, Unterschrift "Kapitän zur See und Kommandant", gelocht. Oldenburg Friedrich August Kreuz II. Klasse für Verdienste in der Kampffront, ausgestellt Wilhelmshaven, den 8. Oktober 1918, gelocht. Lübeck Hanseatenkreuz, ausgestellt 2. Oktober 1918, gelocht. Ehrenkreuz für Frontkämpfer, ausgestellt, Kiel, den 21. Dezember 1934, original Unterschrift "Forster, Vizeadmiral und Flottenchef". Wehrmacht Dienstauszeichnung I. Klasse für 25 Jahre, ausgestellt Berlin, den 1. April 1937, mit original Unterschrift "Lütjens, Kapitän zur See und Chef des Marinepersonalamts". Wehrmacht Dienstauszeichnung II. bis IV. Klasse, ausgestellt 2. Oktober 1936, mit Unterschrift ebenfalls "Lütjens,.." .
Osmanisches Reich Eiserner Halbmond, Tombak versilbert, die Auflagen per Hand ausgesägt und einzeln vernietet, roter Glasfluss, rückseitig Nadel mit Sternchen-Punze. Zustand 2. Dazu die große Verleihungsurkunde in türkischer Schrift, seitlich gelocht.
Kroatien 2. Weltkrieg Orden der Krone König Zvonimirs 1. Stufe Kommandeurkreuz mit Eichenlaub und Bruststern, Zustand 2+ (die Urkunde fehlt, jedoch anbei das Informationsblatt).
Rumänien 2. Weltkrieg Orden Michaels des Tapferen, 1941 Ritterkreuz am Band, Zustand 2+ (die Urkunde fehlt).

Beförderungs- und Ernennungsurkunden:
Patent zum Fähnrich zur See 1913, zum Leutnant 1916, zum Oberleutnant 1917.
Ernennung zum Korvettenkapitän, 1930, mit original Unterschriften "von Hindenburg" und "Groener". Zustand 2.
Ernennung zum Fregattenkapitän. Datiert Berlin, den 11. Dezember 1935, mit original Unterschriften "Adolf Hitler" und "Blomberg, Zustand 2.
Ernennung zum Kapitän zur See. Datiert Berlin, den 26. Mai 1937, mit original Unterschriften "Adolf Hitler" und "Blomberg, Zustand 2+.
Große Beförderungsurkunde zum Konteradmiral, ausgestellt "Führerhauptquartiert, den 16. August 1941, Faksimile Unterschrift "Hitler", original Unterschrift "Raeder", komplett in der Verleihungsmappe mit Gold gedrucktem Hoheitsadler. Zustand 2
Große Beförderungsurkunde zum Vizeadmiral, ausgestellt "Führerhauptquartiert, den 22. Februar 1943, Faksimile Unterschrift "Hitler", original Unterschrift "Dönitz", komplett in der Verleihungsmappe mit Gold gedrucktem Hoheitsadler. Zustand 2.

Großes Geschenk-Fotoalbum mit Widmung "Ihrem hohen Gönner und Vorgesetzten, dem tollen Seegrafen, Herrn Konteradmiral Kieseritzky zur Erinnerung an die Kriegsjahre in der Bretagne von der Marine-Flak-Abteilung 803", 75 wunderschöne Fotos aus der Bretagne, u.a. "die Kommandeure der Mar.-FlakAbtlg. 803 (mot.), Stabsquartier Ecole Navale, Besichtigung der Kraftfahrbatterie in Trebabu, Einsatzübung bei Le Conquet, Nachtgefecht und Erfolg der Brester Flak, Bomben auf Brest, EK-Verleihung, Wimper-Verleihung in der 6. Batterie Vier EK I an 803" etc.
1 Fotoalbum (ohne Umschlag und Bindung) aus seiner Zeit als Kapitän zur See und Hafen- bzw. Seekommandant Brest 1940 sowie als Konteradmiral bis ca. 1943 als Kommandant Seeverteidigung Bretagne bzw. Küstenbefehlshaber Deutsche Bucht, insgesamt 43 Fotos.
Buch "Das Flakregiment 100 - Aus den Kriegserlebnissen.. An der Atlantikküste", mit handschriftlicher Widmung "Herrn Konteradmiral Kieseritzky Seekommandant Bretagne..", datiert Kriegsweihnacht 1941.
Handgeschnitzte Wandplakette mit Wappen der Marine-Flak-Abt. 807, rückseitig mit Widmungsplatte "Dem Seekdt. Der Bretagne in Erinnerung an die M. Flak. A. 807 gewidmet".
Kleine silberne Widmungsplakette "Das Offizierskorps der H.S. Flottille Brest dem See Kommandanten der Bretagne 22.IX. 1941".
Dazu noch ein schönes gerahmtes Foto von 1935: Kieseritzky macht als 1. Offizier auf dem Panzerschiff "Admiral Graf Spee" Meldung an Hitler, im Hintergrund Blomberg und Raeder.
Dazu noch ein paar weitere Papiere.

Ein toller Nachlass eines tapferen Admirals der Kriegsmarine, gefallen am 1. März 1943. Direkt aus Familienbesitz, anbei eine Bestätigung der Enkeltochter.

Gustav Kieseritzky (* 22. September 1893 in Rendsburg; † 19. November 1943 bei Kamysch-Burun, Sowjetunion) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral im Zweiten Weltkrieg.
Kieseritzky trat am 1. April 1912 als Seekadett in die Kaiserliche Marine ein, am 12. April 1913 zum Fähnrich zur See ernannt. 1914 Versetzung auf das Linienschiff "SMS Friedrich der Große", dortige Beförderung zum Leutnant zur See am 22. März 1915. Vom 25. April bis 16. Oktober 1917 wurde er zum Stab der Hochseestreitkräfte abkommandiert und in der Zwischenzeit, am 1. Weihnachtsfeiertag, zum Oberleutnant zur See befördert. Zu Kriegsende kommandiert zum Stab der Hochseestreitkräfte. Nach 1918 Übernahme in die Reichsmarine. Als Erster Offizier war Kieseritzky vom 4. Oktober 1934 bis 25. September 1935 auf dem "Linienschiff Schleswig Holstein", kam dann zur Baubelehrung der Admiral Graf Spee und wurde nach Indienststellung des Panzerschiffes am 6. Januar 1936 Erster Offizier an Bord. 1937 Beförderung zum Kapitän zur See und Kommandant "Linienschiff Schleswig Holstein", ab 1939 als Chef des Stabes zur Marinenachrichteninspektion. Ab 1940 Hafen- und Seekommandant Brest, war dann Kommandant der Seeverteidigung Bretagne, am 1. September 1941 Beförderung zum Konteradmiral. Am 23. Juni 1942 Ernennung zum Küstenbefehlshaber Deutsche Bucht. Ab 7. Februar 1943 Ernennung zum Kommandierenden Admiral Schwarzes Meer, 1. März 1943 Beförderung zum Vizeadmiral. Bei einem sowjetischen Luftangriff im Zuge der Kertsch-Eltigener Operation kam Kieseritzky bei Kamysch-Burun ums Leben.
285487
5

Deutsches Kreuz in Silber

Deutsches Kreuz in Silber Fertigung der Firma Deschler und Sohn, schwere Ausführung, rückseitig 6 Nieten. Zustand 2
293832
€ 4.300,00
3
294432
€ 250,00
3
€ 450,00

Ritterkreuz des Eisernen Kreuz 1939

Das Ritterkreuz ist eine Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück, Lüdenscheid. Geschwärzter Eisenkern mit Silberzarge. Zarge und Bandring gestempelt "micro 800" Silber, A-Typ mit typischem Fehlermuster in der Rippung, mit dem 36 cm langen original Halsband. Komplett im schwarzen Verleihungsetui, innen schwarze Samteinlage und weißes Seidenfutter.
295511
€ 10.500,00
7

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold im Etui

Buntmetall vergoldet, an dünner runder Nadel, Fertigung des Hauptmünzamtes Wien, im schwarzen Verleihungsetui mit Seidenfutter und Sprühfilzeinlage, im Boden mit Etikett "Hauptmünzamt Wien III.", Zustand 2.
295590
€ 400,00
7

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber im Etui

Buntmetall versilbert, an dünner runder Nadel, Fertigung des Hauptmünzamtes Wien, im Verleihungsetui mit Sprühfilzeinlage, im Boden mit Etikett "Hauptmünzamt Wien III.", Zustand 2.
295592
€ 250,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in schwarz

Eisen, mit Tüte "Richard Simm & Söhne Gablonz/Neiße", Zustand 2
295780
€ 90,00
8

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - B.H. Mayer, Pforzheim .

Feinzink versilbert, rückseitig mit Markierung des Herstellers "26", im Halbetui, Zustand 2.
295788
€ 250,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Schauerte & Höhfeld

Kern magnetisch, rückseitig markiert L/54, Zustand 2
295789
€ 250,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber - Steinhauer & Lück

Feinzink versilbert, rückseitig auf der Nadel ohne Hersteller, Zustand 2
295793
€ 60,00
3

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber

Feinzink, Stück markiert mit "L/22", Hersteller: Rudolf Souval Wien. Zustand 2.
295794
€ 75,00
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Funcke & Brüninghaus

Eisenkern, polierte Kanten, auf der Nadel Markierung L/56, im schwarzen Verleihungsetui mit LDO-Aufdruck auf dem Deckel, im Boden L/56 markiert, Zustand 2+
295799
€ 475,00
7

Verwundetenabzeichen 1939 in Gold im LDO-Etui

Buntmetall vergoldet, rückseitig unter dem Haken Hersteller L/54, im LDO-Verleihungsetui mit Aufdruck im Futter, Zustand 2
295806
€ 400,00
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse

Kern Eisen geschwärzt, rückseitig Nadel, im schwarzen Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2-3
295825
€ 350,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse an Schraubscheibe - Friedrich Linden

Kern nicht magnetisch, 16,4 Gramm, Zustand 2
295848
€ 400,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse an Schraubscheibe - C.F.Zimmermann Pforzheim

Eisenkern lackiert, rückseitig Punze im unteren Kreuzarm L/52, Zustand 2
295854
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui - Klein & Quenzer

Kern Eisen geschwärzt, im dunkelgrünen Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2+
295860
€ 450,00
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui - Klein & Quenzer

Kern Eisen geschwärzt, die Andel "65" markiert, im dunkelgrünen Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2
295861
€ 385,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1.Klasse an Schraubscheibe - Steinhauer & Lück

Eisenkern, Hersteller L/16 auf der Rückenplatte, der Haltedorn fehlt, Zustand 2
295864
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Deschler & Sohn München

Buntmetall, versilbert mit polierten Kanten, Nadel mit Markierung des Herstellers "1". Im original Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
295971
€ 300,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse - Steinhauer & Lück

Feinzink, Nadel mit Markierung des Herstellers "4". Im original Verleihungsetui mit Aufdruck auf dem Deckel. Zustand 2.
295975
€ 230,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Otto Schickle

Eisenkern geschwärzt, Zustand 2
295982
€ 230,00
1

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse in der Verleihungstüte

Buntmetall, Hersteller "Deschler & Sohn, München". Ungetragen in der Verleihungstüte, im original Verpackungspapier mit dem langen Originalband. Zustand 1a.
Preis pro Stück :
91352
€ 35,00
3

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse

Buntmetall. Ungetragen mit dem originalen Verpackungspapier und dem Originalband. Zustand 1.
Preis pro Stück :
91353
€ 18,00
3

Nahkampfspange in Silber

Feinzink versilbert, Hersteller: FLL, Nadel Eisen, Zustand 2-3
126954
€ 450,00
2

Panzerkampfabzeichen in Silber - Deumer

hohl geprägte Ausführung aus Feinzink, Zustand 2
203597
€ 275,00
3

Flakkampfabzeichen des Heeres - C.E.Juncker

Feinzinkausführung getönt, rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW". Getragen, Zustand 2-3
215048
€ 825,00
3

Wehrmacht Silberner Edelweißring der 1. Gebirgs-Division

Silberner Fingerring, im Zentrum plastische Darstellung des Edelweiß in ovalem Medaillon. Innen "800" Silber und mit Sternenpunze gestempelt. Zustand 2.
Bei dem Edelweißring handelt es sich um eine truppeninterne Auszeichnung als Anerkennung treuer Dienstleistung in der 1. Gebirgs-Division.
264103
€ 600,00
3

Nahkampfspange in Bronze - Funke & Brüninghaus Lüdenscheid

Feinzink bronziert, mit Hersteller "F & B L", das Plättchen und die Nadel magnetisch, Zustand 2.
276968
€ 420,00
5

Nahkampfspange in Gold des Obergefreiten Erich Carl in der 3./Pz-Aufkl.Abt. 7

Feinzink, vergoldet mit polierten Kanten, Plättchen und Haken fehlen, an vergoldeter polierter Nadel, mit Hersteller "Fec. W.E. Peekhaus Berlin Ausf. C.F. Juncker Berlin", mit dem Besitzzeugnis für die II. Stufe der Nahkampfspange und weiteren Fotos.
OG Carl erhielt weiterhin das Deutsche Kreuz in Gold am 14.November 1944 bei dem 11./Führer-Begleit-Regiment Grossdeutschland (GD).
280333
€ 4.500,00
4
282689
€ 140,00
3

Infanteriesturmabzeichen in Silber - C.E.Juncker

Buntmetall hohl, versilbert, Zustand 2
282881
€ 450,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Stahlblech, 1 Splint fehlt, Zustand 3.
282898
€ 95,00
2

Ärmelband "Afrika",

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, Länge 47 cm. Getragen, Zustand 2.
283800
€ 350,00
3

Panzerkampfabzeichen in Silber - Souval

Feinzink, rückseitig markiert R.S., Nadel magnetisch, Zustand 2
294148
€ 350,00
3
295363
6

Nahkampfspange in Silber - Deschler & Sohn München

Zink versilbert, Nadel und Plättchen Eisen, Zustand 2
295449
€ 1.100,00
5

Nahkampfspange in Silber - Juncker Berlin

Feinzink versilbert, die Nadel ist magnetisch, Hersteller "Fec. W.E. Peekhaus Berlin Ausf. C.F. Juncker Berlin", der Haken abgebrochen !, Zustand 2
295455
€ 600,00
2

Sonderabzeichen für das Niederkämpfen von Panzerkampfwagen durch Einzelkämpfer in Schwarz

magnetischer Panzer brüniert, komplett auf Silbergespinst, mit Rückenplatte und blauer Tuchabdeckung. Nur leicht getragen, rückseitig mit 2 Druckknöpfen zur Befestigung auf der Uniform. Zustand 2.
Aus dem Nachlass eines Ritterkreuzträgers konnten wir 5 (!) Panzervernichtungsabzeichen sowie seine Nahkampfspange in Gold , in Silber und einige weitere Auszeichnungen erwerben.
295744
€ 900,00
2

Sonderabzeichen für das Niederkämpfen von Panzerkampfwagen durch Einzelkämpfer in Schwarz

magnetischer Panzer brüniert, komplett auf Silbergespinst, mit Rückenplatte und steingrauer Tuchabdeckung. Nur leicht getragen, rückseitig mit 2 Druckknöpfen (1 fehlt) zur Befestigung auf der Uniform. Zustand 2.
Aus dem Nachlass eines Ritterkreuzträgers konnten wir 5 (!) Panzervernichtungsabzeichen sowie seine Nahkampfspange in Gold , in Silber und einige weitere Auszeichnungen erwerben.
295747
€ 900,00
2

Sonderabzeichen für das Niederkämpfen von Panzerkampfwagen durch Einzelkämpfer in Schwarz

magnetischer Panzer brüniert, komplett auf Silbergespinst, mit Rückenplatte und steingrauer Tuchabdeckung. Nur leicht getragen, Zustand 2.
Aus dem Nachlass eines Ritterkreuzträgers konnten wir 5 (!) Panzervernichtungsabzeichen sowie seine Nahkampfspange in Gold , in Silber und einige weitere Auszeichnungen erwerben.
295748
€ 900,00
2

Sonderabzeichen für das Niederkämpfen von Panzerkampfwagen durch Einzelkämpfer in Schwarz

magnetischer Panzer brüniert, komplett auf Silbergespinst, mit Rückenplatte und steingrauer Tuchabdeckung. Nur leicht getragen, rückseitig mit 2 Druckknöpfen zur Befestigung auf der Uniform. Zustand 2.
Aus dem Nachlass eines Ritterkreuzträgers konnten wir 5 (!) Panzervernichtungsabzeichen sowie seine Nahkampfspange in Gold , in Silber und einige weitere Auszeichnungen erwerben.
295749
€ 900,00
3

Nahkampfspange in Silber - Funcke & Brüninghaus, Lüdenscheid

Feinzink versilbert, das Plättchen fehlt, an magnetischer versilberter Nadel, Hersteller "F & B L". Getragen, Zustand 2-.
Aus dem Nachlass eines Ritterkreuzträgers konnten wir 5 (!) Panzervernichtungsabzeichen sowie seine Nahkampfspange in Gold , in Silber und einige weitere Auszeichnungen erwerben.
295751
€ 450,00
2

Panzerkampfabzeichen in Silber

Feinzink versilbert, halbhohle Ausführung Hersteller: "A.S.", mit eingeprägtem Nadelsystem, Zustand 2.
295768
€ 300,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Stahlblech bronziert, mit Rückenplatte, 2 Splinte fehlen, Zustand 2-3
295781
€ 120,00
2

Panzerkampfabzeichen in Bronze - Hermann Aurich

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers, Zustand 2
295786
€ 350,00
2

Krimschild 1941 - 1942

Fertigung der Fa. Deumer, Feinzink auf feldgrauer Tuchunterlage, Rückenplatte mit Papierabdeckung, Zustand 2
295795
€ 200,00
3

Nahkampfspange in Silber

Feinzink versilbert, Hersteller: "FEC. W. E. Peekhaus Berlin - FLL", magnetisches Plättchen eingequetscht, Zustand 2
295802
€ 900,00
2

Panzerkampfabzeichen in Silber

Feinzink versilbert, halbhohle Ausführung Hersteller: "A.S." im Dreieck, mit eingeprägtem Nadelsystem, Zustand 2+
295805
€ 380,00
2

Ärmelschild "Narvik 1940" in Silber

Feinzink, rückseitig fehlen 3 Splinte, Zustand 2
295824
€ 375,00
2

Bewährungsabzeichen für Kleinkampfmittelverbände

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch. Leicht getragen in gutem Zustand, selten.

Die Bewährungs- und Kampfabzeichen der Kleinkampfmittel wurden am 30. November 1944 vom Oberbefehlshaber der Kriegsmarine Karl Dönitz gestiftet. Das Bewährungsabzeichen wurde an Soldaten der Kleinkampfverbände verliehen, die sich freiwillig als Einzelkämpfer gemeldet hatten oder aber an solche Soldaten, die kommandiert, aber für Sondereinsätze bestimmt waren, und zwar nach vollendeter Ausbildung und Bewährung in der Ausbildung. Weitere Bedingung war eine 2monatige Zugehörigkeit zum Kleinkampfverband.
123093
€ 650,00
2

Minensucher-Kriegsabzeichen,

Feinzink, Hersteller "Fec. Otto Placzeck Berlin - Ausf. Schwerin Berlin". Zustand 2
145524
€ 235,00
3

U-Bootkriegsabzeichen - Hersteller L/56

Feinzink, die Vergoldung verblasst, Zustand 2-3
158074
€ 380,00
3

U-Bootkriegsabzeichen - Variante

Feinzink, rückseitig Punze des Herstellers, Zustand 2-3
158096
€ 600,00
2

Kriegsmarine Kampfabzeichen für Kleinkampfmittelverbände 3. Stufe

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch, als Kampfabzeichen der 3. Stufe mit umlaufendem Tau und 2 gekreuzten Schwertern. Leicht getragen, Zustand 2.
Es handelt sich hierbei um eine der seltensten Auszeichnungen der Kriegsmarine, eines der ganz wenigen Originale.

Die Bewährungs- und Kampfabzeichen der Kleinkampfmittel wurden am 30. November 1944 vom Oberbefehlshaber der Kriegsmarine Karl Dönitz gestiftet. Das Kampfabzeichen wurde an Soldaten der Kleinkampfverbände verliehen, die sich freiwillig als Einzelkämpfer gemeldet hatten. Weitere Bedingung war eine 2monatige Zugehörigkeit zum Kleinkampfverband.

1. Stufe: Die Verleihung der 1. Stufe des Kampfabzeichens erfolgte an Soldaten der Kleinkampfverbände, die sich im Einsatz bzw. bei der Vorbereitung des Einsatzes und bei besonderen Versuchen neuer Techniken bewährt hatten
2. Stufe: Die Verleihung der 2. Stufe erfolgte nach dem ersten Einsatz.
3. Stufe: Die Verleihung der 3. Stufe erfolgte nach dem zweiten Einsatz.
179589
€ 1.800,00
2

Schnellboot-Kriegsabzeichen 2. Form

Feinzink, Hersteller: "Schwerin Berlin", Zustand 2
197236
€ 500,00
2

U-Bootkriegsabzeichen

Buntmetall vergoldet mit polierten Kanten, ein Stück von Schwerin Berlin, jedoch ohne Kennzeichnung, Zustand 2+
210385
€ 850,00
5

Kriegsmarine U-Bootwaffe "U 73" : Tischdekoration zur Erinnerung an die glückliche Rückkehr von der 9. Feindfahrt 9.11.1942

Es handelt sich hierbei um eine typische "Bordarbeit" eines Besatzungsangehörigen. Große runde Plakette aus Aluminium, per Hand graviert mit dem Emblem von "U 73" , umlaufend im Tau Reep. Die Platte auf eine Holzplatte mit Stand montiert, auf dem Stand eine weitere Aluminiumplatte mit Handgravur "La Spezia 19. Nov. 1942", Hohe 12 cm. (Der Holzständer selbst wurde nicht an Bord gefertigt, sondern an Land gekauft, auf der Unterseite mit Stempel "Handarbeit". Zustand 2.
Das U-Boot "U 73" lief am 20. Oktober 1942 unter dem Kommando von Oberleutnant zur See Horst Deckert zur 9. Feindfahrt von La Spezia aus, und lief am 19. November 1942 wieder dort ein. Auf dieser 30 Tage dauernden und 4.428,3 sm über und 629,7 sm unter Wasser langen Unternehmung in das westliche Mittelmeer und vor der nordafrikanischen Küste, wurde ein Schiff mit 7.453 BRT beschädigt.
236484
€ 650,00
4

Schnellboot-Kriegsabzeichen 1. Modell

Buntmetall, Kranz vergoldet mit polierten Kanten und Hakenkreuz, Schiff versilbert, Wellen brüniert, rückseitig an Quernadel, rückseitig markiert "Schwerin-Berlin 68", Zustand 2+
262840
€ 2.200,00
3

Schnellboot-Kriegsabzeichen

Feinzink, französische Fertigung der Firma Bacqueville-Paris, rückseitig Häkchen und Quernadel, mit der Papiertüte des Herstellers aus den 70-er Jahren, Zustand 2
265949
€ 800,00
2

Blockadebrecheabzeichen

Buntmetall, der Adler versilbert mit aufpolierten Kanten und Hakenkreuz, Hersteller "Fec. Otto Placzek Berlin - Ausf. A.G.M. u. K. Gablonz". Ungetragen, in neuwertigem Zsutand - "in mint condition".
290736
€ 600,00
2

Kriegsmarine Minensuchkriegsabzeichen - handgestickte Luxusausführung

Es handelt sich hierbei um eine Metallfaden handgestickte Fertigung auf dunkelblauem Tuch, rückseitig mit Tuchunterlage. Leicht getragen in sehr schönem Zustand.
295345
€ 700,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen eines Angehörigen des GMSA

Zink, Hakenkreuz beschliffen. Zustand 2-
Dazu das gestickte Abzeichen der Angehörigen der "GMSA" und ein Stempel "Deutsche Minenräumverband Wilhelmshaven", Zustand 2.
Die "GMSA" war ein unter englischer Leitung operierender Minenräumverband, der nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges mit dem Beseitigen der Minenfelder beauftragt war.
295723
€ 250,00
6

U-Bootkriegsabzeichen - Wilhelm Deumer

frühe Buntmetallfertigung um 1939, ohne Hersteller, rückseitig an Quernadel im oberen Bereich, viel getragen Zustand 2
66581
€ 450,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Uniform, Zustand 2-
159560
€ 95,00
2

Luftwaffe offizielles Teilnehmerabzeichen "Alpine-Lehrgänge der 4. Flakdivision Schröcken"

um 1942. Fertigung aus Feinzink, rückseitig an Nadel. Zustand 2. Selten.
173499
€ 300,00
5

Frontflugspange für Nah-Nachtjäger in Silber

Feinzink versilbert, Kranz mit schwarzer Lackierung, Nadelsystem Eisen versilbert. Deutlich getragen, Zustand 2-.
176705
€ 900,00
3

Fliegerschützenabzeichen mit amtlich entfernten Blitzbündel

Feinzinkfertigung, ohne Hersteller, getragen, Zustand 2
178415
€ 440,00
3

Frontflugspange für Jäger in Bronze

Feinzink, Hersteller "G.H. Osang Dresden", Nadel und Haken nicht magnetisch, Zustand 2
185772
€ 575,00
2

Flakkampfabzeichen

Feinzink ohne Hersteller, Zustand 2
189528
€ 250,00
2

Frontflugspange für Nah-Nachtjäger in Silber

Feinzink, mit Hersteller "R.K.", Nadel und Haken magnetisch, Versilberung und Schwärzung des Kranzes sehr schön erhalten, Zustand 2
189866
€ 1.750,00
2

Ärmelabzeichen für "Ausgezeichnete Leistung im Kraftfahrdienst"

Metallfaden handgestickter Ausführung, mit goldener Kordel. Getragenes Stück in gutem Zustand.
196483
€ 250,00
2

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen

Fertigung von Friedrich Linden Lüdenscheid, Buntmetall, rückseitig dünne runde Nadel, Zustand 2
200532
€ 2.350,00

Luftwaffe Segelflugzeugführer-Abzeichen: Lastensegler-Nachlass des Feldwebels Bruno Horn, 3. /Schleppgruppe 1.

Segelflugzeugführerabzeichen. Schwere Buntmetallausführung versilbert und getönt, der Adler in besonders großer schwerer Ausführung. Rückseitig an runder Nadel, der Nadelhaken wurde während des Krieges repariert. Horn erhielt das Abzeichen am 5.8.1941 .
Dazu Fotos des teils zerstörten Lastenseglers GO 242. Insgesamt bis August 1944 319 eingetragene Flüge, davon 34 Frontflüge. NSFK Deutscher Gleitfliegerausweis vom 31. 8. 1938 mit Lichtbild. Dazu 90 Fotos aus dem Besitz von Bruno Horn :
90 Fotos, überwiegend mit Segelflugzeugen und Lastenseglern sowie kunsthandwerklichen Objekten des Kameraden und Flugzeugführers Unteroffiziers Allkämper. Alle Bilder auf Papierblätter aufgezogen und beschriftet. Holzarbeit des Unteroffiziers Allkämper „Betende Hände“.
Dazu der militärische Lebenslauf von Bruno Horn mit allen Auszeichnungen, Beförderungen und Einsätzen.
Flugbuch des Feldwebels Bruno Horn, 3. /Schleppgruppe 1.
Segelflugbuch der Luftwaffe, mit Einträgen von 320 Flügen und 34 Frontflügen 21. 3. 1941 – 27. 8. 1944. Darunter am 18.3.1942 Landung im Kessel von Demjansk - Rückflug mit Ju 52 , am 23.3.1942 Frontflug, Landung im Kessel der Kampfgruppe Scherer in Cholm.

Der Nachlaß stammt aus der Sammlung von Stijn David , der die Gruppe 2003 direkt aus der Familie erworben hat. Dazu auch das Fachbuch „The Glider Pilot Badge“ von Stijn David . Gebundene Erstausgabe in Leineneinband von 2008. Hier ist das Abzeichen auf Seite 97 abgebildet.

Fotos sind zum Teil Rückseitig beschriftet, Flieger HJ, Segelfliegen mit dem " Grunau Baby ", Schleppzug "Stieglitz" mit Kranich, Abmarsch zum Nachtflug, Segelfluzeug wassert in der Ostsee in Rositten 1940, überflug der Kurische Nehrung, Horn bei seinem 5.Stunden Flug mit einem Rhönbussard, Sonderlehrgang in Trebbin 1940, Horn nach der Landung in Trebbin mit dem Segelflugzeug "Condor", Condor.III beim Fahrwerkabwurf, DFS Kranich beim anrollen, Göppingen Gö 3 Minimoa, Grundausbildung bei der Luftwaffe November 1940, Bruno Horn am Steuer der " Gotha Go 242 ", Der Abgestürtze Segelflieger " Gotha Go 242 "; Horn nach seiner verwundung in Cholm August 1942, Stationierung in Grosswardeien Rumänien 1943 - 1944, Horn im Segelflugzeug " Milan " 1959 in der DDR, Fotos von Handarbeiten des Uffz.Leo Allkämper.
202973
€ 3.900,00
2

Luftwaffe 2 Traditionsabzeichen der 1. Fallschirm-Division "Grüne Teufel"

beide Abzeichens sind nach 1945 gefertigt, mit der Schulterklappe eines Unteroffiziers der Fallschirmtruppe, Zustand 2
209468
€ 150,00
2

Luftwaffe Segelflugzeugführer-Abzeichen

Buntmetall versilbert und getönt, der Adler in besonders großer schwerer Ausführung. Rückseitig an runder Nadel und Nadelhaken. Getragen, Zustand 2.
209915
€ 3.250,00
5

Flugzeugführerabzeichen - FLL

Feinzink, hergestellt bei Friedrich Linden in Lüdenscheid, jedoch ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
217148
€ 550,00
2

Fallschirmschützenabzeichen - Osang

Feinzink, runde Nadel magnetisch, Hersteller "G.H.Osang Dresden", Zustand 2
222958
€ 900,00
2

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel - Aluminium

rückseitig mit Markierung des Herstellers "C.E. Juncker Berlin SW", der Haken fehlt, Zustand 2-3
240684
€ 400,00
2

Luftwaffe Flugzeugbeobachterabzeichen

maschinengestickte gepolsterte Stoffausführung. Ungetragen, Zustand 2
251829
€ 135,00
2

Luftwaffe Flugzeugbeobachterabzeichen

2-farbig maschinengestickte Stoffausführung. Ungetragen, Zustand 2
253145
€ 135,00

Luftwaffe großer Orden- und Urkundennachlass aus dem Besitz von Oberfeldwebel Josef Thaller im 1. Schlachtgeschwader 1

Deutsches Kreuz in Gold, Ausführung der Fa. Zimmermann in Pforzheim, auf der Nadelinnenseite 20 markiert, Frontflugspange für Zerstörer in Gold mit Anhänger, Fertigung aus Buntmetall vergoldet, der Anhänger Feinzink vergoldet. Luftwaffe Abzeichen für Flugzeugführer, Buntmetallfertigung, rückseitig markiert "JMME". Eisernes Kreuz 1. Klasse, leicht gewölbt. Eisernes Kreuz 1939 2.Klasse, am Band. Krimschild, ohne Tuchunterlage, seitlich mit Bohrungen zum annähen. Verwundetenabzeichen 1939 in schwarz. Alle Auszeichnungen sind getragen, in gutem Zustand.
Dabei an Dokumenten :
- Bestallungsurkunde vom Unteroffizier zum Feldwebel bei der Schülerkompanie der Flugzeugführerschule A/B 111 in Oels, ausgestellt am 6.2.1941 durch Oberstleutnant Richter.
- Verleihungsurkunde für das Abzeichen für Flugzeugführer, ausgestellt am 16.4.1941.
- maschinegeschriebene Verleihungsurkunde zur Frontflugspange für Jäger in Bronze, ausgestellt am 1.6.1942.
- Verleihungsurkunde für das Eisernes Kreuz 2. Klasse, ausgestellt am 4.6.1942 durch General der Flieger Kurt Pflugbeil - Kommandierender General des IV.Fliegerkorps ( Ritterkreuz am 5.10.1941 und das 562. Eichenlaub am 27.8.1944 ).
- Verleihungsurkunde für die Frontflug-Spange für Jäger in Silber, ausgestellt am 2.7.1942 durch Major Hubertus Hitschhold ( Ritterkreuz am 21.7.1940 und das 57. Eichenlaub am 31.12.1941 ).
- Verleihungsurkunde für das Eisernes Kreuz 1. Klasse, ausgestellt am 18.7.1942 durch Generaloberst Alexander Löhr - Chef der Luftflotte 4 und Befehlshaber Südost ( Ritterkreuz am 30.9.1939 und das 705. Eichenlaub am 20.1.1945 ).
- Verleihungsurkunde für die Frontflug-Spange für Jäger in Gold, ausgestellt am 1.8.1942 durch Major Hubertus Hitschhold.
- Verleihungsurkunde für den Ehrenpokal für besondere Leistung im Luftkrieg in Anerkennung seiner hervorragenden Tapferkeit und der besonderen Erfolge als Schlachtflieger, ausgestellt am 27.1.1943.
- Besitzzeugnis zum Krimschild, ausgestellt am 20.3.1943.
- großformatige Verleihungsurkunde für das Deutsches Kreuz in Gold, ausgestellt am 19.5.1943. ( mit stärkeren Gebrauchsspuren )
- Ehrenliste der Deutschen Luftwaffe mit Erwähnung des Feldwebels.
- Verleihungsurkunde für die Frontflug-Spange für Jäger (Schlachtflieger und Zerstörer ) in Gold mit Anhänger, ausgestellt am 6.8.1943 durch Hauptmann und Gruppenkommandeur Georg Dörffel ( Ritterkreuz am 21.8.1941 und das 231. Eichenlaub am 14.4.1943 ).
- Verleihungsurkunde zum Verwundetenabzeichen in Schwarz, ausgestellt am 11.8.1943.
- Fernschreiben Besondere Anerkennung 400. Feindflug von Generalmajor Paul Deichmann Kommandeur der 1. Flieger-Division 8.8.43.
- Einschreiben/Übersendungsschreiben für die Verleihungsurkunden DKiG und FFSp 13.10.43
- Auszug aus dem Tagesbefehl Nr. 2 vom 13.2.1945 über die Verleihung des Anhängers " 400 " zur Frontflugspange für Schlachtflieger an den Oberfeldwebel und weiterer Offiziere.
- Abschrift zur Vorschlagliste des Geschwaders zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes vom 18.4 1945 " mit der Bitte um Vorlage beim Reichsmarschall …".
253960
€ 9.800,00
3

Frontflugspange für Aufklärer in Gold

Buntmetallfertigung, der Adler brüniert, die Spange feuervergoldet mit aufpolierten Kanten. Zustand 2.
257587
€ 850,00
4

Luftwaffe Segelflugzeugführer-Abzeichen

Buntmetallfertigung, der Adler brüniert, der Kranz versilbert. Rückseitig an runder nichtmagnetischer Nadel. Eine Fertigung der Fa. Brüder Schneider Wien, ohne Herstellerbezeichnung. Leicht getragen, Zustand 2.
259091
€ 3.000,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündeln

maschinengestickte gepolsterte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2
263932
€ 120,00
2

Luftwaffe nichttragbarer Ehrenschild "Für besondere Leistungen im Südostraum"

Der Schild aus Feinzink bronziert, mit Darstellung: LW Adler über Griechenland mit Text "Für besondere Leistungen im Südostraum - Der Kommandierende General und Befehlshaber im LW. Kdo. Südost - Fiebig General der Flieger". Maße 140 x 120 mm. Rückseitig mit Aufhängung und Hersteller ""Brehmer Markneukirchen". Zustand 2. Sehr selten.
276789
€ 950,00
3

Erdkampfabzeichen der LW

Feinzinkfertigung mit aufgenietetem Adler, rückseitig Markierung des Herstellers "G. H. Osang Dresden", der Bock nachgelötet, Zustand 2
276806
€ 375,00
3

Frontflugspange für Nah-Nachtjäger in Bronze

Buntmetall bronziert, der Kranz schwarz lackiert, ohne Hersteller. Leicht getragen in gutem Zustand.
Diese Frontflugspange in Bronze ist besonders selten, da die meisten Nah-Nachjäger bereits vorher schon vorher diverse Feindflüge absolviert haben.
276973
€ 1.200,00
3

Beobachterabzeichen - Assmann

leichte Ausführung der Fa. Klein in Hanau, mit 4 Hohlnieten, Rückenplatte mit Hersteller "134", leicht getragen, Zustand 2.
277240
€ 1.250,00
2

Luftwaffe Luftschutzwarndienst Abzeichen für den Flugmeldedienst 2. Form

Steckabzeichen. Buntmetall emailliert, mit Matrikelnummer " 21435", Hersteller : J. Preissler Pforzheim GES.GESCH., an Nadel. Getragen, Zustand 2.
284091
€ 280,00
3

Beobachterabzeichen - P. Meybauer Berlin

Feinzink, der Adler getönt, der Kranz versilbert, rückseitig mit Hersteller "P. Meybauer Berlin". Zustand 2.
285700
€ 680,00
3

Erdkampfabzeichen - M.u.K.5

Feinzink, Adler 3-fach vernietet, mit Markierung "M.u.K. 5", Nadel und Haken sind magnetisch, Zustand 2
294473
€ 450,00
6

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel

Buntmetall, mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW", Zustand 2
295445
€ 650,00
2

Flakkampfabzeichen - Gustav Brehmer

Feinzink, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
295804
€ 250,00
3

Fallschirmschützenabzeichen - Berg & Nolte

Feinzink, rückseitig markiert "B&NL", Zustand 2
295820
€ 650,00
4

Beobachterabzeichen, Assmann 1. Modell

Aluminium, rückseitig im Kranz markiert "A D.R.G.M.", mit Kriegsreparatur am Flügel und fehlendem Haken, Zustand 2
295865
€ 950,00
6

Luftwaffe Ehrenbecher II./LN Regt. 202 - Nachtjagd-Geschwader "Feldwebel Lehner"

Silber, 76 mm hoch, mit Gravur, Silber u. Juwelierspunzen auf dem Boden, Zustand 2.
295905
€ 850,00
6

Preussen Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse im Etui

magnetischer Kern, Hersteller: KO, im Etui mit EK-Aufdruck, Zustand 2
129392
€ 285,00

Preussen großer Ordens- und Urkundennachlaß aus dem Besitz des Majors i.G. Albrecht von Loewenfeld.

Verleihungsurkunde zur Centenarmedaille, als Second-Lieutnant im 3. Garde-Regiment zu Fuß, ausgestellt 1897 mit Unterschrift "v. Winterfeld", General-Adjutant des Kaisers.
Bayern Militärverdienstorden Ritterkreuz 2. Klasse. Fertigung aus Gold, fein emailliert, die Medaillons dreiteilig. Gewicht 12,3 g. Getragen in gutem Zustand. Dazu die Verleihungsurkunde als Königlich Preußischer Leutnant im 3. Garde-Regiment zu Fuß, ausgestellt 17. März 1901.
Baden Verleihungsurkunde zum Orden des Zähringer Löwen, Ritterkreuz 2. Klasse mit Eichenlaub und Schwertern, ausgestellt als Hauptmann beim Generalkommando des VIV. Reserve-Korps, verliehen am 16. Oktober1914.
Bayern Verleihungsurkunde zum Militär-Verdienstorden 3. Klasse mit Schwertern, verliehen am 14. Oktober 1914. Unten auf der Urkunde mit handschriftlicher Bemerkung von Loewenfelds: "Ulkig ! Als Leutnant erhielt ich das Ritterkreuz 2.Kl. Dieses Ordens, als Hauptmann die 4. Klasse. Erstere ist Emaille mit Gold, letztere mit Silber - Loew.".
Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, am Band, dazu die Bandspange für die Felduniform (die Urkunde fehlt).
Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse. Geschwärzter Eisenkern, leicht gewölbt. Dazu der vorläufige Ausweis als Major im Generalstabe des XIV. Reservekorps, ausgestellt 25. Juni 1915.
Preußen Königlicher Hausorden von Hohenzollern, Ritterkreuz mit Schwertern. Silber vergoldet, fein emailliert, Ritzmarke Sy & Wagner, 935 Silber, komplett mit Band. Dazu die Verleihungsurkunde als Major im Generalstab des XIV. Reservekorps, ausgestellt 5. Januar 1917.
Württemberg Orden der Württembergischen Krone, Ritterkreuz mit Schwertern, Fertigung aus Gold, fein emailliert, Gewicht 14,4 g, komplett mit original Bandabschnitt (die Urkunde fehlt).
Übersendungsschreiben zum Dienstauszeichnungskreuz für 25 Jahre, datiert 1920. Dazu die Feldspange von Loewenfeld mit den 5 Auszeichnungen: EK 1914 2. Klasse, Hausorden Hohenzollern Kreuz der Ritter mit Schwertern. Bayern MVO 4. Klasse mit Schwertern. Württemberg Orden der Württemb. Krone Ritterkreuz mit Schwertern. Baden Zähriger Löwe Ritterkreuz 2.Kl. Mit Eichenlaub und Schwertern. Komplett mit den entsprechenden Bandauflagen. Dazu Ranglisten- und Stammlistenauszug v. Loewenfeld als Major im Generalstab mit allen eingetragenen Auszeichnungen, mitgemachten Gefechten etc. datiert 18.9.1919.
Weiterhin 4 Patente: zum Portepeefähnrich, 1895, zum Secondlieutenant, 1896, zum Oberleutnant, 1907 und zum Hauptmann i.G., 1910 (diese mit Unterschrift Wilhelms II).
Dazu noch 10 weitere Dokumente, Feldpostbriefe, Korrespondenz mit der Kaiserlichen Botschaft in Wien, Dienstzeitbescheinigung bis Juli 1920 etc.
Ein schöner Nachlaß eines hoch dekorierten Generalstabsoffiziers im 1. Weltkrieg.
168205
€ 7.500,00
2

Erinnerungsmedaille "Dem glücklich heimgekehrten Kriegsgefangenen zur bleibenden Erinnerung 1914-1919"

Ovale Medaille versilbert, auf der Vorderseite heimkehrender Kriegsgefangener, Rückseite Text. Komplett an der original Knopflochschleife. Zustand 2.
189934
€ 125,00
2

Hannover Verdienstkreuz des kath. Bistums Hildesheim 1851

Silber, ca. 60 x 54 mm, " Bischof Eduard Jacob dem besten Manne August Schreyer 1869", im Medaillon die Mitra und Gravur des Beliehenen, Zustand 2-3.
Bischof Eduard Jakob Wedekin (1850-1870)
190190
€ 175,00
2

Württemberg Freistaat : Feuerwehr Ehrenzeichen für 25 jährige Dienstzeit

Messing getönt, Stempelschneider: WM A ST, ohne Band. Zustand 2.
234892
€ 60,00
2

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 3.Klasse

Bronze, an Bandschleife mit Tragenadel, Zustand 2
236713
€ 45,00
5

Braunschweig Waterloo - Medaille 1818

Fertigung aus Kanonenbronze, am Rand eingestempelter Träger "Aug. Hennecke Train", Stempelschneider: C. Häseler, mit der original Eisenzarge und Bandring. Zustand 2.
August Hennecke, geboren in Thiede, Soldat im Train der Reitenden Artillerie.

Die Waterloo-Medaille wurde am 11.7.1818 durch Prinzregent Georg IV. gestiftet für "Alle, welche in Herzoglich-Braunschweigischen Truppencorps an dem Feldzuge des Jahres 1815 teilgenommen". Die Prägung erfolgt aus Kanonengut, d. h. . der Bronze eroberter Geschütze. Die Medaille wurde auch an die Hinterbliebenen von gefallenen oder verstorbenen Soldaten verliehen, allerdings ohne Band.
Insgesamt wurden 5607 Medaillen verliehen. Hiervon sind noch ca. 700 Stück weltweit bekannt.
243793
€ 750,00
6

Preussen Kreuz des Allgemeines Ehrenzeichens 1900-1918

Ausführung mit Medaillons aus Gold, Ritzmarke "W" im unteren Kreuzarm, mit bandabschnitt im Verleihungsetui, Zustand 2
248501
€ 300,00
2

Preussen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - patriotische Nadel

22 x 22 mm, rückseitig Nadel, Zustand 2
256172
€ 45,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870/71 für Kämpfer

Messingbronze mit Randinschrift "aus erobertem Geschütz", an Tragespange. Zustand 2
266013
€ 65,00
3
273469
€ 60,00
2

Bayern Freistaat Jubiläumsdenkmünze des Kgl. Bayer. 2. Infant. Regiment Kronprinz

1682 - 1932, Bronze am Band, mit Markierung im Rand Bayrisches Hauptmünzamt, Zustand 2.
279623
€ 150,00
2

Oldenburg Friedrich August-Kreuz 1.Klasse 1914

Eisen geschwärzt, rückseitig Nadel, Felder berieben, Zustand 2- .
279703
€ 175,00
2

Bayern Feuerwehr-Ehrenzeichen nach 25-jähriger Dienstleistung (1884 - 1918) .

Einzelschnalle, rückseitig mit Markierung des Herstellers "Weiss & Co. Quellhorst Nachf. München", Zustand 2 .
284615
€ 60,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze "1814"

Kreuz mit gebogenen Armen, am alten Band, viel getragen Oberfläche berieben, Zustand 2-3.
291097
€ 150,00
2

Preussen Zivilnadel für Angehörige des 2. Leibhusaren-Regiment Königin Victoria Nr. 2 Danzig-Langfuhr

Ausführung in Form einer Säbeltasche, schwarz emailliert, Höhe 33 mm, Zustand 2
291100
€ 150,00
7

Hohenzollern Silberne Verdienstmedaille 1842 mit Schwertern

Silber, mit Silber vergoldeten Schwertern, im Verleihungsetui mit Aufdruck "H.S.V.M", im Futter Eindruck des Hofjuweliers Zimmerer & Sohn Fürstlich Hohenzollerische Hofjwelire Siegmaringen, Zustand 2
295361
€ 375,00

Sachsen Königreich Albrechts-Orden Komturkreuz

Halskreuz. Fertigung aus Silber, vergoldet, im unteren Kreuzarm mit Punze "S" für Silber. Im rechten und linken Kreuzarm "Scharffenberg Dresden" markiert. Am langen Halstrageband. Im passenden braunen Verleihungsetui mit goldenem Aufdruck "Albrechts-Orden Komturkreuz" und Wappen, innen grüne Samteinlage und Seidenfutter, auf der Unterseite Herstelleretiketten der Fa. Scharffenberg und Oesterreich Hofbuchbinder. Ein sehr schönes unbeschädigtes Stück aus der Verleihungszeit des 1. Weltkrieges.
295433
€ 2.500,00
7

Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse im Etui

Eisenkern geschwärzt, im schwarzen Verleihungsetui mit großem silbernen EK 1914 Aufruck über "E.K.2"., innen weißes Futter, mit Halteriem für das Ordensband, blaue Samteinlage mit Vertiefung für das Kreuz, Zustand 2. Eine seltene Variante.
295448
€ 450,00
7

Sachsen Weimar Eisenach Goldene Jubiläumsmedaille zur Erinnerung an die Goldene Hochzeit 1892

vergoldet, mit Markierung UHLMANN SC, G.LOOS DIR, am Band im Verleihungsetui mit Eindruck "8.Oktober 1842-1892", innen Seidenfutter und grüne Samteinlage. Zustand 2+
295532
€ 350,00
7

Baden Große silberne Verdienstmedaille 1882-1908

Silber 40,5 mm, mit Bandabschnitt, im Verleihungsetui mit Aufdruck der Chiffre des Großherzogs Friedrich "F", Zustand 2
295563
€ 450,00
7

Preußen Hoher Orden vom Schwarzen Adler, Bruststern

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne österreichische Fertigung, um 1850. Der Bruststern fein geprägt in Silber brillantiert, das Medaillon, der Schriftzug und der Lorbeerkranz in Gold, fein emailliert. Im Zentrum der Schwarze Adler. Rückseitig an breiter adel, ohne jegliche Punzierungen. Nur minimal getragen, Zustand 2+. Ein besonders schönes und interessantes Stück.
295762
€ 7.500,00

Preußen Orden Pour le Mérite mit Eichenlaub

Es handelt sich hierbei um ein verliehenes Stück aus dem 1. Weltkrieg. Die klassische Fertigung aus Gold der Firma Friedländer bzw. Wagner in Berlin, wie sie von 1914 bis November 1916 verliehen wurden. Das Kreuz aus Gold hohl gefertigt, beidseitig fein emailliert. Ohne jegliche Stempelung. Das Eichenlaub ebenfalls aus Gold gefertigt, hohlgeprägt. Leicht getragen in sehr schönem Zustand, rückseitig auf dem unteren Kreuzarm mit leichtem Emaillechip. Komplett mit dem konfektionierten original Halsband mit drei Silberstreifen für die Verleihung des Eichenlaub, Länge 40 cm.
Der Träger ist bekannt und wird dem Käufer mitgeteilt.

Der Orden Pour le Mérite wurde von Friedrich dem Großen im Jahr 1740 gestiftet und war neben dem Orden vom Schwarzen Adler die bedeutendste Auszeichnung, die in Preußen vergeben werden konnte. Seit seiner Stiftung 1740 wurde der Orden bis zum Ende des 1. Weltkriegs 1918 an insgesamt 5.430 Personen verliehen. Im Ersten Weltkrieg wurde der Pour le Mérite 687 Mal verliehen, mit Eichenlaub nur 122 Mal. Die Ausführung in Gold wurde aufgrund der Kriegslage nur bis Ende 1915 verliehen, danach wurden noch Silber vergoldete Stücke ausgegeben. Bis Ende 1915 wurden nur 106 goldene Pour le Mérite verliehen und nur 31 Mal mit Eichenlaub.
295765
€ 32.000,00
3

Preußen Roter Adler Orden Schärpe zum Großkreuz

um 1900. Lange genähte original Schulterband. Leicht getragen, Zustand 2.
295797
€ 800,00
2
€ 280,00
2

Preussen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Godet

Eisenkern schwarz lackiert, rückseitig auf der Nadel "G" markiert, Zustand 2
295940
€ 300,00
2

Preussen Eisernes Kreuz 1. Klasse 1914 - Meybauer

Eisenkern schwarz lackiert, rückseitig auf der Rückenplatte wurde die Wappenpunze entfernt, Zustand 2
295942
€ 300,00
7

Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse

Eisenkern geschwärzt, im Ring EW markiert, im schwarzem Etui 80 x 65 x 18 mm, innen weißes Futter mit 2 Haltebändern für das 29 cm lange weiß-schwarze Ordensband, weiße Samteinlage mit Vertiefung für das Kreuz, Zustand 2+
295959
€ 300,00
5

Militär-Flugzeugbeobachter - Fertigung der Fa. C.E.Juncker

hohl gepägt, Auflage mittig geklammert, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2
295809
€ 1.100,00
6

Flieger-Erinnerungsabzeichen

Fertigung der Firma Juncker Berlin, ohne Herstellerbezeichnung, Silber, hohlgeprägt und verbödet. Rückseitig markiert "800" Silber, Zustand 2
295951
€ 1.950,00
4

Deutsches Reich Militär-Flugzeugführerabzeichen

Reduktion 48 mm, Silber mit Markierung Halbmond 800 Silber, 18,4 Gramm, rückseitig Broschur, Zustand 2
295954
€ 800,00
2

U-Bootkriegsabzeichen 1918

hohlgeprägt und vergoldet, die Kanten poliert, rückseitig dünne Quernadel, Zustand 2
295958
€ 550,00
2

Schlageter-Schild, 3. Form "Rhein/Ruhr 1923/24"

Buntmetall versilbert, mit aufgesteckten Teilnehmerspangen "Rhein/Ruhr 1923/24", Hersteller: Paul Küst Abzeichen und Ordenfabrik Berlin SW 19, Zustand 2
173014
€ 275,00
2

Baltenkreuz

Buntmetall, die Auflage 2-fach vernietet, rückseitig dünne Nadel, Zustand 2
194592
€ 250,00
2

Preußen - Zivilabzeichen für ehemalige Angehörige der Preußischen Garde-Regimenter

, Preußischer Gardestern des Schwarzen Adler Ordens mit Umschrift " Suum Cuique ", Höhe 38 mm, Blechausführung mit emailliertem Zentrum, mehrteilige Fertigung, an Nadel, Zustand 2.
245584
€ 85,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Einwohnerwehr Gross-Hamburg Ärmelschild

Buntmetall versilbert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen. Auf der Rückseite vom Träger angelötete Sicherheitsnadel zum Tragen. Zustand 2.
253324
€ 350,00
2

Freiwilligen-Brigade Grodno Ehrenzeichen 1. Klasse

Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, das Zentrum zum Teil emailliert, rückseitig an Längsnadel. Leicht getragen in gutem Zustand, selten.
253333
€ 600,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924 - Silber

, 935 gestempelt, Gravur " IV. Sa. 855 27.7.1924, Stahlhelm-Auflage mit Delle, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
269051
€ 110,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1920, große Ausführung 35 mm

935 Silber, mit Gravur "1.5.20 VI.No. 228 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
269461
€ 1.200,00
2

Langemarck Kreuz der 26. Res.Korps

Steckkreuz, Messing versilbert, an Nadel. Zustand 2 +. Dazu die passende Miniatur 16 mm, an langer Nadel. Ein schönes Set.
291099
€ 250,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932

Alpaka versilbert, mit Ritzung " Max Hiemann Wilstedt 257 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
295967
€ 125,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1932 - Silber

935 gestempelt, ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
295968
€ 130,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1931 - Silber

935 gestempelt, ohne Gravur, Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2-.
STh = Stahlhof Magdeburg
295973
€ 110,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1931

Alpaka versilbert, mit Gravur " Wm 621 29.8.31 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
295974
€ 120,00
2

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1930

Alpaka versilbert, mit Gravur " VI. Wf. 625 3.10.30 ", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
295980
€ 120,00
1

Ärmelschild " L.V. Westmark "

Gewebte Ausführung. Leicht getragen in gutem Zustand.
30383
€ 60,00
4

Große Ordenschnalle eines Offiziers 1. Weltkrieg und Wehrmacht

5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Sächsische Herzogtümer Ernestinischer Hausorden Ritterkreuz 2. Klasse mit Schwertern. Hessen Allgemeine Verdienstmedaille "Für Tapferkeit". Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918. Wehrmacht Dienstauszeichnung für 4 Jahre. Leicht getragen, Zustand 2.
295839
€ 850,00
2

Deutsches Reiterabzeichen in Bronze - Miniatur

, 17 mm, Hersteller : GES.GESCH. Lauer Nürnberg Berlin, an langer Nadel, Zustand 2.
217475
€ 25,00
2

Zerstörerkriegsabzeichen - Miniatur

, 16 mm, Feinzinkfertigung, an langer Nadel, Zustand 2.
223659
€ 70,00
2

Preussen Knopflochdekoration

Roter Adler Orden 4. Klasse, Kronen Orden 3. Klasse, Kreuz für Kriegshilfsdienst, Zustand 2
253435
€ 200,00
2

Knopflochdekoration mit 2 Auszeichnungen für einen Frontsoldaten des 1. Weltkrieges

, 16 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse, beidseitig geprägt, Verwundetenabzeichen in Silber, an Bandschleife ( diese etwas lose ) und Trageknopf, Zustand 2.
258477
€ 100,00
2

Knopflochdekoration für einen Frontsoldaten des 1. Weltkrieges

, 9 mm, Verwundetenabzeichen in Silber aufgelegt auf die Schwerter zur Bandschleife für das Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918 und Eisernes Kreuz 2. Klasse, mit Trageknopf, Zustand 2/2-.
258529
€ 40,00
3

Ehrenzeichen vom Deutschen Roten Kreuz 1934-1937 Bruststern - Miniatur

Seltene Ausführung für das Frackkettchen, 16 mm, versilbert, die Auflagen emailliert.
268928
€ 550,00
2

Miniatur 1957 - Miniaturspange mit 4 Auszeichnungen

, 16 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Verwundetenabzeichen in Silber, Bundesverdienstmedaille, Sportabzeichen in Gold des DSB, am Band, mit Nadelsystem, Zustand 2.
271890
€ 60,00
3

Miniatur 1957 - Miniaturspange für einen Ritterkreuzträger der Kriegsmarine mit 6 Auszeichnungen

, 9 und 10 mm, Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Verwundetenabzeichen, Zerstörerkriegsabzeichen, Minensuchabzeichen. Die Spange ist 800 gestempelt und mit Nadelsystem, Zustand 2-.
271897
€ 250,00
2

Blockadebrecherabzeichen - Halbminiatur

, 26 mm, Buntmetall, an langer Nadel, Zustand 2.+.
290737
€ 200,00
2

Frankreich Barettabzeichen der Pioniertruppe

, rückseitig ohne Nadel, Zustand 2
147034
€ 5,00
2

Österreich K.u.K. Infanterie-Regiment Erherzog Rainer Nr. 59 - Jubiläumsabzeichen zur 250 Jahrfeier 1932

Steckabzeichen, versilbert und emailliert. Zustand 2, kleine Emaillechips.
150404
€ 100,00
2

Italien nichttragbare Erinnerungsmedaille der Faschistischen Miliz MVSN zum XVI. Jahrestag der Machtergreifung

um 1938. Vergoldete Medaille, Durchmesser 40 mm. Auf der Vorderseite Marschierende MVSN Truppen, auf der Rückseite Liktorenbündel und Dolche "M.V.S.N. - XVI Annuale …". . Zustand 2+.
190964
€ 150,00
2
217311
€ 10,00
2

Ungarn 2. Weltkrieg Kampfabzeichen für Nahkampf in Bronze

Großes Steckabzeichen aus Aluminium bronziert, rückseitig mit Trageklammer. Ungetragen, in gutem Zustand.
Das Abzeichen wurde 1944 in 3 Stufen gestiftet : in Bronze für 3 Nahkampftage, in Silber für 6 und in Gold für 10 Nahkampftage.
Sehr selten.
221543
€ 450,00
4

Kroatien 2. Weltkrieg Flugzeugführerabzeichen in Silber

Kroatische Fertigung der Firma Braca Knaus Zagreb. Buntmetall versilbert und getönt, mit fein emailliertem Wappen, rückseitig Nadel mit Sicherung und Markierung des Herstellers. Zustand 2.
Aus dem Besitz eines Offiziers der Deutschen Luftwaffe.
239832
€ 650,00
2

Frankreich 2. Weltkrieg Regimentsabzeichen "3e Division d´Infanterie Algérienne"

getragen. Hersteller "E.Mardin rue Chapon Paris 3e", kleiner Chip an der Emaille, Zustand 2
241865
€ 60,00
2

Österreich 1. Weltkrieg Fliegertruppe patriotisches Abzeichen

Rundes Steckabzeichen, Höhe 33 mm. Eichenlaubkranz mit emaillierter K.u.K. Kriegsflagge und Eisernem Kreuz, im Zentrum aufgelegt ein Eindecker. Rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2.

Im 1. Weltkrieg wurden in Österreich viele patriotische Abzeichen als Spendenabzeichen zugunsten der Kriegshilfsfürsorge und für Kriegswaisenheime herausgegeben.
249789
€ 150,00
2

Österreich 1. Weltkrieg Fliegertruppe patriotisches Abzeichen

Rundes Steckabzeichen, Höhe 28 mm. Eichenlaubkranz mit emaillierter K.u.K. Kriegsflagge und Eisernem Kreuz, im Zentrum aufgelegt ein Eindecker. Rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2.

Im 1. Weltkrieg wurden in Österreich viele patriotische Abzeichen als Spendenabzeichen zugunsten der Kriegshilfsfürsorge und für Kriegswaisenheime herausgegeben.
249791
€ 125,00
3

Kroatien 2. Weltkrieg Flugzeugführerabzeichen in Silber

Kroatische Fertigung der Firma Braca Knaus Zagreb. Buntmetall versilbert und getönt, mit fein emailliertem Wappen, rückseitig Nadel mit Sicherung und Markierung des Herstellers. Zustand 2.
257020
€ 650,00
3

Eiserner Halbmond - Stern von Gallipoli

leicht gewölbt, rückseitig Nadelsystem und Hersteller B.B&Co., Zustand 2
273067
€ 300,00
2

Kroatien 2. Weltkrieg : Paar Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Oberst der Luftwaffe

Kroatische Fertigung nach deutschem Vorbild. Leicht getragen in gutem Zustand. Extrem selten.
273376
€ 700,00
2

Österreich - Abzeichen für Gendarmerie-Alpinisten

Buntmetall versilbert, aufgelegter Bundesadler, Schriftzug "Gendarmerie Alpinist" mit grünem Glasfluss eingefasst, rückseitig mit doppelter Trageklammer, mit rotem Filz unterlegt,
Zustand 2
Dabei eine Bronzeplakette "Gebirgsdienst der Österr. Bundesgendarmerie 20.21. Feber 1937".
276228
€ 750,00
2

England Auszeichnung der königlichen Loge London ?

zweiteilige Fertigung, Silber, Schild mehrfarbig emailliert, rückseitig mit Markierung des Herstellers "Spencer London", sowie mehrere Silberstempel, Zustand 2 .
283228
€ 75,00
2
284450
€ 25,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie Nicht tragbare Gedenk-Medaille an den Freiherrn Joseph die Pauli, Edler zu Treuheim anlässlich seines Todes 1839 .

avers "Andreae Al. Di Pauli L. B. De Treuheim Praesidi Iudicii Appelat Tirol", revers Nato Aldeini XIV Nov. MDCCLXI - Mortuo Oeiponte XXV Febr. MDCCCXXXIX.", Buntmetall, Durchmesser 53 mm, Stempelschneider "I. Weiss", Zustand 2 .

Joseph di Pauli v. Treuheim war im Landstand von Tirol und Mitglied der Akademie der Künste und Wissenschaften zu Padua .
284793
€ 150,00
2

K. u. K. Monarchie Österreich Leopoldorden Ritterkreuz

Das Kleinkreuz ist eine Fertigung der Firma Rothe, Wien, um 1855/60. Gold (= 750er Gold (18 Karat), beidseitig fein emailliert. Die Krone oben offen. Komplett am original vernähten Dreiecksband aus Seide. Nur minimal getragen, Zustand 1-.
Zu der Zeit waren die Kreuze noch ohne jegliche Punzierung. Sehr selten.
284794
€ 5.500,00
3

Österreich K. u. K. Monarchie Orden der Eisernen Krone 3. Klasse mit Kriegsdekoration

Das Ritterkreuz ist eine Fertigung der Firma Rothe, Wien, um 1914. Gold, beidseitig fein emailliert. Punziert Gemsenkopf 3 A + FR im Rhombus und „A“, GOLD (750), am alten Originalband. Nur minimal getragen, Zustand 1. Sehr selten.
288850
€ 3.500,00
7

Österreich / K.u.K. Monarchie Bronzene Militärverdienstmedaille

"Signum Laudis", Bildnis Kaiser Franz Joseph, Bronze vergoldet am Kriegsband, im Verleihungsetui, außen mit großem Doppelkopfadler, Zustand 2
290914
€ 130,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie Bronzene Militärverdienstmedaille

"Signum Laudis", Bildnis Kaiser Franz Joseph, Bronze vergoldet am Kriegsband, Zustand 2+.
291042
3

Meissen-Teller " U 9 "

blaues Dekor unter Glasur, 4. Wahl, Zustand 2
118503
€ 650,00
2
€ 400,00
2

WHW - Gau 40 : Westmark " Volkssozialistische Selbsthilfe " - 31.8.1933

, Buntmetallfertigung, Türplakette 85 x 90 mm, Hersteller : F. Mannheim K'lautern, Zustand 2.
186135
€ 220,00
2

WHW - Gau 40 : Westmark " Volkssozialistische Selbsthilfe " - 31.8.1933

, Türplakette 58 x 55 mm, Hersteller : FMK, Zustand 2.
186136
€ 150,00
2
€ 235,00
4

Meissen-Regimentsteller Königreich Sachsen "3. Reiter-Karabiniers 1849 - 1918"

blaues Dekor unter Glasur, im Zentrum die gekrönte Regimentschiffre, umlaufend mit den Namen der Schlachten "Buzancy - Anclawka - Helsingfors". Rückseitig mit Schwertermarke und Nummer, original Aufhängung. Unbeschädigt, Zustand 2+.
216014
€ 450,00
2

Motor-SA Nichttragbare Teilnehmerplakette: "S.A. Motorsturm 6/92 - Fuchsjagd Braunschweig 10.9.1933"

Buntmetall geprägte Ausführung, farbig lackiert. Höhe 90 mm. Leichte Gebrauchspuren, Zustand 2. Sehr selten.
238481
€ 350,00
2

Nichttragbare Erinnerungsmedaille "Deutsche Kampfspiele Nürnberg 1934"

Medaille, Durchmesser 51 mm, aus Böttger-Steinzeug, rückseitig mit Hersteller "Hutschenreuther Selb". Zustand 2+.
242961
€ 180,00
4

III. Reich - Erinnerungsplakette zum 50. Geburtstag Adolf Hitlers

, Porzellan-Plakette, 85 mm, vorderseitig " Adolf Hitler - Unser Führer 20. April 1889-1939 " und rückseitig " Der Nürnberger Schuljugend gewidmet zum 20. April 1939 vom Oberbürgermeister der Stadt der Reichsparteitage ", mit Künstlerinitialen " K.S.E.", unbeschädigter Zustand 2.
Die Plakette befindet sich in der originalen roten Pappschachtel, diese im Zustand 2-.
277637
€ 350,00
2

Meissen-Teller " Kreismeisterschaftskämpfe 1939 - Dem Einzelsieger oder Bestschützen - Gau V Sachsen im D.Sch.V. "

schöner Sieger-Teller für den Deutschen Schützen Verband, blau unter Glasur, mit Goldrand, Zustand 2
73421
€ 385,00
2

Nationalsozialistischer Deutscher Studentenbund ( NSDStB )

, Zivilabzeichen, kleine Ausführung, rückseitig mit RZM-Hersteller M 1/52, Zustand 2.
105882
€ 30,00
2

III. Reich - Bund der Saarpfalzvereine

, Goldenes Ehrenzeichen " Saarabstimmung 13.1.1935 ", an Nadel, Hersteller : Entw. A. Bernd jr. / Ausf. F. Mannheim K'lautern, Zustand 2.
148055
€ 200,00
2

Bund Deutscher Militäranwärter ( BDMA )

Mitgliedsabzeichen, groß, an langer Nadel, Hersteller : Gante Berlin S14 GES.GESCHÜTZT, Zustand 2.
157826
€ 35,00
2

Bund heimattreuer Schlesier

, Ehrenspange für 15 jährige Mitgliedsschaft, mehrteilige Fertigung, an Nadel, Zustand 2.
167413
€ 190,00
2

Schweden - Sveriges Socialdemokratiska Ungdomsförbund ( SSU ) ( Schwedische sozialdemokratische Jugend )

, Mitgliedsspange, an Nadel, Hersteller : Westins Stockholm, Zustand 2.
174888
€ 100,00
2

Reichsverband für Zucht und Prüfung deutschen Warmbluts

Mitgliedsabzeichen, groß, als Knopflochausführung, mit Hersteller L.Chr.Lauer Nürnberg Berlin, Zustand 2.
183799
€ 30,00
2

Bund deutscher Radfahrer ( BDR )

, silberne Ehrennadel, an langer Nadel, Hersteller : Jörgum & Trefz Frankfurt A.M., Zustand 2.
1915
€ 45,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF )

, Mitgliedsabzeichen 5. Form 27 mm, rückseitig GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
221575
€ 40,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF )

, Mitgliedsabzeichen 8. Form 23 mm, mit RZM-Hersteller M1/127, an Nadel, Zustand 2.
221601
€ 30,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg

, Gauleistungsabzeichen in Gold 1943 " KK-Gewehr ", emailliert, große Ausführung 40 mm, Hersteller C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2.
221931
€ 120,00
2

Deutsche Krieger-Fechtanstalt ( DKFA )

, Abzeichen für Altmeister der Fechtkunst ( Steckkreuz, weiß emailliert, Mittelfeld rot emailliert, mit Strahlen ), mehrteilige Fertigung, Hersteller " HCH.TIMM Berlin C19 ", Zustand 2.
226801
€ 450,00
2

Norwegen - Nasjonal Samling ( NS )

, Mitgliedsabzeichen für Frauen, 16 mm, an Ring für die Halskette, mit Herstellerpunze und 925 Silberstempel, Zustand 2.
228720
€ 250,00
2

Badischer Sängerbund

, Mitgliedsabzeichen 3. Form, an langer Nadel, Hersteller : Schmidthäussler Pforzheim GES.GESCH., Zustand 2.
238138
€ 125,00
2

Kampfring der Deutsch-Österreicher im Reich

, Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
238254
€ 150,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg

, Gaumeisterabzeichen 1944 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole ", lackiert, große Ausführung 50 mm, ohne Hersteller, an Nadel, Zustand 2.
240104
€ 100,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg

, Gauleistungsabzeichen in Gold 1944 " Pistole ", lackiert, große Ausführung 40 mm, Hersteller C. Poellath Schrobenhausen, an Nadel, Zustand 2., an Nadel, Zustand 2.
240105
€ 110,00
2

Vaterländischer Hilfsdienst

, Dienstabzeichen, 55 mm im Durchmesser, Hersteller : Karl Stiehle Kempten K.B.A.G. Ser. 11 Nr. 02540, an Nadel, Zustand 2.
245709
€ 120,00
2

Allgemeiner Deutscher Automobil-Club ( ADAC )

, Nadel " Freiwilliger Kameradschafts-Dienst ", 50er Jahre, Hersteller : Deschler München, an langer Nadel, Zustand 2.
247366
€ 10,00
2

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ )

, Schießauszeichnung in Gold für das Schießjahr 1938, an langer Nadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2.
263076
€ 180,00
2

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ )

, Schießauszeichnung mit Eichenlaub in Silber für das Schießjahr 1938, an langer Nadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2.
263079
€ 300,00
2

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ )

, Schießauszeichnung mit Eichenlaub in Gold für das Schießjahr 1938, an langer Nadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2.
263080
€ 350,00
2

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ )

, Schießauszeichnung mit Eichenlaub in Gold für das Schießjahr 1938, an langer Nadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2.
263081
€ 350,00
2

Reichsluftschutzbund ( RLB )

, Mitgliedsabzeichen 2. Form, 14 mm, an langer Nadel, Hersteller : H.Aurich Dresden GES.GESCH., Zustand 2.
270601
€ 50,00
2

Reichsluftschutzbund ( RLB )

, Amtsträgerabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Hersteller : H.Aurich Dresden GES.GESCH., Zustand 2.
270603
€ 100,00
2

Deutscher Schützenverband ( DSV )

Mitgliedsabzeichen, Hersteller : E. Schmidhäussler Pforzheim, an langer Nadel, Zustand 2.
270613
€ 30,00
2

Reichsarbeitsdienst der weiblichen Jugend ( RAD/wJ )

, Brosche für Maidenführerin, bronzefarben, Eisen, an Nadel, Zustand 2/2-.
277951
€ 130,00
2

Sozialistische und Kommunistische Verbände - Internationale der Kriegsdienstgegner

, Mitgliedsabzeichen als emaillierte Brosche, an Nadel, Zustand 2.
277971
€ 100,00
2

Freikorps, Einwohnerwehren u.ä. - Soldaten-Siedlungs-Verband Kurland ( SSVK )

, Zivilabzeichen 1. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
277972
€ 80,00
2

Deutscher Ostbund ( DO )

, Mitgliedsabzeichen 2. Form, rückseitig GES.GESCH., an defekter Nadel, Zustand 2-.
277981
€ 30,00
2

Niederlande - Agrarisch Front

, Mitgliedsabzeichen, mit Herstellerlogo : HFB, an Nadel, Zustand 2.
277988
€ 180,00
2

Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) ( Tschechische NSDAP )

, Mitgliedsabzeichen 2. Form, an langer Nadel, Zustand 2.
278000
€ 100,00
2

Elsass-Lothringen - Deutsche Volksgemeinschaft Westmark ( Lothringen ) ( DVG )

Mitgliedsabzeichen, mit RZM-Hersteller M9/312 ( Fritz Mannheim GmbH, Kaiserslautern ), an defekter Nadel sonst Zustand 2.
278002
€ 150,00
2

Italien - Partito Nazionale Fascista ( PNF )

, Mitgliedsabzeichen ( 1922-1930 ), mit Hersteller aus Milano, als Knopflochausführung, Zustand 2.
282371
€ 85,00
6

Deutsche Werke Kiel AG - Große goldene Ehrennadel

, rückseitig mit 800er Silberstempel und Hersteller B.H.Mayer Pforzheim, an Nadel, Zustand 2+.
Komplett mit der grünen Verleihungsschachtel mit goldenem Dekorstreifen, unten mit gleichem Hersteller.
Das Set ist im sehr schönen Zustand.
282441
€ 250,00
6

Ring der nationalen Kraftfahrt-und Luftfahrtbewegung ( RKL )

Sportadler in Gold, an Broschierung, Zustand 2.
Komplett in einer weißen Verleihungsschachtel. Schönes Set im guten Zustand.
282444
€ 950,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - " Ein Volk bricht Ketten "

, 27 mm, Cupalabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
( Abzeichen gegen die Bestimmungen des Versailler Vertrages
Deutschland, 1935 ).
288281
€ 120,00
2

Deutsche Wehrmacht - Militär Verwaltung Belgien und Nordfrankreich

kleines Dienstabzeichen, mit Trägernummer "711", Zustand 2
294182
€ 500,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, frühe emaillierte Ausführung ( 1920-1933 ), rückseitig : GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
294806
€ 140,00
2

Kaiserlicher Yacht-Club ( KYC ) - Goldene Ehrennadel

rückseitig mit 585 Goldstempel, an langer Nadel mit Sicherung, Zustand 2+.
295741
€ 400,00
2

Königliche Albertus-Universität Königsberg - Goldene Ehrennadel

rückseitig mit 333 Goldstempel und Gravur " A.K. 11.3.30 ", an langer Nadel mit Sicherung, Zustand 2.
295742
€ 300,00
3

Schiffbautechnische Gesellschaft ( STG ) - Goldene Ehrennadel

Silber vergoldet, an langer Nadel mit Sicherung, diese 925 Silberstempel, Zustand 2.
295743
€ 180,00
2

Kaiserlicher Motor-Yacht-Club ( KMYC )

Mitgliedsabzeichen ( vermutlich 1. Form ), an langer Nadel, Zustand 2.
295752
€ 250,00
2

SA - Sturmabteilungen der NSDAP - Reserve II ( SAR )

Mitgliedsabzeichen, Hersteller : CF GES.GESCH., an langer Nadel, Zustand 2.
295754
€ 20,00
2

Reichsarbeitsdienst der Männer ( RAD/M )

Erinnerungsnadel emailliert, Hersteller : G.T.D. GES.GESCH., an langer Nadel, Zustand 2.
295755
€ 20,00
2

Reichsarbeitsdienst der weiblichen Jugend ( RAD/wJ )

Brosche für Arbeitsmaid, altsilberfarben, Hersteller : Wilhelm Deumer Lüdenscheid 41, an Nadel, Zustand 2.
295756
€ 90,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, emaillierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/66, an Nadel, Zustand 2.
295758
€ 70,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, emaillierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/85, an Nadel, Zustand 2.
295760
€ 70,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, emaillierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/42, an Nadel, Zustand 2.
295761
€ 70,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, emaillierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/77, an Nadel, Zustand 2.
295763
€ 70,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP )

Mitgliedsabzeichen, späte lackierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/14, als Knopflochausführung, Zustand 2.
295764
€ 60,00
2
€ 75,00
2
€ 75,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Hakenkreuz

emailliert, 15 mm, an Clipnadel, Zustand 2-.
295769
€ 65,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Hakenkreuz

emailliert, 17 mm, an Clipnadel, Zustand 2.
295772
€ 80,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Konvolut von 10 Abzeichen

Es handelt sich um Blechauflagen und ähnliches mit Hakenkreuz, Sonnenrad, Rune, etc.; gebrauchter Zustand.
295777
€ 120,00
2

Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV )

Kriegsdienstabzeichen 1914 in Silber, Hersteller: A. Stübbe Berlin-C, an Nadel, Zustand 2.
295791
€ 30,00
2

Deutsche Wehrmacht - Luftwaffe ( WL )

Dienstabzeichen für Angestellte, Zinkfertigung, teilweise schwarz lackiert, mit Luftwaffenadler und Bezeichnung : L.Hpt.M.Hf. und Matrikelnummer 1707. Durchmesser 49 mm, an Nadel, Zustand 2.
295863
€ 250,00
2

Deutscher Flottenverein ( DFV )

Abzeichen für Inhaber von Ehrendiplomen ( versilbert ), mit Herstellerlogo, am Band und mit langer Nadel, Zustand 2.
295902
€ 200,00
2

Deutscher Flottenverein ( DFV )

Mitgliedsabzeichen, 1. Form, groß, an langer Nadel, Zustand 2.
295903
€ 120,00
2

Cronenberger Schützenverein e.V. gegr. 1886

Mitgliedsabzeichen, mehrteilige Fertigung, an Nadel, mit Stoffrosette, Zustand 2.
295906
€ 35,00
2

Deutzer-Schützengesellschaft vor 1463 e.V. Köln-Deutz

Abzeichen für ein Mitglied im Beirat. Das Abzeichen hängt an der Tragespange " Beirat " mit Nadel. Hersteller : E.Schmidhäussler Pforzheim, Zustand 2.
295907
€ 280,00
2

England - National War Savings Committee

Abzeichen " National Savings ", an Nadel, Hersteller : J.A.Wylie & Co. London, Zustand 2.
295909
€ 400,00
2

England - British Union of Fascists ( BUF )

Mitgliedsabzeichen 3. Form, als Knopflochausführung, Hersteller : Wolewis (Badges) LTD Birmingham, Zustand 2.
295912
€ 450,00
2

England - National War Savings Committee

Abzeichen " For Service ", als Knopflochausführung, Hersteller : Thomas Fattorini Birmingham REG-Nr.638232, Zustand 2.
295913
€ 450,00
2

Dänemark - Danmarks National Socialistiske Arbejder Parti ( DNSAP )

Parteiabzeichen, als Knopflochführung, Zustand 2.
295915
€ 250,00
2

Niederlande - Nationaal-Socialistische Vrouwenorganisatie ( NSVO )

Mitgliedsabzeichen 1. Form ( Kriegsausführung ), an Nadel, Zustand 2.
295920
€ 250,00
2

Belgien - Algemeene Schutsscharen Vlaandern Beschermende Leden

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
295921
€ 900,00
2

Spanien - Division Azul ( Blaue Division )

Abzeichen für Ostfrontkämpfer, als Knopflochausführung, mit Matrikelnummer " 8484 A ", Zustand 2.
295925
€ 150,00
2

Spanien - Falange Espanola de las JONS ( FE )

Mitgliedsabzeichen 2. Form klein, an Nadel, Zustand 2.
295929
€ 45,00
2

Spanien - Division Azul ( Blaue Division )

Abzeichen für ehemalige spanische Angehörige, 1. Form mit Hakenkreuz, an Nadel, Zustand 2.
295934
€ 180,00
2

Deutscher Keglerbund ( DKB )

, Abzeichen für Höchsleistungen in Gold, 2. Form groß, an Nadel, Zustand 2.
31864
€ 40,00
2

Deutschtum im Ausland - Deutscher Schulverein 1880

, Mitgliedsabzeichen 2. Form, Hersteller : Ad Belada Wien VII.2, an langer Nadel, Zustand 2.
90264
€ 20,00
2

Königin-Luise-Bund ( KLB )

, Ehrennadel 2. Form, aus der Nadel wurde eine Öse gefertigt.
91643
€ 20,00
2

Königin-Luise-Bund ( KLB )

, Ehrennadel 1. Form, an Clipnadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2-.
91655
€ 35,00
2

Deutscher Skiverband ( DSV )

Skilehrwartabzeichen, an Nadel und 2 Ösen, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, mit Verleihungsnummer " 262 ", getragener Zustand.
97710
€ 120,00
2

III. Reich - Deutsche Hochschul-Meisterschaften Jena 1935

, Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
237446
€ 60,00
2

NSBO - 1. Gautreffen der N.S.B.O. Westfalen-Nord 1933

, Blechabzeichen, mit Nadel, Zustand 2.
242746
€ 45,00
2

III. Reich - " Deutsch ist, war und bleibt die Saar "

, Böttger Porzellanmedaille von Meissen, 34 mm, an Nadel, Zustand 2.
246910
€ 40,00
2

WHW - Gau 11 : Kärnten - 2. KWHW 04./05.01.1941

, " 20 Jahre freies Kärnten ", komplette Serie von 9 Kunststoffabzeichen, an Nadel, als Ganzbeleg, Zustand 2.
262988
€ 150,00
2

III. Reich - Tag der Technik in Pommern 31.1.-2.2.1936

, Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2
264463
€ 60,00
2

NSDAP - Parteitag 23.-25.2.1934 Hannover - Gau Süd-Hannover Braunschweig

, Blechabzeichen, Hersteller : F.W.Linden Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
264467
€ 40,00
2

WHW - Gau 1 : Baden - 2. KWHW 1940/41 " - 04./05.01.1941

" Städtewappen Baden/Elsass ", Konvolut von 22 Majolika-Abzeichen, an Nadel, Zustand 2.
275599
€ 150,00
5

WHW - Osteroder Truhe

Sammeltruhe aus Holz mit Eisenbeschlag auf Truhendeckel mit Bezeichnung " Osteroder-Truhe wirbt für das Winterhilfswerk ". Im Boden mit Brandstempel. Sammeltruhe für Geschäfte und Behörden 1935., Maße sind ca. 8 x 9 x 21 cm; Zustand 2.
278013
€ 250,00
2

WHW - Gau 5 : Düsseldorf - 1. KWHW 20./21.1.1940

" Sehenswürdigkeiten des Gaues ", Konvolut von 12 Preßpappe-Abzeichen ( verschiedene Farben und keine doppelten ), an Nadel, Zustand 2.
282907
€ 100,00
2

III. Reich - Paradiesfest 1937 Jena

, Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
291277
€ 20,00
2

HJ - 5. Kampfspiele der Nordsee-HJ 18.-21. Aug.

Kunststoffabzeichen, an Nadel, Hersteller : Bruno Mulde Bremen, Zustand 2.
291290
€ 45,00
2

III. Reich - Kreis Marienburg/H. 1939

Kunststoffabzeichen, an Nadel, Hersteller : RZM M9/25 R.Sieper & Söhne Lüdenscheid, Zustand 2.
291292
€ 45,00
2

III. Reich - Kieler Woche 1934 - Besucherabzeichen

Blechausführung, an Nadel, Zustand 2.
291295
€ 130,00
2

III. Reich - Mit KdF zur Funkausstellung 1938 Berlin

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2
291297
€ 45,00
2
291355
€ 100,00
2

III. Reich - Rhön 1936

Kunststoffabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
291363
€ 30,00
2

III. Reich - Saar - Unsere Kinder bleiben Deutsch

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
291367
€ 25,00
2

HJ - Zeltlager der Fränkischen HJ 1936

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
291413
€ 45,00
2

SA - Wettkampftage der SA-Gruppe Niedersachsen 26.-27.9.1936 Braunschweig

Aluminiumabzeichen, Hersteller : Lehmann & Wundenberg Hannover, an Nadel, Zustand 2.
291415
€ 45,00
2

III. Reich - VDA - Ostland-Tagung Pfingsten 1935 Königsberg

Eisenblechabzeichen, mit Tragefaden, Zustand 2.
291426
€ 35,00
2
291427
€ 25,00
2

NSBO - Kreistagung der NSBO Erlangen 2.-3. Dez. 1933 " Gemeinnutz vor Eigennutz "

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : C. Balmberger Nürnberg, Zustand 2.
291430
€ 45,00
2

III. Reich - Tannenberg 1914 - 1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
291441
€ 40,00
2

III. Reich - Die Deutsche Weinstraße

Eisenblechabzeichen, mit Herstelleretikett : F.Mannheim Kaiserslauterm, an Nadel, Zustand 2.
291442
€ 10,00
2
€ 60,00
2

III. Reich - 650 Jahre Mockau - 250 jähr. Schuljubiläum

gewebtes Abzeichen im Metallrahmen, an Nadel, Hersteller : Dr.R.Morisse & Co. W.-Elberfeld, Zustand 2.
291445
€ 45,00
2
291446
€ 40,00
2
291447
€ 30,00
2

III. Reich - Preussischer Landes-Kriegerverband 1933 Potsdam

gewebtes Abzeichen im Metallrahmen, an Nadel, Zustand 2.
291448
€ 35,00
4

Spielzeug - grosser Tunnel

bespielt, Länge ca. 22,5 cm, Höhe ca. 19 cm, Zustand 2-3
233443
€ 30,00
7

Elastolin - Hausser - Berghof - "Haus Wachenfeld"

für 7,5 cm Figuren. Hitlers berühmte Sommerresidenz auf dem Obersalzberg bei Berchtesgaden. Holz, farbig lackiert. Das Haus mit abnehmbarem 1. Stock und Dach, Vogelschlag (am Rand etwas beschädigt), vor dem Haus die eingesteckte original Hakenkreuzfahne. Der umlaufende Holzzaun noch unbeschädigt. Auf der Unterseite mit schönem Herstellerstempel "18420 Elastolin - Made in Germany". Nur leicht bespielt, in sehr schönem unberührten Originalzustand. Extrem selten !

Der Berghof- "Haus Wachenfeld" ist abgebildet im Elastolin
Katalog 1934/35 Seite 15 Nr.18420.

Die Figuren sind nur Dekoration.
237875
€ 2.500,00
3
€ 35,00
3

Heer MG Schütze sitzend am SMG 08/15

, 7 cm, ohne Hersteller, Zustand 2.
265626
€ 35,00
4

Heer 2 Soldaten liegend schießend

, 7 cm, ohne Hersteller, Ausführung "echt schießend" für Knallplätzchen, Zustand 3.
265630
€ 25,00
2

Heer 5 Soldaten liegend schießend

, 7 cm, ohne Hersteller, Zustand 2.
265631
€ 35,00
3

Elastolin - Heer 2 Soldaten sitzend mit Peilantenne

, 7 cm, die eiserne Antenne ist abnehmbar, Zustand 2.
265652
€ 80,00
6

Blechspielzeug - Gama Tank T-56

Eisenblechausführung, in sandfarbiger Tarnlackierung, komplett mit den originalen Gummiketten, Schlüssel anbei, funktionsfähig, etwas schwergänging bespielter Zustand 2-3.
279404
€ 100,00
6

Blechspielzeug - Gama Tank T-57

Eisenblechausführung, in grau/brauner Tarnlackierung, komplett mit den originalen Gummiketten, Schlüssel anbei, Mechanismus funktioniert nicht bespielter Zustand 2-3.
279406
€ 100,00
5

Blechspielzeug - CKo Kellermann - Panzer 340

, Eisenblechausführung, in Mimikri-Tarnlackierung, komplett mit den Gummiketten, Mechanismus funktioniert sehr schwergänging, Kanone erzeugt Funken, mit Schlüssel, bespielter Zustand 2.
279411
€ 100,00
4
€ 65,00
4

Elastolin - Heer 3 Soldaten schießend

, 7 cm, knieend und liegend, Zustand 2.
279474
€ 30,00
3
285321
€ 35,00
3
285325
€ 50,00
3
285326
€ 40,00
3
285328
€ 40,00
3
285332
€ 35,00
3
285333
€ 35,00
3
285344
€ 30,00
3
285348
€ 30,00
3
285350
€ 30,00
3
€ 120,00
2

Elastolin - Hausser - Wehrmacht Kaserne

Holzbauten, 4 Elemente, Grundplatte ist 28 x 40 cm mit Mauern und Eingangstor, 2 Türme in 28 cm und 39 cm Höhe, Kaserneneingang mit Beschriftung " Wehrmacht Kaserne " darüber eine kleine Uhr aus Eisenblech, Zustand 2.
291104
€ 350,00
6

Spielzeug - Lazarett-Unterstand mit Figuren

Holzplatte 14 x 20 cm, Aufbau ist 13 cm hoch, daneben eine aus Stoff überdachte Ruhestelle für Verwundete, anbei sind 2 Elastolinfiguren in 7 cm : Krankenschwester und Arzt einen Verwundeten behandelnd; bespielter Zustand.
291122
€ 135,00
2
291157
€ 50,00
3

Spielzeug - großes Sanitätszelt mit Überdachung

für 7,5 cm, Pappboden ist 14 x 23 cm, Zelthöhe ist 12 cm, Zustand 2-.
291158
€ 75,00
4

Spielzeug - Schützengraben - 3 Teile

Laufweg 7 x 24 cm; erhöhter Beobachtungsstand 15 x 15 cm und 10 cm hoch; Aufbau für ein MG-Schützen 11 x 16 cm und 15 cm hoch; bespielter Zustand.
291162
€ 65,00
3

Tellerständer für Plaketten, Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Große Ausführung, Breite 240 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243922
€ 18,50
3

Helmut Weitze Tellerständer für Plaketten, Meissen Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas, auf der Vorderseite mit unserem Firmenaufdruck. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Große Ausführung, Breite 240 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243924
€ 18,50
3

Tellerständer für Plaketten, Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Mittlere Ausführung, Breite 180 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243926
€ 16,50
3

Helmut Weitze Tellerständer für Plaketten, Meissen Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas, auf der Vorderseite mit unserem Firmenaufdruck. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Mittlere Ausführung, Breite 180 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243928
€ 16,50
3

Helmut Weitze Tellerständer für Plaketten, Meissen Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas, auf der Vorderseite mit unserem Firmenaufdruck. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Kleine Ausführung, Breite 130 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243930
€ 14,50
3

Tellerständer für Plaketten, Meissen Porzellanteller, Bücher, Ehrenschilde etc.

Es handelt sich um eine für die Firma Helmut Weitze exklusive Fertigung aus hochwertigem Acrylglas. Der Tellerständer ist beidseitig verwendbar: auf der einen Seite mit Schlitz im Boden und runder Aussparung, ideal für Medaillen und Porzellanteller. Wird der Tellerständer umgedreht aufgestellt, so ergibt sich eine gerade Stellfläche und waagerechte Rückenfläche, ideal für Bücher oder z.B. rechteckige Plaketten und Ehrenschilde.
Kleine Ausführung, Breite 130 mm.
Der Tellerständer wird mit einer Schutzfolie geliefert, um Kratzer auf dem Transport zu vermeiden, diese lässt sich problemlos abziehen.
Eine sehr schöne Dekorationsmöglichkeit für die besonderen Stücke in Ihrer Sammlung !
243931
€ 14,50
1

Einkaufs-Gutschein in Höhe von :

Ein Einkaufs-Gutschein ist das ideale Geschenk für Sammler zum Geburtstag, Weihnachten etc. Sie können die Höhe des Gutscheines frei wählen, z.B. EUR 50,--, EUR 100,-- etc.
Bitte sprechen Sie uns an.
246146
3

Helmut Weitze Samtauflage

Maße: ca. 8 x 9 cm. Zustand 1.
250311
€ 9,00
3

Helmut Weitze Samtauflage

Maße: ca. 15 x 21 cm. Zustand 1.
250320
€ 15,00
3

Helmut Weitze Samtauflage

Maße: ca. 12 x 14 cm. Zustand 1.
250328
€ 10,00
2

Helmut Weitze kleiner Helmständer

Hochwertige Fertigung aus Plexiglas, mit einem Schaumstoffpolster. Höhe 20 cm. Ideal für Schirmmützen, Pickelhauben und Stahlhelme.
Der Helmständer kommt zerlegt mit 4 Schrauben einfach zusammen zu setzen. Zustand 1.
251090
€ 25,00
2

Helmut Weitze großer Helmständer

Hochwertige Fertigung aus Plexiglas, mit einem Schaumstoffpolster. Höhe 33 cm. Ideal für Schirmmützen, Pickelhauben und Stahlhelme.
Der Helmständer kommt zerlegt mit 4 Schrauben einfach zusammen zu setzen. Zustand 1.
253175
€ 35,00
2

Helmut Weitze grosse Ordensvitrine - Showcase 31,5 x 41,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 31,5 x 41,5 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
253177
€ 20,00
2

Helmut Weitze kleinere Ordensvitrine - Showcase 31,5 x 21,0 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblau, die Scheibe aus Glas, seitlich mit 4 Befestigungsnägeln. Maße 31,5 x 21,0 cm . Ideal für Orden, Abzeichen, Effekten, Mitgliedsnadeln und vieles andere mehr. Zustand 1.
261018
€ 15,00
7

Helmut Weitze Uniformbüste klein

Hochwertige Fertigung in Museumsqualität. Der Korpus aus Kunststoff mit dunkelblauem weichen Stoffbezug. Der Halsansatz mit Holzknopf. Die Haltestange aus Metall verchromt, der Fuß aus Massivholz, dunkelblau lackiert, Durchmesser der Standtellers 30 cm. Einfache Montage.
Die Uniformbüste hat die Konfektionsgröße 40 (Brustumfang 80 cm), ideal für kaiserliche Uniformen.
278478
€ 235,00
7

Helmut Weitze Uniformbüste mittel

Hochwertige Fertigung in Museumsqualität. Der Korpus aus Kunststoff mit dunkelblauem weichen Stoffbezug. Der Halsansatz mit Holzknopf. Die Haltestange aus Metall verchromt, der Fuß aus Massivholz, dunkelblau lackiert, Durchmesser der Standtellers 30 cm. Einfache Montage.
Die Uniformbüste hat die Konfektionsgröße 46 (Brustumfang 92 cm), ideal für kaiserliche Uniformen oder kleine Uniformen 2. Weltkrieg.
278484
€ 235,00
7

Helmut Weitze Uniformbüste groß

Hochwertige Fertigung in Museumsqualität. Der Korpus aus Kunststoff mit dunkelblauem weichen Stoffbezug. Der Halsansatz mit Holzknopf. Die Haltestange aus Metall verchromt, der Fuß aus Massivholz, dunkelblau lackiert, Durchmesser des Standtellers 30 cm. Einfache Montage.
Die Uniformbüste hat die Konfektionsgröße 50 (Brustumfang 100 cm), ideal für Uniformen 2. Weltkrieg.
278485
€ 235,00
7

Helmut Weitze Uniformbüste Kindergröße

Hochwertige Fertigung in Museumsqualität. Der Korpus aus Kunststoff mit dunkelblauem weichen Stoffbezug. Der Halsansatz mit Holzknopf. Die Haltestange aus Metall verchromt, der Fuß aus Massivholz, dunkelblau lackiert, Durchmesser der Standtellers 30 cm. Einfache Montage.
Die Uniformbüste hat die Konfektionsgröße 32 (Brustumfang 57 cm), ideal für Kinderuniformen aus dem 1. und 2. Weltkrieg.
278490
€ 235,00
4

Helmut Weitze Dolchtasche, 15 x 50 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblauem Kunstleder, gepolstert, mit Reißverschluß. Maße 15 x 50 cm . Ideal für Dolche, Hirschfänger etc. Zustand 1.
294415
€ 30,00
4

Helmut Weitze Ordenstasche, 13 x 24,5 cm

Hochwertige Fertigung in dunkelblauem Kunstleder, gepolstert, mit Reißverschluß. Maße 13,5 x 24,5 cm . Ideal für hochwertige Orden, Bruststerne, Ordensschnallen, etc. Zustand 1.
294416
€ 20,00
3
214844
€ 850,00
2

Waffen-SS Ärmeladler für Mannschaften

RZM-maschinengestickte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2.
228442
€ 300,00
5

Einzel Kragenspiegel aus dem persönlichen Besitz des Reichsführer-SS Heinrich Himmler

Es handelt sich bei dem Kragenspiegel um die Ausführung für die linke Kragenseite. Metallfaden handgestickte Ausführung, zusätzlich kleine aufgenähte Metallperlen auf schwarzem Samttuch. Der Kragenspiegel ist getragen, in gutem Zustand. Dazu eine original Hoffmann-Fotopostkarte von Himmler, auf der dieser Kragenspiegel abgebildet ist. Weiterhin eine original Visitenkarte "Heinrich Himmler Reichsführer S S".
Der Kragenspiegel stammt aus dem Besitz eines US Soldaten, es war ein Teil seiner persönlichen Kriegssouvenirs. Anbei 3 Reprofotos, die den Soldaten in Nürnberg zeigen, ein Foto von seiner "Veteranenecke" in den USA, auf dem der Kragenspiegel deutlich zu erkennen ist.
Extrem selten, in über 30 Jahren ist dies erst der 1. Kragenspiegel aus dem Besitz des Reichsführer SS, den wir anbieten können.
232031
2

Waffen-SS Totenkopf für die Schirmmütze für Mannschaften und Unterführer

Fertigung aus Feinzink der Firma Assmann, hohlgeprägt, mit Herstellerbezeichnung "Ges. gesch.", komplett mit beiden Splinten . Getragen, Zustand 2.
235699
€ 450,00
2

Waffen-SS Schirmmützenadler für Führer

Metallfaden handgestickte Ausführung auf schwarz. Deutlich getragen, Zustand 2-3.
243462
€ 800,00
2

Waffen-SS Ärmelwinkel für einen SS-Rottenführer

um 1943. Ausführung für die Drillichuniform in schilfgrün. Ungetragen, Zustand 2.
254434
€ 80,00
2

Waffen-SS Paar Kragenspiegel der KL-Wachmannschaften

um 1944. RZM-maschinengestickte Ausführung für Mannschaften. Ungetragen, noch zusammengenäht, Zustand 2+.
261040
€ 650,00
2

Waffen-SS Ärmeladler für Führer

Metallfaden-handgestickte Ausführung. Stark getragen, Zustand 3.
269734
€ 800,00
2

Waffen-SS Ärmeladler für Mannschaften

RZM-maschinengestickte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2.
270498
€ 300,00
2

SS Ärmelraute für Mannschaften der Nachrichtentruppe

RZM-Maschinengestickte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2.
270641
€ 250,00
2

Waffen-SS Ärmelwinkel für einen SS-Sturmmann

um 1943. Ungetragen, Zustand 2.
284118
€ 60,00
2

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 5. SS-Panzer-Division "Wiking"

RZM-maschinengestickte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden. Zustand 2.
289361
€ 2.200,00
3

SS-Verfügungstruppe Knopf für das Mannschaftsschiffchen

Nickelausführung mit Totenkopf. Auf der Rückseite gestempelt "SS RZM 63". Getragen, Zustand 2.
295829
€ 450,00
2

HJ - Ärmelband "HJ-Streifendienst"

Gewebte Ausführung auf schwarzem Seidenripsband. Volle Länge. Leicht getragen, Zustand 2. selten.
127572
€ 220,00
2

Deutsches Jungvolk Ärmelabzeichen für Angehörige eines Spielmannzuges

Um 1933. Maschinengestickte Ausführung in Dreiecksform, Höhe 75 mm. Leicht getragen, auf der Rückseite mit Druckknöpfen. Zustand 2. Ein seltenes Abzeichen, mit Sicherheit nur in einem Fähnlein getragen.
141264
€ 350,00
2

NSKK Schulterstück für einen NSKK-Oberführer der Motorgruppe Nordsee

Gold/Silbergeflecht mit dunkelgrüner Paspelierung. Leicht getragen, Zustand 2. Selten.
192814
€ 250,00
2

DJ Ärmelabzeichen Oberhordenführer

getragen, Zustand 3-4.
199498
€ 10,00
2

HJ Gebietsdreieck "West Saarpfalz"

getragen, Zustand 2-.
211772
€ 150,00
2

Marine-SA: Schirmmützenemblem für Führer

Metallfaden handgestickte Ausführung in Gold auf dunkelblau, aufgelegte SA-Metallkokarde. Leicht getragen, Zustand 2.
214538
€ 175,00
2

Allgemeine-HJ Einzel Schulterstück für einen Gefolgschatsführer im Gebietsstab 6

um 1939. Schwarze Schulterklappe mit silberner Stickerei. Ausührung mit Schlaufen. Mit Mottenschäden. Sehr selten !
233814
€ 250,00
1

HJ Führerschnur für Scharführer

grün geflochten, Leicht getragen, Zustand 2.
236762
€ 45,00
2

Marine-HJ großes Ärmelabzeichen zum Reichsseesportabzeichen "A"

um 1938. Großes ovales Abzeichen mit handgestickten Winkel auf dunkelblauem Tuch. Getragen in gutem Zustand, selten.
236950
€ 120,00
2

Adolf Hitler Schule Ärmeldreieck "AHS Chiemsee"

Gewebte Ausführung, rückseitig mit HJ/RZM-Papieretikett. Ungetragen, die Kanten durch Motten leicht beschädigt, Zustand 2. Sehr selten.
237992
€ 620,00
2

HJ Brustabzeichen für Absolventen der Reichsführerschule "RFS"

Metallfaden handgestickt auf olivfarbenem Gabardine für die Dienstrock. Leicht getragen, in sehr gutem Zustand, sehr selten !
243141
€ 1.200,00
2

HJ - Ärmelabzeichen für Ärzte

RZM-maschinengestickte Ausführung, rückseitig mit HJ/RZM Papieretikett. Zustand 2.
243164
€ 120,00
2

DJ Ärmelabzeichen im Oberbann 3

um 1933. Gestickte Ausführung. Getragen, Zustand 2.
243179
€ 85,00
2

HJ - Ärmelabzeichen für Gefolgschaftsfahnenträger

um 1938. Bevo gewebte Ausführung. Getragenes Stück, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2-. Sehr selten, eines der wenigen Originalstücke.
243248
€ 300,00
2

Flieger-HJ Paar Schulterklappen, Bann "663"

Bann 663 =Litzmannstadt, Gebiet Wartheland. Mit Schlaufen, Zustand 2.
244621
€ 175,00
2

HJ Gebietsdreieck "West Niederlande"

ungetragen, Zustand 1a.
249543
€ 450,00
2

Hitlerjugend (HJ) Gebietsdreieck "West Düsseldorf"

Gewebte Ausführung. Zustand 2-.
283547
€ 120,00
2
283548
€ 140,00
2

Hitlerjugend - Ärmelabzeichen Motor-HJ für Prüfer / Ausbilder

goldgelb gestickt auf rosa Tuchunterlage. Zustand 2.
283550
€ 290,00
2

Brustadler für Luftwaffenhelfer der Hitlerjugend (HJ)

maschinengestickte Ausführung, blau auf schwarzem Grund, Zustand 2.
283557
€ 80,00
2

Hitlerjugend (HJ) Raute für das Sporthemd

, gewebte Ausführung, Zustand 2.
283565
€ 45,00
2

Hitlerjugend (HJ) Schiffchenemblem

Bevo-gewebte Ausführung, Zustand 2.
283568
€ 25,00
2

Hitlerjugend (HJ) Raute für das Sporthemd

Gewebte Ausführung, ungetragen, mit RZM Etikett, Zustand 2.
283574
€ 45,00
2
€ 120,00
2

Sturmabteilung (SA) Sporthemdemblem der SA-Gruppe Kurpfalz "KP"

Bevo-gewebte Ausführung in grün, mit Etikett, Zustand 2.
284092
€ 160,00
2

Sturmabteilung (SA) Sporthemdemblem der SA-Gruppe Wartheland "WA"

Bevo-gewebte Ausführung in blau, Zustand 2.
284094
€ 200,00
2

Nationalsozialistisches Fliegerkorps (NSFK) Brustadler für den Dienstrock

Bevo-gewebte Ausführung auf grauem Tuch, Zustand 2.
284147
€ 175,00
2

Nationalsozialistisches Kraftfahrkorps (NSKK) Ärmeladler für den Dienstrock

Metallfaden gewebte Ausführung, mit RZM Etikett, ungetragen, Zustand 2.
284149
€ 80,00
2

Marine-HJ Mützenband "Seeberufsfachschule" und Ärmelschild

gotische Schrift, weiß gewebt auf blau. Volle Länge. Dazu das Ärmelschild "See-berufsfachschule Görlitz". Beide Teile vom gleichen Träger. Getragen, Zustand 2.
290695
€ 350,00
2

8 Knöpfe für den Dienstrock für Politische Leiter

Kompletter Satz für den Dienstrock. Vernickelt, mit Hoheitsadler. Getragen in gutem Zustand.
295893
€ 80,00
2

DLV Deutscher Luftsport Verband Ärmeladler für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung auf LW-Tuch, Zustand 2
126878
€ 90,00
2

DLV Deutscher Luftsport Verband Ärmelabzeichen für das Braunhemd

Bevo-gewebte Ausführung auf helbraun. Leicht getragen in sehr gutem Zustand, selten selten.
Der Ärmelabzeichen konnte auch von Angehörigen der Flieger-HJ getragen werden, die vom DLV ausgebildet wurden.
131671
€ 230,00
2

DAF Ärmelband "F. Pi. Stab"

Bevo-gewebte Ausführung, weiß auf blau, Länge 39 cm, Zustand 2
138010
€ 200,00
2

III. Reich Feuerwehr Ärmeladler " Drebsen "

, auf dunkelblauem Tuch gestickt, getragen Zustand 2-
164512
€ 85,00
2

RLB Reichsluftschutzbund Ärmeladler für Führer

Metallfaden-handgestickte Aussführung auf graublauer Tuchunterlagen. Leicht getragen in gutem Zustand.
214649
€ 350,00
2

Reichsbahn Fachabzeichen für Lokomotivheizer und Lokomotivführer

Ärmelabzeichen, maschinengestickt auf dunkelblau, Zustand 2.
221947
€ 85,00
2

NS Soldatenbund Ärmelband "Fulda Werra" für Bundesmitglieder

Metallfaden-gewebte Ausführung, Länge 40 cm. Zustand 2-
240694
€ 70,00
2

Norwegen II. Weltkrieg Einzel Schulterstück des norwegischen Arbeitsdienst

mit Arbeitsdienst - Knopf, zum einnähen, in gutem Zustand, selten.
244552
€ 100,00
2

Norwegen II. Weltkrieg Einzel Schulterstück des norwegischen Arbeitsdienst

mit Arbeitsdienst - Knopf, zum einnähen, in gutem Zustand, selten.
244557
€ 85,00
2

III. Reich Deutsche Jägerschaft Ärmelabzeichen

Metallfaden handgestickte Ausführung für das dunkelgrüne Jackett, dazu die passenden Schulterstücke.
Das Abzeichen durfte auch von Forstbeamten getragen werden, Auszug aus der Vorschrift: „Diejenigen Forstbeamten, die gleichzeitig ein Amt in der Deutschen Jägerschaft bekleiden, sind berechtigt, auf dem linken Oberärmel am Rock A, Rock B und am Mantel das Abzeichen der Deutschen Jägerschaft zu tragen.“
262556
€ 420,00
2

Reichsfinanzverwaltung / Zollgrenschutz Mützenadler für Offiziere

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung, auf grüner Unterlage. Zustand 2.
268234
€ 120,00
2

Paar Schulterstücke für einen Major der Schutzpolizei

glänzende Ausführung für die Feldbluse, die Schulterstücke mit Schlaufen. Getragen, Zustand 3-.
270444
€ 80,00
2

RAD großes Emblem für den Sportanzug.

gewebt, seitlich mit Mottenschäden, Zustand 2-
270524
€ 35,00
3

Deutsche Reichsbahn Paar Kragenspiegel für Reichsbahn für Beamte

maschinengestickte Ausführung für den geschlossenen Dienstrock. Ungetragen, Zustand 1a. Alter Lagerbestand der Kleiderkasse Reichsbahn Direktion Hannover.
280070
€ 65,00
3

Reichsarbeitsdienst (RAD) Ärmelband "S" (Saar) für Mannschaften

gewebte Ausführung, Länge ca. 36 cm, Zustand 2.
283266
€ 60,00
3

Reichsarbeitsdienst (RAD) Ärmelband "S" (Saar) für Mannschaften

gewebte Ausführung, Länge ca. 35 cm, Zustand 2.
283267
€ 60,00
2

Reichsfinanzverwaltung/Zollgrenzschutz Ärmelschild für die Armbinde

ovaler Schild aus Aluminium gold eloxiert, mit eingeschlagener Matrikelnummer "48671", seitlich mit Bohrungen zum annähen. Zustand 2.
283335
€ 150,00
2

Polizei großer Brustadler für das Sporthemd 2. Modell

Bevo-gewebte Ausführung, Zustand 2.
284099
€ 150,00
2

Polizei großer Brustadler für das Sporthemd 2. Modell

Bevo-gewebte Ausführung, Zustand 2.
284100
€ 150,00
2

Deutsches Rotes Kreuz DRK Ärmeladler für Mannschaften

"Kreisstelle Wien-Ost". Leicht getragen, Zustand 2.
290714
€ 150,00
2

Polizei Ärmeladler für Mannschaften der Polizei - Panzereinheiten

Bevo-gewebte Ausführung auf schwarz. Ungetragen, links etwas beschädigt, Zustand 2-. Selten.
295722
€ 300,00
2

RAD Traditionsabzeichen des Arbeitsgau Osthannover

Aluminiumfertigung versilbert. Getragenes Stück, Zustand 2.
55252
€ 125,00
3

Schwarzer Lacklederriemen für Schirmmützen Mannschaft

späte Fertigung aus Ersatzmaterial um 1944, rückseitig gestempelt mit RB-Nr. . Ungebraucht, Zustand 2
9506
€ 35,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Leutnant Truppensonderdienst (= Verwaltung)

matte Ausführung für die Feldbluse,mit Schlaufen, Zustand 2+.
103298
€ 45,00
2

Wehrmacht Heer Erkennungsmarke

"St. Kp./J.E.B. 458", Feinzink, Zustand 2-.
129743
€ 25,00
2

Wehrmacht Heer 2 Schoßknöpfe für eine Feldbluse

um 1943. Ausführung zum einnähen. Ungetragen, Zustand 2.
192660
€ 20,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Geschützführer Nebelwerfer

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen, Zustand 2+. Extrem selten !
193911
€ 350,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Assistenzarzt

, Matte Ausführung, zum einnähen. Leicht getragen, Zustand 2.
194141
€ 60,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Geschützführer Nebelwerfer

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelgrün. Ungetragen, Zustand 2+. Extrem selten !
199716
€ 350,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelband "Großdeutschland" für Mannschaften

um 1944. Maschinengestickte Ausführung in Sütterlinschrift auf schwarzem Grund. Getragenes Stück, Zustand 2-.
207422
€ 700,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Schirrmeister

handgestickte Ausführung auf dunkelgrün, Zustand 2-.
219261
€ 35,00
3

Wehrmacht Heer Schirmmützeneichenlaub mit Kokarde

, Aluminium, alle Splinte vorhanden, rückseitig mit Hersteller 13 GES.GESCH, Zustand 2+.
226992
€ 35,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaften Panzerjäger

dunkelgrüne Ausführung mit Schlaufen. Ungetragen, original verpackt mit der Papier - Banderole und Herstelleretikett "Hervorragende Uniformeffekten". Mit Lagerspuren, Zustand 2+

Preis pro Paar :
231274
€ 250,00
1

Wehrmacht Heer Paar Schulterklappen Mannschaften Gebirgsjäger

dunkelgrüne Ausführung mit Schlaufen. Ungetragen, original verpackt mit der Papier - Banderole und Herstelleretikett "Hervorragende Uniformeffekten". Mit Lagerspuren, Zustand 2+

Preis pro Paar:
231275
€ 250,00
3

Wehrmacht Heer Afrikakorps Einzel Schulterklappe für einen Unterfeldwebel Infanterie

um 1942/43. Tropenausführung, Waffenfarbe weiß, mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2. Selten.
262438
€ 250,00
3

Wehrmacht Heer Afrikakorps Einzel Schulterklappe für Mannschaften der Gebirgsjäger

um 1942/43. Tropenausführung, Waffenfarbe dunkelgrün, mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2-. Sehr selten.
262442
€ 350,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funker Artillerie

Maschinengestickte Ausführung auf dünnen dunkelgrünen Leinentuch. Ungetragen, Zustand 2.
284169
€ 20,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen Funker Artillerie

Maschinengestickte Ausführung auf dünnen dunkelgrünen Leinentuch. Ungetragen, Zustand 2.
284170
€ 20,00
2

Wehrmacht Heer Ärmelabzeichen für Feuerwerker

Handgestickt auf dunkelgrünem Tuch, Zustand 2.
284174
€ 45,00
2
€ 85,00
2
€ 20,00
2

Wehrmacht Paar Schulterstücke für einen Leutnant der Infanterie

Ausführung mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß, Zustand 2.
284572
€ 70,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Feldwebel des Grenadier-Regiment 878

Dunkelgrüne Ausführung, ein Splint bei der Auflage "7" ist abgebrochen, Zustand 2-.
284653
€ 130,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für einen Oberfeldwebel der Artillerie

Dunkelgrüne Ausführung, mit Schlaufen, Waffenfarbe hochrot, Mottenschäden, Zustand 2-.
284661
€ 135,00
3

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke für ein Feldwebel der Nachrichtentruppe der Division "Großdeutschland"

Ausführung für die Feldbluse, dunkelgrüne Schulterklappen mit zitronengelber Paspelierung und Auflage "GD", mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2.
284690
€ 750,00
4

Wehrmacht Heer Ärmelband "Führerhauptquartier" für Offiziere.

Metallfaden handgestickte Ausführung in Sütterlinschrift auf schwarzem Grund. Leicht getragen, von der Uniform abgetrennt und noch zusammengenäht, in gutem Zustand. Eines der wenigen Originalstücke.
290678
€ 1.850,00
2

Wehrmacht Paar Schulterklappen für Mannschaften Kraftfahr-Abteilung Nr. 11

dunkelgrüne Ausführung für die Feldbluse, mit Schlaufen. Die Auflagen aus Blech blau lackiert. Getragen, Zustand 2.
290681
€ 150,00
2

Wehrmacht Heer Paar Schulterstücke Feldwebel der Kavallerie

feldgraue Ausführung für die Feldbluse M 42 oder 43, mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
295704
€ 175,00
2

Wehrmacht Heer Eichenlaubkranz für die Schirmmütze

Aluminium, mit Kokarde. Getragen, Zustand 2+.
295759
€ 35,00
2
€ 30,00
2

Mützenband "1. Schiffsstammabteilung der Ostsee. 1."

Metallfaden gewebte Ausführung. Zustand 2.
113321
€ 25,00
2
€ 20,00
1

Mützenband "A.1.I. Werf=Division. I.A.1 "

getragen und leicht gekürzt, 114 cm lang. Zustand 2
134846
€ 40,00
2

Mützenband "Torpedoboot Tiger"

leicht getragen, 160 cm lang. Zustand 1
163890
€ 90,00
2

Mützenband ""Torpedoboot Iltis"

Metallfaden gewebte Ausführung, getragen, 152 cm lang. Zustand 2-
164200
€ 80,00
2

Mützenband "Torpedoboot Falke"

Metallfaden-gewebte Ausführung, getragen, 148 cm lang. Zustand 2
164214
€ 70,00
2

Kriegsmarine Mützenband "12. U=Jagdflottille 12."

Metallfaden gewebte Ausführung, an beiden Enden zusammen genäht, 116 cm lang. Zustand 2
164216
€ 170,00
2

Kriegsmarine Traditionsmützenband "1887 50 Jahre Torpedowaffe 1937"

in der alten Lateinschrift, Metallfaden Ausführung, getragen, Länge 112 cm.
164221
€ 60,00
2

Kriegsmarine Mützenband "S.M.S. Lothringen"

getragen, 116 cm lang. Zustand 2
164224
€ 60,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Hauptgefreiter Küstenartillerie

Für die feldgraue Uniform. Zustand 2-.
283867
€ 25,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Hauptgefreiter Küstenartillerie

Für die feldgraue Uniform. Zustand 2-.
283870
€ 25,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter Küstenartillerie

Für die feldgraue Uniform. Zustand 2.
283876
€ 15,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter Küstenartillerie

Für die feldgraue Uniform. Zustand 2.
283878
€ 15,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter

, für die weisse Bluse, Zustand 2.
283888
€ 5,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Dienstgrad Obergefreiter

, für die weiße Bluse. Zustand 2-.
283891
€ 10,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Obergefreiter Artillerielaufbahn

Ausführung für den Kolani, Zustand 2.
283898
€ 45,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter Kraftfahrerlaufbahn

Ausführung für den Kolani, Zustand 2.
283899
€ 35,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter Fernschreiberlaufbahn

Ausführung für den Kolani, Zustand 2.
283902
€ 35,00
2
283903
€ 40,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Gefreiter Steuermannslaufbahn

Ausführung für den Kolani, Zustand 2.
283908
€ 40,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Laufbahn Schreiberobermaat

für die weiße Bluse. Maschinengestickt. Zustand 2.
283913
€ 20,00
2
€ 20,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Laufbahn Feuerwerksmaat

für die weiße Bluse, Zustand 2.
283919
€ 10,00
2

Kriegsmarine Abzeichen für die Küstenartillerie

Maschinengestickt gelb auf feldgrau, um 1943, Zustand 2.
284017
€ 50,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Sperrwaffenmechanikerlaufbahn

Für die blaue Bluse, handgestickt, Zustand 2.
284038
€ 30,00
2
284039
€ 25,00
2
284040
€ 25,00
2

Kriegsmarine Ärmelabzeichen Sanitäterlaufbahn

Für die blaue Bluse, handgestickt, Zustand 2.
284041
€ 35,00
2

Kriegsmarine Schirmmützen-Eichenlaubkranz für Marinebeamte

Metallfaden handgestickte Ausführung mit Metallkokarde. Ungetragen, Zustand 2+.
295705
€ 95,00
2

Kriegsmarine Schirmmützen-Eichenlaubkranz für Marinebeamte

Metallfaden handgestickte Ausführung mit Metallkokarde. Ungetragen, Zustand 2+.
295706
€ 95,00
2
295821
€ 20,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde, getragen, Zustand 2-3
120127
€ 70,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde. Getragen, Zustand 2+.
140150
€ 90,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf gelben Grund, Zustand 2.
142404
€ 70,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Jagdgeschwader Mölders" für Mannschaften

maschinengestickte Ausführung, volle Länge 46 cm, in sehr gutem Zustand, selten.
170137
€ 400,00
2

Luftwaffe Ärmelband der LW-Panzer-Div."Hermann Göring" für Mannschaften

Maschinengestickte Ausführung. Länge 39 cm, in gutem Zustand.
182146
€ 450,00
2

Luftwaffe 3 Einzelne Schulterstücke Major Flak

, matte Ausführung, leicht getragen, Zustand 2/2-.
188189
€ 50,00
2
196543
€ 35,00
2
198060
€ 300,00
2

Luftwaffe Afrikakorps Paar Schulterklappen für Mannschaften Flakartillerie

Ausführung für das Tropendiensthemd mit Schlaufen. Getragen, Zustand 2.
198067
€ 300,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen für Funkwart mit Funkprüfung B

maschinengestickt, rückseitig mit klebespuren, Zustand 2-.
199030
€ 50,00
2

Luftwaffe Paar Rangabzeichen für den Fliegerschutzanzug

, für einen Beamten im Majorsrang, Major, 1 Sterne über 2 weißen Streifen auf blauem Filztuch. Zustand 2. Selten.
200074
€ 120,00
2

Luftwaffe Unfertige Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde. Es handelt sich hierbei um ein Rohling, Zustand 1a.
200098
€ 75,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde, leicht getragen, Zustand 2.
215544
€ 80,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke Leutnant Flakartillerie

zum einnähen, Rangsterne wurden entfernt, im getragenen Zustand.
219312
€ 60,00
2

Luftwaffe Paradefangschnur für Offiziere

Nur minimal getragen, Zustand 2.
228550
€ 90,00
2

Luftwaffe Paar Schulterklappen Oberfeldwebel der fliegende Truppe

Ausführung zum einnähen für den Waffenrock. Getragen, leichte Mottenschäden, Zustand 2.
235360
€ 95,00
2
235546
€ 90,00
6

Luftwaffe Ärmelband "Geschwader Hindenburg" für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung. Von der Uniform abgetrennt, noch zusammengenäht, leicht getragen in gutem Zustand.
23732
€ 600,00
2

Luftwaffe Afrikakorps Schulterklappen Feldwebel fliegende Truppe

Ausführung mit Schlaufen, nicht ganz paarig, Zustand 2
237489
€ 360,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften der LW-Baukompanien

Ausführung für den schwarzen ARbeitsoverall, maschinengestickte Ausführung auf Baumwolltuch mit Schriftzug "L. Bau". Ungetragen, Zustand 2, selten.
239775
€ 100,00
2

Kriegsmarine Ärmelband "Afrika" für Offiziere

Es handelt sich hierbei um eine italienische Fertigung , um 1942. Ursprünglich gefertigt für die Panzerwaffe des Afrikakorps Schwarzes Leinenband, der ehemalige maschinengestickte Schriftzug "Afrikakorps" wurde für die Kriegsmarine auf "Afrika" abgeändert, oben und unten mit Silberborte. Getragen, Zustand 2. Aus dem Besitz eines Offiziers der 3. Schnellbootflottille.
239844
€ 600,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Jagdgeschwader Udet" für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung. Getragenes Stück, Länge 38 cm, getragen, einige Mottenlöcher, Zustand 2-3
241840
€ 750,00
2

Luftwaffe Brustadler für Mannschaften General-Luftzeugmeister

Maschinengestickte Ausführung auf schwarzem Grund für den Arbeitsorvall. Ungetragen, aber leicht ausgefranst, Zustand 2-.
241930
€ 60,00
2

Luftwaffe Schirmmützenschwinge mit Kokarde für Offiziere

Metallfaden handgestickte Ausführung mit gestickter Kokarde, getragen, Zustand 2-.
249561
€ 80,00
2

Luftwaffe Kragenspiegel für einen Oberleutnant fliegende Truppe

Ausführung für den Mantel, ungetragen, Zustand 2-.
249573
€ 60,00
2
€ 60,00
2

Luftwaffe, Adler für Tropenhelm

Buntmetall, rückseitig fehlt 1 Splint, sehr selten, Zustand 2-
249605
€ 270,00
2
252588
€ 100,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen Waffenpersonal Flak Artillerie

Maschinengestickte Ausführung, Zustand 2.
260429
€ 20,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Major des 6 Flakartillerie Regiment

, glänzende Ausführung, rote Waffenfarbe, mit Schlaufen, Zustand 2.
260834
€ 120,00
2
€ 150,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Luftwaffen-Beamten

im Range eines Hauptmanns, Nebenfarbe rot, verschiedene Laufbahnen möglich, zum einnähen, Zustand 2.
260876
€ 90,00
2
€ 150,00
2

Ärmelabzeichen für seemännisches Personal der Luftwaffe

, maschinengestickte Ausführung, Zustand 2. Ein seltenes Ärmelabzeichen.
272365
€ 90,00
2
272369
€ 65,00
2

Luftwaffe Ärmelband "Kriegsberichter der Luftwaffe" für Mannschaften,

maschinengestickte Ausführung. Länge 46 cm, ungetragen, rechts ein kleiner Schaden am Rand, sonst im Zustand 1a. Selten.
27581
€ 650,00
2

Luftwaffe Paar Kragenspiegel Oberstleutnant Flakartillerie

Ungetragen, noch original verpackt, Zustand 2+.
279563
€ 120,00
2

Luftwaffe Satz Kragenspiegel und Schulterstücke für einen Major der Flakartillerie

getragener Satz, von der Uniform abgetrennt. Zustand 2.
279568
€ 200,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstücke für einen Hauptmann Flak

glänzende Ausführung, zum einnähen. Zustand 2+.
279573
€ 70,00
2
€ 45,00
2

Großes Brustabzeichen für Zivilangestellte der Luftwaffe

Bevo-gewebte Ausführung auf dunkelblau für den Overall, Zustand 2.
284158
€ 140,00
2

Luftwaffe Ärmelabzeichen für fliegertechnisches Personal

maschinengestickte Ausführung. Zustand 2.
284416
€ 25,00

Luftwaffe Paar Kragenspiegel für einen Obergefreiten der Panzerjagdabteilungen der LW-Felddivision

Ausführung gemäß Luftwaffe-Verordnungsblatt 43, Nr. 127 vom 4.1.1943.
Jägergrüne Kragenspiegel mit rosa Paspelierung. Viel getragen, Zustand 3. Selten.
295831
€ 250,00
2

Luftwaffe Paar Schulterstückauflagen für Unteroffiziere "NS" Luftnachrichtenschule

Aluminium, auf einer Auflage fehlen die Splinte, Zustand 2.
295938
€ 50,00
2

Luftwaffe Paar Rangabzeichen für den Fliegerschutzanzug

, für einen Beamten im Oberleutantsrang, Oberleutnant, 2 Sterne über einem weißen Streifen auf blauem Filztuch. Ungetragen, Zustand 2. Selten.
65597
€ 95,00
2

Luftwaffe Wachbereitschaft NORDMARK - Schirmmützenabzeichen

Mützenabzeichen aus Messingblech, rückseitig mit Tragesplinten. Leicht getragen in gutem Zustand.
Im Frühjahr 1940 begann die Luftwaffe im Bereich des Luftgau XI mit der Aufstellung von zivilen Bewachungeseinheiten für WH-Anlagen. Dazu die Fotokopie eines Artikels von Klaus Patzwall mit Abbildung des Abzeichens.
97101
€ 120,00
9

Waffen-SS Tarnparka in italienischem Tarnmuster

SS Uniform, um 1943, Fertigung aus italienischem Tarnstoff. Lange Ausführung mit Kapuze, innen mit Kaninchenfell. Getragenes Stück mit typischen Gebrauchsspuren, kleiner Schaden am Rücken, einige Knöpfe fehlen, Armlänge Außen: ca. 70cm, Schulterbreite: ca. 60 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 106 cm. Zustand 2-
190485
€ 950,00
5

Wehrmacht Afrikakorps Krawatte für das Tropenhemd

um 1943, Fertigung aus olivem Baumwolltuch, mit RB-Nr.; ungetragen, sehr guter Zustand mit minimalen Lagerspuren.

Preis pro Stück:
193359
€ 150,00
6

Luftwaffe Afrikakorps Tropendiensthemd mit langen Ärmeln

Kammerstück, um 1941. Sandfarbenes Baumwolltuch, komplett mit dem original Brustadler, maschinell vernäht. Die Knöpfe aus Glass. Komplett mit den Schlaufen für die Schulterklappen. Innen Nacken mit Stempel, dieser aber kaum lesbar. Getragenes Stück, 2 Knöpfe beschädigt, Knöpfe an den Ärmeln fehlen, Zustand 2-
257341
€ 600,00
9

Waffen-SS Tropenfeldbluse für Mannschaften, sogenannte "Saharina" Feldbluse

Es handelt sich bei diesem Stück um die vorschriftsmäßige Tropenfeldbluse für die Waffen-SS, um 1942. Sandfarbenes Baumwolltuch, sandfarbene Glassknöpfe. Komplett mit Bevo-gewebtem Ärmeladler gelb auf schwarz maschinell vernäht, ohne Schulterklappen. Innen mit Kammerstempel. Zustand 2.
263437
€ 1.500,00

Luftwaffe Feldbluse für einen Oberstabsintendant des Truppensonderdienst (TSD)

Graublaues Tuch aus Gabardine. Komplett mit allen Effekten, Metallfaden-handgestickter Brustadler, Schulterklappen zum Einnähen, Waffenfarbe TSD-blau. Auf der Brust Schlaufen für eine Bandspange. Innen graues Futter. Maße: Gesamtlänge: ca. 74 cm, Schulterbreite: ca. 48 cm, Armlänge Außen: ca. 66 cm. Zustand 2.
265426
€ 1.850,00

Wehrmacht geschönte Feldbluse für einen Hauptmann im Pionier-Bataillon 34

Elegante Fertigung, 1941. Feldbluse in Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Die Ärmelaufschläge und Knopfleiste schwarz paspeliert. Metallfaden handgestickter Brustadler, eingenähte Schulterstücke in glänzender Ausführung, Bataillonsnummern "34". Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen. Innen graues Seidenfutter, mit Schneideretikett aus den besetzen Niederlande "in de Paradijsvogel Gebr. Bischoff Gorinchem", seitlich mit eingenähtem Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Kleine Mottenschäden. Maße: Schulterbreite ca. 42 cm, Armlänge-Außen ca. 71 cm, Gesamtlänge ca. 69 cm. Zustand 2.
270200
€ 1.250,00

Luftwaffe Fliegerbluse für einen Oberfeldwebel Flak in der LW-Division "Hermann Göring"

Es handelt sich hierbei um ein Kammerstück, um 1942. Tuch in der typischen Mannschaftsausführung, komplett mit allen Effekten. Der Brustadler 2. Modell per Hand vernäht. Die Kragenspiegel weiß mit roter Paspelierung maschinell vernäht über der umlaufenden Uffz.-Litze, um den Kragen umlaufend die weiße Kordel. Die Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß. Auf dem rechten Ärmel mit Ärmelband "Hermann Göring" in maschinengestickter Ausführung für Unteroffiziere, per Hand vernäht. Auf der Brust Schlaufen für eine Bandspange und 2 Steckabzeichen, das Band für das KVK 2. Klasse auf die Knopfleiste vernäht. Innen mit schönem Kammerstempel "L.B.A. 3.42 ..". Leicht getragen, das Ärmelband ist original jeodch neu vernäht.
270208
€ 3.300,00

Kriegsmarine Feldbluse eines Obergefreiten der Küstenartillerie

um 1941. Eigentumstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, Brustadler in Maschinengestickter Ausführung auf feldgrau, maschinell vernäht, Kragenspiegel ohne Tuchunterlage maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen. Innen mit Kammerstempel, Brustadler ist neu vernäht, Mottenschäden an der rechten Schulter, Armlänge Außen: ca. 66 cm, Schulterbreite: ca. 40 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 74 cm. Zustand 2-
270933
€ 1.900,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberstabsarzt

, Eigentumsstück, Tuch in feiner Gabardine, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelaufschläge in Metallfaden gestickter Ausführung. Eingenähte Schulterklappen, Waffenfarbe blau. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen sowie für eine Bandspange. Band zum KVK II Klasse mit Schwertern am Knopfloch vernäht. Innen mit Seidenfutter und Schneideretikett "Wilhhelm Vogt Magdeburg" Trägername "Stabsarzt d. R. Dr.Hering 17.1.1939 " Brustumfang: 90 cm, Ärmellänge: 62, Rückenlänge: 68 cm. Der Brustadler sowie die Schulterstücke sind original jedoch neu vernäht, Zustand 2-.
276660
€ 1.100,00

Luftwaffe "Kanalhose" für Flugzeugbesatzungen

Helles Leder, innen mit Schafspelz gefüttert. Mit Reißverschlüssen der Marken "Elite", "Rapid" und "Zipp", innen mit Schneideretikett "Loutre A.G. Sofia . Iw. Wasow-20", außen mit "RFNr. 0/…5/0…", Maße: Hosen-Bundumfang ca. 86 cm, Gesamtlänge ca. 109 cm. Die Hose ist fleckig, die Hose hat einige zeitgenössische Flickstellen, Zustand 2-.
289172
€ 700,00
7

Luftwaffe Stiefelhose

Fertigung aus graublauem Tuch, mit allen Knöpfen und einer Uhrentasche. Die Hosenbeine sind mit Knöpfen. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 85 cm, Gesamtlänge ca. 100 cm. Die Hose hat einige Flickstellen und ist fleckig. Zustand 3.
290131
€ 350,00

Waffen-SS leichte Feldbluse M 42 und Hose für einen SS-Oberscharführer im SS-Gebirgsjäger-Regiment 6 "Reinhard Heydrich"

Kammerstück, um 1942. Fertigung aus feldgrauem Moleskintuch mit dunkelgrünem Kragen, Brusttaschen mit Quetschfalten, Knopfleiste mit 5 Knöpfen, ohne Löcher für die Koppeltragehaken. Komplett mit allen Effekten. SS-Metallfaden handgestickte Kragenspiegel maschinell vernäht, um den Kragen umlaufende Unterführerlitze, die Schulterstücke mit Schlaufen, grüne Paspelierung für Gebirgsjäger. Auf dem linken Arm der Ärmeladler in Bevo-Metallfaden gewebter Ausführung, maschinell vernäht. Darunter das Ärmelband "Reinhard Heydrich" in RZM-maschinengestickter Ausführung, per Hand vernäht. Auf dem rechten Oberarm das Ärmelabzeichen der Gebirgstruppen, maschinell vernäht. Auf der Brust mit Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zum KVK 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen ungefüttert, mit eingenähtem Tragehaken und Schlitz für den Säbel bzw. Dolch. Alle Effekten sind original vernäht . Nur leicht getragen in sehr gutem Zustand. Sehr selten.
295875
€ 7.500,00

Allgemeine SS Dienst-Stahlhelm M 31 mit 2 Emblemen des SS-Mannes Kaden im Musikzug SS-Abschnitt XIV Bremen

um 1933/35. Die schwarze original Lackierung noch zu 75 % erhalten. Von dem beiden Helmemblemen sind nur noch ca. 10 % erhalten, die Umrisse jedoch noch deutlich erkennbar. Komplett mit dem originalen 3-teiligen Lederfutter am Lederring und dem 2-geteilten Kinnriemen in der Ausführung wie für die SS-Schirmmützen. Das Lederfutter ist innen gestempelt "NW 1935 II/88" (= SS-Oberabschnitt Nordwest, 1935, II. Sturmbann SS-Standarte 88, Standort Bremen), m Futter der handschriftliche Trägername "Kaden". Der Helm ist getragen, noch ungereinigt mit leichtem Flugrost, in unberührtem Originalzustand. Extrem selten !
247209
€ 6.500,00
8

Wehrmacht Afrikakorps Schiffchen für Mannschaften Sanitätstruppe

, um 1941. Olivfarbenes Leinen, komplett mit Bevo-gewebten Effekten in Tropenausführung, blauer Soutachewinkel. Innen rotes Futter, Hersteller "Clemens Wagner Braunschweig-Hamburg", Größe 55. Zustand 2.
263204
€ 900,00
8

Kriegsmarine weisses Schiffchen für Mannschaften

, Schiffchen aus weißem Baumwolltuch, komplett mit gesticktem Hoheitsadler und Kokarde. Innen weisses Futter, Größe: ca. 54. Zustand 2-.
Meist getragen von Besatzungen von U-Booten und Hilfskreuzern im Mittelmeerraum, Südatlantik und Pazifik.
263259
€ 650,00
6

Wehrmacht Afrikakorps Tropenfeldmütze M41 für Mannschaften

, Olivfarbenes Leinen, komplett mit Bevo-gewebten Effekten in Tropenausführung, ohne Soutachewinkel. Innen rotes Futter, mit unleserlichem Stempel, Größe 57. Die Mütze ist beschädigt und die Ösen für die Lüftungslöcher fehlen. Stark getragen, Zustand 3.
263890
€ 2.300,00

Luftwaffe Schirmmütze für Mannschaften und Unteroffiziere im 12./ Regiment "General Göring"

, um 1938, hohe Sattelform, Tuch aus Gabardine. Komplett mit Hoheitsadler und Mützenschwinge aus Aluminium. Schwarzer Lacklederriemen an schwarzen Knöpfen, Waffenfarbe weiß. Innen hellbraunes Schweißleder, rotbraunes Futter, unter dem Zelluloidtrapez mit Hersteller "Robert Lubstein", Größe 55 1/2. Rückseite des Schweißbandes mit Etikett "Depke 12./Rgt. Gen. Göring". Die Mütze hat ein paar Mottenlöcher und das Schweißband ist beschädigt. Zustand 2.
264783
€ 1.700,00

Allgemeine SS / SS-Verfügungstruppe schwarze Schirmmütze für Führer

um 1939. Hohe elegante Sattelform, schwarzes Tuch in feiner Offiziersqualität, weiße Vorstöße. Der Mützenadler und Totenkopf in versilberter Ausführung für Führer. Schwarzer Mützenbund aus Samt und silberne Mützenkordel. Innen mit hellbraunem Schweißleder, gelbes Seidenfutter mit Zelluloidtrapez, leicht beschädigt, Größe 59. Die Schirmmütze ist nur leicht getragen, hat jedoch an der oberen weißen Paspelierung stärkere Mottenschäden (es fehlen ca. 35 %). In unberührtem Zustand.
265914
€ 6.800,00
9

Wehrmacht Heer Stahlhelm M42

Feldgraue Lackierung ist zu ca. 65% vorhanden. Die Helmglocke hat innen im Nacken einen unleserlichen stempel. Mit Futter am Blechring und Kinnriemen. Größe ca. 57. Zustand 2-.
271685
€ 550,00
7

III. Reich Polizei Tschako für Mannschaften der Gendarmerie

um 1938. Brauner Fibertschako mit grünem Tuchbezug, komplett mit Hoheitsadler aus Aluminium, Ledersturmriemen und Reichskokarde. Innen braunes Schweißleder, mit Hersteller "Robert Lubstein Berlin NW21 Alt Moabit 105, Erel Berlin Fiber-Tschako", Größe 56. Mottenschäden am Tuchbezug, Zustand 2-
271930
€ 750,00
7

Wehrmacht Heer Stahlhelm M35 mit 1 Emblem

Feldgraue Lackierung ist zu ca. 60% vorhanden. Der Adlerschild ist zu ca. 65% erhalten. Die Helmglocke ist innen am Nacken mit "197" und seitlich mit "…62" gestempelt. Mit Lederfutter am Blechring, der Kinnriemen fehlt. Größe: ca. 54. Zustand 2.
272521
€ 850,00

Luftwaffe Sommer Fliegerfunkkopfhaube (LKp S 100)

Tuchausführung, mit Lederberiemung und harten Ohrmuscheln, innen mit Herstelleretikett "Siemens Fl 31216 Baumuster LKp S 100", Größe ca.55-56, komplett mit Stecker sowie Halsteil mit Kehlkopfmikrofonen und Anschlussschnur, mit Abnutzungsspuren am Innenfutter, Zustand 2-.
275965
€ 850,00

Polizei III. Reich Schirmmütze für Mannschaften der Verkehrspolizei

Kammerstück, um 1938. Schirmmütze in hoher Sattelform, braunes Mützenband, weiße Paspelierung, komplett mit Polizeiadler 2. Modell und Kokarde, brauner lacklederriemen. Innen hellgraues Schweißleder, graugrünes Futter mit Kammerstempel "Pol.BA 1838", Größe 58 1/2. Leicht getragen, allerdings einige Mottenschöden. Zustand 2-. Dennoch extrem selten.
292780
€ 1.200,00
7

Wehrmacht Heer Stahlhelm M18 mit 1 Emblem

Feldgraue Lackierung zu ca. 80 % vorhanden, mit Rautarn. Der Adlerschild ist zu ca. 95 % erhalten. Mit Lederfutter am Blechring und Kinnriemen. Größe: ca. 58. Das Lederfutter ist beschädigt. Zustand 2.
294632
€ 1.200,00
7

Wehrmacht Feldmütze alter Art für einen Offizier der Infanterie

sogenannte "Knautschmütze", um 1941. Elegante weiche Form, Tuch in feldgrauem Gabardine, komplett mit Bevo-Metallfaden gewebtem Adler und Eichenlaubkranz per Hand vernäht. Der Mützenschirm aus Vulkanfiber, Waffenfarbe weiß. Innen mit Schweißleder, seitlich eine Flickstelle, rotbraunes Innenfutter, Zelluloidtrapez entfernt, Herstellerstempel "J.A. Hirteis & Söhne Mützenfabrikation Fürth i. Alb.", handschriftlicher Trägername "Pack", geschwärzte alte Inventarnummern. Größe 60. Getragen. Zustand 2-.
295343
€ 900,00
7

Kriegsmarine dunkelblaue Schirmmütze für Stabsoffiziere Korvettenkapitän bis Kapitän zur See

um 1941. Elegante Schirmmütze in der typischen Form der Kriegsmarine, komplett mit Metallfaden handgesticktem Hoheitsadler, Eichenlaubkranz und Mützenschirm, schwarzer Lacklederriemen an Marineknöpfen, schwarzes Ripsband. Der dunkelblaue Mützenschirm mit der breiten Eichenlaubstickerei für Stabsoffiziere. Innen hellbraunes Schweißleder, marineblaues Seidenfutter, das Zelluloidtrapez mit Hersteller "Th. Thöl, Kiel..", Größe ca. 57. Getragenes Stück, in gutem Zustand.
295844
€ 2.600,00
9

Kriegsmarine weiße Schirmmütze für Stabsoffiziere Korvettenkapitän bis Kapitän zur See

um 1942/43. Elegante Schirmmütze in der typischen Form der Kriegsmarine, komplett mit vergoldetem Hoheitsadler, Metallfaden handgesticktem Eichenlaubkranz. Die Stickerei auf dem Mützenschirm in seewaserfester Ausführung, schwarzer Lacklederriemen an Marineknöpfen, schwarzes Ripsband. Der Mützendeckel aus weißem Waffeltuch, auswechselbar. Innen hellbraunes Schweißleder mit blauem Seidenbanddurchzug, helles Seidenfutter, das Zelluloidtrapez mit Trägeretikett "G. Schaar", Kiel..", Größe ca. 56. Leicht getragen, in gutem Zustand. Eine schöne Mütze.
295845
€ 2.800,00
9

Kriegsmarine weiße Schirmmütze für Marinebeamte

um 1942/43. Elegante Schirmmütze in der typischen Form der Kriegsmarine, komplett mit versilbertem Hoheitsadler, Metallfaden handgesticktem Eichenlaubkranz. Der Mützenschirm aus weichem Lackleder, silberne Mützenkordel an versilberten Marineknöpfen, schwarzes Ripsband. Der Mützendeckel aus weißem Waffeltuch, auswechselbar. Innen hellbraunes Schweißleder, seitlich mit Gold gedrucktem Trägernamen "Schröder", helles Seidenfutter, das Zelluloidtrapez mit schönem Hersteller "Jonny Matzen, W. Haven Rüstringen Friesenmütze". Größe ca. 57. eicht getragen, in gutem Zustand. Eine schöne Mütze.
295847
€ 1.500,00
8

Wehrmacht Schirmmütze für Offiziere Infanterie

um 1940. Elegante weiche Sattelform, feldgraues feines Tuch komplett mit Adler aus Aluminium, am rechten Flügel gebrochen, handgestickter Eichenlaubkranz und Metallkokarde, Waffenfarbe weiß. Innen hellbraunes Schweißleder, seitlich mit gedrucktem Hersteller " Erel Stirnschutz D.R.G.M. ..", helles Seidenfutter, unter dem Zelluloidtrapez mit Hersteller "Offizier Kleiderkasse Berlin Erel Sonderklasse Extra", Größe ca. 56. Leicht getragen, ein paar kleine Mottenlöcher, Zustand 2.
295888
€ 700,00
4

NPEA Dolch für Schüler .

Klinge von "Karl Burgsmüller Berlin-Charlottenburg 5.", etwas verkratzt und geschärft, Devise aber einwandfrei zu lesen, Aluminiumbeschläge, die Vernickelung abgenutzt, das Griffstück einwandfrei, die Stahlscheide mit etwa 50% des oliven Originallackes, quartseitig leicht eingedrückt, mit brauner Seitengewehrtragetasche aus Ersatzmaterial. Getragenes Stück mit einigen Altersspuren, in guter Erhaltung, selten. Zustand 2-
230180
€ 3.300,00
3

Technische Nothilfe (TeNo) Hänger für den Hauer der Mannschaften und Unterführer .

Schwarzes Leder, Trageklipp aus Aluminium, Herstellerzeichen "A", ungetragen, nur minimalste Lagerspuren, super erhaltzen. Zustand 2+
260853
€ 950,00
4

Wehrmacht Heer (WH) Dolch für Offiziere .

Saubere Klinge mit Herstellerzeichen "Siegfried Waffen Ernst Pack & Söhne M.B.H. Waffenfabrik Solingen", gelber Griff, noch sehr helle Vernickelung, die Scheide beulenfrei, nur leicht getragen, sonst sehr gut erhalten. Zustand 2
276209
€ 700,00
4

Kriegsmarine (KM) Dolch für Offiziere .

Saubere schmucklose Klinge ohne Hersteller, die beidseitig ein paar Flugrostflecken aufweist, weißer Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, Blitzscheide ohne Beulen, die Vergoldung ist weitgehend verblast. Getragenes Stück. Zustand 2
284368
€ 650,00
6

Kriegsmarine (KM) Dolch für Offiziere .

Beidseitig geätzte Klinge mit Fischmotiv, Herstellermarke von "Puma Solingen", etwas fleckig, dickes Stoßleder, weißer Griff mit intakter Drahtwicklung, Blitzscheide mit dunklen Flecken, die Vergoldung ist weitestgehend abgenutzt, anhängend ein Portepee, Alters- und Gebrauichsspuren, sonst aber noch gut erhalten. Zustand 2-
284430
€ 750,00
4

Kriegsmarine (KM) Dolch für Offiziere .

Sehr saubere aber gänzlich schmucklose Klinge, ohne Herstellermarke, weißer Griff mit intakter Drahtwicklung, Blitzscheide, keine Vergoldung mehr vorhanden, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, mit Portepee. Zustand 2
284464
€ 750,00
4

Wehrmacht Heer (WH) Dolch für Offiziere .

Ausführung mit gelbem Griff, schön vernickelte Zinkbeschläge, sehr saubere Klinge ohne Hersteller, unbeschädigte Scheide, leicht getragen, in sehr guter Erhaltung. Zustand 2
284482
€ 550,00

Kriegsmarine (KM) Dolch für Offiziere .

Recht saubere Klinge mit beidseitiger Ätzung des Herstellers "Original Eickhorn Solingen", weißer Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, dieser weist leider Spannungsrisse auf, die Vergoldung des Gefäßes und der Scheide ist schon verblasst bzw. abgenutzt, die Scheide in unterer Hälfte verbeult. Komplett mit original gebundenem Portepee und Gehänge. Getragener Dolch aber noch gut erhalten. Zustand 2-
290525
€ 980,00
4

III.Reich Postschutz dienstlich gestempeltes Extraseitengewehr .

Ausführung mit langer Klinge und breiten Hohlkehlen, Herstellerzeichen "Paul Weyersberg & Co. Solingen", auf der anderen Seite der Fehlschärfe "D.R.P. 4553", unbeschädigte Griffschalen, beweglicher Drücker, original Stoßleder, mit grünem Filzstopfen, die Scheide mit fast 100% des Originallackes, gebraucht, aber noch sehr gut erhalten. Zustand 2
290569
€ 650,00
5

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Schwert für Offiziere .

Recht saubere Klinge des Herstellers "F.& A. Helbig Steinbach" sowie LW-Kontrollpunze, schwere Buntmetallausführung, die Beschläge etwas gedunkelt, die Vergoldung der Sonnenräder noch gut erhalten, leicht beschädigte Belederung, intakte Drahtwicklung, komplett mit dem Lederhänger. Getragen mit normalen Alters-und Tragespuren. Zustand 2-

Gesamtlänge 93 cm.
290632
€ 1.500,00
6

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Schwert für Offiziere .

Sehr saubere Klinge mit seltenerem Herstellerzeichen von "David Malsch Steinbach", zusätzlich eine Luftwaffenkontrollpunze, Nickelbeschläge mit messingfarbenen Sonnenrädern, die dunkelblaue Belederung noch sehr gut erhalten, die Scheidenbeschläge etwas gelblich angelaufen, das Trageleder ist unbeschädigt, nur wenig getragen. Sehr schöner Schwert. Zustand 2
290637
€ 1.650,00

Schutzstaffel (SS) Dienstdolch M 36.

Sogenannter Kettendolch, sehr saubere Klinge, ohne Herstellerzeichen, Nickelbeschläge, schwarzer Holzgriff, der Adler in Nickelausführung, die SS-Runen unbeschädigt, schwarz lackierte Stahlscheide, diese mit einigen Fehlstellen und "Haarrissen", besitzt ebenfalls Nickelbeschläge, der Ortknopf etwas gestaucht, die Kette aus Neusilber, die Kettenglieder zeigen noch gut erhalten die original Schwärzung. Komplett mit einer schwarzen Koppeltragetasche. Getragener Dolch mit Alters- und Gebrauchsspuren. Zustand 2-
290702
€ 5.500,00
7

III. Reich Polizei Seitengewehr .

Aufpflanzbare Variante, umgearbeitetes Stück aus der Zeit der Weimarer Republik. Gekürzte, 33 cm lange Klinge, beidseitig mit Markierung des Herstellers "E.& F. Hörster Solingen" und Punze "K*" auf Rücken. Vernickeltes Gefäß mit Adlerkopfknauf und eichenlaubverziertem Parierstück, Hirschhorngriffschalen mit aufgelegtem Aluminiumadler. Schwarze Lederscheide mit Nickelbeschlägen. Waffe und Scheide nicht nummerngleich gestempelt "S.A.3" und "202". Komplett mit Koppelschuh, dieser mit Herstellersstempel "Kritzler K.G. Rebbei Roth" versehen. Zustand 2uu
290786
€ 750,00
4

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Dolch für Offiziere.

Ausführung mit weißem Griff, saubere Klinge ohne Hersteller, Aluminiumbeschläge, die Scheide mit kleineren Flugroststellen, komplett mit Portepee und Gehänge, getragenes Stück in guter Erhaltung. Zustand 2-
294722
€ 800,00
4

III. Reich Feuerwehr Faschinenmesser.

Lange Ausführung, sehr saubere Klinge ohne Herstellerzeichen, vernickeltes Zinkgefäß, intakte Griffschalen, schwarz lackierte Scheide, nur geringe Alters- und Gebrauchsspuren, sehr gut erhalten. Zustand 2
295515
€ 200,00
9

Bayern Bajonett M 1871 .

Beschliffene Klinge mit schwachem Hersteller "Weyersberg & Kirschbaum, Solingen", das Parierstück nur mit Waffennummer "8896" versehen, schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, ohne Truppenstempel, Naht offen, Alters- und Gebrauchsspuren, noch recht gut erhalten. Zustand 2-3
295525
€ 380,00
5

1.Weltkrieg Ersatz- bzw. Notbajonett .

Standartausführung, Klinge mit Hohlkehle, siehe AC4, an den Seiten gebördelte Scheide mit Ortknopf, ohne "FAG", der feldgraue Lack komplett abgenutzt, sonst aber gut erhalten. Zustand 2-
295529
€ 150,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch .

Saubere Klinge, seltener Hersteller "Böntgen & Sabin", Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "Nrh" für SA-Gruppe Niederrhein, intaktes Griffstück mit sauber eingesetzten Emblemen, ohne Scheide. Zustand 2
295548
€ 390,00
5

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch .

Saubere Klinge, Hersteller "SMF Solingen", Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "Wf" für SA-Gruppe Westfalen, Griffstück weist Abplatzungen auf, Emblemen original, ohne Scheide. Zustand 2-
295549
€ 320,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch Ex-Röhm.

beschlieffene Klinge, Hersteller "Carl Eickhorn Solingen", dieser ganz dicht an der Parierstange, Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "Ho" für SA-Gruppe Hochland, das Griffstück mit leichten Altersspuren, Emblemen original, ohne Scheide. Zustand 2-
295551
€ 340,00
6

Wehrmacht Heer (WH) Bajonett M 84/98 III.m. .

Ausführung mit vernieteten Griffschalen aus rotbraunem Bakelit, saubere Klinge mit Hersteller "44asw", die Scheide nummerngleich, leicht getragen mit äußerlichen Altersspuren, kommt mit der späten Tragetasche aus schwarzem Leder, gute Erhaltung, selten. Zustand 2-
295576
€ 450,00
4

Kriegsmarine Dolch für Offiziere .

Schmucklose Klinge ohne Herstellerzeichen, echter Beingriff mit feiner Dahtwicklung, gehämmerte Scheide mit ebenfalls gehämmerten Ringen, am Ort etwas gedrückt, noch viel der Vergoldung erhalten, gute Erhaltung. Zustand 2
295584
€ 1.800,00
5

Sturmabteilung (SA) Dienstdoch M33 .

Etwas ermattete Klinge mit Herstellermarke "Robert Klaas Solingen" sowie dem RZM-Code "RZM M7/37", die Klinge wurde wohl einmal geschärft, vernickelte Zinkbeschläge, das Griffstück mit kleinen Abplatzungen, Aluminiumadler, lackierte Scheide mit vernickelten Beschlägen, gute Erhaltung. Zustand 2-
295589
€ 600,00
7

Kriegsmarine Dolch für Offiziere .

Ausführung mit Blitzscheide, ermattete Klinge mit feinen Närbchen, Hersteller "WKC", weißer Griff mit minimalem Spannungsriß nahedem Parierstück, intakte Drahtwicklung, Blitzscheide mit typischen Druckstellen, die Vergoldung abgenutzt, alles etwas gedunkelt, sonst aber gut erhalten. Zustand 2-
295594
€ 580,00
2

Sturmabteilung (SA) Scheide für den Dienstdolch .

Braun lackierte Scheide, vernickelte Beschläge, nur minimale Kratzer, sonst sehr gut erhalten, wohl ungetragen. Zustand 2+
295697
€ 300,00
2

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Gehänge für den Offiziersdolch .

Graublaue Bänder mit Durchzügen aus Aluminiumfaden, mit blaugrauem Samt unterfüttert, Aluminiumbeschläge, die Karabinerhaken aus Zink, getragen, aber gut erhalten. Zustand 2
295702
€ 150,00
2

Luftwaffe Portepee für den Offiziersdolch .

Aluminiumfaden, getragen, Zustand 2.
295703
€ 80,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch M 33.

Sehr saubere Klinge mit seltenem Hersteller "J.P. Sauer & Sohn Suhl", Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt Mi" für SA-Gruppe Mitte, rotbrauner Griff mit original eingesetzten Adler und SA-Embleme, leicht bestoßen, die Scheide lackiert, die Beschlägen ebenfalls aus Nickel, am unteren Scheidenbeschlag fehlen beide Schrauben. Getragener Dolch in gutem Zustand
295720
€ 680,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch M 33.

Gekürzte Klinge mit Hersteller "Carl Eickhorn Solingen", Nickelbeschläge, diese schon ermattet, das Parierstück gestempelt "Wf" für SA-Gruppe Westfalen, rotbrauner Griff mit original eingesetzten Adler und SA-Embleme, die Scheide mit Klarlack neu überzogen, die Beschläge aus Nickel. Getragener Dolch mit Altersspuren Zustand
2-3
295721
€ 500,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch.

Saubere Klinge, Hersteller "Carl Eickhorn Solingen", leicht gereinigte Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "Wf" für SA-Gruppe Westfalen, das Griffstück mit original eingesetzten Emblemen, ohne Scheide. Zustand 2
295728
€ 370,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch.

Saubere Klinge, im Bereich der Fehlschärfe leicht narbig, seltener Hersteller "Eugen Scheidt Solingen-Ohligs", Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "P" für SA-Gruppe Pommern, das Griffstück mit original eingesetzten Emblemen, ohne Scheide. Zustand 2
295729
€ 370,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch M 1933

Mittlere Fertigung. Sehr saubere Klinge, mit doppeltem Hersteller "Eickhorn Solingen " und "RZM M7/66 1939", die Parierstangen aus vernickeltem Zink, leichte Ansätze von Rost, die Scheidenbeschläge aus vernickeltem Eisen, die Scheide lackiert und ohne nennenswerte Beschädigungen, der rotbraune Holzgriff, die Embleme original eingesetzt, der Adler leicht bestoßen. Ein getragener Dolch in gutem Zustand.
295730
€ 700,00
4

Hitlerjugend (HJ) Fahrtenmesser .

Ausführung mit Devise. Leicht fleckige Klinge des Herstellers "Hartkopf & Co. Solingen" und "Ges. Geschützt", die Schneide etwas bestoßen, vernickeltes Stahlgefäß, die Emaille des HJ-Emblems beschädigt. Die Stahlscheide besitzt noch ca. 65% des Originallackes, komplett mit Trageleder. Getragenes Messer mit Alters-und Tragespuren. Zustand 2-
295803
€ 420,00
2

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Portepee für den Offiziersdolch .

Aluminiumfaden, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295823
€ 100,00
2

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Portepee für den Offiziersdolch .

Aluminiumfaden, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295826
€ 100,00
2

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Portepee für den Offiziersdolch .

Aluminiumfaden, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295827
€ 100,00
2

Wehrmacht Luftwaffe (WL) Portepee für den Offiziersdolch .

Aluminiumfaden, ungetragener Lagerbestand, ganz leichte Altersspuren. Zustand 2
295828
€ 90,00
4

Wehrmacht Heer (WH) Dolch für Offiziere .

Ausführung mit orangenfarbenem Griff, saubere Klinge mit Herstellerzeichen "Puma Solingen", schön patinierte Beschläge, das Griffstück mit wenigen Stoßstellen, die Scheide weist leichte Beule im unteren Bereich auf, komplett mit Gehänge, getragen aber gut erhaltener Dolch. Zustand 2
295830
€ 630,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen des Stabes des 1.Battailons .

Dunkelgrün, mit weißem Stengel, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295832
€ 80,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen des Stabes des 3.Battailons .

Dunkelgrün, mit gelbem Stengel, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295833
€ 70,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen einer 2.Kompanie .

Band und Eichel grau, sonst rot/weiß/rot, ungetragener Lagerbestand, nahezu neuwertig. Zustand 2+
295836
€ 70,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen einer 14.Kompanie .

Band und Eichel grün, sonst rot/grün/rot, wohl ungetragener Lagerbestand, sehr gut erhalten. Zustand 2
295838
€ 70,00
4

Sturmabteilung (SA) Dienstdolch .

Sehr saubere Klinge, die Spitze leicht bestoßen, Hersteller "Carl Eickhorn Solingen", Nickelbeschläge, das Parierstück gestempelt "Wf" für SA-Gruppe Westfalen, dunkelbraunes Griffstück, die Embleme original eingesetzt, ohne Scheide. Zustand 2
295840
€ 380,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen einer 8.Kompanie .

Band und Eichel grau, Rest rot/blau/rot, ungetragen, sehr gut erhalten. Zustand 2+
295856
€ 70,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen einer 6.Kompanie .

Band und Eichel grau, Rest rot/blau/rot, ungetragen, noch mit Resten der Originalverpackung, sehr gut erhalten. Zustand 2+
295858
€ 80,00
2

Wehrmacht Heer (WH) Troddel für einen Angehörigen einer 6.Kompanie .

Band und Eichel grau, Rest rot/blau/rot, ungetragen, noch mit Resten der Originalverpackung, sehr gut erhalten. Zustand 2+
295859

Rußland Kaukasische Prunk-Schaschka für Offiziere der Kosaken Regimenter

Der Griff in besonders feiner Silberschmiedearbeit mit aufgelegter Chiffre Zar Alexander III. Mehrfach gekehlte Klinge mit geätzter Chiffre Zar Nikolaus II. Quartseitig russischer Doppeladler mit Schriftzug des Herstellers "Gusu-Nov". Die schwarze Lederscheide mit besonders fein ziselierten niellierten Silberbeschlägen. An einem Tragering.
Sehr schöne und außerordentlich fein gearbeitete, besonders prächtige Schaschka. In dieser Qualität sehr selten.
Länge: 96 cm. Zustand 2.
227435
5

Österreich K.u.K. Kriegsmarine Degen für Marinebeamte Modell 1907.

um 1915. Vernickelte Klinge ohne Klingenätzung mit beidseitigem Hohlschliff, ohne Herstellerbezeichnung. Das Griffgefäß aus Messing vergoldet, der Knauf als Löwenkopf, der Griffbügel als Schlange, auf dem Stichblatt aufgelegte Chiffre "FJ1". Die Griffschalen aus Perlmutt. Die Lederscheide mit vergoldeten Beschlägen, auf dem Mundblech und dem Ringband mit Ankerdarstellung. Dazu das seltene Portepee für Marinebeamte mit eingesticktem gekrönten Anker, Doppeladler und "FJ 1", leicht beschädigt. Die Klinge minimal fleckig, die Scheide leicht geschrumpft. Gesamtlänge 83 cm. Zustand 2-. Sehr selten.
247200
€ 2.350,00
6

Ungarn Dolch Modell 1925 für Offiziere des Wasserschutz

um 1930. Eleganter Offiziersdolch, alles Beschläge aus Buntmetall vergoldet. Das Griffstück aus orangem Bakelit, der Knauf in Form eines Zierknotens "Türkischer Bund", die Parierstange in Form von 2 Delfinen. Vernickelte Dachrückenklinge mit beidseitiger Zierätzung, auf der Vorderseite das gekrönte Ungarische Wappen, auf der Rückseite unklarer Anker, auf der Fehlschärfe mit Abnahmepunzen. Die Scheide gehämmert, im Zentrum der Anker, unten mit Kopf Neptun und Dreizack. Komplett mit dem seltenen original Ledergehänge. Getragen, in gutem unberührten Originalzustand. Sehr selten.
258329
€ 1.850,00
5

Frankreich Offizierssäbel M 1836.

Leicht gekrümmte und polierte Klinge mit Doppelhohlkehle, zum Ort schon etwas narbig, auf dem Klingenrücken graviert "…Klingenthal", vierspangiges Messinggefäß, teilweise verziert, schwarz lackierter Holzgriff mit defekter Drahtwicklung, die Stahlscheide mit einem Tragering, alt schwarz nachlackiert, zum Ort hin Druck- bzw. Knickszellen. Zustand 2-
265529
€ 450,00
2

Italien Bajonett M91 TS .

Die Klinge und der Drücker mit Silberfarbe gestrichen, das restliche Gefäß schwarzu gestrichen, ohne Scheide, reinigungsbedürftig, mindere Erhaltung, für Bastler. Zustand 3
276736
€ 90,00
4

Türkei Bajonett M1903 .

Ungekürzte Ausführung, schlanke Steckrückenklinge mit Schör, ähnlich dem deutschen 98'er, auf dem Klingenrücken und dem Knauf Abnahmepunzen, auf der Fehlschärfe der Hersteller in osmanischer Schrift, geschärft und ein ganz bisschen fleckig, stark gebogener Parierhaken, vernietete Holzgriffschalen, eine gerissen, ohne Scheide, Alters- und Gebrauchsspuren, noch gut erhalten, recht selten, da in den 30'er Jahren fast alle Bajonette gekürzt und umgebaut wurden. Zustand 2-
284084
€ 170,00
4

Italien Klappbajonett M 1938 .

Sehr seltene Variante mit T-förmiger Aufpflanzvorrichtung, Klappmechanismus funktioniert, alle Metallteile geputzt, keine Brünierung nicht mehr vorhanden, etwas fleckig, Scheide mit Tragehaken, mit Koppelschuh, deutlich getragen, mit Altersspuren, sonst aber noch gut erhalten, selten. Zustand 2-
284164
€ 650,00
4

Italien 1.Weltkrieg Ersatzbajonett M 1870 .

Einteiliges Messinggefäß mit langer außenliegender Drückerfeder, Feder und Drücker leicht korrodiert, die Klinge auf 235mm gekürzt und im Knau neu vernietet (ohne Knopf), komplett mit schwarzer Lederscheide, diese ebenfalls gekürzt, mit Messingbeschlägen, zeitgenössisch geändert, deutliche Alters- und Gebrauchsspuren, recht gute Erhaltung, selten. Zustand 2-
284229
€ 650,00
6

Russland Dragoner Schaschka für Mannschaften .

Gedunkeltes Messinggefäß mit Parierbügel, dunkles Holzgriffstück, angelaufene Klinge, diverse Stempel auf der Fehlschärfe, auf dem Parierbügel Herstellerzeichen "Zlatoust 1914", die Scheide mit typischen Gebrauchsspuren, die Messingbeschläge ebenfalls gedunkelt, deutlich gebraucht, sonst aber noch gut erhalten. Zustand 2-
288093
€ 900,00
4

Österreich Infanterie-Offizierssäbel Muster 1861 .

Leichte Ausführung für den Gesellschaftsanzug. Vernickeltes Stahlgefäß, der Griff mit Fischhaut bezogen, einfache Drahtwicklung intakt. Schlanke vernickelte Klinge mit beidseitiger Hohlkehle, Hersteller "Hugo Weyersberg & Sohn Solingen", Lieferant "W. Kralka Linz", vernickelte Stahlscheide mit 1 Tragering. Komplett mit Portepee und Gehänge für Offiziere. Zustand 2.
289833
€ 550,00
4

Österreich Kavallerie Offiziers-Säbel Muster 1869 .

Leicht gekrümmte Klinge mit beidseitiger Hohlkehle, Klingenbreite von 28 mm, ohne Hersteller. Durchbrochen gearbeitetes Gefäß, Rochenhautgriff mit feiner Drahtwicklung. Anhängend Portepee für Offiziere mit beidseitigem Doppelkopfadler. Vernickelte Stahlscheide mit 1 Ring, komplett mit Gehänge. Zustand 2
289835
€ 600,00
8

Frankreich Enter- bzw. Bordmesser der Marine M 1833 .

Aus der Dreikantklinge eines Tüllenbajonettes gefertigt, dunkler Holzgriff, Parierstück aus Messingblech mit Ankerstempel, die Knaufverschraubung als Öse ausgearbeitet, mit dreikantiger Stahlscheide, der lederne Trageriemen ist noch vorhanden, getragen, gute Erhaltung. Zustand 2-
295534
€ 650,00

Österreich Bajonett M 1888, als Extraseitengewehr aufgetragen .

Ohne erkennbaren Hersteller, Klinge und Gefäß nachverchromt, gereinigte Stahlscheide beulig und ohne Lack, deutlich getragen, mindere Erhaltung. Zustand 2-3
295898
€ 90,00
4

Sowjetunion 2.Weltkrieg Marine Dolchkoppel

mit Hängern, Schwarzes Seidenripskoppel, als Schließe 2 Löwenköpfe mit "S"-förmigen Verschluß, komplettt mit anhängendem fest verbundenem Gehänge für den Offiziersdolch. Getragenes Ensemble in gutem Zustand, sehr selten.Zustand 2
127582
€ 200,00
2

SA Koppelschloss- mit auf der Spitze stehende Hakenkreuz

Messing mit versilbert Auflage, O&C ges.gesch., Zustand 2
131889
€ 220,00
2

Preussen Koppelschloss grosse Ausführung bis 1895

Messing mit verlöteter Auflage, Zustand 3
160776
€ 70,00
2

Preussen Koppelschloss bis 1895

Tombak mit verlöteter Auflage, repariert, Zustand 3
160781
€ 65,00
2

Unbekanntes Koppelschloss

Messing ca. 69x55 mm, die Auflage geklammert, Zustand 2
160786
€ 180,00
5

Kriegsmarine Paradefeldbinde für Marineoffiziere

Schloss Aluminium vergoldet, an 90 cm Silbergespinstbinde mit 2 grauen Durchzügen, 1 Dolchhänger, mit einigen Mottenschäden, Zustand 2-
216979
€ 195,00
2

Württemberg Koppelschloss ab 1895

Messing mit Neusilberauflage, mit Markierung D.R.G.M., Zustand 2
225977
€ 150,00
2

DAF / Werkschar Koppelschloss

Aluminiumausführung, viel getragen, Zustand 2-.
290717
€ 130,00
2

Preussen Koppelschloss ab 1914 für Mannschaften in feldgrau

Eisen durchgeprägt feldgrau, an Lederzunge mit Hersteller "Carl Akva Lederfabrik Kreuznach 1915". Leicht getragen, Zustand 2.
290720
€ 160,00
2

NSDAP Feldbindenschloss für Politische Leiter

Schloss 57 mm, Aluminium vergoldet, mit Hersteller "RZM M 4/24", Zustand 2.
290724
€ 150,00
4

Kaiserliche Marine Feldbinde für Offiziere

Ausführung ab 1902 mit Chiffre "W". Schweres Feldbindenschloß aus Messing vergoldet, Durchmesser 60 mm. Komplett an der Metallgespinstbinde für Marineoffiziere, mit dunkelblauer Tuchunterlage. Länge 85 cm. Getragen, in gutem Zustand.
295249
€ 300,00
8

NSDAP Feldbinde zum großen Dienstanzug für Politische Leiter

Das Feldbindenschloß Aluminium vergoldet, in der kleinen Ausführung 50 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM 4/24", eingenähte Gegenschließe. Komplett an der Paradefeldbinde mit aufgelegtem goldfarbigem Gewebe mit Eichenlaubmuster auf braunem Samt, 2 Schieber. Länge 120 cm. Zustand 2+. Sehr selten.
295475
€ 2.200,00
2

Wehrmacht feldgraues Koppelschloss

Aluminium durchgeprägt, feldgrau lackiert, an Lederzunge mit Hersteller, nach 1945 entnazifiziert. Zustand 2
295708
€ 50,00
5

Wehrmacht Koppel für Mannschaften

Schloß Stahl feldgrau lackiert mit Markierung des Herstellers B&N-43, am 95 cm langen Lederriemen mit Hersteller "Chr. Reis, Obertshausen 1942", Zustand 2.
295709
€ 230,00
5

Wehrmacht Paradefeldbinde für Offiziere

Schloss Aluminium getönt, an 90 cm Silbergespinstbinde mit feldgrauem Futter, Zustand 2
295811
€ 285,00
7

Wehrmacht Paradefeldbinde für Offiziere

Schloss Aluminium getönt, an 90 cm Silbergespinstbinde mit feldgrauem Futter, mit kleinen Mottenschäden, Zustand 2
295812
€ 270,00
2

Deutsche Mannschaft der Volksgruppe in Rumänien, Koppelschloss für Mannschaften

Nickel, im Zentrum Sonnenrad mit dem Wahlspruch "Vorleben -Vorkämpfen", getragenes Stück in gutem Zustand. Sehr selten.
69325
€ 1.250,00

Preußen Helm Modell 1830 für Offiziere der Linien-Kürassier Regimenter

um 1835. Schwerer Lederhelm mit hohem Kamm und schwarzer original Roßhaarraupe, seitlich mit den original Halteklammern. Vorne hoher vergoldeter Schild mit dem aufgelegten großen preußischen Adler. Seitlich mit schwarzen lederbezogenen Hiebspangen. Gewölbte gelbe Schuppenketten an geprägten großen Rosetten. Auf der linken Seite vorschriftsmäßig die Kokarde für Offizier aus schwarzer Seide mit Silberrand. Innen mit dem schwarzen original Lederfutter, der Vorderschirm mit grünem Leder gefüttert, der Nackenschirm in schwarzem Samt. Getragener Helm in gutem Originalzustand, sehr selten.
Der Helm stammt aus der ehem. Sammlung Georg Petschke, München.
140760
€ 16.500,00
7

Preußen Schirmmütze für einen Reserveoffizier der Jäger Bataillone

um 1910. Hohe elegante Schirmmütze. Jägergrün mit rotem Bund und Paspelierung, komplett mit beiden Kokarden in Offiziersausführung. Innen helles Schweißband und grünes Seidenfutter, Größe 56. Nur minimal getragen, in neuwertigem Zustand - "in mint condition". In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
169399
€ 650,00

Preußen feldgraue Attila und Hose zur Friedensuniform Modell 1915 für einen Leutnant im Husaren-Regiment Fürst Blücher von Wahlstatt (Pommersches) Nr. 5

um 1915. Elegante Attila in elegantem steingrau/feldgrauem Tuch, die silberne Verschnürung, Knebel und Rosetten in Friedensausführung. Hoher Stehkragen und Ärmelaufschlägen mit Silberlitzen. Eingenähte Schulterstücke mit aufgelegter Regimentsnummer "5". Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen. Der untere Knopf fehlt. Innen feldgraues Seidenfutter. Dazu die passende Stiefelhose für Husarenoffiziere in steingrau mit silberner Litze. Das Ensemble ist getragen mit den typischen Altersspuren, in gutem Zustand, sehr selten.
171333
€ 5.500,00

Bayern Tschako Modell 1825 für Offiziere der Landwehr Infanterie

um 1830. Hoher eleganter Tschako aus schwarzem Filz, der Deckel, Mützenschirm und Nacken aus schwarzem Leder. Komplett mit allen Beschlägen. Vorn das gekrönte Wappenschild mit gekreuztem Zepter und Schwert, darüber die Kokarde mit den bayerischen Landesfarben aus Silberfäden gewebt. Die geprägten Schuppenketten seitlich an Löwenkopfaufhängungen. Komplett mit dem hohen weiß/blauen Federstutz. Innen mit dem original Schweißleder und grünem Futter. Der Tschako ist getragen, in unberührten Originalzustand. Ein schönes altes Stück !
196654
€ 1.800,00
9

Bayern Tschako Modell 1825 für Mannschaften der Landwehr Artillerie

um 1830. Hoher schwerer Tschako aus schwarzem Filz, der Deckel, Mützenschirm und Nacken aus schwarzem Leder. Komplett mit allen Beschlägen. Vorn das gekrönte Wappenschild mit flammender Granate, darüber die Kokarde mit den bayerischen Landesfarben gewebt. Die Schuppenketten seitlich an Löwenkopfaufhängungen. Komplett mit rotem Pompon. Innen mit dem original Schweißleder und Futter. Der Tschako ist getragen, in unberührten Originalzustand. Ein schönes altes Stück !
196671
€ 1.650,00
9

Bayern Tschako Modell 1825 für Mannschaften der Landwehr Infanterie

um 1830. Hoher schwerer Tschako aus schwarzem Filz, der Deckel, Mützenschirm und Nacken aus schwarzem Leder. Komplett mit allen Beschlägen. Vorn das gekrönte Wappenschild mit gekreuztem Zepter und Schwert, darüber die Kokarde mit den bayerischen Landesfarben gewebt. Weißwollner Behang an Löwenköpfen. Die Schuppenketten seitlich an Löwenkopfaufhängungen. Vorn umlaufend mit silberner Schiene. Komplett mit weiß/blauem Wollpompon. Innen mit dem original Schweißleder und Futter. Der Tschako ist getragen, in unberührten Originalzustand. Ein schönes altes Stück !
196672
€ 1.850,00
6

Sachsen Tschako für einen Offizier im Schützen-Regiment Nr. 108

um 1880. Schwarzes Lackleder, Korpus mit schwarzem Seidenfilz bezogen, oben mit umlaufender Goldstickerei für Subalternoffiziere bis zum Hauptmann. Komplett mit Helmemblem silbernes Wappen auf goldenem Stern. Ausführung noch ohne dem Horn; dieses wurde erst am 31.8.1909 eingeführt. Schwarzer Lacklederriemen and Sternrosetten, rechts die besondere kleine sächsische Kokarde. Innen mit Schweißleder und schwarzem Seidenfutter. Der schwarze Roßhaarbusch fehlt. Getragen, in gutem Zustand.
202456
€ 1.850,00
8

Kaiserliche Schutztruppe in Deutsch-Südwest-Afrika Hut für Mannschaften

um 1910. Es handelt sich hierbei um ein Eigentumstück in schwerer Kammerqualität. Steingrauer Filzhut, die linke Seite aufgeklappt, auf der Innenseite mit Druckknopf. Das Hutband und die Randeinfassung in blauer Ripsband, seitlich mit der großen Reichskokarde. Innen mit braunem Lederschweißband, innen mit 2 alten Inventarstempeln. Getragenes Stück, von der Sonne etwas ausgeblichen, jedoch in gutem Gesamtzustand. Selten.
207156
€ 2.200,00
6

Preußen Tschako für einen Offizier der der Landsturm-Infanterie-Regimenter

um 1870. Eleganter schwarzer Ledertschako, komplett mit allen Beschlägen. Vorn ovale Platte mit aufgelegtem silbernen Landwehrkreuz. Flache gelbe Schuppenketten an Rosetten, komplett mit preußischem Feldzeichen für Offiziere. Innen gelaschtes Lederfutter in Offiziersqualität. Größe 57. Leicht getragenes Stück in gutem Zustand.
209473
€ 1.850,00

Preußen Helm Modell 1905 für Mannschaften Jäger zu Pferde der Regimenter 1 - 4 und 7

Kammerstück in Friedensqualität, um 1915. Die Helmglocke aus Stahl schwarz brüniert, komplett mit allen Beschlägen. Der Helmadler, Spitze, Nieten und Randeinfassung in Nickelausführung, gewölbte gelbe Schuppenkette an Knopf 94, komplett mit beiden Kokarden in der großen Ausführung. Innen mit gelaschtem Lederfutter, der Vorderschirm grün lackiert, der Nackenschirm schwarz brüniert. Helmgröße 57, innen mit Hersteller "C. E. Juncker 1915". Leicht getragen, Zustand 2.
219640
€ 2.600,00
8

Kaiserliches Seebataillon Tschako für einen Fähnrich

um 1910. Eleganter schwarzer Lackledertschako in Offiziersqualität, allerdings noch ohne den schwarzen Tuchbezug, komplett mit allen Beschlägen in feuervergoldeter Ausführung. Vorn fein vergoldeter Reichsadler auf dem Anker stehend, "frostig" vergoldet mit aufpolierten Kanten. Flache vergoldete Schuppenketten an Rosetten, elegantes Offiziersfeldzeichen. Innen hellbraunes Schweißleder, helles Seidenfutter, Größe 57. Nur minimal getragen, Zustand 2+.
249330
€ 3.250,00
7

Baden Miniatur Schirmmütze für Beamte der Badischen Preußischen Staatseisenbahn

um 1910. Ausführung für einen Bahnhofsvorsteher. Rote Mütze, der Mützenbund in schwarzem Samt, komplett mit dem gekrönten geflügelten Rad über der badischen Landeskokarde. Innen mit weißem Schweißleder und weinrotem Seidenfutter. Höhe ca. 5 cm, Durchmesser ca. 11 cm. Zustand 2+. Wahrscheinlich ein Abschiedsgeschenk für einen scheidenden Bahnbeamten.
252426
€ 320,00

Preußen großer Nachlass aus dem Besitz von Rittmeister der Reserve Dr. Willi Huber im 2. Rheinischen Husaren-Regiment Nr. 9, 2. Eskadron (ZU 261122 und 261123)

Standort Straßburg im Elsass, um 1908.
Pelzmütze für Reserveoffiziere, um 1908. Elegante hohe Pelzmütze aus Opossum Fell, komplett mit allen Beschlägen. Ale Emblem das große vergoldete Reservekreuz "Mit Gott für König und Vaterland 1813". Gewölbte vergoldete Schuppenketten, rechts mit Reichskokarde, großes preußisches Offiziersfeldzeichen, hellblauer Kolpak sowie gerollte Fangschnur. Innen helles Schweißleder, weißes Seidenfutter. Leicht getragen in gutem Zustand.
Parade-Attila als Rittmeister, um 1910. Elegante hellblaue Attila mit schwerer goldener Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage. Auf der Brust kleine Feldspange mit 5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, Ernestinischer Hausorden Ritterkreuz mit Schwertern, Sachsen Albrechtsorden Ritter kreuz mit Schwertern, Preußen Kronenorden und Dienstauszeichnung für Offiziere. Auf der Brust angesteckt das Eiserne Kreuz 1914 1. Klasse, leicht gewölbte Ausführung, sowie das Kreuz des preußischen Johanniter-Ordens in Silber. Innen steingraues Seidenfutter, im unteren Bereich kornblumenblau. Leicht getragen, ein paar kleine Mottenlöcher, sonst in schönem Zustand.
Dienst-Attila als Rittmeister, um 1913. Hellblaue Attila mit silberner Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Der Kragen und die Ärmelaufschläge mit umlaufender Silberborte. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe in der besonderen Ausführung für Husaren. Auf der Brust angesteckt das Johanniter Kreuz für Offiziere in Silber. Innen mit weiß/hellblauem Seidenfutter. Innen mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", mit handschriftlichem Trägernamen "Dr. W. Huber 20. V. 08". Leicht getragen, am rechten Ärmel ein paar kleine Mottenschäden, sonst in gutem Zustand.
Dunkelblaue Stiefelhose für Husaren Offiziere, Fertigung aus dunkelblauem Gabardine, die Hosenbeine zum knöpfen, seitlich mit aufgesetzter Goldlitze. Hinten mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", datiert 1913, handschriftlicher Trägername "Dr. W. Huber" . Hinten mit leichtem Mottenschaden an dem Verstellriemen, sonst Zustand 2.
Paar Stiefel für Husaren Offiziere, hohe elegante Fertigung, oben mit umlaufender Goldborte und goldenem Rosettenknopf. Komplett mit angenagelten Paradesporen. Leicht getragen, Zustand 2.
2 Schirmmützen für Reserveoffiziere, um 1908. Hohe elegante steife Tellerform. Beide Schirmmützen offensichtlich vom gleichen Hersteller. Hellblaues Tuch mit gelben Vorstößen, komplett mit beiden Kokarden als Reserveoffizier. Innen mit hellem Schweißband und weißem Seidenfutter, eine Mütze mit handschriftlichem Trägernamen "Huber". Beide Mützen leicht getragen, Zustand 2.
Preußen Säbel für Husaren Offiziere, um 1900. Löwenkopfsäbel mit roten Glasaugen, auf dem Parierlappen mit gekreuzten Säbeln und Lanzen. Blanke vernickelte Klinge. Die Scheide wurde in alter Zeit nachlackiert. Komplett mit dem passenden Portepee, Säbelgehänge für Husarenoffiziere aus schwarzem Lackleder mit vergoldeter Löwenkopfschnalle.
Säbeltasche für Offiziere. Goldene Borte auf hellblauem Tuch, rotes Marokinleder. Komplett mit den 3 Ledertragehängern aus schwarzem Lackleder mit vergoldeten Löwenkopfschließen. Getragenes Stück, Mottenschäden, Zustand 2-3.
Kartuschkasten und Paradebandolier für Offiziere, um 1910. Eleganter Kartuschkasten aus schwarzem Lackleder mit aufgelegtem gekrönten Monogramm "FWR". Bandolier mit Goldlitze, passend für das Regiment auf hellblauer Tuchunterlage, die Beschläge vergoldet. Leicht getragen, Zustand 2.
Mantel als Rittmeister. Eleganter Mantel aus hellgrauem Tuch, der Kragen und der Hals-Umhänge Riegel in den Regimentsfarben des Husaren-Regt. Nr. 9 hellblaue mit gelben Vorstößen. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe ebenfalls für Husaren. Innen mit hellem Seidenfutter. Leicht getragen, das Seidenfutter hinten am Nacken etwas zerschlissen, sonst in gutem Zustand.
Das gesamte Uniformensemble stammt direkt aus dem Nachlass des Rittmeisters der Reserve Dr. jur. Willi Huber, ehemals ausgestellt in dem Traditionsmuseum in der Bundeswehr Kaserne in Lüneburg. Anbei das alte Ausstellungsschild aus den 1970er Jahren.
In dieser Vollständigkeit von einem Offizier nur ganz selten zu finden !
261121
€ 16.500,00

Preußen großer Nachlass aus dem Besitz von Rittmeister der Reserve Dr. Willi Huber im 2. Rheinischen Husaren-Regiment Nr. 9, 2. Eskadron (ZU 261121 und 261123)

Standort Straßburg im Elsass, um 1908.
Pelzmütze für Reserveoffiziere, um 1908. Elegante hohe Pelzmütze aus Opossum Fell, komplett mit allen Beschlägen. Ale Emblem das große vergoldete Reservekreuz "Mit Gott für König und Vaterland 1813". Gewölbte vergoldete Schuppenketten, rechts mit Reichskokarde, großes preußisches Offiziersfeldzeichen, hellblauer Kolpak sowie gerollte Fangschnur. Innen helles Schweißleder, weißes Seidenfutter. Leicht getragen in gutem Zustand.
Parade-Attila als Rittmeister, um 1910. Elegante hellblaue Attila mit schwerer goldener Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage. Auf der Brust kleine Feldspange mit 5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, Ernestinischer Hausorden Ritterkreuz mit Schwertern, Sachsen Albrechtsorden Ritter kreuz mit Schwertern, Preußen Kronenorden und Dienstauszeichnung für Offiziere. Auf der Brust angesteckt das Eiserne Kreuz 1914 1. Klasse, leicht gewölbte Ausführung, sowie das Kreuz des preußischen Johanniter-Ordens in Silber. Innen steingraues Seidenfutter, im unteren Bereich kornblumenblau. Leicht getragen, ein paar kleine Mottenlöcher, sonst in schönem Zustand.
Dienst-Attila als Rittmeister, um 1913. Hellblaue Attila mit silberner Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Der Kragen und die Ärmelaufschläge mit umlaufender Silberborte. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe in der besonderen Ausführung für Husaren. Auf der Brust angesteckt das Johanniter Kreuz für Offiziere in Silber. Innen mit weiß/hellblauem Seidenfutter. Innen mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", mit handschriftlichem Trägernamen "Dr. W. Huber 20. V. 08". Leicht getragen, am rechten Ärmel ein paar kleine Mottenschäden, sonst in gutem Zustand.
Dunkelblaue Stiefelhose für Husaren Offiziere, Fertigung aus dunkelblauem Gabardine, die Hosenbeine zum knöpfen, seitlich mit aufgesetzter Goldlitze. Hinten mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", datiert 1913, handschriftlicher Trägername "Dr. W. Huber" . Hinten mit leichtem Mottenschaden an dem Verstellriemen, sonst Zustand 2.
Paar Stiefel für Husaren Offiziere, hohe elegante Fertigung, oben mit umlaufender Goldborte und goldenem Rosettenknopf. Komplett mit angenagelten Paradesporen. Leicht getragen, Zustand 2.
2 Schirmmützen für Reserveoffiziere, um 1908. Hohe elegante steife Tellerform. Beide Schirmmützen offensichtlich vom gleichen Hersteller. Hellblaues Tuch mit gelben Vorstößen, komplett mit beiden Kokarden als Reserveoffizier. Innen mit hellem Schweißband und weißem Seidenfutter, eine Mütze mit handschriftlichem Trägernamen "Huber". Beide Mützen leicht getragen, Zustand 2.
Preußen Säbel für Husaren Offiziere, um 1900. Löwenkopfsäbel mit roten Glasaugen, auf dem Parierlappen mit gekreuzten Säbeln und Lanzen. Blanke vernickelte Klinge. Die Scheide wurde in alter Zeit nachlackiert. Komplett mit dem passenden Portepee, Säbelgehänge für Husarenoffiziere aus schwarzem Lackleder mit vergoldeter Löwenkopfschnalle.
Säbeltasche für Offiziere. Goldene Borte auf hellblauem Tuch, rotes Marokinleder. Komplett mit den 3 Ledertragehängern aus schwarzem Lackleder mit vergoldeten Löwenkopfschließen. Getragenes Stück, Mottenschäden, Zustand 2-3.
Kartuschkasten und Paradebandolier für Offiziere, um 1910. Eleganter Kartuschkasten aus schwarzem Lackleder mit aufgelegtem gekrönten Monogramm "FWR". Bandolier mit Goldlitze, passend für das Regiment auf hellblauer Tuchunterlage, die Beschläge vergoldet. Leicht getragen, Zustand 2.
Mantel als Rittmeister. Eleganter Mantel aus hellgrauem Tuch, der Kragen und der Hals-Umhänge Riegel in den Regimentsfarben des Husaren-Regt. Nr. 9 hellblaue mit gelben Vorstößen. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe ebenfalls für Husaren. Innen mit hellem Seidenfutter. Leicht getragen, das Seidenfutter hinten am Nacken etwas zerschlissen, sonst in gutem Zustand.
Das gesamte Uniformensemble stammt direkt aus dem Nachlass des Rittmeisters der Reserve Dr. jur. Willi Huber, ehemals ausgestellt in dem Traditionsmuseum in der Bundeswehr Kaserne in Lüneburg. Anbei das alte Ausstellungsschild aus den 1970er Jahren.
In dieser Vollständigkeit von einem Offizier nur ganz selten zu finden !
261122
€ 16.500,00

Preußen großer Nachlass aus dem Besitz von Rittmeister der Reserve Dr. Willi Huber im 2. Rheinischen Husaren-Regiment Nr. 9, 2. Eskadron (ZU 261121 und 261122)

Standort Straßburg im Elsass, um 1908.
Pelzmütze für Reserveoffiziere, um 1908. Elegante hohe Pelzmütze aus Opossum Fell, komplett mit allen Beschlägen. Ale Emblem das große vergoldete Reservekreuz "Mit Gott für König und Vaterland 1813". Gewölbte vergoldete Schuppenketten, rechts mit Reichskokarde, großes preußisches Offiziersfeldzeichen, hellblauer Kolpak sowie gerollte Fangschnur. Innen helles Schweißleder, weißes Seidenfutter. Leicht getragen in gutem Zustand.
Parade-Attila als Rittmeister, um 1910. Elegante hellblaue Attila mit schwerer goldener Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage. Auf der Brust kleine Feldspange mit 5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, Ernestinischer Hausorden Ritterkreuz mit Schwertern, Sachsen Albrechtsorden Ritter kreuz mit Schwertern, Preußen Kronenorden und Dienstauszeichnung für Offiziere. Auf der Brust angesteckt das Eiserne Kreuz 1914 1. Klasse, leicht gewölbte Ausführung, sowie das Kreuz des preußischen Johanniter-Ordens in Silber. Innen steingraues Seidenfutter, im unteren Bereich kornblumenblau. Leicht getragen, ein paar kleine Mottenlöcher, sonst in schönem Zustand.
Dienst-Attila als Rittmeister, um 1913. Hellblaue Attila mit silberner Verschnürung und vergoldeten Knebeln und Rosetten. Der Kragen und die Ärmelaufschläge mit umlaufender Silberborte. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe in der besonderen Ausführung für Husaren. Auf der Brust angesteckt das Johanniter Kreuz für Offiziere in Silber. Innen mit weiß/hellblauem Seidenfutter. Innen mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", mit handschriftlichem Trägernamen "Dr. W. Huber 20. V. 08". Leicht getragen, am rechten Ärmel ein paar kleine Mottenschäden, sonst in gutem Zustand.
Dunkelblaue Stiefelhose für Husaren Offiziere, Fertigung aus dunkelblauem Gabardine, die Hosenbeine zum knöpfen, seitlich mit aufgesetzter Goldlitze. Hinten mit schönem Schneideretikett "Berger, Collani & Co. Nachfolger… Strassburg i.E.", datiert 1913, handschriftlicher Trägername "Dr. W. Huber" . Hinten mit leichtem Mottenschaden an dem Verstellriemen, sonst Zustand 2.
Paar Stiefel für Husaren Offiziere, hohe elegante Fertigung, oben mit umlaufender Goldborte und goldenem Rosettenknopf. Komplett mit angenagelten Paradesporen. Leicht getragen, Zustand 2.
2 Schirmmützen für Reserveoffiziere, um 1908. Hohe elegante steife Tellerform. Beide Schirmmützen offensichtlich vom gleichen Hersteller. Hellblaues Tuch mit gelben Vorstößen, komplett mit beiden Kokarden als Reserveoffizier. Innen mit hellem Schweißband und weißem Seidenfutter, eine Mütze mit handschriftlichem Trägernamen "Huber". Beide Mützen leicht getragen, Zustand 2.
Preußen Säbel für Husaren Offiziere, um 1900. Löwenkopfsäbel mit roten Glasaugen, auf dem Parierlappen mit gekreuzten Säbeln und Lanzen. Blanke vernickelte Klinge. Die Scheide wurde in alter Zeit nachlackiert. Komplett mit dem passenden Portepee, Säbelgehänge für Husarenoffiziere aus schwarzem Lackleder mit vergoldeter Löwenkopfschnalle.
Säbeltasche für Offiziere. Goldene Borte auf hellblauem Tuch, rotes Marokinleder. Komplett mit den 3 Ledertragehängern aus schwarzem Lackleder mit vergoldeten Löwenkopfschließen. Getragenes Stück, Mottenschäden, Zustand 2-3.
Kartuschkasten und Paradebandolier für Offiziere, um 1910. Eleganter Kartuschkasten aus schwarzem Lackleder mit aufgelegtem gekrönten Monogramm "FWR". Bandolier mit Goldlitze, passend für das Regiment auf hellblauer Tuchunterlage, die Beschläge vergoldet. Leicht getragen, Zustand 2.
Mantel als Rittmeister. Eleganter Mantel aus hellgrauem Tuch, der Kragen und der Hals-Umhänge Riegel in den Regimentsfarben des Husaren-Regt. Nr. 9 hellblaue mit gelben Vorstößen. Eingenähte Schulterstücke mit hellblauer Tuchunterlage, die Schulterknöpfe ebenfalls für Husaren. Innen mit hellem Seidenfutter. Leicht getragen, das Seidenfutter hinten am Nacken etwas zerschlissen, sonst in gutem Zustand.
Das gesamte Uniformensemble stammt direkt aus dem Nachlass des Rittmeisters der Reserve Dr. jur. Willi Huber, ehemals ausgestellt in dem Traditionsmuseum in der Bundeswehr Kaserne in Lüneburg. Anbei das alte Ausstellungsschild aus den 1970er Jahren.
In dieser Vollständigkeit von einem Offizier nur ganz selten zu finden !
261123
€ 16.500,00