Neuheiten

Wir, die Firma Helmut Weitze garantieren grundsätzlich für die Echtheit unserer Stücke. Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Expertise aus. Darüber hinaus garantieren wir einen Rückkauf von bis zu 70 % unseres Verkaufspreises für 2 Jahre nach Rechnungsdatum (ausgenommen Fachliteratur und Antiquariat). Sogenannte "Gutachten, Expertisen bzw.schriftliche Meinungsäußerungen" anderer Händler werden grundsätzlich nicht akzeptiert oder gefördert.

12345678910111213141516171819
2

Bandspange eines Veteranen des 1. Weltkriegs und späteren Wehrmachts-Angehörigen

KVK 2. Klasse mit Schwertern, Ehrenkreuz für Frontkämpfer - mit Schwertern, Breite 30 mm, Zustand 2.
347721
€ 20,00
2

Bandspange eines Veteranen des 1. Weltkriegs und späteren Wehrmachts-Angehörigen

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, KVK 2. Klasse mit Schwertern, Ehrenkreuz für Frontkämpfer - mit Schwertern, Breite 44 mm, Zustand 2.
347737
€ 30,00
2

Freie Stadt Danzig Treudienst-Ehrenzeichen 1. Stufe für 40 Jahre

Buntmetall vergoldet, der Rand mit aufpolierten Kanten. Komplett am genähten Band, Zustand 2+, sehr selten.
269014
€ 1.450,00
2

III. Reich Offizielles Abzeichen der Teilnehmerdelegation am Abkommen Dr. Ley - Cianetti, 1937

Hochovales Steckabzeichen, massiv geprägte Ausführung aus Aluminium, Höhe 46 mm. Rückseitig mit deutscher Bezeichnung "-Abkommen- Dr. Ley - Ciantetti", an senkrechter Tragenadel. Zustand 2.
Das Abkommen im Juni 1937 zwischen dem Chef der DAF und KdF Dr. Robert Ley und dem Präsident der nationalen italianischen Gewerkschaftskonföderation Tullio Cianetti organisierte Auslands-Urlaubsreisen für die Arbeiter.
Ein seltenes Abzeichen.
269019
€ 650,00
2
269032
€ 75,00
2

Deutscher Turnerbund (DT) Sportabzeichen

Stoffausführung für den Sportanzug, Farbe blau. Zustand 2.
283642
€ 15,00
2

Reichsnährstand Ehrenzeichen für 25 Jahre Treue Dienste

Feinzink, rückseitig an runder Nadel, mit Markierung des Herstellers, Zustand 2
290895
€ 175,00
2

Technische Nothilfe Traditionsärmelband "1922"

Metallfaden-gewebte Ausführung in Gold auf schwarz. Getragen, Zustand 2-.
Das offiziell bezeichnete "Jahresband" war eine Auszeichnung und durfte nur von den Inhabern des Ehrenzeichens der Technischen Nothilfe "1922" getragen werden.
300237
€ 500,00
7

Reichsnährstand  "4. Reichsnährstands-Ausstellung München 1937"

kleine silberne Siegermedaille "Käse 45% F.i.T.", 38 mm, Feinzink, im schwarzen Verleihungsetui mit silbernem Aufdruck, Zustand 2.
310115
€ 250,00
2
318858
€ 240,00
3

Technische Nothilfe Traditionsärmelband "1919"

Metallfaden-gewebte Ausführung in Gold auf schwarz. 34 cm lang, Gesetzl.Gesch. eingewebt, Zustand 2.
Das offiziell bezeichnete "Jahresband" war eine Auszeichnung und durfte nur von den Inhabern des Ehrenzeichens der Technischen Nothilfe "1919" getragen werden.
328732
€ 550,00
2

III. Reich Dienstmarke "Generalinspektion des Schutzkommandos Minsk - Überwachungs-Beamter Abtlg. GÜ. 016"

Fertigung aus Cupal, auf der Vorderseite der große Hoheitsadler der Organisation Todt, mit "T" auf der Brust, Umschrift "Generalinspektion des Schutzkommandos Minsk", rückseitig "Überwachungs-Beamter Abtlg. GÜ. 016", Durchmesser 50 mm. Getragen, Zustand 2.
Extrem selten, weltweit ist kein weiteres Stück bekannt.

Bei dem Schutzkommando handelt es sich um die bewaffneten (Schutz-) Einheiten der Organisation Todt. Außer Minsk gab es wohl noch ein Dutzend weitere Generalinspektionen in Europa. 
334566
€ 8.000,00
3

Reichsnährstand Landesbauernschaft Rheinland Hauptabteilung II

Sehr große tragbare Medaille "Provinzial-Pferde-Ausstellung 1939", Durchmesser 70 mm, hohl gefertigt, vergoldet, ohne Band. Zustand 2.
347956
€ 280,00
2

III. Reich Polizei Dienstmarke "Gemeinde-Kriminalpolizei"

Dienstmarke aus Stahl bronziert, mit eingeschlagener Nr. 648, Zustand 2-. Extrem selten. 
358886
€ 6.000,00
2

Reichsnährstand Ehrenzeichen für 25 Jahre Treue Dienste

Feinzink, rückseitig an runder Nadel, mit Markierung des Herstellers, Zustand 2-
362628
€ 150,00
2

Freistaat Preußen/III. Reich Feuerwehrehrenzeichen bis 1936

hochovales Steckabzeichen mit Hakenkreuz, umlaufend Text "Für Verdienste um das Feuerlöschwesen", rückseitig repariert, rückseitig markiert  "Preuss. Staatsmünze Silber 900 Fein". Zustand 2-
395144
€ 120,00
2

Feuerwehr - Ehrenzeichen 1. Klasse, 1938 - 1945

Buntmetall vergoldet, farbig emailliert, am ungetragenen original Band. Ungetragen, Zustand 2+. Sehr selten.
398088
€ 1.850,00
2

Treudienst-Ehrenzeichen Sonderstufe für 50 Jahre

Buntmetall versilbert, teils vergoldet, das Zentrum schwarz emailliert, komplett am original Band mit Tagenadel.  Zustand 2
408555
€ 450,00
6

RAD Dienstauszeichnung für Männer 4. Stufe für 4 Jahre

Leichtmetall brüniert, am Band mit Tragenadel, im Etui mit Aufdruck. Zustand 2+.
411851
€ 320,00
4

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter in Gold

am langen Band, im Verleihungsetui "G.Miksch Gablonz a.N.R.", Zustand 2
411929
€ 150,00
4

Deutsche Bronzene Verdienstmedaille mit Schwertern ab 1939

Buntmetall bronziert, Ausführung in Blockschrift, am Band mit Tragenadel. Zustand 2
415960
€ 850,00
2

III. Reich Polizei Dienstmarke "Geheime Staatspolizei"

Nickelausführung, mit eingeschlagener Nr. "4428". Getragen mit leichten Altersspuren, Zustand 2. Sehr selten, eines der wenigen Originale !
419371
€ 7.500,00
2

III. Reich nicht tragbare Auszeichnungsmedaille "Reichsverband für das deutsche Hundewesen - RDH - Für hervorragende Leistung"

Silber Durchmesser 48 mm, Halbmond Krone 800 markiert, mit Gravur "1. Dezember 1935 Leipzig".
419503
€ 350,00
2
419506
€ 250,00
2

Motorsport im III. Reich: "Internationale 6-Tagefahrt 1939"

offizielles Dienstabzeichen für das Personal. Steckabzeichen aus Aluminium, dunkelgrün lackiert, Breite 40 mm. Zustand 2.
129507
€ 150,00
2
203606
€ 60,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gaumeisterabzeichen 1943 in Gold mit Eichenlaubkranz " Pistole "

Buntmetall vergoldet und emailliert, große Ausführung 50 mm, an Nadel, Zustand 2.
252508
€ 140,00
2

Deutscher Athletik-Sportverband von 1891 ( DASV ) - Reichsfachamt für Schwerathletik - DASV-Sportabzeichen in Bronze

1. Modell bis 1934, mit Hersteller "E. Schmidthäussler Pforzheim". leicht getragen, Zustand 2.

268889
€ 260,00
2

DJ-Leistungsabzeichen in Silber

Stoffausführung, gewebt auf schwarzem Tuch. Ungetragen, Zustand 2+.

283783
€ 50,00
2

DJ-Leistungsabzeichen in Bronze

Stoffausführung, gewebt auf schwarzem Tuch. Ungetragen, Zustand 2+.

283785
€ 50,00
4

Deutsches Motorsportabzeichen 3. Stufe in Bronze

Buntmetallausführung bronziert und getönt, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "LN 1700 ges. gesch." (= Firma Christian Lauer, Nürnberg), an bauchiger Nadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Sehr selten.
292360
€ 3.500,00
2
322159
€ 130,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Gold für Kombinationsschießen 1944

Buntmetall vergoldet und emailliert, kleine Ausführung 23 mm, an Nadel, Zustand 2.
322168
€ 100,00
2

Weimarer Republik - Deutscher Turnerbund - 3. Bundesturnfest 1930 in Innsbruck 

Metallabzeichen, an reparierter Nadel, Hersteller : J. Schwertner Graz-Eggenberg, Zustand 2-3.
323785
€ 20,00
7

NSFK Abzeichen für Motorflugzeugführer, 1939

Eisen hohlgeprägt, versilbert brüniert, rückseitig mit Modellnummer "ges. gesch. 22639" an Quernadel, Zustand 2.
Es handelt sich hierbei um eines der wenigen Originale, die sich in den Details, Maßen und dem Gewicht deutlich von den auf dem Markt befindlichen Fälschungen unterscheidet !
353982
€ 2.800,00
2

III. Reich - offizielles Teilnehmerabzeichen " NSRL-DABV Deutsche Amateur-Box-Meisterschaften 1937 Bremen "

Fertigung aus Cupal, an Nadel, Hersteller : Gustav Adolf Müller Bremen, Zustand 2.
DABV - Deutscher Amateur Box Verband
365079
€ 280,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze mit Miniatur

Buntmetall, Hersteller: "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin, gesetzlich geschützt", an Nadel, mit 18 mm Miniatur, Zustand 2-
385067
€ 135,00
2

Deutsches Turn- und Sportabzeichen 1919 DRA in Bronze

Buntmetall bronziert, Hersteller: H. Wernstein Jena-Löbstedt. D.R.G.M. 35269. Dazu die passende Miniatur vom gleichen Hersteller. Zustand 2.
DRA = Deutscher Reichs Ausschuss für Leibesübungen


386502
€ 60,00
2

Deutsches Reiterabzeichen Klasse 3 in Bronze

Buntmetall, rückseitig mit Markierung des Herstellers "L.Chr. Lauer Nürnberg-Berlin, gesetzlich geschützt", an Nadel, Zustand 2.
395266
€ 120,00
2
398679
€ 130,00
2

Standschützenverband Tirol-Vorarlberg - Gauleistungsabzeichen in Silber 1944 " KK-Gewehr "

Feinzink lackiert, große Ausführung 40 mm, an Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
398715
€ 75,00
2

III. Reich - Erinnerungsabzeichen an die Deutsche Wintersport Meisterschaften 1935 Garmisch-Partenkirchen

Buntmetall bronziert, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
398755
€ 120,00
2

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL )

Mitgliedsabzeichen für den Sportanzug, gewebt, stark abgenutzt, Zustand 3-.
405151
€ 25,00
2

Deutsches Turn- und Sportabzeichen 1919 DRA in Bronze

Buntmetall bronziert, Hersteller: "L. Chr. Lauer Nürnberg M. Sch. No 33918". Zustand 2
DRA = Deutscher Reichs Ausschuss für Leibesübungen
407787
€ 40,00
4

HJ-Leistungsabzeichen in Bronze Nr. 105835

Aluminium, mit Hersteller "RZM M 1/63", Zustand 2+
418968
€ 150,00
2

HJ-Leistungsabzeichen in Bronze 

B-Stück, Aluminium, mit Hersteller "RZM M 1/101", Zustand 2+
419449
€ 120,00
2

HJ-Leistungsabzeichen in Silber

Aluminium versilbert, mit Hersteller "RZM M 1/101",Verleihungs-Nr. 240980, Zustand 2.
419450
€ 100,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Dienstplakette als Ausweismarke für die im Olympischen Dorf Döberitz Beschäftigten und Offiziellen

68 mm, aus graugrünem Bakelit, mit Matrikelnummer " 0547 " aufgeklammert, rückseitig mit Hersteller : Walgo, Kierspe-Bhf. Westf., an Tragenadel, Zustand 2.
268883
€ 250,00
3

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Obstkorb als Erinnerungsstück 

6-eckiger Bastkorb in braun-weiß-gold, 28 cm Durchmesser, rechts und links Tragegriffe, der Innenraum mit eingesetzter Aluminiumblechplatte der olympischen Glocke " 1936 - Ich rufe die Jugend der Welt ", Zustand 2.
315720
€ 280,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Teilnehmerabzeichen eines Angehörigen des Stabes des Organisations-Komitees

Tombak, Tragespange mit Bezeichnung " Stab ", an Nadel, am hellblauen Band, Anhänger mit Bezeichnung " O.K. ". Beide Teile mit Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
315899
€ 1.250,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Mützenband für die Segelwettbewerbe in Kiel

blau mit gelber Stickerei " Olympiade 1936 Deutschland Kiel ", 103 cm lang, Beschädigungen und Klebereste, gebrauchter Zustand.
316135
€ 250,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Kiel - Postkarte und Vignette

farbige Vignette in 50 mm " Besucht die Kriegsmarinestadt Kiel im Olympiajahr 1936 ", rückseitig noch gummiert; Postkarte " Olympiaheim Kiel W.Sacks ", ungelaufen; Zustand 2.
345429
€ 50,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Teilnehmerabzeichen eines Angehörigen des Stabes des Olympischen Dorfes

Tombak altversilbert, Tragespange mit Bezeichnung " Stab ", an Nadel, am hellblauen Band, Anhänger mit Bezeichnung " Olympisches Dorf ". Beide Teile mit Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
404788
€ 1.250,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Teilnehmerabzeichen eines Angehörigen des Stabes des Organisations-Komitee

Tombak, Tragespange mit Bezeichnung " Stab ", an Nadel, am hellblauen Band, Anhänger mit Bezeichnung " O. K. ". Beide Teile mit Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
404791
€ 1.250,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Teilnehmerabzeichen eines Mitgliedes des Olympischen Komitees und Organisations-Komitees

Tombak vergoldet, Abzeichen mit Bezeichnung " O.K. ", an Nadel, rückseitig mit Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, anhängend das olympische Band und das hellgraue Band mit Aufdruck " Organisations-Komitee ", Zustand 2. 
404796
€ 1.500,00
2

XI. Olympischen Spiele 1936 Berlin - Offizielles Besucherabzeichen " Brandenburger Tor "

emailliertes Steckabzeichen, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
404808
€ 65,00
2

VI. Olympischen Spiele 1916 Berlin - Medaille " Dem Sieger im Olympia Prüfungskampf "

"Dem Sieger im Olympia Prüfungskampf", Bronzemedaille vergoldet, Durchmesser 50 mm, auf der Vorderseite das Portrait Kaiser Wilhelm II. . In gutem Zustand.
78430
€ 150,00
2

HJ nichttragbare Siegerplakette "Bann-Untergau-Schi-Meisterschaften 1941"

Feinzink versilbert, Durchmesser 55 mm. Vorderseite Hoheitsadler mit HJ-Raute und umlaufender Gravur. Rückseitig mit Siegergravur "Der Jungmeister". Zustand 2.
177628
€ 220,00
2

SA nichttragbare Erinnerungsplakette der Sportwettkämpfe "SA Reiterstandarte 79 1939"

SA-Reiterstandarte 79 "Frankenland" Hersbruck/Nürnberg, SA-Gruppe Franken. Große Medaille, Feinzink bronziert, Darstellung Vorderseite: SA-Sportabzeichen mit Umschrift "SA Reiterstandarte 79 1939", Rückseite Pferdekopf. Durchmesser 60 mm. Zustand 2. 
238452
€ 220,00
2

NSDAP Gau-Traditionsabzeichen Osthannover 1933 in Bronze

Blech geprägt, an Nadel, Zustand 2.
305915
€ 400,00
4

Goldenes Ehrenzeichen der NSDAP - 18938

große Ausführung für die Uniform, 30 mm, rückseitig " GES.GESCH." und der Verleihungsnummer " 18938 ". Getragenes Stück ohne Nadelsystem.
316851
€ 1.200,00
2

NSFK Abzeichen für offizielles Personal "Deutschlandflug 1934"

Buntmetall, emailliert, rückseitig Tragenadel, Zustand 2
318770
€ 850,00
4

NSKK - große nichttragbare Siegerplakette "NSKK Nacht-Suchfahrt 1937  NSKK Motorgruppe Hessen 1. Mannschaftspreis"

vergoldete Plakette, da Zentrum emailliert, darunter die Plakette als "1. Mannschaftspreis", auf Holzplatte montiert, Maße 21 x 27 cm. Rückseitig mit Etikett des Herstellers "E.F. Wiedmann, Frankfurt a. Ms.". Zustand 2
320723
€ 380,00
2

HJ tragbare Auszeichnung "Torf-Einsatz 1943"

ovales Steckabzeichen, Feinzink, rückseitig an Tragenadel, Zustand 2

335765
€ 385,00
3

Erinnerungsabzeichen in Bronze der Einsatzstaffel der DM in Kroatien

um 1943. Steckabzeichen aus Feinzink hohlgeprägt und getönt, rückseitig an ergänzter Tragenadel. Getragen, Zustand 2-.
Dazu die Fotokopie einer Verleihungsurkunde zu dem Abzeichen.
Das Erinnerungsabzeichens der Einsatzstaffel in Bronze wurde an alle alle Angehörigen der ES verliehen, die einen ununterbrochenen 6-monatigen Dienst in der ES versehen hatten.


Die Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft war eine paramilitärische nationalsozialistische Miliz im Unabhängigen Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges. Für Personalfragen und politische Erziehung war formell der deutsche „Volksgruppenführer“ Branimir Altgayer zuständig, faktisch aber kommandierte der spätere Hauptsturmführer der Waffen-SS Jakob Lichtenberger die Mannschaft. In der DM sollten „erbgesunde, rassisch und weltanschaulich einwandfreie Männer über 21 (in Ausnahmefällen über 18) Jahre zwecks mannschaftlicher Erziehung und körperlicher Ertüchtigung“ zusammengefasst werden. Die Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft wurde vom kroatischen Staatsführer Ante Pavelić durch das „Gesetzesdekret über die Errichtung einer Miliz der Deutschen Volksgruppe im Rahmen der Kroatischen Ustascha-Miliz im Unabhängigen Staate Kroatien“ vom 31. Juli 1941 gebildet.  Der Einsatz der ES erfolgte im Rahmen der Ustascha-Milizen, wobei die Hauptaufgabe der Schutz der von Deutschen bewohnten Ortschaften war. Zunächst war die Stärke der ES auf ein Bataillon begrenzt, doch aufgrund der wachsenden Bedrohung durch Partisanen wurden bald zusätzliche Einheiten gebildet. Bis zum 1. Juni 1942 erreichte die ES eine Stärke von 1.500 Mann, während zwei Reserve-Bataillone weitere 1.200 Mann umfassten. Entsprechend der Vereinbarung zwischen der kroatischen Regierung und der deutschen Besatzungsmacht vom 16. September 1941 sollten die Volksdeutschen in eigenen Verbänden innerhalb der kroatischen Armee dienen. 10 Prozent der Wehrpflichtigen eines Jahrganges sollten jedoch in der Waffen-SS, dienen. Ab Juni 1942 sollten die deutschen Wehrpflichtigen zwischen 17 und 30 Jahren auf Beschluss Heinrich Himmlers in der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „Prinz Eugen“ Dienst tun. Bis Ende April 1943 wurde die ES aufgelöst und die Mannschaften in Einheiten der Waffen-SS und der Polizei überführt.
Soldaten der Einsatzstaffel trugen ab 1941 anfänglich Uniformen der Kroatischen Heimwehr (Hrvatsko Domobranstvo), ab Anfang 1942 dann Uniformen im Stil der Waffen-SS. Auf dem rechten schwarzen Kragenspiegel trugen sie zwei einfache, senkrecht stehende weiße / silberne Wolfsangeln, auf dem linken schwarzen Kragenspiegel die den linken Kragenspiegeln der Waffen-SS nachempfundenen weißen / silbernen Dienstgradabzeichen mit sechszackigen Sternen (die aus der k.u.k.- und kroatischen Tradition übernommen wurden).


352111
€ 1.850,00

HJ Ehrenzeichen für verdiente Ausländer 

Buntmetall vergoldet und emailliert, aufgesetzter Hoheitsadler mit emailliertem HJ-Emblem mit 3 Nieten befestigt, rückseitig Querbroschierung, ohne Herstellerbezeichnung.
Ungetragen, komplett in der original Papierverpackung in der original Tüte des Herstellers. Zustand 2++.

Aus dem Besitz des Landesjugendführers der HJ in Spanien Bernhard Feuerriegel. Das Stück stammt direkt aus dem Besitz der Familie. Die Dokumente als Fotokopie.
355743
€ 3.000,00

HJ Ehrenzeichen für verdiente Ausländer 

Buntmetall vergoldet und emailliert, aufgesetzter Hoheitsadler mit emailliertem HJ-Emblem mit 3 Nieten befestigt, rückseitig Querbroschierung, ohne Herstellerbezeichnung.
Ungetragen, komplett in der original Papierverpackung in der original Tüte des Herstellers. Zustand 2++.

Aus dem Besitz des Landesjugendführers der HJ in Spanien Bernhard Feuerriegel. Das Stück stammt direkt aus dem Besitz der Familie. Die Dokumente als Fotokopie.
355745
€ 3.000,00
6

HJ Ehrenzeichen für verdiente Ausländer 

Buntmetall vergoldet und emailliert, aufgesetzter Hoheitsadler mit emailliertem HJ-Emblem mit 3 Nieten befestigt, rückseitig Querbroschierung, ohne Herstellerbezeichnung.
Ungetragen, komplett in der original Papierverpackung in der original Tüte des Herstellers. Zustand 2++.

Aus dem Besitz des Landesjugendführers der HJ in Spanien Bernhard Feuerriegel. Das Stück stammt direkt aus dem Besitz der Familie. 
355746
€ 3.000,00
4

III. Reich - Großes tragbares Abzeichen für die Ehrengäste zum " SA-Aufmarsch Standarte 220 u. Kreisparteitag Meschede 7./8.10.1933 "

Steckabzeichen, Echtsilber mit 800 Stempel, rückseitig an breiter senkrechter Nadel, Zustand 2.

363220
€ 650,00
2

Deutsche Nationalsozialisten in Dänemark N.S.D.A.P.N. - ( Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei Nordschleswigs ) - Parteitag 1939

Abzeichen für die Teilnehmer des Parteitags. Hohlgeprägte Ausführung getönt, rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2+ . Sehr selten.
367604
€ 650,00

NSDAP Dienstauszeichnung in Silber

Schwere Ausführung, blau emailliert, die Kanten versilbert und aufpoliert. Komplett mit Band in der passenden blauen, etwas beschädigten, Verleihungsschachtel, im Boden "RZM M1/120" gestempelt (= Fa. Wilhelm Deumer Lüdenscheid).
379814
€ 1.250,00
3

SA Treffen Braunschweig 17./18. Oktober 1931, 1. Modell

Ausführung aus Eisenblech, hohl geprägt, Zustand 2.
399730
€ 450,00
6

DLV/NSFK Goldene Sieger-Medaille "Meinshausen-Fliegen der Berliner Schuljugend Berlin 1938"

Durchmesser 38mm, graviert "I.Flugpreis für Segelflugmodelle Ausscheidungs-Fliegern Kreis VI", der Boden des Karton mit persönlicher Notiz des Beliehenen, der Deckel mit Vignette der Fa. Wolfgang Robert Schwarz in Berlin. Zustand 2

Von 1930 bis 1933 amtierte Dr. Meinshausen als Stellvertreter des Gauleiters von Berlin Joseph Goebbels. Seit 1931 war er Reichsredner der NSDAP, Stadtschulrat von Berlin und weitere Funktionen in der NSDAP.

Der beliehene Schüler besuchte das heutigen Friedrich-Engels-Gymnasium im Berliner Ortsteil Reinickendorf, ein 1905 gegründetes Gymnasium, seit 1937 als Oberschule für Jungen bezeichnet, führte seit 1938 den bei den Nationalsozialisten willkommenen Namen des Jagdfliegers Manfred von Richthofen.
409215
€ 350,00
3

Gausieger im Reichsberufswettkampf 1944

Feinzink, teils lackiert, Hersteller: G.Brehmer Markneukirchen, Zustand 2

415614
€ 550,00
2

Flieger-HJ Berlin- nichttragbare Siegerplakette "II. Flugpreis 1938 für -Antriebsmodelle Ausscheidungsfliegen Kreis III"

Große Plakette aus Bronze, geschwärzt mit Patina, Durchmesser Höhe 140 mm, sehr schöne Darstellung: HJ-Junge mit einem großen Flugmodell stehend vor einem Sonnenrad, umlaufend "Meinshausen - Fliegen" links und rechts jeweils das Berliner Stadtwappen, unten mit der Gravur "II. Flugpreis 1938 für - Antriebsmodelle Ausscheidungsfliegen Kreis III". Zustand 2. Auszeichnungen der Flieger-HJ sind sehr selten.

Hans Meinshausen war von 1930 bis 1933 der stellvertretende Gauleiters von Berlin. Meinshausens Sekretärin während dieser Zeit war Magda Quandt, die spätere Ehefrau von Dr. Joesef Goebbels. Seit 1931 war er Reichsredner der NSDAP. Ab 1932 Mitglied des Reichstags für den Wahlkreis 2 (Berlin). Am 13. März 1933 wurde Meinshausen „Staatskommissar zur Wahrnehmung der Geschäfte des Stadtschulrats“ in Berlin. 
416062
€ 850,00
2

BDM-Leistungsabzeichen in Bronze

Nr. 125112, Hersteller "RZM M 1/ ..", Zustand 2.
419047
€ 180,00
7

Selbst gefertigte Ordensschnalle eines preußischen Veteranen des ersten Weltkrieges 

6 Auszeichnungen: Preußen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, Somme Kreuz 1914-1918, Kameradschaftsbund Deutscher Ost- und Westfrontkämpfer Erinnerungskreuz "Für Deutschlands Ehre im Osten" (Ostfrontkreuz), Ungarn Erinnerungsmedaille 1914-1918, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918, Olympia Erinnerungsmedaille 1936 (Eisen), an selbst gefertigter Schnalle. Zustand 3
329724
€ 480,00
3

III. Reich große Ordenschnalle für den Angehörigen eines Schützenbundes

6 Auszeichnung: silberne Teilnehmermedaille "Erinnerung an das 24. Schwarzwald-Zollern-Gau-Schiessen19332, 990er Silber, auf der Vorderseite "Reichskanzler Adolf Hitler". Erinnerungsmedaille "7. Braunschweig. Landes-Bundes-Schiessen 1929". Erinnerungsmedaille "34. Prov. Bundesschiessen der Prov. Schsen d. Freistaaten Anhalt und Braunschweig 1928". Erinnerungsmedaille "Letztes Gauschiessen des Schwarzwaldzollerngau 1935" mit Hakenkreuz auf der Schießscheibe. Erinnerungsmedaille "Opferschiessen 1935 Dtsch. Schützenb. Krs. Lüneburg/Uelzen" mit Hoheitsadler. Erinnerungsmedaille "1936 Opferschiessen Deutsche Schützenbund Kr. Lüneburg" mit SA-Mann und Wehrmachtssoldat". Zustand 2.
Nur selten zu finden.
378449
€ 850,00
2

Ordensschnalle eines bayerischen Frontkämpfers im 1. Weltkrieg 

2 Auszeichnungen: Bayern Militär-Verdienst-Kreuz 4. Klasse mit Schwertern. Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse (KAG). Zustand 2.
408007
€ 160,00
2

Ordensschnalle eines Frontkämpfers 1. Weltkrieg

Um 1938. 3 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918. Erinnerungsmedaille 1. Oktober 1938. Getragen, Zustand 2.
409164
€ 150,00
2
410794
€ 25,00
2
412210
€ 15,00
2

Bandspange eines Veteranen des Ersten Weltkriegs 

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer, Breite 29 mm, Zustand 2-.
413049
€ 20,00
2

Ordensspange eines Sanitäters im 1. und 2. Weltkrieg

Kriegsverdienstmedaille 1939, Kreuz für Kriegsteilnehmer 1914-1918, Baden Kreuz für freiwillige Kriegshilfe 1914, bronzene Rot-Kreuz Medaille, Medaille für deutsche Volkspflege. die Auszeichnungen wurden an eine ca. 110 mm breite Bandspange genäht. Mit der Bandspange.
414097
€ 300,00
3

III. Reich Ordenschnalle eines Berliner Politischen Leiters der NSDAP

2 Auszeichnungen: NSDAP Dienstauszeichnung in Silber, schwere Ausführung. NSDAP-Dienstauszeichnung in Bronze, Feinzink bronziert. Zustand 2+.
417080
€ 1.100,00
3

Ordensspange eines Soldaten des Ersten Weltkrieges

4 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer, Preußen Dienstauszeichnung für XII Jahre, Centenarmedaille. Zustand 2.
418692
€ 140,00
2

Große Ordenschnalle für einen Veteranen der I.Weltkrieges

5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 2.Klasse 1914, Hessen Allgemeines Ehrenzeichen für Tapferkeit, Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 1914. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1935, Dienstauszeichnung Kreuz XV Jahre.
418844
€ 300,00
2

Bandspange eines badischen Veteranen des 1. Weltkriegs und Wehrmachts-Angehörigen

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914 mit aufgelegter Wiederholungsspange 1939, Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwertern, Baden Orden von Zähringen Löwen mit Schwertern, Ehrenkreuz für Frontkämpfer mit Schwertern, Medaille Winterschlacht im Osten, Medaille Anschluß des Sudentenlandes. Breite 90 mm
419182
€ 100,00
2

Bandspange eines badischen Veteranen des 1. Weltkriegs und Wehrmachts-Angehörigen

Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914 ( die Auflage Wiederholungsspange 1939 lose anbei ), Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse mit Schwertern, Medaille Winterschlacht im Osten, Baden Orden von Zähringen Löwen mit Schwertern, Ehrenkreuz für Frontkämpfer mit Schwertern, Medaille Anschluß des Sudentenlandes. Breite 90 mm
419183
€ 100,00
4

Traditions-Ärmelband der Legion Condor "1936 Spanien 1939"

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung, etwas beschädigt, Länge 32 cm. 
Dieser Ärmelstreifen wurde 1939 für die Soldaten des Panzer-Lehrregiments und der Nachrichten-Lehrabteilung als Traditionsverbände der "Imker" Truppenteile der Legion Condor eingeführt.
172880
€ 2.250,00
7

Panzerkampfwagenabzeichen der Legion Condor

Es handelt sich bei diesem Stück um die deutsche Fertigung der Fa. Otto Schickle in Pforzheim. Tombak versilbert, hohl geprägt. Rückseitig an runder Nadel. Leicht getragen in gutem Zustand. Extrem selten, eines der ganz wenigen Originale.
Dabei ein Trägerfoto des Soldaten mit dem Spanienkreuz, der Erinnerungsmedaille und dem spanischen Verdienstkreuz, dieses ist deutlich anhand des verdrehten Medaillons zu erkennen.
Im Verkaufskatalog der Fa. Schickle 1940 auf Seite 24 sind die Auszeichnungen für Legion Condor inkl. des Panzertruppenabzeichen abgebildet.
241885
€ 7.500,00
6

Spanienkreuz in Silber mit Miniatur

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung der Firma Meybauer Berlin aus Silber. Leicht gewölbt, rückseitig Nadelsystem, gestempelt "900" Silber. Leicht getragen, der Nadelhaken war abgebrochen und wurde wieder angelötet, Zustand 2. Zustand. 

The catch of the pin was broken off and has been repaired.
245952
€ 9.500,00

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung der Firma Petz & Lorenz. Buntmetall versilbert, ohne Herstellerbezeichnung. Getragen, Zustand 2-.
250825
€ 1.650,00
4

Spanischer Bürgerkrieg 1936-1939: spanische Erinnerungs-Schulterschärpe für Offiziere

spanische Fertigung, um 1939. Fertigung aus lila Seide mit Metallspange "1936-1939", anhängend 2 Quasten. Leicht getragen in gutem Zustand. 
308183
€ 200,00

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern

Es handelt sich hierbei um ein verliehenes Stück 1939. Fertigung aus Silber, rückseitig mit Feingehaltspunze "900". Leicht getragen, Zustand 2. 
312587
€ 2.200,00
7

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern - CEJ

Es handelt sich um ein verliehenes Stück, um 1939. Fertigung aus Silber, rückseitig mit und die Silberpunze "900". Leicht getragen, Zustand 2.
323916
€ 2.200,00
4

Traditions-Ärmelband der Legion Condor "1936 Spanien 1939"

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung, Länge 42,5 cm, Zustand 2+. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden !

Dieser Ärmelstreifen wurde 1939 für die Soldaten des Panzer-Lehrregiments und der Nachrichten-Lehrabteilung als Traditionsverbände der "Imker" Truppenteile der Legion Condor eingeführt.
357557
€ 4.000,00
9

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung der Firma Petz & Lorenz. Buntmetall versilbert, ohne Herstellerbezeichnung. Leicht getragen, Zustand 2.
367002
€ 1.750,00
6

Traditions-Ärmelband der Legion Condor "1936 Spanien 1939"

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung, Länge 37,5 cm, Zustand 2. 

Dieser Ärmelstreifen wurde 1939 für das Stammpersonal des Panzer-Lehrregiments und der Nachrichten-Lehrabteilung als Traditionsverbände der "Imker" Truppenteile der Legion Condor eingeführt.
373329
€ 3.700,00
2

Italien 2. Weltkrieg bronzene Tapferkeitsmedaille "Al Valore Militare" für einen deutschen Soldaten 

Bronzemedaille getönt, rückseitig mit Trägergravur "Heinrich Kaufmann" am Band, Zustand 2
376506
€ 550,00
4

Spanischer Bürgerkrieg 1936-1939: spanische Erinnerungs-Schulterschärpe für Offiziere

spanische Fertigung, um 1939. Fertigung aus lila Seide mit Metallspange "1936-1939", anhängend 2 Quasten. Leicht getragen in gutem Zustand. 
377277
€ 200,00
7

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern - Paul Meybauer, Berlin

Verliehenes Stück aus Silber, rückseitig Nadelsystem, markiert "900" Silber, ohne Wappenpunze. Getragen, Zustand 2

378875
€ 2.800,00

Spanienkreuz in Silber mit Schwertern - C.E.Juncker Berlin

verliehene Ausführung aus Silber, rückseitig die Silberpunze 900 und Markierung des Herstellers CEJ.
Im blauen Verleihungsetui, innen Seidenfutter und Samteinlage.
415110
€ 3.000,00
4

Legion Condor: Ärmelband eines Angehörigen der Versuchsbomber-Abteilung "Pedro-Pablo V.B. 88"

Das Ärmelband "Pedro-Pablo. V.B.88". Spanische Fertigung in Metallfaden handgestickt auf schwarzem Seidenrips. Länge 38,5 cm. Getragenes Stück, in gutem Zustand.

Innerhalb der Versuchsbomberstaffel gab es deutsch/spanisch gemischte Flugzeugbesatzungen; die Heinkel-111 Flugzeuge hießen "Pedro", die Dornier-17 Flugzeuge hießen Pablo.
Extrem selten, in über 25 Jahren ist uns nur ein weiteres Ärmelband bekannt geworden. 
417308
€ 1.850,00

Spanischer Bürgerkrieg 1936-1939 Siegesstern "Cruz de Guerra"

Bruststern, versilbert, die Auflagen vergoldet, das Zentrum emailliert. Im grünen Verleihungsetui mit Aufdruck "Industria "Egana" Moreico", innen mit Samtbett.
418212
€ 650,00
7

Legion Condor silberner Erinnerungsteller an die Rückreise mit dem KdF Dampfer "Wilhelm Gustloff" von Vigo nach Hamburg 26.5. - 31.5.1939

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung des Juweliers H.J.Wim in Berlin. Silberteller, Durchmesser 14,5 cm, im Zentrum mit feiner Gravur der Standarte der Legion Condor und Umschrift "Legion Condor - "Wilhelm Gustloff" 26.5. Vigo - Hamburg 31.5.39." . Rückseitig mit Juwelierspunzen Halbmond Krone "835 WIB" sowie "H.J. Wilm, Berlin". Komplett im original Karton mit Aufdruck "H-J Wilm Hof-Juwelier Berlin Jerusalemer Str. 25 Tauentzienstr. 18a". Zustand 2+, das Etui mit leichten Altersspuren.
Ein besonderes Erinnerungsstück.
Die Firma Wilm war und ist bis heute einer der bedeutensten Juweliere Deutschlands, während des III. Reichs war die Firma u.A. mit der Herstellung des Großadmiralstabs für Karl Dönitz beauftragt.
418976
€ 2.200,00
2

Spanien Erinnerungsmedaille an den Bürgerkrieg 1936-39

die Medaille mit Stempelschneider "EGANA", am Band. Zustand 2.
419232
€ 120,00
2

Paar Manschettenknöpfe für Angehörige der Legion Condor Luftwaffe

typisch spanische Fertigung, um 1938. Silber vergoldet mit graviertem LW-Adler, spanischen und italienischem Flugzeugführerabzeichen. Zustand 2.
95953
€ 200,00
2

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber

Stoffausführung gedruckt, seltene Ausführung ab 1945, Zustand 2. Eine sehr seltene Variante.
352718
€ 325,00

Eisernes Kreuz 1939 2.Klasse im LDO-Etui - Steinhauer & Lück

Eisenkern lackiert, versilberte Zarge mit polierten Kanten, im Ring 4 und L/16 markiert, das schwarze Etui mit LDO-Aufdruck auf dem Deckel, der Boden dem Logo von S&L und L/16 Eisernes Kreuz II.Klasse bedruckt, Zustand 2
381472
€ 1.300,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse in der Verleihungstüte

Buntmetall, Hersteller "Deschler & Sohn, München". Ungetragen in der Verleihungstüte, im original Verpackungspapier mit dem langen Originalband. Zustand 2+.
Preis pro Stück :
382520
€ 60,00
7

Kriegsverdienstkreuz 1939 1.Klasse mit Schwertern im Etui - Deschler

Buntmetall, auf der Nadel "1" markiert, im Halbetui mit KVK-Aufdruck und Sprühfilzeinlage, sehr schöne Patina. Zustand 2
385950
€ 300,00
2

Ehrenkreuz für Witwen und Waisen 1914-18 - G 20

Eisen geschwärzt, Rückseite mit Herstellermarkierung. Der Bandring abgebrochen. Zustand 2.
388788
€ 20,00
2
406973
€ 35,00
2

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse Schinkelform

einteilige Fertigung der Fa. Otto Schickle, nicht magnetisch, Zustand 2
408195
€ 850,00
2
409709
€ 30,00
2
409711
€ 30,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwertern 

Buntmetall, am Band, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 3.
409718
€ 40,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, ohne Band, Zustand 4.
409836
€ 25,00
2

Kriegsverdienstmedaille 1939.

Buntmetall, ohne Band, Zustand 4.
409837
€ 30,00
2
€ 30,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse ohne Schwertern

Buntmetall, am Band, ohne Hersteller, Zustand 2.
411438
€ 40,00

Ritterkreuz des Eisernen Kreuz 1939 mit Eichenlaub und Schwertern aus dem Besitz von General der Fallschirmjäger Richard Heidrich

Es handelt sich bei dem Eichenlaub mit Schwertern um die klassische Fertigung der Fa. Gebr. Godet und Co. Berlin, rückseitig "21" "900" gepunzt. Das Ritterkreuz ist eine typische Fertigung der Fa. Steinhauer & Lück. Geschwärzter Eisenkern mit Silberzarge. Rückseitig gestempelt "micro 800", die "frostige" Versilberung der Zarge und die polierten Kanten noch sehr schön erhalten. Komplett mit dem originalen getragenen und konfektionierten Halsband, Länge 19 cm. Das Stück ist leicht getragen mit wunderschöner Patina.
Dazu die Feldspange des Generals mit 8 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse mit aufgelegter Wiederholungsspange "1939". Sachsen Zivilverdienstorden Ritterkreuz mit Schwertern. Sachsen Albrechts-Orden Ritterkreuz 2. Klasse mit Schwertern. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914.1918. Wehrmacht Dienstauszeichnung 1. Klasse für 25 Jahre mit aufgelegtem WH-Bandadler. Luftwaffe Dienstauszeichnung für 12 Jahre mit aufgelegtem LW-Bandadler. Erinnerungsmedaille zum 1.Oktober 1938 mit aufgelegter Spange "Prager Burg". Leicht getragen, rückseitig fehlt das Tragehäkchen, Zustand 2. Dazu ein sehr schönes Repro-Farbfoto von General Heidrich, auf dem genau diese Feldspange deutlich zu erkennen ist ! Ärmelband "Kreta" in der besonderen Ausführung für General Heydrich. In Gold Metallfaden handgestickte Ausführung auf weißem Tuch, oben und unten mit Goldlitze. Getragenes Stück, von der Uniform abgenommen, Länge 39,5 cm. Brustadler aus dem Besitz von General Heidrich für den weißen Sommerdienstrock. Ausführung aus Buntmetall vergoldet, rückseitig an Quernadel. Getragen, Zustand 2.
Dazu eine handschriftliche Notiz des 1. Besitzers des Nachlass, um 1960:
"Heidrich, Richard, Generalleutnant
verstorben, am 23.12.1947 in Hamburg-Bergedorf
dort auch begraben
Kommandeur der 1. Fallschirmjäger-Division
(als 55. Soldat der Wehrmacht - Ritterkreuz mit Eichenlaub und Schwertern
Verleihung am 25.3.1944 - Monte Cassino)
Ritterkreuz als Oberst, Kommandeur FJR 3
am 14.6.1941 - Kreta "
Die meisten Eichenlaube mit Schwertern auf dem Markt sind mehr oder oder weniger ungetragen in sehr gutem Zustand. Ein wirklich an der Front über Jahre getragenes Stück, wie das hier von uns angebotene, hat dagegen eine ganz eigene Ausstrahlung und weckt Erinnerungen an die Taten des ehemaligen Trägers. Der Nachlass befand sich die letzten 40 Jahre in einer deutschen Privatsammlung und wurde noch nie öffentlich gezeigt oder angeboten.

Für den Nachlass geben wir unsere unbegrenzte lebenslange Echtheitsgarantie.

Richard Heidrich (* 28. Juli 1896 in Lawalde in Sachsen; † 22. Dezember 1947 in Hamburg-Bergedorf) war ein deutscher General der Fallschirmtruppe im Zweiten Weltkrieg.
Heidrich trat am 18. August 1914 als Kriegsfreiwilliger in das Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 101 der Sächsischen Armee ein und wurde August 1915 zum Leutnant befördert. Im Ersten Weltkrieg war er zunächst als Zug-, später als Kompanieführer tätig, zuletzt als Regimentsadjutant im 16. Infanterie-Regiment Nr. 182. Ausgezeichnet mit beiden Klassen des Eisernen Kreuzes sowie dem Ritterkreuz II. Klasse des Sächsischen Verdienstordens mit Schwertern, dem Ritterkreuz II. Klasse des Albrechts-Ordens sowie dem Verwundetenabzeichen in Schwarz, schloss er sich nach Kriegsende einem Freikorps in Litauen an und wurde 1920 in die Reichswehr übernommen. Dort war er in verschiedenen Kommandos tätig, ehe er Oktober 1935 als Lehrer an die Kriegsschule in Potsdam und später nach München kommandiert wurde. In der Zwischenzeit war er 1925 zum Oberleutnant und 1931 zum Hauptmann befördert worden. 1937 wurde er zur Fallschirm-Infanterie-Kompanie nach Stendal versetzt und Juni 1938 Kommandeur des Fallschirm-Infanterie-Bataillons. Es folgte am 1. Januar 1939 seine Beförderung zum Oberstleutnant sowie seine Überführung in die Luftwaffe. Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wurde er zunächst in das Heer zurückversetzt und nahm als Kommandeur des Infanterie-Ersatz-Regiments 4 am Polenfeldzug teil. Am 1. Juni 1940 wurde er wieder zur Luftwaffe versetzt und gleichzeitig Kommandeur des Fallschirm-Jäger-Regiments 3. Zuvor war er am 1. April 1940 zum Oberst befördert worden. Mit seinem Verband war er am 20. Mai 1941 an der Operation Merkur beteiligt und maßgeblich für die Besetzung der Insel Kreta verantwortlich. Im August 1942 wurde er zum Generalmajor befördert, gleichzeitig mit der Führung der 7. Flieger-Division beauftragt und schließlich am 1. November 1942 deren Kommandeur. Im Anschluss daran wurde er vor Leningrad eingesetzt und Mitte 1943 Kommandeur der 1. Fallschirm-Jäger-Division sowie am 1. Juli 1943 Generalleutnant. Mit seiner Division wurde er nach Italien verlegt und nahm an der Schlacht um Monte Cassino teil. Im Oktober 1944 erfolgte seine Beförderung zum General der Fallschirmtruppe. Vom 16. November 1944 bis 3. Mai 1945 war er Kommandierender General des I. Fallschirm-Korps. Heidrich geriet am 3. Mai 1945 in britische Kriegsgefangenschaft und wurde im Juli 1947 entlassen. Er verstarb am 22. Dezember 1947 in einem Versorgungslazarett in Hamburg-Bergedorf.

413151
4

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui

Buntmetall versilbert, auf der Nadel Markierung des Hersteller "1", im schwarzen Verleihungsetui mit Aufdruck KVK mit Schwertern, Zustand 2.
413909
€ 450,00
2

Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse mit Schwerter 

Buntmetall, am Band, ohne Markierung des Herstellers, Zustand 2.
417086
€ 40,00
3

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern - Julius Bauer

Buntmetall versilbert, Markierung des Herstellers "43" auf der Nadel.
417487
€ 160,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui - Deschler & Sohn

Buntmetall versilbert, auf der Nadel 1 markiert, im Verleihungsetui mit silbernem KVK Aufdruck, Zustand 2.
418659
€ 380,00

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui - Zimmermann

Kern Eisen geschwärzt, auf der Nadel 20 markiert, im schwarzen Etui mit silbernem EK-Aufdruck, die Zunge am Drücke fehlt !

419179
€ 450,00

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse im Etui 

Kern nicht magnetisch, im schwarzen Etui mit silbernem EK-Aufdruck.

419180
€ 475,00
6
419181
€ 300,00
5

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - Otto Schickle

Kern Eisen geschwärzt, rückseitig Gravur des Verleihungsdatum 8.8.1940, Gewinde mit Unterlegscheibe und Mutter.
419184
€ 650,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui - Deschler & Sohn

Buntmetall versilbert, die Kanten poliert, auf der Nadel 1 markiert, im Verleihungsetui mit silbernem KVK Aufdruck, Zustand 2.
419186
€ 450,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui - Deschler & Sohn

Buntmetall versilbert, die Kanten poliert, auf der Nadel 1 markiert, im Verleihungsetui mit silbernem KVK Aufdruck, Zustand 2.
419187
€ 450,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse mit Schwertern im Etui - Deschler & Sohn

Buntmetall versilbert, die Kanten poliert, auf der Nadel 1 markiert, im Verleihungsetui mit silbernem KVK Aufdruck, Zustand 2.
419188
€ 450,00

Kriegsverdienstkreuz 1939 1. Klasse

Buntmetall versilbert mit aufpolierten Kanten, die Nadel mit Markierung des Herstellers 1, Verleihungsetui mit KVK-Aufdruck auf dem Deckel, das Futter mit Hersteller "Deschler und Sohn München", innen schwarze Einlage, der Pappkarton mit Aufdruck "Kriegs-Verdienstkreuz 1.Klasse".
419191
€ 600,00
6

Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse - W. Deumer, Lüdenscheid

geschwärzter Eisenkern, im Ring "L/11" markiert.
419196
€ 400,00
7

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - C.E. Juncker 

geschwärzter Eisenkern, rückseitig Notiz Sikorski L 35165 Berlin.
35165 (Mobilmachung-1.1.1940) 5. Kompanie Fallschirmjager-Regiment 2 (1.3.1942-7.9.1942) gestrichen, wurde Fp.Nr. 39714 B (12.3.1943-7.9.1943) Bäckerei-Kompanie 371, (23.4.1944-24.11.1944) 20.10.1944 gestrichen
419214
€ 650,00
2

Ehrenkreuz für Witwen und Waisen 1914-18 - D.S.M.

Eisen geschwärzt, Rückseite mit Herstellermarkierung, am Band, Zustand 2. Dazu die kleine Feldspange.
419465
€ 40,00
6

Verwundetenabzeichen 1. Modell 1939 in Schwarz

Buntmetall schwarz lackiert. Ungetragen in neuwertigem Zustand - "in mint condition".

Das 1. Modell des Verwundetenabzeichens wurde 1939 an die Veteranen der Legion Condor verliehen, aber auch später im Polenfeldzug und in Frankreich.
419476
€ 200,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, ohne Hersteller, am Band. Zustand 2.
419478
€ 50,00
2

Medaille Winterschlacht im Osten

Feinzink, ohne Hersteller, am Band. Zustand 2. Dazu die Feldspange des Trägers.
419479
€ 60,00

Verwundetenabzeichen 1939 in Silber im Etui

Buntmetall versilbert, im Etui, der Boden mit Etikett "Hauptmünzamt Wien III.", Zustand 2+
419517
€ 350,00

Eisernes Kreuz 1939 1. Klasse - C.E. Juncker 

geschwärzter Eisenkern, versilberte Zarge mit polierten Kanten, rückseitig zentral L/12 markiert, im schwarze Etui mit silbernem EK-Aufdruck. Ungetragener Zustand.
419523
€ 1.200,00
3

Allgemeines Sturmabzeichen in Bronze - Prototyp !

um 1940. Es handelt sich hierbei um den bekannten Prototyp der Firma Christian Lauer, Nürnberg. Massiv geprägtes Abzeichen aus Buntmetall bronziert und getönt, rückseitig mit Herstellerbezeichnung "LN 1700 Lauer" (= Firma Christian Lauer, Nürnberg), ohne Nadelsystem. Höhe 70 mm. Nur minimale Altersspuren, in sehr gutem Zustand.
Extrem selten, es sind nur ganz wenige Originalstücke bekannt.
Leider gibt es nicht viele Informationen zu diesem Prototyp. Es gibt Abbildungen in der Fachliteratur bei Angolia "For Führer and Fatherland" sowie bei Nimmergut "Deutsche Orden und Ehrenzeichen bis 1945".
199567
€ 5.000,00
2

Ärmelband "Afrika", seltene Variante als Tropenausführung

maschinengestickte Ausführung auf Leinentuch. 47 cm, ungetragen, Zustand 2+.
272381
€ 650,00
5

Wehrmacht großes Dienstabzeichen für Angestellte der "Militärverwaltung Norwegen"

Großes Dienstabzeichen, rückseitig mit Trägernummer "323". Getragenes Stück in gutem Zustand.
278357
€ 650,00
2

Wehrmacht nichttragbare Erinnerungsmedaille der Panzeraufklärungsabteilung 40, 14. Panzer Div. 1940-1942

Leichtmetall versilbert, Durchmesser 50 mm, Vorderseite Soldatenkopf mit umlaufendem Text, rückseitig mit Hersteller "Deschler, München". Zustand 2. Eine seltene Medaille.
Der Soldatenkopf dieser Medaille wurde vom Reichskultursenator Prof.Richard Klein, Präsident der Akademie für angewandte Kunst in München, geschaffen.
293998
€ 400,00
4

Ärmelschild "CHOLM" 1942

Schild aus Feinzink getönt, der Schriftzug "Cholm" mit "kurzem M", rückseitig 4 Splinte, komplett auf feldgrauem Tuch, Rückenplatte und Papierabdeckung. Auf der Rückseite mit altem Preisetikett über RM 2,20 . Ungetragen, in schönem Zustand.
323970
€ 3.200,00
5

Flakkampfabzeichen des Heeres - Variante "pillow crimp"

Feinzink, rückseitig mit eingequetschtem Nadelsystem, Nadel, Haken und Scharnier sind magnetisch, Zustand 2
332482
€ 780,00
6

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, 46 cm lang. Getragen, Zustand 2
364597
€ 500,00
2

Wehrmacht Gebirgsjäger: Kleiner Anhänger Finnland-Front, um 1943

Handgeschnitzter Anhänger aus einem Rentier Knochen. Hoheitsadler mit dem liegenden finnischen Hakenkreuz, auf einem Schwert stehend, mit 3 Durchbrüchen zum montieren an einem Uhranhänger. Zustand 2.
390200
€ 165,00
8

Nahkampfspange in Silber - FLL

Feinzink versilbert, mit Markierung des Herstellers, Plättchen magnetisch. Getragen, Zustand 2-.
395648
€ 800,00
2

Infanteriesturmabzeichen - JFS

Feinzink hohl, mit Markierung "J.F.S."
408236
€ 350,00
2

Wehrmacht Zivilnadel für Angehörige des Infanterie-Regiment Nr. 6

um 1938. Buntmetall vergoldet, an langer Nadel. Getragenes Stück, Zustand 2. Selten.

Am 15. Oktober 1935 wurde das Regiment zum Infanterie-Regiment 6 umbenannt, Standort Lübeck. Ab dem 6. Oktober 1936 wurde das Regiment der 30. Infanterie-Division unterstellt. Das Regiment unterstand bei Kriegsbeginn im Polenfeldzug der 30. Infanterie-Division. Beim Westfeldzug gegen Frankreich marschierte das Regiment durch die Niederlande und Belgien. In Russland kämpfte das Regiment im Nordabschnitt und bei Demjansk. Am 15. Oktober 1942 wurde das Regiment zum Grenadier-Regiment 6 umbenannt.
410367
€ 120,00
3
412186
€ 550,00
2

Wehrmacht großes Dienstabzeichen für Angestellte der "Militärverwaltung Norwegen"

grosses Dienstabzeichen ca. 76 x 40 mm, rückseitig mit Matrikelnummer "638", gereinigter Zustand.
414697
€ 500,00
3
415269
€ 500,00
3
€ 550,00
2

Infanteriesturmabzeichen in Silber - JB&Co

Feinzink, mit Markierung des Herstellers, Zustand 2
415979
€ 350,00
4

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch. Getragenes Stück, noch zusammengenäht, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2.
417220
€ 485,00
4

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, 45 cm, getragen, Zustand 2-.
417367
€ 485,00
3

Ärmelband "Kurland"

Ärmelband "Kurland" gestickt auf Leinen ( Fischgrätenmuster), ca. 23 cm, Zustand 2
418099
€ 550,00
3
€ 170,00
4
419253
€ 135,00
6
€ 250,00
2

Demjansk - Schild 1942 mit ergänzter Papierabdeckung

Eisen getönt, mit feldgrauer Unterlage und Rückenplatte.
419298
€ 600,00
4

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, recht gekürzt, Länge 32 cm, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2.
419394
€ 350,00
4

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, 47 cm, ungetragen, Zustand 2+.
419395
€ 550,00
4

Ärmelband "Afrika"

maschinengestickte Ausführung auf Kamelhaartuch, Länge 43 cm, viel getragen, Zustand 2-.
419396
€ 450,00
2

Krimschild 1941 - 1942 auf Tropentuch Unterlage

Eisen bronziert, vom Soldaten auf sandfarbener Tropentuchunterlage aufgezogen, mit  Rückenplatte. Getragen, Zustand 2
419467
€ 350,00
2

Bewährungsabzeichen für Kleinkampfmittelverbände

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch. Ausgeschnitten und getragen, in gutem Zustand.
187393
€ 650,00
2

Kriegsmarine Zivilnadel für Angehörige "Kreuzer Emden"

Buntmetall vergoldet, teils emailliert. Zustand 2.
290691
€ 90,00
6

Kriegsmarine Ehrennadel des Tigerverbandes

Schildförmige Anstecknadel Buntmetall versilbert, Höhe 9 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern. Zustand 2.
Dazu die original Verleihungsurkunde, leider stark beschädigt, und die Umschlagseite des Buches " Tigerflagge heiss vor " von Hans Bartels.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.

311809
€ 450,00
2

Kriegsmarine Marinefrontspange

typische handgefertigte Arbeit an Bord eines Kriegsschiffes, einteilig getrieben, rückseitig ohne Nadel. Zustand 2.
318859
€ 250,00
3

Kriegsabzeichen für die Marineartillerie

Feinzink, rückseitig markiert "Schwerin-Berlin", Zustand 2-.
327267
€ 420,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen - Hersteller BL

Feinzink, rückseitig mit Herstellerbezeichnung. Getragen, die Vergoldung verblasst, Zustand 2-.
341591
€ 180,00
2

Blockadebrecherabzeichen

Halbminiatur 22 mm, leicht getragen, Zustand 2
345705
€ 180,00
3

Kriegsmarine - Ehrennadel des Tigerverbandes 1940

Buntmetall versilbert, Höhe 9 mm, Zustand 2
Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Dazu eine Fotokopie der Verleihungsurkunde
346085
€ 300,00

Nachlass des Korvettenkapitän Ernst Bartsch - Führer der U-Boote Ost z.Vf.

die abgeänderte Ordenschnalle mit Eisernem Kreuz 1914 2.Klasse, Ehrenkreuz für Frontkämpfer, Medaille zum preußischen roten Adler Orden, Wehrmacht Dienstauszeichnung für 25 Jahre mit Bandadler, Wehrmacht Dienstauszeichnung für 12 Jahre mit Bandadler, Griechenland bronzene Verdienstmedaille zum Hausorden. Dazu die Bandspange.
Eisernes Kreuz 1.Klasse, Nadelsystem entfernt, rückseitig Gewinde mit Mutter und Unterlegscheibe, dazwischen blaues Tuch.
Minensucher Kriegsabzeichen, Buntmetall, Wiederholungsspange 1939 zum Eisernen Kreuz 1914 II. Klasse, Wehrmacht Dienstauszeichnung Kreuz für 18 Jahre, Wehrmacht Dienstauszeichnung Medaille für 4 Jahre. 2 Hoheitsadler.
Kriegsverdienstkreuz 1939 2.Klasse mit Schwertern, die Tüte mit Notiz "Bartsch".
Medaille 10.Oktober 1939, die Tüte mit Notiz "Kaptlt. Bartsch".
Ein Originalfoto mit der Aufschrift "Verabschiedung von der Besatzung"

Ernst Bartsch (2.5.1887 - 2.2.1982), Eintritt in die Marine 1903, Kommandant U-Tender Saar Juni 1937 - April 1944.
5.U-Fl. Ausb.Leiter Mai 44 bis August 44, F.d.U. Ost z.Vf. August 44 bis April 45, Verabschiedet 30.April 1945.


399866
€ 2.450,00
6
€ 450,00
2

Kriegsmarine Wappen der "Vorpostenflottille Abschnitt Kanal"

Metallguß farbig lackiert, auf Holzplatte ca. 19 x 16 cm, rückseitig zum aufhängen, Zustand 2-.
408616
€ 400,00
2

Kriegsmarine - Ehrenplakette des Tigerverbandes

Schildförmige Plakette aus Aluminiumgruß, Höhe 60 mm. Darstellung Tigerkopf vor gekreuzten Schwertern. Zustand 2.
Die Auszeichnung wurde gestiftet vom Führer des Küstensicherungsverbandes der norwegischen Westküste, Kapitänleutnant Hans Bartels.

Ritterkreuzträger Kapitänleutnant Hans Bartels - Kommandant des Minensuchbootes "M1". Bartels erschuf das Wappen für seinen Verband. Es wurde später von dem von Bartels geführten Küstensicherungsverband Norwegen übernommen. Bartels erhielt schon am 16.05.1940 für seine hervorragenden Verdienste während des Polenfeldzuges und die Einsätze in der vereisten Nordsee bzw. der deutschen Bucht das Ritterkreuz des Eisernen Kreuz.
409779
€ 450,00
3
412679
€ 600,00
3

Kriegsabzeichen der Marine-Artillerie

Feinzink, rückseitig markiert "Fec. Otto Placzek Berlin Ausf. C.E. Juncker Berlin".
415397
€ 450,00
2

Kriegsmarine Kampfabzeichen für Kleinkampfmittelverbände 3. Stufe

maschinengestickte Stoffausführung auf dunkelblauem Tuch, als Kampfabzeichen der 3. Stufe mit umlaufendem Tau und 2 gekreuzten Schwertern. Aus einem Album herausgetrennt, rückseitig 2 Punkte mit Kleberesten. 
Es handelt sich hierbei um eine der seltensten Auszeichnungen der Kriegsmarine, eines der ganz wenigen Originale.

Die Bewährungs- und Kampfabzeichen der Kleinkampfmittel wurden am 30. November 1944 vom Oberbefehlshaber der Kriegsmarine Karl Dönitz gestiftet. Das Kampfabzeichen wurde an Soldaten der Kleinkampfverbände verliehen, die sich freiwillig als Einzelkämpfer gemeldet hatten. Weitere Bedingung war eine 2-monatige Zugehörigkeit zum Kleinkampfverband.

1. Stufe: Die Verleihung der 1. Stufe des Kampfabzeichens erfolgte an Soldaten der Kleinkampfverbände, die sich im Einsatz bzw. bei der Vorbereitung des Einsatzes und bei besonderen Versuchen neuer Techniken bewährt hatten
2. Stufe: Die Verleihung der 2. Stufe erfolgte nach dem ersten Einsatz.
3. Stufe: Die Verleihung der 3. Stufe erfolgte nach dem zweiten Einsatz.
417171
€ 1.650,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzink, rückseitig Quernadel
418645
€ 200,00
3

Minensucher-Kriegsabzeichen 

Feinzink, rückseitig Quernadel
418646
€ 175,00
3

Blockadebrecherabzeichen

Zink, rückseitig Markierung des Herstellers "Fec. Otto Placzek Berlin - Ausf. A.G.M. u. K. Gablonz", dünne runde Tragenadel.
418657
€ 450,00
7

U-Bootkriegsabzeichen - GWL

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers, dünne runde Eisennadel.
419293
€ 485,00
7

U-Bootkriegsabzeichen - GWL

Feinzink, rückseitig Markierung des Herstellers, dünne runde Eisennadel.
419294
€ 450,00
2

Segelfliegerabzeichen Stufe "C"

Metallfaden handgestickte Ausführung für die Uniform, Zustand 2-
159560
€ 95,00
2

Bronzener Ehrenschild des Luftgaues XI verliehen an den Beamten "Dipl. Volkswirt Schridde"

"Für Hervorragende Leistung" Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XI", 11 x 14 cm, gravierte Platte aufgenietet. Die Holzplatte gebrochen, sonst Zustand 2
178380
€ 385,00
2

Luftwaffe Ehrenplakette des Luftkreis V

Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler " Für hervorragende Leistung - Der Kommandierende General und Befehlshaber im Luftkreis V", oben mit Trägergravur "U Feldw. Rolcke". Maße 87 x 110 mm.
Zustand 2. Sehr selten, seit über 25 Jahren das erste Mal bei uns im Angebot.
Die Ehrenplakette des Luftkreises V war eine nichttragbare Auszeichnung der Deutschen Luftwaffe vor dem Zweiten Weltkrieg, die vom Generalleutnant Karl Eberth verliehen wurde.
238617
€ 1.200,00
2

Luftwaffe Erinnerungsplakette der 2. L. Res. Flakabteilung 743

Plakette aus Feinzink bronziert, Großer Luftwaffenadler über "Zur Erinnerung an den Freiheitskampf Grossdeutschlands gegen Bolschewismus und Plutokratie - 2. L. Res. Flakabtl. 743", darunter Flakscheinwerfer und leichtes Flakgeschütz. Maße 85 x 135 mm. Zustand 2.

Leichte Res. Flak Abteilung 737, aufgestellt Winter 1941/42 aufgestellt im Luftgau IV zu 4 Batterien. Einsatz im Raum Bielefeld, zum Personal gehörten auch HJ-Flakhelfer.
238618
€ 700,00
2

Luftwaffe - Erinnerungsplakette des Jagdgeschwaders Horst Wessel an ermordete SA-Kameraden ( Blutzeugen )

Große runde Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler mit SA-Rune, Umschrift " Jagdgeschwader Horst Wessel - Theodor Sanders ", Durchmesser 14 cm. Seitlich mit Befestigungslaschen.
Das Jagdgeschwader 134 (JG 134) "Horst Wessel" wurde am 4.1.1936 in Döberitz aufgestellt, Verleihung des Ehrennamens "Horst Wessel" am 24.3.1936. Später umbenannt in Zerstörergeschwader 26.
Theodor Sanders war ein SA-Mann aus Essen-Vorbeck, der am 2. Dezember 1930 einem kommunistischen Mordanschlag zum Opfer fiel.
Im Anhang Scans zu Theodor Sanders und der Plakette aus dem Buch " Jagdgeschwader Horst Wessel ", Zentralverlag der NSDAP 1938.
238621
€ 850,00
4

Luftwaffe Eiserne Ehrenplakette des Feldluftgau Norwegen

Rechteckige Plakette aus Zink bronziert, Maße 110 x 160 mm. Darstellung: großer Luftwaffenadler, mit umlaufendem Hakenkreuzband, Text "Für besondere Leistung Der Kommandierende General und Befehlshaber im Feldluftgau Norwegen". Rückseitig mit Verleihungsnummer 8995
, Halteöse.Plakette ist leicht verzogen, Zustand 2.
Sehr selten.
238649
€ 1.700,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Siebel-Flugzeugwerke Halle K.G.

, Metallabzeichen, innen mit Sichtfenster, rückseitig an Nadel und 2 Gewinde mit Muttern zum Öffnen des Abzeichens, Zustand 2.
247390
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Peschke Flugzeug-Werkstätten G.m.b.H.

, rundes Zinkbzeichen, teilweise lackiert, an Nadel, Hersteller : Lauer Nürnberg-Berlin, getragener Zustand.
247394
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der AGO Flugzeugwerke GmbH Oschersleben

, rundes Abzeichen, teilweise emailliert, mit Matrikelnummer 88773, rückseitig mit Gewinde, Mutter und Unterlegscheibe, Zustand 2.
247408
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der AGO Flugzeugwerke GmbH Oschersleben

, rundes Abzeichen, teilweise emailliert, mit Matrikelnummer 410, rückseitig mit Gewinde, Mutter und Unterlegscheibe, Zustand 2/2-.
247410
€ 300,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der AGO Flugzeugwerke GmbH Oschersleben

, viereckiges Abzeichen, teilweise lackiert, mit Matrikelnummer 34 der WAGO Eschwege, an Nadel, Zustand 2.
247412
€ 250,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Gerhard-Fieseler-Werke GmbH Kassel

, viereckiges Abzeichen, rot lackiert, noch ohne Matrikelnummer, mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247429
€ 280,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Deutschen Lufthansa AG

, großes rundes Zinkabzeichen, Durchmesser 50 mm, noch ohne Matrikelnummer, an Nadel, Zustand 2.
247434
€ 280,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Dornier-Werke GmbH

rundes Aluminiumabzeichen, Matrikelnummer 14500, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247436
€ 200,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Junkers Flugzeug- und Motorenwerke A.G.

, rundes Feinzinkabzeichen, Matrikelnummer 16276 II, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247441
€ 200,00
2

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Erla Maschinenwerk G.m.b.H.

, rundes Feinzinkabzeichen, noch ohne Matrikelnummer, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
Die Erla Maschinenwerk G.m.b.H. war ein 1934 gegründeter Flugzeughersteller in Leipzig und stellte für die Luftwaffe des Deutschen Reiches bis 1945 insgesamt rund ein Drittel von über 33.000 Jagdflugzeugen des Typs Messerschmitt Bf 109 her.
247446
€ 200,00
2

Luftwaffe Fliegerhorst Kommandantur Eschwege

, Ausweismarke für Zivilangestellte und Wachpersonal, Aluminium, teilweise lackiert, Matrikelnummer 158, Nadel fehlt, Zustand 2-.
247453
€ 200,00
2

Flugplatzkommando B16/VII Landsberg/Lech

, Ausweismarke für Zivilangestellte und Wachpersonal, Messing, teilweise weiss lackiert, Matrikelnummer 1447, an Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg-Berlin, Zustand 2.
247462
€ 300,00
2

Nachtjagdschule 1 - Ausweismarke für Angehörige der 3. Gruppe

, runde Feinzinkmarke, mit Bezeichnung " 3./N.J.SCH.1 " und Luftwaffenadler, Matrikelnummer 79, oben mittig eine Bohrung für eine Kette oder Faden zum Umhängen, Zustand 2.
247466
€ 150,00
6

Frontflugspange für Nah-Nachtjäger in Silber

Feinzink versilbert, der Kranz schwarz lackiert, Nadel und Haken magnetisch, Zustand 2
Die Frontflugspangen für die Nachtjagd wurden erst im August 1942 gestiftet und die silberne Stufe ab 60 Feindflügen verliehen.
276499
€ 1.450,00
2
€ 250,00

Luftwaffe Flieger-Erinnerungsabzeichen

Es handelt sich hierbei um das zweite Modell, hergestellt von der Firma C.E. Juncker Berlin. Tombak versilbert, der Adler leicht getönt. Rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW", an runder Nadel mit breitem Rollenscharnier. Komplett im passenden Verleihungsetui für die Juncker Abzeichen, mit Aufdruck "Fliegererinnerungs=Abzeichen". In sehr schönem Zustand.
Mit Sicherheit die seltenste Auszeichnung der Luftwaffe.

Das Flieger-Erinnerungsabzeichen wurde am 26. März 1936 durch den Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe Hermann Göring gestiftet und konnte bei ehrenvollem Ausscheiden aus dem fliegenden Personal der Luftwaffe verliehen werden. Voraussetzung war der mindestens vierjährige Besitz eines Fliegerabzeichens oder eine fünfzehnjährige Dienstzeit.
305796
€ 20.000,00
2

Medaille für ausgezeichnete Leistungen im technischen Dienst der Luftwaffe

Verliehen vom Oberbefehlshaber der Luftwaffe Reichsmarschall Göring. Feinzink versilbert, Durchmesser 75 mm, Vorderseitig Göring, rückseitig LW-Adler, umlaufend Text. Zustand 2-.
306590
€ 300,00
2

Luftwaffe - Erinnerungsplakette des Jagdgeschwaders Horst Wessel an ermordete SA-Kameraden ( Blutzeugen )

Große runde Plakette aus Bronzeguss, im Zentrum der Luftwaffenadler mit SA-Rune, Umschrift " Jagdgeschwader Horst Wessel - Ralph Baberadt ", Durchmesser 14,5 cm. Seitlich mit Befestigungslaschen.
Das Jagdgeschwader 134 (JG 134) "Horst Wessel" wurde am 4.1.1936 in Döberitz aufgestellt, Verleihung des Ehrennamens "Horst Wessel" am 24.3.1936. Später umbenannt in Zerstörergeschwader 26.
Theodor Sanders war ein SA-Mann aus Hamburg, der am 15. Januar 1935 einem kommunistischen Überfall zum Opfer fiel.
Im Anhang Scans zu Ralph Baberadt und der Plakette aus dem Buch " Jagdgeschwader Horst Wessel ", Zentralverlag der NSDAP 1938.
326622
€ 850,00
5

Werksabzeichen für Zivilangestellte der Luftfahrtforschungsanstalt München ( LFM )

rundes Zinkabzeichen, teilweise lackiert, mit Matrikelnummer 222, an Nadel, Zustand 2.
Anbei ist das Arbeitsbuch 2. Modell mit großem Hoheitsadler für einen Mann aus Wien, der ab dem 1.9.1942 bei der Luftfahrtforschungsanstalt München e.V. Werk Wien als Hilfsarbeiter angestellt war; gebrauchter Zustand.

1940 begann der Flugzeughersteller Messerschmitt (Augsburg) im Auftrag des Reichsluftfahrtministeriums mit dem Bau einer militärisch motivierten Großforschungseinrichtung, der Luftfahrtforschungsanstalt München e. V. (LFM). Das bis dahin unbewohnte Gelände erstreckte sich vom Südwesten des heutigen Ottobrunner Gemeindegebiets (zwischen Haidgraben, Ranhazweg und Drosselstraße) bis in den Norden der Gemeinde Brunnthal. Es lag strategisch günstig in der Nähe des Fliegerhorsts Neubiberg und der Autobahn München – Landesgrenze (Salzburg). Zudem war die Gefahr von Bombardierungen wegen der Waldlage geringer als in München. Die LFM sollte neue Versuchsapparaturen für die Forschung erproben und betreiben. Im Norden des Geländes, auf heutiger Ottobrunner Flur, befand sich das Aerodynamische Institut. Es verfügte über große Windkanäle mit für damalige Verhältnisse sehr exakten Messeinrichtungen.
350084
€ 350,00

Flugzeugführerabzeichen - Friedrich Linden Lüdenscheid

Feinzink, im schwarzen Etui mit goldenem Aufdruck "Luftwaffe Flugzeugführer=Abzeichen", innen mit blauen Einlagen aus Sprühfilz. Zustand 2
374588
€ 900,00
2

Luftwaffe Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel

Maschinengestickte Stoffausführung, Mottenschaden, Zustand 2-.
381091
€ 110,00
3

Flakkampfabzeichen der Luftwaffe, mit Miniatur

Feinzink, an dünner runder Nadel, Zustand 2. Dazu die passende 16 mm Miniatur. Beide Stücke nach 1945 sauber entnazifiziert. Weiterhin vom gleichen Träger die 1957 Feldspange der Bundeswehr und die 1957 Miniaturspange.
382966
€ 250,00

Luftwaffe Flieger-Erinnerungsabzeichen

Es handelt sich hierbei um das 1. Modell, hergestellt von der Firma C.E. Juncker Berlin. Tombak versilbert, der Adler leicht getönt. Rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW", an runder Nadel mit breitem Rollenscharnier. Komplett im passenden Verleihungsetui für die Juncker Abzeichen 1. Modell mit Aufdruck "Fliegererinnerungs Abzeichen". Nur leicht getragen, in sehr schönem Zustand.
Mit Sicherheit die seltenste Auszeichnung der Luftwaffe.

Das Flieger-Erinnerungsabzeichen wurde am 26. März 1936 durch den Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe Hermann Göring gestiftet und konnte bei ehrenvollem Ausscheiden aus dem fliegenden Personal der Luftwaffe verliehen werden. Voraussetzung war der mindestens vierjährige Besitz eines Fliegerabzeichens oder eine fünfzehnjährige Dienstzeit.
387849
€ 22.000,00
2

Gemeinsames Flugzeugführer-u. Beobachterabzeichen - FLL

Kranz Feinzink vergoldet, der Adler Buntmetall versilbert, rückseitig dünne runde Nadel, Zustand 2
390356
€ 1.450,00
3

Flugzeugführerabzeichen - Hakenkreuz entfernt !

Buntmetall, rückseitig GWL markiert.
391541
€ 325,00
2

Wappen einer auf dem Fliegerhorst Bug/Dranske auf Rügen stationierten Fliegerstaffel

auf Holzplatte ca. 17,5 x 16,5 cm, rückseitig Stempel Gustav Becker Schiffswappen Wilhelmshaven.

391687
€ 450,00
9

Flugzeugführerabzeichen 

Buntmetall, rückseitig mit Markierung des Herstellers "C.E. Juncker Berlin SW", Zustand 2. 
397503
€ 1.250,00
2

Luftwaffe Fallschirmtruppe: Mützenabzeichen des 1. Fallschirm-Korps

Italienische Fertigung, um 1944. Emaillierte Ausführung, rückseitig an Nadel, in Papiertüte mit Hersteller Bregonzio, Milano. Ungetragen, Zustand 2.
398402
€ 120,00
2

Fliegerschützenabzeichen ohne Blitzbündel

maschinengestickte Stoffausführung, das Abzeichen wurde mit Blitzbündel hergestellt, welche dann vom Träger entfernt wurden. Getragen, Zustand 2
402007
€ 120,00
2

Luftwaffe Flugzeugführerabzeichen

zweifarbig maschinengestickte Stoffausführung. Ungetragen, mit deutlichen Mottenschäden, Zustand 2-.
402009
€ 85,00
4

Frontflugspange für Aufklärer in Gold

Buntmetall vergoldet, die brünierte Auflage vernietet. Leicht getragen, Zustand 2
403193
€ 850,00
2

Luftwaffe Eiserner Ehrenschild des Luftgaues XI Hamburg

1. Form, Feinzink getönt, mit aufgelegtem Luftwaffen-Adler 1. Modell, mit Gravur " Stabsarzt Dr. Hebert Engel " - " Für Hervorragende Leistung - Der kommandierende General und Befehlshaber im Luftgau XI - Wolff General der Flieger". Maße 11 x 15 cm. Zustand 2.
404438
€ 450,00
2

Junkers Motorenbau GmbH bzw. Junkers & Co. Warmwasser-Apparatefabrik - Typenschild

Blechausführung mit dem Firmenlogo, dreieckig, teilweise schwarz lackiert, Zustand 2.
411186
€ 40,00
7

Frontflugspange für Kampfflieger in Gold

Buntmetall vergoldet, Kanten poliert, rückseitig mit Markierung "G.H. Osang Dresden".
411730
€ 1.100,00
6

Frontflugspange für Kampfflieger in Bronze

Buntmetall bronziert, Zustand 2+
411735
€ 500,00
3

Zivil-Flugzeugführerabzeichen der Luftwaffe

sehr schöne Fertigung aus Buntmetall vergoldet, die Schwingen blau emailliert. Rückseitig an breiter Nadel, mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin SW", leicht getragen, Zustand 2. 
413116
€ 3.200,00
2

Luftwaffe Ehrenschild der Erprobungs-Abteilung des XI. Flieger-Korps 

Keramik ca. 13 x 13 cm, nach Beschädigung wieder geklebt.
415462
€ 650,00

Flugzeugführerabzeichen - FLL

Buntmetall, hergestellt bei Friedrich Linden Lüdenscheid, im blauen Etui mit Aufdruck " Luftwaffen=Flugzeugführerabzeichen", innen Seidenfutter und Sprühfilzeinlage. Das Etui an Scharnier und Rücken beschädigt.
416324
€ 1.050,00
4

Flakkampfabzeichen der Luftwaffe - Juncker

Buntmetall, rückseitig Markierung des Herstellers "C.E. Juncker, Berlin SW", an dünner runder Nadel. Getragenes Stück, der Nadelhaken wurde während des Krieges repariert, Zustand 2
417801
€ 475,00
6

Frontflugspange für Kampfflieger in Silber

Buntmetall versilbert, in getragenem Zustand
418841
€ 485,00
4

Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel - Assmann

Buntmetall, Fertigung von Assmann ohne Markierung, Zustand 2-
419041
€ 650,00
6

Frontflugspange für Kampfflieger in Silber

Buntmetall versilbert, in getragenem Zustand
419042
€ 400,00
7

Flugzeugführerabzeichen - Gebrüder Wegerhoff in Lüdenscheid

Buntmetall, rückseitig GWL markiert, versilberter Kranz mit polierten Kanten, Zustand 2+
419223
€ 1.500,00
6
€ 150,00
2

Luftwaffe Krimschild 1941 - 1942

Feinzink, komplett mit LW-blauer Tuchunterlage, Rückenplatte mit Papierabdeckung. Zustand 2
419518
€ 450,00

Frontflugspange für Aufklärer in Bronze im Verleihungsetui

Buntmetall bronziert, im Verleihungsetui mit Aufdruck "Frontflugspange für Aufklärer bronze". Ungetragener Zustand.
419520
€ 975,00
6

Norwegen Tapferkeitskreuz "Tapper og Tro", 1941. Kreuz 2. Klasse

Kreuz 2. Klasse, mit aufgelegtem Adler und emailliertem Zentrum, komplett am originalen Band mit der typisch norwegischen Tragenadel, im seltenen original Pappetui mit der gefütterten Einlage, etwas repariert, Zustand 2.
202170
€ 750,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Frauen des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen rot mit gelb gestickten Auflagen. Durchmesser 80 mm. Zustand 2.
222229
€ 150,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Männer des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen grün mit weiss gestickten Auflagen. Durchmesser ca. 70 mm. Zustand 2.
241889
€ 125,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Männer des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen grün mit weiss gestickten Auflagen. Durchmesser ca. 71 mm. Zustand 2.
241890
€ 140,00
2

Norwegen 2. Weltkrieg unter NS Führung : "Arbeidstjensten" . Ärmelabzeichen für Frauen des Norwegischen Arbeitsdienst

rundes Stoffabzeichen rot mit gelb gestickten Auflagen. Durchmesser 75 mm. Zustand 2.
241897
€ 135,00
2
257443
€ 325,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink, am Band mit Tragenadel, Zustand 2
274529
€ 140,00
3

Holland NSB ( Nationaal-Socialistische Beweging ) - Teilnehmermedaille Kerstmarsch 1936

Bronzierte Medaille, auf der Vorderseite Portraitkopf mit Umschrift "Nationaalsocialistische Beweging - Leider Mussert". 'Rückseite "N.S.B. Marcheert Kerstmarsch 19363 - Hou Zee ". Am original Band. Zustand 2.
281736
€ 175,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am original Band mit Tragenadel. Komplett in der passenden Verleihungstüte mit Aufdruck "Verdienst-Auszeichnung für Angehärige der Ostvölker 2. Klasse in Silber". Zustand 2.
292464
€ 320,00
6

Treueabzeichen für die holländischen Freiwilligen der NSKK Gruppe Luftwaffe

Holländische Fertigung aus Buntmetall hohlgeprägt, Höhe 46 mm. Großes Steckabzeichen in Form eines Autorades, im Zentrum die stehende Wolfsangel sowie Stahlhelm und stehendes Schwert, darüber Bandeau "Trouw" (= Treue). Rückseitig an senkrechter Tragenadel. Getragen, Zustand 2-.
Das Treueabzeichen wurde an die holländischen Angehörigen des NSKK für den Einsatz an der Ostfront verliehen. Sehr selten.
317890
€ 1.250,00
2

Italien Truppenabzeichen der 2. Italienischen Division San Marco in Bronze

um 1944. Abzeichen aus Feinzink bronziert, rückseitig an Tragenadel. Leicht getragen, der untere Schwertgriff ist abgebrochen, aber noch vorhanden. Sehr selten, eines der ganz wenigen Originale.
Das Abzeichen für den Angehörigen der Division San Marco nach ihrer militärischen Ausbildung in Deutschland verliehen.
329796
€ 450,00
8

Norwegen Tapferkeitskreuz "Tapper og Tro", 1941. Kreuz 2. Klasse

Kreuz 2. Klasse, mit aufgelegtem Adler und emailliertem Zentrum, komplett am originalen Band mit der typisch norwegischen Tragenadel, im seltenen original Pappetui mit der gefütterten Einlage, Zustand 2+.
331985
€ 750,00
3

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 1. Klasse in Gold

Feinzinkausführung, die Versilberung verblasst, Zustand 2.
346070
€ 275,00
2

Flandern 2. Weltkrieg V.F.W. Vlaamsche Fabriek Wacht Satz Mützenabzeichen

Mützenadler und Eichenlaubkranz, hohlgeprägt und versilbert, rückseitig mit Befestigungssplinten. Leicht getragen, Zustand 2. 

Die V.F.W. Vlaamsche Fabriek Wacht wurde 1942 aufgestellt zum Schutz deutscher Anlagen in Belgien. Später umbenannt in Vlaamsche Wacht unter der Verwaltung des Luftgau BElgien-Nordfrankreich.
361064
€ 450,00
2

Verdienstauszeichnung für Ostvölker 2. Klasse in Silber

Feinzink versilbert, am Band mit Tragenadel. Zustand 2
369569
€ 150,00
2

Italien 2. Weltkrieg Erinnerungsabzeichen des Italienischen Expeditionskorps in Rußland "Fronte Russo" 

Rundes Steckabzeichen, im Zentrum 2 gekreuzte Kosakensäbel "Shaschkas" mit Bandeau "Fronte Russo", rückseitig mit Markierung des Herstellers Lorioli Fratelli Milano. Zustand 2
377043
€ 250,00
8

Norwegen Abzeichen "Frontkjemper" für die norwegischen Freiwilligen der Waffen-SS

1. Modell, Silber, rückseitig 830 S W markiert, die Punze W für den Juwelier Webeto in Oslo, dünne magnetische Nadel.

The Norwegian "Frontkjemper" was instituted in October 1943, by Vidkun Quisling and awarded for bravery to Waffen-SS Norwegian legionnaires and German cadre who saw action on the Eastern Front from 1941 to 1945. This badge was made by the Oslo firm "Webeto" and was issued in one class only, silver. Aksel Holmsen was a very famous Norwegian silversmith and designer.
379692
€ 3.000,00
2

Hannover Der Feuerwehr Verband der Provinz Hannover 1902 - 1918

Abzeichen für 25 Jährige treue Dienste, versilbertes Blechabzeichen auf Bandschnalle mit gelb-weissem Band, rückseitig Nadel, Zustand 2
274192
€ 80,00
3

Bayern Armeedenkzeichen 1866

Das Kreuz in Bronze getönt, mit dem alten original Band. Zustand 2
277246
€ 80,00
2

Preussen Medaille "Königspreis - Schiessen des Garde Jäger Bataillons"

versilbert, Durchmesser ca. 34 mm, Stempelschneider "G. Loosi", Zustand 2.
278144
€ 120,00
2

Württemberg - Nicht tragbare Medaille "Zur Feier der Vollendung des Hauptturmes am Münster in Ulm 1890"

"In der Not geprägt 1928 aus Dachkupfer d. Münsters", Durchmesser 41 mm, Stempelschneider "C. Schnitzspann F.", Zustand 2 .
284725
€ 45,00
2

Bayern - Regiments-Erinnerungskreuz des Königlich Bayerischen 1. schweren Reiter-Regiments Prinz Karl von Bayern

Standort München, Kreuz " Für König und Vaterland - In Treue fest " in Buntmetall vergoldet, als Einzelschnalle mit aufgelegter Bandspange "K.B. 1. Schw. Rtr. Rgt.", Zustand 2.
288273
€ 135,00
2

Freistaat Bayern Feuerwehr-Ehrenzeichen für 40-jährige Dienstzeit 1928-1936

Bronze vergoldet, am vernähten Band mit Tragenadel, Zustand 2 .
290201
€ 70,00
2

Bayern Abzeichen Vereinigung Angehöriger der ehemaligen Königlich Bayerischen Schweren Artillerie München

avers "Vereinig Angeh. D. Ehem. K.B. Schw. Artill. München", Mehrteilige Fertigung, Buntmetall versilbert, an Nadel, rückseitig mit Markierung des Herstellers "Gustav Deschler Vereinszeichenfabrik München", Zustand 2.
290203
€ 120,00
2

Bayern Verband der ehemaligen Bayerischen Fliegertruppe: Ehrennadel in Gold

besonders schöne Ausführung in Silber vergoldet. Ovales Medaillon mit geflügeltem Propeller, gekrönt, mit umlaufenden Eichenlaub/Lorbeerkranz. Rückseitig gestempelt "L. Lerch München" und "Silber 850". Höhe 27 mm, an langer Nadel. Nur leicht getragen, Zustand 2+.
305363
€ 850,00
2

Preußen Krieger-Verdienstmedaille 1873-1918

25 mm Silber, am alten Band, Zustand 2
319038
€ 150,00
2

Lippe Detmold Militärverdienstmedaille mit Schwertern 1914-1918

Bronze, am langen Band. Dabei die Bandspange. Zustand 2.
323811
€ 200,00
2

Preussen Königlicher Hausorden Hohenzollern Adler der Inhaber

Silber, der Brustschild emailliert, die Öse repariert ! 
325859
€ 250,00
2

Preußen - Kreuz Kriegerverein der Stadt Horneburg

Buntmetall, versilbert, in der Form wie das Düppel-Kreuz 1984, am alten Band. Zustand 2.




349291
€ 30,00
2

Mitgliedsabzeichen "Veteranentag Offenburg 14-15.08. 1910".

Blechabzeichen mit Stofffähnchen, an Nadel, Zustand 2.
353655
€ 50,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

Bronze vergoldet, ohne Randinschrift, am alten Band, Zustand 2.
362430
€ 35,00
2
366090
€ 50,00
2

Bund Deutscher Marine Vereine Medaille "Für Tapferkeit im Weltkrieg 1914/18"

Buntmetall, komplett am seltenen original Band. Zustand 2.
369602
€ 120,00
7

Preussen Ehejubiläums-Medaille zur goldenen Hochzeit, 1888

nicht tragbar, Silber, Durchmesser ca. 37 mm, avers "Wilhelm D. K. König v. Preussen Auguste Victoria D. K. K. v. Pr.", revers "Zum Ehejubiläum …", Stempelschneider "B. Weigand SC", im Etui mit Herrscher-Monogramm auf Deckel. Zustand 2 .
373223
€ 280,00
7

Preußen Fahnenspitze für Bataillonsfahnen mit dem Großkreuz des Eisernen Kreuzes 1870

Die Fahnenspitze aus Messingbronze feuervergoldet, im Zentrum der Lorbeerkranz mit eingenietetem Großkreuz im Silberrahmen, der geschwärzter Eisenkern noch perfekt erhalten. Stück mit typischen Altersspuren, in wunderschönem unberührten Originalzustand. 
Nach dem Feldzug 1870/71 verlieh der Kaiser allen preußischen Bataillonsfahnen, die "im feindlichem Feuer" standen als Auszeichnung die neuen Fahnenspitzen mit dem Eisernen Kreuz. Das in der Fahnenspitze eingesetzte Kreuz ist identisch mit den im Feldzug verliehenen Großkreuzen zum Eisernen Kreuz 1870. Sehr selten und für jeden EK-Sammler ein begehrenswertes Stück.
Vergleichen Dr. F.Wernitz/V.Simons " Das Eiserne Kreuz 1813 1870 1914 Geschichte und Bedeutung einer Auszeichnung" Seite 156 ff.
373729
€ 6.800,00
2

Sachsen Königreich Nicht tragbare Medaille "Dem besten Schützen"

"Albert von G. G. Koenig von Sachsen", Silber, Durchmesser ca. 22 mm, Stempelschneider "M. Barduleck", viele Jahre getragen, Zustand 3.
375214
€ 130,00
6

Königreich Bayern Goldene Geschenknadel von Kronprinz Rupprecht von Bayern

Feine Fertigung aus Gold, gekröntes "R". Gesamthöhe ca. 21 mm, an langer Nadel. Komplett im original Etui. Leicht getragen, die Nadel zur Hälfte abgebrochen, Zustand 2.
375515
€ 950,00
2

Braunschweig - Braunschweiger Landwehr-Verband 1875 - Mitgliedsabzeichen

Blech versilbert, mit montiertem Band, rückseitig Tragenadel, Zustand 2.
394756
€ 40,00
2

Braunschweig Mitgliedsabzeichen "Verein ehemaliger 92er Holzminden"

Versilbertes Abzeichen mit Tschako, Totenkopf und Umschrift, mit Bandschleife und Nadel, Zustand 2+.
394791
€ 75,00
2
396430
€ 45,00
2

Preußen Zivilabzeichen für Angehörige im 2. Rheinischen Feldartillerie-Regiment Nr. 23

Standort Koblenz. Emaillierte Anstecknadel in Form der Schulterklappen, an Nadel. Zustand 2.
398031
€ 40,00
2

Bayern König Ludwig Kreuz 1916 .

am alten Band, Zustand 2 .
404332
€ 40,00
3

Braunschweig Waterloo - Medaille 1818

Fertigung aus Kanonenbronze, am Rand eingestempelter Träger "Chrn. Peitz. R. Art.", Stempelschneider: C. Häseler, an Eisenzarge mit original Ring. Zustand 2.
Christian Peitz, geboren in Bahrdorf, Soldat beim Train der Reitenden Artillerie.
Die Waterloo-Medaille wurde am 11.7.1818 durch Prinzregent Georg IV. gestiftet für "Alle, welche in Herzoglich-Braunschweigischen Truppencorps an dem Feldzuge des Jahres 1815 teilgenommen". Die Prägung erfolgt aus Kanonengut, d. h. der Bronze eroberter Geschütze. Die Medaille wurde auch an die Hinterbliebenen von gefallenen oder verstorbenen Soldaten verliehen, allerdings ohne Band.
Insgesamt wurden 5607 Medaillen verliehen. Hiervon sind noch ca. 700 Stück weltweit bekannt.
404798
€ 850,00
2

Preussen Kriegsdenkmünze 1870-1871 für Kämpfer

Bronze, mit Randinschrift "Aus erobertem Geschuetz", am alten Band.
406192
€ 75,00
4

Württemberg Charlottenkreuz 1916 in Silber .

Kreuz versilbert, am Band, im Papp-Etui mit Vignette des Königlichen Münzamts Stuttgart / Abt. Orden. Das Etui Zustand 2-, Kreuz im Zustand 2 .
409241
€ 130,00
2

Hessen Kassel Kriegsdenkmünze 1821 für Kämpfer 1814 - 1815

Bronze, Randinschrift "Aus Erobertem Geschütz", die Öse nachgelötet
409908
€ 150,00
2

Braunschweig Kriegsverdienstkreuz 2. Klasse 1914

Buntmetall getönt, am neuen ! Band für Nichtkämpfer
410023
€ 85,00
2

Hannover Erinnerungsmedaille Langensalza 1866

mit Randstempelung "W.Stoppelberg", Stempelschneider "Jauner", mit Ordensband. 
417491
€ 200,00
2

Sachsen Königreich Albrechts-Orden Ritterkreuz 2. Klasse mit Schwertern 

Eine typische Fertigung aus dem 1. Weltkrieg von Scharffenberg in Dresden. Silber vergoldet
418828
€ 350,00

Württemberg Friedrichs-Orden Ritterkreuz 1. Klasse aus dem Besitz des Rittmeisters von Gostkowski im TrainBtl. 13

Gold, beidseitig fein emailliert. Im Verleihungsetui mit Bandabschnitt, innen mit Hersteller "Eduard Foehr Königl. Hofjuwelier Stuttgart". 
Dabei die Ordensschnalle mit der Medaille 1870/71 für Nichtkämpfer und die Zentenarmedaille.
Die Verleihungsurkunde vom 16. Juni 1896 nebst Abschrift und die Liste der Verleihung des Dienstehrenzeichens 1.Klasse für 25 Jahre vom 23. Februar 1918.
418955
€ 1.750,00
6

Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse

im mit schwarzem Leder bezogenem Etui, Verschluss mit weissem Perlmuttknopf, weisses Seidenfutter mit 2 Haltebändern (defekt und spröde) für das Ordensband, weisse Samteinlage mit Vertiefung für das Kreuz, Zustand 2
419107
€ 250,00
2

Preußen Kriegsdenkmünze 1864 für Kämpfer

Messingbronze, mit Randinschrift "Aus erobertem Geschütz", am neuen Band
419308
€ 80,00
2

Preußen Kriegsdenkmünze 1815 für Kämpfer 

Messingbronze, das Kreuz mit scharfkantigen Armen, mit Randinschrift "Aus erobertem Geschütz", am erneuerten Band, Zustand 2.

Gestiftet am 24. Dezember 1813 durch König Friedrich Wilhelm III. Zusammen mit dieser Medaille wurde die Medaille für 1813 und 1813/14 gestiftet. Die Medaille für 1815 wurde erst später am 30. Oktober 1815 gestiftet. Diese Auszeichnung wurde an diejenigen Kämpfer verliehen, die am Befreiungskrieg gegen Napoleon im Jahre 1813 teilnahmen und wirklich gekämpft haben. Voraussetzung war der treue Dienst und keine Straftat bzw. Exzess während der Kämpfe. Nach dem Tod des Trägers sollten die Medaillen dem zuständigen Kirchspiel übergeben werden und Namenslisten angefertigt werden. Es wurden Medaillen mit runden Kreuzarmen gefertigt (sogenannte Pariser Fertigung) und Medaillen mit scharfkantigen Kreuzarmen (sogenannte Berliner Fertigung). 
419310
€ 150,00
2

Preußen Kriegsdenkmünze 1813/1814 für Kämpfer 

Messingbronze, das Kreuz mit scharfkantigen Armen, mit Randinschrift "Aus erobertem Geschütz". Am neuen Band.
Es wurden Medaillen mit runden Kreuzarmen gefertigt (sogenannte Pariser Fertigung) und Medaillen mit scharfkantigen Kreuzarmen (sogenannte Berliner Fertigung). 
419313
€ 150,00
3

Preussen - Eisernes Kreuz 1914 - patriotischer Anhänger

Vergoldetes Medaillon mit aufgelegtem Eisernen Kreuz 1914, zum aufklappen, innen mit Platz für 2 Portraitfotos, oben mit Rang zum Tragen an der Halskette. Zustand 2.
419372
€ 75,00
2

Preußen Erinnerungs-Kriegsdenkmünze von 1863 für 1813-1814-1815

Verliehene Ausführung aus Geschützbronze, am erneuerten Band, Zustand 2.
419453
€ 90,00
2

Preußen Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse 1864-1918

"KRIEGSVERDIENST", Silber, 39 mm Durchmesser, am alten Band, Zustand 2
Verliehen wurde die Auszeichnung ausschließlich für Tapferkeitstaten an Soldaten und Unteroffiziere.
419455
€ 275,00
2

Preussen Erinnerungskreuz "Königgrätz 1866"

Verliehenes Stück aus Geschützbronze, am erneuerten Band, Zustand 2.
419456
€ 65,00
2

Hamburg Hanseatenkreuz

Buntmetall versilbert und mit roter Glasemaille, mit Band, Zustand 2. 
419457
€ 80,00
3

Sachsen Königreich Friedrich August Medaille in Silber 

Silber, an Einzelschnalle, Zustand 2.
419458
€ 75,00
2

Sachsen Coburg Gotha Goldene Verdienstmedaille mit Schwertern Carl Eduard zum Ernest. Hausorden

Buntmetall vergoldet, an Einzelschnalle mit aufgelegten Schwertern, Zustand 2+.
419459
€ 200,00
2

Preußen Hohenzollernsche Denkmünze für Kämpfer 1848 - 1849

Bronze, am alten Bandabschnitt, Zustand 2

419460
€ 70,00
2

Preussen Dienstauszeichnung Kreuz 1. Klasse für XXV Jahre

Buntmetall vergoldet, gekörnte Arme, mit Band, Zustand 2.
419461
€ 80,00
2
€ 45,00
2

Preussen Erinnerungskreuz "Alsen" 1864 .

Fertigung aus Kanonenbronze, verliehenes Stück mit breiter Öse, am original Bandabschnitt, Zustand 2.
419463
€ 160,00
2

Preussen Erinnerungskreuz "Düppel" 1864 - Spangenstück

Kreuz in Bronze, am Band, Zustand 2.
419464
€ 120,00
2

Bayern König Ludwig Kreuz 1916 .

am alten Band, Zustand 2 .
419466
€ 40,00
2

Preußen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse - "KO"

Geschwärzter Eisenkern, mit Hersteller im Ring "KO", am Band, Zustand 2.
419468
€ 75,00
2

Deutsches Feld-Ehren-Zeichen

Steckkreuz, Buntmetall versilbert und getönt, mit Hersteller "Deutsches Feld-Ehrenzeichen ges. gesch. Hamburg 3". Zustand 2+.
419470
€ 120,00
3

Preußen Kreuz für Kriegshilfsdienst, 1916

Feinzink, von einer Bandschnalle abgetrennt. Zustand 2.
419481
€ 35,00
2

Bayern Militär-Verdienstkreuz 3. Klasse mit Schwertern

späte Feinzinkfertigung um 1918, am alten Band, Zustand 2-.
419482
€ 50,00
7

Bayern Militär-Verdienst-Kreuz 2.Klasse mit Schwertern

Buntmetall versilbert, das Zentrum fein emailliert, im original Verleihungsetui mit Aufdruck "Bayr.M.V.Kr.2.Kl.", Hersteller im Futter "L.Chr. Lauer Nürnberg ...". 
419522
€ 300,00

Herzoglich Sachsen-Ernestinischer Hausorden Ritterkreuz 2. Klasse im Etui

Kreuz Silber und fein emailliert. Die Medaillon in Gold. Mit ca. 40 cm langem Ordensband. Im typischen Verleihungsetui für die Verleihungen in Altenburg mit Aufdruck "S.E.H.O. R.II.". Im ungetragenen Zustand.
419525
€ 1.200,00
2

Tragbare Spendenmedaille "National-Flugspende 1912"

Bronze getönt, ohne Trageband. Zustand 2-.
166621
€ 40,00
2

Deutsches Reich Bronzene Verdienstmedaille um das Militär-Brieftaubenwesen,

nichttragbare Ausführung, 40 mm, Stempelschneider: "E. Weigand F.", Zustand 2
225356
€ 175,00
3

Militär-Flugzeugbeobachterabzeichen - Luxusanfertigung !

Es handelt sich hierbei um eine extravagante Sonderanfertigung der Fa. "C.E. Juncker Berlin". Silber, hohl verbödet, rückseitig an Strahlenplatte, ohne Herstellerbezeichnung. Das Abzeichen wurde nach der Fertigstellung per Hand komplett ausgesägt und durchbrochen gearbeitet: die Krone, die umlaufende Lorbeer/Eichenlaubkranz mit der Schleife sowie die Strahlenplatte hinter dem emaillierten Feld ! Getragenes Stück, rückseitig an breiter Nadel. In gutem Zustand, mit sehr schöner Patina.
Ein ganz außergewöhnliches Stück, mit Sicherheit von einem extravaganten Offizier getragen. Ein Unikat !
234884
€ 2.500,00
6

Deutsches Reich Militär-Flugzeugführerabzeichen

Fertigung der Fa. Juncker Berlin, Buntmetall hohlgeprägt versilbert mit aufpolierten Kanten, an runder Nadel. Ungetragen, in absolut neuwertigem Zustand. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
234885
€ 1.250,00
6

Abzeichen für Beobachtungsoffiziere aus Flugzeugen

Fertigung aus Silber, hohlgeprägt mit Strahlenplatte, rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin" Halbmond "800" Silber, an Nadel, rückseitig die Splinte entfernt und die Auflage verlötet, im passenden Verleihungsetui. Leicht getragen in sehr schönem Zustand.
284707
€ 2.000,00
3

Flieger-Erinnerungsabzeichen

Buntmetallausführung versilbert, hohlgeprägt ohne Hersteller. Rückseitig an runder Tragenadel. Getragenes Stück in sehr gutem Zustand.
293278
€ 1.350,00
7

Militär-Flugzeugbeobachter 

Es handelt sich hierbei um eine sehr aufwendige handgestickte Ausführung, um 1918. Das Abzeichen aus mehreren Teilen handgestickt und zusammengesetzt, der Kranz mit der Krone separat gestickt und hoch gepolstert. Rückseitig mit feldgrüner Tuchabdeckung und handgestickter Widmung "April 1918. Olly". Leicht getragen, Zustand 2.

Ein wunderschönes Einzelstück, seit 30 Jahren das erste Mal bei uns im Angebot.
324386
€ 2.500,00
2

Militär-Flugzeugbeobachter 

Metallfaden handgestickte Ausführung, um 1918. Rückseitig mit schwarzer Tuchabdeckung. Deutlich getragen, die Metallstickerei oxidiert. Deutlich getragen, Zustand 2-3. Sehr selten.
338050
€ 1.250,00
5

Abzeichen für Marine-Flugzeugführer für Landflugzeuge, 1915

Buntmetall vergoldet, rückseitig Gewinde aufgelötet, mit großer Unterlegscheibe und Rändelschraube, viel getragen.
363906
€ 2.800,00
5

Deutsches Reich Abzeichen für Marine-Fliegerschützen, 1918

Es handelt sich hier um eine Fertigung von 1918 der Berliner Firma C.E. Juncker Berlin. Hohl geprägtes Abzeichen aus Buntmetall, vergoldet. Rückseitig an magnetischer Nadel. Getragen, Zustand 2. Extrem selten.
Ein Abzeichen für die Marine-Fliegerschützen wurde offiziell nicht gestiftet, es handelt sich hierbei um eigenmächtig beschaffte Stücke. In über 30 Jahren ist dies erst das 3. Stück, welches wir anbieten können.
367833
€ 3.000,00
2

1. Weltkrieg tragbare Medaille "Hilfe für Kriegsgefangene Deutsche 1915"

Buntmetall versilbert, komplett am langen Band mit Aufhängung, Zustand 2
389080
€ 60,00
7

Abzeichen für Beobachtungsoffiziere

Fertigung der Fa. C.E.Juncker Berlin, ohne Markierung des Herstellers, rückseitig Nadel, Auflage aufgeklammert, Zustand 2.
390256
€ 1.100,00

Deutsches Reich Kolonie Deutsch-Südwestafrika: Großer Ehrenpreis der Südwestafrikanischen Landesausstellung Windhuk 1914

Nichttragbarer Ehrenpreis aus Bronze, Maße 96,6 x 100 mm, Darstellung: Kaiserkrone über afrikanischer Steppenlandschaft mit Banderole "Ehrenpreis", Rückseite "Südwestafrikanische Landesausstellung unter dem Protektorat Sr. Kais. Hoheit des Kronprinzen Windhuk, 2. Mai- 1. Juni 1914". Komplett im original Verleihungsetui, auf dem Deckel mit Aufdruck "Südwestafrikanische Landesausstellung Windhuk 1914". Dazu die Visitenkarte von "Dr. Rolf Hartig, Oberveterinär bei der Kaiserl. Schutztruppe für Deutsch Südwest Afrika", rückseitig mit handschriftlicher Widmung " 1914 - Zur Erinnerung an die mit dem I. Ehrenpreis ausgezeichnete Manga.. der Landesausstellung mit bestem Dank - die Deutsche Farmges. (ellschaft) A.G."
391616
€ 2.500,00
2

 Knopflochdekoration eines Militärarztes 1. Weltkrieg

4 Auszeichnungen: Preußen Kreuz für Kriegshilfsdienste. Roter Adler Orden 4. Klasse. Preußen Rot-Kreuz Ehrenzeichen 3. Klasse. Landwehr-Dienstauszeichnung II. Klasse, als Knopflochdekoration, Zustand 2
394647
€ 175,00
6

Militär-Flugzeugbeobachter - C.E. Juncker Berlin

Fertigung aus Buntmetall versilbert, hohlgeprägt mit aufgeklammerter Strahlenplatte, ohne Markierung des Herstellers, an Nadel. Getragenes Stück, der Träger hat das Abzeichen per Hand gewölbt (von der Rückseite gehämmert). Zustand 2
396382
€ 950,00
2

Fliegerei I. Weltkrieg : Mitgliedsabzeichen Vereinigung ehemaliger Angehöriger der bayerischen Luftschiffertruppen

Großes achteckiges Steckabzeichen, farbig emailliert. Darstellung: das große "L" (Schulterstückauflage der Luftschiffertruppen) vor einem Luftschiff. Rückseitig an Quernadel, mit Hersteller "Deschler & Sohn München 9". Leicht getragen, links mit leichtem Emailleschaden, Zustand 2.
Sehr selten, seit über 30 Jahren das 2. Stück bei uns im Angebot.
400283
€ 485,00
8

Abzeichen für Beobachtungsoffiziere aus Flugzeugen

hohlgeprägt mit Strahlenplatte, die emaillierte Auflage aufgeklammert, unmarkierte Fertigung der Fa. C.E. Juncker Berlin, an Nadel, Zustand 2
406082
€ 1.200,00
3

Militär-Flugzeugführerabzeichen - Reduktion

versilbert, Höhe 49 mm, rückseitig an dünner Nadel, Zustand 2
408141
€ 400,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 

Stahlblech geschwärzt, Zustand 3.
409616
€ 25,00
2
410707
€ 25,00
7

Abzeichen für Beobachtungsoffiziere aus Flugzeugen

Fertigung aus Silber, hohlgeprägt mit Strahlenplatte, rückseitig mit Hersteller "C.E. Juncker Berlin" Halbmond "800" Silber, die Emaille des aufgeklammerten Mittelschildes teils beschädigt.
415845
€ 975,00
3

U-Bootkriegsabzeichen 1918

Buntmetall mit sehr schöner Patina, unmarkierte Fertigung von Walter Schot.
416319
€ 850,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 

Stahlblech geschwärzt, Zustand 2.
417231
€ 30,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1918

Eisenblech hohlgeprägt, versilbert. Zustand 2.
417529
€ 80,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1918

Eisenblech hohlgeprägt, versilbert. Zustand 2.
417538
€ 75,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1918

Buntmetall versilbert, Zustand 2.
417613
€ 80,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - durchbrochene Ausführung

Buntmetall durchgeprägt und lackiert, Zustand 2.
417614
€ 85,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - Variante

Buntmetall, schwarz lackiert, Zustand 2.
417627
€ 95,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - Variante

Buntmetall, schwarz lackiert, Zustand 2.
417629
€ 95,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - Variante

Buntmetall, schwarz lackiert, Zustand 2.
417632
€ 95,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - Variante

Eisen, schwarz lackiert, Zustand 2.
417634
€ 95,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 

Stahlblech geschwärzt, Zustand 2.
417637
€ 30,00
3

U-Bootkriegsabzeichen 1918

Buntmetall, unmarkierte Fertigung von Walter Schot. Deutlich getragenes Stück, kleine Beschädigung am Nadelscharnier, Zustand 2.
Eines der wenigen verliehenen Originale von 1918.
417819
€ 750,00
5

Deutsches Reich Militär-Flugzeugführerabzeichen 1913 - Prinzengröße für einen Marineflieger

Buntmetall vergoldet, massiv geprägt. Höhe 49 mm, rückseitig an Quernadel, hinter der Krone wurde wohl ein Befestigungshaken entfernt. Leicht getragen, Zustand 2.
Eine interessante Variante, vielleicht inoffiziell für einen Marineflieger bei einer Landflieger Einheit.
Sehr selten, uns ist kein weitere Stück bekannt.
417990
€ 750,00
2

Fliegerei I. Weltkrieg : Fliegerhorst Halle Marke

Zinkblech, Durchmesser 30 mm, umlaufend "Fliegerhorst Halle ", mit eingeschlagener Matrikel-Nr. 453. Zustand 2-. 
417995
€ 220,00
6

Deutsches Reich 1. Weltkrieg: silberner Fingerring für einen Flugzeugführer

um 1916. Silberner Fingerring, im Zentrum das Abzeichen für Flugzeugführer, seitlich mit Eichenlaub-Dekor, hinten im Stil eines Granatführungsrings. Getragenes Stück, Zustand 2. 
418103
€ 450,00
2
€ 85,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 

Stahlblech geschwärzt, Zustand 2.
419257
€ 30,00
2

Erinnerungsmedaille Bahnschutz Württemberg - Deutscher Reichsbahnschutz, Reichsbahndirektion Stuttgart 1919-1929

44 mm Durchmesser, versilbert, im Rand mit Verleihungsnummer 231, dazu die passende Tüte mit aufgedrucker Nummer, Zustand 2
271840
€ 250,00
6

Freiwilligen-Brigade Grodno Ehrenzeichen 1. Klasse

Steckabzeichen, Buntmetall versilbert, das Zentrum zum Teil emailliert, die Emaille leicht beschädigt, rückseitig an Längsnadel. Zustand 2.
292074
€ 500,00
2

Freikorps Ärmelabzeichen der Potsdamer Garde Formationen

Gardestern, hohlgeprägt, das Zentrum lackiert, seitlich mit Bohrungen zum aufnähen, Höhe 50mm, auf feldgrauer Tuchunterlage. Getragen, Zustand 2.
328357
€ 275,00
4

Stahlhelmbund Ärmelband "Kapelle National-Sozialistischer-Deutscher-Frontkämpfer-Bund-Stahlhelm"

gelb gewebt auf blauen Grund, der Rand mit einer goldenen Tresse, die enden noch zusammengenäht. Getragen, Zustand 2-.
333296
€ 350,00
2

Ärmelabzeichen des Freischützen-Regiment Berlin

hochovales Abzeichen, hohlgeprägt, versilbert und getönt, seitlich mit Löchern zum annähen. In gutem Zustand.
342175
€ 350,00
2

Freikorps 32. Reichswehr Brigade Einzel Kragenabzeichen 

Buntmetall versilbert, rückseitig mit 2 Befestigungssplinten, Zustand 2.
345573
€ 120,00
2
365092
€ 70,00
3

Baltenkreuz

Buntmetall geschwärzt, die Auflage vergoldet, leicht gewölbt, rückseitig an runder Nadel, Zustand 2

Das Baltenkreuz war eine militärische Auszeichnung der Weimarer Republik. 1919 wurde vom „Baltischen Nationalausschuss“, der politischen Vertretung der deutsch-baltischen Bevölkerung Südlivlands und Kurlands, die Stiftung das Baltenkreuzes beschlossen. Das Baltenkreuz erhielten alle Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften von Freikorps und Freiwilligenverbänden, die 1918–1919 mindestens drei Monate im Baltikum gegen die bolschewistischen Armeen gekämpft hatten. Es wurden insgesamt 21.839 Baltenkreuze verliehen. Mit dem Gesetz vom 14. November 1935 wurde festgeschrieben, dass auch das Baltenkreuz zu den staatlich anerkannten Ehrenzeichen des Deutschen Reiches gehöre und getragen werden durfte.
367015
€ 200,00
3

Stahlhelmbund - Diensteintrittsabzeichen 1924

Buntmetall versilbert, mit Gravur " IV. Mi. 1464 28.1.24.", Hersteller : STh GES.GESCH., an Nadel, Zustand 2.
STh = Stahlhof Magdeburg
368711
€ 125,00
2

Weimarer Republik/Freikorps Silberner Falkenknopf der Einwohnerwehr Essen

Knopflochdekoration, Buntmetall versilbert, rückseitig markiert B.H. Mayer Pforzheim, Zustand 2.
375771
€ 130,00
2

III. Reich Kyffhäuserbund, Ehrenzeichen 2. Klasse

1. Modell, um 1934/35, Aufschrift "Der Kyffhäuserbund seinem Kameraden", hohlgeprägt, an Nadel. Zustand 2.
380940
€ 25,00
2

Silberner Falkenknopf der Preußischen Einwohnerwehren

Buntmetall 23x23 mm, an Knopflochbefestigung, Zustand 2.
385322
€ 100,00
2

Langemarck Kreuz der 26. Res.Korps

Steckkreuz, mit 16 mm Miniatur.
393105
€ 275,00
2

Bayernwacht Zivilabzeichen

ca. 18 x 24 mm, rückseitig an Quernadel, Zustand 2.
Der Aufbau der Bayerischen Volks Partei BVP-Selbstschutzorganisation Bayernwacht begann im Juli 1932.
409887
€ 85,00
2
€ 25,00
3

Freikorps Schutztruppe Bug - Stern für Mannschaften und Unteroffiziere

hohlgeprägte Ausführung, versilbert,  das Zentrum schwarz lackiert. Getragen, Zustand 2.

Das Abzeichen der Schutztruppe Bug wurde am 1.2.1919 von Major Kobe vom Koppenfels mit Genehmigung des Generalkommandos des Landwehrkorps gestiftet. Der Entwurf stammt von Koppenfels mit Unterstützung des Rittmeisters Meybauer, dem Inhaber der Ordensfirma.
417442
€ 420,00
3

Schlesischer Adler 1. Stufe

Einteilige Fertigung, Eisen lackiert. Leicht getragen, Zustand 2.
417446
€ 170,00
4

Stahlhelmbund Ärmelband "Oldenburg-Ostfriesland"

gelb gewebt auf blauem Grund, 38 cm lang
418961
€ 85,00
2

Stahlhelmbund Ärmelschild "L.V. Nordmark"

gewebte Ausführung, leicht getragen, Zustand 2
419375
€ 120,00
2

Stahlhelmbund Ärmelschild " L.V. Westmark "

Gewebte Ausführung. Leicht getragen in gutem Zustand.
419379
€ 120,00
4

Stahlhelmbund Ärmelband "Gau Berg"

gelb gewebt auf blauen Grund, Länge 41 cm. Ungetragen, Zutand 2+.
419383
€ 120,00
2

Stahlhelmbund Ärmelband "Gau Magdeburg"

gelb gewebt auf blauem Grund, Länge 39 cm. Getragen, Zustand 2.
419385
€ 120,00
2

Freikorps Kragenabzeichen II. Marinebrigade von Loewenfeld

Eisen vergoldet, auf feldgrauer Tuchunterlage, Zustand 2.
419386
€ 150,00
4

Stahlhelmbund Ärmelband "L.V. Mecklenburg"

Gewebte Ausführung weiß auf blau, Länge 39 cm, leicht getragen, Zustand 2.
419387
€ 150,00
4

Stahlhelmbund Ärmelband "L.V. Nordmark"

gelb gewebt auf blauem Grund, Getragen, Zustand 2.
419421
€ 120,00
3

Große Ordenschnalle eines Schützenkönigs

3 Auszeichnungen 1927,1929 und 1930, in sehr schönem Zustand
375608
€ 185,00
2

Schnalle für einen Teilnehmer am China Feldzug

China-Denkmünze für Kämpfer, 1901 mit aufgelegten Gefechtsspangen "Peitang-Forts" und "Liang-Hsiang-Hsien" Viel getragen.

385892
€ 450,00
2

Miniaturspange eines Veteran der Kaiserlichen Schutztruppe mit Kämpfen in China und Südwest Afrika.

2 Auszeichnungen:  China-Denkmünze für Kämpfer. Südwest Afrika Denkmünze für Kämpfer. Zusammengelötet, darüber die Kaiserkrone, rückseitig an Quernadel, für den Zivilanzug. Leicht getragen, Zustand 2.
386816
€ 145,00
2

Treudienst-Ehrenzeichen 2. Stufe für 25 Jahre

am Band mit Tragenadel, Zustand 2.
392285
€ 40,00
2

Ordenschnalle eines Veteranen in Südwest Afrika 

2 Auszeichnungen: Südwestafrika Denkmünze für Nichtkämpfer. Centenarmedaille 1897. Leicht getragen, Zustand 2.
394339
€ 350,00
2

Ordenschnalle eines Hamburger Frontkämpfers im 1. Weltkrieg

Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Hamburg Hanseatenkreuz. Ehrenkreuz für Frontkämpfer. Zustand 2.
406193
€ 200,00
3

Große Ordensschnalle für einen Angehörigen des Expeditionskorps in China

Preußen Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens, Preußen Allgemeines Ehrenzeichen, China-Denkmünze, Centenarmedaille 1897. Zustand 2.
410089
€ 575,00
2

Ordensschnalle eines Preußischen Soldaten 

4 Auszeichnungen: Preußen Allgemeines Ehrenzeichen Medaille, Preußen Militär-Ehrenzeichen 2. Klasse
Preußen Erinnerungskreuz Main Armee 1866, Zentenarmedaille 1897
412758
€ 350,00
2

Feldschnalle eines Veteranen im 1. Weltkrieg

Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse . Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18. Medaille Dienstzeit . Österreich Tapferkeitsmedaille. Breite 11,5 cm.
413610
€ 45,00
2

Ordensschnalle eines Soldaten des Krieges 1870/71

Kriegsdenkmünze 1870/71 für Kämpfer mit Gefechtsspangen Orleans, Metz und Beaugency-Cravant, an breiter Blechschnalle mit Tragenadel.
413667
€ 200,00
3

Ordenschnalle eines badischen Veteranen des Feldzugs 1870/71 gegen Frankreich

Preußen Kriegsdenkmünze 1870/1871 für Kämpfer, Baden Felddienstauszeichnung mit aufgelegter Spange "1870 - 1871". Zustand 2.
414053
€ 200,00
2

Ordensschnalle eines sächsischen Weltkriegteilnehmers 

Königreich Sachsen Friedrich-August Medaille in Bronze, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918 (Glaser & Sohn), Dienstauszeichnung 1913-1918 3.Klasse für 9 Dienstjahre.
414200
€ 150,00
3

Ordensschnalle eines oldenburgischen Weltkriegteilnehmers 

3 Auszeichnungen: Preussen Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Oldenburg Friedrich August-Kreuz 2. Klasse 1914, Tragenadel fehlt. 
414656
€ 135,00
2

Große Feldschnalle eines preußischen Veteranen am Feldzug 1864, 1866 

Düppeler Sturmkreuz 1864, Erinnerungskreuz Königgrätz 1866. 
Neuzeitlich gebaute Schnalle mit neueren Bändern. Beide Auszeichnungen sind verliehen Originale mit gerillter Öse.
416796
€ 250,00
2

Schnalle eines Preußischen Veteranen des Frankreichfeldzugs 1870/71

Eisernes Kreuz 1870 mit Jubiläumseichenlaub 25, die Öse am Kreuz nachgelötet, Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/71 für Kämpfer mit aufgeklammerten Gefechtsspangen Orleans, Vionville-Mars La Tour, Le Mans und Sedan.

417194
€ 1.100,00
2

Ordensschnalle eines bayerischen Weltkriegteilnehmers 

Bayern Militärverdienstkreuz 3.Klasse mit Schwertern und Krone, Ehrenkreuz für Frontkämpfer.
417869
€ 130,00
2

Große Ordenschnalle eines Veteranen im 1. Weltkrieg

4 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-18. Medaille Dienstzeit XII Jahre. Medaille Landwehr Dienstauszeichnung 2.Klasse.
418420
€ 160,00
3

Große Ordenschnalle eines sächsischen Veteranen im 1. Weltkrieg

3 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse. Friedrich-August Medaille in Silber. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18. Medaille Dienstzeit XII Jahre. Ungarn Erinnerungsmedaille 1914-1918.
418421
€ 185,00
7

Ordensschnalle eines bayerischen Sanitäters im 1. Weltkrieg

Bayern Verdienstkreuz für Freiwillige Krankenpflege 1901-1918 mit der Krone (800 markiert) und Spange 1914. Fertigung der Gebrüder Hemmerle in München (G.H.900 markiert). Rot Kreuz Medaille 2.Klasse. Dazu die kleine Miniaturkette und die Bandspange.
419367
€ 900,00
3

Frackschnalle eines Sanitäts Unteroffiziers im 1. Weltkrieg

5 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 am Weiß-Schwarzen Band für Nichtkämpfer, Kreuz für Kriegshilfsdienst. Ehrenkreuz für Kriegsteilnehmer 1914-1918. Treudienst-Ehrenzeichen 25 Jahre. Medaille Dienstauszeichnung XII Jahre. Schwarz unterfüttert.
419519
€ 300,00
2

Verwundetenabzeichen in Gold 1918 - Miniatur

18 mm, an langer Nadel. Zustand 2.
244881
€ 65,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1918 - Miniatur

, 9 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
258310
€ 30,00
2

Miniaturspange 1957 eines Veteranen des 2. Weltkriegs - 4 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Fliegerschützenabzeichen mit Blitzbündel; an langer Nadel, Zustand 2.
297340
€ 40,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918 - Miniatur

26 mm, Blech hohl geprägt, an langer Nadel, Zustand 2.
297454
€ 45,00
2

Allgemeines Sturmabzeichen - Miniatur

16 mm, Feinzink, an langer Nadel, Zustand 2/2-.
297500
€ 40,00
2

Frackkettchen eines Kämpfers im 1. Weltkrieg - 2 Auszeichnungen

16 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Landwehr-Dienstauszeichnung 2. Klasse, an beiden Enden Nadel mit Kugelkopf, Zustand 2.
297662
€ 60,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 3 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, teilweise emailliert, an langer Nadel, Zustand 2.
313339
€ 35,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg - 4 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 1. und 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Verwundetenabzeichen in Schwarz 1918, teilweise emailliert, an langer Nadel, Zustand 2.
313344
€ 50,00
1

Preussen Rot-Kreuz-Medaille 2. Klasse - Miniatur

16 mm, versilbert und emailliert, ohne Band, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
Es handelt sich hierbei um einen kleinen Restbestand eines Münchner Ordensgeschäfts. Die abgebildete Tüte ist im Angebot nicht enthalten.
323938
€ 40,00
2

Blockadebrecherabzeichen - Halbminiatur

26 mm, Buntmetall, an langer Nadel, Zustand 2.
Die meisten Angehörigen der Handelsmarine, die diese Auszeichnung erhielten, bevorzugten die Halbminiatur am Revers zu tragen.
327033
€ 165,00
2

Miniaturspange 1. Weltkrieg - 2 Auszeichnungen

9 mm, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918, Verwundetenabzeichen in Schwarz, an langer Nadel, Zustand 2.
343431
€ 20,00
2

Miniaturspange eines Frontkämpfers im 1. Weltkrieg und späteren Beamten - 3 Auszeichnungen

9 mm, Eisernes Kreuz 2. Klasse 1914, Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-18, Treudienst-Ehrenzeichen in Silber, an langer Nadel, Zustand 2/2-.
343481
€ 30,00
2

Verwundetenabzeichen in Schwarz 1939 - Miniatur

Buntmetall, 9 mm, an Nadel, Zustand 2.
349539
€ 25,00
2

Konvolut von 5 Miniaturen für Bandspangen, Knopflochschleifen  

9 mm, Rohlinge ohne Nadel: Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938, Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938, Wehrmacht Dienstzeit- Auszeichnung 4 Jahre, Infanterie-Sturm Abzeichen in Bronze, Wiederholungsspange zum Eisernes Kreuz 1914, Zustand 2.    
366112
€ 45,00
2

U-Bootkriegsabzeichen 1918 - Miniatur

15 mm, Buntmetall vergoldet, an Nadel, die Nadel zur Hälfte abgebrochen, Zustand 2.
367850
€ 120,00
2

Verwundetenabzeichen in Gold 1939 - Miniatur

9 mm, Buntmetall an Nadel, Zustand 2.
368318
€ 50,00
2

Konvolut von 5 Miniaturen für Bandspangen, Knopflochschleifen  

9 mm, Rohlinge ohne Nadel: Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938, Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938, Wehrmacht Dienstzeit- Auszeichnung 4 Jahre, Panzerkampf-Abzeichen in Bronze, Wiederholungsspange 1939 zum Eisernen Kreuz 1914, Zustand 2.    
368397
€ 45,00
2

Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918 - Miniatur

11 mm, Feinzink, mit Öse an Bandschleife mit Trageknopf, Zustand 2.
399057
€ 30,00
2
399106
€ 300,00
2

Verwundetenabzeichen in Silber 1939 - Miniatur

16 mm, Feinzink, an langer Nadel, Versilberung ist nicht mehr vorhanden,  Zustand 2.
411448
€ 30,00
2

Verwundetenabzeichen in Gold 1939 - Miniatur

16 mm, Buntmetall an Nadel, L/21 markiert, Zustand 2.
418804
€ 95,00
2

Miniatur Verwundetenabzeichen in Silber 1918 - Hymmen

9mm, an langer Nadel, rückseitig L/53 markiert
419239
€ 25,00
5

Bulgarien 2. Weltkrieg Luftwaffe Fliegerspange "Adler"

Buntmetall vergoldet, rückseitig an Quernadel. Nur minimal getragen in sehr gutem Zustand. Dazu die original Verleihungstüte mit Aufdruck und deutscher handschriftlicher Notiz.
Aus dem Besitz eines Offiziers der Deutschen Luftwaffe.
172777
€ 385,00
2

Frankreich "Médaille Travail Commerce Industrie "

versilbert, am Band, eingravierter Trägername ",M.Cajoni 1972", Zustand 2
270273
€ 25,00
2

Belgien "Médaille Commemorative de la Campagne 1914 - 1918"

Bronze, am Band mit Stecknadel, gestempelt "E.J. de Bremankur", Zustand 2.
278030
€ 20,00
2

Österreich / K.u.K. Monarchie - Nicht tragbare Medaille anlässlich der Krönung Maria Annas von Savoyen zur Königin von Böhmen in Prag 1836 .

Buntmetall, Durchmesser ca. 45 mm, avers "Maria Anna Augusta Ferdinandi I Imp et Regis", revers "Et altera mihi Patria - Coron Pragae Sept MDCCCXXXVI", Zustand 2 .
284722
€ 60,00
2

Rumänien "Medalia Avantul Tarii" (Medaille zur Inspiration des Landes)

Buntmetall versilbert, Durchmesser 32 mm, an Tragespange mit Band, leicht korrodiert, Zustand 2- .
290180
€ 50,00
9

Zaristisches Russland St. Stanislaus Orden Bruststern zur 1. Klasse für Nichtchristen

Es handelt sich hierbei um eine Fertigung des bekannten Ordensherstellers Albert Konstantin Keibel, St. Petersburg, ca. 1882-1898. Der Bruststern in Silber, das Medaillon für Nichtchristen mit dem Zaristischen Adler in echt Gold, fein emailliert, die restlichen Auflagen Silber vergoldet. Rückseitig mit Juwelierspunzen St. Petersburg, Silber Feingehaltspunze "84" und Meistermarke "Keibel", ebenfalls auf der Innenseite der Nadel punziert. Leicht getragen, in gutem Zustand. Sehr selten.
Aus dem Besitz eines Persischen Gesandten am russischen Hof.
319840
€ 8.500,00
2

Belgien Erster Weltkrieg Medaille "en souvenir de la collaboration1914 - 1918"

Bronze, am Band, gestempelt "E.J. de Bremankur", Zustand 2.
339529
€ 25,00
3

Königreich Italien Flugzeugführerabzeichen , Ausführung 1943-1945

Buntmetall vergoldet mit polierten Kanten. Das Liktorenbündel wurde nach 1943 sauber entfernt und von einem Piloten getragen, der nach dem Abfall Italiens auf alliierter Seite gegen das faschistische Italien weiterkämpfte . Rückseitig mit schöner Trägergravur "Pupy". Getragenes Stück, Zustand 2.
Historisch sehr interessant !
341537
€ 385,00
2

Sowjetunion Medaille Arbeitsveteran

versilbert und getönt, an Bandtragespange, mit der kleinen Verleihungsurkunde. Zustand 2.
354602
€ 45,00
6

Dänemark Erinnerungskreuz für die dänischen Freiwilligen im finnischen Winterkrieg 1939-40

Silber, fein emailliert, rückseitig gestempelt "925 S" Silber und Hersteller "Heimbürger” , an Schraubscheibe. Leicht getragen, Zustand 2.
Viele der dänischen Freiwilligen dienten danach als Freiwillige in der Waffen-SS, das Tragen der Auszeichnung auf der deutschen Uniform war ausdrücklich erlaubt.
354720
€ 2.250,00
2

Königreich Bulgarien St. Alexander-Orden 2. Modell VI. Klasse mit Schwertern

Silbernes Verdienstkreuz, am alten Dreiecksband, Zustand 2.
355471
€ 150,00
2

Bulgarien 2. Weltkrieg Abzeichen für Auszeichnung der Kavallerie

Buntmetall versilbert, an Nadel. Zustand 2

356067
€ 200,00
2

Bulgarien Zivil-Verdienstorden Modell (1944-1946) V. Klasse mit Krone 

Buntmetall versilbert, das Medaillon mit emaillierten Nationalfarben, an Damenbandschleife, Zustand 2 .
356746
€ 120,00
6

Österreich 1. Republik Abzeichen für Flugzeugführer - Knopflochminiatur

um 1935. Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, rückseitig zwei senkrechte Tragenadel. Höhe 20 mm. Leicht getragen, Zustand 2.
Extrem selten.
Die österreichische Luftwaffe wurde nach dem 13.3.1938 komplett in die Deutsche Luftwaffe eingegliedert. Die Flugzeugführerabzeichen wurden gegen das deutsche Abzeichen ausgewechselt.

386777
€ 650,00
2

Niederlande im 2. Weltkrieg : N.S.B. ( Nationaal-Socialistische Beweging ) : Bronzene Erinnerungsmedaille "10. - 14. Mai 1940"

Nichttragbare Medaille, Bronze, Durchmesser 40 mm. Auf der Vorderseite die Wolfsangel vor dem Hakenkreuz mit Umschrift "Lotsverbondenheid 10 - 14. Mei 1940". Rückseitig "Dietschers en Duitschers verbonden in de Toekomst - Saamgedreven door het lot - Vereend in Gevaar". Zustand 2.
Die Medaille wurde im Herbst 1940 durch den Führer der NSB Anton Mussert gestiftet für die holländischen Nationalsozialisten, die im Mai 1940 durch die Regierung verhaftet wurden.
389073
€ 200,00
2

Österreich Goldene Jubiläums-Erinnerungsmedaille 1898

"Signum Memoriae", Bronze, am Dreiecksband, Zustand 2
390121
€ 25,00
6

Österreich K. u. K. Monarchie Große Goldene Tapferkeitsmedaille Kaiser Karl, 1916-1918 für Unterjäger Jakob David Devich III. Tiroler Kaiser-Schützenregiment 

Verleihungsstück, um 1916. In Gold geprägte Medaille des Stempelschneiders "KAUTSCH" , rückseitig sehr schöner Gravur "d. Helden v. Coni Zugna Mai 1918 Unterjäg. David Devich - V. d. Offz. U.Offz u. Kam. d. K.S.b KR III", mit Amtspunzierung des Hauptmünzamtes Wien "A" in Kreis für 986/1000 Gold (8 Dukaten). Durchmesser 40 mm, Gewicht 28 g, am alten Dreiecksband. Leicht getragen, Zustand 2.
Diese letzte in echt Gold ausgeführte Tapferkeitsmedaille Österreichs mit Widmung für einen Soldaten aus dem Mannschafts-/Unteroffiziersrängen ist außerordentlich selten.

Unterjäger Jakob David Devich, III. Tiroler Kaiser-Schützenregiment . Waffentat an der italienischen Front Mai 1918: Nach dem Eindringen von Italienern in eine Kaverne, gelang es ihm, trotz Dauerbeschuss mit 8 Mann durch einen Notausstieg die Kaverne zu verlassen, die Italiener zu umgehen und deren Einheiten zurückzuwerfen bzw. auszuschalten, sowie deren Maschinengewehrtrupps zu vernichten und in Folge die Kaverne zu befreien. Des Weiteren wurde sofort im Anschluss ein österreichischer Vorposten, der ebenfalls schwer angegriffen wurde, befreit. Es konnte eine große Anzahl italienischer Soldaten gefangen genommen werden und zahlreiche Waffen sowie weiteres Material erbeutet werden. Devich war zu diesem Zeitpunkt bereits im Besitz der Silbernen Tapferkeitsmedaille 1. Klasse, 2 Silberne Tapferkeitsmedaillen 2. Klasse und 2 Bronzene Tapferkeitsmedaillen. Nach dem Krieg wechselte Delich 1918 zur Gendarmerie, wurde als Gendarmerie-Bezirksinspektor pensioniert und starb im Jahr 1957.
390703
2

Frankreich Indochina Marine - Abzeichen "Fleuve Rouge"  

Hersteller: Drago Paris Nice 43 r. Olivier Metra", Zustand 2-.

390993
€ 40,00
3

Königreich Schweden Verdienstmedaille Gustaf VI Adolf Sveriges

Verliehen an: Nils Kjellkvist. Randprägung: Silver 1954. Durchmesser ca. 41 mm. Zustand 2.
395858
€ 95,00
2
398903
€ 20,00
2

Italien Croce al merito di guerra (Kriegsverdienstkreuz)

Revers "Merito di Guerra", Bronze, am Band mit zwei weißen Streifen für Verleihungen ab dem 10.3.1918, Zustand 2.

Die Auszeichnung für verdienstvollen Kriegseinsatz wurde von König Viktor Emmanuel III. mit königlichem Dekret Nr. 205 vom 19. Januar 1918 gestiftet, und konnte bis zu drei mal verliehen werden.
403347
€ 65,00
2

Österreich K.u.K. Monarchie 1. Weltkrieg Fliegerei: Kappenabzeichen Dragoner-Regiment Nr. 15

Steckabzeichen, Blech hohlgeprägt, feldgrau lackiert, rückseitig an Nadel. Leicht getragen, Zustand 2.
Kappenabzeichen waren im 1. Weltkrieg in der österreichischen Armee sehr beliebt und wurden von den Soldaten als Einheitsabzeichen an der Kappe getragen.
403668
€ 90,00
3

Japan - Orden der Aufgehenden Sonne 6. Klasse

Silber, am Trageband, schwarzes Verleihungsetui mit Aufschrift. Zustand 2.
407415
€ 280,00
3

Japan, Verdienstmedaille für die kaiserliche Seenotrettung 3. Klasse

Silber, am Band. Im blauen Etui mit Aufschrift, Zustand 2.
407438
€ 100,00
2
€ 25,00
2

Königreich Rumänien Treuedienst Medaille in Silber, ab 1878

versilbert, am Band für Zivilverdienst, Zustand 2-
408936
€ 45,00
2

Sowjetunion: Ordensschnalle eines Veteranen

4 Auszeichnungen. Getragen, Zustand 2.
410031
€ 100,00
2

Österreich Erinnerungskreuz 1912/1913

Buntmetall, ohne Band, Zustand 2-3 .
411416
€ 20,00
2

Spanien Ziviler Orden Alfons X. des Weisen - Kommandeur

Silber vergoldet, teils emailliert, Medaillon teils Gold.
Dieser Orden für Verdienste in den Bereichen der Wissenschaft, Literatur, Kunst und der nationalen Kultur wurde von Staatschef Francisco Franco y Bahamonde (1892‒1975, reg. seit 1936) mit Dekret vom 11. April 1939 gestiftet.
416102
€ 450,00
2

Österreich Karl Truppenkreuz 1916

Feinzink, am Dreiecksband. Zustand 2
417769
€ 35,00
2

Ungarn Freiheits-Medaille 1938

Bronze, am Dreiecksband, Zustand 2.
417792
€ 35,00
3

Österreich Goldene Jubiläums-Erinnerungsmedaille 1898

"Signum Memoriae", Bronze, am Dreiecksband, Zustand 2
419194
€ 35,00
2

Jubiläums-Hofmedaille in Bronze 1898

dunkel patiniert; am originalen Band für Zivilpersonen, mit aufgelegter Spange "1848 - 1898", angelöteten Drahtbügel.
419325
€ 250,00
2
€ 60,00
2

Silberne Militärverdienstmedaille "Signum Laudis" ab 1917

Bildnis Kaiser Karl, Stempelschneider Kautsch, im Rand "A" markiert, Zustand 2-
419330
€ 65,00
3

Osmanisches Reich Eiserner Halbmond - Stern von Gallipoli 1915

Buntmetall versilbert, mit rotem Glasfluß, leicht gewölbt, rückseitig Nadelsystem und Hersteller B.B.& Co. Zustand 2.
419480
€ 350,00
2

III. Reich / Polizei Erinnerungsplakette "Zittau und sein schönes Bergland grüsst die Teilnehmer der Polizei-Sternfahrt 1933 - Phänomen-Werke Zittau"

Maße 70 x 75 mm, mit 6 Löchern zum Befestigen an das Fahrzeug, Hersteller : Glaser u. Sohn Dresden, Zustand 2.
192293
€ 120,00
2

Polizei III. Reich - große nichttragbare Teilnehmerplakette - " 4. Polizeisternfahrt 1933 nach Dresden "

Große vergoldete Plakette in Form eines Polizeistern, bunt emailliert. Im Zentrum das Wappen Sachsens, umlaufender Text. Höhe der Plakette 95 mm, mit 2 Bohrungen zum Befestigen an der Kfz-Motorkühlerhaube. 2 Kleine Emailleschäden am Rand, rückseitig Markierung von Glaser & Sohn Dresden, Zustand 2.
299437
€ 250,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " Motorgruppe Ostmark - Ostmärkische Voralpenfahrt 25.6.1939 "

Buntmetall vergoldet, Durchmesser 59 mm, rechts und links 2 Bohrungen, Hersteller : M. Kremser, Zustand 2.
302396
€ 240,00
2

NSKK nichttragbare Teilnehmerplakette: "NSKK Nacht-Orientierungsfahrt durch die Kurmark am 9./10. Juli 1938 Motorgruppe Kurmark"

Aluminiumplakette bronziert, Maße 57 x 70 mm. Seitlich mit 4 Befestigungslöchern. Zustand 2.
321947
€ 250,00
3
321951
€ 250,00
2

NSRL / NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " I. Motorbootrennen am Neusiedlersee 19.6.1938 "

Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, 55 x 80 mm, mit 2 Bohrungen, Zustand 2.
331802
€ 450,00
2
€ 260,00
4

NSFK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " NSFK Wertungsplatz im Deutschlandflug 1938 - Die Technikumstadt Mittweida "

Leichtmetall bronziert, 50 x 55 mm, komplett in der original Verleihungsschachtel. Die Plakette im Zustand 2+ und die Schachtel in Zustand 3.
335322
€ 320,00
2

NSKK / SA - nichttragbare Teilnehmerplakette - " SA-Motorsturm I/418 3 Länderfahrt 1933 "

Messing, 57 x 75 mm, mit 2 Bohrungen, Hersteller : E.F.Wiedmann Frankfurt a.M., Zustand 2.
336702
€ 350,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " 5. Bayr.-Ostmark-Geländefahrt 1939 "

Feinzink, 68 x 97 mm, Hersteller : Carl Poellath Schrobenhausen, Zustand 2
336720
€ 350,00
2
337256
€ 220,00
2

NSKK - nichttragbare Anerkennungsplakette - " Für besondere Leistungen Fuchsjagd 11.10.1936 "

Aluminium versilbert, 53 x 73 mm, Hersteller : Wilh.Helbing Leipzig W33, Zustand 2.
337346
€ 300,00
2

NSKK - nichttragbare Teilnehmerplakette - " NSKK-Motorstaffel 23/M82 - Orientierungsfahrt 12.7.1936 "

Aluminium versilbert, 48 x 69 mm, Hersteller : C.Balmberger Nürnberg, Zustand 2.
337383
€ 260,00
2

III. Reich - nichttragbare Siegerplakette in Silber - " Post-Sportkämpfe Graz - Dem Sieger "

Kunststoff versilbert 55 mm, eingeklebt in das grüne Verleihungsetui 70 x 70 mm, Zustand 2.
360483
€ 130,00
3

Ehrenschale aus Meißner Porzellan des königlich sächsischen "Feldartillerie-Regiment Nr. 32"

Standort Riesa, grünes Dekor unter Glasur, im Zentrum die gekrönte Regimentschiffre im Lorbeerbruch. Rückseitig mit Schwertermarke und Nummer, mit der original Aufhängung. Unbeschädigt, Zustand 2+.
377807
€ 380,00
2

III. Reich - nichttragbare Erinnerungsmedaille - " Deutsch ist die Saar immerdar - Volksabstimmung im Saargebiet 13.1.1935 "

bronzene Medaille getönt, 36 mm, mit Randprägung : Bayr. Hauptmünzamt, komplett im roten Etui, im Boden gestempelt : Bronce, Zustand 2.
398659
€ 120,00
2
105882
€ 30,00
2

Jugendorganisationen : Jungdeutschland - silberne Ehrennadel 2. Form

an Nadel, Hersteller : Deschler & Sohn München 9, Zustand 2.
167368
€ 125,00
2

Schweden - Sveriges Socialdemokratiska Ungdomsförbund ( SSU ) ( Schwedische sozialdemokratische Jugend )

Mitgliedsspange, an Nadel, Hersteller : Westins Stockholm, Zustand 2.
174888
€ 75,00
2

III. Reich - Niedersachsen-Ring

Mitgliedsabzeichen, Hersteller : R. Erlemann Bergedorf, Mitgliedsnummer " 318 ", an Tragering, Zustand 2.
183986
€ 40,00
2

Reichsbund der Zivildienstberechtigten ( RdZ ) - Silberne Ehrennadel

mehrteilige Fertigung, an langer Nadel, Zustand 2.
196634
€ 25,00
2

Österreich - Nationalsozialistischer Soldatenring ( NSR ) " Waffenträger des Volkes 1933-1938 "

Mitgliedsabzeichen, an langer Nadel, Hersteller : F. Petzl Wien VI, Zustand 2.
202241
€ 170,00
2

Reifensteiner-Verband - Maidenbroschen des Verbandes und ihrer angeschlossenen Schulen

Landfrauenschule Metgethen/Ostpreußen, an Nadel mit Verschluß, mit 835 Silberstempel, Zustand 2.
209345
€ 100,00
2

Niederlande - Germanischer Landdienst

Mitgliedsbrosche, an Nadel, Zustand 2.
211795
€ 350,00
2

III. Reich - Freizeitgestaltung - Ungarisches Reisebüro Berlin

tragbares Abzeichen für Teilnehmer der " Ungarnfahrt ", mit Hersteller : Ferd. Wagner Pforzheim, ausgebesserter Emaillechip unter dem Hakenkreuz, sonst Zustand 2.
211797
€ 180,00
2

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL )

Lehrwarteabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2-.
224805
€ 65,00
2

Haeselerbund - Bundes-Verdienstkreuz 2. Klasse

Buntmetall und teilweise emailliert, am originalvernähten Band, Zustand 2.
238223
€ 200,00
2
€ 90,00
2

Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV )

Brosche für Samariterin, Hersteller : A.Stübbe Berlin, an Nadel, Zustand 2.
275407
€ 100,00
2

Deutscher Luftsportverband ( DLV ) - Segelflieger C-Abzeichen

groß, als Knopflochausführung, mit Verleihungsnummer " 9674 ", Zustand 2.
276204
€ 100,00
2

Freikorps, Einwohnerwehren u.ä. - Stadtwehr Bremen

Stadtwehrnadel in Gold, mit Matrikelnummer " 2542 ", Hersteller : Gamper Bremen, an langer Nadel, Zustand 2.
278664
€ 400,00
2

Reichsarbeitsdienst der weiblichen Jugend ( RAD/wJ ) - Erinnerungsbrosche in Gold

Feinzink, Hersteller : J.B.u.Co., an Nadel, Zustand 2.
288223
€ 300,00
2

Deutscher Büro- und Behördenangestellten Verband ( DBV )

Mitgliedsabzeichen 3. Form, an langer Nadel, Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
291690
€ 120,00
2

Nationalsozialistische Sympathie-Abzeichen - Hakenkreuz

Blechausführung, 13 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
291853
€ 30,00
2

Nationalsozialistische Schwesternschaft ( NSS ) - Brosche für Lernschwester und Anwärterin

an Nadel, Hersteller : Hoffstätter Bonn und Trägernummer " 3370 ", Zustand 2.
297098
€ 200,00
2

Reichsbund Deutsche Jägerschaft ( RDJ ) - Dienstabzeichen für Berufsjäger und Jagdaufseher

Großes Steckabzeichen aus Feinzink, mit eingeschlagener Matrikelnummer " 24247 ", oben zwei Bohrungen sonst Zustand 2.
301446
€ 280,00
2

III. Reich - Reichsverband für Volksmusik - Goldene Ehrennadel für 25 jährige Mitgliedschaft

an Nadel, Hersteller : Brehmer Markneukirchen GES.GESCH., Zustand 2.
307116
€ 200,00
7

Verband reisender Kaufleute Deutschlands ( VRKD )

Ehrenabzeichen für 25 jährige Mitgliedschaft, an der Tragespange mit Hersteller : Mayer & Wilhelm Stuttgart, komplett im roten Verleihungsetui mit Aufschrift " V.R.K.D. ", Zustand 2.
313094
€ 150,00
2

Norwegen - Arbeidstjenesten ( AT )

Brosche für Frauen, silber mit 3 dünnen Ringen ( Sveitfoerer ), 45 mm, an Nadel, Zustand 2.
313946
€ 200,00
2

Nationalsozialistische Volkswohlfahrt ( NSV ) - Mitgliedsabzeichen

an langer Nadel, mit RZM-Hersteller 78 GES.GESCH., Zustand 2.
319606
€ 20,00
2

Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) ( Tschechische NSDAP )

Mitgliedsabzeichen 2. Form, an reparierter Nadel, getragener Zustand.
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation.
333754
€ 50,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Schießauszeichnung für Meisterschützen

mit RZM-Hersteller M1/63, an defekter Nadel sonst Zustand 2.
333872
€ 500,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP ) - Mitgliedsabzeichen

frühe emaillierte Ausführung ( 1920-1933 ), Hersteller : P.Meybauer Berlin S.W.68 GES.GESCH., mit Emailleschaden, Zustand 2-3.
338741
€ 175,00
2
342609
€ 100,00
2

Deutscher Ostbund ( DO ) - Mitgliedsabzeichen 1. Form

an langer Nadel, Hersteller : Bonner Fahnenfab., Zustand 2.
352206
€ 60,00
3

Polen - Deutsche Volksgruppe in Polen

Mitgliedsabzeichen, an Gewinde und Schraubscheibe, diese mit Hersteller : F.Szczepanski Lodz, Zustand 2.
352227
€ 750,00
2

Untersteiermark, Oberkrain - Deutsche Jugend

Mitgliedsabzeichen, lackiert, an Nadel, Zustand 2.
352244
€ 250,00
2
352299
€ 200,00
2

Saargebiet - Westmark - Bund der Frontsoldaten ( BdF )

Mitgliedsabzeichen, 1. Form, an Nadel, Zustand 2.
352310
€ 100,00
2

Saargebiet - Westmark - Bund der Frontsoldaten ( BdF )

Mitgliedsabzeichen, 1. Form, an Nadel, Zustand 2.
352313
€ 100,00
2

Kampfring der Deutsch-Österreicher im Reich

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
352352
€ 85,00
2

Böhmen und Mähren - Bund der Deutschen Nordmährens

Mitgliedsabzeichen, als Knopflochausführung, Hersteller : F.Kroul Mschönberg, getragener Zustand.
352414
€ 100,00
2

Belgien - Union Motornale Belge ( U.M.B.)

Mitgliedsabzeichen, als Knopflochausführung, Zustand 2.
352458
€ 240,00
2

Reichsbund der Körperbehinderten ( RBK )

Mitgliedsabzeichen, an Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
352484
€ 80,00
3

Deutsche Reichsbahn - Dienstnadel für Eisenbahnerinnen in Bronze

Buntmetall bronziert, rückseitig an Quernadel. Leicht getragen, Zustand 2.
357554
€ 350,00
2

Reichsbund der Freien Schwestern und Pflegerinnen

Brosche 1. Form, groß 36 mm, an Nadel, Zustand 2.
359045
€ 150,00
2

Opferring " Freiheitsbund " der NSDAP - Abzeichen " Opferring Gau Hessen Nassau "

an langer Nadel, Hersteller : E.F.Wiedmann Frankfurt a.M., Zustand 2.
359216
€ 125,00
2
€ 300,00
2

III. Reich - Ring für Landsmannschaften und Trachtenpflege - Mitgliedsabzeichen

an langer Nadel, rückseitig : GES:GESCH., Zustand 2.
359626
€ 140,00
2

Berufsorganisation der Krankenpflegerinnen Deutschlands

Brosche 1. Form, Hersteller : A.Stübbe Berlin, mit 900 Silberstempel und mit Trägernummer " 4375 ", an Nadel, Zustand 2.
372215
€ 130,00
2
372272
€ 230,00
2
€ 50,00
2

Reichslandbund ( RLB ) - Mitgliedsabzeichen 3. Form

an langer Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
372957
€ 20,00
3

Landesvereine vom Roten Kreuz - Preussen

Preussischer Landesverein vom Roten Kreuz, Ehrenzeichen für 10 jährige verdienstvolle Tätigkeit, Hersteller : Godet Berlin, mit Trägernummer " 3128 ", an Nadel, der Haken mit alter Reparatur,  Zustand 2.
375144
€ 90,00
2
€ 200,00
2
385200
€ 15,00
2

Reichseinheitsverband des deutschen Gaststättengewerbes ( REV ) - Mitgliedsabzeichen

an Langer Nadel, Hersteller : Lauer Nürnberg, Zustand 2.
385219
€ 25,00
2
€ 35,00
2
385335
€ 25,00
2

Zentralverband der proletarischen Freidenker Deutschlands - Mitgliedsabzeichen

an langer Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg, Zustand 2.
386240
€ 120,00
2

Akademie für Deutsches Recht ( ADR ) - Mitgliedsabzeichen

an langer Nadel mit Sicherung, rückseitig mit 900 Silberstempel, Zustand 2+.

Die Akademie für Deutsches Recht war in der Zeit des Nationalsozialismus eine wissenschaftliche Einrichtung unter der Aufsicht des Reichsjustiz- und des Reichsinnenministeriums. Die Akademie wurde am 26.6.1933 in München gegründet und am 2.10.1933 vom Reichskommissar für die Gleichschaltung der Justiz Hans Frank auf dem Deutschen Juristentag des Nationalsozialistischen Rechtswahrerbundes in Leipzig proklamiert. Durch Reichsgesetz vom 11.7.1934 wurde sie zu einer öffentlichen Körperschaft des Reichs mit Sitz in München und der gesetzlichen Aufgabe, "die Neugestaltung des deutschen Rechtslebens zu fördern und in Verbindung mit den für die Gesetzgebung zuständigen Stellen das nationalsozialistische Programm auf dem gesamten Gebiet des Rechts zu verwirklichen". Infolge des Kriegsgeschehens stellte die Akademie ihre Arbeit im August 1944 ein, existierte formal aber weiter bis zum Ende der NS-Herrschaft.
Bekannte Mitglieder waren Friedrich Minoux, Hermann Göring, Hans Frank, Roland Freisler, Max Hildebert Boehm, Karl Christian von Loesch, Carl Schmitt, Martin Heidegger, Ernst Hugo Correll, Wolfgang Siebert, Karl Maria Hettlage, Friedrich Grimm, Horst Bartholomeyczik, Werner Sombart, Eberhard Schmidt, Hans Würdinger, Carl Duisberg und andere.
389349
€ 350,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP ) - Hoheitsabzeichen

2. Form, 22 mm, an Nadel, mit RZM-Hersteller 49, Zustand 2.
405781
€ 75,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP ) - Hoheitsabzeichen

2. Form, 22 mm, an Nadel, Hersteller : 7 GES.GESCH., Zustand 2.
405784
€ 75,00
2

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei ( NSDAP ) - Hoheitsabzeichen

2. Form, 17 mm, an langer Nadel, rückseitig : GES.GESCHÜTZT, Zustand 2.
405804
€ 45,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Mitgliedsabzeichen 5. Form

44 mm, an Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.
405879
€ 45,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Ortsgruppe/Mitarbeiterin im Stab

blauer Rand, mit RZM-Hersteller 72, an Nadel, Zustand 2.
409069
€ 60,00
2

Nationalsozialistische Volkswohlfahrt ( NSV ) - Abzeichen " N.S.V. Werbung 1935 "

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Hersteller : E.F.Wiedmann Frankfurt a.M.S., Zustand 2.
409325
€ 40,00
2

Der Deutsche Automobil - Club ( DDAC )

Mitgliedsabzeichen 2. Form groß, Hersteller : Berg & Nolte GES.GESCH., an langer Nadel, Zustand 2.
409532
€ 50,00
2

Deutscher Reichskriegerbund Kyffhäuser ( DRKB ) - Mitgliedsabzeichen

1. Form, an langer Nadel, rückseitig : GES.GESCH., Zustand 2.

410231
€ 10,00
2
411620
€ 220,00
2

Frauenhilfsdienst für Wohlfahrts- und Krankenpflege

, Brosche, Nadel fehlt, kleine Emailleschaden, Zustand 3.
412144
€ 120,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Ortsgruppe / engerer Stab

blauer Rand, rückseitig mit RZM-Hersteller M1/34, an Nadel, Zustand 2+.
414404
€ 80,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1940 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Kunststoff, an Nadel, Zustand 2.
414416
€ 45,00
3

Vaterländischer Frauenverein vom Roten Kreuz ( VFV )

Kriegsdienstabzeichen 1914 in Silber, Hersteller: A. Stübbe Berlin-C, an Nadel, Zustand 2.
415437
€ 35,00
2

Reichsarbeitsdienst der weiblichen Jugend ( RAD/wJ ) - Brosche für Maidenoberführerin

silberfarben, Feinzink, Hersteller Wilhelm Deumer Lüdenscheid 41 RADJ, an Nadel, Zustand 2.
417456
€ 180,00
2

Deutscher Luftsportverband ( DLV ) - Zivilabzeichen 3. Form

groß, als Knopflochausführung, Hersteller : WLH. Deumer Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
418550
€ 100,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Mitgliedsabzeichen 8. Form

23 mm, mit RZM-Hersteller M1/101, an Nadel, Zustand 2.
419254
€ 40,00
2

Nationalsozialistische Frauenschaft ( NSF ) - Mitgliedsabzeichen 5. Form

Höhe 26 mm, mit RZM-Hersteller 46, an Nadel, Zustand 2.
419373
€ 40,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1936 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Aurich Dresden, an Nadel, Zustand 2.
419432
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1936 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Aurich Dresden, an Nadel, Zustand 2.
419433
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1937 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Hillenbrand & Bröer Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
419434
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1937 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Hillenbrand & Bröer Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
419435
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1937 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Hillenbrand & Bröer Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
419436
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1939 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : RZM M9/89 Hillenbrand & Bröer Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
419437
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1939 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : Fechler Bernsbach/Sa., an Nadel, Zustand 2.
419438
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1939 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, Hersteller : RZM M9/89 Hillenbrand & Bröer Lüdenscheid, an Nadel, Zustand 2.
419439
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1935 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, an Nadel, Zustand 2.
419440
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1935 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Aluminium, an Nadel, Zustand 2.
419441
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1934 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Porzellan, an Nadel, Zustand 2.
419442
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1934 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Fertigung aus Porzellan, an Nadel, Zustand 2.
419443
€ 25,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1941 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Kunststoff, an Nadel, Zustand 2.
419444
€ 45,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1942 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe, Kunststoff, an Nadel, Zustand 2.
419445
€ 45,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Siegernadel " 1943 "

der HJ-Reichssportwettkämpfe 1. Form, Blech, der Tragesplint fehlt, Zustand 2.
419446
€ 60,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Mitgliedsabzeichen

mit RZM-Hersteller M1/177, an Nadel, Zustand 2+.
419447
€ 70,00
2

Hitler-Jugend ( HJ ) - Mitgliedsabzeichen

späte lackierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/170, an Nadel, Zustand 2.
419448
€ 60,00
2

Der Stahlhelm, Bund der Frontsoldaten (Sta)

Zivilabzeichen Ringstahlhelm, an Nadel, Hersteller : Steinhauer & Lück Lüdenscheid, Zustand 2.
419454
€ 35,00
2

WHW - 1. Winterhilfswerk des Deutschen Volkes 1933/34

, Türplakette Januar 1934, 80 mm, Zustand 2.
198940
€ 15,00
2

WHW - 1. Winterhilfswerk des Deutschen Volkes 1933/34

, Türplakette Februar 1934, 80 mm, Zustand 2.
198941
€ 15,00
2

WHW - Gau 5 : Düsseldorf - 2. KWHW 18./19.1.1941

" Originale ", Set von 2 Holzabzeichen auf Rippkarton geklebt, rückseitig beschriftet, am Tragefaden, Zustand 2.
255849
€ 10,00
2

WHW - Gau 13 : Kurhessen - 1. WHW 1933/34 - 20.01.1934

, " Eröffnungssammlung ", gelb unglasiertes Tonabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
261908
€ 30,00
2

WHW - Gau 22 : Oberdonau - 6. WHW 20./21.01.1939

" Städte des Gaues ", komplette Serie von 10 Holzabzeichen, als Ganzbeleg, Zustand 2.
278069
€ 65,00
2

III. Reich - WHW - Saar ( Opferschale )

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
281759
€ 25,00
2

III. Reich - Rheinisches Landesturnfest Bad Aachen 1934

Blechabzeichen, Hersteller : Calles Aachen, an Nadel, Zustand 2.
281902
€ 30,00
4

III. Reich - Verkaufsliste Nr.149 der Firma Rudolf Kübsch für Tagungs- und Mitgliedsabzeichen

um 1930, mehrseitig, sehr interessanter Anhang mit Abbildung von Hakenkreuz, Wehrwolf, Stahlhelmbund, Solidarität, SPD, etc.; gebrauchter Zustand.
286060
€ 30,00
2
286492
€ 45,00
2
€ 35,00
1

WHW / Winterhulp - Belgien - Streichholzbriefchen Saint Martin

Nr. 003 b, Vendu au benefice du Secours d'Hiver, Hersteller : Union Allumettiere S.A. Bruxelles, unbenutzt und im guten Zustand.
Preis pro Stück :
299698
€ 5,00
1

WHW / Winterhulp - Belgien - Streichholzbriefchen Saint Martin

Nr. 005 b, Vendu au benefice du Secours d'Hiver, Hersteller : Union Allumettiere S.A. Bruxelles, unbenutzt und im guten Zustand.
Preis pro Stück :
299699
€ 5,00
2
€ 20,00
2

1. Weltkrieg - Reservistenabzeichen " Pionier "

mehrteiliges Eisenblechabzeichen, Blecheinlage glänzend, an langer Nadel, Zustand 2.
303539
€ 15,00
2

WHW - Reichsstrassensammlung Nr. 009d, Februar 1934

" Für das tägliche Brot - wir opfern ", Weißblechabzeichen mit farbigem Motivaufdruck, an langer Nadel, Zustand 2.
304939
€ 60,00
2

III. Reich - Erste N.S. Flugwoche Fürth i/B, Pfingsten 1933

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Wurster Mark-Neukirchen, Zustand 2.
319224
€ 100,00
2

NSDAP - 10 Jahre NSDAP Kreis Hildburghausen 1925-1935

getöntes Glasabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
Hildburghausen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. Sie ist die ehemalige Residenzstadt des 1826 erloschenen Herzogtums Sachsen-Hildburghausen und liegt im fränkisch geprägten Süden des Freistaats Thüringen.
319229
€ 80,00
2

III. Reich - Landes-Turnfest Minden 1934

Blechabzeichen, mit Nadel, Hersteller : Noelle & Hueck Lüdenscheid, Zustand 2.
324630
€ 40,00
2
€ 30,00
2

DJ - Pfingstlager Deutsches Jungvolk Burg Nanstein 1934

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : L.Chr.Lauer Nürnberg, Zustand 2.
Die mittelalterliche Burg Nanstein hoch über der Stadt Landstuhl in der Westpfalz (Rheinland-Pfalz) stammt aus dem 12. Jahrhundert.
333605
€ 120,00
2

III. Reich - Weihe der Turnhalle Albersweiler 1933

massives Buntmetallabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
335656
€ 65,00
2

III. Reich - Frankentag Hesselberg 1939

Metallabzeichen, an Nadel,  Hersteller : RZM M9/12 C. Balmberger Nürnberg, Zustand 2.
335829
€ 45,00
2

RAD - Tag des Arbeitsdienst Gau XVII ( Niedersachsen-Mitte )

farbig bedrucktes Pappabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
345496
€ 85,00
2
€ 15,00
2

WHW - Gau 41 : Wien - 2. KWHW 1939/40 - 06./07.01.1940

" Wiener Typen ", Set von 7 farbig glasierten Porzellanabzeichen, Zustand 2.
351771
€ 30,00
2
€ 350,00
2

III. Reich - 1234 Altenesch 1934 - Stedingsehre

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
Bekannt ist die Ortschaft vor allem durch die Schlacht bei Altenesch, bei der 1234 die Stedinger Bauern durch ein Heer des Bremer Erzbischofes und der Oldenburger Grafen vernichtend geschlagen wurden. Auf dem Schlachtfeld steht heute die St.-Gallus-Kirche. Außerdem erinnert das Denkmal Stedingsehre daran.
353405
€ 45,00
2

III. Reich - 75 Jahre Deutscher Turnerbund Coburg 1860-1935

Buntmetallabzeichen, an Nadel, Hersteller : C.Poellath Schrobenhausen, Zustand 2.
354130
€ 65,00
2

SA - Gruppe Bay. Ostmark 1937

glasiertes Porzellanabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
357113
€ 50,00
2
€ 30,00
2

III. Reich - 1. Mai 1933 - Tag der Arbeit

kleines Blechabzeichen, 18 mm, an langer Nadel, Zustand 2.
372607
€ 65,00
2

III. Reich - 1. Flieger-Treffen Berlin 1934

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
374668
€ 100,00
2

NS.- Gemeinschaft " Kraft durch Freude " ( K.d.F.) - Gau Westfalen-Nord

rotes Kunststoffabzeichen, an langer Nadel, Zustand 2.
382615
€ 40,00
2

Sudetenland - Bund der Deutschen ( BdD ) - Opferspende 1938

beklebtes Aluminiumabzeichen, Zustand 2.
382623
€ 60,00
2

III. Reich - Ehrenmal d. Feldart.Reg. v.Holtzendorff (1.Rhein.) Nr.8 Pro Gloria et Patria 30. Juni 1935

mehrfarbig gewebtes Abzeichen im Metallrahmen, an Nadel, Zustand 2.
382724
€ 60,00
2

III. Reich - Reichsnährstands-Ausstellung 1936 Frankfurt am Main

Lederabzeichen, Hersteller : D.R.G.M. E.O.Friedrich Leipzig, an Nadel, Zustand 2.
382774
€ 30,00
2

NSFK - Gruppe 8 - Mitte - Grossflugtag

bronzenes Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : 2, Zustand 2.
385727
€ 125,00
2

HJ / DAF - Reichs-Berufs-Wettkampf der deutschen Jugend 1934

massives Metallabzeichen, an Nadel, Hersteller : Reichsverband Pforzheim 54, Zustand 2.
387314
€ 50,00
2

Reichskriegerbund - Kriegertag Kassel 1936

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
389429
€ 40,00
2

NSDAP - Kreistag der NSDAP des Siegkreises im Aufbaujahr 1937

Eisenblechabzeichen an Nadel, Zustand 2.
389499
€ 60,00
2

NSDAP - Kreistag Gross Frankfurt a.Main 18.-20.6.1938

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
398971
€ 45,00
2

III. Reich - 4. Nordmark-Treffen 29.-29.5.1938

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
404722
€ 35,00
2

III. Reich - Hitlertag Göttingen 21.7.1932

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
404768
€ 160,00
2

HJ - Gebiets-Jugendtag Düsseldorf 28.5.1933 Schlageter

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid, Zustand 2.
405395
€ 65,00
2

Reichsbanner - 10 Jahre Volksstaat Verfassungsfeier des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold Berlin 1929 " Dem Deutschen Volke "

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Brehmer Markneukirchen, Zustand 2.
Die letzte Bundesgeneralversammlung des Reichsbanners tagte am 17./18. Februar 1933 in Berlin, im März wurden Reichsbanner und Eiserne Front im gesamten Reich verboten, allerdings zu verschiedenen Zeitabschnitten. Aufgrund des großen Drucks auf die Führer und Mitglieder löste sich das Reichsbanner vielfach, so im Gau Weser-Ems, nicht selten selbst auf. Die Mitglieder von Reichsbanner und Eiserner Front wurden von diesem Zeitpunkt an systematisch verfolgt, in Konzentrationslager deportiert und zum Teil ermordet.
405473
€ 100,00
2
405556
€ 30,00
2

NSDAP - Kreistag Gross Frankfurt a.Main 18.-20.6.1938

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
405593
€ 45,00
2

NSDAP - 6. Hessentag der NSDAP Gau Kurhessen 28.-30.3.1937 in Kassel

Kunststoffabzeichen, an Nadel, Hersteller : Bebrit, Zustand 2.
409351
€ 40,00
2

WHW - 4. KWHW 5. Reichsstrassensammlung zum " Tag der Wehrmacht " 3./4.4.1943

" Helden der Wehrmacht - Ritterkreuzträger ", Konvolut von 7 Bildheftchen, Zustand 2.
Die Sammlung war für den 20.-21. März 1943 geplant, jedoch erst im April durchgeführt.
410459
€ 40,00
2

WHW / DRK - " Tag der Wehrmacht " 

" Soldaten und Waffen der deutschen Wehrmacht ", 9 verschiedene Kunststoffabzeichen, Zustand 2.
413930
€ 45,00
2

WHW - Gau Essen 1936/37

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
414365
€ 25,00
2

HJ / DAF - Reichs-Berufs-Wettkampf der deutschen Jugend 1935

Blechabzeichen, an Nadel, Hersteller : Hoffstätter Bonn ges.gesch., Zustand 2.
414571
€ 45,00
2

III. Reich - " Hitler's Dank " Winterhilfe 1933-1934 - Gau Westfalen-Nord

Buntmetallabzeichen versilbert, an Nadel, Hersteller : Paulmann & Crone Lüdenscheid GES.GESCH., Zustand 2.
414794
€ 60,00
2

NSDAP - Kreisparteitag 1935 - Marienburg 31.08. und 01.09 1935

Aluminiumabzeichen, an Nadel, Zustand 2-
418137
€ 35,00
2

NSDAP in Luxemburg - Erster Kreistag Luxemburg 1942

massives Feinzinkabzeichen, mit RZM-Hersteller M9/162 ( Ziemer & Söhne, Oberstein a. d. N. ), an Nadel, Zustand 2.
418329
€ 75,00
2

NSDAP - Fahnenweihe der NSDAP Gr. Frankfurt 1. Juli 1934

Eisenblechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
418350
€ 40,00
2

III. Reich - Saarkundgebung 1933 Niederwald

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
418354
€ 40,00
2

Hitlerjugend ( HJ ) - Deutsches Jugendfest 1936

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
419451
€ 20,00
2

Hitlerjugend ( HJ ) - Deutsches Jugendfest 1936

Blechabzeichen, an Nadel, Zustand 2.
419452
€ 20,00
1

Allgemeine-SS/SS-Verfügungstruppe - Knöpfe für Uniformen

Aluminium gekörnt, Durchmesser 19 mm, rückseitig mit Hersteller "RZM M 5/75 SS". Ungebraucht, Zustand 2+.
Preis pro Stück :
326800
€ 20,00
2

Waffen-SS Einzel Kragenspiegel für einen SS-Unterführer der 3. SS-Panzer-Division "Totenkopf"

Es handelt sich hierbei um die seltene Variante in Bevo-Metallfaden gewebter Ausführung. Ungetragen, rückseitig mit SS/RZM-Papieretikett, in sehr gutem Zustand. Sehr selten, eines der ganz wenigen Originale !
340311
€ 2.500,00
4

Waffen-SS Solo-Kragenspiegel der 20. Waffen-Gren.-Div. der SS (estnische Nr. 1)

RZM-gestickte Ausführung für Mannschaften. Deutsche Fertigung, 1. Modell "E" mit Schwert. Getragenes Stück in gutem Zustand.
Extrem selten, da dieses Modell bei den estnischen Freiwilligen sehr unbeliebt war.
364270
€ 1.950,00
5

Reichsführer SS: Ärmelband aus dem persönlichen Besitz von Heinrich Himmler

um 1938/39. Das besondere Ärmelband für SS-Hauptamtschefs in Aluminium gewebter Tresse mit schwarzen Randstreifen. Volle Länge 44 cm mit umgenähten Enden, auf der linken Seite mit RZM/SS-Papieretikett, links mit eingenäht. Ungetragen, Zustand 2+.
Extrem selten. Obwohl das Ärmelband auch von den 5 SS-Hauptamtchefs getragen wurde, der bekannteste war Reinhard Heydrich, ist dies das 1. Ärmelband, welches wir in über 30 Jahren anbieten können.

401935
€ 35.000,00
6

Waffen-SS Fingerring der lettischen Freiwilligen der 15. Waffen-Grenadier-Division der SS (lettische Nr. 1)

Ausführung aus Silber, im Zentrum das emaillierte Wappen Estlands. Getragen, Emaille beschädigt, Zustand 2-.
416541
€ 300,00
6

Allgemeine SS Paar Kragenspiegel für einen SS-Hauptscharführer der 1. SS-Standarte 

Standort München, um 1938. RZM-Metallfaden handgestickter Kragenspiegel mit der "1", umlaufend schwarz/silberne Kordel. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
419306
€ 1.500,00
6

Waffen-SS Paar Kragenspiegel für einen SS-Oberscharführer der Artillerie bzw. Sturmartillerie

Metallfaden handgestickte Ausführung, umlaufend mit roter Paspelierung. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten.
419309
€ 2.200,00
2

SS-Verfügungstruppe Einzel Kragenspiegel für SS-Oberscharführer

um 1938. Rangseite. Nur leicht getragen, Zustand 2+.
419312
€ 450,00
6

SS-Totenkopfverbände Ärmelband der Standarte "Thüringen" für Führer

Standort Weimar-Buchenwald. RZM-Metallfaden handgestickte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden, rückseitig mit beiden gewebten SS/RZM-Papieretiketten. Nur leicht getragen in sehr gutem Zustand.
419314
€ 2.800,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 9. SS-Panzer-Division "Hohenstaufen"

Bevo-gewebte Ausführung für Mannschaften. Volle Länge 48 cm mit umgenähten Enden und Schriftzug "Bevo-Wuppertal". Ungetragenes Stück, am Rand ein paar kleine Beschädigungen, Zustand 2. 
419315
€ 2.200,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Führer im SS-Gebirgsjäger-Regiment 11 "Reinhard Heydrich"

Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden. Ungetragen, Zustand 2+.
419317
€ 3.500,00
4

SS-Verfügungstruppe Ärmelband für Mannschaften im SS-Regiment 2 "Germania"

1. Modell in "gotischer Schrift", um 1938. RZM-maschinengestickte Ausführung in gotischer Schrift. Getragenes Stück von der Feldbluse abgetrennt, noch zusammengenäht. Zustand 2.
419318
€ 2.000,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Angehörige des SS-Panzergrenadier Regiment 23 "Norge"

Bevo-ähnlich gewebte Ausführung. Getragenes Stück, von der Uniform abgetrennt, Länge 36 cm, Zustand 2-. Sehr selten.
Das Ärmelband wurde von Mannschaften und Führern getragen.
In dieser Ausführung wurden auch die Ärmelband "Danmark" und "Hitlerjugend" gefertigt.

Den Norske Legion" wurde von der Waffen-SS am 29.6.1941 im besetzten Norwegen aufgestellt. Den Freiwilligen wurde versichert, es würde eine norwegische Einheit mit norwegischen Offizieren, Uniformen und Amtssprache aufgestellt für den Einsatz in Finnland. Tatsächlich wurde der Verband mit regulären Uniformen der Waffen-SS ausgestattet, der Kragenspiegel mit dem norwegischen Löwen. Einsatz war an der Front vor Leningrad. Die Einheit wurde im März 1943 aufgelöst, die verbliebenen Freiwilligen wurden in das SS-Panzergrenadier-Regiment 23 "Norge" übernommen.
419320
€ 4.500,00
4

SS-Verfügungstruppe Ärmelband für Führer im SS-Regiment 3 "Der Führer"

um 1938. Bevo Metallfaden-gewebte Ausführung in gotischer Schrift. Länge ca. 43 cm. Leicht getragen, links etwas gekürzt, Zustand 2+.
419322
€ 2.300,00
5

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division "Prinz Eugen"

RZM-maschinengestickte Ausführung. Volle Länge 49 cm mit umgenähten Enden, auf der Rückseite mit SS/RZM-Papieretikett. Ungetragen, Zustand 1a.
419348
€ 1.750,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Führer der 12. SS-Panzer-Division „Hitlerjugend“

Seltene Variante, wahrscheinlich um 1943 vor Einführung des offiziellen Ärmelbands. Metallfaden handgestickte Ausführung in Sütterlinschrift auf schwarzem Tuch mit silbernen Litze - in der Fertigung wie das Ärmelband "Großdeutschland" für Offiziere der Wehrmacht. Volle 51 cm. Leicht getragen, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2. Extrem selten, uns ist kein weitere Stück bekannt.
419349
€ 2.500,00
4

SS-Verfügungstruppe Ärmelband für Mannschaften im SS-Regiment 2 "Germania"

1. Modell in "gotischer Schrift", um 1938. RZM-maschinengestickte Ausführung in gotischer Schrift. Getragenes Stück von der Feldbluse abgetrennt. Länge 37 cm. Zustand 2.
419350
€ 1.850,00
5

SS-Verfügungstruppe Ärmelband für Führer im SS-Regiment 3 "Der Führer"

Standort Wien, um 1938/39. RZM-Metallfaden handgestickte Ausführung in gotischer Schrift. Stark getragen, Länge 42,5 cm, rückseitig mit Resten des SS/RZM-Papieretiketts, Zustand 3.
419351
€ 2.200,00
5

Waffen-SS Ärmelband für Führer der Leibstandarte SS "Adolf Hitler"

Das Ärmelband in der frühen Vorkriegsfertigung, um 1939. Metallfaden-handgestickte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden. Auf der Rückseite mit den beiden SS/RZM-Papieretiketten. Leicht getragen in gutem Zustand. Sehr selten.
419352
€ 3.000,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 16. SS-Panzergrenadier-Division „Reichsführer-SS“

Bevo-gewebte Ausführung. Getragenes Stück, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2.
419353
€ 1.750,00
4

SS-Totenkopfverbände Ärmelband der Standarte "Thüringen" für Führer

Standort Weimar-Buchenwald, um 1937. Bevo-Metallfaden gewebte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden. Leicht getragen, Zustand 2.
419354
€ 2.500,00
4

SS-Verfügungstruppe Ärmelband für Mannschaften im SS-Regiment 3 "Der Führer"

Standort Wien, um 1938/39. RZM-gestickte Ausführung in gotischer Schrift. Leicht getragen, noch zusammengenäht, Zustand 2
419355
€ 1.850,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 5. SS-Panzer-Division "Wiking"

RZM-maschinengestickte Ausführung. Volle Länge mit umgenähten Enden. Leicht getragen, oben am Rand ein kleiner Schaden, Zustand 2.
419356
€ 2.200,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 5. SS-Panzer-Division "Wiking"

Bevo-ähnlich gewebte Ausführung. Getragen und deutlich gekürzt, Länge 25,5 cm, Zustand 2-.
419357
€ 850,00
3

Waffen-SS Paar Schulterstücke für einen SS-Oberscharführer Pioniere

um 1942, schwarze Paspelierung. Ausführung mit Schlaufen. Leicht getragen, Zustand 2.
419358
€ 650,00
2

Waffen-SS Ärmeladler für Mannschaften

Bevo-gewebte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2+.
419359
€ 450,00
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 16. SS-Panzergrenadier-Division „Reichsführer-SS“

Bevo-gewebte Ausführung. Getragenes Stück, von der Uniform abgetrennt, Zustand 2.
419360
€ 1.750,00
4

Germanische SS in den Niederlanden: Ärmelband "Landwacht" 

Das Ärmelband "Landwacht" ist eine niederländische Fertigung, maschinengestickt auf schwarzem Ripsband, oben und unten mit gestickter Litze. Von der Uniform abgetrennt, Länge 33 cm, rückseitig mit Kleberesten, Zustand 2.

Die Landwacht Nederland  war eine niederländische paramilitärische Organisation, die am 12. November 1943 gegründet wurde. Kees van Geelkerken, der zweite Mann in der NSB, wurde im November 1943 von Seyss-Inquart zum Generalinspektor der Landwacht ernannt. Der Hauptsitz der Landwacht befand sich in der Villa Bloemheuvel in der Hoofdstraat 23-25 ​​in Driebergen. Obwohl die Landwacht aus Mitgliedern der NSB bestand, war der Leiter der Landwacht nicht der Leiter der NSB (Anton Mussert), sondern der SS-Polizeichef Hanns Albin Rauter. Die Landwacht wurde erstmals im März 1944 auf der Straße gesichtet. Sie diente hauptsächlich zur Bewachung von Gebäuden, zur Überprüfung von Personalausweisen sowie zur Durchführung von Verhaftungen, Durchsuchungen und Besichtigungen. Mitglieder der Landwacht trugen das schwarzen Uniformen der Germanischen SS in den Niederlanden, Kragenspiegel udn Schulterstücke nach deutschem Vorbild sowie Ärmelband.
419361
€ 1.200,00
6

SS-Verfügungstruppe Paar Kragenspiegel für einen SS-Hauptscharführer bzw. SS-Standartenoberjunker der SS-Schule Tölz

um 1938. Metallfaden handgestickte Ausführung "SS T", umlaufend mit schwarz/silberner Kordel. Leicht getragen, in gutem Zustand. Sehr selten.
419364
€ 2.800,00
6

SS-Verfügungstruppe Paar Kragenspiegel für Mannschaften der SS-Schule Tölz

um 1938. Metallfaden handgestickte Ausführung "SS T", umlaufend mit schwarz/silberner Kordel. Leicht getragen, in gutem Zustand. Sehr selten.
419365
€ 2.500,00
2

Waffen-SS Rangabzeichen für die Tarnuniform

für einen SS-SS-Obersturmbannführer. Gedruckte Ausführung auf hellgrüner Baumwolle, ungetragen, Zustand 2.
419366
4

Waffen-SS Ärmelband für Mannschaften der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division "Prinz Eugen"

RZM-maschinengestickte Ausführung. Stark getragen, gekürzt und von der Uniform abgetrennt, Länge 34 cm, Zustand 3.
419380
€ 1.450,00
2

Waffen-SS Schirmmützenadler für Führer

Metallfaden handgestickte Ausführung auf schwarz. Leicht getragen in sehr gutem Zustand.
419390
€ 1.250,00
2

SS Ärmelraute für Führer im Sanitätsdienst

RZM-Metallfaden handgestickte Ausführung. Leicht getragen, Zustand 2.
419391
€ 450,00
2

Waffen-SS Ärmelraute für Schirrmeister

RZM-maschinengestickte Ausführung. Ungetragen, Zustand 2+.
419392
€ 350,00
3

Waffen-SS Einzel Schulterklappe für einen SS-Hauptscharführer der Leibstandarte SS "Adolf Hitler"

um 1943. Schwarzes Schulterstück, die Auflage "LAH" noch in der frühen Ausführung aus Buntmetall versilbert und hohlgeprägt, rückseitig an 2 Befestigungssplinten, weiße Paspelierung, rückseitig mit Schlaufe. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten !
419399
€ 1.900,00
3

Waffen-SS Einzel Schulterklappe für einen SS-Oberscharführer Ergänzungsstelle bzw. Feldgendarmerie der Leibstandarte SS "Adolf Hitler"

um 1943. Schwarzes Schulterstück, die Auflage "LAH"in der kleinen Ausführung aus Aluminium, rückseitig an 2 Befestigungssplinten, orange Paspelierung, rückseitig mit Schlaufe. Leicht getragen, Zustand 2. Sehr selten !
419400
€ 1.950,00
2