RAD - Reichsarbeitsdienst

alle Artikel 13
letzte 4 Wochen 2
letzte 2 Wochen 1
letzte Woche 1
9

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Mannschaften

Ausführung aus Filztuch, umlaufend mit schwarzer Paspelierung, vorn mit Aluminium- Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Innen braunes Schweißleder, mit seitlichem Blindstempel des Herstellers "KRL",Größe 57. Schweißband gerissen, Zustand 2.
359490
€ 750,00

RAD Reichsarbeitsdienst Stahlhelm M 40 mit 2 Emblem 

um 1942. Außen In feldgrauer Lackierung. Auf der rechten Seite das "RAD" Schild, das Emblem zu 40 % erhalten. Innen die Helmglocke gestempelt "NS64" im Nacken ist die Nummer nicht mehr erkennbar. Komplett mit dem original Futter am Blechring, der Kinnriemen ist intakt, mit Hersteller "O.Reichel LGFD 1940". Der Helm ist leicht getragen, das RAD Abzeichen ist sehr fragile. Zustand 2-. Sehr selten
361025
€ 4.000,00
8

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere

um 1938. Elegante Ausführung. Der Hut aus RAD-olivbraunem Filz, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit Metallfaden handgesticktem Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Innen hellbraunes Schweißleder, gelbes Seidenfutter. Größe 58. Zustand 2.
357749
€ 950,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere Alpenland .

Ausführung aus gesteiftem Filztuch, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit emailliertem Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich mit Edelweiß und je 2 Lüftungslöcher. Helles Seidenfutter mit Hersteller "Mayser, Hutmacher seit 1800". Größe ca. 56. Getragen, oberflächlicher Mottenfraß, insgesamt aber noch gut erhalten.  Zustand 2-
304076
€ 1.250,00
7

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere mit Traditionsabzeichen des Arbeitsgau Osthannover

um 1938. Elegante Ausführung. Der Hut aus RAD-olivbraunem Gabardine, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit Metallfaden handgesticktem Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Auf der linken Seite mit dem aufgestecktem RAD-Traditionsabzeichen. Innen hellbraunes Schweißleder, gelbes Seidenfutter. Größe 58. Getragen, Zustand 2.
236420
€ 1.200,00
7

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere 

Hut aus RAD-olivbrauner dünner Gabardine, umlaufend mit Silberpaspelierung, das Abzeichen farbig emailliert auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je zwei Lüftungslöcher. Innen hellbraunes Schweißleder, kleine Löcher am gelbes Seidenfutter, Größe ca. 54. Zustand 2-3.
378746
€ 1.300,00

RAD Reichsarbeitsdienst Stahlhelm M 40 mit 1 Emblem 

um 1942. Außen In feldgrauer Lackierung, innen in Luftwaffen blaugrau. Auf der linken Seite das "RAD" Schild, das Emblem zu 85 % erhalten. Innen die Helmglocke gestempelt "Q66" und im Nacken "258", innen im Helm der ovale Abnahmestempel schwach erkennbar. Komplett mit dem original Futter am Blechring, der Kinnriemen ist intakt. Der Helm ist getragen, Zustand 2-. Sehr selten, seit Jahren das 1. Stück, welches wir anbieten können.

360086
€ 3.500,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Einheitsfeldmütze für einen Generalarbeitsführer

um 1938/39. Elegante Ausführung aus feiner Gabardine, umlaufend mit goldener Paspelierung, vorn mit Metallfaden Gold handgesticktem Abzeichen. Innen mit beschädigtem braunem Schweißleder, parteibraunes Seidenfutter. Größe 58 1/2. Getragen, Mottenloch neben dem Abzeichen sowie auf dem Deckel, Zustand 2-.  Sehr selten.
360051
€ 2.500,00
7

Reichsarbeitsdienst (RAD) Schiffchen für Führer

Fertigung aus RAD-olivbraunem Gabardine, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit Metallfaden gesticktem Abzeichen. Innen braunes Futter, Herstellermarkierung "R.A.D....". Größe ca. 57. Zustand 2.
359091
€ 500,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere 

Hut aus RAD-olivbraunem Filz, umlaufend mit Silberpaspelierung, das Abzeichen farbig emailliert auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je zwei Lüftungslöcher. Innen hellbraunes Schweißleder, mit Prägung "FKL" der Fa. F.Kall... in Luckenwalde, hergestellt 1937 in der Größe 56. Zustand 2.
375516
€ 1.100,00
8

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere Arbeitsgau XXX Bayern-Hochland

, Elegante Ausführung. Der Hut aus RAD-olivbraunem Filz, umlaufend mit Silberpaspelierung, Metallfaden handgesticktem Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je zwei Lüftungslöcher. Innen braunes Schweißleder, mit Stempel "Hut-Seidl München". Die Naht vom Schweißleder hat sich gelöst. Größe 58. Zustand 2-.
263946
€ 1.300,00
7

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Mannschaften

Filztuch, umlaufend mit schwarzer Paspelierung, dunkelbraunem Hutband, seitlich je zwei Lüftungslöcher, vorne mit RAD Hoheitszeichen in Aluminium. Innen hellbraunes Schweißband mit seitlichem Blindstempel des Herstellers "Steco", innen mit Abnahmestempel, Größe 57. Zustand 2+.
356044
€ 850,00
9

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere

um 1944. Sehr späte Ausführung aus Wolltuch, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit RAD-Abzeichen in der Ausführung für Mannschaften, dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Graues Seidenfutter, braunes Schweißband, das letztere ist beschädigt, an einigen Stellen eingerissen. Größe ca. 56. Getragen, Zustand 2-.
357997
€ 950,00