Reichsmarine 1919 -1933

alle Artikel 5
letzte 4 Wochen 2
letzte 2 Wochen 1
letzte Woche 0

Reichsmarine Säbel für Offiziere .

Gut erhaltene, leicht gekrümmte Klinge mit Schör ohne Ätzung, auf der Fehlschärfe beidseitig früher Zeichen des Herstellers "E & F Hörster Solingen". Gedunkeltes Messinggefäß mit Löwenkopf, ohne Glasaugen, das Klappscharnier sowie das Scheidenmundblech mit "N 106" für Station Nordsee Gestempelt, weißer Griff mit intakter Drahtwicklung, schwarze Lederscheide mit ebenfalls abgedunkelten Beschlägen aus Messing, diese noch mit den originalen Krampen befestigt, die Scheide weist eine Knickstelle auf, getragen,sonst gut erhalten, komplett mit Portepee und Peitschengehänge. Zustand 2-
Gesamtlänge: 905mm
450084
2.450,00
5

Reichsmarine Dolch für Offiziere M 29 mit vertauschter Klinge!

Helloranger Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, schmucklose Klinge mit Herstellerzeichen von "Eickhorn Solingen", diese stammt von einem späten Kriegsmarine Dolch, Blitzscheide ist beulenfrei, die Vergoldung noch gut erhalten, kommt in blauer Filz-Tasche. Trotz der Zusammenbau ein gut erhaltener Dolch. Zustand 2
439442
1.150,00
7

Reichsmarine Säbel für Offiziere, Kammerstück .

Blanke Steckrückenklinge mit Schör, beidseitig Hersteller "E.&F. Hörster Solingen", gedunkeltes Messinggefäß mit Klappscharnier, der Löwenkopf ohne Glasaugen, die Unterseite der Parierstange mit Abnahmestempel versehen, der Klappscharnier mit "O. 1587" und die Unterseite mit Nummer "158" gemarkt, weißes Griff mit intakter Drahtwicklung, die Lederscheide mit Messingbeschlägen, der obere Beschlag mit "N201" gestempelt. Ein gut erhaltener RM-Säbel. Zustand 2
452437
2.250,00
2

Reichsmarine Brieföffner in Form eines Offiziersdolches M 1929

Flammenknauf, weißes Griffstück, feine Messingdrahtwicklung, vernickelte Klinge ohne Hohlkehle, ohne Hersteller, ohne Scheide, sonst sehr gut erhalten, Länge 18,5 cm. Zustand 2
428045
450,00

Reichsmarine Dolch Modell 1929 für Offiziere mit Damastklinge

Die Damastklinge ohne Markierung des Herstellers. Die Angel beidseitig mit Punze "D". Weißer Kunststoffgriff mit intakter Drahtwicklung, mit Spannungsrissen und Ausbruchstellen, die nummerierte Parierstange und der Knauf aus Buntmetall gefertigt und vergoldet, der Knauf ist abschraubbar. Blitzscheide mit Eichenlaub verzierten Ringbändern, einige Beulen, mit dem original geknoteten Portepee. Ein viel getragener Dolch.
291570
5.800,00