Stahlhelm Traditionsabzeichen

alle Artikel 18
letzte 4 Wochen 3
letzte 2 Wochen 3
letzte Woche 2

RAD Traditionsabzeichen des Arbeitsgau Sachsen

Emailliertes Schild mit gekreuzten Schwertern. Rückseitig mit Hersteller " G. Brehmer Markneukirchen" und Tragesplinten. Zustand 2+.
294258
€ 220,00

Luftwaffe 2 Traditionsabzeichen der 1. Fallschirm-Division "Grüne Teufel"

beide Abzeichens sind nach 1945 gefertigt, mit der Schulterklappe eines Unteroffiziers der Fallschirmtruppe, Zustand 2
209468
€ 150,00

Hitler-Jugend ( HJ ) - Deutsche Arbeiter-Jugend

Traditionsabzeichen ( für Angehörige vor Juni 1932 ), klein 18 mm, an Nadel, Hersteller : O. Baudermann Erlbach i.V. GES.GESCH., Zustand 2.
302440
€ 180,00

Hitler-Jugend ( HJ ) - Deutsche Arbeiter-Jugend

Traditionsabzeichen ( für Angehörige vor Juni 1932 ), groß, an Nadel, rückseitig GES.GESCH. GESETZLICH GESCHÜTZT, Zustand 2.
307595
€ 110,00

Hitler-Jugend ( HJ ) - Deutsche Arbeiter-Jugend

Traditionsabzeichen ( für Angehörige vor Juni 1932 ), groß, an Nadel, rückseitig GES.GESCH., Zustand 2.
319508
€ 100,00

Hitler-Jugend ( HJ ) - Deutsche Arbeiter-Jugend

Traditionsabzeichen ( für Angehörige vor Juni 1932 ), groß, späte lackierte Ausführung, mit RZM-Hersteller M1/63, an Nadel, Zustand 2.
302437
€ 100,00

Reichsarbeitsdienst (RAD) Tuchmütze für Offiziere mit Traditionsabzeichen des Arbeitsgau Osthannover

um 1938. Elegante Ausführung. Der Hut aus RAD-olivbraunem Gabardine, umlaufend mit Silberpaspelierung, vorn mit Metallfaden handgesticktem Abzeichen auf dunkelbraunem Hutband, seitlich je 2 Lüftungslöcher. Auf der linken Seite mit dem aufgestecktem RAD-Traditionsabzeichen. Innen hellbraunes Schweißleder, gelbes Seidenfutter. Größe 58. Getragen, Zustand 2.
236420
€ 1.400,00

NSDAP Gau-Traditionsabzeichen Osthannover in Gold

Das Ehrenzeichen aus Buntmetall vergoldet, massive Ausführung, rückseitig mit Quernadel. Leicht getragen, rückseitig mit Trägergravur, in gutem Zustand.
Sehr selten, eines der wenigen Originale !
295585
€ 3.500,00

Gau Traditionsabzeichen des Gau Ostpreußen

Ovale Ausführung aus Buntmetall, versilbert und getönt, hohl erbödet. Rückseitig ohne Hersteller, an breiter Nadel. Ungetragen, in absolut neuwertigem Zustand.
Das Abzeichen ist im Design identisch mit der Fertigung der Firma" Wächtler & Lange Mittweida i. Sa. ". Es handelt sich jedoch hierbei um das Werksmodell der Firma Deschler & Sohn in München. Dazu das Bestätigungsschreiben der Fa. Deschler & Sohn.
103268

Traditionsabzeichen der 26. Panzer-Division ( Grenadierkopf ) mit Urkunde

, Mützenabzeichen aus Feinzink, getragenes Stück, mit Splinten.
Die Urkunde ist ausgestellt für einen Obergefreiten der Stabsbatterie II./Pz.Art.Rgt.93 am 8.12.1944; gelocht und in der Mitte gefaltet.
176180
€ 650,00

Wehrmacht Sardinien-Schild der 90. Panzer-Grenadier-Division

Weißblech hohlgeprägt, rückseitig mit Tragenadel, Zustand 2.

Der Sardinienschild war ein truppeninternes Traditionsabzeichen, das 1944 an alle Soldaten der 90. Panzer-Grenadier-Division verliehen wurde.
Nach der Kapitulation der 90. leichten Afrika-Division in Tunesien im Mai 1943 wurde sie Juli 1943 unter dem neuen Namen 90. Panzer-Grenadier-Division neu aufgestellt. Nach der Landung der alliierten Truppen in Süditalien wurde die Division im September 1944 auf das italienische Festland abgezogen und kämpfte dort bis Kriegsende unter anderem bei Monte Cassino, Rom, Florenz, Rimini und Bologna. Um an den Gründungsplatz Sardinien zu gedenken, schuf sich die Division ihren eigenen Sardinienschild.
305293
€ 325,00

Wehrmacht Sardinien-Schild der 90. Panzer-Grenadier-Division

Weißblech hohlgeprägt, rückseitig mit Tragenadel, Zustand 2.

Der Sardinienschild war ein truppeninternes Traditionsabzeichen, das 1944 an alle Soldaten der 90. Panzer-Grenadier-Division verliehen wurde.
Nach der Kapitulation der 90. leichten Afrika-Division in Tunesien im Mai 1943 wurde sie Juli 1943 unter dem neuen Namen 90. Panzer-Grenadier-Division neu aufgestellt. Nach der Landung der alliierten Truppen in Süditalien wurde die Division im September 1944 auf das italienische Festland abgezogen und kämpfte dort bis Kriegsende unter anderem bei Monte Cassino, Rom, Florenz, Rimini und Bologna. Um an den Gründungsplatz Sardinien zu gedenken, schuf sich die Division ihren eigenen Sardinienschild.
294373
€ 325,00

Wehrmacht - Traditionsabzeichen der 290. Infanterie-Division

Mützenabzeichen aus Buntmetall, getragenes Stück, rückseitig mit 2 Splinten. Getragenes Stück in gutem Zustand.
196848
€ 300,00
€ 35,00

Wehrmacht - Traditionsabzeichen der 1. Panzer-Division

um 1943. Mützenabzeichen aus Aluminium geprägt. Seitlich mit Bohrungen zum annähen. Getragenes Stück in gutem Zustand.
308077
€ 350,00