Heer 1933 - 1945

alle Artikel 131
letzte 4 Wochen 53
letzte 2 Wochen 26
letzte Woche 12
12

Wehrmacht Feldbluse M41 für einen Kannonier der Artillerie 

Kammerstück, anstatt den feldgrauem Kragen der M41 Feldbluse zu behalten hat sich der Kannonier für den alte Kragen in grün de M36 Feldblusen entschieden. Fertigung aus feldgrauem Tuch, mit grünem Kragen, Kragenspiegel mit Waffenfarbe jedoch ohne Tuchunterlage, auf der linken Brust mit maschinengesticktem Brustadler auf dunkelgrün, per Hand Vernäht, feldgraue Schulterklappen, die rechte Klappe mit rotem Erkennungs-Überschub für ein Bataillon oder Kompanie. Innen mit Kammerstempel "P42". Maße: Schulterbreite von Naht bis Naht ca. 48 cm, Armlänge-Außen ca. 56 cm, Gesamtlänge ca. 67 cm. Kleiner Riss am rechten Kragenhaken. Effekten sind original jedoch neu vernäht. Zustand 2.
353200
€ 1.345,00
9

Wehrmacht Stiefelhose für Unteroffiziere

Kammerstück, um 1942. Fertigung aus feldgrauem Stoff mit hellen  Lederbesatz, die Hosenbeine zum schnüren. Innen mit Größenstempel, das Futter mit Stockflecken, Bundumfang 86 cm, Beinlänge 101 cm, getragen, Zustand 2
339125
€ 600,00

Wehrmacht Feldbluse M 44 und Stiefelhose für einen Leutnant der Nachrichtentruppe

Eigentumstück, um 1944-1945. Fertigung aus erbeutetem feldgrauem italienischem Tuch mit feldgrauem Kragen, komplett mit allen Effekten. Metallfaden gewebter Brustadler, maschinell vernäht, Bevo gewebte Kragenspiegel in der Ausführung für Offiziere, maschinell vernäht, eingenähte Schulterstücke, Waffenfarbe zitronengelb. Innenfutter mit grauem Fischgrätenmuster. Armlänge 63 cm, Brustumfang 86 cm, Rückenlänge 61 cm, Zustand 2.
Dazu die Stiefelhose als Kammerstück, Fertigung aus erbeutetem feldgrauem italienischem Tuch, mit Lederbesatz, die Hosenbeine zum schnüren, eine Zugschnalle hinten wurde neu vernäht, Bundumfang 86, Beinlänge 98 cm, Zustand 2
335580
€ 3.000,00

Heer schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, mit Uhrentasche, Durchzuggürtel ist vorhanden, die Hosenbeine sind zum Schnüren und zum Knöpfen, innen am Hosenbund mit RB-Nr., Bundumfang 76 cm, Beinlänge 120 cm, leicht getragen, Zustand 2.
335086
€ 1.800,00

Wehrmacht Stiefelhose für Offiziere

Eigentumstück, um 1942, Fertigung aus steingrauem meliertes Tuch, die Hosenbeine zum knöpfen, mit Hosenträgern, Bundumfang 88 cm, Beinlänge 103 cm, Zustand 2.
334423
€ 550,00
9

Wehrmacht Wachmantel

Kammerstück um 1943. Feldgraues Tuch, mit feldgrauem Kragen, seitlich 2 schräge Taschen. Innen mit Fell gefüttert, Kammerstempel "B 35", einige Mottenschäden und Flickstellen. Getragener Zustand. 
324016
€ 325,00

Wehrmacht feldgraue Sturmgeschützjacke für einen Gefreiten

Kammerstück, um 1944. Die Sturmgeschützjacke im typischen Schnitt der Panzerjacken. Fertigung aus feldgrauen Tuch, komplett mit allen Effekten: Bevo-gewebter Brustadler steingrau auf hellgrün, maschinell vernäht. Feldgraue Einheitskragenspiegel mit roter Paspelierung per Hand vernäht. Feldgraue Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe rot. Auf dem rechten Ärmel mit Gefreitenwinkel. Innen graues Seidenfutter, die Kammerstempel in weiß "E 44 … ". Maße: Schulterbreite ca. 44 cm, Ärmellänge-Außen ca. 60 cm, Gesamtlänge ca. 56 cm. Getragen, auf dem Rücken leichte Mottenschäden, Zustand 2-.
298328
€ 3.800,00

Wehrmacht Heer Stiefelhose für Offiziere

Eigentumsstück, um 1942. Tuch aus feiner grauer Gabardine, die Hosenbeine zum Schnüren, Hosen-Bundumfang ca. 72 cm, Gesamtlänge ca. 102 cm. Zustand 2.
280038
€ 550,00
5

Wehrmacht Afrikakorps Krawatte für das Tropenhemd

um 1943, Fertigung aus olivem Baumwolltuch, mit RB-Nr.; ungetragen, sehr guter Zustand mit minimalen Lagerspuren.

Preis pro Stück:
193359
€ 120,00

Wehrmacht erbeutet niederländische Feldbluse für eines Feldwebels der Don Kosaken 

niederländisches Kammerstück, Fertigung um 1941. Bevo-Metallfaden gewebter Brustadler, per Hand vernäht. Einheitskragenspiegel ohne Tuchunterlage, maschinell vernäht, um den Kragen umlaufend Uffz.-Litze. Der Kragen selbst ist aus deutscher Fertigung. Schulterklappen zum Schlaufen, mit jeweils 3 Uffz. Tressen quer vernäht. Auf der Brust Schlaufen für 1. Steckabzeichen. Auf den rechten Ärmel mit dem Stoffabzeichen der Don Kosaken, in der genähten Ausführung, per Hand vernäht. Am Knopfloch vernäht das Band zum EK.2 Klasse 1939. Innen mit Herstellerstempel "Ligo 1" und "Ligo Hannover". Armlänge 69 cm, Brustumfang 82 cm, Rückenlänge 71 cm. Die Feldbluse ist nur minimal getragen, Zustand 2+.
352825
€ 2.000,00

Wehrmacht leichte Drillich-Feldbluse für einen Gefreiten der Don Kosaken 

Kammerstück. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch, Bevo-gewebter Brustadler, per Hand vernäht, Einheitskragenspiegel ohne Tuchunterlage, maschinell vernäht. Auf den Schultern, typische breite Schulterklappen für die freiwilligen Ostvölker, rot paspeliert mit feldgrauer Unteroffizierslitze, quer vernäht. Am rechte Oberarm mit Stoffabzeichen der Don Kosaken, in maschinengestickter Ausführung, per Hand vernäht. Innen mit Abnahmestempel, das Revers der Knopfleiste ist beschädigt, am rechten Schulterblatt ist ein ca. 2 cm großes Loch, leicht Fleckig. Brustumfang 82 cm, Ärmellänge 62 cm, Rückenlänge: 68 cm, Zustand 2.
352819
€ 1.650,00

Wehrmacht leichte Drillich-Feldbluse für einen Unteroffizier und Gruppenführer der Don Kosaken 

Kammerstück. Leichte Feldbluse, Tuch in schilfgrünem Drillichfischgrättuch, Bevo-gewebter Brustadler M 44, maschinell vernäht, typische rote Kragenspiegel für die Freiwilligen Kosaken aus rotem Tuch mit Unteroffizierslitze, maschinell vernäht. Auf den Schultern, rote Schulterklappen mit jeweils doppelter Unteroffizierslitze, Fertigung aus den besetzen Ostgebieten. Am linken Oberarm mit Stoffabzeichen des 622. Don Kosaken-Bataillon, rotweiße Seide, maschinell vernäht. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen, Band zur Auszeichnung für Angehörige der Ostvölker 2. Klasse an Knopfloch vernäht. Innen mit Abnahmestempel. Maße: Brustumfang 76 cm, Ärmellänge 63 cm, Rückenlänge: 62 cm, Zustand 2-.
352812
€ 1.750,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum knöpfen. Innen ist der Kammerstempel nicht mehr zu erkennen. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 88 cm, Gesamtlänge ca. 118 cm. Durchzuggürtel fehl, stark getragen, Zustand 3-.
339141
€ 1.300,00

Italienische Gebirgsjäger Skihose

auch von deutschen Truppen erbeutet und getragen. Fertigung aus feldgrauem italienischem Tuch, seitlich 2 schräge Taschen, rückseitig 1 Gesäßtasche, die Hosenbeine zum schnüren. Bundumfang 86 cm, Beinlänge 92 cm, leichte Mottenspuren, Zustand 2-3.
335089
€ 350,00

Wehrmacht feldgraue Stiefelhose für Mannschaften und Unteroffiziere

der berittenen Truppen, Kammerstück, um 1944. Fertigung aus feldgrauem Tuch mit Lederbesatz. Die Hosenbeine unten zum knöpfen und schnüren (Knöpfe fehlen). Innen weißes Baumwollfutter, mit Kammerstempel "St.44", 4 kleine Löcher am Lederbesatz unterhalb des Schritts, einige Knöpfe wurden ergänzt, sonst kaum getragen, Zustand 2+
335082
€ 500,00
7

Wehrmacht Stiefelhose für Offiziere

Eigentumstück, um 1943. Fertigung aus grauer Gabardine. Mit Lederbesatz, die Hosenbeine seitlich mit Reißverschlüssen, Bundumfang 94 cm, Beinlänge 92 cm,  getragen, Zustand 2-
334499
€ 500,00

Wehrmacht Afrikakorps Stiefelhose M 1942 für Mannschaften

Kammerstück, um 1943, Fertigung aus olivem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel. Innen mit Kammerstempel ".. B 43..". Es fehlen die Schnüre für die Beine. Bundumfang 84 cm, Beinlänge 98 cm, typische Tragespuren, Zustand 2- 
334318
€ 450,00
2

Wehrmacht Etikett für Trikothemd 

Trikothemd 10 Stück, R-B.Nr. 0/0761/0108, auf Pappe gedruckt, Zustand 2-.
323551
€ 20,00

Wehrmacht Offiziers Wettermantel 

Offiziersmantel aus gummiertem Leinen, 1 Knopf fehlt. Innen ungefüttert, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. Ohne Schulterstücke. Armlänge 65 cm, Rückenlänge 124 cm, Brustumfang 88 cm, Zustand 2-3.
323352
€ 350,00
7

Italienische Stiefelhose für Offiziere

auch von deutschen Truppen erbeutet und getragen. Kammerstück, um 1944. Fertigung aus feldgrauem italienischem Tuch, innen mit Herstellerstempel, seitlich 2 schräge Taschen, rückseitig 2 Gesäßtasche, mit typischen italienischen Knöpfen. Taillenumfang 82 cm, Beinlänge ca. 93 cm. Getragenes Stück, kleine Mottenschäden am Hosenschlitz, Zustand 2-
302159
€ 375,00

Wehrmacht Tarnhemd für Scharfschützen

um 1943. Außen in Sumpftarnmuster, mit Durchzugsband, das Hemd hat ein paar Löcher, Gesamtlänge ca. 67 cm. Zustand 2.
280543
€ 3.500,00
7

Heer lange Hose für Offiziere der Sanitätstruppe

Eigentumsstück. Hose aus feldgrauem Stoff, seitlich mit blauer Paspelierung. Innen mit Schneideretikett Berke-Chucher-Schröder Berlin "Dr. Nissen 1942". Die Hose hat einige Mottenlöcher. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 113 cm. Zustand 3.
270436
€ 390,00
2

Wehrmacht Afrikakorps Krawatte für das Tropenhemd

um 1943, Fertigung aus olivem Baumwolltuch, getragen, mit Mottenschäden, Zustand 3
232312
€ 100,00

Wehrmacht Heer Parade-Waffenrock für einen Unteroffizier im Panzer-Schützen-Regiment 1

Tuch aus Gabardine, Metallfaden-gewebter Brustadler auf dunkelgrüner Tuchunterlage, dunkelgrüner Kragen mit Unteroffizierslitze, Kragenspiegel sowie Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung. Schulterklappen zum Einnähen, gestickte Auflage "S 1", Waffenfarbe rosa. Auf der linken Brust Schlaufen für drei Steckkreuze und einer Bandspange. Innen aus grünem Seidenfutter, Schneideretikett. Maße: Schulterbreite ca. 40 cm , Ärmellänge-Außen ca. 63 cm Gesamtlänge ca. 63 cm., Zustand 2.
291957
€ 950,00

Wehrmacht schwarze Panzerjacke für einen Unteroffizier der Panzertruppe

Kammerstück, um 1942. Fertigung aus schwarzem Tuch, Waffenfarbe rosa. Komplett mit allen Effekten: Bevo-gewebter Brustadler weiß auf Schwarz, die Naht hat sich auf der rechten Seite gelöst und der Adler ist an einigen Nahtstellen leicht ausgefranst. Die Kragenspiegel sind maschinell vernäht, die Totenköpfe aus Aluminium. Die Schwarzen Schulterklappen sind mit Schlaufen. Alle Schwarzen Bakelit Knöpfe sind vorhanden. Innen graugrünes Seidenfutter mit Kammerstempel. Rückseite mit kleinem Mottenloch. Maße: Schulterbreite ca. 39 cm , Armlänge-Außen ca. 59 cm, Gesamtlänge ca. 53 cm. Zustand 2.
274467
€ 4.500,00

Wehrmacht Feldbluse eines Generalleutnants und Ministerialdirektors

Elegante Feldbluse, komplett mit allen Effekten. Fertigung aus feldgrauem Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Gold Metallfaden-handgestickter Brustadler auf dunkelgrünem Tuch per Hand vernäht. Eingenähte Schulterstücke mit schwerem Generalsgeflecht mit grünen Durchzügen, silberne Auflagen "HV" sowie jeweils 1 silberner Rangstern auf hochrot/grüner Tuchunterlage. Die Kragenspiegel mit goldener Stickerei auf grün für die Heeresverwaltung, maschinell vernäht, vergoldete Knöpfe. Auf den rechten Ärmel das Abzeichen für Gebirgsjäger, maschinengestickte Ausführung. Auf der linken Brust eine große Feldspange, darunter Schlaufen für 3 Steckabzeichen. Auf der rechten Brust Schlaufen für ein Steckabzeichen. Band zum KVK 2. Klasse und der Ostmedaille im Knopfloch vernäht. Die linke Hüfttasche mit Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Die Feldbluse ist getragen, einige kleinere Mottenschäden, Zustand 2-
184081
€ 6.000,00

Wehrmacht Heer Feldbluse für einen Stabsveterinär

Im Range eines Hauptmann. Eigentumsstück, Fertigung aus feldgrauer Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Kragenspiegel für Offiziere, matte Schulterstücke zum Einnähen, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der linken Brust die Feldspange (Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse, Medaille Winterschlacht im Osten 1941/42, Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938, Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938), Kriegsverdienstkreuz 1939 2. Klasse Band im Knopfloch vernäht. Innen grünes Seidenfutter, die linke Hüfttasche mit Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Armlänge Außen: ca. 69 cm, Schulterbreite: ca. 44 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 71 cm. Die Feldbluse hat einige Mottenschäden, Das KVK Band ist beschädigt, gebrauchter Zustand.
336546
€ 1.100,00

Heer schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, mit Uhrentasche, Durchzuggürtel ist vorhanden, die Hosenbeine sind zum Schnüren und zum Knöpfen, 2 Lederflicken an den Hosenbeinen, innen am Hosenbund mit Kammerstempel, dieser aber stark verwaschen. Bundumfang 80 cm, Beinlänge 117 cm, getragen, Zustand 2-.
335083
€ 1.650,00

Wehrmacht Tropenfeldbluse M 43 für Mannschaften der Artillerie 

Kammerstück, um 1943. Sandfarbenes Baumwolltuch, komplett mit allen Effekten. Bevo-gewebtem Brustadler, maschinell vernäht, Kragenspiegel in Tropenausführung, maschinell vernäht, Schulterklappen für die Artillerie zum Schlaufen, Ausführung in feldgrau.  Auf der rechten Brust 1 Schlaufe. Innen mit schönem Kammerstempel "W43". Armlänge 64 cm, Brustumfang 82 cm, Rückenlänge 72 cm, Kaum getragen, Zustand 2+.
327571
€ 1.875,00

Wehrmacht feldgraue lange Hose M 44 für Mannschaften

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus feldgrauem Gabardine, gerader Schnitt, Ausführung mit Koppeltrageschlaufen, Uhrentasche mit Klappe, seitlich Hüfttaschen mit Klappe. Innen mit hellem Futter, die Abnahmestempel "w? 44" und RB-Nr.. Ungetragenes Stück, Bundumfang 84 cm, Länge 105 cm, Zustand 1-2.
Die typische Hose für die M 44 Feldbluse. 
323290
€ 1.500,00

Wehrmacht Diensthemd

Feldgraues Baumwolltuch, alle Knöpfe vorhanden. Stark abgetragen, Zustand 3-4
302165
€ 350,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Soldaten des Aufklärungs-Regiment (motorisiert) 6

Eigentumstück, Tuch in feiner Gabardine, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-gewebter  Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung. Die Schulterklappen zum einnähen, Waffenfarbe rosa. Schulterklappen mit gestickter Auflage "A6". Innen mit Schneideretikett "Gustav Nobel Potsdam" und Trägername " Bäder 7/A.6 1.2.38", einige Mottenschäden im Rücken sowie an den Ärmeln. Maße: Gesamtlänge: ca. 64 cm, Schulterbreite: ca. 41 cm, Armlänge Außen: ca. 60 cm. Zustand 2-.

Das Aufklärungs-Regiment 6 wurde am 10. November 1937 im Wehrkreis VI aufgestellt. Das Regiment wurde mit Stab und 2 Abteilung aufgestellt. Die I. Abteilung vom Regiment entstand aus der Aufklärungs-Abteilung (motorisiert) 6 in Münster, im Wehrkreis VI, die II. Abteilung wurde aus der Aufklärungs-Abteilung (motorisiert) 8 in Potsdam, im Wehrkreis III, aufgestellt. Die Abteilungen blieben vorerst weiter in ihren Garnisonen stationiert. Der Standort des Stabes war nicht festzustellen. Das Regiment unterstand nach der Aufstellung der 1. leichten Brigade. Das Aufklärungs-Regiment 6 wurde bereits 1938 wieder aufgelöst. Die I. Abteilung wurde wieder in Aufklärungs-Abteilung (motorisiert) 6 umbenannt, blieb aber weiter der 1. leichten Brigade unterstellt. Die II. Abteilung wurde wieder in Aufklärungs-Abteilung (motorisiert) 8 umbenannt und trat zur in Aufstellung begriffenen 5. Panzer-Division.

300871
€ 1.200,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für Mannschaften der Aufklärungs-Abteilung Nr. 6

Standort Paderborn, um 1938. Eigentumstück, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-gewebter Brustadler (neu vernäht), Kragenspiegel und Ärmelpatten in Metallfaden gewebter Ausführung. Die Schulterklappen mit gestickten Auflagen "A 6", innen mit Trägeretikett, Waffenfarbe rosa. In gutem Zustand.
270181
€ 1.000,00

Wehrmacht Heer schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, alle Knöpfe vorhanden, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum Schnüren und mit Knöpfen. Die Hose hat ein paar zeitgenössische Flickstellen. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 92 cm, Gesamtlänge ca. 115 cm. Zustand 2.
265257
€ 1.400,00
9

Wehrmacht Stiefelhose für Offiziere

Eigentumstück, um 1942. Feldgraues Tuch, die Hosenbeine zum knöpfen, leichte Tragespuren, Bundumfang 96 cm, Beinlänge 101 cm, Zustand 2.
335076
€ 500,00
8

Wehrmacht Skihose für Offiziere

Sehr sehr kleine Grösse, Eigentumstück um 1942. Tuch aus feiner grauer Gabardine, die Hosenbeine mit Stegen, leichte Tragespuren, Bundumfang 70 cm, Länge 80 cm, Zustand 2-
351694
€ 150,00

Wehrmacht feldgraue lange Hose für Offiziere Infanterie

Eigentumstück, um 1942/43. Fertigung aus feldgrauer Gabardine in Offiziersqualität, seitlich mit weißer Paspelierung. Bundumfang 82 cm, Beinlänge 112 cm. Mottenschäden am linken Oberschenkel, Abnutzungsspuren an den Hüfttaschen und am Hosensaum, Zustand 2-. 
351693
€ 425,00

Wehrmacht lange Hose für Offiziere der Panzer bzw. Panzerjäger 

Eigentumstück um 1939. feldgraues Tuch, seitlich mit rosa Paspelierung. Bundumfang ca. 82 cm, Länge ca. 108 cm. Kaum getragen in gutem Zustand. 
351641
€ 750,00

Wehrmacht schwarze Panzerjacke eines Nachrichtenoffiziers der Panzeraufklärung Abt. 20

im Rang eines Hauptmanns. Kammerstück, um 1940. Fertigung aus schwarzen Tuch, komplett mit allen Effekten, Bevo gewebter Brustadler weiß auf schwarzem Grund, per Hand vernäht, die Kragenspiegel maschinell vernäht, die Totenköpfe aus Eisen. Die Schulterstücke in der Waffenfarbe der Nachrichtentruppe (zitronengelb). Auf der Brust wurden 2 Steckabzeichen durch das Tuch durchgesteckt. Innen mit grauem Tuchfutter, Kammerstempel "H 40.." Herstellerstempel "Romei". Armlänge 67 cm, Brustumfang 86 cm, Rückenlänge 57 cm. Viel getragenes Stück mit deutlichen Trage- und Altersspuren, auf der Höhe der unteren rechten Rippen 2 geflickte Stellen, sowie auch am Kragen,  Zustand 2-3.

348061
€ 4.500,00

Wehrmacht feldgraue Sturmgeschützjacke für einen Leutnant einer Panzerjäger Einheit

Kammerstück, um 1943. Die Sturmgeschützjacke im typischen Schnitt der Panzerjacken. Fertigung aus feldgrauen Tuch, komplett mit allen Effekten: Metallfaden handgestickter Brustadler auf feldgrau, per Hand vernäht. Kragenspiegel für Offiziere der Panzerjäger, maschinell vernäht. Matte Schulterstücke, Waffenfarbe rosa, mit Schlaufen. Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen, Band zum EK 2 im Knopfloch. Innen mit feldgrauem Futter, die Kammerstempel noch schwach erkennbar. Deutlich getragenes Stück, am linken Oberarm mit alter Flickstelle. Zustand 2-.
335060
€ 4.800,00

Wehrmacht Diensthemd 

um 1943. Hergestellt aus erbeutetem italienischem Tuch, die Knopfleiste mit 4 knöpfen, mehrere Flickstellen, im Kragen mit Stempel, diese aber kaum mehr erkennbar, Armlänge 57 cm, Brustumfang 92 cm, Rückenlänge 98 cm, getragen, Zustand 2.
340108
€ 500,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum knöpfen. Innen ist der Kammerstempel nicht mehr zu erkennen, durch das Waschen hat sich das Innenfutter leicht blau gefärbt. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 112 cm. Durchzuggürtel fehl, getragen, Abnutzungsspuren an den Taschenklappen, Flickstelle am Knöchel, Zustand 2-3.
339152
€ 1.500,00

Wehrmacht feldgraue lange Hose M 40 für Mannschaften

Kammerstück, um 1942. Fertigung aus feldgrauem Tuch, komplett mit allen Knöpfen. Innen weißes Futter, Kammerstempel aus dem besetzten Frankreich "AGFA Paris 1941". Ungetragen, Bundumfang 80 cm Beinlänge 107 cm, Zustand 1-2.
339126
€ 1.800,00

Wehrmacht Stiefelhose für Mannschaften und Unteroffiziere

der berittenen Truppen, Kammerstück um 1940. Fertigung aus feldgrauem Tuch, komplett mit allen Knöpfen, die Hosenbeine mit Reißverschlüssen, grauer Lederbesatz. Innen mit Größenstempel und Datum 4/40, Bundumfang 88 cm, Beinlänge 98 cm, kleines Loch am Rücken, Flecken vorne am Hosenschlitz, Zustand 2-.
339123
€ 600,00

Wehrmacht geschönte Feldbluse für einen Reserve - Oberstarzt der Sanitätstruppe

Elegante Fertigung, hergestellt um 1938. Feldbluse in feiner Offiziersqualität, in Gabardine, dunkelgrüner Kragen. Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, Kragenspiel für Offiziere, maschinell vernäht, eingenähte Schulterstücke in matter Ausführung, Waffenfarbe blau. Auf der Brust Schlaufen für 1 große Bandspange, sowie für 2 Steckabzeichen. Innen hellgrünes Seidenfutter mit eingenähtem Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches, Schneideretikett wurde entfernt. Schulterbreite 47 cm, Armlänge 60 cm, Brustumfang 88 cm, Rückenlänge 69 cm, Zustand 2
336017
€ 1.100,00

Wehrmacht Deutsches Afrikakorps Feldbluse M41 für einen Obergefreiten mit mehr als 6 Dienstjahren

Die Tropenfeldbluse M 1941 ist ein Kammerstück. Sandfarbenes Baumwolltuch, durch Sonneneinwirkung stark verblichen. Bevo-gewebter Brustadler und Einheitskragenspiegel, maschinell vernäht, Schulterklappen sind nicht vorhanden, auf dem linken Oberarm mit Obergefreiten-Winkel in der Ausführung für die Drillichuniform. Auf dem rechten Ärmel mit dem Ärmelband "Afrikakorps", per Hand vernäht. Kammerstempel innen ist nicht mehr zu erkennen, Knopfleiste innen mit Herstellerstempel "Ankenbrand & Klauß Uniformen Berlin 50 16 Köpenickerstrasse". Armlänge 57 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge 66 cm, Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelband sind original jedoch neu vernäht, Loch am linken Unterbauch, Knöpfe wurden versetzt und angenäht, Zustand 3
335691
€ 4.500,00
4

Wehrmacht Heer Wintersonderbekleidung - Unterziehhose

Aus grünem hitzebeständigem Stoff, mit Durchzugsband. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 108 cm, Gesamtlänge ca. 90 cm. Die Hose ist im Schritt beschädigt, gebrauchter Zustand.
335183
€ 150,00
9

Wehrmacht Stiefelhose für Offiziere

Eigentumstück, um 1942, Fertigung aus grauer Gabardine, die Hosenbeine mit Reißverschlüssen, Bundumfang 80 cm, Beinlänge 95 cm, Zustand 2-.
334424
€ 500,00
3

Wehrmacht lange Unterhose

Weißes Baumwolltuch, innen mit RB-Nr., Grösse III, gebrauchter Zustand.
311181
€ 50,00
7

Wehrmacht Afrikakorps Stiefelhose M 1942 für Mannschaften

Kammerstück, um 1942, Fertigung aus olivem gerippten Baumwolltuch, Webgürtel ist nicht mehr vorhanden. Innen mit Kammerstempel ".. F 42..". Getragen, Zustand 2-
270643
€ 450,00

Wehrmacht Afrikakorps Tropenfeldbluse M 41 für einen Unterfeldwebel der Kraftfahrtruppe 

Olivfarbenes Baumwolltuch, komplett mit allen Effekten. Bevo-gewebter Brustadler, per Hand vernäht, Kragenspiegel in Tropenausführung, Schulterklappen mit Schlaufen, Unterseite mit olivfarbenen Stoff, Waffenfarbe hellblau. Innen mit Kammerstempel "B 42", Herstellerstempel ist kaum mehr zu erkennen, " Wei...Breslau" Auf der Brust 1 Bandspange mit 3 Auszeichnungen, Band zum EK 2. Klasse 1939 am Knopfloch vernäht. Maße: Schulterbreite ca. 38 cm, Ärmellänge-Außen ca.56 cm Gesamtlänge ca.64 cm. Brustadler und Kragenspiegel sind original jedoch neu vernäht, kleines Loch am unterem Rücken, die Feldbluse ist verschmutzt, die Uff. Litze um den Kragen  ist nicht vorhanden, Zustand 2-3.

339298
€ 2.650,00
8

Wehrmacht weißer Sommer-Dienstrock für einen Offizier oder General

es handelt sich hier um eine Rock der Kriegsmarine, der Marine-Stehkragen wurde durch einen normalen Kragen ersetzt.
Weißer Sommer-Dienstrock mit geschlossenem Kragen, weißes Waffeltuch aus Baumwolle, Knopfleiste für 6 Knöpfe. Auf der linken Brust Schlaufen für 8 Steckabzeichen sowie eine große Bandspange, Knöpfe fehlen, Armlänge 54 cm, Brustumfang 78 cm, Rückenlänge 67 cm, Zustand 2-
351731
€ 250,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberstabsarzt der Sanitäts-Ersatz-Abteilung 8

, Eigentumsstück, Tuch in feiner Gabardine, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelaufschläge in Metallfaden gestickter Ausführung. Eingenähte Schulterstücke, Waffenfarbe blau. Auf der Brust Schlaufen für eine Ordensspange sowie für 2 Steckabzeichen, am Knopfloch vernäht Band zur Winterschlacht Medaille im Osten 41/42. Innen mit grünem Seidenfutter. Brustumfang: 78 cm, Ärmellänge: 63, Rückenlänge: 68 cm, Zustand 2.
351559
€ 950,00

Wehrmacht geschönte Feldbluse für einen Hauptmann im Artillerie Rgt 44

Elegante Fertigung, hergestellt 1938. Feldbluse in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen. Die Ärmelaufschläge, Knopfleiste und Kragen rot paspeliert. Metallfaden handgestickter Brustadler, eingenähte Schulterstücke in glänzender Ausführung, Waffenfarbe rot. Innen grünes Seidenfutter, mit eingenähtem Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches, seitlich mit Schneideretikett "Kamareith & Co. Wien V". Armlänge 60 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge ca. 66 cm. Der Brustadler ist leicht oxidiert und dunkel angelaufen, Zustand 2-.
351564
€ 1.450,00

Wehrmacht Mantel für einen Schüler der Unteroffiziersvorschule IX

Kammerstück, um 1941. Der Mantel aus feldgrauem Tuch mit dunkelgrünem Kragen in dem besonderen Schnitt für Unteroffiziervorschulen. Vorne nur 1 Knopfreihe mit vernickelten Knöpfen. Komplett mit eingenähten Schulterklappen mit gestickten Auflagen "US IX", am rechten Unterarm mit Ärmelband "Unteroffiziersvorschule", per Hand vernäht. Innen mit schönem Kammerstempel "Lago Hessen .. F 41..".  Mittlere Grösse für heranwachsende, Armlänge 61 cm, Brustumfang 70 cm, Rückenlänge 106 cm. Leicht getragen in sehr gutem Zustand.

335586
€ 1.700,00

Wehrmacht feldgraue Sturmgeschützjacke für Mannschaften einer  Sturmgeschütz-Abteilung 

Kammerstück, um 1944. Die Sturmgeschützjacke im typischen Schnitt der Panzerjacken. Fertigung aus dem feldgrauen Tuch, komplett mit allen Effekten: Bevo gewebter Brustadler, per Hand und maschinell vernäht. Feldgraue Einheitskragenspiegel ohne Tuchunterlage, maschinell vernäht, umlaufend eine rote Paspelierung, maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe rot. Innen graues Seidenfutter mit RB-Nr. Stempel, nur leicht getragen, Armlänge 60 cm, Brustumfang 84 cm, Rückenlänge 48 cm, Zustand 2+
335518
€ 4.500,00

Wehrmacht Eleganter weißer Sommer-Dienstrock für einen Württembergischen General der Infanterie

um 1941/42. Eleganter weißer Sommer-Dienstrock aus weißen Leinentuch mit geschlossenem Kragen. Komplett mit allen Effekten, Knopfleiste mit 8 vergoldeten Knöpfen, eingenähte Schulterstücke mit jeweils 2 versilberten Rangsternen, die Kragenspiegel für Generale maschinell vernäht. Der Brustadler für Generale in Metallfaden handgestickter Ausführung Gold auf weißem Grund, per Hand vernäht. Auf der linken Brust große Feldspange mit 9 Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914 2. Klasse mit Wiederholungsspange "1939". Württemberg Militär-Verdienstorden Ritterkreuz. Württemberg Friedrichs Orden Ritterkreuz. Winterschlachtmedaille im Osten. Ehrenkreuz für Frontkämpfer 1914-1918. Orden der Krone von Rumänien 2. Modell  Ritterkreuz mit Krone und Schwertern. Österreich Militär-Verdienstorden Ritterkreuz mit Kriegsdekoration. Ungarn Kriegsdenkmünze 1914-1918. Weiterhin Schlaufen für 3 Steckabzeichen, auf der rechten Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen (Deutsches Kreuz in Gold). Maße: Gesamtlänge: ca. 67 cm, Schulterbreite: ca. 40 cm, Armlänge Außen: ca. 66 cm.
Nur leicht getragen, in sehr schönem Zustand.
Eine sehr elegante und extravagante Uniform eines Generals, wahrscheinlich in Frankreich, Italien oder Griechenland.
327350
€ 7.200,00

Wehrmacht lange Hose für den Oberstleutnant und Späteren General Johann von Ravenstein

Eigentumstück um 1937. Hose aus steingrauer Gabardine, seitlich mit goldgelber Paspelierung,inne mit Schneideretikett " Wilhelm Halters, Oberstl. Ravenstein Juni 37", einige kleinere Mottenlöcher. Bundumfang 90 cm, Länge 100 cm, Zustand 2 Die Hose wurde zum Parade-Waffenrock getragen.
308081
€ 650,00

Wehrmacht Afrikakorps Tropendiensthemd mit langen Ärmeln

um 1941. Sandfarbenes Baumwolltuch, ohne Effekten. Knöpfe vorhanden, mit Schlaufen für die Schulterklappen, im Nacken mit Stempel "Gr.1 RB-Nr.", Armlänge 62 cm, Brustumfang 108 cm, Rückenlänge 86 cm, Zustand 2-.
334419
€ 650,00

Wehrmacht Heer schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, Durchzuggürtel fehlt, mit Uhrentasche, mit angedeuteter Hosenfalte, die Hosenbeine sind zum Schnüren und mit Knöpfen. Die Hose hat ein paar zeitgenössische Flickstellen, das Tuch is stark abgetragen, beschädigte Gürtellasche, mit Hosenträgern. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 78 cm, Gesamtlänge ca. 112 cm. Zustand 3-.
335065
€ 1.100,00
9

Wehrmacht Heer gefütterter Mantel für einen Offizier 

Schwerer Mantel, aus feldgrauem Tuch. Dunkelgrüner Kragen, ohne Schulterklappen. Innen mit braunem Fellfutter. Armlänge Außen: ca. 66 cm, Schulterbreite: ca. 48 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 123 cm, Zustand 2+.
In dieser Ausführung nur selten zu sehen...
334331
€ 550,00

Wehrmacht Schneehemd für die Gebirgstruppen

Weißes Baumwolltuch, langer Umhang, komplett mit Knöpfen und Kapuze. Das Hemd ist fleckig und hat ein paar Flickstellen, gebrauchter Zustand.
312635
€ 650,00

Wehrmacht schwarze Lederhose

, für Angehörige der Streitkräfte wie auch für Angehörige des NSKK, leichte Ausführung, schwarzes Leder, innen  Leinenfutter, Stempel leider nicht mehr ganz zu erkennen, mit Hosenträgern, Bundumfang 86 cm, Länge 112 cm, Zustand 2
307561
€ 350,00

Wehrmacht schwarze Lederhose

, für Angehörige der Streitkräfte wie auch für Angehörige des NSKK, leichte Ausführung, schwarzes Leder, innen Leinenfutter, Bundumfang 84 cm, Länge 110 cm, Flickstelle am Hosenschlitz, Zustand 3
304740
€ 350,00
8

Heer feldgraue Stiefelhose für Unteroffiziere und Offiziere

Eigentumstück, Fertigung aus italienischem Tuch, mit Lederbesatz, die Hosenbeine zum Knöpfen. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 76 cm, Gesamtlänge ca. 105 cm. Leicht getragen, Zustand 2-.
300478
€ 550,00

Wehrmacht Drillichjacke für einen Oberfeldwebel der Panzerjäger Abt. 227

um 1943. Leichte Jacke im Drillichfischgrättuch, ungefärbt, mit Brustadler in Bevo-gewebter Ausführungper, per Hand vernäht, auf dem Kragen umlaufende Uffz.-Litze, schwarze Schulterstücke für die Panzertruppe, zum Schlaufen. Innen mit Kammerstempel "B 37". Getragen, Zustand 2-.
270183
€ 1.200,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberwachmeister und Fahnenträger einer Beobachter-Abteilung

Der Waffenrock komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler auf dunkelgrüner Tuchunterlage, die Kragenspiegel sowie Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung, Waffenfarbe rot. Auf den rechten Arm das Abzeichen für Fahnenträger in Metallfaden-gewebter Ausführung, per Hand vernäht. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen sowie 1 Bandspange mit 2 Auszeichnungen. Am linken Unterarm mit Ärmelabzeichen für Geschützführer. Innen grünes Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des Säbels, kleine Beschädigung am Innenfutter, einige Nähte wurden ergänzt. Die Kragenlitze im Nackenbereich ist zum Teil lose. Getragenes Stück, Zustand 2-. Sehr selten.
241140
€ 1.800,00

Wehrmacht Diensthemd

um 1943. Grünes geripptes Baumwolltuch, Köpfe sind vorhanden, nur leichte Tragespuren, im Nacken mit Größenangabe II und RB-Nr., Zustand 2-.
334412
€ 600,00
2

NSDAP /SA Langbinder

um 1937, Fertigung aus braunem Baumwolltuch, in gutem Zustand.
334325
€ 250,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Oberfeldwebel Veterinär bei einer Aufklärungsabteilung 

Eigentumstück, Fertigung aus feldgrauer Gabardine, dunkelgrüner Kragen, Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht. Die Kragenspiegel in der Ausführung für Offiziere, maschinell vernäht, Schulterstücke zum einnähen, einzelne Metallauflage "A" für Aufklärungseinheiten, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der Brust 2 Steckabzeichen, das Reiterabzeichen und Fahrerabzeichen in Bronze, bei dem Fahrerabzeichen ist rückseitig das Hakensystem abgebrochen, das Abzeichen selbst ist an der Feldbluse vernäht. Innen grünes Seidenfutter, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches, Innenfutter zum Teil beschädigt, Armlänge 59 cm, Brustumfang 76 cm,  Rückenlänge 63 cm, einige Mottenschäden, Zustand 2-3.
Direkt aus einen Privathaushalt, nach Angaben der Familie ist der Veterinär bei einer Kavallerieeinheit eingesetzt worden, er war zuständig Pferde von dem Heimatstandort an die Front zu transportieren. 
333245
€ 1.200,00

Wehrmacht lange Hose für einen General

um 1942. Steingraue Hose für Generale, Fertigung aus Gabardine, seitlich mit den breiten roten Lampassen. Die Hosenbeine mit Laschen. Leicht getragen, Maße: Hosen-Bundumfang ca. 100 cm, Gesamtlänge ca. 105 cm, Zustand 2
307131
€ 2.000,00

Wehrmacht Mantel aus den Besitz des späteren Generalmajors Viktor von Marnitz

Elegantes mitbefördertes Eigentumsstück. Schweres feldgraues Tuch in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen, eingenähte Schulterklappen in schwerem Generalsgeflecht, grünes Seidenfutter in hoher Qualität. Innen mit Schneideretikett "Hauptmann v. Marnitz 1934", (von Marnitz wurde 1934 als Hauptmann in die Landwehr übernommen), Schlitz zum Tragen des Dolches bzw. Säbels. Leicht getragen, Armlänge 60 cm, Schulterbreite 42 cm, Länge 120 cm, Zustand 2-. Ein sehr schöner Mantel.

https://de.wikipedia.org/wiki/Viktor_von_Marnitz
303984
€ 3.700,00
8

Heer Afrikakorps Stiefelhose für Mannschaften

Kammerstück, um 1942, Fertigung aus olivfarbenem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel. Innen weißen Futter mit Kammerstempel E42. Die Hose hat eine Uhrentasche und die Hosenbeine sind zum Schnüren. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 78 cm, Gesamtlänge ca. 98 cm. Zustand 2-.
300685
€ 600,00

Wehrmacht Heer Waffenrock für einen Feldwebel in der Wehrersatzdienststelle

Tuch aus Gabardine, Metallfaden handgestickter Brustadler, Schulterklappen zum Einnähen, Waffenfarbe orangerot. Band Eisernes Kreuz 1939 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Innen aus Seidenfutter, mit Herstelleretikett "G. Kegreiss Ludwigsburg". Maße: Schulterbreite ca. 38 cm , Ärmellänge-Außen ca. 62 cm, Gesamtlänge ca. 62 cm. Der Waffenrock hat ein paar Mottenschäden, innen auf der rechten Seite hat sich eine Naht an der Reparaturstelle leicht gelöst, Zustand 2.
294111
€ 950,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberstabsarzt

, Eigentumsstück, Tuch in feiner Gabardine, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelaufschläge in Metallfaden gestickter Ausführung. Eingenähte Schulterklappen, Waffenfarbe blau. Auf der Brust Schlaufen für 1 Steckabzeichen sowie für eine Bandspange. Band zum KVK II Klasse mit Schwertern am Knopfloch vernäht. Innen mit Seidenfutter und Schneideretikett "Wilhhelm Vogt Magdeburg" Trägername "Stabsarzt d. R. Dr.Hering 17.1.1939 " Brustumfang: 90 cm, Ärmellänge: 62, Rückenlänge: 68 cm. Der Brustadler sowie die Schulterstücke sind original jedoch neu vernäht, Zustand 2-.
276660
€ 1.100,00

Wehrmacht Feldbluse M42 für einen Panzergrenadier 

Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, feldgrauer Kragen, Bevo- gewebter Brustadler, per Hand vernäht. Die Kragenspiegel ohne Waffenfarbe und ohne Tuchunterlage, maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe wiesengrün. Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen, Band zum EK 2. Klasse 1939 am Knopfloch vernäht. Innen grünes Seidenfutter, mit Größenstempel und Kammerstempel 2 "44". Armlänge 63 cm, Brustumfang 80 cm, Rückenlänge 70 cm, mit typischen Tragespuren, Zustand 2-.
350140
€ 1.650,00

Wehrmacht Feldbluse M36 für einen Oberfeldwebel Veterinär der Gebirgstruppe  

Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen, Metallfaden-handgestickter Brustadler per Hand vernäht. Die Kragenspiegel mit Waffenfarbe,  maschinell vernäht, Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe Karmesinrot. Auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen, sowie band zum EK.Klasse 1939 am Knopfloch vernäht. Innen braunes Tuchfutter, mit Abnahmestempel" B 38". Am rechten Oberarm mit Abzeichen der Gebirgsjäger in Bevo gewebter Ausführung, die Kragenspiel sind original jedoch neu vernäht, Feldbluse wurde gekürzt, Zustand 2-.
304955
€ 1.750,00
2

Wehrmacht Etikett für Trikothemd 

Trikothemd 10 Stück, R-B.Nr. 0/0761/0108, auf Pappe gedruckt, Zustand 2-.
323550
€ 20,00
2

Wehrmacht Etikett für Trikothemd 

Trikothemd 10 Stück, R-B.Nr. 0/0761/0108, auf Pappe gedruckt, Zustand 2-.
323549
€ 20,00

Wehrmacht Stiefelhose für Generäle, leichte Ausführung Südfront 

um 1943. Erdbraune Stiefelhose für Generale, Fertigung aus leichter Gabardine, seitlich mit den breiten roten Lampassen. Die Hosenbeine zum schnüren, Bundumfang 80 cm, Länge 93 cm, leicht getragen, Zustand 2+.
308032
€ 2.500,00
6

Wehrmacht Heer Afrikakorps kurze Tropenhose 1.Modell für Mannschaften

Kammerstück. Olivfarbenes Baumwolltuch, mit Zugband, innen mit Kammerstempel M42, Maße: Hosen-Bundumfang ca. 82 cm, Gesamtlänge ca. 55 cm. Zustand 2.
300345
€ 400,00

Wehrmacht lange Hose für einen General

Steingraue Hose, Fertigung aus Gabardine, seitlich mit den breiten karmesinroten Lampassen. Mit allen Knöpfen und Uhrentasche. Innen an der linken Tasche ein Namensetikett. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 88 cm, Gesamtlänge ca. 105 cm. Die Hose hat ein paar Mottenlöcher, ein kleines Loch am Schritt und drei zeitgenössisch Flickstellen am Hosenbund. Zustand 2-.
265192
€ 1.400,00
9

Wehrmacht Diensthemd

um 1943. Grünes Baumwolltuch, die Knopfleiste mit Pappknöpfen. Leicht getragen, Zustand 2.
349378
€ 550,00

Wehrmacht Tarnhemd für Scharfschützen

um 1943. Kammerstück, außen in Sumpftarnmuster komplett mit Kapuze und der original Verschnürung, Kammerstempel ist nicht vorhanden, Ärmel mit Durchzugslasche. Leicht getragen, vorne eine kleinere geflickte Stelle, minimale Tragespuren, Zustand 2.
188691
€ 2.200,00

Wehrmacht weiße Windschlupfjacke M 41 für Gebirgsjäger für den Wintereinsatz

um 1942. Kammerstück. Windjacke aus weißem Baumwolltuch, mit 3 Brusttaschen und Kapuze. Nicht wendbar für den Wintereinsatz. Komplett mit der Schlaufe zum Befestigen durch den Schritt. Innen mit schönem Kammerstempel "A.R. 3". In sehr gutem Zustand. Sehr selten.
149265
€ 750,00
9

Wehrmacht Stiefelhose für Offiziere

Eigentumstück, um 1942, Fertigung aus feldgrauem Tuch, die Hosenbeine zum knöpfen, Bundumfang 80 cm, Beinlänge 98 cm, Zustand 2+.
334422
€ 500,00

Wehrmacht Mantel für einen Generalmajor

Elegantes Eigentumsstück, Tuch in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen, eingenähte Schulterstücke in schwerem Generalsgeflecht (Metallfaden). Innen die Mantelaufschläge rot gefüttert. Innen mit braunem Tuchfutter, seitlich Schlitz zum Tragen des Dolches bzw. Säbels, Armlänge 62 cm, Rückenlänge 122 cm, Brustumfang 94 cm, leichte Mottenschäden am rotem Revers sowie am linken Oberarm, die linke Taschenklappe wurde zeitgenössisch ergänzt, Mottenschäden an den Schulterstücken und am unterem Saum, Zustand 2-.
332601
€ 3.500,00
7

Wehrmacht leichte Arbeitshose 

Baumwolltuch, ohne Hersteller, Bundumfang 104 cm, Länge 1065 cm, getragen Zustand 2-3.
304101
€ 100,00

Wehrmacht Heer Unterziehhose Wintersonderbekleidung

Aus grünem hitzebeständigem Stoff, mit Durchzugsband, mit Herstellerstempel "E.R. Wäschefabriken A.G. AUE/Sachsen. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 100 cm, Gesamtlänge ca. 90 cm. Zustand 2.
265669
€ 180,00
5

Wehrmacht Afrikakorps kurze Hose für Mannschaften

, Kammerstück, Fertigung aus olivfarbenem Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel. Innen mit Kammerstempel. Die Hose ist leicht fleckig. Zustand 2.
263490
€ 600,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

seltene Ausführung aus schwarzer Gabardine, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum knöpfen und zum schnüren. Durchzuggürtel ist vorhanden, jedoch aus dem Futter zu 80 % herausgerissen. Innen ist der Kammerstempel "Bi . 2", die Hosentaschen wurden innen geflickt. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 84 cm, Gesamtlänge ca. 120 cm. Abnutzungsspuren an den Taschen sowie an das Innenfutter. Zustand 2-.
348345
€ 1.650,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Hauptfeldwebel und Spieß im Wehrkreis bzw. Feldgendarmerie 

Eigentumstück, um 1938. Waffenrock aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen, komplett mit allen Effekten. Der Brustadler in Metallfaden gestickter Ausführung, die Kragenspiegel und Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung. Eingenähte dunkelgrüne Schulterstücke mit, Waffenfarbe orange. Auf der linken Brust Schlaufen für kleine Bandspange und 4 Steckabzeichen. An der Ärmeln mit zusätzlicher Tresse für den Kompaniefeldwebel. Innen grünes Futter, Innentasche mit Schneideretikett  aus Hannover "Fr. Wesemann" sowie Trägername " Feldwebel Bergmeier 22.6.37". Armlänge 67 cm, Brustumfang 76 cm, Rückenlänge 68 cm. Nur leicht getragen, Zustand 2.

335064
€ 1.500,00
8

Zweiter Weltkrieg Ungarn Wendetarnparka

um 1943. Gestepptes Tuch mit Daunen gefüttert, außen in Grün, innen weiß, komplett mit Kapuze und Durchzuggürtel, Armlänge 62 cm, Brustumfang 14 cm, Rückenlänge 70 cm, getragen, Zustand 2-.
334315
€ 700,00

Wehrmacht Offiziers Wettermantel 

Offiziersmantel aus gummiertem Leinen, einige Knöpfe fehlen. Innen ungefüttert, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. Ohne Schulterstücke. Durch die Lagerung etwas steif geworden, der Kragen und die Ärmelaufschläge leicht  abgenutzt, Armlänge 68 cm, Rückenlänge 130 cm, Brustumfang Zustand 2-3.
322218
€ 325,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Feldwebel Kreiswehrersatzamt, Wehrkreis VI

Eigentumstück, um 1938. Feldgraue Gabardine. Der Waffenrock komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler auf dunkelgrüner Tuchunterlage, Kragenspiegel sowie Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung, Waffenfarbe orange. Auf der linken Brust Schlaufen für eine Bandspange. Innen mit grünem Seidenfutter und Schneideretikett "Hub Hanrath". Leichte Tragespuren, Armlänge Außen: ca.58 cm, Schulterbreite: ca.39 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 64,5 cm. Zustand 2.
270922
€ 1.200,00
7

Heer Afrikakorps Stiefelhose für Mannschaften

Kammerstück, um 1943, Fertigung aus olivfarbenem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel, der Webgürtel ist beschädigt. Innen aus weißen Futter und mit Kammerstempel. Die Hose hat eine Uhrentasche und die Hosenbeine sind zum Schnüren. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 94 cm. Die Hose ist am Bund beschädigt. Ein Stück vom Original Papieretikett ist noch vorhanden. Zustand 2-.
265340
€ 650,00
7

Heer Afrikakorps Stiefelhose für Mannschaften

Kammerstück, um 1943, Fertigung aus olivfarbenem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel. Innen aus weißen Futter und mit Kammerstempel. Die Hose hat eine Uhrentasche und die Hosenbeine sind zum Schnüren. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 76 cm, Gesamtlänge ca. 96 cm. Zustand 2.
265219
€ 650,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberarzt der Reserve

um 1939. Elegantes Eigentumstück, Tuch in feiner Offiziersqualität, komplett mit allen Effekten. Metallfaden-handgestickter Brustadler, Kragenspiegel und Ärmelaufschläge in Metallfaden-handgestickter Ausführung, eingenähte Schulterstücke mit vergoldeten Auflagen. Leicht getragen, kleinere Mottenlöcher, schulterbreite 40 cm, Armlänge 65 cm, Rückenlänge 68 cm, Zustand 2-
192331
€ 900,00

Wehrmacht schwarze Lederhose

, für Angehörige der Streitkräfte wie auch für Angehörige des NSKK, schwarzes Leder, breiter Hosenbund, seitlich 2 schräge Taschen mit Klappen, innen graues Leinenfutter und Herstellerstempel "Lederbekleidung". Einige geflickte Stellen, Zustand 2-3
270629
€ 380,00

Wehrmacht Feldbluse M 43 Mannschaften der Panzergrenadiere 

Kammerstück, um 1944. Fertigung aus spätem feldgrauem Tuch mit feldgrauem Kragen. Komplett mit allen Effekten. Bevo-gewebter Brustadler maschinell vernäht, Einheitskragenspiegel ohne Waffenfarbe und ohne Tuchunterlage maschinell vernäht, späte feldgraue Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe wiesengrün (leicht verblichen). Am Knopfloch vernäht Band zum EK II. Klasse 1939 und Medaille zur Winterschlacht im Osten, auf der Brust Schlaufen für 2 Steckabzeichen. Innen mit Kammerstempel, dieser jedoch nur schwer zur erkennen, Armlänge 56 cm, Brustumfang 78 cm, Rückenlänge 62 cm. Kommt mit 2 Koppelhaken sowie ein Kragenschoner, Zustand 2-.
346155
€ 1.650,00

Wehrmacht Heer Stiefelhose für Offiziere

Eigentumsstück, um 1942. Tuch aus feiner grauer Gabardine, die Hosenbeine mit Reißverschlüssen, Hosen-Bundumfang ca. 90 cm, Gesamtlänge ca.95 cm. Zustand 2-.
317968
€ 550,00

Wehrmacht Heer Parade-Waffenrock für einen Unteroffizier und Fahnenträger in der Artillerie-Beobachtungs-Abteilung 31

Tuch aus Gabardine, Metallfaden-gestickter Brustadler auf dunkelgrüner Tuchunterlage, dunkelgrüner Kragen mit Unteroffizierslitze, Kragenspiegel sowie Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung, Auf der linken Brust Schlaufen für ein Steckkreuz. Schulterklappen zum Einnähen, gestickte Auflagen "B 31", Waffenfarbe hochrot. Band zum EK 1939 2. Klasse im Knopfloch vernäht. Auf dem linken Ärmel das Abzeichen für Fahnenträger. Innen aus grünem Seidenfutter, mit Stempel "…prüft 2/B. 31". Maße: Schulterbreite ca. 42 cm , Ärmellänge-Außen ca. 64 cm Gesamtlänge ca. 60 cm. Der Waffenrock hat ein paar kleine Mottenschäden und ist zum Teil leicht verfärbt, Zustand 2.
291990
€ 1.650,00
6

Wehrmacht Afrikakorps Stiefelhose M 1942 für Mannschaften

Kammerstück, um 1942, Fertigung aus olivem gerippten Baumwolltuch, komplett mit Webgürtel. Innen mit Kammerstempel ".. F 42..". Nur ganz leicht getragen in sehr gutem Zustand.
270623
€ 500,00
5

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

, Eigentumsstück. Schwarzes Tuch, im typischen Schnitt der Wehrmacht Panzerhosen, die Hüfttaschen mit je ein Knopf, hinten eine Gesäßtasche. Maße: Gesamtlänge ca. 110 cm, Hosen-Bundumfang ca. 84 cm. Mit kleinem Mottenloch, Zustand 2.
263403
€ 1.800,00

Wehrmacht Feldbluse M 44 für einen Oberleutnant Infanterie

Kammerstück, um 1944-1945. Fertigung aus feldgrauen Tuch mit feldgrauem Kragen, komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf dunkelgrün maschinell vernäht, die Offizierskragenspiegel maschinell vernäht, die feldgrauen Schulterklappen mit Schlaufen, Waffenfarbe weiß. Innen ohne Vorrichtung für Koppeltragehaken, Kammerstempel nicht mehr sichtbar. Der Brustadler original, aber nachträglich neu vernäht, innen noch die Naht des alten Brustadlers M 44 zu erkennen. Getragenes Stück mit schöner Patina. Die typische Feldbluse eines Frontoffiziers aus den letzten Kriegstagen.
254953
€ 1.500,00
3

Wehrmacht kurze Tarnhose für Mannschaften

Frontfertigung in Splittertarn, aus einer Zeltplane hergestellt, seitlich 2 Hüfttaschen, hinten 1 Gesäßtasche. Getragenes Stück, Zustand 3
213234
€ 325,00
8

Wehrmacht Afrikakorps Kradmantel M 41 für Mannschaften

Kammerstück, um 1941. Fertigung aus olivem Baumwollstoff im typischen Schnitt für Kradmelder, Knöpfe wurden ergänzt, Schlaufen für die Schulterklappen. Innen mit schönem Herstellerstempel ".. F 41". Getragenes Stück, Zustand 2.
331017
€ 650,00

Wehrmacht ungarischer Wendetarnparka 

ungarischer Tarnparka von einem Angehörigen des Heeres übernommen, mit Trägerfoto.
Um 1943. Gestepptes Tuch außen in Grün, innen weiß, Kapuze wurde entfernt. Stark Getragen, noch ungereinigt, mit den üblichen tragebedingten Schäden, Armlänge 63 cm, Brustumfang 90 cm, Rückenlänge 68 cm, Zustand 2-3.
330052
€ 600,00

Wehrmacht schwarze Panzerjacke für einen Leutnant der Panzeraufklärung Abt. 4 

Kammerstück, 2. Model. Fertigung aus Gabardine, Komplett mit allen Effekten. Metallfaden handgestickter Brustadler auf schwarzem Grund, per Hand vernäht,  die Kragenspiegel per Hand vernäht, die Totenköpfe aus Aluminium, umlaufend um den Kragen und um die Kragenspiegel eine goldgelbe Cellon-Kordel, auf der Brust eine kleine Bandspange mit 3 Ausziehungen, die Schulterklappen zum Schlaufen, Waffenfarbe goldgelb. Die Knöpfe wurden durch DAF Knöpfe ergänzt. Innen mit steingrauem Futter, mit schönem Kammerstempel "B 42" und Herstellerstempel "Ankerbrand & Klage Berlin SD 16 Köpenicker-Strasse 113". Die Jacke ist leicht getragen, Riss am Tuch an der rechten Seite auf Hüfthöhe. Alle Effekten original vernäht, Ärmellänge 59 cm, Brustumfang 90 cm, Rückenlänge 53 cm, Zustand 2-

Direkt aus einen Privathaushalt, die geschönte Feldbluse des Leutnants ist unter der Artikelnummer 320779 zu sehen.
320780
€ 6.500,00

Wehrmacht gummierter Wettermantel für einen Leutnant im Artillerie Regiment "Großdeutschland"

Gummierter Stoff, alle Knöpfe vorhanden, Schulterklappen mit Schlaufen, die "GD" Auflagen sind aus Eisen. Maße: Armlänge Außen: ca. 70 cm, Schulterbreite: ca. 44 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 128 cm. Zustand 2.
267523
€ 950,00

Wehrmacht Offiziers Wettermantel 

Offiziersmantel aus gummiertem Leinen, Knöpfe vorhanden. Innen ungefüttert, seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. Ohne Schulterstücke. Armlänge 65 cm, Rückenlänge 128 cm, Brustumfang 80 cm, Zustand 2-3.
333217
€ 300,00
7

III. Reich Polizei/SD Diensthemd mit langen Ärmeln

Grünes Baumwolltuch, die Ärmelknöpfe fehlen, am Kragen mit Markierung "2105 Record 6/7". Maße: Schulterbreite: ca. 40 cm , Armlänge-Außen: ca. 64 cm, Gesamtlänge: ca. 90 cm. Zustand 2.
271963
€ 300,00
5

Wehrmacht Regenumhang für Radfahrer 

Kammerstück, beiges Tuch, alle knöpfe sind vorhanden, innen mit Kammerstempel "B 41", Zustand 2-.
331021
€ 450,00

Wehrmacht Mantel für einen Generalmajor

Elegantes Eigentumsstück, Tuch in feiner Offiziersqualität, dunkelgrüner Kragen, eingenähte Schulterstücke in schwerem Generalsgeflecht (Metallfaden). Innen die Mantelaufschläge rot gefüttert. Innen mit braunem Tuchfutter, seitlich Schlitz zum Tragen des Dolches bzw. Säbels, im Nacken wurde das Schneideretikett entfernt, Armlänge 63 cm, Rückenlänge 116 cm, Brustumfang 86 cm, leichte Mottenschäden am rotem Revers sowie unter den Schulterstücken, Zustand 2-.
329942
€ 3.500,00

Wehrmacht Heer feldgraue Stiefelhose für Mannschaften 

Kammerstück, Fertigung aus feldgrauem Tuch, die Hosenbeine zum schnüren. Innen mit Kammerstempel B 40, Maße: Hosen-Bundumfang ca. 88 cm, Gesamtlänge ca. 105 cm. Einige Mottenschäden, Zustand 3.
301899
€ 480,00

Wehrmacht Parade-Waffenrock für einen Oberfeldwebel der Nebelwerfer

Eigentumstück, um 1939, komplett mit allen Effekten. Metallfaden gewebter Brustadler auf dunkelgrüner Unterlage, per Hand vernäht, Kragenspiegel und Ärmelpatten in Metallfaden-gewebter Ausführung, eingenähte Schulterstücke mit Knöpfen der 3. Kompanie. Innen mit grünem Seidenfutter, im Nacken mit schönem Schneideretikett "W. Frinkwedel Stendal". Leicht getragen, Mottenschaden an der rechten Ärmelpatte. Zustand 2-
270184
€ 2.000,00
4

Wehrmacht Stiefelspanner

Aus Holz, hohe ca. 53 cm . Gebrauchter Zustand.
332925
€ 30,00

Wehrmacht Sturmgeschützhose

Kammerstück, um 1944. Aus feldgrauem Tuch, im typischen Schnitt der Wehrmacht Panzerhosen, die Hüfttaschen mit je 1 Knöpf, rückseitig 2 Gesäßtasche. Durchzuggürtel fehlt, innen Mit Kammerstempel "E44" sowie RB-Nr.. Taillenumfang 80 cm, Beinlänge ca. 110 cm.  Getragen, einige Flickstellen, Zustand 3
Extrem selten ….
302194
€ 3.800,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften

Kammerstück. Schwarzes Tuch, im typischen Schnitt der Wehrmacht Panzerhosen, die Hüfttaschen mit je 1 Knopf, hinten 2 Gesäßtaschen. Innen mit Kammerstempel "F 40". Stark getragen, 2 Stoffflicken an den Hosenbeinen, kleinere geflickte Stelle am Hosenschlitz, Taillenumfang 76 cm, Länge 110 cm, Zustand 3
302191
€ 1.650,00

Wehrmacht Feldbluse für Sonderführer im Dienstgrad eines Zugführer

, feldgraues Tuch, komplett mit allen Effekten. Grauer Kragen, Metallfaden-gewebter Brustadler. Eingenähte matte Schulterklappen, Waffenfarbe graublau. Innen aus Seidenfutter, die linke Hüfttasche mit Schlitz zum Tragen des Offiziersdolches. Die Kragenspiegel und der Kragen haben einige Mottenlöcher. Maße: Armlänge Außen: ca. 67 cm, Schulterbreite: ca. 44,5 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 73 cm. Zustand 2.
264941
€ 1.650,00

Wehrmacht Feldgraue Sturmgeschützjacke eines Leutnants der 1. Ski-Jäger-Division "Sturmgeschütz-Abteilung 270"

Kammerstück, um 1944. Die Sturmgeschützjacke im typischen Schnitt der Panzerjacken. Fertigung aus feldgrauem Tuch, Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, Kragenspiegel in Bevo gewebter Ausführung für Offiziere, maschinell vernäht. Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe wiesengrün. Auf der Brust Schlaufen für 3 Steckabzeichen sowie für eine Nahkampfspange (die Nähte der Schlaufen sind zum Teil lose). Auf den linken Oberarm mit dem Skijäger Abzeichen in maschinengestickter Ausführung, per Hand vernäht (durch Motten beschädigt). Innen graues Seidenfutter, mit Kammerstempel "E44", Zustand 2-
221514
€ 4.500,00

Wehrmacht Tarnhemd für Scharfschützen

um 1943. Kammerstück, dünnes seidiges Tuch, einseitig bedruckt, außen in Splittertarnmuster, mit 2 seitlichen Durchgreifschlitzen, Ärmel mit Durchzugslasche. Getragen, kleine Risse am Tuch, sehr selten, Zustand 2.
207692
€ 3.500,00

Wehrmacht Heer schwarze Panzerhose für Mannschaften

Schwarzes Tuch, einige Knöpfe fehlen, mit Uhrentasche, die Hosenbeine sind zum Schnüren und mit Knöpfen. Die Hose hat ein paar zeitgenössische Flickstellen, das Tuch is stark abgetragen, Maße: Hosen-Bundumfang ca. 82 cm, Gesamtlänge ca. 115 cm. Zustand 3.
303982
€ 1.400,00
9

Wehrmacht Heer Afrikakorps kurze Tropenhose 1.Modell für Mannschaften

Kammerstück. Olivfarbenes Baumwolltuch, das Zugband fehlt, innen mit Kammerstempel, Maße: Hosen-Bundumfang ca. 78 cm, Gesamtlänge ca. 39 cm. Zustand 2.
278412
€ 350,00

Wehrmacht Tropenfeldbluse M 43 für Mannschaften

, Kammerstück, um 1944. Olivfarbenes Baumwolltuch, alle Effekte wurden entfernt. Innen mit Kammerstempel. Auf der linken Schulter wurde die Schlaufe für die Schulterklappe entfernt. Die Uniform hat ein paar kleine löcher und ist leicht fleckig. Zustand 2-.
263333
€ 950,00

Wehrmacht schwarze Panzerhose für Mannschaften für den Tagesdienst 

Kammerstück, schwarzes Tuch, die Hosenbeine wurden gerade geschnitten und gekürzt, seitlich 2 schräge Taschen, hinten 2 Gesäßtasche. Innen mit weißem Tuchfutter, mit Kammerstempel M "40". Durchzugsgürtel fehlt, die Hose wurde am Rücken erweitertet. Hosen-Bundumfang ca. 82 cm, Gesamtlänge ca. 105 cm. Zustand 3.
336018
€ 850,00

Wehrmacht Feldbluse für einen Oberleutnant der Pioniere und Bataillonsadjutant

es handelt sich hier um eine Mitbeförderte Mannschaftsjacke, diese wurde jedoch für einen Offizier modifiziert. Kammerstück, Ausführung aus feldrauem Tuch mit dunkelgrünem Kragen. Metallfaden handgestickter Brustadler, per Hand vernäht, die Kragenspiegel, per Hand vernäht, Schulterstücke mit Schlaufen, Waffenfarbe schwarz. seitlich mit Schlitz zum tragen des Offiziersdolches. An der rechten Schulter mit Fangschnur für Adjutanten. Innen graues Futter mit Kammerstempel "E40". An einer Kragenspitze ist das grüne Filztuch abgetragen, es wurde durch  Klebstoff verstärkt. Armlänge 62 cm, Brustumfang 76 cm, Rückenlänge 66 cm, Typische Tragespuren, Mottenlöcher an beiden Ärmeln, Zustand 2-
334415
€ 1.400,00
9

Reichswehr/ Wehrmacht Heeres-Tarnkörperschürze

beidseitig gedrucktes Splittertarnmuster, komplett mit Kragen und Druckknöpfe, Reparaturstelle an der Brust, seitlich mit Schlaufen zum knoten, Zustand 2-
340525
€ 1.400,00

Wehrmacht Heer Nachlass eines Offizier im Kriegsverwaltungsrat in einer Sturmgeschützabteilung

Feldbluse: Aus feldgrauem Tuch, dunkelgrüner Kragen, mit Metallfaden-handgestickten Brustadler, Schulterstücke zum Einnähen, alle Knöpfe vorhanden, Waffenfarbe Dunkelgrün, Nebenfarbe weiß. Innen mit Schneideretikett "Jst & Schank G.m.b.H. Karlsruhe" und Namensetikett "Jost & Schank G.m.b.H Karlsruhe Herr Kriegsverw. Rat. Dat. 12.12.41" in der Brusttasche. Maße: Armlänge Außen: ca. 65 cm, Schulterbreite: ca. 44 cm, Gesamtlänge Rücken: ca. 66 cm. Gebrauchter Zustand.
Schirmmütze: Hohe elegante Sattelform, Tuch aus Gabardine. Komplett mit Mützenadler, Eichenlaubkranz und Metallkokarde. Die Paspelierung ist dunkelgrün. Innen braunes Schweißband und helles Seidenfutter, Herstellermarkierung "Offizier Kleiderkasse Berlin Erel Sonderklasse", Größe ca. 56. Die Mütze hat einige Mottenschäden, gebrauchter Zustand.
Stiefelhose: Eigentumsstück, aus feldgrauem Tuch, die Hosenbeine mit Reißverschluss, rechte Gesäßtasche mit Namensetikett "Jost & Schank G.m.b.H Karlsruhe Herr Kriegsverw. Rat. ....". Maße: Hosen-Bundumfang ca. 86 cm, Gesamtlänge ca. 100 cm. Hose hat einige Mottenschäden, gebrauchter Zustand.
Lange Hose: aus feldgrauem Tuch, mit dunkelgrüner Biese. Maße: Hosen-Bundumfang ca. 88 cm, Gesamtlänge ca. 109 cm. Kleine Flickstellen, fleckig, gebrauchter Zustand.
Sturmgeschützjacke: Eigentumsstück. Fertigung aus feldgrauem Tuch, mit Metallfaden-handgestickten Brustadler, Schulterstücke zum Einnähen, Waffenfarbe Dunkelgrün, Nebenfarbe Schwarz. Innen grünes Seidenfutter, Gehänge für den Dolch. Maße: Schulterbreite ca. 44 cm, Ärmellänge-Außen ca. 65 cm, Gesamtlänge ca. 53 cm. Kleine Mottenschäden an den Kragenspiegeln und unter den Achseln, gebrauchter Zustand.
323585
€ 7.500,00
4

Wehrmacht feldgraue lange Hose für Offiziere im Veterinärdienst

Eigentumstück, um 1941. Fertigung aus feldgrauem Tuch in feiner Qualität, seitlich mit Karmesinrot Paspelierung. Leicht getragen, Zustand 2.
239389
€ 475,00

Wehrmacht Schneehemd für die Gebirgstruppen

Weißes Baumwolltuch, langer Umhang, komplett mit Knöpfen und großer Kapuze, innen mit Herstellerstempel "Adolf Ahlers Herford". Das Hemd ist fleckig, gebrauchter Zustand.
312633
€ 700,00
12