Übersicht: Ausweise, Mitgliedsbücher und Mitgliedskarten

alle Artikel 607
letzte 4 Wochen 19
letzte 2 Wochen 0
letzte Woche 0
1234567
2

Luftwaffe - Dauer-Fahrbefehl für einen Kraftfahrer und Unteroffizier von der Fahrbereitschaft des Reichsluftfahrtministerium

ausgestellt in Berlin am 3.3.1942, Gültigkeit verlängert bis zum 31.1.1943; 15 x 20 cm, gelocht gebrauchter Zustand.
374130
€ 100,00
2

Luftwaffe - Datenkarte zum Besuch in dem Bordell Beauvais, Rue Jean Mazille 23 in Frankreich am 25.10.1942

Name des Mädchens : Jeannett, ( Du musst Dich sanieren lassen, obwohl Du einen Condom benütztest.); gebrauchter Zustand.
374111
€ 120,00
1

Luftkriegsschule Wildpark - Dauerausweis für Kraftfahrzeuge

mit der Zulassung der im militärischen Sperrgebiet Wildpark befindlichen Straßen zu befahren; gelocht gebrauchter Zustand.
374078
€ 70,00
2

III. Reich - Generalgouvernement Distrikt Galizien - Der Stadthauptmann in Lemberg - Vorläufiger Ausweis der deutschen Volkszugehörigkeit

für einen Mann des Jahrgangs 1879, rückseitig mit Foto, Gültigkeit wurde mehrfach verlängert bis zum 31.8.1943 durch " Volkspolitisches Referat beim SS und Polizeiführer Lemberg "; gefaltet gebrauchter Zustand.
373322
€ 140,00
1

Reichsluftfahrtministerium Generalluftzeugmeister (GL) - Besucherausweis

für einen Mann der BMW Flugmotorenbau A.G. München, ausgestellt am 1.1.1945, mit Foto; gebrauchter Zustand.

Generalluftzeugmeister (GL) war ein öffentliches Amt des Reichsluftfahrtministeriums zur Zeit des Nationalsozialismus. Zu den Hauptaufgaben des Generalluftzeugmeisters gehörte die Entwicklung, Erprobung und Beschaffung des gesamten Materials der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkrieges sowie die Bereitstellung von Vorrat aller unterstellten Dienststellen der Luftwaffe. Die einzigen Generalluftzeugmeister waren Generaloberst Ernst Udet ab 1. Februar 1939 und nach dessen Suizid Generalfeldmarschall Erhard Milch von Ende November 1941 bis Juni 1944. Danach wurde die Dienststelle abgewickelt.
367769
€ 300,00
5

Soldbuch für den späteren Unteroffizier d.Res. der I./Jagdgeschwader 106

ausgestellt am 5.9.1939 durch die Höhere Fliegertechnische Schule, mit Foto, in rot vorne notiert " Fallschirm u. Sicherheitsgerätpersonal " sowie gestempelt " Grenzdurchgangslager Friedland/Göttingen 19.12.1951 ", weitere Einheiten : Technische Komp./Fliegertechnische Schule 4, Stabs-u.Wirtsch.-Komp./Fl.-Techn.Schule 4, 9./Fl.-Techn.Schule 3, 6./Fl.-Techn.Schule 4, 4./Fl.-Techn.Schule 4, 5./Fl.-Techn.Schule 4, 8./Fl.-Techn.Lehrgang, 5.Fl.-Techn.Schule 4, 2./Fl.-Techn.Lehrgang, 3.Schüko/Fl.-Techn.Schule 5, 1./Jagdgeschwader 106; keine Auszeichnungen; gebrauchter Zustand.
366668
€ 130,00

DJ / HJ - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1919 im Gebiet 7 ( Nordsee )

Mitglieds-Ausweis für das Deutsche Jungvolk im Bann Osthannover, eingetreten am 1.9.1932 und beim Standort Ottenstedt eingeteilt worden, ausgestellt am 27.9.1932, mit schönem Uniformfoto, Beitragsmarken für 1932/33 geklebt; Mitglieds-Ausweis der HJ, eingetreten am 1.12.1933, ausgestellt am 13.4.1934, mit Foto, Beitragsmarken 1934-1937 geklebt; Reichsparteitag 1934 - Teilnehmer-Ausweis als Hitlerjunge im HJ-Bann 285 ( Unterweser ); Urkunde mit der Berechtigung das Traditionsarmabzeichen zu tragen, ausgestellt in Oldenburg am 14.1.1936; Ernennungsschreiben zum Kameradschaftsführer vom 9.11.1936; Führerausweis der HJ ist ausgestellt zur Ernennung zum Kameradschaftsführer am 9.11.1936, mit Foto; DLRG-Mitgliedskarte von 1936 mit einer Beitragsmarke; Ausweis für aktive Teilnehmer des Reichsparteitages 1938, als Arbeitsmann der RAD-Abt.1/176; gebrauchter Zustand.
351729
€ 630,00

Waffen-SS - Wehrpaß für einen späteren SS-Sturmmann des Jahrgangs 1922 der 5./SS-Pz.Gren.Rgt.22 innerhalb der 10. SS-Pz.-Div. " Frundsberg ", der 1944 in Galizien gefallen ist

ausgestellt in Nürnberg am 15.11.1940, mit Foto, als Dienstpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt als Führerbewerber am 25.3.1942 bei der 2./SS-Totenkopf-Inf.-Ers.-Batl.III Brünn, weitere Einheiten : 2./SS-Pz.Gren.Ers.Btl.Totenkopf III, 2./SS-Pz.Gren.Ausb.Btl.10; er hat an einigen Lehrgängen teilgenommen; keine Auszeichnungen; er war am Rußlandfeldzug beteiligt und ist am 18.4.1944 auf Höhe 361 ostwärts Zielona/Galizien gefallen; anbei sind noch : ziviler Führerschein mit Foto vom 19.7.1938, Sterbebildchen, handschriftlicher Beileidsbrief des Kompanieführers an die Mutter vom 21.4.1944 ( mit Abschrift ) und eine Abschrift eines Anschreibens an die Mutter vom Kommandeur der 10. SS-Pz.-Div." Frundsberg " zum Muttertag 1944; gebrauchter Zustand.
338143
€ 950,00
1

Reichsstudentenwerk - FKV-Mitgliedsausweis

für einen Jungen aus Waldkirch, ausgestellt in Karlsruhe am 3.11.1939; leicht gebrauchter Zustand.
292292
€ 45,00
2

Die Deutsche Arbeitsfront ( DAF ) Gauwaltung Westfalen-Nord - Teilnehmerkarte

für einen Mann des Jahrgangs 1912 aus Lüneburg, mit Gebührenmarken; anbei ist noch ein Merkbuch mit den " Bestimmungen über die Zugehörigkeit zur DAF "; gebrauchter Zustand.
292115
€ 20,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 22 ( Hessen-Nord ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Sponsheim, eingestellt am 13.8.1934 und ausgeschieden am 31.3.1935, als Arbeitsmann der Abt. 4/220 Witzenhausen, mit schönem Uniformfoto; gebrauchter Zustand.
289694
€ 65,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1896

ausgestellt in Jihlava/Iglau am 15.12.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen als Pferdekutscher; gebrauchter Zustand.
281192
€ 45,00
2

Reichskolonialbund - Ortsverband Arbeitsgau XXI - Mitgliedskarte

für einen Arbeitsmann im RAD Rheinbach, mit Beitragsmarken für 1937 geklebt; nur leicht gebrauchter Zustand.
273167
€ 40,00
2

Dienstausweis für einen Angestellten im Reichsluftfahrtministerium

, ausgestellt in Berlin am 9.12.1943, mit Foto, Gültigkeit für 1943-1944 abgestempelt, gefaltet gebrauchter Zustand und ein zusätzliches Passfoto von 1945 anbei.
273129
€ 100,00
2

III. Reich - Eintrittskarte zum Besuch des Luftschiffs " Graf Zeppelin " in Brunn bei Reichenbach am 28.9.1930

, Vogtl. Flugverein Reichenbach i.V. (e.V.) - Mitglied des Deutschen Luftfahrtverband e.V., ausgegeben in Zwickau, " Die Karte ist sichtbar zu tragen "; gebrauchter Zustand.
230702
€ 70,00
5

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Soldbuch für einen T.N.Mann

ausgestellt am 28.9.1942 durch die TN-Ersatzabteilung Einsatzkommando Wien, Foto wurde entfernt und eins ist lose anbei, er wurde komplett eingekleidet, sonst keine weiteren Eintragungen; stärker gebrauchter Zustand.
224479
€ 150,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht und der Russischen Befreiungsarmee

für einen Leutnant des Jahrgangs 1919, ausgestellt am 17.9.1943 durch die R.O.N.A. ( P.O.H.A.), die deutsche Fp.-Nr. wurde geschwärzt, erhaltene Bekleidung ist eingetragen; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
220108
€ 400,00
7

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

für einen Mann des Jahrgangs 1924, ausgestellt am 16.3.1943 durch das Volkswehr-Batl.13, erhaltene Bekleidung und ein Gewehr sind eingetragen, sowie zustehende Gebürnisse als Volkswehrmann und die Versetzung am 4.5.1943 zum Volkswehr-Batl. z.b.V., rückseitig einige Tage abgestempelt; anbei ist ein handschriftlicher Zettel in russischer Sprache vom 27.8.1943 über einen Urlaubstag für den Mann; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
220098
€ 300,00
2

III. Reich - Armeekomanndo italienisches Internierungs-Lager Meiringen - Ausweiskarte zum Besuch von Wirtschaften für E.K.G.

Eidg. Kommissariat für Internierung und Hospitalisierung; Abschnitt Reuss - Lager Meiringen, ausgestellt am 2.5.1945 und gültig bis zum 31.7.1945; gebrauchter Zustand.
126707
€ 45,00
1

III. Reich - Ahnenpaß 

von einer Frau, roter Halbleineneinband mit Hoheitsadler, mit Eintragungen, Zustand 2.
380168
€ 40,00
2

Luftwaffe - Datenkarte zum Besuch in dem Bordell Beauvais, Rue Jean Mazille 23 in Frankreich am 24.10.1942

Name des Mädchens : Romer Simone, ( Du musst Dich sanieren lassen, obwohl Du einen Condom benütztest.); geteilt und geklebt, gebrauchter Zustand.
374110
€ 90,00
2

Luftwaffe - Datenkarte zum Besuch in dem Bordell Beauvais, Rue Jean Mazille 23 in Frankreich am 21.10.1942

Name des Mädchens : Monique, ( Du musst Dich sanieren lassen, obwohl Du einen Condom benütztest.); geteilt und geklebt, gebrauchter Zustand.
374109
€ 90,00
2

Luftwaffe - Datenkarte zum Besuch in dem Bordell Beauvais, Rue Jean Mazille 23 in Frankreich am 16.9.1942

Name des Mädchens : Gisele, ( Du musst Dich sanieren lassen, obwohl Du einen Condom benütztest.); gebrauchter Zustand.
374107
€ 120,00
2

III. Reich - Generalgouvernement Distrikt Galizien - Der Stadthauptmann in Lemberg - Vorläufiger Ausweis der deutschen Volkszugehörigkeit

für eine Frau des Jahrgangs 1911, rückseitig mit Foto, Gültigkeit wurde mehrfach verlängert bis zum 31.8.1943 durch " Volkspolitisches Referat beim SS und Polizeiführer Lemberg "; gefaltet gebrauchter Zustand.
373326
€ 140,00
2

Wehrmacht-Fahrlehrerschein 

für einen Angehörigen der 4.(Sfl.)Kp./Panzer-Jäger-Ausb.-Abt.3, ausgestellt in Potsdam am 19.1.1943, gültig für die Klassen 1-3; gefaltet, gelocht gebrauchter Zustand.
373319
€ 40,00
4

NSDAP Gau Hamburg - Amt für Beamte - Urlaubertrupp Hafen - Arbeitskarte für den Hafen Hamburg

für einen Mann in der Berufsgruppe Kaibetriebe, ausgestellt am 20.4.1936, mit Foto, mit langer persönlicher Widmung des Leiters des Urlaubertrupps Hafen; anbei ein Schreiben der NSDAP Gauleitung Hamburg zur Übersendung der Arbeitskarte vom 17.4.1936; gelocht gebrauchter Zustand.
373283
€ 85,00

Allgemeine-SS - Truppenausweis der SS-Verfügungstruppe ( Leibstandarte SS Adolf Hitler )

für einen SS-Staffelanwärter des Jahrgangs 1921 aus Berlin, Diensteintritt war am 1.11.1938, ausgestellt in Berlin am 3.11.1938 durch einen SS-Hauptsturmführer i.A.; anbei ist sein DRL-Mitgliedsbuch, eingetreten am 19.1.1935, ausgestellt am 1.9.1937 durch den Boxsport-Club " Oberspree " e.V., mit Foto, am 7.2.1939 ist er in die Box-Staffel/LSSAH gewechselt, mit Beitragsmarken 1937-1939, anbei ist noch der Kämpferausweis vom Fachamt Boxen vom 1.10.1937 mit 14 eingetragenen Kämpfen bis zum 3.7.1939.
Der Truppenausweis ist eher leicht gebraucht, jedoch das Mitgliedsbuch ist geteilt mit losen Seiten.
373281
€ 950,00
2

Heer - Stadt-Kommandantur Athen ( Griechenland ) - Dauerausweis zum Betreten der Stadt Athen

für einen Oberfunker der 2./Pz.-Korps-Nachr.-Abt.440, ausgestellt am 3.5.1941; gefaltet gebrauchter Zustand.
373244
€ 70,00
9

Wehrpaß für einen späteren Unteroffizier d.Res. des Pz.Gren.Ers.Btl.66

ausgestellt in Oschersleben am 28.8.1943 als Zweitschrift, mit Foto, eingestellt am 15.11.1938 bei der 1./Inf.-Rgt.12, weitere Einheiten : Gen.-Abt./I.E.B.12, 5./I.R.349, 5./Eisenbahnküchenwagen-Abt.3, 3./I.E.B.348, 3./Pz.Gren.Rgt.93, Heeres-Entlassungsstelle 2/XI; Auszeichnungen : KVK 2. Klasse mit Schwertern, Verwundetenabzeichen in Schwarz; er hat an zahlreichen Kampfhandlungen teilgenommen ( Westpolen, Warschau, etc.) wurden sehr stark in Rußland verwundet und am 22.4.1943 aus dem aktiven Wehrdienst entlassen; anbei sind : Arbeitsbuch vom 25.11.1944, Ausweis für Empfänger von Versorgungsrenten, Ausweis für Schwerbeschädigte und 2 ärztliche Bescheide; stärker gebrauchter Zustand, Umschlag und Dienststempel beim Wehrpaß entnazifiziert.
373236
€ 100,00
4

NSDAP Gau Berlin - Amt für Volkswohlfahrt Ortsgruppe Savignyplatz - Ausweis für eine Frau

zur bevorzugten Abfertigung in Einzelhandelsgeschäften, ausgestellt am 23.11.1944, mit Foto; anbei ihre Kennkarte mit Foto vom 6.12.1941 und 2 leere Briefumschläge als DRK-Helferin von 1945; gebrauchter Zustand.
373216
€ 90,00
9

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 5790434 für eine Schwester in der NS-Schwesternschaft

Ausgabe 1939, eingetreten am 1.5.1937, ausgestellt am 20.11.1941 und ausgehändigt in Elzweiler am 20.3.1942, mit sehr schönem Foto in Tracht mit der Brosche tragend, mit Beitragsmarken 1941-1944 geklebt; anbei ihre Bescheinigung zum Eintritt in die NSDAP am 1.5.1937 zur Abgabe ihrer Mitgliedskarte zwecks Ausstellung des Mitgliedsbuches vom 3.3.1940; dazu noch ihr Arbeitsbuch vom 4.12.1936 mit Anstellungen innerhalb der NSDAP bis zum 31.3.1945; gebrauchter Zustand.
373166
€ 400,00

HJ - Dokumentengruppe eines Hitlerjungen und späteren Gefreiten der 1./Übungs-Staffel-Luftlandegeschwader 1

Deutsches Jungvolk ( DJ ) Oberjungbann Hamburg - Vorläufiger Ausweis, eingetreten am 8.9.1933, mit Foto; DJ/HJ-Leistungsbuch, eingetreten in die HJ am 20.4.1936, mit Uniformfoto, HJ-Leistungsabzeichen in Silber ist ihm am 18.10.1938 verliehen worden, Quittungsmarke ist geklebt; Schießbuch der HJ für Kleinkaliber für das Schießjahr 1939, mit Eintragungen; Gau Nordmark im Reichsverband für Deutsche Jugendherbergen - Bleibenausweis für Jugendliche, ausgestellt am 12.8.1936, mit Foto; DLRG-Grundschein, ausgestellt am 2.11.1937, mit Foto; Führerausweis der HJ, ausgestellt zur Beförderung zum Kameradschaftsführer am 20.4.1939, mit Foto; NSFK-Flugbuch ( es sind 2 Bücher in einem privaten Einband zusammen ), begonnen am 26.12.1937, A-Prüfung am 9.7.1938, B-Prüfung am 23.8.1938, C-Prüfung am 27.7.1939, Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer am 20.2.1940, mit Foto, ausgestellt am 7.4.1938, Flüge 1 - 141, 2. Buch ist angefangen am 7.2.1940, Flüge 142 - 246; Deutsches Reich - Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer, ausgestellt am 20.2.1940, mit Foto, mit der Berechtigung Segelflugzeuge der Klasse II und III zu fliegen; Sichtausweis vom 29.1.1940, mit Foto und Quittungsmarken; Ausweis zur Erlangung von Wehrmachtsfahrkarten für die Rückfahrt, ausgestellt am 15.4.1940; Bescheinigung für die Erlangung des Segelflieger-Leistungsabzeichens in Silber, ausgestellt am 21.11.1940; Luftwaffe - Segelflugzeugführerschein ( L ), leider fehlt die Seite 1/2 mit den Daten, Klasse A wurde am 16.10.1941 und Klasse B am 12.6.1942 erteilt; Vorläufiger Ausweis zur Berechtigung das Flugzeugmuster Go 242 ausserhalb der Flughafenzone zu führen, als Gefreiter der 1./Üb.Staffel-Luftlandegeschwader 1, ausgestellt am 17.4..
Die Dokumente sind im gebrauchten, nur die letzten beiden im stark, gebrauchten Zustand.
368250
€ 500,00
2

Kennbuch für einen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht - Ausgabe Ukrainer

zweisprachiger Vordruck, blanko und nur leicht gebrauchter Zustand.
367802
€ 150,00
2

III. Reich - Industrie- und Handelskammer Wiesbaden - Kaufmannsgehilfenbrief

für ein Mädel des Jahrgangs 1919, die bei einem Schuhgeschäft eine kaufmännische Lehre gemacht hat, ausgestellt am 7.3.1937; leicht gebrauchter Zustand.
367778
€ 35,00
2

III. Reich - Der Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete - Kennkarte für deutsche Volkszugehörigkeit

für einen Mann des Jahrgangs 1899 aus Tomaszow-Maz., ausgestellt am 17.5.1940, Foto wurde entfernt; gebrauchter Zustand.
367768
€ 75,00
3

III. Reich - Umsiedlerausweis und Kennkarte für einen Mann des Jahrgangs 1904 aus Russland

der als bisherige Staatsangehörigkeit Rumänien hatte, ausgestellt in Wieselburg am 8.3.1941, mit Foto; Kennkarte " Deutscher Umsiedler ", zweisprachiger Vordruck deutsch/russisch, vorne mit Plastikfolie, abgestempelt am 9.4.1941 in Trachomschau; stärker gebrauchter Zustand.
367313
€ 160,00
2

Deutsche Polizei - Mitgliedsbuch der Krankenkasse der Polizei in Sachsen a.G. Sitz Dresden

für einen Polizeiwachtmeister der Schutzpolizei Chemnitz, ausgestellt am 1.9.1940; gebrauchter Zustand.
367258
€ 60,00
2

Deutsches Jungvolk ( DJ ) - Mitgliedsausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1920 im Fähnlein Hofer (5) im Jungbann Dithmarschen 1/84

eingetreten am 1.8.1933 und dem Standort Hennigstedt zugeteilt worden, ausgestellt am 2.11.1933, mit Foto und zahlreichen Beitragsmarken; gebrauchter Zustand.
367239
€ 100,00
1

III. Reich - Postsparbuch mit Ausweiskarte und Zahlscheinen ( nummerngleich )

für ein Mädel des Jahrgangs 1913; leicht gebrauchter Zustand.
366542
€ 30,00

Wehrpaß und Erkennungsmarke für einen späteren Stabsarzt der Luftwaffen-San.-Bereitschaft (mot) 2/XI, der 1944 in Italien im Kampfraum Nettuno ( Schlacht von Anzio ) im Einsatz war.

ausgestellt in Hamburg-Wandsbek am 27.4.1936, mit Foto, als Dienstpflichtiger tauglich 1 zurückgestellt auf 2 Jahre beruflich, eingestellt am 8.5.1939 bei der 14.Battr./Flak-Rgt.26, weitere Einheiten : San.Ers.Komp.Luftgau XI, Tr.Arzt Flg.Ausb.Rgt.42, Lw.-San.Staffel Salzwedel, Rekr.-Ausb.Lehrgang Lütjenholm, Lw-Baubatl.28/XI, Stab/Luftsperr.-Abt.206, schw.Flak-Ers.-Abt.16, Stab/Lftsp.-Abt.206, Stab/lei.Flak-Abt.942, Res.Luftsperrabt.105, Stab/schw.Flak-Abt.113, Stab/lei.Flak-Abt.876, Stab/Flak-Abt.(mot) I/37, Lw.San.Abt.b.Gen.d.Flakart.Süd Lw.San.Gruppe Flakabt.I/37; er hat einige Ausbildungen und Lehrgänge absolviert, Auszeichnungen : Eisernes Kreuz 2. Klasse, KVK 2. Klasse; er hat an sehr vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Luftverteidigung Wilhelmshaven mit 153 Tagen Feindbeschuß, Heimatkriegsgebiet mit 44 Tagen Feindbeschuß, Einsatz in Oberitalien und Mittelitalien, ab 14.4.1945 Süddeutschland bis zur Alpengrenze und vom 29.4.-20.7.1945 in amerikanischer Kriegsgefangenschaft ); anbei seine Erkennungsmarke " LFW.SAN.ERS.KPN.16 50 " aus Aluminium, wie sie auch im Wehrpaß eingetragen ist; gebrauchter Zustand.
366501
€ 300,00
2

Reichsbund der Deutschen Beamten ( RDB ) e.V. Berlin - Mitgliedskarte

für einen Postschaffner in Heudeber, ausgestellt am 1.7.1942; gebrauchter Zustand.
364783
€ 60,00
8

Waffen-SS - Wehrpaß für einen späteren SS-Sturmmann des Jahrgangs 1924 des Marsch-Btl./SS-Totenkopf-Division, der in Russland gefallen ist

ausgestellt in Frankfurt/Main am 14.2.1942, mit Foto, als Dienstpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 1.10.1942 bei der 4.E./SS-Pol.-Inf.-Rgt.1, weitere Einheiten : 10./SS-Totenkopf-Pz.Gren.Rgt.3, Gen.Kp./SS-Pz.Gren.Ausb.u.Ers.Btl.3, Marsch-Kp./SS-Pz.Gren.Ausb.u.Ers.Btl.3, 10./SS-Pz.Gren.Rgt." Theodor Eicke "; Auszeichnungen : Panzerkampfabzeichen in Bronze, Eisernes Kreuz 2. Klasse; er hat an einigen Kampfhandlungen teilgenommen ( Niederlande, Frankreich, Rußland ) und ist am 20.11.1943 gefallen; anbei ist das Übersendungsschreiben zum Wehrpaß an den Vater vom 5.5.1944; gebrauchter Zustand.
364710
€ 850,00
2

Wehrmacht-Führerschein 

ausgestellt in Sorau am 12.5.1944 durch die Kraftfahr-Ers.u.Ausb.Abt.23, ohne Foto, gültig für die Klasse 2 und 1; gelocht gebrauchter Zustand.
364115
€ 20,00
2

III. Reich - Industrie- und Handelskammer zu Wesermünde - Kaufmannsgehilfenbrief

für ein Mädel des Jahrgangs 1924, die bei einem Textileinzelhandelsgeschäft eine kaufmännische Lehre gemacht hat, ausgestellt am 30.9.1941; leicht gebrauchter Zustand.
363585
€ 35,00
9

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 1874579 für den römisch-katholischen Priester Bartholomäus Eberl

Ausgabe 1933, eingetreten am 1.5.1933, ausgestellt am 28.5.1935 und ausgehändigt in Augsburg am 30.5.1935, mit Foto, Beitragsmarken von 1935-1944 und für die Reichsparteitage 1935-1939 geklebt; gebrauchter Zustand.
Anbei ist noch eine handschriftliche Postkarte als " Der Heimatpfleger für den Gau Schwaben " vom 13.2.1941 an einen Professor.


Bartholomäus Eberl (* 2. November 1883 in Benediktbeuern; † 12. Februar 1960 in Gröbenzell) war ein römisch-katholischer Priester, Geograph, Volkskundler und Heimatpfleger. Eberl wirkte auch im Bereich der Ortsnamenforschung, er setzte hier die natürlichen und siedlungsgeschichtlichen Grundlagen in einem zweiteiligen Werk. Ab 1929 war er ehrenamtlicher, ab 1934 hauptamtlicher Kreisheimatpfleger des Bezirks Schwaben. Er baute daraufhin eine ausgedehnte Allianz im Bereich der Heimatpflege und -forschung auf. Als von NS-Kultur beeinflusster Vorsitzender der Bayerischen Landesstelle für Volkskunde in München, stieß er die Forschung in den Bereichen Dialekt, Volksmusik, Tracht und Volksarchitektur an. Von 1934 bis 1944 war er Redakteur des Magazins Schwabenland.
363498
€ 750,00
3

III. Reich - Steirischer Heimatbund Ortsgruppe : Galleneck Kreis : Trifail - Vorläufige Mitgliedskarte

für eine Frau und Feldarbeiterin des Jahrgangs 1872, ausgestellt in Marburg am 30.6.1942, mit Beitragsmarken bis 1944 und Sondermarken; gebrauchter Zustand.
363442
€ 260,00
7

III. Reich - Deutsche Nationalsozialistische Arbeiterpartei in der Tschechoslowakischen Republik - Dokumentengruppe für einen Mann aus Braunsdorf

Mitgliedsbuch No. 5186, eingetreten am 1.5.1933, abgestempelt durch die D.N.S.A.P. Kreisleitung Mähr.-Ostrau-Troppau, ohne Foto, übernommen in die Ortsgruppe Braunsdorf am 30.7.1933, mit Beitragsmarken geklebt; Bund der Deutschen ( BdD ) - Mitgliedskarte Nr. 92, abgestempelt Gau Schlesien O.G. Braunsdorf, mit Beitragsmarken 1935-36 geklebt; Deutscher Kulturverband Prag VII - Ortsgruppe Braunsdorf - Mitgliedskarte 1934; anbei ist noch ein postkartengroßes Portraitfoto in zivil des Mannes; gebrauchter Zustand.
363429
€ 850,00
2

Kennbuch für einen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht - Ausgabe Ukrainer

zweisprachiger Vordruck, blanko und nur leicht gebrauchter Zustand.
355630
€ 150,00
2

III. Reich - Generalgouvernement Distrikt Galizien - Der Stadthauptmann in Lemberg - Vorläufiger Ausweis der deutschen Abstammung

für eine Frau des Jahrgangs 1893, rückseitig mit Foto, Gültigkeit wurde mehrfach verlängert bis zum 31.8.1943 durch " Volkspolitisches Referat beim SS und Polizeiführer Lemberg "; gefaltet gebrauchter Zustand.
355616
€ 140,00
2

III. Reich - Steirischer Heimatbund - Ortsgruppe Rosshof Kreis Luttenberg - Vorläufige Mitgliedskarte

für einen Mann des Jahrgangs 1913 aus Wiesenbach, ausgestellt in Marburg am 1.4.1943, eine Beitragsmarke geklebt; leicht gebrauchter Zustand.
Der Steirische Heimatschutz (offiziell Heimatschutzverband Steiermark, ab 9. Januar 1933 Deutschösterreichischer Heimatschutz ) war eine paramilitärische Organisation im Österreich der Zwischenkriegszeit und als solche ein Teil der Heimwehr. Unter der Führung von Walter Pfrimer und später von Konstantin Kammerhofer war der Heimatschutz das zahlenmäßig größte und bedeutendste Segment der österreichischen Heimwehrbewegung. Der Heimatschutz vertrat von Anfang an eine radikale deutschnationale und bald auch antisemitische Linie, wandte sich gegen Parlamentarismus und Demokratie, versuchte 1931 einen gewaltsamen Umsturz und näherte sich schließlich immer stärker der NSDAP an, mit der er eine Kampfgemeinschaft abschloss. 1933 kam es zur Spaltung in einen regierungstreuen und einen revolutionären Flügel; letzterer wurde noch im selben Jahr verboten und ging ein Jahr später endgültig in der nationalsozialistischen Partei auf.
355604
€ 150,00
2

III. Reich - Memeldeutsche Sicherheits-Abteilung Kreis Heydekrug Sturm 25/241 - Ausweis

für einen SA-Anwärter, ausgestellt am 6.10.1939 durch den Sturmbann III/241, Diensteintritt war der 5.2.1939, mit Uniformfoto, am 1.5.1939 zum SA-Mann ernannt; gebrauchter Zustand.
Der Landkreis Heydekrug war ein preußischer Landkreis im Regierungsbezirk Gumbinnen der Provinz Preußen bzw. Ostpreußen und bestand mit Unterbrechung von 1818 bis 1945. Sitz der Kreisverwaltung war die Gemeinde (ab 1941 Stadt) Heydekrug (heute Šilutė). Von 1920 bis 1939 gehörte der größte Teil des Kreisgebietes zu dem vom Deutschen Reich abgetrennten und Litauen zugeschlagenen Memelland.
355575
€ 120,00
2

III. Reich - Memeldeutsche Sicherheits-Abteilung Kreis Heydekrug Sturm 25/241 Ramutten - Ausweis

für einen SA-Anwärter, ausgestellt am 13.2.1939 durch den Sturmbann I/H, Diensteintritt war der 3.2.1939, mit Uniformfoto, am 1.5.1939 zum SA-Mann ernannt; gebrauchter Zustand.
Der Landkreis Heydekrug war ein preußischer Landkreis im Regierungsbezirk Gumbinnen der Provinz Preußen bzw. Ostpreußen und bestand mit Unterbrechung von 1818 bis 1945. Sitz der Kreisverwaltung war die Gemeinde (ab 1941 Stadt) Heydekrug (heute Šilutė). Von 1920 bis 1939 gehörte der größte Teil des Kreisgebietes zu dem vom Deutschen Reich abgetrennten und Litauen zugeschlagenen Memelland.
355574
€ 120,00
6

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 1512680 für einen Mann aus Watenstedt

Ausgabe 1935, eingetreten am 1.3.1933, ausgestellt am 30.10.1936, mit Foto, mit einigen Beitragsmarken und für den Reichsparteitag 1938; gebrauchter Zustand.
355451
€ 300,00
4

III. Reich - Dokumentenpaar für eine Frau des Jahrgangs 1915 aus Schönthal/Lemberg

Rückkehrerausweis ist ausgestellt am 9.4.1941 und abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einw.-Zentralstelle Nordost in Posen ", mit Foto; Ausweis der Deutschen Volksliste, ausgestellt in Grätz am 1.2.1945, mit Foto, unter Nr. 7907 in die Liste aufgenommen und nun die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt; teilweise stärker gebrauchter Zustand.

353597
€ 260,00
6

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 2681313 für einen Mann aus Saarbrücken

Ausgabe 1935, eingetreten am 1.6.1933, ausgestellt am 20.10.1938 und ausgehändigt in Hamburg am 15.11.1938, mit Foto, mit einigen Beitragsmarken und für die Reichsparteitage 1937 und 1939; gebrauchter Zustand.

350170
€ 330,00
3

III. Reich - kleine Dokumentengruppe für eine Frau des Jahrgangs 1907 aus Lippstadt

Die KS-Kultur-Gemeinde e.V. - Mitgliedskarte im Gau Düsseldorf Kreis Bergisch-Land Ortsverband Remscheid, mit Beitragsmarke für 1936/1937; Deutsches Frauenwerk - Vorläufige Mitgliedskarte der Ortsgruppe Schüttendelle im Gau Düsseldorf, ausgestellt am 1.1.1940, mit vielen Beitragsmarken; NS-Volkswohlfahrt - Mitgliedskarte der Ortsgruppe Schüttendelle im Gau Düsseldorf, angemeldet am 12.4.1942 und ausgestellt am 1.12.1942; gebrauchter Zustand.
347433
€ 110,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1892 aus Rososch

die unter Nr. 128098 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Schieratz am 20.3.1943, mit Foto; gebrauchter Zustand.

347407
€ 130,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1884

ausgestellt am 1.7.1940, mit Beitragsmarke für 1941; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
339817
€ 60,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Unteroffizier über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 14.8.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
339392
€ 200,00
2

III. Reich / Besetzte Ostgebiete - Bezirk Bialystok - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1922

ausgestellt in Sokolna am 15.9.1942, mit Foto und den persönlichen Daten, Gültigkeit verlängert bis zum 31.12.1943; stärker gebrauchter Zustand.
339373
€ 120,00
2

III. Reich / Lettland - Ostland Faser-Gesellschaft m.b.H." Rigaer Wollindustrie " - Mitarbeiterkarte

ausgestellt am 31.12.1941, Foto wurde entfernt, Eintragungen bis 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339354
€ 45,00
2

III. Reich / Estland - Mahlkarte für Selbstversorger mit Brotgetreide

für eine Mühle in der Stadt Tartu, ausgestellt am 5.9.1942; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339304
€ 45,00
2

III. Reich / Kommissarischer Bürgermeister der Stadt Nieswiez - Personalausweis für einen Mann des Jahrgangs 1910

ausgestellt am 4.9.1941, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
Der Ausweis ist abgestempelt von der Fp.-Nr. 09922 E = Infanterie-Regiment 727
Zunächst übernahm das Regiment Sicherungsaufgaben in Weißruthenien im Raum Minsk im Rahmen der 707. Infanteriedivision unter dem Wehrmachtsbefehlshaber Ostland.
339227
€ 180,00
9

Dokumentengruppe für einen späteren Angestellten bei der Bauleitung der Luftwaffe Oerrel

2 Mitgliedskarten und 1 Mitgliedsausweis für den Reichsluftschutzbund Landesgruppe Niedersachsen, eingetreten am 1.9.1934, mit Beitragsmarken; DAF-Mitgliedsbuch von 1935; Bauleitung der Luftwaffe Oerrel - Ausweis als Angestellter, ausgestellt am 13.1.1941; Ausweis zum Betreten des Truppenlagers Munster, gültig vom 1.1.-1.7.1942; Wehrpaß ist ausgestellt in Lüneburg am 23.3.1944, mit Foto, als Wehrpflichtiger a.v. zum Landsturm II gemustert, nur eingetragene Dienstzeit von 1905-1907 und 1914-1918; teilweise entnazifizierter und gebrauchter Zustand.
337937
€ 140,00
2

NS-Frauenschaft Gau Westfalen-Süd Kreis Bochum - Mitglieds-Ausweis

für eine Frau der Ortsgruppe Ehrenfeld, eingetreten am 15.7.1932, Beitragsmarken 1932-1933; gebrauchter Zustand.
323120
€ 60,00
2

III. Reich - kleine Dokumentengruppe für eine Frau des Jahrgangs 1898 aus Mainz

entnazifizierte Kennkarte mit Foto vom 30.9.1940, 2 x Haushalts-Paß von 1943 und 1947, diverse Lebensmittel- und Brotkarten, Ausgabe der Mainzer-Nachrichten vom 15.3.1947; gebrauchter Zustand.
322870
€ 20,00
3

HJ - Schießbuch und Besitzzeugnis für das Meisterschützenabzeichen Nr. 604 der Hitlerjugend

für einen Oberjungzugführer im Jungbann VII/945 Bann : Reichswerke Hermann Göring im Gebiet : 8 ( Niedersachsen ) im Schießjahr 1942, HJ-Schießauszeichnung für Scharfschützen ist eingetragen am 3.3.1942, HJ-Schießauszeichnung für Meisterschützen ist eingetragen am 4.12.1942; Besitzzeugnis Nr. 604 ist ausgestellt am 4.12.1942; gebrauchter Zustand.
316607
€ 450,00
1

III. Reich / NSV - Das letzte Eintopfgericht des WHW 1934-35 - Einladungskarte

zum 17.3.1935 im großen Saale des Altenhofes; gelocht gebrauchter Zustand.
311904
€ 20,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Mellenbach, eingestellt am 1.4.1935 und entlassen am 30.9.1935 als Arbeitsmann, ausgestellt in Pössnick am 30.9.1935, Foto wurde entfernt, anbei liegt ein Gruppenfoto Pionierbatillon des F.A.D.; gebrauchter Zustand.
309740
€ 40,00
4

Luftwaffe - Hermann-Göring-Sparbuch für Waisen gefallener Flieger gegeben an Kriegsweihnachten 1942

im X. Jahre der nationalsozialistischen Revolution, für einen Jungen des Jahrgangs 1939 wurden am 24.12.1942 1000.-- RM eingezahlt; geprägter Adler, mit dem Namen beschriftet, gebrauchter Zustand.
303345
€ 200,00
2

Reichsbund der Deutschen Beamten ( RDB ) e.V. Berlin - Mitgliedskarte

für einen Postjungboten in Eidinghausen des Jahrgangs 1926, ausgestellt am 1.7.1941; leicht gebrauchter Zustand.
300925
€ 70,00
2

III. Reich - Deutsches Turn u. Sportfest 1938 Breslau - Festteilnehmerkarte

für ein Mädel des Turn u. Sportverein 1847 in Grimma, mit Quittungsmarke; leicht gebrauchter Zustand.
300922
€ 75,00
5

Die Deutsche Arbeitsfront (DAF ) - Dokumentengruppe für einen Mann des Jahrgangs 1908 aus Duisburg

NSG " Kraft durch Freude " - Sportamt Gau Sachsen - Ausweis über die Zugehörigkeit zur Betriebssportgemeinschaft Berger & Wirth in Leipzig, gültig vom 1.7.-31.12.1937; Jahressportkarte ist ausgestellt am 31.1.1938, mit Quittungsmarke; NSG " Kraft durch Freude " - Deutsches Volksbildungswerk - Hörerkarte für 1943/44 in der Volksbildungsstätte Hannover, mit Marken; anbei ist noch eine Bescheinigung über die Teilnahme am Luftschutz-Lehrgang 3.-9.1.1940 Fachausbildung für Selbstschutz; gebrauchter Zustand.
298028
€ 120,00
3

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Ausweisbuch der USP ( Sozialversicherung )

für einen Mann des Jahrgangs 1922, ausgestellt in Presov am 20.1.1939, mit Eintragungen bis 1946; gebrauchter Zustand.
296764
€ 10,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1891

ausgestellt in Holesovi am 8.12.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1946; geknickt, gebrauchter Zustand.
296762
€ 35,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1930

ausgestellt in Kolin am 23.8.1944, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1948; gebrauchter Zustand.
296759
€ 45,00
5

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1909

ausgestellt in Hadai Kralove am 3.12..1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; gebrauchter Zustand.
296758
€ 45,00
1

III. Reich - Musterungs-Ausweis 1935

für einen Jungen des Jahrgangs 1914, mit Foto, als " Ers. Res. " ausgestellt in Emmerich am 16.7.1935; gebrauchter Zustand.
294533
€ 25,00

Soldbuch und Wehrpaß für einen späteren Stabsgefreiten der 3./M.G.-Batl.4 in Norwegen.

Wehrpaß ist ausgestellt in Lörrach am 9.5.1936, mit Foto, als Dienstpflichtiger tauglich 2 zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 5.11.1937 bei der 3./M.G.-Batl.4, keine weitere Einheit ( 5.11.1937 bis 8.5.1945 war er in dieser ), er hat an einigen Ausbildungen und Lehrgängen teilgenommen, Auszeichnungen : Deutsches Schutzwall-Ehrenzeichen, Ostmedaille, KVK 2. Klasse mit Schwertern, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Lapplandschild; er hat an sehr vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Jütland, Dänemark, Norwegen, Nordfinnland, Petsamo, Narvik ), letzte Eintragung am 10.7.1945 über die Richtigkeit des Wehrpasses.
Soldbuch ist ausgestellt am 28.9.1938 durch die 3./M.G.-Batl.4, Foto wurde entfernt, Eintragungen zu Einheiten und Auszeichnungen sind identisch.
Anbei ist noch eine Kennkarte aus der Kriegsgefangenschaft vom 17.8.1945.
Die Dokumenten sind im gebrauchten Zustand.
290766
€ 450,00
2

III. Reich - Ausweiskarte für einen Pflichtschüler

an der Berufs-u. Haushaltungsschule Berlin-Charlottenburg für die Schuljahre 1942/43; gebrauchter Zustand.
290487
€ 40,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für den Sohn eines Angestellten, ausgestellt in Sterkrade am 5.8.1934, mit Foto; gefaltet gebrauchter Zustand.
289483
€ 25,00
4

HJ - Sparkarte für nationalpolitische Lehrgänge

für einen Hitlerjungen des Jahrgangs 1919, ausgegeben von der Humboldt-Oberrealschule Essen für das Schuljahr 1935/36; Bestätigung als Schüler der Anstalt vom 16.4.1937; Bestätigung über die Zugehörigkeit bei der Hitlerjugend seit dem 1.9.1933, ausgestellt am 20.8.1937; gebrauchter Zustand.
289368
€ 60,00
6

Kommandeur des Heeresstreifendienstes für Reiseverkehr " Mitte " - Dienstausweis und Fotos

für einen Major d.Res. als Kommandeur der Zugwachtabteilung 502, ausgestellt in Scheuno-Ost am 25.2.1944, gültig bis zum 31.12.1944 und verlängert bis zum 31.5.1945, mit schönem Uniformfoto; anbei drei tolle Schnappschüsse des Majors und eine Bescheinigung über den Erwerb von 2 Wolldecken, ausgestellt am 6.6.1945 durch den Feldjägertruppen Stab Saurenhaus; gebrauchter Zustand.
289311
€ 350,00
8

NSDAP Gauleitung Saarpfalz - Sparbuch für ein im Bergungsgebiet geborenes Kind

Gauleiter Josef Bürckel hat eine Einlage von 20.-RM getätigt, für ein Mädel des Jahrgangs 1939 in der Zeit der Rückführung ihrer Eltern aus St.Nikolaus, ausgestellt in Neustadt an der Weinstrasse am 9.12.1940. Anbei die bedruckte braun stoffbezogene Schutzhülle und das Schreiben zur Überreichung. Leicht gebrauchter Zustand.
289284
€ 450,00
7

III. Reich - Tschechoslowakei - Konvolut von 6 verschiedenen Dokumenten

für unterschiedliche Personen. Es handelt sich um Ausweise wie z.B. Arbeiterverein, Krankenkasse, Schulministerium Leistungsbuch, Post für Hinterbliebenenrente, etc. Die Dokumente sind ausgestellt zwischen 1930 und 1949 und sind im gebrauchten Zustand.
281205
€ 30,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1925

ausgestellt in Vsetin am 26.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen als landwirtschaftliche Arbeiterin bis 1947; etwas mehr gebrauchter Zustand.
281197
€ 45,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1906

ausgestellt in Prag am 19.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen 1932-1946; gebrauchter Zustand.
281195
€ 70,00
9

HJ - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1930 aus Konstanz

Führerausweis der HJ ist ausgestellt am 1.9.1943 zur Ernennung zum Oberhordenführer im Bann 728 ( Säckingen ), mit Foto, verwendet als Jungenschaftsführer im Deutschen Jungvolk Fähnlein 1/728; Dienstkarte der HJ, ausgestellt am 17.5.1944, mit Foto, eingetragene Auszeichnungen : DJ-Leistungsabzeichen, HJ-Schießabzeichen, befördert bis zum Oberjungenschaftsführer; Streifen-Einsatz-Ausweis für 1944; Bescheinigung über die Tätigkeit des Jungen im Streifen-Einsatz und im Besitz des Ausweises dazu, datiert 26.2.1945; gelocht gebrauchter Zustand.
279829
€ 330,00
2

Bund Deutscher Osten ( B.D.O.) - Landesgruppe Bayern - Mitgliedskarte

für die Gemeinde Gossenberg als förderndes Mitglied, ausgestellt am 1.5.1936; gebrauchter Zustand.
269016
€ 100,00

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Dokumentengruppe für einen Vormann und späteren Oberfeldwebel

Leistungsbuch für das SA-Sportabzeichen, als Angehöriger der T.N., ausgestellt am 18.1.1935, mit Zivilfoto, alles ausgefüllt jedoch kein Besitzzeugnis eingeklebt; Arbeitsbuch ist ausgestellt am 9.10.1935; Aufforderung zum Dienst in der Technischen Nothilfe VI/62 Aachen am 1.7.1940; TeNo-Soldbuch ist ausgestellt am 2.8.1940 durch die II.Abt./T.N.Einsatzgruppe Nord, Foto wurde entfernt, er war im Kriegseinsatz bei der Besatzungstruppe in Belgien, komplett eingekleidet; Heeres-Soldbuch ist ausgestellt am 1.6.1941 durch die Technische Abteilung II, mit Zivilfoto, weitere Einheiten : 1.Komp./II.Abt./T N Einsatzgruppe Nord, 1./Techn.Abt.II, 3./Techn.Btl.(mot)2; Auszeichnungen : KVK 2. Klasse mit Schwertern, Ostmedaille, Eisernes Kreuz 2. Klasse, KVK 1. Klasse mit Schwertern; Sonderausweis als Marschbefehl im Juni 1944 als Verlegung der Einheit; Entlassungsschein aus der Kriegsgefangenschaft von 1946.
Die Dokumente sind teilweise stärker gebraucht.
266998
€ 400,00
1

RAD - 2 Ausweise für einen Arbeitsmann der Reichsarbeitsdienstabteilung 7/135

, Ausweis über die Beschäftigung im Kastastropheneinsatzgebiet Hecklingen mit der Bitte um freie Fahrt mit der Straßenbahn, ausgestellt am 10.6.1937; Dienstreiseausweis I für die fahrt von Calbe/Saale nach gentheim, ausgestellt am 22.10.1937; gebrauchter Zustand.
264356
€ 65,00
9

Waffen-SS - Wehrpaß für einen SS-Mann des Jahrgangs 1902, der in Radonitz in Rumänien geboren ist

ausgestellt in Bielitz/Beskiden am 3.2.1942, mit Foto noch in Uniform als Eisenbahner, als Wehrpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 20.11.1942 bei der 2./SS-Inf.-Ers.-Btl. " Ost ", eingetragene Dienstzeit vom 10.1.-1.10.1924 im Rumänischen Heer im Eisenbahnregiment und ab dem 20.11.1942 : 2./SS-Inf.-Ers.-Btl. " Ost ", 2./SS-Pz.-Gren.-Ausb.-Btl.10, 3./SS-Pz.-Gren.-Rgt.22, 2./SS-Pz.-Gren.-Ausb.-Btl.10; am 9.11.1943 zum SS-Sturmmann d.R. befördert, Auszeichnungen : Verwundetenabzeichen in Schwarz, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Verwundetenabzeichen in Silber ( die letzten beiden am 18.3.1945 durch die 10. SS-Pz.-Div. " Frundsberg " ); er war an den Kampfhandlungen im Bereich der Heeresgruppe " G " beteiligt und wurde am 24.3.1945 aus dem aktiven Wehrdienst entlassen; gebrauchter Zustand.
260600
€ 750,00

Wehrmacht Wehrpaß für einen späteren Feldwebel der 2./Pz.-Rgt.23 mit verliehenem Panzerkampfabzeichen in Silber 3. Stufe ( Einsatzzahl 50 )

ausgestellt in Perleberg am 11.1.1940, mit Foto, als Freiwilliger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 15.8.1940 bei der Ausb.-Kp./Pz.-Ers.-Abt.5 in Neuruppin, weitere Einheiten : 5./Pz.-Rgt.6, 3./Pz.-Abt.301, 3./Pz.-Rgt.201, 4./Pz.-Rgt.201; er hat an vielen Ausbildungen und Lehrgängen teilgenommen; Auszeichnungen : Panzerkampfabzeichen in Silber, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Panzerkampfabzeichen in Silber 2. Stufe ( Einsatzzahl 25 ), Kraftfahrbewährungsabzeichen in Bronze, Kraftfahrbewährungsabzeichen in Silber, Panzerkampfabzeichen in Silber 3. Stufe ( Einsatzzahl 50 ), Verwundetenabzeichen in Schwarz; er hat an sehr vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Frankreich, Ukraine, Russland, etc. ), anbei ist auch seine Liste der Einsatztage für das Panzerkampfabzeichen, leider nur bis zum 45. am 4.12.1944 gelistet, er wurde am 8.5.1945 aus dem aktiven Wehrdienst entlassen; stärker gebrauchter Zustand und einige Hakenkreuze wurden übermalt.
260552
€ 1.500,00
1

Truppenausweis für einen Flieger der 1./Flg.-Ausb.Regt.82

, ausgestellt in Quakenbrück am 1.8.1939, Diensteintritt 30.7.1939, mit Foto; gefaltet und leicht gebrauchter Zustand.
256774
€ 90,00
8

Wehrmacht Wehrpaß für einen späteren überplanmäßigen Unteroffizier der 15. Staffel/IV./Jagdgeschwader 51 "Mölders"

ausgestellt in Herne am 29.11.1940, mit Foto, als Dienstpflichtiger k.v. zur Luftw.-Ers.-Res.I gemustert, bereits im Besitz des HJ-Leistungsabzeichen in Silber, eingestellt am 25.3.1942 bei der 3.Komp.A./Flg.-Ausb.-Regt.31, weitere Einheiten : Flg.-Techn. Lehrwerkstätten, Stabskomp./IV./J.G.Mölders, ab dem 15.5.1945 war er noch in der 2.Batt./Artl.Reg. Elbe; er hat einige Ausbildungen und Lehrgänge absolviert ( Spezialpersonal der Luftwaffe, Panzer-Nahkampf-Kurzlehrgang 2.-4.10.1944 ); er hat an vielen Einsätzen an der Ostfront und gegen die Sowjetunion teilgenommen; keine Auszeichnungen; gebrauchter Zustand.
251524
€ 180,00
2

III. Reich - Verein deutscher Ingenieure im NSBDT - Teilnehmerkarte

für eine Frau in Berlin-Charlottenburg zu einer Vortragsreihe zwischen dem 29.10.1942 und 20.5.1943; gebrauchter Zustand.
NSBDT = Nationalsozialistischer Bund Deutscher Technik
249299
€ 15,00
2

III. Reich - Turnverein Mettingen e.V. - Mitgliedsausweis

für einen Jungen des Jahrgangs 1914, ausgestellt am 19.8.1933, mit Foto; in der Mitte gefaltet, gebrauchter Zustand.
249298
€ 20,00

III. Reich - Große Dokumentengruppe für einen SA-Mann mit verliehenem SA-Wehrabzeichen für Kriegsversehrte in Bronze

, Mitgliedskarte für den Nationalsozialistischen Schülerbund, eingetreten am 6.2.1931, ausgestellt in Cuxhaven am 16.12.1931; maschinegeschriebener DJ-Ausweis vom 25.4.1932; vier Quittungskarten der Hilfs-Kasse der NSDAP, ausgestellt am 28.7.1932, 19.7.1933, 14.8.1934 und 16.6.1935, alle mit Beitragsmarken; Freiwilliger Arbeitsdienst - Arbeitsdienstpaß, eingetreten am 2.11.1934 und ausgetreten/-gestellt am 31.3.1935 durch Gau 17 Stade, mit Foto; Bescheinigung über die Zugehörigkeit in der HJ 1932-1933, ausgestellt am 30.3.1935; Besitzurkunde für das HJ-Ehrenzeichen Nr. 105475; NSDAP-Mitgliedsbuch, eingetreten am 1.5.1933, ausgestellt am 1.3.1935 und ausgehändigt am 1.11.1935, mit schönem Foto in SA-Uniform, Beitragsmarken bis 1939 und 1944 geklebt; Beitrags-Ausweis der NSDAP Gau Hamburg, mit Beitragsmarken für 1935; Urkundenheft für das SA-Sportabzeichen in Bronze, verliehen am 8.8.1934, mit sehr schönem Foto in SA-Uniform; Bestätigung für den Oberscharführer, als altgedienter SA-Mann, einen 4mm breiten Ärmelstreifen in grausilber zu tragen, ausgestellt in Wesermünde am 19.6.1935; SA-Ausweis der Gruppe Hansa, als Truppführer des Sturm 11/31, ausgestellt am 1.4.1938, mit sehr schönem Uniformfoto; Quittungskarte des SA-Reitersturm 3/90 Wien für den Truppführer, mit Beitragsmarken für 1939; zwei Bescheinigungen überTeilnahmen an Wehrübungen für das SA-Wehrabzeichen vom 9.11.1938 und 25.7.1939; K.V.-Besitz-Zeugnis Nr. 223 für das SA-Wehrabzeichen für Kriegsversehrte, ausgestellt in Dülmen am 14.12.1944, mit Uniformfoto; anbei ist noch sein handschriftliches SA-Dienstbuch, einige Merkblätter und Liederhefte und eine Karte vom 4.4.1944 zur Vermählung als Oberleutnant der Reserve.
Die Dokumente sind im gebrauchten Zustand.
Das SA-Wehrabzeichen für Kriegsversehrte wurde am 8.10.1943 eingeführt und daher sieht man an der Verleihungsnummer 223 am 14.12.1944, wie selten dieses Abzeichen war.
238343
€ 2.000,00
6

III. Reich - Fremdenpass für eine Frau des Jahrgangs 1920 aus Frankreich

mit Foto, ausgestellt in Berlin am 3.9.1941, gültig bis zum 31.12.1941 und wurde verlängert; gebrauchter Zustand.
231428
€ 130,00
9

Wehrmacht Russische Befreiungsarmee ( POA ) - Soldbuch

( zweisprachiger Vordruck in deutsch und russisch und auch in beiden Sprachen ausgefüllt ), für einen russischen Feldwebel des Jahrgangs 1925, Tag der freiwilligen Meldung war der 9.8.1941 bei der Fp.-Nr. 37827 ( Eisb.Pi.Rgt.4 ) mit dem Ersatztruppenteil : Freiw. Stamm Reg. 4, ausgestellt durch den Stab 600 I.D. POA ( russ.), ohne Foto, eingetragene Beförderung zum Feldwebel am 5.6.1943 und er hat nicht in der Roten Armee gedient, eingesetzt als Zugführer, eingetragene Bekleidungs- und Ausrüstungsstücke am 13.1.1945; gebrauchter Zustand und Löcher durch das Einheften in die Personalakte.
230758
€ 1.000,00
2

NSFK - NS-Fliegerkorps Sturm 8/45/8 - Eintrittskarte zum Flieger-Fest 1939

am 14.1.1939 in allen Räumen der Stadthalle Kassel, entwertet, gebrauchter Zustand.
230706
€ 20,00
3

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Führer-Ausweis ( Reichsamt )

für einen Scharführer und Führer des Techn. Dienstes, ausgestellt in Berlin-Steglitz am 4.12.1939, mit Foto, eingetreten in die TN am 26.1.1920 in die Stamm-Ortsgruppe Schwäb. Gmünd. Der Ausweis ist durch Feuchtigkeit fleckig und verfärbt, jedoch sind zwei Sichtmarken noch vorhanden.
224478
€ 220,00
3

Fliegerhorstkommandantur Lüneburg - Dienstausweis

für einen Mann und Schneider mit der Erlaubnis die Bekleidungskammer und Schneiderstube zu betreten, mit Foto, ausgestellt durch das Wachkommando Reinsehlen am 1.7.1941, Gültigkeitsvermerke bis Mitte 1945; anbei ist seine Lohnberechnung vom 10.5.1944; gebrauchter Zustand.
219703
€ 70,00
2

Truppenausweis für einen Marine-Artillerie-Obergefreiten

, Diensteintritt am 1.6.1939, ausgestellt in Dänisch-Nienhof am 17.7.1939 durch die 2./1. Marine-Artillerie-Abteilung; gelocht sonst nur leicht gebraucht.
217601
€ 80,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Soldaten über dessen Zugehörigkeit in der lett.SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 15.9.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
208060
€ 200,00
4

Aufenthalts-Ausweis für den Stadtbezirk Libau ( Lettland )

für einen San.-Obergefreiten, ausgestellt am 25.10.1944 durch das Feldlazarett (mot) 188; anbei ist der Personalausweis der Wehrmacht zum Dienst als Sanitäter, ausgestellt am 11.1.1944; Bescheinigung über Freigabe zur Entlassung in das englisch besetzte Gebiet, ausgestellt in Odderade am 10.8.1945; gebrauchter Zustand.
207012
€ 100,00

Ehrenzeichen vom 9. November 1923, sogenannter " Blutorden " - große Dokumentengruppe aus dem Besitz des SS-Untersturmführer Bruno Schuster

Besitz-Urkunde zum Tragen des "Blutordens" der NSDAP mit der Nr. "2156" für Parteigenossen Bruno Schuster aus Wien, geboren am 5.9.1898 in Reichenberg, ausgestellt am 1.9.1939 in München, mit OU Schatzmeister Franz Schwarz. Parteibuch der NSDAP mit der Mitglieds-Nr. "82930", ausgestellt am 17. Februar 1937. Eingetreten in die NSDAP am 11. Oktober 1928. Randvoll mit allen Eintragungen: ".. Ist auf den Führer vereidigt: vom stellv. D. Führers Pg. Heß in Wien am 20. April 1939", " Träger des Blutordens Nr. 2156 sowie der 10 und 15 jähr. Dienstauszeichnung der NSDAP ", eingeklebte Beförderung zum SS-Untersturmführer am 20. April 1937, darunter Stempel "Inhaber der Medaille zur Erinnerung an den 13. März 1938", "Die Teilnahme an den Reichsparteitagen 1929, 1935 und 1938 wird bestätigt", eingeklebte Beitragsmarken von 1936-1945, auf der letzten Umschlagseite mit 2 Aufklebern "Pst !" und "Du bis ein Deutscher ! Dein Gruß: Heil Hitler", der Einband gelockert. Besitzurkunde zum Tragen des goldenen Ehrenzeichens der NSDAP, ausgestellt am 11.12.1935 in München. Ausweis für Politische Leiter der NSDAP, Dienstrang "Hauptgemeinschaftsleiter der NSDAP, ausgestellt am 9.11.1942 in Wien. SS-Führer-Ausweis als SS-Untersturmführer bei der Stammabteilung Donau, Bez. 11, ausgestellt 5. Juni 1939, mit Faksimile-Unterschrift Reichsführer-SS H. Himmler, mit aufgelebten Beitragsmarken bis März 1943. Ausweis der Gauwirtschaftskammer Wien als Amtsträger des Einsatzstabes für Luftschadenabwehr im Bereich des Handels. Weiterhin vom Besuch des Reichsparteitag 1938 Heft " Richtlinien für die Teilnehmer des Gaues Wien ", ein Linienplan der Straßenbahn sowie 5 Eintrittskarten der verschiedenen Museen in Nürnberg.

Die Dokumente mit den typischen leichten Gebrauchspuren, zum Teil gelocht. Eine sehr seltene Gruppe !
206306
€ 7.500,00
3

III. Reich - Tschechoslowakei - Mitgliedsausweis der U.S.P. ( Sozialversicherung )

, für einen Mann aus Bensen/Tetschen, ausgestellt am 21.1.1935; zweisprachiger Vordruck tschechisch-deutsch; gebrauchter Zustand.
203035
€ 25,00
5

Behörde des Reichsstatthalters in Niederdonau ( Gauselbstverwaltung ) - Ausweis

für eine Frau als Leiterin des Gauerziehungheimes Schauboden, ausgestellt in Wien am 26.2.1945, Foto wurde leider entfernt; anbei ist das Arbeitsbuch, ausgestellt am 16.8.1939, mit der Beschäftigung in dem Heim vom 5.1. bis 31.12.1945; gebrauchter Zustand.
201974
€ 100,00
2

Fliegerhorstkommandantur Rotenburg/Hannover - Dienstausweis

für einen Mann, ausgestellt am 23.3.1939, mit Foto, gültig bis zum 30.5.1945; anbei ist noch sein Arbeitsbuch vom 6.3.1936; gebrauchter Zustand.
198192
€ 70,00
2

Luftwaffe - Rollschein Land für einen Obergefreiten

ausgestellt am 24.4.1944 von der 1. Staffel / Schlachtgeschwader 111, berechtigt für die Flugzeugtypen Ar 66, Go 145, Ar 96 und Ju 87; gebrauchter Zustand.
191283
€ 100,00
1

Deutsche Volksgemeinschaft in Rumänien - Ausweis

für einen Mann der Deutschen Volksgruppe des besetzten Gebietes, " Die russischen Besatzungstruppen werden ersucht, Leben, Hab und Gut der Volksgenossen zu schonen und zu sichern.", ausgestellt in Czernowitz am 30.6.1940 durch die Gauleitung Buchenland. Der Vordruck ist zweisprachig in russisch und deutsch; stark gebrauchter Zustand.
188409
€ 70,00
2

Stadt-Kommandantur Athen ( Griechenland ) - Befristeter Ausweis für Kraftfahrzeuge

für einen LKW vom 15.5.-17.5.; stärker gebrauchter Zustand.
160581
€ 30,00

Kriegsmarine - Soldbuch ( Gebürnisbuch für Wehrmachtsgefolge ) für einen Kapitän mit der Berechtigung zum Führen des Kriegsverdienstwimpels

, ausgestellt am 20.8.1943 durch den Admiral der Kriegsmarinedienststelle Hamburg, ohne Foto, Auszeichnungen : KVK 2. Klasse mit Schwertern, Kriegsverdienst-Wimpel, KVK 1. Klasse mit Schwertern, Blockadebrecherabzeichen, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse; sonst nicht mehr viele Eintragungen, entlassen am 2.7.1945. Das Soldbuch ist im gebrauchten Zustand und das Hakenkreuz vorn wurde übermalt.
143809
€ 380,00
2

Kriegsmarine - Personalausweis für einen Marinehelfer des Jahrgangs 1928

ausgestellt am 10.1.1944 in Wilhelmshaven, Foto wurde entfernt, Inhaber hat die Berechtigung Waffen zu führen; mehrfach gelocht und gefaltet.
142554
€ 100,00
2

Kriegsmarine - Artilleriemechanikersgastenzeugnis

für einen Mar. Artl., der den achten Artilleriemechanikergastenlehrgang bei der 6.(Artl.-techn.) Lehrabteilung Mar.Flakschule I vom 20.7.-13.12.1942 bestanden hat, ausgestellt in Wesel am 12.12.1942; gebrauchter Zustand.
135343
€ 45,00
2

Kriegsmarine - Artillerieobermechanikerzeugnis

für einen Ob.Mech.Mt., der den gesamten Artillerieobermechanikerlehrgang bei der 6.(Artl.-techn.) Lehrabteilung Mar.Flakschule I vom 11.2.-8.9.1943 bestanden hat, ausgestellt in Wesel am 8.9.1943; gebrauchter Zustand.
135342
€ 45,00
2

NS-Volkswohlfahrt ( NSV ) - Besitzausweis für die silberne NSV-Rune

für einen Mann in Delbrück, der durch seine freiwillige Mitarbeit 11 Mitglieder geworben hat, ausgestellt durch die NSV Kreis Paderborn; gebrauchter Zustand und vorne eingerissen.
134686
€ 75,00
4

III. Reich - Platzkommandantur Modena ( Italien ) Abt. Arbeit - Arbeitsausweis

für einen Mann, ausgestellt am 2.2.1944, verlängert bis zum 1.1.1945; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126719
€ 50,00
2

III. Reich - Italienisches Internierungs-Lager Laupen - Bewilligung

Armeekomanndo Eidg. Kommissariat für Internierung und Hospitalisierung; Abschnitt Seeland - Lager Gümmen, ausgestellt am 11.8.1944, gültig bis 30.9.1944 und verlängert bis zum 31.1.1945; gebrauchter Zustand.
126703
€ 45,00
1

III. Reich - Präfektur Belluno ( Italien ) - Ausweiskarte für einen Mann

über seine Beschäftigung und für den Arbeitsdienst mobilisiert; zweisprachiger Blanko-Vordruck; gebrauchter Zustand.
126700
€ 30,00
2

III. Reich - Beschäftigungsnachweis für einen Mann in Milano ( Italien )

mit Gültigkeitsstempel für November und Dezember 1944; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126696
€ 35,00
2

Republikanische Quästur Como ( Italien ) - Bescheinigung

über die Verwendung eines Mannes für öffentliche Arbeiten einer Gemeinde, alle ital. und deuts. Militär- und Polizeidienststellen welchen den Obengenannten festnehmen wollen, müssen sich vorher mit dem Quästor von Como oder der Grenzbefehlsstelle West in Verbindung setzen, BdS Italien SS-Hauptsturmführer; zweisprachiger Blanko-Vordruck; leicht gebrauchter Zustand.
126678
€ 100,00
3

III. Reich - Memeldeutsche Sicherheits-Abteilung Kreis Heydekrug - Ausweis

für einen Kaufmann, ausgestellt am 10.2.1939 durch den Sturmbann I/H, Diensteintritt war der 23.1.1939, ohne Foto; gebrauchter Zustand.
Der Landkreis Heydekrug war ein preußischer Landkreis im Regierungsbezirk Gumbinnen der Provinz Preußen bzw. Ostpreußen und bestand mit Unterbrechung von 1818 bis 1945. Sitz der Kreisverwaltung war die Gemeinde (ab 1941 Stadt) Heydekrug (heute Šilutė). Von 1920 bis 1939 gehörte der größte Teil des Kreisgebietes zu dem vom Deutschen Reich abgetrennten und Litauen zugeschlagenen Memelland.
111052
€ 65,00
2

III. Reich - Kennkarte " Deutscher Umsiedler "

für eine Frau, datiert 18.12.1943, rückseitig " Sorgfältig aufbewahren ! Verlust der Kennkarte ist sofort zu melden ! Während des gesamten Transportes hat jeder Umsiedler die Kennkarte umgehängt zu tragen. "
56786
€ 50,00
3

III. Reich - Kennkarte mit rotem Strich für einen Mann des Jahrgangs 1913 aus Polen

ausgestellt in Litzmannstadt am 29.3.1944, eingestempelt " Schutzangehöriger ( eingegliederte Ostgebiete ) ", mit Foto, gültig bis zum 28.3.1949; stark gebrauchter Zustand und das Hakenkreuz beim Dienststempel wurde herausgeschnitten.
353735
€ 45,00
5

Wehrpaß für einen späteren Gefreiten der Sammel-Kp./Wehrmacht-Befehlshaber Dänemark/Verwaltungs-Kp.1233

ausgestellt in Duisburg am 20.8.1940, mit Foto, als Wehrpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 1.4.1943 bei der Stammbattr./Art.Ers.Abt.(mot.) I/76, weitere Einheiten : 3./Art.Ausb.Abt.(mot.) I/76, 1./Pz.-Jg.-Abt.Norwegen, 2./Pz.Jg.(Sturm-Geschütz) Komp., Vers./Pz.Jäg.Abt.87; keine Auszeichnungen, er hat an der Sicherung Norwegens und Dänemarks teilgenommen; anbei ist die Schutzhülle zum Wehrpaß; gebrauchter Zustand und das Hakenkreuz auf der Umschlagseite wurde übermalt.
353160
€ 125,00
2

Deutsches Reich - Legitimationskarte für ein Fräulein als Referentin des " Hessischen Kurier "

eleganter belederter Ausweis zum Aufklappen, mit Foto; gebrauchter Zustand.
339854
€ 45,00
2

Arbeitsdank Gau 27a ( Saar-Pfalz ) - Mitgliedskarte

für einen Arbeitsmann in der RAD-Abteilung 5/278, im Arbeitsdienst vom 1.10.1935 bis 31.3.1936, mit schönem Uniformfoto und Beitragsmarken; gebrauchter Zustand.
339780
€ 60,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 17 ( Wesermünde ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann des Jahrgangs 1913 aus Kiel, eingestellt am 1.10.1935 und ausgeschieden am 29.2.1936 wegen Krankheit, mit schönem Uniformfoto; gelocht gebrauchter Zustand.
339775
€ 60,00
2

III. Reich / Besetzte Ostgebiete - Bezirk Bialystok - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1909

ausgestellt in Porozow am 10.4.1943, mit Foto und den persönlichen Daten, Gültigkeit verlängert bis zum 15.5.1945; gebrauchter Zustand.
339368
€ 160,00
2

III. Reich / Weißrussland - Kreisbürgermeister der Stadt Rudensk - Personalausweis für eine Jungen des Jahrgangs 1925

ausgestellt am 20.10.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; zweisprachiger Vordruck in deutsch-russisch, gebrauchter Zustand.
339294
€ 80,00
2

III. Reich / Lettland - Nikolaja Aptieka ( Apotheke ) - Dienst Ausweis für eine Frau

ausgestellt am 31.12.1942, Foto wurde entfernt; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339246
€ 50,00
2

Nationalsozialistischer Deutscher Ärztebund e.V. - Mitgliedskarte

für einen Apotheker in Radebeul, ausgestellt in München am 20.3.1936, mit Beitragsmarken; leicht gebrauchter Zustand.
338440
€ 110,00
5

III. Reich / Der Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete - Kennkarte für deutsche Volkszugehörigkeit

für eine Frau des Jahrgangs 1903 aus Lublin, mit Foto, ausgestellt am 6.5.1940; anbei ist ihr Rückkehrerausweis, ausgestellt in Lublin am 7.8.1940, mit Foto, abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einwohnerzentralstelle Nordost Nebenstelle Lublin "; dabei noch ein polnisches Datenblatt; gebrauchter Zustand.
330816
€ 280,00
3

Deutsche Arbeitsfront ( DAF ) - Jahressportkarte

nur eine Wertmarke für 1942 sonst keine Eintragungen; nur leicht gebrauchter Zustand.
325911
€ 30,00
2

NS-Frauenschaft Ortsgruppe Bochum - Ausweis als förderndes Mitglied

für eine Frau, Beitragsstempel 1932-1934; gebrauchter Zustand.
323122
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer 

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313152
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1921 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 12.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313151
€ 85,00
2

Reichsbund der Kriegsbeschädigten, ehemaligen Kriegsteilnehmer und Kriegshinterbliebenen - Mitgliedskarte

für einen Mann im Gau Württemberg Ortsgruppe Oehringen, mit vielen Beitragsmarken 1919/20; gebrauchter Zustand.
309746
€ 25,00

Soldbuch und Wehrpaß für einen späteren Unteroffizier der 9./III./Kampfgeschwader (Jagd) 30 mit verliehener italienischer Auszeichnung " R. Governo d'Albania "

Wehrpaß ist ausgestellt in Berlin am 7.8.1939, mit Foto, als Dienstpflichtiger tauglich zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 1.10.1939 bei der 2./Fl.-Ausb.-Regt.11, weitere Einheiten : Luftw.-Bau Komp.307, 1./Waffenmeisterschule der Luftwaffe Merseburg, Res.Flugh.Betr.Komp.1/XII, 2.Anw.-Lehr-Batl./Fl.Ausb.Rgt.63 Eger, 17./Flugh.Betr.Kp.z.b.V., 2./F.B.K.-Transp.-Geschw.1, 6./II./T.G.1, 7./II./Jagdgeschwader 4; er hat an einigen Lehrgängen teilgenommen, Auszeichnungen : KVK 2. Klasse mit Schwertern, Deutsch-ital. Erinnerungsmedaille an den Afrika-Feldzug, Ärmelband " Afrika ", R. Governo d'Albania, Verwundetenabzeichen in Schwarz; er hat an sehr vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Kampf gegen England, Nachschubeinsätze in Süditalien und Albanien, Sizilien, Nordafrika, Ostfront, Charkow, Südwest, Südosten, Balkan, Protektorat ).
Soldbuch ist ausgestellt am 1.10.1939 durch die 2./Fl.-Ausb.-Regt.11, mit Foto, die Eintragungen zu den Einheiten sind identisch, bei den Auszeichnungen ist noch das Reichssportabzeichen in Bronze am 20.7.1943 dabei; eingeklebte Bescheinigung über den Besitz einer eigenen Mauser-Pistole vom 18.4.1945; letzte Urlaubseintragung für den 13.-23.3.1945 zu seiner eigenen Hochzeit; gebrauchter Zustand.
Die italienische Auszeichnung " R. Governo d'Albania " ist eine Verdienstmedaille im Feldzug Albanien-Griechenland-Jugoslawien 28.10.1940 bis 23.4.1941.
306565
€ 750,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für eine Frau als Begleiterin, ausgestellt in Köln am 19.6.1939, mit Foto; gebrauchter Zustand.
302677
€ 25,00
2

Reichsarbeitsdienst-Pflichtausweis für die weibliche Jugend

für ein Mädel des Jahrgangs 1925 aus Lübeck, ausgestellt am 29.10.1943; gebrauchter Zustand.
282310
€ 20,00
1

NSDAP Ortsgruppe Coburg-West - Zwischen-Ausweis

für einen Parteigenossen, ausgestellt am 30.7.1941; gebrauchter Zustand.
281225
€ 60,00
2

Gesundheitspaß des NSDAP-Hauptamtes und DAF-Amtes für Volksgesundheit

für einen Jungen des Jahrgangs 1924, gemustert im Jahr der Gesundheit 1939; gebrauchter Zustand.
263364
€ 20,00
2

Nationalsozialistischer Lehrerbund ( NSLB ) - Mitgliedskarte

für einen Mann in Oberbergkirchen/Kreis Müldorf, eingetreten am 1.8.1941, ausgestellt in Bayreuth am 28.10.1941; leicht gebrauchter Zustand.
232538
€ 65,00
2

Oberkommando der Kriegsmarine - Kurierausweis

für einen Kurier mit der Berechtigung des im Zuge bereitgehaltene Kurierabteil zu benutzen; blanko, jedoch bereits unterschrieben durch den Leiter der Kurierstelle; anbei ist Kleiner Wehrmachtsfahrschein Teil 1 und Teil 2, ebenfalls blanko; gebrauchter Zustand.
198553
€ 45,00
1
€ 10,00
1

Deutscher Standortoffizier Neapel - Fahrschein

für einen Fahrt von Napoli nach Bremen, ausgestellt am 4.5.1942; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126736
€ 15,00
2

III. Reich - Sicherungsbereich Padua ( Italien ) - Ausweis/Bescheinigung

der Inhaber ist mit der Überwachung der Bahnanlagen und der Telegraphen und Telefonstrecken der Provinz Vicenza beauftragt,... er hat am linken Oberarm eine Binde mit der Aufschrift " Bahnschutz - Servizio di Linea " zu tragen; zweispachiger Vordruck, blanko, sehr gut erhalten.
126672
€ 100,00
2

Weimarer Republik - Ausweis für einen aus China heimkehrenden ( Zivilinternierten ) Mann

der Inhaber dieses Ausweises hat sich durch vorgelegte Dokumente als reichsdeutsch ausgewiesen und wird auf Grund ministerieller Leitsätze über die Fürsorge für Auslandsflüchtlinge nach Hannover weitergeleitet, ausgestellt am 17.Mai 1919 vom Kgl.Pr.Landrat des Kreises Wesel.
56325
€ 20,00

III. Reich - Dokumentengruppe für eine Frau in der NSDAP, NSF, RLB und VDA des Jahrgangs 1894 aus Gevelsberg

NSDAP-Mitgliedsbuch, Ausgabe 1935, eingetreten am 1.4.1933, ausgestellt am 28.2.1938 und ausgehändigt in Sontra/Kassel, mit Foto, Beitragsmarken von 1938-1945 und Reichsparteitag 1938 geklebt, eingeklebte Bescheinigung über Teilnahme am 25. Frauen-Lehrgang der Gauschule I Walkemühle bei Melsungen vom 24.7.-3.8.1935; Bescheinigung zwecks Ausstellung eines Mitgliedbuches, ausgestellt in Sontra am 1.12.1937; Hilfskasse der NSDAP - Quittungskarte für Parteimitglieder, ausgestellt am 26.8.1937, mit einigen Beitragsmarken; NS-Frauenschaft - Beitragskarte, eingetreten am 27.1.1933, Beitragsmarken von 1933-1937 geklebt; NS-Frauenschaft - Mitgliedskarte ist ausgestellt am 20.5.1937, mit Beitragsmarken bis 1944; Reichsluftschutzbund Landesgruppe Westfalen - Mitgliedsausweis, eingetreten 1935, mit Beitragsmarken; Reichsluftschutzbund Landesgruppe Hessen/Rheinland-Süd - Mitgliedsausweis; Bescheinigung über Teilnahme an einem Luftschutzlehrgang vom 11.-14.5.1936; VDA-Mitgliedskarte ist ausgestellt am 27.3.1940; VDA-Beitragsquittungskarte ist ausgestellt am 28.3.1940, mit Beitragsmarken von 1940-1943 geklebt; Urkunde für die Spende zur Sammlung von Woll-, Pelz- und Wintersachen für die Front; gebrauchter Zustand.
353630
€ 580,00
2

Reichskolonialbund - Gauverband Ost-Hannover Ortsverband Uelzen - Mitgliedskarte

für eine Frau, ausgestellt am 25.9.1937, Beitragsmarken für 1937-1940 geklebt; leicht gebrauchter Zustand.
353628
€ 40,00
8

III. Reich - Dokumentengruppe für einen Mann des Jahrgangs 1903 Barki/Lublin Polen

Ausweis aus Polen, ausgestellt am 17.5.1924; Einbürgerungsurkunde ist ausgestellt in Lublin am 26.7.1940; Rückkehrerausweis ist ausgestellt am 7.8.1940 und abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einwohnerzentralstelle Nordost Nebenstelle Lublin ", mit Foto; Der Generalgouvernement für die besetzten polnischen Gebiete - Kennkarte für deutsche Volkszugehörigkeit, ausgestellt in Lublin am 6.5.1940, mit Foto; gebrauchter Zustand.
353603
€ 300,00
2

III. Reich - Rückkehrerausweis für einen Mann des Jahrgangs 1920 aus Polen

ausgestellt in Petrikau am 6.1.1941, mit Foto, abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einwanderungszentralstelle Nebenstelle Generalgouvernement "; leicht gebrauchter Zustand.
348793
€ 180,00
2

Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1875 aus Pinneberg

ausgestellt am 20.7.1945, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
348655
€ 10,00
2

Allgemeine SS - SS-Beitrags-Quittungskarte

für einen Mann aus Hamburg im SS-Sturm 10/28, mit Beitragsmarken für 1935; gebrauchter Zustand.
346397
€ 120,00
1

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - 3 Propagandahefte 

gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
339838
€ 45,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Allgemeine Bürgerlegitimation für eine Frau des Jahrgangs 1877

ausgestellt in Caslav am 9.9.1942, mit Foto, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
339826
€ 75,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1898

ausgestellt am 12.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; leicht gebrauchter Zustand.
339822
€ 60,00
2

III. Reich / Besetzte Ostgebiete - Bezirk Bialystok - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1900

ausgestellt in Mscibow am 6.4.1943, mit Foto und den persönlichen Daten, Gültigkeit verlängert bis zum 1.3.1945; stärker gebrauchter Zustand.
339388
€ 140,00
2

III. Reich / Lettland - Zentralverband der lettischen Milchwirte - Ablieferungskarte für einen Mann in Prodes pagasta

ausgestellt am 31.7.1942; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339328
€ 45,00
2

III. Reich / Estland - 4. Klassenlotterie der Estnischen Volksgemeinschaftshilfe - Losheftchen

Ziehung am 17. und 18.8.1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339319
€ 50,00
2

III. Reich / Weißrussland - Kreis- und Stadtverwaltung der Stadt Sluzk - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1914

ausgestellt am 22.10.1943, mit Foto und den persönlichen Daten; zweisprachiger Vordruck in deutsch-russisch, gebrauchter Zustand.
339293
€ 80,00
2

III. Reich / Kommissarischer Bürgermeister der Gemeinde Klezk - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1919

ausgestellt am 1.9.1941, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
Der Ausweis ist abgestempelt von der Fp.-Nr. 09922 E = Infanterie-Regiment 727
Zunächst übernahm das Regiment Sicherungsaufgaben in Weißruthenien im Raum Minsk im Rahmen der 707. Infanteriedivision unter dem Wehrmachtsbefehlshaber Ostland.
339289
€ 180,00
2

III. Reich - Ostbahn Krakau - Ausweis für die Benutzung von Monatskarten

blank; zweisprachiger Vordruck in deutsch-polnisch, gebrauchter Zustand.
339271
€ 40,00
3

III. Reich / Lettland - Handelsdirektion Riga - Bezugsbüchlein für ein Mädel des Jahrgangs 1927

ausgestellt am 25.9.1941, mit Eintragungen bis 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339259
€ 60,00
2

III. Reich / Lettland - Lettlands Beitrag zur Ernährung in der grossen Zeit des Zweiten Weltkrieges - Ablieferungskarte für Eier und Geflügel 1943/44

mit Eintragungen in 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gelocht gebrauchter Zustand.
339250
€ 35,00
2

III. Reich / Lettland - Libauer Brotfabrik - Dienst Ausweis für eine Frau

ausgestellt am 1.9.1941, ohne Foto; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339233
€ 100,00
1
€ 15,00
2

HJ - Bann Regensburg ( 311 ) - Gesundheitsdienst-Mädel-Ausweis

für ein Mädel des Jahrgangs 1923 aus Regensburg, die ihre Prüfung als Gesundheitsdienst-Mädel am 25.10.1942 bestanden hat, mit schönem Foto in DRK-Schwesterntracht; gebrauchter Zustand.
337908
€ 130,00

Heer - Dokumentengruppe für einen späteren Obergefreiten der 2./4.Rgt. " Brandenburg ", der 1944 in Kroatien gefallen ist.

Wehrpaß ist ausgestellt in Bautzen am 2.2.1940, mit Foto, als Freiwilliger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 3.2.1941 bei der 1.Ers.M.A.A. Kiel, weitere Einheiten : 6. und 7./M.Flak-A.251, Stamm-Kp./Pz.Gren.Ers.Batl.50, 1./Pz.Gren.Ausb.Btl.50, Marsch-Kp./Pz.Gren.Ers.Batl.50, Pz.-Armee " Afrika ", Armee-Kf.-Park 509, 2./Kf.-Pk.-Ers.-u.Ausb.Abt.9, Marsch-Kp./Gren.Ers.Btl.71; er hat an vielen Kampfhandlungen teilgenommen ( Einsatz Italien, Bekämpfung der Bandenbewegungen in Griechenland, in Kroatien, in Serbien, in Montenegro und auf den Dalmatinischen Inseln ) und ist am 25.8.1944 in Jajce/Kroatien innerhalb der Panzer-Grenadier-Division Brandenburg gefallen.
- Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, als Obergefreiter der 2./4.Rgt. " Brandenburg ", ausgestellt am 1.9.1944 durch SS-Oberführer Otto Kumm - Kommandeur der 7. SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „ Prinz Eugen “ ( Ritterkreuz am 16.2.1942, das 221. Eichenlaub am 6.4.1943 und die 138. Schwerter am 17.3.1945 ).
- Kennkarte mit Foto vom 13.11.1939
- DLRG-Grundschein vom 11.9.1936, mit schönem Foto in Uniform der Marine-HJ
- anbei sind noch Heiratspapiere von 1942/43
Die Dokumente sind im gebrauchten Zustand.
330819
€ 1.450,00
2

III. Reich - Rückkehrerausweis für einen Mann des Jahrgangs 1907 aus Österreich

ausgestellt in Buk am 9.4.1940, mit Foto, abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einw.-Zentralstelle Nordost in Posen "; gebrauchter Zustand.
325920
€ 160,00
2

III. Reich - Heimkehrerausweis 

für einen Mann des Jahrgangs 1906 aus Gersweiler, ausgestellt durch die NSDAP Ortsgruppe Eisenach-Süd am 23.7.1940; gefaltet gebrauchter Zustand.
325826
€ 60,00
2

III. Reich - Deutscher Amateursende- und Empfangsdienst e.V. - Mitgliedskarte

für einen Mann in Berlin-Charlottenburg, ausgestellt am 1.1.1935; leicht gebrauchter Zustand.
325821
€ 40,00
1

Reichsluftschutzbund Ortsgruppe Offenbach am Main - Vorläufige Mitgliedskarte 1933

für einen Mann, ausgestellt am 27.11.1933; gebrauchter Zustand.
325747
€ 45,00
2
325723
€ 25,00
3

Reichsarbeitsdienst ( RAD ) - Dienstausweis

für einen Arbeitsmann der RAD-Abt. 5/161 Grimma, mit Uniformfoto, ausgestellt im 10/1936, Gültigkeitsecke wurde abgeschnitten; gebrauchter Zustand.
324583
€ 70,00
6

Luftwaffe - kleine Dokumentengruppe für eine Frau als Reichsangestellte

Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft - Personenausweis, ausgestellt in Gleiwitz am 11.7.1936, mit Foto; Dienstausweis als Angestellte beim Fliegerhorst Westendorf, mit Foto, ausgestellt vom L.P.A. Breslau am 17.3.1943, eingetragen ist die Aushändigung einer Anstecknadel am 9.11.1943; Lohnbuch für Reichsangestellte und Reichsarbeiter bei besonderem Einsatz, ausgestellt vom L.G.P. Wien, als Stabshelferin ( beschäftigt als Schreibkraft ), leider sind nur die vordere Umschlagseite und 1-4 und 13-16 vorhanden; gelocht gebrauchter Zustand.
323114
€ 160,00
2

III. Reich - Personalausweis für einen Mann des Jahrgangs 1898 im Kreis Pommern

ausgestellt in Pust am 4.12.1935, mit Foto; gelocht gebrauchter Zustand.
316408
€ 15,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1921 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313147
€ 85,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1875

ausgestellt am 15.3.1940; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
309810
€ 65,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1921

ausgestellt am 12.8.1940; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
309806
€ 65,00
3

III. Reich - Verband Deutscher Elektrotechniker e.V. - 7 Mitgliedskarten für einen Ingenieur aus Essen

für die Jahre 1936 bis 1942 ( ab 1938 im Nationalsozialistischen Bund Deutscher Technik ); gebrauchter Zustand.
308157
€ 150,00
2

III. Reich - Deutsche Reichspost - Ausweis als Gefolgschaftsmitglied

für eine Frau als Postassistentin in Berlin, datiert 1.12.1943; gefaltet gebrauchter Zustand.
308107
€ 20,00
1

NSDAP - Amt für Volkswohlfahrt - Ausweis zur bevorzugten Abfertigung in Einzelhandelsgeschäften

ausgestellt durch die Ortsgruppe Da/Arheiligen am 8.4.1942 für eine Frau, mit Foto; gebrauchter Zustand.
302680
€ 70,00
2

III. Reich - Versorgungsanstalt der Deutschen Reichspost Dresden - Aufnahmeschein

für eine Postangestellte des Jahrgangs 1921 aus Leoben, ausgestellt am 2.7.1939 durch die Reichspostdirektion Wien; gebrauchter Zustand.
300924
€ 35,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1923

ausgestellt in Brno am 7.11.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; gebrauchter Zustand.
296754
€ 45,00
5

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1910

ausgestellt in Praha am 3.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; gebrauchter Zustand.
296752
€ 45,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau in Wesel

ausgestellt am 13.4.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
290391
€ 20,00
9

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Dokumentengruppe für einen Mann des Jahrgangs 1912

1. Arbeitsbuch ist ausgestellt in Kolin am 10.11.1941, Lehre als Buchbinder 1926-1929 und Arbeitszeit 1930-1945 eingetragen; 2. Arbeitsbuch ist ausgestellt in Kolin am 30.11.1943; Ausweisbuch der USP ( Sozialversicherung ), ausgestellt am 20.11.1930, mit Eintragungen bis 1941; Arbeitserlaubnis vom 28.5.1945 bis 3.7.1954; teilweise zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch; gebrauchter Zustand.
290350
€ 100,00
2

III. Reich - Lehrbrief-Prüfungszeugnis

für einen Jungen in Geldern über das erlernte Schmiedehandwerk, ausgestellt am 29.9.1939; gebrauchter Zustand.
289515
€ 20,00
1

Bundestag der Freischar junger Nation - Pfingsten 1931 Rudolstadt - Tagungskarte

für einen Jungen zum Einlaß ins Zeltlager und in die Bleiben; gebrauchter Zustand.
… die alte Deutsche Freischar konstituierte sich neu, während von Trotha als neuen Verband die wiederum eindeutig rechtsnationale Freischar junger Nation (auch „Grüne Freischar“) mit ihm selbst als Bundesführer auf Lebenszeit neu aufstellte. Am Pfingstbundestag der FjN 1931 nahmen etwa 1.500 Mädchen und 4.000 Jungen teil.
289317
€ 75,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Allgemeine Bürgerlegitimation für eine Frau des Jahrgangs 1878

ausgestellt in Boskovice am 28.10.1942, mit Foto, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
276702
€ 75,00
3

Nationalsozialistisches Reiterkorps ( NSRK ) - Ausweis

für einen Angehörigen der SA in Ellingen Kreis Soltau, ausgestellt in Celle am 6.9.1937 durch die Reiterstandarte 160; leicht gebrauchter Zustand.
276688
€ 120,00
2

SA-Gruppe Kurpfalz Sturm 36/118 Alsheim - Quittungskarte

für einen Sturmmann in Guntersblum, eingetreten am 1.11.1933, mit zwei Quittungsmarken 1937/38 geklebt; gefaltet, gebrauchter Zustand.
241797
€ 35,00
2

III. Reich - Verband deutscher Jugend in Lettland - Mitgliedskarte

für ein Mädel der Deutschen Mädchenschaft, rückseitig gestempelt V.D.J.L. 1939, teilweise zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch gedruckt in Riga; gebrauchter Zustand.
235238
€ 90,00
6

Heer - Taucher-Zeugnisbuch mit Taucherbuch für Pioniere

für einen Obergefreiten, der am 28.10.1944 für tauglich untersucht wurde, Taucherzeugnis für Pionier-Taucher hat er mit Erfolg bestanden, ausgestellt in Konstanz am 16.1.1945, im Taucherbuch sind 20 Tauchgänge vom 2.11.1944 bis 12.1.1945 im Rhein und Bodensee eingetragen und durch die Eisenbahnpionierschule abgestempelt; gebrauchter Zustand.
224483
€ 750,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

für einen Schützen des Jahrgangs 1926, ausgestellt am 21.7.1943 durch die Ortskommandantur 936, neben den persöhnlichen Daten, noch eingetragen, ausgehändigte Bekleidungs-und Ausrüstungsstücke, und zustehende Gebührnisse welche er im Juli 1943 Sold bekam; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.

Die Ortskommandantur 936 (OK 936) wurde am 11. November 1940 im Protektorat Böhmen und Mähren aufgestellt. Der Stab wurde als Heerestruppe beim Wehrmachtbefehlshaber Böhmen-Mähren aufgestellt. Nach der Aufstellung wurde der Stab in das Generalgouvernement verlegt. Dort wurde der Stab dem Militärbefehlshaber im Generalgouvernement unterstellt. Der Stab wurde von diesem in Kozienice und Radomsko stationiert. Im Sommer 1941 wurde der Stab weiter in den Osten verlegt. Dort wurde der Stab im Juni 1941 der Heeresgruppe Mitte unterstellt. Von dieser wurde der Stab im Bereich der 286. Sicherungs-Division eingesetzt. Dabei wurde der Stab 1941 noch in Belynitschi und Malojaroslawez stationiert. 1943 unterstand der Stab der 3. Panzerarmee. Im Jahr 1943 wurde der Stab in Demidow stationiert. 1944 wurde der Stab aufgelöst.
208058
€ 300,00
2

NSDAP - Reichszentrale Landaufenthalt für Stadtkinder e.V.

, Kennkarte für einen Jungen aus Rothenburg zum Tragen während einer Fahrt am 4.8.1938; gebrauchter Zustand.
162455
€ 30,00
2

III. Reich - Presseausweis 1936 eines Pressevertreters für den " Rostocker Anzeiger "

ausgestellt am 2.4.1936 durch die Ortspolizeibehörde Rostock, Foto wurde entfernt, sonst nur leicht gebraucht.
137087
€ 130,00
2

III. Reich - Waffenschein für einen italienischen Mann in Treviso

ausgestellt am 24.3.1944 durch den Capo dell'Ufficio di Collegamento ( Dienststempel mit Hakenkreuz ); rückseitig in deutsch " Der Waffenschein berechtigt gleichzeitig zum Tragen eines Jagdgewehres " der Platzkommandant, datiert 4.8.1944 und gültig bis zum 15.8.1944; gebrauchter Zustand.
126683
€ 65,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Leutnant über dessen Zugehörigkeit in der lett.SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 11.6.1943, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
71900
€ 200,00
2

DLRG - Deutsche Lebensrettungsgemeinschaft - Grundschein 

für einen Fähnrich an der Hannover. Kriegsschule 4, ausgestellt am 14.6.1939, mit sehr schönem Uniformfoto; anbei ist ein postkartengroßes Foto des Heldengrabes des am 16.7.1941 gefallenen Leutnants im Pz.Pi.Btl.86; gebrauchter Zustand.
363342
€ 45,00
2

III. Reich - Deutsches Turn u. Sportfest 1938 Breslau - Festteilnehmerkarte

für einen Jungen vom Stellinger Turnverein von 1888 e.V., mit Quittungsmarke; gebrauchter Zustand.
363340
€ 60,00
2

BDM - Schutzhülle für den BDM-Ausweis

rot beledert mit goldenem Aufdruck, innen mit Plastikfenstern, gebrauchter Zustand.
351643
€ 30,00
3

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 3817489 für einen Mann aus Köln

Ausgabe 1935, eingetreten am 1.3.1937, ausgestellt am 15.7.1939, mit Foto, keine Beitragsmarken; leicht gebrauchter Zustand.

350161
€ 300,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Allgemeine Bürgerlegitimation für einen Mann des Jahrgangs 1906

ausgestellt in Chrudim am 3.3.1941, mit Foto, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
339828
€ 75,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1894

ausgestellt am 20.11.1943, mit Beitragsmarken für 1943-1945; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
339818
€ 60,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 17 ( Wesermünde ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann des Jahrgangs 1913 aus Kiel, eingestellt am 1.11.1934 und ausgeschieden am 31.3.1935 als Arbeitsmann, mit schönem Uniformfoto; gelocht gebrauchter Zustand.
339774
€ 60,00
2

III. Reich - Generalkommissar in Reval ( Estland ) - Arbeitsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1893

als Möbeltischler, ausgestellt am 7.6.1943 durch den Gebietskommissar in Pernau; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339406
€ 100,00
2

III. Reich - Generalkommissar in Reval ( Estland ) - Arbeitsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1909

als Verkäuferin, ausgestellt am 11.3.1943 durch den Gebietskommissar in Pernau; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339404
€ 100,00
2

III. Reich - Generalkommissar in Lettland - Arbeitsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1919

ausgestellt am 13.4.1943 durch den Gebietskommissar in Wolmar; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339397
€ 100,00
6

III. Reich - Baudienst im Generalgouvernement - Polnischer Baudienst - Ausweis über geleistete Dienstzeit und Ärmelabzeichen

für einen Mann des Jahrgangs 1923 aus Lemberg als Angestellter, ausgestellt am 1.9.1943, mit Foto; anbei ein ungetragenes Ärmelabzeichen des Baudienstes im Generalgouvernement, Bevo gewebt, und ein Reprofoto eines Angehörigen ( nicht die Person aus dem Ausweis ! ) in Uniform mit dem Ärmelabzeichen tragend. Der Ausweis, als zweisprachiger Vordruck in deutsch-polnisch, ist im gebrauchten Zustand.
339357
€ 800,00
1
339324
€ 35,00
4

III. Reich / Weißrussland - Stadtkommissar Minsk Arbeitsamt - Beschäftigungs-Nachweis für eine Frau des Jahrgangs 1917

als Hilfsarbeiterin, ausgestellt am 13.10.1943, eingetragene Beschäftigungen bei der OT-Oberbauleitung Minsk ( Organisation Todt ) 1943-1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-russisch, gebrauchter Zustand.
339302
€ 80,00
2

III. Reich / Estland - Eisenbahn-Betriebsdirektion Reval - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1920 in der Deutschen Reichsbahn

mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeit für 1943; nur der deutsche Teil des Vordrucks vorhanden; stärker gebrauchter Zustand.
339278
€ 35,00
2

III. Reich / Lettland - Radio Elektrotechnisks - Dienst Ausweis für einen Mann

ausgestellt am 3.1.1944, ohne Foto; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339241
€ 100,00
2

III. Reich / Reichskommissariat Ostland - Personenausweis für einen Mann des Jahrgangs 1916

ausgestellt in Radun am 29.3.1943, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-bjelorussisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet stärker gebrauchter Zustand.
339224
€ 100,00
2

III. Reich / Reichskommissariat Ostland - Personenausweis für einen Frau des Jahrgangs 1912

ausgestellt am 25.9.1944, mit Foto und den persönlichen Daten; zweisprachiger Vordruck in deutsch und lettisch, gedruckt in Riga, gefaltet gebrauchter Zustand.
339220
€ 100,00
2

III. Reich - Arnold Kiekert und Söhne (AKS) Schloss- und Beschlagfabrik in Heiligenhaus - Vorläufiger Ausweis Nr. 126

für einen Mann des Jahrgangs 1912, ausgestellt am 30.10.1944; gefaltet und rückseitig beschrieben.
338449
€ 30,00
2

Nationalsozialistisches Reiterkorps ( NSRK ) - Ausweis

für einen Hitlerjungen des Jahrgangs 1922 aus Harle Kreis Melsungen, ausgestellt am 15.2.1937 durch den Reitersturm 6/47 der SA der NSDAP; leicht gebrauchter Zustand.
337761
€ 120,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 27 ( Baden-Pfalz ) - Arbeitspaß

eingestellt am 8.8.1933 bei der Abt.1/276 ( Mannheim ) und entlassen am 31.10.1934 als Arbeitsmann, mit schönem Uniformfoto; gebrauchter Zustand.
326238
€ 60,00
3

III. Reich - Sportleistungsbuch der Deutschen Reichspost

Ausgabe 1938, für einen Jungen des Jahrgangs 1920 aus Koblenz, mit Foto, mit einer eingetragenen Übung am 19.8.1939; gelocht gebrauchter Zustand.
325855
€ 40,00
2

III. Reich - Reichszentrale Landaufenthalt für Stadtkinder e.V. Berlin - Begleiter-Ausweis

für eine Frau aus Nienburg/Weser, ausgestellt am 13.8.1940; gebrauchter Zustand.
325736
€ 70,00
3

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1894 aus Narzym/Polen

die unter Nr. 639 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Neidenburg am 28.1.1942, mit Foto; gebrauchter Zustand.
316266
€ 130,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1927 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 30.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313133
€ 85,00
2

III. Reich - 2 x Durchlaßschein zum Protektorat Böhmen und Mähren

für zwei verschiedene Personen ( Mann und Frau ), ausgestellt 1943 und 1944; stark gebrauchter Zustand.
308122
€ 15,00
2

III. Reich - Großdeutsche Feuerbestattung - Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - Mitgliedsausweis

und gleichzeitige Versicherungsurkunde für eine Frau aus Innsbruck, ausgestellt am 5.5.1943; gebrauchter Zustand.
308045
€ 25,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1920 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 11.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
300982
€ 85,00
2

Reichsarbeitsdienst - Zurückstellungsschein

für einen Jungen des Jahrgangs 1915, ausgestellt in Bielefeld am 12.12.1935; gebrauchter Zustand.
300947
€ 25,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1924 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
296802
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1921 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 8.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
296787
€ 85,00

Luftwaffe - Dokumentengruppe für einen späteren Feldwebel der Luftnachrichtenstelle Hamburg-Fuhlsbüttel

Arbeitsbuch ist ausgestellt am 9.3.1936 und abgeschlossen am 3.3.1945; Flugfunkzeugnis und Luftfahrerschein für Bordfunker, ausgestellt am 19.9.1938, mit Foto, zugelassen als Bordfunker auf Flugzeugen der Klassen A bis C und Luftschiffen mit 8 Personen per 26.9.1938 ( hier sind alle Hakenkreuze übermalt worden ); Soldbuch ist ausgestellt am 9.9.1939 durch die Fl.H.Kdtr. Hamburg-Fu., mit Foto, weitere Einheiten : Flugs.Komp.11/2, Luftnachr.Uetersen, L…See 6.A.K., 15.Schüko L.N.-Schüko.., Ln.-Stelle Fl.H.Kdtr.Uetersen; Auszeichnungen : Tätigkeitsabzeichen für Peilfunkprüfung, KVK 2. Klasse mit Schwertern, Bordfunkerabzeichen; Luftwaffen-Bordfunkerschein Land ist ausgestellt am 18.2.1944, mit Foto; anbei ist noch seine Entlassung aus der Kriegsgefangenschaft, ID-Card und ziviler Führerschein; gebrauchter Zustand.
290617
€ 370,00
2

III. Reich - Teilnehmerkarte für den Sonderzug zur Ausstellung " Deutsche Grösse " am 2.5.1942 in Brüssel

zweisprachiger Vordruck in deutsch-belgisch mit genauen Daten zum Ablauf; gebrauchter Zustand.
290437
€ 25,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1919

ausgestellt in Prag am 21.3.1940; anbei eine Bescheinigung des Mannes zur Aufnahme vom 20.9.1939; leicht gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
290360
€ 75,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für die Ehefrau eines Angestellten, ausgestellt in Sterkrade am 1.9.1932, mit Foto; gefaltet gebrauchter Zustand.
289489
€ 20,00
5

Reichsbund der Wehrmachtbeamten - Mitgliedsbuch

für einen Oberzahlmeister der II./Art.-Rgt.23 des Jahrgangs 1900, Mitglied seit dem 1.2.1934, ausgestellt am 7.8.1936, Beitragsmarken für 1936-1938 geklebt; nur leicht gebrauchter Zustand.
289416
€ 150,00
2

III. Reich - Der Generalinspektor für das deutsche Straßenwesen - Ausweis

für einen Mann, ausgestellt durch die Oberbauleitung Düren am 1.7.1939, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289320
€ 60,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1920 aus Hammermühle

die unter Nr. 1022 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Birnbaum/Posen am 22.10.1941, mit Foto; fleckig, gebrauchter Zustand.
289286
€ 100,00
3

III. Reich - Arbeiter-Ersatzkasse für das Deutsche Reich von 1884 - Mitgliedsbuch

für einen Jungen des Jahrgangs 1927 aus Lötzen, eingetreten am 1.10.1942; gebrauchter Zustand.
282641
€ 40,00
1

Rheinschiffahrts-Verband Konstanz e.V. - Mitgliedskarte

für einen Mann aus Waldshut, ausgestellt am 25.7.1918; gebrauchter Zustand.
281156
€ 10,00
1

SS-Sanitäts-Ausweis für einen SS-Sturmmann

der 8/23./Mo-SS-Standarte, ausgestellt in Berlin am 30.9.1934 im SS-Abschnitt XXIII; gebrauchter Zustand.
269003
€ 500,00
2

HJ - Ausweis für aktive Teilnehmer des 2. Gebietsaufmarsches Bremen und 4. Kampfspiele der Nordsee-HJ vom 13.-15. August 1937

für einen Jungen des Jahrgangs 1920 aus Ebstorf; anbei ist noch ein Anschreiben zum Erscheinen zum Gefolgschaftsschiesswettkampf am 27.2.1938 in tadelloser HJ-Uniform; gefaltet gebrauchter Zustand.
263307
€ 100,00
2

SA-Ausweis der Gruppe Hochland Brigade 84 Chiemgau für einen SAR-Mann

, eingetreten am 10.7.1933, ausgestellt am 1.2.1934 durch R14/25, ohne Foto; gebrauchter Zustand.
256716
€ 70,00
4

Deutschnationale Kranken- und Begräbniskasse Hamburg - Mitgliedsbuch

für einen Mann des Jahrgangs 1886, ausgestellt am 31.12.1904, mit vielen Beitragsmarken; dabei sind drei Mitgliedskarten des Deutschnationalen Handlungsgehilfen-Verband für 1920-1921 und zwei Quittungen " Kriegssteuer 50 Pfennige "; gebrauchter Zustand.
Der Deutschnationale Handlungsgehilfen-Verband (DHV) war eine völkisch-antisemitische Angestelltengewerkschaft, die von 1893 bis 1933 bestand.
244073
€ 35,00
3

Technische Nothilfe ( TeNo ) - TN-Unterführer-Ausweis

für einen Meister d.TN und Führer der TN-Einheit Fellbach, ausgestellt in Stuttgart am 9.6.1944, mit schönem Uniformfoto, eingetreten in die TN am 27.2.1934 in die Stamm-Ortsgruppe Fellbach. Der Ausweis ist durch Feuchtigkeit etwas knitterig und die Sichtmarke ist nicht mehr vorhanden.
224476
€ 250,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

für einen V.W.Mann des Jahrgangs 1916, ausgestellt am 28.5.1943 von der Fp.-Nr. 34065 ( Stab Sich.Btl.974 ), neben den persöhnlichen Daten, noch eingetragen, ausgehändigte Bekleidungs-und Ausrüstungsstücke; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
202007
€ 300,00
2

Kriegsmarine in Rom ( Italien ) - Personalausweis

für einen Caporale der Deutschen Marine, ausgestellt in Rom am 12.4.1942, mit koloriertem Foto; gebrauchter Zustand.
181834
€ 150,00
2

Ausweis für das Operationsgebiet Nordfinnland

für einen Hauptmann, ausgestellt am 8.1.1942 durch die Dienststelle Fp.-Nr.12195 ( Stab/Gebirgs-Träger-Batl.56 ), zweisprachiger Vordruck in deutscher und in finnischer Sprache; stärker gebrauchter Zustand.
156893
€ 110,00
2

Kriegsmarine - Blanko-Vordruck für einen Vorläufigen Ausweis der Marine-Artillerie

persönliche Daten, Lichtbild, Kleiderbestand und Zusatz, von 1944 Oberleutnant M.A. und Komp. Chef als Aussteller; Zustand 2.
126740
€ 25,00
2

III. Reich - Präfektur der Stadt Mailand ( Italien ) - Dienstausweis

für eine Person die dem Signaldienst angehört und deren Aufgabe es ist Feindfahrzeuge durch Flaggen in den Grenzen der Comune und auf die Strasse zu signalisieren; zweisprachiger Blanko-Vordruck; leicht gebrauchter Zustand.
126680
€ 85,00
2

III. Reich - Beschäftigungsausweis für einen Mann in Italien

ausgestellt in Como am 23.7.1941, angestellt als Viaggiatore Rappr. bei der Firma S.Italiana FADUTUB, gesehen am 7.1.1944 durch den Standortkommandanten, gültig bis 31.1.1944; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126671
€ 45,00
2

Waffen-SS - Berechtigungskarte zur Benutzung eines Dienstrades der 2./SS-Wach-Btl.4

im Bereich des SS-Tr.Üb.Pl." Kurmark ", ausgestellt am 8.1.1945 in Jamlitz, maschinegeschriebene Karteikarte, rückseitig ein Benutzer eingetragen, gebrauchter Zustand.
122905
€ 75,00
2

Weimarer Republik - Internationale Vereinigung Berufstätiger Frauen - Mitgliedskarte

für eine Frau im Österreichischen Zweig der Federation of Business and Professional Women USA für das Jahr 1931.
77785
€ 5,00
6

Wehrpaß für einen Mann aus Lublin/Polen des Jahrgangs 1889, der im russischen Heer gedient hat

, ausgestellt am 9.11.1943 in Posen, mit Zivilfoto, als Wehrpflichtiger k.v. zum Landsturm IA gemustert, gedient hat er lt.Eintrag " russischen Heer, schw.Artl., 7 Jahre 3 Monate, entl. als Soldat "; eingestempelt ist " Mit Wirkung vom 9.11.43 als Oberkan. in den Beurlaubtenstand des deutschen Heeres eingereiht. ( gem.A.H.M.1940. Ziff.1220)
Der Wehrpaß ist im gebrauchten Zustand und die Seiten 21-32 fehlen.
63772
€ 70,00
3

III. Reich - Reisepass für eine Frau des Jahrgangs 1890 aus Berlin

ausgestellt in Bremen am 22.7.1939, mit Foto, gültig für Inland; stärker gebrauchter Zustand.
380371
€ 25,00
3

HJ - Landjahr-Ausweis

für ein Mädel des Jahrgangs 1928 aus Moers, die vom 21.4. bis 12.12.1942 im Landjahrlager Bevensen war, ausgestellt in Lüneburg am 12.12.1942, Foto wurde herausgeschnitten; anbei ist noch die Bescheinigung über erfolgte Diphtherieschutzimpfung von 1941; gebrauchter Zustand.
380366
€ 45,00
2

Reichsparteitag 1936 - Ausweis für aktive Teilnehmer

Ausführung für Angehörige Reichsarbeitsdienst, für einen Arbeitsmann der 4/174, mit eingetragener Rückfahrt; gefaltet gebrauchter Zustand.
380364
€ 85,00
1

Luftwaffe - Passierschein für einen Unteroffizier und Kraftfahrer

der z.Zt. im R.L.M. als Kdt. Fahrbereitschaft tätig ist, für die Zeit vom 12.11.1940 bis 12.2.1941 für Belgien und Frankreich, ausgestellt in Berlin am 11.11.1940; gelocht gebrauchter Zustand.
380333
€ 60,00
2

III. Reich - Schutzhülle für einen Wehrpaß

Pappausführung, beschriftet, gebrauchter Zustand.
380325
€ 20,00

Soldbuch und Truppenausweis für einen späteren Matrosenoberstabsgefreiten der 14. Unterseebootsjagdflottille bei der Verteidigung der Atlantikfestung Lorient

ausgestellt am 14.8.1941 die die Dienststelle Fp.-Nr. 33042 ( 32. Minensuchflottille ), mit Foto, Auszeichnungen : Dienstauszeichnung 4. Klasse, Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, Minensucherabzeichen, Eisernes Kreuz 2. Klasse, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Medaille zur Erinnerung an die Heimkehr des Memellandes; am Kriegsende lag er im Marinelazarett Lorient vom 28.2.-20.8.1945 und wurde zum Heimattransport vorgeschlagen, Einheiten : 2.A.f.K., 14.U.-J.Fl., Flak B Lehrgang Biaritz; mitgemachte Gefechte und Feldzüge im Kanal; Truppenausweis als Matrosenhauptgefreiter, ausgestellt in Wilhelmshaven, mit Foto; gebrauchter Zustand.
380313
€ 380,00
2

Deutsche Jägerschaft - Inländer-Jahresjagdschein

für einen Mann in Wuppertal-Cronenberg, ausgestellt in Wuppertal-Elberfeld am 2.9.1933, mit Foto; gebrauchter Zustand.
380295
€ 30,00
3

III. Reich - kleine Dokumentengruppe für eine spätere DRK-Helferin in der BRD

Arbeitsbuch 1. Modell mit großem Hoheitsadler ist ausgestellt in Brandenburg am 5.9.1940; DRK-Landesverband - Personalausweis des Kreisverbandes Lübbecke/Westfalen, mit schönem Foto in Schwesterntracht, ausgestellt am 12.12.1952; DRK-Dienstbuch ist ausgestellt am 12.12.1952, ebenfalls mit schönem Foto in Schwesterntracht; gebrauchter Zustand.
380293
€ 45,00
5

HJ / NSDAP Gauleitung Köln-Aachen - Kriegseinsatzpass für die studentische Erntehilfe 1940

für einen Mann des Jahrgangs 1921 der Studentenführung Universität Köln, ausgestellt am 29.8.1940; anbei eine Bescheinigung über die Beschäftigung vom 5.-31.8.1940 und ein Einladungsschreiben zum Generalappell am 13.4.1937 noch als DJ-Fähnleinführer; gebrauchter Zustand.
294642
€ 140,00
7

III. Reich - kleine Dokumentengruppe für einen Konstrukteur bei den Junkers Flugzeug- und Motorenwerke A.G. 

Wehrpaß ist ausgestellt in Krefeld am 21.4.1939, mit Foto, als Wehrpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, angenommen zur kurzfristigen Ausbildung, sonst keine weiteren Eintragungen, komplett mit der Schutzhülle; Bescheinigung der Junkers Flugzeug- und Motorenwerke A.G. Motorenbau Zweigwerk Köthen über die Abkommandierung zur Nordwerk AG Betrieb Nordhausen für ca. 60 Tage, ausgestellt in Köthen am 9.6.1944; Ausweis ( Nur gültig in Verbindung mit dem Wehrpaß ) zur Abkommandierung im Zuge der vom RLM gestellten Aufgaben, ausgestellt in Köthen am 17.8.1944; gebrauchter Zustand.
380249
€ 130,00
2

III. Reich - Schutzhülle für ein Soldbuch

braun belederte Tasche, goldener Aufdruck mit Hoheitsadler ( etwas verblasst ), gebrauchter Zustand.
380195
€ 45,00
5

III. Reich - Fremdenpass für einen Mann des Jahrgangs 1911 aus Ihlenfeld

mit Foto, ausgestellt in Demmin am 11.8.1938, gültig für das Inland und später erweitert auf das Reichsgebiet; gebrauchter Zustand.
380192
€ 140,00
1

III. Reich - Postsparbuch mit Ausweiskarte ( nummerngleich )

für eine Frau aus Hamburg; gebrauchter Zustand.
380183
€ 20,00
2

III. Reich - Arbeitsbuch 2. Modell - Set von 4 Stück

für Frau oder Mann, mit den Standarteintragungen; gebrauchter Zustand.
380178
€ 50,00
2

IV. Olympische Winterspiele Garmisch-Partenkirchen - Ausweis zur Armbinde Nr. 0517 in der Kategorie " Ski "

Dieser Ausweis gilt nur in Verbindung mit der Armbinde, die die Nummer dieses Ausweises trägt. Nur leicht gebrauchter Zustand.
353744
€ 250,00
2

Hilfskasse der NSDAP Ortsgruppe Sarlhusen Gau Schleswig-Holstein - Quittungskarte

für einen Mann, ausgestellt am 1.4.1933, mit einigen Beitragsmarken; gebrauchter Zustand.
346915
€ 25,00
1
€ 40,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Konvolut von Aufnahmebescheinigungen verschiedener Personen

alle ausgestellt in 1939; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
339820
€ 45,00
2

Deutschnationaler Handlungsgehilfen-Verband - Mitgliedsbuch und Satzung

für einen Mann aus Nordhorn, eingetreten am 1.3.1924; gebrauchter Zustand.
339694
€ 20,00
3

III. Reich - Generalkommissar in Lettland - Arbeitsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1905

als Bauzimmerer, ausgestellt am 18.1.1943 durch den Gebietskommissar in Riga, mit eingetragener Beschäftigung in Riga; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339400
€ 100,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Soldaten über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 16.9.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
339389
€ 200,00
2

III. Reich / Lettland - Eisenbahn-Betriebskrankenkasse Ostland Sektion 2 für Lettland - Familienkrankenschein

für eine Frau des Jahrgangs 1917, ausgestellt am 31.1.1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339342
€ 25,00
1

III. Reich / Lettland - Zentrallager des RND Riga - Personalbeschreibung zum Personenausweis für eine Frau

ausgestellt am 20.4.1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339331
€ 40,00
1

III. Reich / Weißrussland - Deutsche Sportgemeinschaft Minsk - Spielerpaß für einen Mann des Jahrgangs 1913

in der Reichsbahn-Sportgemeinschaft für Fußball, ausgestellt am 5.6.1944; leicht gebrauchter Zustand.
339323
€ 40,00
2

III. Reich / Estland - Estnische Volksgemeinschaftshilfe ( EVGH ) - Mutterkarte für eine Frau

ausgestellt am 16.9.1943; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339303
€ 120,00
1

III. Reich / Estland - Eisenbahn - 2 Fahrausweise für Fahrräder

verschiedener Personen für 1943 und 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339287
€ 30,00
2

III. Reich / Estland - Eisenbahn-Betriebsdirektion Reval - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1911 in der Deutschen Reichsbahn

als Tagelöhner, mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; nur der deutsche Teil des Vordrucks vorhanden; stärker gebrauchter Zustand.
339282
€ 35,00
3

III. Reich / Lettland - Handelsdirektion Riga - Bezugsbüchlein für einen Jungen des Jahrgangs 1926

ausgestellt am 9.10.1941, mit Eintragungen bis 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, stärker gebrauchter Zustand. Anbei noch ein Beleg der Mutter in lettisch.
339264
€ 50,00
2

III. Reich / Lettland - Lettlands Saatenemport Zentrale - Dienst Ausweis für eine Frau

ausgestellt am 31.12.1942, Foto wurde entfernt; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339247
€ 50,00
2

III. Reich / Kommissarischer Bürgermeister der Gemeinde Nagorno - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1921

ausgestellt am 19.9.1941, mit Foto und den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
Der Ausweis ist abgestempelt von der Fp.-Nr. 09922 E = Infanterie-Regiment 727
Zunächst übernahm das Regiment Sicherungsaufgaben in Weißruthenien im Raum Minsk im Rahmen der 707. Infanteriedivision unter dem Wehrmachtsbefehlshaber Ostland.
339230
€ 180,00
1

III. Reich - Reichsbahn Turn- und Sportverein Krefeld - Mitgliedskarte

für einen Mann, eingetreten am 1.10.1934 und ausgestellt am 15.2.1936; leicht gebrauchter Zustand.
338473
€ 20,00
1

III. Reich - Volksbildungsstätte der Hansestadt Hamburg - Teilnehmerausweis

für ein Fräulein für den 1942/43 Abschnitt III ( 29.4.-14.7.1943 ); leicht gebrauchter Zustand.
338446
€ 20,00
1

Reichsbund der Deutschen Beamten e.V. Berlin - Mitgliedskarte

für einen Anst.Beamten i.R. in Willich, ausgestellt am 1.10.1936; nur leicht gebrauchter Zustand.
338443
€ 30,00

Luftwaffe - Dokumentengruppe für einen späteren Waffen-Unteroffizier der 2.(Pz.)/Schlachtgeschwader 9 mit verliehener italienischer Auszeichnung " R. Governo d'Albania "

Soldbuch ist ausgestellt am 2.10.1939 durch die 2./Flg.-Ausb.-Rgt.11, mit Foto, vorne notiert " Spezial Personal - Waffenpersonal ( Bordw. ) ", weitere Einheiten : 1./Waffenmeisterschule der Luftwaffe Merseburg, Res.Flugh.Betr.Komp.1/XII, 17./Flugh.Betr.Kp.z.b.V., 2./F.B.K./T.G.1, 8.Staffel/II./Transportgeschwader 1, 2./Flg.-Waffentechn.-Schule 2, 2./Flieg.-T.G.(W) 8, Personalleitstelle XIV.Fl.Korps, 8./Schlachtgeschwader 1, 10.(Pz.)/S.G.1, und ab 3.5.1945 in der Kriegsgefangenschaft; Auszeichnungen : Ärmelband " Afrika ", italienische Medaille " R.Governo d'Albania ", die deutsch-ital. Erinnerungsmedaille Afrika wurde wieder gestrichen.
Verleihungsurkunde für die italienische Medaille " R.Governo d'Albania ", ausgestellt in Rom am 24.8.1943. Anbei eine Abschrift und ein Übersendungsschreiben von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Rom vom 4.9.1961.
Verleihungsurkunde für das KVK 2. Klasse mit Schwertern, als Unteroffizier der 2.(Pz.)/S.G.9, ausgestellt am 20.4.1945 durch Generalmajor Robert Fuchs - Kommandeur der 1. Fliegerdivision ( Ritterkreuz am 6.4.1940 ).
Ersatz-Soldbuch ist ausgestellt am 1.5.1946 durch die D.A.Z.L. II/25, ohne Foto, mit Besoldung eingetragen bis Juli 1947; Arbeitsbuch von 1936; Kennkarte mit Foto vom 10.3.1939; einige Nachkriegspapiere vom Verband ehem. Angehöriger des Deutschen Afrikakorps.
Die Dokumente sind meist im stärker gebrauchten Zustand und teilweise entnazifiziert.

Die italienische Auszeichnung " R. Governo d'Albania " ist eine Verdienstmedaille im Feldzug Albanien-Griechenland-Jugoslawien 28.10.1940 bis 23.4.1941.
338153
€ 650,00
2

Merkblatt für zur Landarbeit entlassene deutsche Kriegsgefangene

kartoniertes Faltblatt, herausgegeben von der alliierten Militärbehörde 5/1945; gebrauchter Zustand.
325975
€ 25,00
2

Reichskolonialbund - Gauverband Süd-Hannover-Braunschweig Ortsverband Nienburg/Weser - Mitgliedskarte

für eine Frau, Beitragsmarken für 1941 und 1942 geklebt; gebrauchter Zustand.
325932
€ 40,00
1

Volksbund für das Deutschtum im Ausland ( VDA ) - Mitgliedskarte

für einen Mann aus Marburg der Gruppe Salomonsborn im Gauverband Thüringen, ausgestellt in Weimar am 30.9.1940; gebrauchter Zustand.
325898
€ 35,00
2

Reichskolonialbund - Gauverband Saarpfalz Ortsverband Kaiserslautern - Mitgliedskarte

für einen Mann, ausgestellt am 1.12.1936, Beitragsmarken für 1936-1939 geklebt; gebrauchter Zustand.
325861
€ 40,00
2

III. Reich - Rustinisches Lehrinstitut für Selbst- und Fernunterricht Potsdam - Studienbuch

für einen Jungen des Jahrgangs 1922 im Rustin-Selbstunterricht als Maschineningenieur, ausgestellt am 18.9.1941, mit Foto; gebrauchter Zustand.
325820
€ 60,00
2

Reichsbund Deutscher Kleingärtner - Mitgliedsausweis

für einen Mann im Kleingartenverein Berlin-Blankenburg, undatiert, Vordruck 1939-1941; gebrauchter Zustand.
325753
€ 25,00
2

NS-Frauenschaft Ortsgruppe Bochum-Ehrenfeld - Ausweis als förderndes Mitglied

für eine Frau, Beitragsstempel 1934-1935; gebrauchter Zustand.
323123
€ 80,00
4

Nationalsozialistischer Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL ) - Mitgliedsbuch und Flaggen-Schein

für einen Mann im Polizeisportverein Mainz, eingetreten am 5.11.1936, mit Foto und Beitragsmarken. Der Flaggen-Schein, mit der Berechtigung die Wassersportflagge zu setzen, ist ausgestellt am 30.11.1939 und gültig für das Paddelboot " Gerbo ". Leicht gebrauchter Zustand.
322854
€ 75,00
2

III. Reich - Reichsverband der Deutschen Versicherungsgeneralagenten ( RVG ) e.V. - Mitgliedskarte

für einen Mann in Hagen, mit zwei Beitragsmarken von 1935; anbei ist sein Arbeitsbuch 1. Model mit eingetragener Beschäftigung vom 24.8.1926 bis 31.5.1945; gebrauchter Zustand.
322834
€ 40,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1872

ausgestellt am 4.11.1943, mit Beitragsmarken für 1943-1944; leicht gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
316264
€ 65,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1918 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 8.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313106
€ 85,00
1

III. Reich / NSV - Das letzte Eintopfgericht im Winterhilfswerk 1935-36 - Einladungskarte

zum 8.3.1936 im großen Saale des Altenhofes; gelocht gebrauchter Zustand.
311903
€ 20,00
6

Bund Heimattreuer Schlesier e.V. ( BHS ) - Mitgliedsbuch

für einen Mann der Schlesier-Bundesgruppe Kiel, eingetreten am 7.3.1925, ausgestellt am 1.1.1939 und ausgehändigt am 2.8.1939, mit Beitragsmarken geklebt von 1939 bis 1933; gebrauchter Zustand.
309748
€ 130,00
2

III. Reich - Daimler-Benz Ges.m.b.H. - Ausweiskarte für einen Mann

ausgestellt in Neupaka am 16.10.1944, mit Foto; gebrauchter Zustand.
Januar 1943 - Die neu gegründete Daimler-Benz GmbH Neupaka beginnt in Nova Paka im Norden der Tschechoslowakei in stillgelegten Textilfabriken mit der Einrichtung von zwei großen Werken zur Produktion von Flakscheinwerfermotoren und Motorkleinteilen.
308100
€ 100,00
5

Wehrpaß für einen späteren Gefreiten der Stabsbattr./4./Sturmgeschütz-Brigade 311

ausgestellt in Liegnitz am 8.6.1936, mit Foto, als Dienstpflichtiger k.v. zur Res.II gemustert, eingestellt am 19.10.1936 bei der 15.(E)/I.R.83, weitere Einheiten : Stamm-Battr./I.A.E.A.(mot)54, Kraftf.-Ausb.-Battr.4/54, 3./Sturmg.E.u.A.A.300, 2.(Marsch)/Sturmgeschütz E.u.A.A.300; er hat viele Ausbildungen und Lehrgänge absolviert : Führerschein für Maultier, Spezial-Lehrgang für Panzer-Nahbekämpfung, etc.; keine Auszeichnungen und Kampfhandlungen eingetragen; stärker gebrauchter Zustand.
300861
€ 280,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1921

ausgestellt in Praha am 5.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1941; fleckig gebrauchter Zustand.
296756
€ 40,00
5

DJ / HJ - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1924 aus Bülkau

Deutsches Jungvolk in der HJ Jungbann 1-3/190 - Vorläufiger Mitgliedsausweis, eingetreten am 10.3.1936; Versicherungskarte mit Beitragsmarken 1936/37; Urkunde für den Pimpf, der vom 1.10.1933 bis zum 20.4.1938 im Deutschen Jungvolk war und nun am Geburstag Adolf Hitlers in die Hitlerjugend überwiesen wird, ausgestellt vom Jungbann Cuxhaven ( 384 ); NSDAP - Ausweis für den Jungen, dem bei der Aufnahmefeier des Jahrgangs 1924 in die NSDAP das Parteiabzeichen überreicht wurde, dieses bis zur endgültigen Entscheidung des Reichsschatzmeisters der NSDAP zu tragen, ausgestellt am 27.9.1942; teilweise etwas stärker gebrauchter Zustand.
294569
€ 220,00
2

Reichsbund der Deutschen Beamten e.V. Berlin - Mitgliedskarte und Beitragskarte

für einen Mann des Jahrgangs 1907 als Assistent im Gau Schlesien, ausgestellt am 1.7.1938; einige Beitragsmarken geklebt; anbei ist noch sein Arbeitsbuch von 1935; gebrauchter Zustand.
290633
€ 50,00
2

III. Reich - Landhelfer-Brief für einen Mann des Jahrgangs 1913 aus Rheinhausen

eingestellt als Landhelfer am 29.7.1935 in Sickingen und ausgeschieden am 28.1.1936, mit Foto, ausgestellt auf dem Luisenhof am 29.1.1936; gelocht gebrauchter Zustand.
289685
€ 60,00
6

Soldbuch für einen zeitweilig Angehörigen der 3./Jagdkommando 9

, ausgestellt am 16.8.1941 durch die 11./Geb.Ers.Jg.Rgt.136, mit Foto, befördert bis zum Feldwebel (1.5.1945), weitere Einheiten : 1./Ldsch.Ausb.Btl.18, Stab I./G.J.E.u.A.R.139, Stab/Res.Gren.Batl.499, Stab/Res.Jg.Btl.499; als Auszeichnung ist das KVK 2. Klasse mit Schwertern eingetragen; stärker gebrauchter Zustan, Seite 7/8 fehlt und einige sind lose.
282336
€ 150,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1929

ausgestellt in Nymburk am 1o.10.1945, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; etwas mehr gebrauchter Zustand.
281200
€ 40,00
2

Hilfskasse der NSDAP Gau Weser-Ems - Quittungskarte

für einen Mann in der Ortsgruppe Rhaude-Holte, ausgestellt am 20.8.1933, mit einigen Beitragsmarken; gebrauchter Zustand.
263361
€ 20,00
1

III. Reich - Ausweis für einen Volksgenossen als Mitglied des Deutschen Metallarbeiter-Verbandes

und somit auch der Deutschen Arbeitsfront, er ist berechtigt das Abzeichen der Deutschen Arbeitsfront zu tragen, ausgestellt in Lübeck am 1.3.1934; gebrauchter Zustand.
250358
€ 65,00
3

III. Reich - Stadtsparkasse Litzmannstadt - Deutsches Sparkassenbuch

für einen Mann als Handelsoberlehrer in Brunnstadt, letztes Guthaben waren 11,000 RM; gelocht, es fehlt die Seite 3/4, gebrauchter Zustand.
Während des Zweiten Weltkrieges war der Ort Ozorków von 1939 bis 1945 durch die Deutschen besetzt und Teil des Reichsgaues Wartheland. Während dieser Zeit wurden etwa 40 % der Bevölkerung, vor allem Juden, getötet. Von 1943 bis 1945 trug die Stadt den Namen „Brunnstadt“. Anfang 1945 wurde Ozorków von der Roten Armee eingenommen.
249311
€ 80,00
1

Arbeitsstab v. Leeb / Heeresgruppenkommando z.b.V. - Ausweis für eine Helferin der NSV

mit der Berechtigung, die ehemalige deutsch-tschechische Grenze im Bereich der Heeresgruppe z.b.V. zu überschreiten und sich in deren Operationsgebiet aufzuhalten, ausgestellt im Hauptquartier am 12.10.1938 und gültig " auf weiteres "; gebrauchter Zustand mit Knicken.
Der Oberbefehlshaber des Heeres betraute im April 1938 Generaloberst von Leeb mit einem Sonderauftrag. Der hierfür eingerichtete Arbeitsstab Leeb trug seit Anfang Oktober 1938 die Bezeichnung „Heeresgruppenkommando z.b.V“. Nach Besetzung des Sudetenlandes wurde das Heeresgruppenkommando aufgelöst, die Abwicklungsarbeiten übernahm das Generalkommando VII. Armeekorps.
244117
€ 160,00
6

NSFK - Gruppe 16 Strum 9/82 Danzig-Langfuhr - Flugbuch und Bescheinigung zum Tragen des Bordfunker-Abzeichens des NS-Fliegerkorps

für einen Jungen des Jahrgangs 1924. Flugbuch Nr. 1 wurde angefangen am 6.7.1941 und beendet am 9.9.1942, eingetragene A und B Gleitfliegerprüfungen, mit Foto; Bescheinigung zum Tragen des Bordfunker-Abzeichens des NS-Fliegerkorps nach erfolgreicher Teilnahme an der Funkprüfung am 16.12.1941, ausgestellt in Konstanz am 29.1.1942; gebrauchter Zustand.
244089
€ 100,00

Kriegsmarine - Taucher-Zeugnisbuch mit Taucherbuch

angefangen am 18.4.1935 und bis zum 31.8.1940 weitergeführt, am 22.6.1935 hat er die Prüfung als Schiffs-Taucher bestanden und am 21.5.1937 die Prüfung als Torpedo-Taucher; anbei ist der Verpflichtungsschein zu 12 Jahren in der Reichsmarine, datiert 1.7.1933; Urkundenheft für das Deutsche Turn- und Sportabzeichen in Bronze, mit Foto, verliehen am 12.7.1932.
Das Taucherbuch ist vorderseitig gelocht und hat leichte Feuchtigkeitsspuren, die anderen beiden sind gelocht und gebraucht.
239025
€ 500,00
4

Freiwilliger Arbeitsdienst Arbeitsgau 18 ( Niedersachsen ) - Arbeitsdienstpaß

, für einen Mann aus Zoppot, eingestellt am 28.8.1933, befördert bis zum Unterfeldmeister, am 30.9.1935 in den RAD übernommen, abgezeichnet am 31.1.1938, ausgestellt am 15.11.1939, ohne Foto; anbei ist die Mitgliedskarte der Arbeitsdank Reichsleitung, ausgestellt am 1.4.1936; beide gelocht und mit leichten Gebrauchsspuren.
239017
€ 60,00
2

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leg.-Unteroffizier über dessen Zugehörigkeit in der lett.SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 15.9.1944, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
208062
€ 200,00
2

Oberkommando der Kriegsmarine - Kurierausweis

für einen Kurier mit der Berechtigung des im Zuge bereitgehaltene Kurierabteil zu benutzen; blanko, jedoch bereits unterschrieben durch den Leiter der Kurierstelle; gebrauchter Zustand.
181751
€ 45,00
2

BDM-Obergau 8 ( Niedersachsen ) - Gesundheitsdienst-Ausweis

für ein BDM-Mädel in Göttingen nach bestandener Unfall-Dienstprüfung am 1.4.1935, ausgestellt in Hannover am 5.6.1935, ohne Foto; gebrauchter Zustand.
134887
€ 150,00
2

Bescheinigung der Dienststelle Luftpark (See) Kiel-Holtenau für einen Oberfeldwebel

der in der Zeit vom 1.7.-7.7.1941 in der Bedienung des zweiteiligen Straßenfahrzeuges für Eisenbahnwagen ohne Ablenkvorrichtung ausgebildet und am 8.7.1941 geprüft worden ist und diese nun bedienen darf, ausgestellt in Hamburg am 25.7.1941 durch das Luftgaukommando XI; gebrauchter Zustand.
134685
€ 70,00
3

III. Reich - Republikanische Präfektur Cuneo ( Italien ) - Kontroll Karte des Militärs

für einen Mann aus Revello, der in einer Firma der Gemeinde Sandigliano angestellt ist, ausgestellt am 10.11.1944 und Kontrollsignaturen bis zum 27.4.1945; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126735
€ 85,00

Soldbuch für einen späteren Gefreiten und Kurlandkämpfer

ausgestellt am 29.3.1943 von der Stamm-Komp.Bau-Ersatz-Btl.9, ohne Foto, weitere Einheiten : 2./Marschbatl.Bau/23, 3./Lds.Bau Pi.Batl.19, 1./Radf.Bau Pi.Btl.502, Versorg-Staffel/Nachr.-Abt.24, etc.; Auszeichnungen : Sturmabzeichen, Ärmelband " Kurland ".
Gebrauchter Zustand.
60547
€ 200,00
2

III. Reich - Memeldeutsche Sicherheits-Abteilung Kreis Heydekrug - Ausweis

für einen Lehrer, ausgestellt am 15.2.1939 durch den Sturmbann I/H, Diensteintritt war der 27.1.1939, ohne Foto; gebrauchter Zustand.
Der Landkreis Heydekrug war ein preußischer Landkreis im Regierungsbezirk Gumbinnen der Provinz Preußen bzw. Ostpreußen und bestand mit Unterbrechung von 1818 bis 1945. Sitz der Kreisverwaltung war die Gemeinde (ab 1941 Stadt) Heydekrug (heute Šilutė). Von 1920 bis 1939 gehörte der größte Teil des Kreisgebietes zu dem vom Deutschen Reich abgetrennten und Litauen zugeschlagenen Memelland.
4127
€ 65,00
2

Allgemeine-SS - Truppenausweis der SS-Verfügungstruppe

für einen SS-Staffelanwärter des Jahrgangs 1919 aus Bayreuth, Diensteintritt war am 4.9.1939, ausgestellt in Ellwangen/Jagst am 23.9.1939 durch SS-Hauptsturmführer u.Abt.-Fhr. Adolf Ax in der Pz.Abw.Abt./SS-V.T.; gebrauchter Zustand.

Adolf Ax war der erste Kommandeur der Panzerabwehr-Abteilung und hat am 9.5.1945 als SS-Oberführer und Führer der 15. Waffen-Gren.-Div. das Ritterkreuz verliehen bekommen.
370316
€ 850,00
2

III. Reich - Deutsche Reichsbahn - Ausweiskarte für eine Frau

ausgestellt von der Bahnhofskasse Berlin Schlesischer Bahnhof am 1.11.1944; stärker gebrauchter Zustand.
308113
€ 25,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1891 aus Pohla Kreis Bautzen

ausgestellt in Berlin-Friedenau am 27.6.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
370357
€ 20,00
2

Dienstausweis für eine Frau als Angestellte im Offizierskasino der Jägerkaserne in Klagenfurt

ausgestellt vom Gebirgsjäger-Ers.-Btl.139 am 16.10.1944, mit Foto, Berechtigung zum Betreten der Räumlichkeiten; gebrauchter Zustand.
370382
€ 75,00
2

NS.-Reichsbund für Leibesübungen ( NSRL ) - Anerkennungsurkunde

für den 3. Sieg bei den Kriegsgaumeisterschaften des Sportgaues Kärnten am 15./16.7.1944 in Klagenfurt; blaue Mappe zum Aufklappen, komplett mit dem bronzenen Siegerblatt aus Metall; leicht gebrauchter Zustand.
370381
€ 35,00
2

Deutsches Jungvolk ( DJ ) - Mitgliedsausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1920 aus Legenhusen

eingetreten am 1.6.1933 und dem Standort Legenhusen zugeteilt worden, ausgestellt am 6.7.1933, ohne Foto, mit Beitragsmarken 1933-1935 geklebt; gebrauchter Zustand
370355
€ 50,00
2

Nationalsozialistischer Lehrerbund ( NSLB ) - Mitgliedskarte

für eine Frau aus Atzbach/Vöcklabrück, eingetreten am 1.4.1942, ausgestellt in Bayreuth am 11.4.1942; leicht gebrauchter Zustand.
370325
€ 65,00
4

Luftwaffe - Flugbuch für einen Major

begonnen am 31.5.1941 mit 19 eingetragen Flügen vom 31.5.bis 16.11.1941 mit Überführung, Bildflug, Fotoflug und Kurierflug auf He 46, Do 17, Fw 58 und Ju 52; gebrauchter Zustand.
370310
€ 60,00
2

Reichsarbeitsdienstpaß für die weibliche Jugend

für ein Mädel des Jahrgangs 1922, mit Uniformfoto, für die Dienstzeit vom 9.10.1940 bis 25.3.1941, entlassen als Arbeitsmaid; gelocht gebrauchter Zustand.
349985
€ 60,00
3

III. Reich - Führerschein und Kraftfahrzeugschein für einen Mann des Jahrgangs 1887

Führerschein ist ausgestellt in Kolmar am 18.6.1941, mit Foto, gültig für die Klasse 3; Kraftfahrzeugschein ist ausgestellt in Kolmar am 15.3.1943, für einen PKW Opel; gelocht, gebrauchter Zustand.
347429
€ 35,00
2

Schutzhülle für einen Wehrmachts-Ausweis

braun belederte Tasche, innen mit Einschub, silberner Aufdruck mit Hoheitsadler; gebrauchter Zustand.
346389
€ 60,00
2

Arbeitsdank Gau 17 ( Niedersachsen-Mitte ) - Mitgliedskarte

für einen Vormann in der RAD-Abteilung 2/171, im Arbeitsdienst vom 1.10.1935 bis 29.2.1936, mit sehr schönem Uniformfoto und Beitragsmarken; gelocht gebrauchter Zustand.
339778
€ 60,00
2

III. Reich / Besetzte Ostgebiete - Bezirk Bialystok - Personalausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1929

ausgestellt in Bialystok am 29.3.1944, mit Foto und den persönlichen Daten, gültig bis zum 28.3.1945; gebrauchter Zustand.
339386
€ 160,00
2

III. Reich / Estland - Eisenbahn-Betriebsdirektion Reval - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1893 in der Deutschen Reichsbahn

mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; nur der estnische Teil des Vordrucks vorhanden; stärker gebrauchter Zustand.
339279
€ 25,00
2

III. Reich / Estland - Eisenbahn-Betriebsdirektion Reval - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1919 in der Deutschen Reichsbahn

als Zeichner in der Bauabteilung der estnischen Eisenbahnverwaltung, mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339276
€ 75,00
3

III. Reich / Lettland - Direktorium für Wirtschaft und Transportwesen - Bezugsbüchlein für einen Jungen des Jahrgangs 1925

ausgestellt am 7.1.1942, mit Eintragungen bis 1943; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339267
€ 60,00
2

III. Reich / Reichskommissariat Ostland - Personenausweis für einen Frau des Jahrgangs 1908

ausgestellt am 28.5.1943, Foto wurde entfernt, mit den persönlichen Daten; mehrsprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-bjelorussisch und teilweise in kyrillisch, gefaltet gebrauchter Zustand.
339225
€ 50,00
2

Bayerische Volkspartei - Mitgliedskarte für 1920

für einen Mann des Ortsvereins Lindau; gebrauchter Zustand.
338448
€ 45,00
3

Nationalsozialistische Kriegsopferversorgung e.V. (NSKOV) - Mitgliedskarte

für eine Frau in der Kameradschaft Schönau im Gau Baden, eingetreten am 1.10.1942, mit Beitragsmarken von 1942 bis 1945 geklebt; gebrauchter Zustand.
326243
€ 40,00
6

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Soldbuch für einen Bereitschaftsführer des Jahrgangs 1873 aus Dorchheim

ausgestellt am 28.8.1944 durch TN-Bereich Rhein, Foto wurde entfernt, er war vom 1.2.1944 bis 12.4.1945 im Kriegseinsatz im TN-Bereich Rhein und wurde am 12.4.1945 wegen Alter aus dem langfristigen Notdienst entpflichtet, er war Selbsteinkleider, als Auszeichnung ist ein KVK 2. Klasse ohne Schwerter eingetragen; gebrauchter Zustand.
325938
€ 230,00
3

III. Reich - Dokumentengruppe für einen Mann des Jahrgangs 1920 aus Stolp in Pommern

Ostdeutscher Jünglingsbund - Jungschar-Mitgliedskarte für das Jahr 1932; Die NS-Kultur-Gemeinde e.V. - Mitgliedskarte, mit Beitragsmarke 1935-1936; Arbeitsbuch 2. Modell ist ausgestellt am 1.6.1937; gelocht gebrauchter Zustand.
324436
€ 70,00
2

Luftwaffe - Ausweis für fliegendes Personal

für einen Gefreiten des Jahrgangs 1923, ausgestellt durch die Fliegerhorst-Kommandantur A 231/XII am 28.8.1943, mit Foto, befördert zum Obergefreiten am 1.12.1943; gebrauchter Zustand.
323272
€ 100,00
2

Luftwaffe - Ausweis für fliegendes Personal

für einen Obergefreiten des Jahrgangs 1923 aus Köln, ausgestellt durch die Dienststelle Fp.-Nr. 34705 ( Fliegerhorst-Kommandantur E 226/XI ) am 10.12.1944, mit Foto; gebrauchter Zustand.
323270
€ 100,00
3

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1888 aus Ludwigsdorf Kreis Kreuzburg

die unter Nr. 6731 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Königshütte/Oberschlesien am 28.1.1942, mit Foto; gebrauchter Zustand.
Anbei ist der polnische Personalausweis vom 12.8.1938, mit Foto; gebrauchter Zustand.
316610
€ 150,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1912 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 17.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
311921
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1922 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 12.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
311918
€ 85,00
2

III. Reich - Böhmisch-Mährische Maschinenfabriken A.G. Prag VIII - Werks-Personalausweis

für einen Mann des Jahrgangs 1916, ausgestellt am 18.1.1944, rückseitig seine Adresse in Prag; in Plastik eingeblisstert, geknickt sonst guter Zustand.
Während der deutschen Besetzung der Tschechoslowakei wurde das Unternehmen zu BMM (Böhmisch-Mährische Maschinenfabrik AG) umbenannt und fertigte Waffen für die Wehrmacht. Die bekanntesten Produkte dieser Zeit waren ein vom Unternehmen selbst entwickelter leichter Panzer – der Panzer 38(t) – und der Jagdpanzer 38(t), der auf der gleichen Wanne basierte.
309813
€ 75,00
2
308071
€ 100,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1927 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
303421
€ 85,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 17 ( Niedersachsen-Mitte ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Lehe, eingestellt am 1.4.1935 und ausgeschieden am 30.9.1935, als Arbeitsmann der Abt. 4/171, mit schönem Uniformfoto, ausgestellt in Osterholz-Scharmbeck am 25.9.1935; leicht gebrauchter Zustand.
301302
€ 65,00
2

Gesundheitspaß des Hauptamtes für Volksgesundheit der NSDAP

für einen Jungen des Jahrgangs 1927, ausgestellt am 7.7.1938; leicht gebrauchter Zustand.
296730
€ 20,00
2

Arbeitsdank Gau 17 ( Niedersachsen-Mitte ) - Mitgliedskarte

für einen Arbeitsmann in der RAD-Abteilung 4/171, im Arbeitsdienst vom 1.4.-30.9.1935, mit sehr schönem Uniformfoto; leicht gebrauchter Zustand.
296479
€ 50,00
1

" Scharnhorst " Bund deutscher Jungmannen - Ausweiskarte Nr.1

für einen Jungen des Jahrgangs 1922 aus Niebüll in der Ortsgruppe Kappeln, mit tollen Uniformfoto; gebrauchter Zustand.
295061
€ 120,00
1

Reichsbund der Deutschen Beamten e.V. Berlin - Mitgliedskarte und Satzung

für einen Regierungs-Bauinspektor in Münster/Westfalen, ausgestellt am 1.9.1940; gebrauchter Zustand.
290509
€ 35,00
2

III. Reich - Metallbauwerk Nachod K.G. Zimmermann, Schilling & Co. - Ausweis

für einen Mann des Jahrgangs 1924 aus Rohosnitz/Tschechoslowakei, rückseitig zweisprachiger Text deutsch-tschechisch " Vorsicht bei Gesprächen in und ausserhalb des Werkes. Feind hört mit ! "; Zustand 2.
289676
€ 85,00
2

Bund Nationalsozialistischer Deutscher Juristen e.V. - Mitgliedsausweis

für einen Justizobersekretär in Duisburg, ausgestellt am 1.3.1934; gebrauchter Zustand.
289510
€ 80,00
1

Deutsche Reichsbahn - Personenausweis

für die Ehefrau eines Angestellten, ausgestellt in Sterkrade am 1.8.1930, mit Foto; gefaltet gebrauchter Zustand.
289493
€ 20,00
2

1. Mitteldeutsches Gaufest 1935 Dessau - Teilnehmerkarte

für eine Frau aus Heiligenstadt; gebrauchter Zustand.
282308
€ 45,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Bürgerliche Legitimation für eine Frau des Jahrgangs 1915

ausgestellt in Prag am 8.3.1941, mit Foto, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
281190
€ 75,00
5

III. Reich - Dokumentengruppe für einen Jungen des Jahrgangs 1927 aus Hamburg

, Reichszentrale Landaufenthalt für Stadtkinder e.V. - Kennkarte zum sichtbaren Tragen während der Reise, ausgestellt am 11.11.1940; Kinderlandverschickung 1940/41 - Ausweis über Diphtherie-Schutzimpfung, geimpft am 30.12.1940, ausgestellt in Kallmünz am 15.2.1941; Kinderlandverschickung Gau Bayerische Ostmark - Wiegekarte mit drei Messungen am 2.1., 15.1. und 3.2.1941; gebrauchter Zustand.
266063
€ 110,00
3

Ausweiskarte für gewerbliche Hilfsarbeiter

, für einen Mann des Jahrgangs 1910 aus Wien, ausgestellt am 17.9.1931, mit Foto; gebrauchter Zustand.
250326
€ 20,00
3

Studenten-Arbeitsdienst 1935 - Pflichtenheft ( Alle Arbeit für Deutschland ! )

für einen Mann an der Hochschule Freiburg im Breisgau, ausgestellt am 20.3.1935, ohne Foto und keine weiteren Eintragungen; leicht gebrauchter Zustand.
249296
€ 35,00
1

Eintrittskarte zur gemeinsamen Veranstaltung der Studentenschaft und der NSBO

am 15.6.1934 im großen Saale des Walter Schumann-Heim; entwertet gebrauchter Zustand.
244179
€ 20,00
4

HJ - Bann Geest ( 163 ) - Urkundentrio für einen Jungen mit verliehenem Nachrichten-Leistungsabzeichen - B-Prüfung

, Besitzzeugnis für das HJ-Leistungsabzeichen in Silber, ausgestellt am 12.11.1942; Hitler-Jugend-Nachrichtenschein Nr. 00092, als Angehöriger der N-HJ-Einheit 1/163/G hat er die Prüfung für den Hitler-Jugend-Nachrichtenschein B bestanden und ihm ist die dazugehörige Sonderarmscheibe verliehen worden, ausgestellt am 15.12.1942; Besitzzeugnis für das HJ-Schießabzeichen, ausgestellt am 29.3.1943; gebrauchter Zustand.
238942
€ 300,00
4

Luftwaffenbeobachterschein mit Verleihungsurkunde für das Abzeichen für Beobachter

, der Schein ist ausgestellt am 1.10.1943 von der III./Kb.-Schule 3, Diensteintritt war am 10.8.1941 bei der 3./Fl.A.Rgt.61, befördert am 1.10.1943 zum Unteroffizier, mit Foto; die Verleihungsurkunde ist ausgestellt am 11.1.1944.
Der Schein ist im gebrauchten und die Urkunde im sehr stark gebrauchten Zustand.
225618
€ 180,00
1

III. Reich - Kommando der Gendarmerie-Abteilung von Unterfranken und Aschaffenburg - Ausweiskarte

zu der Verleihung des Flugmeldeabzeichens an eine Frau in Würzburg, ausgestellt am 22.1.1935; gebrauchter Zustand.
215360
€ 80,00
1

III. Reich - Sozialdienst für Fliegergeschädigte in Wien - Datenkarte

für eine Frau in Liesing die am 29.5.1944 in Betreuung genommen wurde; gebrauchter Zustand.
207066
€ 10,00
5

Deutsche Front - Mitgliedskarte " Unser Deutschland "

für einen Mann in der Ortsgruppe Merchweiler, eingetreten am 9.11.1934, ausgestellt in Saarbrücken am 20.12.1934, mit einigen Beitragsmarken; anbei ist noch der Personalausweis, ausgestellt am 10.4.1919, mit Foto; DAF-Ersatzausweiskarte von 1935; Arbeitsbuch von 1936, und ein Behelfs-Musterungsausweis vom 30.3.1944; gebrauchter Zustand.

Die Deutsche Front (DF) war eine nationale Massenbewegung, die aus der Deutschnationalen Volkspartei (DNVP), der Zentrumspartei, der Deutsch-Saarländischen Volkspartei (DSVP), der Wirtschaftspartei (WP) und der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) des Saarlandes hervorging. Die Deutsche Front wurde für den Abstimmungskampf gegründet und sollte das bürgerliche und nationale Lager bündeln. Nach dem Anschluss des Saargebiets an das Deutsche Reich ging die Deutsche Front in der NSDAP-Saar auf.
193920
€ 90,00

Wehrpaß für einen späteren Sonderführer " Z " im Lehrregiment " Kurfürst "

, ausgestellt am 4.4.1938, mit Foto, mehrfach untersucht und letzendlich a.v.zur Landwehr II gemustert, hat Sprachkenntnisse von russisch und türkisch perfekt, eingestellt am 21.5.1941 bei der 2./Inf.Ers.Batl.19, weitere Einheiten : Kdo.Sich.Div.286, O.K.I (V) 841, Stab/Inf.Ers.Btl.62, (V) Kompanie/Lehrregiment Kurfürst, 1.Stamm-Kp./Gren.E.Btl.61, Stammkomp./L.Schtz.Ers.Batl.7; er wurde am 5.1.1942 in die NS-Ordensburg " Die Falkenburg am Krössinsee " entlassen; hat an einem Dolmetscher-Lehrgang mit Erfolg teilgenommen 1.-14.6.1941; hat am Feldzug Russland teilgenommen und ist am 26.10.1944 aus dem Dienst entlassen worden; stärker gebrauchter Zustand.
182186
€ 400,00
4

Armeekommando - Eidg. Kommissariat für Internierung und Hopitalisierung - Ausweiskarte zum Besuch von Wirtschaften

für einen Gefreiten im Abschnitt Aare im Militär-Int.-Lager Neuenkirch, ausgestellt durch den Lagerkommandanten am 15.11.1944; anbei ist noch das Datenblatt des Mannes in französischer Gefangenschaft; gebrauchter Zustand.
172337
€ 150,00
2

Allgemeine-SS - Truppenausweis der SS-Verfügungstruppe

für einen SS-St.-Anwärter aus Dachau, Diensteintritt war am 1.4.1938, ausgestellt in München am 10.4.1938 durch einen SS-Untersturmführer der SS-Standarte " Deutschland "; gebrauchter Zustand.
172323
€ 750,00
1

Reichsparteitag 1937 - Ausweis zum Betreten des Reichsparteitag-Geländes

für eine Person die bei den Bauten des Reichsparteitages beschäftigt ist, ausgestellt vom Zweckverband Reichsparteitag Nürnberg für den 6.9.1937; gebrauchter Zustand.
167307
€ 60,00
5

Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer

für einen Segelfluglehrer aus Hoya an der Weser, Foto wurde entfernt, ausgestellt am 11.8.1938; gebrauchter Zustand.
134601
€ 80,00
3

Waffen-SS - Lettische Freiwilligen-Legion - Ausweis der Waffen-SS " Ostland "

für einen Leutnant über dessen Zugehörigkeit in der lett. SS-Freiw.-Legion. Vom Fürsorgeoffizier der Waffen-SS " Ostland " werden folgende Familienmitglieder betreut : ... , ausgestellt in Riga am 12.6.1943, sonst keine weiteren Eintragungen; zweisprachiger Vordruck in lettisch und deutsch; nur leicht gebraucht.
52927
€ 200,00

Wehrpaß für einen späteren Unteroffizier der 2./Fest.-Inf.-Btl.IX/999 ( Bewährungsbataillon )

ausgestellt in Ludwigshafen als Drittschrift am 11.8.1938, mit Foto ( Heftklammern sind verrosten und mit Büroklammer befestigt ), als Dienstpflichtiger taugl. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 6.11.1939 bei der 1./Inf.-Ers.Btl.463, weitere Einheiten : 11./Inf.-Rgt.485, entlassen am 1.9.1940, Gren.Ers.Komp.f.mot.Schützeneinheit 104, Marschkp./Lds.-Schützen-Ers.Btl.789, Marschkp./Lds.-Schtz.Ers.Btl.12, Stamm-Kp./Inf.-Ers.-Btl.352, 2./E.u.A.Btl.999; Auszeichnungen : Verwundetenabzeichen in Schwarz, Verwundetenabzeichen in Silber; er hat an einigen Kampfhandlungen teilgenommen ( Westfront, Luxemburg, Belgien, Frankreich und in Btl.999 bei der Sicherung der ägäischen Inseln ); mehrfach verwundet, hinten notiert " Die Zweitschrift des Wehrpasses wurde durch Feindeinwirkung vernichtet, 12.1.1944 ); Besitzzeugnis zum Verwundetenabzeichen in Schwarz, als Unteroffizier des XI./Inf.-Rgt.485, für seine Verwundung am 5.6.1940, ausgestellt im Res.-Laz. Frankenstein am 20.7.1942; nbei sind noch 40 Fotos des Mannes und Kameraden aus seiner Dienstzeit; gebrauchter Zustand und das Hakenkreuz auf dem Umschlag wurde übermalt.

Die Bewährungstruppe 999 wurde aus Zivilisten gebildet, die als Gefängnis- oder Zuchthaushäftlinge als „wehrunwürdig“ nicht einberufen worden waren, ab Oktober 1942 jedoch dringend gebraucht wurden. Ihnen wurde in Aussicht gestellt, durch „vorbildlich tapferen Einsatz … vor dem Feinde den Schandfleck auf ihrer Ehre zu tilgen und dadurch wieder vollwertige Soldaten und Staatsbürger zu werden.“ Andernfalls drohte die Rückführung in den Strafvollzug „ohne Anrechnung der Kriegszeit auf die Strafdauer“ oder die Überstellung ins Konzentrationslager. Ein Drittel dieser 28.000 Soldaten bestand aus „Politischen“. Aufstellungsorte waren Baumholder und Heuberg. Die Einheiten der 999er wurden anfangs in Afrika, später in der Sowjetunion und hauptsächlich als Besatzungstruppe in Griechenland sowie im Kampf gegen Partisanen auf dem Balkan eingesetzt. Einige hundert Angehörige dieser Truppe liefen zum Gegner über und leisteten Widerstand gegen die deutschen Besatzer.
370426
€ 450,00
3

Reichsarbeitsdienst-Pflichtausweis für die weibliche Jugend

für ein Mädel des Jahrgangs 1927 aus Papenburg/Aschendorf, ausgestellt am 31.7.1944, Heranziehung voraussichtlich zum Frühjahr 1945; anbei noch 2 Einkaufsbelege vom 24.1. und 23.3.1945; gebrauchter Zustand.
370390
€ 30,00
6

Heer - Dokumentengruppe für einen Obergefreiten der 3./Kraftfahr.Ers.Abt.15 in Rudolstadt

Wehrmacht-Führerschein ist ausgestellt am 25.7.1940, mit Uniformfoto, gültig für Klasse 2 und berechtigt zur Führung und Wartung von Generator-Kfz.; Betriebsberechtigungsschein zur Befähigung Holzgas-Generator-Fahrzeuge zu warten und zu fahren, ausgestellt in Weimar durch die NSKK-Motorgruppe Thüringen am 9.10.1942; Lehrschein von der Techn. Führerschule des NSKK in München zum Warten und Fahren von Holz-, Anthrazit- u. Gas-Generator-Fahrzeugen, ausgestellt am 31.10.1942; Wehrmacht-Fahrlehrerschein ist ausgestellt in Kassel am 26.12.1942 durch das Stellv.Gen.Kdo.IX.A.K.; gebrauchter Zustand.
351669
€ 150,00
4

Luftwaffe - Hermann-Göring-Sparbuch für Waisen gefallener Flieger gegeben im Kriegsjahr 1944

im XII. Jahre der nationalsozialistischen Revolution, für ein Mädel des Jahrgangs 1938 wurden am 1.12.1944 1000.-- RM eingezahlt; gedruckter Adler, mit dem Namen beschriftet, stärker gebrauchter Zustand.
347938
€ 180,00
4

Luftwaffe - Hermann-Göring-Sparbuch für Waisen gefallener Flieger gegeben im Kriegsjahr 1943

im XI. Jahre der nationalsozialistischen Revolution, für ein Jungen des Jahrgangs 1943 aus Halle/Saale wurden am 1.4.1943 1000.-- RM eingezahlt; geprägter Adler, mit dem Namen beschriftet, gebrauchter Zustand.
347937
€ 200,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1861 aus Stawicka-Nieschawa

die unter Nr. 128103 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Zdunska-Wola am 10.7.1941, mit Foto; gebrauchter Zustand.

347405
€ 130,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Jungen des Jahrgangs 1911

ausgestellt am 2.4.1940; gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
339806
€ 60,00
3

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 11 ( Glatz ) - Arbeitspaß

für einen Mann des Jahrgangs 1905 aus Kreis Bromberg, eingestellt am 6.6.1932 und ausgeschieden am 29.1.1936 wegen Übernahme in den RAD, mit schönem Uniformfoto; gebrauchter Zustand.
339776
€ 60,00
3

III. Reich / Holland - Nederlandse Vereniging van Fabrieksarbeiders/sters ( N.V.F.A.) - Mitgliedsbuch

für einen Mann des Jahrgangs 1919, eingetreten am 7.3.1938, Beitragsmarken bis 1942 geklebt; stark gebrauchter Zustand.
339695
€ 20,00
2

III. Reich / Weißrussland - Bürgermeister der Stadt Borrisow - Vorläufiger Personalausweis für eine Jungen des Jahrgangs 1926

ausgestellt am 11.5.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; zweisprachiger Vordruck in deutsch-russisch, gebrauchter Zustand.
339297
€ 80,00
2

III. Reich / Weißrussland - Eisenbahndirektion-Ausbesserungswerk Brest-Litowsk - Ausweis für eine Frau des Jahrgangs 1912 in der Deutschen Reichsbahn

als Arbeiterin, Gültigkeiten für 1943-1944; dreisprachiger Vordruck in deutsch-polnisch-russisch, gebrauchter Zustand.
339274
€ 75,00
2

III. Reich / Lettland - Eisenbahndirektion Riga - Ausweis für einen Mann des Jahrgangs 1905 in der Deutschen Reichsbahn

als Zuschläger in der Brückenbau- und Schienenschweisswerkstatt, mit der Berechtigung die Bahnanlagen zu betreten, Gültigkeiten für 1943-1944; dreisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch-russisch, gebrauchter Zustand.
339272
€ 75,00
2

III. Reich / Lettland - Autoverkehrsverwaltung Verkehrs Inspektion - Ausweis für Fahrrad

ausgestellt am 12.1.1942, Gültigkeit verlängert bis 1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339254
€ 60,00
2

NSDAP Gau Sachsen - Nachweis über die Teilnahme an der Grundlagenschulung und sonstiger Lehrgänge der NSDAP

für einen Mann in der DAF des Kreises Großenhain, eingetragene Teilnahme 29.11.1937 - 7.2.1938; gebrauchter Zustand.
338438
€ 65,00
2

III. Reich - Musterung 1935 - Vorläufiger Entscheid über die Heranziehung zum Arbeitsdienst

für einen Jungen des Jahrgangs 1915 aus Hamburg-Altona; gebrauchter Zustand.
338432
€ 20,00
5

NSDAP - Mitgliedsbuch Nr. 1278786 für einen Mann aus Altwarmbüchen

Ausgabe 1933, eingetreten am 1.8.1932, ausgestellt am 7.5.1934 und ausgehändigt in Sondershausen am 1.7.1934, mit Foto, Beitragsmarken von 1933 bis 1934; anbei sind zwei Quittungskarten der Hilfskasse der NSDAP der Ortsgruppe Sondershasuen im Gau Thüringen vom 1.4.1933 und 1.4.1934, beide mit Beitragsmarken, und ein Quittungsbeleg; leicht gebrauchter Zustand.
337456
€ 400,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1896 aus Pograth

ausgestellt in Asch am 2.8.1944, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
334070
€ 20,00
2

III. Reich - Rückkehrerausweis für eine Frau des Jahrgangs 1873 aus Russland

ausgestellt in Stettin am 1.8.1940, mit Foto, abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD, Einwanderungszentralstelle Norden "; gebrauchter Zustand.
325915
€ 160,00
2

Deutsche Studentenschaft - Studierenden-Ausweis

für einen Jungen des Jahrgangs 1924 aus Hagen-Haspe, Foto wurde entfernt, gültig vom 16.3.-30.9.1942; gebrauchter Zustand.
325795
€ 25,00
2

Dolmetscher-Bereitschaftsdienst der Reichsfachschaft für das Dolmetscherwesen in der Deutschen Rechtsfront - Ausweis

für einen Mann in Berlin, der den Befähigungsnachweis als SPRACHKUNDIGER für die französische Sprache erbracht hat, gültig bis zum 3.6.1945; gebrauchter Zustand.
325790
€ 120,00
1

III. Reich - Deutscher Schützenverband - Kleine Gruppe von 7 Mitgliedskarten für nichtschießende Mitglieder

für das Sportjahr 1937 im Schützenverein " Eintracht " in Nieukerk, 4 ausgefüllte Karten für Männer, dazu 3 vordatierte Karten 1.5.1938 noch ohne Namen; leicht gebrauchter Zustand.
316588
€ 45,00
2

III. Reich - Tschechoslowakei - Elektrizitätsunternehmungen der Hauptstadt Prag - Schülerkarte 1939-40

für einen Jungen für die Elektrische Bahnen, mit Foto und mit Quittungsmarken; gebrauchter Zustand.
316531
€ 45,00
3

III. Reich - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1901 aus Polen

ausgestellt vom Arbeitsamt Bromberg am 28.1.1941; 2. Modell mit großem Hoheitsadler; gebrauchter Zustand.
313155
€ 30,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1922 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313146
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1926 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 8.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
311920
€ 85,00
1

Der Standortälteste Fanö / Dänemark - Fahrschein P für einen deutschen Wehrmachtsangehörigen

zur einmaligen Benutzung der Fähre Fanö/Esbjerg oder Esbjerg/Fanö; gebrauchter Zustand.
311900
€ 30,00

DLV / NSFK - Dokumentengruppe für einen späteren NSFK-Truppführer der Gruppe 10 Münster i.W.

DLV-Mitgliedsausweis der Fl.-Landesgruppe V ( Westfalen ), ausgestellt am 3.7.1933, mit Foto, einige Beitragsmarken geklebt; Deutscher Gleitflieger-Ausweis ist ausgestellt, nach Ablegung der vorgeschriebenen 5 Flüge auf dem Gelände Flugplatz Darmstadt für die Gleitfliegerprüfung B, am 26.8.1935, mit Foto; Flugzeugführerschein, ausgestellt am 3.10.1935, mit Foto; DLV-Mitgliedsausweis ist ausgestellt am 1.1.1936, Foto fehlt, einige Beitragsmarken geklebt; Luftfahrerschein für Flugzeugführer, ausgestellt am 20.5.1937, mit Foto; NSFK-Förderer-Ausweis ist ausgestellt am 1.1.1938, ohne Foto, einige Beitragsmarken geklebt; NSFK Nationaler Sportausweis für Motorflugzeugführer, ausgestellt am 10.2.1938, mit Foto; Vorläufiger Segelfliegerausweis für das Segelfliegerabzeichen C, ausgestellt am 26.4.1938; NSFK-Flugbuch wurde begonnen am 10.11.1941, Abzeichen A-C eingetragen, mit Foto, 174 eingetragene Flüge bis zum 7.9.1943; NSFK-Segelfluglehrer-Ausweis, mit Foto, verschiedene Prüfungen im November 1942 eingetragen; Ärztliches Zeugnis auf gesundheitliche Tauglichkeit zum Führen von Segelflugzeugen und Freiballonen vom 24.11.1942; Kennkarte mit Foto vom 22.6.1945; Deutscher Aero Club e.V.- Mitgliedsausweis vom 1.7.1955; gebrauchter Zustand.
311703
€ 530,00
2

III. Reich - Reichsgartenschau Essen 1938 - 2. Nebenkarte zum freien Zutritt zum Ausstellungsgelände

für einen Jungen des Jahrgangs 1920, ausgestellt am 31.12.1937, mit Foto in HJ-Uniform; anbei ist sein Bildausweis zur Schülerkarte für 1937/38, mit Foto; gebrauchter Zustand.
309870
€ 75,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Jungen des Jahrgangs 1925

ausgestellt in Prag am 18.9.1942, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; gebrauchter Zustand.
309816
€ 40,00
1

Reichsluftschutzbund Landesgruppe Groß-Berlin e.V. - Mitgliedskarte

für eine Frau, eingetreten am 14.1.1934 und ausgestellt am 27.3.1934; gebrauchter Zustand.
308128
€ 15,00
2

III. Reich - Durchlaßschein für Ostgebiete

für eine Frau aus Berlin, die in der Zeit vom 18.7.-12.8.1941 einmal und zurück zu reisen, ausgestellt in Berlin-Lichtenberg am 15.7.1941; gebrauchter Zustand.
308117
€ 25,00

DJ / HJ - Dokumentengruppe eines Jungen des Jahrgangs 1924 im Gebiet 26 ( Hamburg )

Mitgliedsausweis der HJ, eingetreten am 1.10.1935 und dem Jungbann 5/421 zugeteilt worden, mit Foto und Beitragsmarken; Führerausweis der HJ wurde ausgestellt am 9.11.1938 zur Ernennung zum Hordenführer, weitere Beförderungen bis zum Kameradschaftsführer, mit Foto; DJ/HJ-Leistungsbuch, mit Foto, HJ-Leistungsabzeichen in Eisen ist am 14.6.1940 und das HJ-Leistungsabzeichen in Silber am 22.9.1941 verliehen worden, beide Quittungsmarken sind geklebt; Dienstausweis der HJ für 1941/42; NSDAP Reichsjugendführung - Sportausweis der HJ ist ausgestellt am 27.3.1942, mit Foto; Reichsverband für Deutsche Jugendherbergen Landesverband Nordmark - Bleibenausweis für Jugendliche, ausgestellt 9.5.1938, mit Foto und Quittungsmarken; anbei ist noch seine entnazifizierte Kennkarte mit Foto vom 9.5.1943; teilweise stärker gebrauchter Zustand.
301267
€ 400,00
2
300940
€ 20,00
5

SA-Sportabzeichen in Bronze - Leistungsbuch und Besitzzeugnis

, Ausgabe Juli 1934, für einen Jungen des Jahrgangs 1917 aus Essen, mit tollem Foto in Pfadfinderuniform, ausgestellt am 15.10.1934, alle Übungen erfüllt für die Verleihung des SA-Sportabzeichens in Bronze, Niedermendig am 19.10.1934; Besitzzeugnis ist ausgestellt am 25.2.1935; anbei ist noch die Teilnehmerkarte für Wiederholungen, zwei wurden getätigt am 8.5. und 16.6.1938 als Angehöriger der RAD-Abteilung 6/74 Heide/Holstein; gebrauchter Zustand.
289601
€ 100,00
9

Kommandeur des Heeresstreifendienstes für Reiseverkehr " Südwest " - Dienstausweis und Soldbuch

Soldbuch ist ausgestellt am 25.8.1939 durch 2.F.E.Btl.44, mit Foto, weitere Einheiten : Veterinärkomp.44, Bahnhof-Komp. Italien, Zugwachtabteilung 516; Auszeichnungen : Ehrenkreuz für Frontkämpfer, Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938; Wehrsold noch bis 31.7.1945 eingetragen.
Dienstausweis als Obergefreiter, am 1.1.1945 zum Stabsgefreiten befördert, ausgestellt durch die Zugwachtabt.516 am 15.12.1943, mit Foto, Gültigkeit verlängert bis zum 30.6.1945; gebrauchter Zustand.
289350
€ 500,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Abteilung Backnang 4/260 - Arbeitsdienstpaß

, für einen Mann aus Höchst a./M., eingestellt am 1.4.1935, befördert zum Vormann, am 30.9.1935 entlassen, mit Foto; gebrauchter Zustand.
273175
€ 50,00
2

Die Deutsche Arbeitsfront ( DAF ) Gauwaltung Halle-Merseburg - Lagerausweis

für einen Mann des Jahrgangs 1905 aus Weißrussland, angestellt bei der Lufthansa seit dem 30.1.1944, ausgestellt am 30.1.1944; anbei ist eine handgefertigte Ausweiskarte; gebrauchter Zustand.
256822
€ 85,00
1

Truppenausweis für einen Kanonier der 5.( Scheinwerfer ) Batterie/Flak-Regiment 11

, ausgestellt am 2.2.1937, Diensteintritt 1.1.1937, mit Foto, am 3.12.1937 zum Gefreiten befördert; gefaltet gebrauchter Zustand.
256773
€ 80,00
2

Reichszentrale Landaufenthalt für Stadtkinder e.V. Berlin - Kinder-Ausweis

der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft, für einen Jungen des Jahrgangs 1926, ausgestellt am 6.8.1935 für die Reise von Dortmund nach Lüneburg, " Diese Karte ist sichtbar zu tragen ! "; gebrauchter Zustand.
237657
€ 65,00
4

Norwegen - Heftchen der Nasjonal Samling ( NS ) zum 9. April 1940 - og derefter - ( und dann ).

Unternehmen Weserübung, auch Fall Weserübung, war der Deckname für den deutschen Überfall auf Norwegen und Dänemark am 9. April 1940.
Herausgeber ist das NS Presse-og Propagandakontor Oslo, Januar 1941, vorne mit Bildseite des Mitgründers Vidkun Quisling, 24 Seiten.
Anbei ist eine Startkarte für den nationalen Marsch ( Startkort for Riksmarsjen ).
Leicht gebrauchter Zustand.
224475
€ 120,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

für einen Volkswehrmann des Jahrgangs 1925, ausgestellt am 20.4.1943 durch das Volkswehr-Batl.I, erhaltene Bekleidung und ein russisches Gewehr sind eingetragen; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
220096
€ 300,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

für einen Volkswehr-Mann des Jahrgangs 1911, ausgestellt am 11.5.1943 durch das Volkswehr-Batl.XIII, sonst nicht mehr viele Eintragungen; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
215364
€ 250,00

III. Reich - Große Dokumentengruppe des HJ-Gebietsführer in der Reichsjugendführung Abt.I. Willy-Botho Bicker und seinem angestrebten Ausschluss aus der NSDAP, da er nicht tragbar sei.

Mitgliedsausweis der HJ, am 1.2.1932 aufgenommen und der Reichsjugendführung zugeteilt worden, ausgestellt am 14.2.1933, mit Foto, kommt in einer rot-belederten Schutzhülle; Führerausweis zur Ernennung zum Gebietsführer am 1.5.1933, mit Foto; Besitzurkunde für das goldene HJ-Ehrenzeichen Nr. 470; Nationalsozialistischer Deutscher Studentenbund - Mitgliedsbuch, eingetreten 1928, ausgestellt am 1.12.1932 und ausgehändigt 1.5.1934, mit Foto; Leistungsbuch zum SA-Sportabzeichen, ausgestellt am 3.6.1935, mit Foto; Ausweis zur Ermächtigung als Bevollmächtigter des Reichsjugendführers, in allen entscheidenen und wichtigen Angelegenheiten der gesamten nationalsozialitischen Jugendverbände, Anordnungen personeller und organisatorischer Art zu erlassen, ausgestellt 17.2.1933; zahlreiche weitere Bescheinigungen zu Überprüfungen der Jugendverbände, 1933; Ernennung als Gebietsführer z.b.V. zum alleinigen Vertreter des Reichsjugendführers für Verhandlungen mit dem Gruppenstab z.v.V. in Berlin, 19.4.1933; Bescheinigung über die Arbeit des Mannes in der Reichsjugendführung, 25.3.1934; diverse Abschriften von Bescheinigungen zur Zugehörigkeit im NS-Studentenbund, 1935; zahlreiche Dienstzeitbescheinigungen verschiedener Hotels in denen Bicker tätig war 1934-1935; Kopie der Beförderung zum SS-Sturmbannführer und zum SS-Führer beim Stab des SS-Hauptamtes, 7.5.1936; Bicker war am 15.10.1934 als Leiter der Abt.I ausgeschieden; Schreiben des NSDAP Stellvertreter des Führers und Jugendführer, um über Probleme zum Parteiausschluss zu verhandeln, 1937; Schreiben der NSDAP über Erledigung eines Schreibens und die Bemühung über eine Anstellung bei den Reichswerken Hermann Göring, 14.4.1938; Kriegsbeorderung vom 21.2.1939 und Zurückstellung vom 16.9.1939; 7-seitiger Gerichtsbeschluss zum Verfahren des Parteiausschlusses des Mannes, welches am 14.3.1940 eingestellt und Bicker als Parteigenosse für die NSDAP tragbar ist ( u.a. ist ihm vorgeworfen worden sich 1931 als Marineoffizier ausgegeben zu haben und unberechtigterweise das EK I getragen zu haben, weiterhin 200.--RM einer Parteigenossin unterschlagen zu haben, daraufhin wurde ihm nahegelegt aus der Partei auszutreten, Bicker verließ Düren und trat der HJ in München bei, er schied 1935 aus der HJ aus und wurde von der SS als SS-Sturmbannführer übernommen, hier wurde über den Vorfall Meldung gemacht und die Reichsführung SS beurlaubte ihn unter Uniformverbot und entließ ihn am 18.3.1935, dieses wurde am 7.1.1937 wieder bereinigt, am 24.11.1936 wurde er aus der SS entlassen, am 4.8.1937 gab sich Bicker bei einer nächtlichen Meinungsverschiedenheit mit Polizeibeamten als SS-Oberführer aus und leistete Widerstand…nichtsdestotrotz gelangten die Reichsführung der HJ und das SS-Gericht München zur Überzeugung, dass Bicker tragbar sei ); weitere Zeugnisse von Anstellungen bei Telefunken, Skodawerke ( hier mit sehr schönem Dienstausweis ), Reichswerke Hermann Göring, etc. 1941/42; zahlreiche Abschriften und Dienstzeugnissen aus den 20er Jahren, dazu noch Schulzeugnisse und andere zivile Dokumente.
Die umfangreiche Dokumentensammlung, es sind fast 100 Teile, ist im guten gebrauchten Zustand.
201726
€ 2.400,00
4

Wehrpaß für einen Mann des Jahrgangs 1893 aus Wesermünde

, ausgestellt am 26.10.1943 in Hamburg, mit Foto, als Wehrpflichtiger d.B. g.v.feld zum Landsturm IA gemustert, eingetragen ist seine Dienst im 1. Weltkrieg vom 1.10.1913 bis 21.11.1918 bei der Marine-Luftschiff-Abt. Nordholz und entlassen als Obermatrose in Hamburg; als Auszeichnung ist das Ehrenkreuz für Frontkämpfer eingetragen, gebrauchter Zustand.
193166
€ 70,00
2

Oberkommando der Kriegsmarine - Kurierausweis

für einen Kurier mit der Berechtigung des im Zuge bereitgehaltene Kurierabteil zu benutzen; blanko, jedoch bereits unterschrieben durch den Leiter der Kurierstelle; gebrauchter Zustand.
185465
€ 45,00
2

III. Reich - Italienische Wehrmacht - Verkehrsausweis für Militärkraftfahrzeuge

, zweisprachiger Vordruck, vordatiert 194…, gedruckt in Vicenza; blanko, Zustand 2.
156362
€ 60,00
4

Kriegsmarine - Artilleriefachpersonal-Zeugnisbuch und Leistungsnachweis

Feuerwerksmaatenzeugnis ist ausgestellt am 11.5.1937 nach bestandenem Feuerwerksmaaten-Lehrgang vom 1.10.1936 bis 1.4.1937 bei der Schiffsartillerieschule, Verwendung in der S.A.S. Fähnrichskompanie; gebrauchter Zustand.
134882
€ 60,00
8

Wehrmacht-Führerschein und 2 Fahrlehrerscheine für einen Obergefreiten

, der WH-Führerschein ist als Zweitausfertigung am 14.12.1943 ausgestellt, ohne Foto, gültig für die Klasse 2.
WH-Fahrlehrerschein, als Obergefreiter im Pi.-Lehr-Batl.300 ist ausgestellt am 12.6.1942 und gültig für die Klasse 2 und 3; dazu eine Zweitschrift des Fahrlehrerscheins vom 20.12.1943.
Anbei ist noch der Entlassungsschein aus der Kriegsgefangenschaft von 1945.
Gebrauchter Zustand.
126659
€ 65,00
2

III. Reich - Spinnfaser Aktiengesellschaft - Ausweis für einen italienischen Angestellten

mit der Berechtigung das Werksgelände zu betreten, ausgestellt in Kassel am 18.9.1944, ohne Foto, gebrauchter Zustand.
98040
€ 25,00
2

III. Reich - Kennkarte " Deutscher Umsiedler "

für einen Frau, datiert 18.12.1943, rückseitig " Sorgfältig aufbewahren ! Verlust der Kennkarte ist sofort zu melden ! Während des gesamten Transportes hat jeder Umsiedler die Kennkarte umgehängt zu tragen. "
56787
€ 50,00
6

Kennbuch eines russischen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht

ausgestellt am 14.6.1943 von dem Kdt. des Korps.Verfg.Raumes Pouispwje, neben den persönlichen Daten, noch eingetragen, ausgehändigte Bekleidungs-und Ausrüstungsstücke, und zustehende Gebührnisse wo er im Juli 1943 Sold bekam; zweisprachiger Vordruck, gebrauchter Zustand.
39433
€ 300,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für einen Mann des Jahrgangs 1917 aus Holland, mit Foto, ausgestellt vom Arbeitsamt Nienburg a.W. am 14.8.1944, beschäftigt als Melker und alle landwirtschaftlichen Arbeiten; gebrauchter Zustand.
377867
€ 60,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus den besetzten Ostgebieten, mit Foto, ausgestellt vom Arbeitsamt Braunau am Inn am 19.11.1943, keine Beschäftigung eingetragen; gebrauchter Zustand.
377865
€ 60,00
2

SS-Ausweis für einen SS-Mann in der 27. SS-Standarte des Jahrgangs 1914 aus Neudamm

ausgestellt am 5.3.1934, mit Zivilfoto und Beitragsmarke; gebrauchter Zustand.
377817
€ 350,00
2

Reichsarbeitsdienst-Pflichtausweis für die weibliche Jugend

für ein Mädel des Jahrgangs 1926 aus Hamburg, ausgestellt am 8.9.1944; Heranziehung voraussichtlich Herbst 1944 und Nichtheranziehung per 31.10.1944; gebrauchter Zustand.
377800
€ 20,00
6

SS-Soldbuch für einen SS-Untersturmführer d.Res.

ausgestellt in Hradischko am 15.4.1945 durch die Lehrgruppe 1 Pionier-Schule als Zweitschrift, mit Foto ( jedoch nicht abgestempelt ), komplett mit Hitlerbildseite, keine weitere Einheit, kaum weitere Eintragungen; gebrauchter Zustand.

Der SS-Truppenübungsplatz Böhmen (bis 1943: SS-Truppenübungsplatz Beneschau) war ein Truppenübungsplatz der Waffen-SS während des Zweiten Weltkrieges in der besetzten Tschechoslowakei. Angeschlossen an die SS-Wach-Kompanie des Truppenübungsplatzes waren die SS-Artillerie-Schule II Beneschau, die SS-Panzergrenadier-Schule Prosetschnitz bzw. später SS-Panzergrenadier-Schule Kienschlag genannt, die SS-Panzerjäger-Schule Janowitz, die SS-Pionier-Schule Hradischko, die SS-Pionier-Technische Lehranstalt, die SS-Sanitäts-Schule Prag-Beneschau einschließlich des SS-Lazarettes Prag-Podol, das SS-Lazarett in der Kriegsblinden-Schule Prag und die Reichsschule für Leibeserziehung Prag. Am 1. Juni 1944 wurde noch die SS-Junkerschule Prag-Dewitz angegliedert.
377790
€ 750,00
3

17. Armee Oberbefehlshaber General der Infanterie Friedrich Schulz - Kuban 1945 Kalender

Kleinformat zum Aufklappen, mit Durchhalteparolen für 1945; gebrauchter Zustand.
377777
€ 250,00
8

SA-Ausweis für einen SA-Mann der Standarte 48 Brigade 33 ( Dresden ) Gruppe Sachsen

eingetreten in die SA am 24.8.1933, Foto wurde entfernt, ausgestellt am 15.2.1935 durch den Sturm 24/48; anbei sind : SA-Verpflichtungsschein mit Durchschlag vom 14.10.1933, Personalbogen, Bescheinigung über das ehrenvolle Ausscheiden aus der SA da er zur Wehrmacht einberufen wurde vom 22.7.1935, Bescheinigung über Rückgabe der Ausrüstungsgegenstände mit Durchschlag vom 18.7.1935, Bescheinigung über den Erhalt des SA-Ausweises vom 15.2.1937 und ein SA-Urlaubsschein als SA-Sturmmann des Sturmes 11/100 vom 30.6.1939; gelocht gebrauchter Zustand.
377727
€ 70,00
8

Wehrpaß für einen späteren Angehörigen der 1. Kosaken-Division

ausgestellt in Schweidnitz am 24.7.1937, mit Foto, als Wehrpflichtiger k.v. zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 31.10.1942 bei der Stamm-Kp./Inf.Ers.Btl.444, weitere Einheiten : 4./Res.Inf.Btl.444, 12.(M.G.)/Res.Gren.Rgt.252, 12./Gren.-Rgt.261, Aufst.Stab/1.Kosaken-Div., 4./Donkosaken-Reiter-Rgt.1, Fp.-Nr.56400 ( Kdo.1.Kos.Div., Kos.Wach-Schwdr.u.Feldgend.Tr.55 ); keine Auszeichnungen; er war beteiligt an der Aufstellung der 1. Kosaken-Div. auf dem Truppenübungsplatz Mielau, danach verlegt zu den deutschen Truppe in Kroatien, Einsatz im Osten und Bekämpfung des Bandenwesens im Südostraum im Bereich des Pz. AOK 2; gebrauchter Zustand.
377628
€ 400,00
2

III. Reich - Konvolut von 4 x Arbeitsbuch 1. Modell mit den vier Hakenkreuzen in den Ecken

für Frau oder Mann, mit den Standarteintragungen, gebrauchter Zustand.
377627
€ 35,00
9

III. Reich - Dokumentengruppe eines Mannes des Jahrgangs 1913 aus Hamburg, der in Brasilien lebt und arbeitet

Bleibenausweis der Ortsgruppe für Deutsche Jugendherbergen e.V. im Gau Nordmark, mit Foto und Gebührenmarke für 1931; 2 handgefertigte Schülerausweis der Oberrealschule Eppendorf, beide mit Foto; 3 Ausweise für Brasilien von 1937 und 1939, alle 3 mit Fotos; Deutsche Vereinigung Rio de Janeiro - Mitgliedskarte No. 358, noch blanko; Sparkassenbuch mit Ausweiskarte der Hamburger Sparkasse, mit Zahlungen 1942-1944; diverse Visitenkarten; zahlreiche Briefe und weitere Dokumenten des Mannes; Personalausweis der BRD von 1962; gebrauchter Zustand.
375029
€ 75,00
3

HJ - Bann- und Jungbannlager 421 Dobbertin 1939 - Teilnehmerausweis

für einen Jungen des Fähnleins 18/421 Bann Hamburg-Mitte; anbei ist eine Dienstzeitbescheinigung vom 12.7.1940 und eine Überweisungsbescheinigung vom DJ in die HJ vom 18.3.1938; gelocht gebrauchter Zustand.
248128
€ 45,00
6

HJ - Kleiner Nachlass eines Lagermannschaftsführer der HJ im Gebiet Sachsen ( 16 ) des Jahrgangs 1927

K-Übungsleiter-Ausweis Nr. 2666/16, ausgestellt am 14.10.1943, dazu sein nummerngleicher Stempel " K Ü 2666/16 " um die Übungen der Teilnehmer zu quittieren; Abnahmeberechtigung für das DJ-Leistungsabzeichen, ausgestellt in Dresden am 25.10.1943, mit eingetragenem HJ-Leistungsabzeichen in Silber; schönes Set im guten Zustand.
219369
€ 200,00

Soldbuch für einen Unteroffizier in der 1. Kosaken-Division

ausgestellt als Zweitschrift am 8.6.1944 vom 1. Gen.Schwadr./Aufkl.Ers.Abt.18, mit Foto, weitere Einheiten : 8./II.Kuban Kos.Reiter-Rgt.4, Schwadron Wolgram; Auszeichnungen : Schutzwall-Ehrenzeichen, Ostmedaille, Sturmabzeichen, Verwundetenabzeichen in Schwarz, Eisernes Kreuz 2. Klasse; eingetragen ist noch " Inhaber ist Angehöriger der 1. Kos.-Div. und hat die Berechtigung zum Tragen der Ärmelstreifen und Hosenstreifen ", abgestempelt 14./Kosaken-Reit.Rgt.....
Das Soldbuch ist im gebrauchten Zustand.
137940
€ 600,00
2

III. Reich - Kennkarte für einen Mann des Jahrgangs 1898 als Angehöriger des Protektorats Böhmen und Mähren

ausgestellt in Rakowitz am 18.5.1944, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
377611
€ 70,00
5

III. Reich - Fremdenpass für einen Mann des Jahrgangs 1908 aus Wielkie in Polen

mit Foto, ausgestellt in Stargard/Pommern am 11.8.1939, gültig für das Inland und später erweitert auf das Reichsgebiet; eher leicht gebrauchter Zustand.
377607
€ 150,00
2

III. Reich - Personalausweis für ein Mädel des Jahrgangs 1923 aus Sasimje/Kiew in der Ukraine

mit Foto, beschäftigt bei Metall- und Preßwerke Gablonz G.m.b.H., ausgestellt in Proschwitz am 1.1.1943; gebrauchter Zustand.
377604
€ 130,00
2

III. Reich / Slowakei - Werk-Ausweis für ein Mann des Jahrgangs 1924 aus Podbrezova

mit Foto, beschäftigt bei Eisenwerke Podbrezova A.G., ausgestellt in 11.1944, zweisprachiger Vordruck in deutsch-slowakisch; gebrauchter Zustand.
377598
€ 120,00
5

III. Reich - Vorläufiger Fremdenpass für einen Mann des Jahrgangs 1912 aus Italien

als Hilfsarbeiter, mit Foto, ausgestellt in Saarbrücken am 23.10.1944, gültig nur für das Inland und erweitert auf das Reichsgebiet; gebrauchter Zustand.
377588
€ 130,00
2

III. Reich / Der Stadthauptmann in Lemberg - Vorläufige Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus Polen

ausgestellt in Lemberg am 11.8.1943, mit Foto, angemeldet zur Einwanderung und Einbürgerung, abgestempelt durch " Der Chef der Sicherheitspolizei und des SD - Sonderzug Einwanderungszentralstelle "; leicht gebrauchter Zustand.
377585
€ 120,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für einen Mann des Jahrgangs 1909 aus Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Dessau am 2.2.1944 und er ist im Inland seit dem 30.5.1942, mehrsprachiger Vordruck; geteilt gebrauchter Zustand.
377563
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für einen Mann des Jahrgangs 1923 aus der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Stade am 1.4.1943 und er ist im Inland seit 1942, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377562
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für Arbeitskräfte aus dem alt-sowjet-russischen Gebiet

für einen Mann des Jahrgangs 1925 aus Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Karlsruhe am 17.6.1942, mehrsprachiger Vordruck; geteilt und stark gebrauchter Zustand.
377556
€ 60,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für Arbeitskräfte aus dem alt-sowjet-russischen Gebiet

für einen Mann des Jahrgangs 1925 aus Niwizki in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Offenburg am 15.5.1944 und er ist im Inland seit dem 17.6.1942, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377553
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ukrainische Arbeitskräfte aus Altsowjetrußland

für eine Frau des Jahrgangs 1926 aus Selicze/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Leibnitz am 7.4.1943, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377552
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für altsowjetrussische Arbeitskräfte aus Sowjetrußland

für eine Frau des Jahrgangs 1913 aus Guta/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Reichenberg am 17.4.1944 und sie ist im Inland seit dem 19.6.1942, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377544
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für sowjetrussische Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für eine Frau des Jahrgangs 1922 aus Chabnoje/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Deggendorf am 19.1.1945 und sie ist im Inland seit dem 28.11.1944, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377534
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für sowjetrussische Arbeitskräfte aus dem altsowjetrussischen Gebiet

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus Wolodarka/Kiew in der Ukraine, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt in Vechta i.O. am 6.7.1944 und sie ist im Inland seit dem 21.5.1943, mehrsprachiger Vordruck; geteilt gebrauchter Zustand.
377523
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ausländische Arbeitskräfte aus den besetzten russischen Gebieten

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus Fastowa/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Leipzig am 15.5.1942, mehrsprachiger Vordruck; geteilt gebrauchter Zustand.
377521
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ausländische Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für eine Frau des Jahrgangs 1926 aus Hreslja/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Deggendorf am 23.10.1943 und sie ist im Inland seit dem 28.6.1942, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377520
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ausländische Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für eine Frau des Jahrgangs 1924 aus Beraditschew/Shitomir in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Landshut am 29.11.1943 und sie ist im Inland seit dem 13.6.1942, mehrsprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
377518
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ausländische Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für einen Mann des Jahrgangs 1923 aus Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Weißenfels am 17.11.1943 und er ist im Inland seit 1942, mehrsprachiger Vordruck; getrennt gebrauchter Zustand.
377517
€ 100,00
2

III. Reich - Arbeitskarte für ausländische Arbeitskräfte aus den besetzten Ostgebieten

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus Sokojlutscher/Kiew in der Ukraine, mit Foto, ausgestellt in Halberstadt am 3.2.1944 und sie ist im Inland seit dem 6.5.1942, mehrsprachiger Vordruck; getrennt gebrauchter Zustand.
377515
€ 100,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für eine Frau des Jahrgangs 1925

ausgestellt in Brno am 26.9.1941, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1948; gebrauchter Zustand.
276682
€ 60,00
1

NS-Gemeinschaft " Kraft durch Freude " ( KdF ) Gau Saarpfalz - Anrechtskarte zum Veranstaltungsring 1940/41

für einen Mann, anbei sind 9 Wertmarken von September 1940 bis Mai 1941; stärker gebrauchter Zustand.
370371
€ 25,00
2

III. Reich - Lehrbrief-Prüfungszeugnis

für einen Jungen in Papenburg über das erlernte Bäckerhandwerk, ausgestellt am 8.3.1938; anbei ist die originale Schutzhülle; leicht gebrauchter Zustand.
370353
€ 25,00
9

Soldbuch des 128. Trägers des Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes mit Eichenlaub und Schwertern General der Infanterie Friedrich-Wilhelm Müller, Oberbefehlshaber der 4. Armee in Ostpreußen

ausgestellt am 26.2.1945 durch den Oberst i.G.u. Chef d.Gen.Lt. im AOK 4, mit sehr schönem Foto auf dem er bereits das Eichenlaub zum Ritterkreuz trägt, darunter mit Tintensignatur " Fr.Wilh.Müller ", Inhaber ist im Besitz einer eigenen Pistole " Ideal " 7,65 mm, eingetragene Auszeichnungen : Eisernes Kreuz 2. Klasse, Eisernes Kreuz 1. Klasse, Ritterkreuz des kgl.preuß. Hausordens von Hohenzollern mit Schwertern, Spange zum Eisernen Kreuz 2. Klasse, Spange zum Eisernen Kreuz 1. Klasse, Infanteriesturmabzeichen, Ostmedaille, Krimschild, Ritterkreuz des Eisernen Kreuz, Eichenlaub zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz, Deutsches Kreuz in Gold, Schwerter zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuz; nur leicht gebrauchter Zustand.
Anbei ist ein sehr interessanter Brief an seine Frau zur Übersendung der Zweitschrift seines Soldbuches zur Verwahrung. Er hat während eines Luftangriffes seine Brieftasche verloren und deswegen ein neues Soldbuch ausstellen lassen. Er berichtet über die schwere Frontlage und das sie gegen die Russen noch so lange halten können bis die V-Waffen endgültig in die Kämpfe eingreifen können. Der Brief ist auf dem persönlichen Briefpapier mit gedrucktem Briefkopf " Friedrich-Wilhelm Müller General der Infanterie " verfasst, datiert Heiligenbeil den 10.3.1945 und mit sehr schön in Tinte unterzeichnet " Dein Friedrich ".

Friedrich-Wilhelm Müller bekam am 22.9.1941 das Ritterkreuz, das 86. Eichenlaub am 8.4.1942 und die 128. Schwerter am 27.1.1945 verliehen. Er kam im April 1945 in britische Gefangenschaft und wurde an Griechenland ausgeliefert. Wegen Kriegsverbrechen auf der Insel Kreta wurde er in Athen zum Tode verurteilt. Am 20.5.1947 wurde er zusammen mit General der Fallschirmtruppe Bruno Bräuer, seinem Vorgänger auf Kreta 1942–1944, erschossen.
356637
€ 8.500,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1914 aus Konitz

die unter Nr. 302932 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Konitz am 1.3.1942, mit Foto; gebrauchter Zustand.

351590
€ 130,00
9

Wehrpaß für einen späteren Wachtmeister u.a. in einer Hundestaffel mit verliehener Denkmünze für Verdienste um das Deutsche Hundewesen, der 1944 in Rußland gefallen ist.

ausgestellt in Schleswig am 30.6.1936, mit Foto in RAD-Uniform, als Dienstpflichtiger tauglich 1 zur Ers.-Res.I gemustert, eingestellt am 20.10.1936 bei der 11./Inf.-Rgt.26, weitere Einheiten : 3./I.R.26, 3./Inf.Ers.Batl.26, Hunde-Staffel/N.A.20, Hunde-Ers.-Staffel/N.A.A.20, 2./Sich.Btl.315; er hat einige Ausbildungen und Lehrgänge absolviert, Auszeichnungen : Medaille zur Erinnerung an den 1.10.1938, Mittlere Gold Denkmünze für Verdienste um das Deutsche Hundewesen, KVK 2. Klasse mit Schwertern; er hat an einigen Kampfhandlungen teilgenommen und ist am 9.5.1944 gefallen; anbei ist das Übersendungsschreiben zum Wehrpaß an die Mutter vom 24.9.1944 und ein Foto der Hundestaffel im Einsatz; gebrauchter Zustand und die Seiten sind teilweise lose da Heftklammern gerostet.
348747
€ 480,00
3

III. Reich - Wandergewerbeschein Vordruck B für Inländer

für eine Frau, ausgestellt in Koblenz am 24.7.1935, mit Foto; gebrauchter Zustand.
347439
€ 25,00
2
346939
€ 100,00
3

III. Reich - Generalkommissar in Lettland - Arbeitsausweis für eine Frau des Jahrgangs 1901

als Volksschullehrerin, ausgestellt am 2.6.1943 durch den Gebietskommissar in Riga, mit eingetragener Beschäftigung in Riga; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339395
€ 100,00
2

III. Reich / Besetzte Ostgebiete - Bezirk Bialystok - Personalausweis für einen Mann des Jahrgangs 1909

ausgestellt in Ciechanowice am 17.8.1942, mit Foto und den persönlichen Daten, Gültigkeit verlängert bis zum 30.9.1944; gebrauchter Zustand.
339370
€ 160,00
1

III. Reich / Lettland - Ausweis der Wirtschaftskammer Lettland

für ein Unternehmen in Riga, ausgestellt am 27.12.1943; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gefaltet gebrauchter Zustand.
339349
€ 60,00
2

III. Reich / Lettland - Der Gebietskommissar Riga-Land - Eisenbahnberechtigungsausweis

gültig für 28.9.-1.10.1943, ausgestellt in Gulbene am 28.9.1943; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gebrauchter Zustand.
339339
€ 60,00
1

III. Reich / Estland - Bescheinigung für eine Frau ein Einzelhandelsunternehmen zu führen

in der Branche Lebens- und Genussmittel, ausgestellt am 2.2.1944; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339315
€ 50,00
4

III. Reich / Estland - Hauptverband der estnischen Berufsgruppen - Verbandsbuch

für einen Mann des Jahrgangs 1902, eingetreten am 1.11.1942 in Tallinas; zweisprachiger Vordruck in deutsch-estnisch, gebrauchter Zustand.
339305
€ 80,00
3

III. Reich / Lettland - Rigaer Stadtsparkasse - Sparkassenbuch

mit Eintragungen in 1943; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339251
€ 45,00
5

Deutsche Stenografenschaft - Mappe mit Ausweispapieren

mit Foto, ausgestellt in Schwerin am 28.12.1935, mit zahlreichen eingehefteten Satzungen und 9 Urkunden; gebrauchter Zustand.
337769
€ 65,00
2

Waffen-SS - SS-Standarte " Kurt Eggers " Kommando Kroatien - Vorläufiger Kriegsberichterausweis

für einen SS-Schützen des Jahrgangs 1924 aus Neumarkt/Steiermark, der als Kriegsberichter der SS-Kriegsberichter-Standarte " Kurt Eggers " Kommando Südost angehört. Er hat die Berechtigung fotografische Aufnahmen zu machen und seine Arbeiten unterliegen vor ihrer Veröffentlichung der Zensur, ausgestellt in Agram am 1.4.1944, mit Uniformfoto. Der Pappausweis kommt mit der originalen Hartplastik-Schutzhülle und ist im gebrauchten Zustand.
330813
€ 2.000,00
3

Ersatz für abhandengekommenes Soldbuch eines Gefreiten der Fp.-Nr. 05055 ( Inf.-Rgt.3 )

ausgestellt vom Res.-Laz. Insterburg Abtlg. Horst-Wessel-Schule, aufgenommen am 24.2.1944, mit Soldzahlung und Urlaubseintragung; gebrauchter Zustand.
325909
€ 80,00
1

Personalausweis zur Verwendung im Sanitätsdienst der Wehrmacht

für einen San.-Stabsfeldwebel in der Heeres-Sanitätsstaffel Bad Driburg, ausgestellt am 10.10.1944; leicht gebrauchter Zustand.
325870
€ 45,00
4

III. Reich - Kampfbund des gewerblichen Mittelstandes - Ortsgruppe Coburg - Vorläufige Mitgliedskarte

für einen Mann und Verlagsleiter, eingetreten am 28.4.1933 und ausgestellt am 28.5.1933; anbei sind noch zahlreiche Quittungen über Beitragszahlungen 1933-34; gebrauchter Zustand.
323274
€ 100,00
2

NS-Frauenschaft Gau Westfalen-Süd Kreis Bochum - Mitglieds-Ausweis

für eine Frau der Ortsgruppe Ehrenfeld, eingetreten am 15.7.1932, Beitragsstempel und -marken 1934-1935; gebrauchter Zustand.
323121
€ 60,00
5

Fliegerei 1. Weltkrieg - Militärpaß für einen Flieger

Diensteintritt als Ersatz-Rekrut am 12.10.1905 bei der 2. Komp. 2.Nassauisches Inf.-Regt.88, versetzt in die 2.Komp. Flieger-Ersatz-Abt.8, Flugzeug-Ers.-Abt. Döberitz, B.-Flugzeug-Ers.-Abt. Liegnitz; keine Auszeichnungen und Gefechte; gebrauchter Zustand.
322719
€ 70,00
1

Weimarer Republik - Dienstkarte für die Große landwirtschaftliche Ausstellung 1928

streng persönlich für einen Mann, mit Foto; anbei ist noch seine Mitgliedskarte der Landmaschinen-Innung innerhalb der Britischen Zone, ausgestellt in Düsseldorf am 1.5.1946; gebrauchter Zustand.
316577
€ 25,00
4

III. Reich - Tschechoslowakei - Personalausweis für eine Frau des Jahrgangs 1870

ausgestellt in Prag in 1933, mit Foto, gültig für Frankreich und Deutschland; gebrauchter Zustand.
316413
€ 25,00
3

III. Reich - Arbeitsbuch für einen Mann des Jahrgangs 1911 aus Polen

ausgestellt vom Arbeitsamt Bromberg am 28.1.1941; 2. Modell mit großem Hoheitsadler; gebrauchter Zustand.
313154
€ 30,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1923 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 9.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
313130
€ 85,00
4

III. Reich - Arbeitsbuch für Ausländer

für eine Frau des Jahrgangs 1922 aus der Ukraine bzw. besetzten Ostgebiete, mit Foto auf dem sie das Stoffabzeichen " OST " trägt, ausgestellt vom Arbeitsamt Siegburg am 18.5.1944, beschäftigt als Maschinenarbeiterin; anbei sind die Beitragsquittungskarte der Ausländerbetreuung der Deutschen Arbeitsfront vom 30.6.1944, mit einigen Beitragsmarken und die Quittungskarte zur Invalidenversicherung vom 30.4.1944; leicht gebrauchter Zustand.
311922
€ 85,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Arbeitsbuch für einen Jungen des Jahrgangs 1929

ausgestellt in Neuenburg am 27.8.1943, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch, mit eingetragenen Beschäftigungen bis 1947; leicht gebrauchter Zustand.
309818
€ 45,00
4

Luftwaffe - Hermann-Göring-Sparbuch für Waisen gefallener Flieger gegeben an Kriegsweihnachten 1941

im IX. Jahre der nationalsozialistischen Revolution, für einen Jungen des Jahrgangs 1940 aus Hamburg wurden am 24.12.1941 1000.-- RM eingezahlt und Zinsen bis 31.12.1947 nachgetragen; geprägter Adler, gelocht und mit dem Namen beschriftet, gebrauchter Zustand.
303348
€ 200,00
2

III. Reich - Waffenpaß und Jagdkarte für einen Jungen in Sachsenburg

Waffenpaß ist ausgestellt am 22.3.1934, mit Foto, berechtigt Jagdgewehre zu tragen; Jagdkarte für das Bundesland Kärnten ist ausgestellt in Spittal am 14.4.1934; anbei ist noch die Mitgliedskarte des Deutschen Turnerbundes vom 15.5.1931; gelocht gebrauchter Zustand.
301189
€ 60,00
1

III. Reich - 53. Verbandtsag Deutscher Stenografenbund Hessisch-Nassauischer Landesverband - Karte zum Ehrenpreis

für ein Fräulein in Darmstadt für die beim Verbands-Wettschreiben in Friedberg am 2.7.1933 abgelieferte Arbeit; nur leicht gebrauchter Zustand.
300923
€ 20,00
2

N.S.Frauenschaft ( Deutscher Frauenorden ) Ortsgruppe Illertissen - Personalausweis

für eine Frau in Illertissen; gelocht gebrauchter Zustand.
296542
€ 60,00
2

Dienstausweis für einen Angehörigen der SS-Totenkopf-Verbände

, ausgestellt für einen Sta.-Anwärter, mit sehr schönem Uniformfoto auf dem die Kragenspiegel und Schulterklappen sehr gut zu erkennen sind, ausgestellt am 19.12.1938 durch das I./2. SS-Totenkopf-Standarte " Brandenburg ", mit Gültigkeitsmarken, rückseitig gestempelt welche Dienststelle im Unglücksfalle zu benachrichtigen ist.
Der grüne Ausweis aus Leinen ist gelocht, in der Mitte gefaltet und sonst nur leicht gebraucht.
290636
€ 1.150,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau in Hameln

ausgestellt am 3.5.1945, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand und bereits offiziell entnazifiziert.
290397
€ 10,00
2

III. Reich - Tschecheslowakei - Narodni Sourucenstvi ( NS ) - Mitgliedsausweis für einen Mann des Jahrgangs 1894

ausgestellt am 20.11.1943, mit Beitragsmarken 1943-1945; leicht gebrauchter Zustand.
Vlasti Zdar = Alles für das Vaterland
Národní souručenství ( NS ), deutsch etwa "Nationale Gemeinschaft", war während der Existenz des Protektorats Böhmen und Mähren auf dem Teilgebiet der ehemaligen Tschechoslowakei die einzige politische parteiähnliche Organisation. ( Tschechische NSDAP )
290361
€ 70,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für eine Frau des Jahrgangs 1897 aus Charlottenhof Kreis Beuthen

die unter Nr. 5313 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Königshütte/Oberschlesien am 25.8.1943, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289595
€ 130,00
2

III. Reich - Bahnschutzausweis der Reichsbahndirektion Münster/Westfalen

für einen Hilfsweichenwärter im Bahnhof Ochtrup, der nun als Bahnschutzmann die Berechtigung hat die Schutzkleidung zu tragen, mit Foto in Bahnuniform, ausgestellt am 24.12.1934; leicht gebrauchter Zustand.
289509
€ 250,00
9

Kriegsmarine - Dokumentengruppe mit Erkennungsmarke für eine Angestellte an der Schiffsartillerie-Schule in Kiel

, Dienstausweis Nr. 382 für die Frau mit der Erlaubnis die Kasernen-Anlage Kiel-Weitz zu betreten, mit Foto, ausgestellt in Kiel am 11.9.1939; Erkennungsmarke aus Feinzink " Kriegsmarine-Gefolge 1. Abt. S.A.S. Nr. 382 "; Arbeitsbuch ist ausgestellt am 15.8.1936 und angestellt ab dem 6.9.1939 an der Schiffsartillerie-Schule Kiel bis zum 31.7.1945; Reichsluftschutzbund - Bescheinigung über Teilnahme an einem Luftschutz-Lehrgang 20.-25.2.1940 für H.F.W.; Deutsche Arbeitsfront - Jahres-Sportkarte, ausgestellt am 7.7.1941, ohne Foto, mit Quittungsmarke.
Die Dokumente sind im gebrauchten Zustand.
284250
€ 380,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Nationale Gewerkschaftszentrale der Arbeitnehmer - Mitgliedsbuch

für einen Ingenieur des Jahrgangs 1873 aus Prag, ausgestellt am 1.1.1942, mit Beitragsmarken, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch; gebrauchter Zustand.
282312
€ 45,00
2

Dienstausweis für eine Frau aus Göttingen

, die als Küchenhilfe die Grundstücke der Zahlmeisterei San.Offz.Erg.Abt. Göttingen betreten darf, mit Foto, ausgestellt am 25.5.1944; oben und unten etwas beschnitten, gefaltet gebrauchter Zustand.
237659
€ 60,00
3

Technische Nothilfe ( TeNo ) - Führer-Ausweis

für einen Kameradschaftsführer im Luftschutz-Dienst, ausgestellt in Stuttgart am 20.4.1936, mit Foto, eingetreten in die TN am 23.6.1935 in die Stamm-Ortsgruppe Karlsruhe-Durlach. Der Ausweis ist durch Feuchtigkeit fleckig und verfärbt und die Sichtmarke ist nicht mehr vorhanden.
224477
€ 140,00
2

Deutsche Heeresmission in Rumänien - Ausweis

für einen Angestellten bei Nafü., der berechtigt ist die Kriegsschule während der Dienststunden zu betreten, ausgestellt am 26.1.1942; stärker gebraucht.
206756
€ 60,00
4

NSG " Kraft durch Freude " - Gau Düsseldorf - Gutscheinheft

für die Arbeitskameraden aus Deutsch-Österreich für den Aufenthalt vom 24.-28.3.1938. Die meisten Gutscheine sind nicht mehr vorhanden, aber die Tüte für das Reise-Abzeichen; gebrauchter Zustand.
198761
€ 20,00
1

Kriegsmarine - Marinekriegsschule Heiligenhafen - Kantinenkarte

für eine/n Obersekretär, gültig ab dem 1.4.1945, abgestempelt von der Inspektion der Marine-Artillerie; gebrauchter Zustand.
181719
€ 20,00
1

NSDAP - Gau Hamburg Kreis Neustadt - Eintrittskarte 16.01.1934

zur Grossen öffentlichen Kundgebung des gesamten " Handels, Handwerks und Gewerbes im Kreis Neustadt ", es spricht : Pg. Heinrich Duve; gebrauchter Zustand.
160574
€ 30,00
7

Wehrpaß für einen späteren Obergefreiten der 5./Geb.Jäg.Rgt.143 und Lapplandkämpfer

ausgestellt am 12.11.1940, Foto wurde entfernt, als Dienstpflichtiger k.v. zur Ers.-Res. I gemustert, eingestellt am 4.6.1941 bei der 4.(M.G.)/Geb.Jg.Ers.Rgt.136, weitere Einheiten : 2.Feld.Ers.Btl.91, I.Inf.-Kol.(mot.) 143, Kessel-Kw..Kol.f.Betr.Stoff ( Beute ) 91, 10.Geb.Jg.Rgt.143, Stabskp.G.I.R.143; Auszeichnungen : Ostmedaille, Lapplandschild; hat an zahlreichen Kampfhandlungen teilgenommen ( Nordfinnland, Narvik, Petsano ); eingetragener Vermerk über die persönlichen Daten im Wehrpaß vom 9.7.1945; anbei ist ein Befristeter Ausweis für den Aufenthalt in der Innenstadt von Paris, ausgestellt am 22.9.1941; gebrauchter Zustand.
160171
€ 260,00
5

Soldbuch für einen Bau-Soldaten und späteren Obergefreiten

ausgestellt am 2.7.1940 durch die 1./B.E.B.5, Foto wurde entfernt, Zusatzblatt der persönlichen Daten ist eingeheftet vom 7.7.1945, als weitere Einheit eingetragen : I./13.Pi.B.405; Auszeichnungen : Ostmedaille, KVK II. Klasse mit Schwertern, Lapplandschild ( 15.7.1945 !); anbei liegt noch ein Passfoto in Zivil; gebrauchter Zustand.
160154
€ 250,00
2

Wehrmachtsbefehlshaber Südost - Platzkarte für einen Wehrmachtsangehörigen

, zwischen Belgrad und München oder Belgrad Wien am 14.2.1942.
110793
€ 10,00
4

Deutsche Polizei - Bergfahrtenbuch für den Polizeibergführer (- Anwärter )

etwas größer als DinA5, blanko, zum Eintragen aller dienstlichen und außerdienstlichen hochalpinen Bergfahrten; Zustand 2.
185370
€ 360,00
2

Organisation Todt - O.T.-Einsatzgruppe Italien - Militär-Kommandantur - Die Präfekten der Rüstungs-Kommando - Sonderausweis

für einen italienischen Mann des Jahrgangs 1891, der für kriegswichtige Arbeiten eingesetzt ist die im Interesse des gemeinsamen Kampfes Deutschlands und Italiens liegen, ausgestellt in Reggio Emilia am 31.10.1944; gebrauchter Zustand.
156361
€ 60,00
3

Organisation Todt - O.T.-Einsatzgruppe Italien - Militär-Kommandantur - Die Präfekten der Rüstungs-Kommando - Sonderausweis

für einen italienischen Mann des Jahrgangs 1895, der für kriegswichtige Arbeiten eingesetzt ist die im Interesse des gemeinsamen Kampfes Deutschlands und Italiens liegen, ausgestellt in Modena am 2.12.1944; mit Anlageblatt für Arbeiten bis April 1945; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
156345
€ 60,00
2

III. Reich - Militärkommandantur Militärverwaltungsgruppe Abt. Arbeit Milano ( Italien ) - Sonderausweis

für eine Frau die auf Befehl der deutschen Wehrmacht für kriegswichtige Arbeiten mobilisiert wurde und in der Landwirtschaft seit dem 15.3.1941 beschäftigt ist, ausgestellt am 26.10.1942, Gültigkeitsstempel bis 30.4.1945; zweisprachiger Vordruck; gebrauchter Zustand.
126697
€ 90,00
2

III. Reich - Konvolut von 4 x Arbeitsbuch 1. Modell mit den vier Hakenkreuzen in den Ecken

für Frau oder Mann, mit den Standarteintragungen, gebrauchter Zustand.
374141
€ 35,00
2

III. Reich - Schutzhülle für einen Truppenausweis

schwarz belederte Tasche, silberner Aufdruck, innen mit Plastikfenstern, gebrauchter Zustand.
366548
€ 45,00
1

Heer - 3 x Schießbuch : M.G.K., l.M.G., Gruppe A

verschiedene Personen, Schießjahre 1940-1942, mit Eintragungen; gebrauchter Zustand.
364124
€ 20,00
4

Deutscher Reichsbund für Leibesübungen ( DRL ) - Mitgliedsbuch und Reichssportabzeichen-Prüferausweis

für einen Mann aus Langenfeld/Rheinland, mit Foto, eingetreten in Köln-Mülheim am 17.10.1936, 4 Beitragsmarken 1937/38 geklebt; Reichssportabzeichen-Prüferausweis ist ausgestellt in Berlin-Charlottenburg am 16.1.1943, Foto wurde entfernt, als anerkannter Kampfrichter der Wehrmacht für : Turnen, Leichtathletik und Schwimmen; gültig bis zum 31.1.946; gebrauchter Zustand.
364080
€ 75,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst - Dienstzeit-Ausweis für Arbeitsdienstfreiwillige, die vor dem 15.12.1933 dem Arbeitsdienst angehörten

für einen Mann aus München, mit Foto, ausgestellt am 13.12.1935, er war vom 3.4. bis 7.8.1933 im Arbeitsdienstlager Euskirchen als Arbeitsdienstfreiwilliger beschäftigt; gebrauchter Zustand.
363583
€ 75,00
4

Luftwaffe - Hermann-Göring-Sparbuch für Waisen gefallener Flieger gegeben im Kriegsjahr 1941

im IX. Jahre der nationalsozialistischen Revolution, für ein Mädel des Jahrgangs 1940 wurden am 24.12.1941 1000.-- RM eingezahlt, weitere Zinsen nachgetragen; geprägter Adler, mit dem Namen beschriftet, gebrauchter Zustand.
347934
€ 200,00
2

III. Reich - Landhelfer-Brief für einen Mann des Jahrgangs 1909 aus Hüttengesäß

eingestellt als Landhelfer am 16.8.1933 in Eichsen und ausgeschieden am 7.2.1934 und wieder eingestellt am 1.4.1934 in Rücklingen bis 30.9.1934, mit Foto, ausgestellt vom Arbeitsamt Hanau in 1934; gebrauchter Zustand.
339758
€ 60,00
2

III. Reich / Lettland - Brennstoffkarte des Mieters für einen Mann

ausgestellt am 6.9.1943, beliefert auch von der AEG Ostlandwerk GmbH; zweisprachiger Vordruck in deutsch-lettisch, gedruckt in Riga, gebrauchter Zustand.
339332
€ 40,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst - Arbeitsdienstpaß

eingestellt am 1.4.1935 und entlassen am 30.9.1935 als Arbeitsmann, ausgestellt in Insel Neumark am 25.9.1935, mit Foto; gebrauchter Zustand.
326241
€ 60,00
4

III. Reich - Protektorat Böhmen und Mähren - Nationale Gewerkschaftszentrale der Arbeitnehmer - Mitgliedsbuch

für einen Mann des Jahrgangs 1874, ausgestellt am 1.1.1942, mit Beitragsmarken, zweisprachiger Vordruck in deutsch-tschechisch; gebrauchter Zustand.
309815
€ 45,00
7

Der Reichskommissar für den freiwilligen Arbeitsdienst - Lagerführer-Ausweis mit Schutzhülle

für einen Mann des Jahrgangs 1910 aus Altenkirchen, ausgestellt in Hannover am 13.2.1933 nachdem er an einem Führerlager für einen 6 wöchigen Kursus für A.D.Willige teilgenommen hat, mit Foto. Der Lagerführer ist seit dem 18.5.1933 als Truppführer im geschlossenen Lager des Nat.-Soz.-Arbeitsdienstes Gau Koblenz-Trier tätig. Er hat seine Tätigkeit am 19.6.1933 beendet und in dieser Zeit im Durchschnitt 25 Arbeitsdienstwillige geleitet, abgezeichnet in Siegen am 6.9.1933.
Anbei die bedruckte Schutzhülle und ein Briefumschlag des Arbeitsamtes Alfeld zur Übersendung des Lagerführer-Ausweises. Umschlag und Hülle gelocht, sonst sehr guter Zustand.
309792
€ 200,00
2

Freiwilliger Arbeitsdienst Gau 24 ( Mittelrhein ) - Arbeitsdienstpaß

für einen Mann aus Gersfeld, eingestellt am 16.5.1933 bei der Abt.2/240 ( Altenkirchen ) und entlassen am 30.9.1935 als Unterfeldmeister der Abt. 1/240 ( Waldesch ), mit schönem Uniformfoto, ausgestellt am 30.9.1940; gelocht, gebrauchter Zustand.
309739
€ 60,00
2

III. Reich - Ausweis der Deutschen Volksliste für einen Mann des Jahrgangs 1898 aus Königshütte/Oberschlesien

die unter Nr. 5312 in die Liste aufgenommen wurde und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, ausgestellt in Königshütte/Oberschlesien am 25.8.1943, mit Foto; gebrauchter Zustand.
289597
€ 130,00
3

III. Reich - Kriegerdenkmal-Fonds Baden-Oos - Opfer-Karte

, blanko und im leicht gebrauchten Zustand.
249308
€ 40,00
1

Ausweis zum Tragen des Fluwaabzeichens ( Flugwarnabzeichen )

für einen Mann in Feil für die Dauer seiner Verwendung zum Flugwarndienstes, ausgestellt in Reckenhausen/Bayern am 3.4.1935; leicht gebraucht.
137945
€ 30,00
5

Kennbuch für einen Freiwilligen in der deutschen Wehrmacht - Ausgabe Russe

zweisprachiger Vordruck, blanko und nur leicht gebrauchter Zustand.
134669
€ 150,00
2

Weimarer Republik - Ausweis für eine aus China heimkehrende ( Zivilinternierte ) Frau

die Inhaberin dieses Ausweises hat sich durch vorgelegte Dokumente als reichsdeutsch ausgewiesen und wird auf Grund ministerieller Leitsätze über die Fürsorge für Auslandsflüchtlinge nach Hannover weitergeleitet, ausgestellt am 17.Mai 1919 vom Kgl.Pr.Landrat des Kreises Wesel; rückseitig sind die mitreisenden Familienangehörigen aufgelistet.
56323
€ 20,00
8

Luftwaffe - Soldbuch für einen Soldaten und späteren Obergefreiten in Lappland mit verliehenem Seekampfabzeichen der Luftwaffe

ausgestellt am 18.3.1940 von der Lw-Baukomp.3./15./XII, mit Uniformfoto, weitere Einheiten : z.B. Lw.Bau-Komp.4/12/XII, 3./Feld-Ers.Batl.d.Lw.4, 10./Lw.Feld-Rgt.503, Marschkp./San.Ers.u.Ausb.Abt.8; Pi.-Ers.-Btl.253, 2.Kp., etc.; Auszeichnungen : Verwundetenabzeichen in Schwarz, Ostmedaille, KVK 2. Klasse mit Schwertern, Lapplandschild ( verliehen am 8.7.1945), Eisernes Kreuz 2. Klasse ( verliehen am 15.7.1945 ), Seekampfabzeichen der Luftwaffe ( verliehen am 15.7.1945 mit der Verleihungsurkunde vom 1.5.1945 ).
Das Soldbuch ist viel gebraucht mit sehr vielen Eintragungen.
45011
€ 750,00
2

III. Reich - Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1898 aus Düsseldorf

ausgestellt am 27.5.1942, mit Foto und den persönlichen Daten; gebrauchter Zustand.
337615
€ 20,00
3

III. Reich - Umsiedlerausweis und Kennkarte für eine Frau des Jahrgangs 1913 aus Russland

der als bisherige Staatsangehörigkeit Rumänien hatte, ausgestellt in Wieselburg am 8.4.1941, mit Foto; Kennkarte " Deutscher Umsiedler ", zweisprachiger Vordruck deutsch/russisch, vorne mit Plastikfolie, abgestempelt am 9.4.1941 in Trachomschau; gebrauchter Zustand.
367314
€ 180,00